Hardcore Porn Stories
Page 118

Die andere Art ein Taxi zu bezahlen

]Dieses Date hätte ich mir richtig sparen können. Der Typ war ein richtiges Mutter söhnchen und langweilig dazu,dabei erhoffte ich mir doch nur einen geilen Fick heute abend zu haben.
Ich hatte extra meinen schwarzen kurzen Rock angezogen der einen super auschnitt hatte und somit meine geilen möpse (85C) gut betonte. Gegen 22uhr30 nahm ich ein Taxi nach hause. Ich setzte mich zu dem Fahrer und sagte ihm wohin es geht. Wir plauderten ein bisschen während der Fahrt und dabei ertappte ich ihn wie er manchmal versuchte einen Blick zwischen meine Beine zu kriegen. "Alter Lustmolch", dacht ich nur.... Continue»
Posted by hotpussy90 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3263  |  
94%
  |  23

Zur Kinoschlampe gemacht

Vor ein paar Tagen war ich auf der Autobahn unterwegs und spürte wie die Geilheit
in mir hochkam. Da ich noch viel Zeit hatte fuhr ich in ein mir bekanntes Pornokino
von dem ich wusste, dass man dort seiner Geilheit freien Lauf lassen konnte.
Nachdem ich geparkt und meinen Eintritt gezahlt hatte ging ich rein. Mein Schwanz
stand schon hart ab, aber ich schlenderte erstmal durch die verschiedenen Kinoräume
um mir ein Bild der anwesenden Kerle zu machen. Viel los war nicht. Einige Männer
schlenderten wie ich durch die Räume. Die einen hatten eine Hand in der Tasche
die anderen standen w... Continue»
Posted by wolf531 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 2410  |  
86%
  |  8

Heiss...

Heiss...

Eine Schweißperle löste sich von seiner Stirn und rollte die Wange hinunter. Warum musste es in dieser verdammten Wartehalle auch so heiß sein. Er sah ein weiteres Mal auf die Uhr, aber der Zeiger schien wie festgefroren. Die Minuten vergingen so unglaublich langsam. Die Zeitung, die er gerade gelesen hatte, raffte er zusammen und stopfte sie in den Papierkorb neben sich. Ächzend erhob er sich und ging rüber an den gurgelnden Wasserspender, der nicht besonders vertrauen erweckend aussah. Er lechzte aber so nach einer kleinen Erfrischung, dass er es auf einen Versuch ankommen... Continue»
Posted by Strawberryfields 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1274  |  
86%
  |  1

Burg Lichtenhorn - Teil 2

Orientalische Nächte

Die alte Ritterburg erstrahlte in neuem Glanz. Die drei Frauen hatten wirklich gute Arbeit geleistet, der grosse Garten war von Unkraut und alten Pflanzen bereit, alle Zimmer im Haus neu tapeziert, die Böden poliert, die alten Möbel aufgefrischt und die Räume im Turm völlig renoviert worden. Mery war besonders angetan von der neu eingerichteten Küche mit den modernsten Geräten, die für Geld zu haben waren. “Das spart mir eine Menge Arbeit, schliesslich will ich nicht die ganze Zeit in der Küche stehen, während andere ihren Spass haben.”

“Keine Sorge, ein grosser Teil... Continue»
Posted by Hornyoldie 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  Views: 1843  |  
94%
  |  5

Burg Lichtenhorn

Teil I: Wie alles anfing

„Ja gnädige Frau, so sieht es leider aus“, sagte der kleine, dickliche Anwalt, “ihre Reserven sind bald aufgezehrt und wenn Sie in den nächsten Monaten nicht eine neue Einnahmequelle finden, werden Sie das Haus wohl verkaufen müssen.“ Der Ausdruck „neue Einnahmequelle“ klang in ihren Ohren etwas doppeldeutig und Anna bemerkte, dass sein Blick einen Augenblick zu lange auf ihren Brüsten verweilte.
Er raffte die Papiere zusammen und verstaute sie in einer Aktenhülle. „Tut mir leid, ich habe gleich wieder eine Besprechung. Frau Möller wird Sie hinausbegleiten und Sie... Continue»
Posted by Hornyoldie 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1825  |  
93%

Die besondere Pflege 5

Jetzt meldete sich auch Jochen zu Wort. „Also das du ne verfickte Drecksau bist hast du mir bewiesen! Aber jetzt würde ich auch mal ganz gerne meinen Schwanz in dich stecken. Komm mal mit!" Er stand auf und zog mich in Richtung SM Raum.

Es dauerte nur ein paar Sekunden und Jochen hatte mich bäuchlings auf den Bock gebunden, nun hing ich da fast wie eben Moni, den Arsch in die Luft gestreckt, bereit jeden Schwanz in mir auf zu nehmen der mich ficken wollte. Allerdings war Jochen aber derjenige der hinter mir stand, von vorne wurden mir einige Fickprügel zum blasen hingehalten und Jochen ramm... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Reifen  |  Views: 1599  |  
87%
  |  1

Die besondere Pflege 4

„Ja ich war schon in einem Club, mit 17 hatte ich nen 10Jahre älteren Freund, der hat mich mal mitgenommen, da hatte ich keinen Sex mit anderen. Hatte schon Sex mit 5 Kerlen gegen mich und einmal waren wir 4 Mädels und 9 Kerle, wobei einer der Jungs erst 13 wahr. Ja ich mag es wenn sich mehrere Männer um mich kümmern. Ich mach´s nicht ohne Gummi. Kein Sm kein KV. Ansonsten alles wo du mich auf den Geschmack bringen kannst."

Nach knapp 30 Minuten fahrt waren wir endlich am Ziel. Ich rutschte schon ganz ungeduldig auf meinem Sitz herum. Wenn ich übers ficken rede verlangt mein Körper einfach... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1752  |  
94%

Die besondere Pflege 3

Zeit hatte ich noch etwas, also warum nicht. Er erkundigte sich wie mein Wochenende gewesen war, was ich denn gemacht habe. Ich berichtete ihm dass wir an einem See gecampt hatten. Was wir dort genau gemacht hatten verschwieg ich aber. Mein Sexleben ging ihn ja nichts an.

„Nun hier war´s langweilig. Wenn Jochen nicht im Dienst ist hat man ja nichts zu schauen." Er deutete mit dem Kopf in Richtung Fenster. Und Tatsache, durch die Form des Gebäudes konnte man von diesem Zimmer aus direkt in das Zimmer von Fam. Kahl schauen. Auf dem Balkon stand wie meist Herr Kahl, rauchte und schaute ins Zim... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 1975  |  
96%

Die besondere Pflege 2

„Geiles Miststück, siehst nicht nur zum anbeißen aus, hast auch was drauf! Könnte wetten du stehst selber drauf schön hart in den Arsch gefickt zu werden." Herr Zirn keuchte mittlerweile dass ich jeden Augenblick mit seiner Ejakulation rechnete.

Doch anstatt sein Samen zu verschießen hob er sein Gesäß von der Matratze und befahl mir ihn noch härter in den Darm zu stoßen. Ich zog meinen Finger aus seinem Po, spuckte mir auf Zeige-, Mittel- und Ringfinger und setzte erneut dort an. Tief glitten meine nicht eben kurzen Nägel in seinen warmen, vor Geilheit zuckenden Körper. In dem Moment als ic... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Reifen  |  Views: 2565  |  
93%
  |  1

Die besondere Pflege 1

Im Krankenhaus

1.) Der Anfang meiner Laufbahn

Schon früh wusste ich das es mich Arbeitstechnisch in den Sozialen Bereich zieht. Während der Schulzeit absolvierte ich ein Praktikum in einem Kindergarten, was sich allerdings als überaus stressig erwies, obwohl ich Kinder mag war mir das zu viel Trouble. Also entschloss ich mich nach der Schule zu einem „FSJ" ein Freiwilliges Soziales Jahr".

Meine Mentorin die mich während des ganzen Jahres betreute stellt mir, nachdem ich mich 3 Wochen von den Strapazen der Abschlussprüfung erholt hatte, meinen Jahresplan vor.

Zuerst kam ich in ein k... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Reifen  |  Views: 3756  |  
93%
  |  1

Das Praktikum Teil 7 - Vergolten -

Christina nützte den Nachmittag für einen Einkaufsbummel und war gegen Abend wieder zu Hause. Sie sass im Wohnzimmer, als Peter hereinkam und sie begrüsste:

„Hallo Liebes, da bin ich wieder. Wie war dein Tag?”

„Herrlich! So ganz ohne Kinder in der Stadt. Es war wunderbar.”

„Ist Kai schon da?”

„Er ist in seinem Zimmer.”

„Ich habe Fabienne und Marga mitgebracht.”

„Du hast Marga?… Wo sind die beiden?”

„Bereits im Labor. Wir wollen bloss ein paar Bilder sichten, die Fabienne fertiggestellt hat.”

„Ich mache Abendessen für euch alle”, schlug Christina vor.

„Vielleicht müss... Continue»
Posted by bad_dwarf 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 1411  |  
89%
  |  2

Fick im Freibad

Ein warmer Sommertag in unserem kleinen städtischen Freibad ist einfach herrlich. Jeder kennt jeden und es macht einfach Spaß sich im kühlenden Nass auszutoben. An einem Nachmittag hatte ich mich gerade hingelegt, da sah ich sie. Klar hier kennt man sich aber dieses blonde Luder, ein wirklich heißes Girl fiel sofort auf. Nur mit einem knappen Bikini und einem Tanga bekleidet ging sie sich abduschen und ich war sofort Feuer und Flamme. Echt wahnsinnig konnte man werden wenn man ihre langen, schlanken Beine sah und wie sie sich bewegte. Aber trotzdem zwang ich mich weg zu schauen, schließlich wo... Continue»
Posted by Shad85 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Tabu, Voyeur  |  Views: 4118  |  
91%
  |  2

Der Sohn des Hauses


Ankunft
Die Fahrerei war genauso nervig wie im letzten Urlaub. Sie hatten knapp fünfhundert Kilometer geschafft. Sascha tat schon der Hintern weh. Sehnsüchtig sah er das Ortssc***d von Katzbach auf sie zukommen; dort lag am Ortsrand, mit Aussicht auf die Wiesen, die kleine Familienpension, in die sie sein Vater für zwei Wochen eingebucht hatte. Der stand auf rustikale Ferien auf dem Land, wie alle Städter, die der Hektik des Alltags entfliehen wollten. Nach dem, was sein Sohn Sascha vielleicht wollte, fragte er nicht.
Sie fuhren die Dorfstraße durch bis an den Waldrand, nach ei... Continue»
Posted by dave_locke 1 year ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Hardcore  |  Views: 3714  |  
33%
  |  6

Der Beabsichtigte Ausrutscher Teil 1

Mein Mann(29) und ich(26) zogen in unser neu gebautes haus in einem mittelgroßen dorf. Wir hatten schon eine kleine tochter. Wir wollten eigendlich noch ein zweites kind haben, aber durch den stress mit dem neuen haus kamen wir nicht dazu. Wir liebten uns über alles und waren seit 2 jahren verheiratet. Auch beruflich lief alles bestens, so das ich aufhörte zu arbeiten und mein mann alleine für unserer auskommen sorgen konnte. Wir wurden freundlich von unserer nachbarschaft in die gemeinde aufgenommen. Die meinsten anderen Familien waren ebenfalls jung und lebten auch noch nicht lange in diesem... Continue»
Posted by Cock_Tail 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Interrassische Sex, Tabu  |  Views: 4535  |  
5%
  |  3

Fortsetzung meiner Fickbeziehung

Seit dem letzten Treffen vorigen Montag haben wir endlich mal wieder eine gute Woche mit mehreren Treffen gehabt. Am Freitag hatten wir auch mal wieder mehr Zeit, so dass nicht nur ein 20 min Quickie sondern etwas mehr drin war. Das schwierigste an unseren geheimen Verabredungen sind die Vorbereitungen und natürlich das Geheimhalten. Durch meinen Beruf habe ich an manchen Vormittagen Zeit, während meine Frau arbeiten geht. Umgekehrt hat meine Geliebte noch 2 sehr kleine Kinder, die noch nicht jeden Tag in den Kindergarten gehen.

Am Freitag stand es auch noch nicht fest, aber gegen halb zehn... Continue»
Posted by uli1065 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2442  |  
10%
  |  2

Im Schwimmbad

Thomas und ich - Sandra - sind Zwillinge. Er ist ein paar Minuten jünger als ich, womit ich ihn immer noch prima aufziehen kann. Er mag es gar nicht, wenn ich ihn „kleines Brüderchen“ nenne. Damals waren wir beide grade 18, es war ein heißer Sommer. Beinahe jeden Tag stellte das Wetter neue Temperaturrekorde auf.

An einem dieser heißen Tage hatten wir die Idee ins Schwimmbad zu fahren. An lange schlafen war an diesen heißen Tagen eh nicht zu denken, also machten wir uns schon früh vormittags daran, ein paar Dinge einzupacken und schnappten uns dann die Räder. Bis zum Schwimmbad war es nich... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Tabu  |  Views: 9938  |  
98%
  |  8

Echte Entspannung

Ich muss jetzt mal eine Geschichte loswerden, die mir heute vormittag passiert ist. Ich bin Max, 22 Jahre und ich komme aus der Berliner Vorstadt. Ich bin mit einem Kumpel zur Erholung vom Studentenleben für ein paar Wochen in die Alpen gefahren um den ein oder anderen Gipfel zu erklimmen. Heute war das Wetter schlecht und zwang uns zu einer Pause. Da man in den Tälern bei schlechtem Wetter nicht so viel machen kann, entschieden wir uns eine Therme mit Saunalandschaft zu besuchen. Normalerweise gehe ich nicht gerne in öffentliche Saunas, weil ich mich ein wenig unwohl fühle wenn ich splitterfa... Continue»
Posted by schwatten7 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 3125  |  
96%
  |  4

Vivian - Teil 9a: Eine harte Woche, Montag bis Mit

Vivian - Teil 9a: Eine harte Woche, Montag bis Mittwoch
von edge

Eine Woche harter Arbeit, Montag bis Mittwoch

Vivian sah der Schäferhündin tief in die Augen, während sie spürte, wie sich ein weiterer Schwanz in ihre Pussy schob und ihre Hundefotze fickte... Die Schäferhündin - in Wahrheit die kostümierte Elena, die Gastgeberin der Party - wurde auch zum wiederholten mal durchgefickt. Eine Frau in einem Wildkatzenkostüm vögelte Elena hart mit einem Strap-On. Vivian sah den Blick von Elena etwas glasig werden... sie würde bald kommen - genau wie sie selbst auch. Ihre Zungen berührten sic... Continue»
Posted by Schorniturbo 1 year ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 3576  |  
50%
  |  3

"Spiele im Bad"


"Spiele im Bad"

Der Bademeister macht wohl gerade seine Runde. Augenblicklich sind Nicole und Carola leise. Ihre Bewegungen hören auf und sie lauschen den Schritten, die mit aller Ruhe näher kamen. Carola nutzt diese Chance. Sie lehnt ihren Kopf zurück, und beginnt Nicole mit den Händen zu verwöhnen. Mit zwei Fingern der linken Hand umkreist sie das Arschloch. Es ist noch super naß von ihrem Speichel und sie schiebt die Finger hinein. Langsam weitet sich die Rosette und zuerst verschwinden die Fingerspitzen und dann die ersten Glieder. Nicole beißt sich auf die Lippen um nicht laut zu s... Continue»
Posted by batavia1883 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Lesben-Sex  |  Views: 4022  |  
96%
  |  3

Fotoshooting

Steffen erzählte mir vor einigen Wochen kleine Geschichten,
die er in verschiedenen Internetseiten gelesen hatte.
Er wollte mich ein wenig antörnen und gleichzeitig schien
er auch zu wollen, dass ich ihm sagen soll, dass ich auch
mal so etwas probieren will.


Ich blockte meist ab, obwohl die Wirkung der Geschichten
zu spüren war. Wir liebten uns hemmungslos bis zur Extase.
Letztendlich ist es aber doch so, wenn man erst einmal beginnt
darüber nachzudenken, dann lässt es einen auch nicht
mehr los. In diesen Provokationen offenbaren sich wahrscheinlich
doch noch unbefriedi... Continue»
Posted by what8026 1 year ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1300  |  
13%
  |  3