Hardcore Pornogeschichten

Diana, drunter und drüber

Diese Geschichte hat sich vor einigen Jahren zugetragen. Damals arbeitete ich mit meiner sieben Jahre jüngeren Kollegin Diana zusammen, mit der ich mich gut vertragen habe. Ich glaubte, sie sei ein sehr anständiges Mädchen, was ich einerseits gut fand, andererseits aber sehr bedauerte. Sie war recht hübsch und hatte, was man so erahnen konnte, eine ganz gute Figur mit sehr üppigen Rundungen an der richtigen Stelle. Zwar war sie verheiratet und ich kannte auch ihren Mann, was aber kein Hinderungsgrund war, daß sie sehr häufig in meinen Wichsfantasien vorkam. Und wäre sie nicht so anständig gewe... Forfahren»
Gesendet von Rubbel57 vor 2 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Reif  |  
6744
  |  
90%
  |  2

Meine geliebte geile Schwester

Wir waren, so dachte ich wenigstens immer, eine ganz normale Familie. Vater (38), Mutter (35), Töchter (19 und 16) und ich, der Sohn mit gerade mal 18 Lenzen. Wir waren sehr offen zueinander und verstanden uns gut. Wir wurden gewaltfrei erzogen und konnten mit den Eltern über alles reden. Unsere Eltern liefen zu Hause öfter mal nackt herum. Nicht provokant, sondern aus Bequemlichkeit und Einstellung. Nacktheit ist etwas ganz normales. So wurden wir erzogen.

Den Sklaven mit dem StrapOn gefickt
Doch unsere Eltern respektierten es, dass zuerst meine Schwester Stefanie, genannt Steffi, später ... Forfahren»
Gesendet von pazinos100 vor 2 Tagen  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
11876
  |  
94%
  |  2

Die Schwester eines Freundes



Diese Geschichte ist einer tollen Frau gewidmet, die ich hier kennengelernt habe, die sich aber unbedingt wieder bei mir melden möge: Bliini.

Ich hatte eine arbeitsreiche Woche hinter mir, ich war auf der Heimfahrt im Auto mitten durch Berlin. Es war ein schöner sommerlicher Freitagnachmittag, die Sonne schien kräftig und im Radio war geiler Sound.
An der Ampel gingen auf dem Fußweg Frauen, ach was Mädchen mit sehr kurzen Röcken, schöne braungebrannte lange Beine sah ich, eine lächelte mich an und winkte. Ichschaute ihr hinterher. Ich muss sagen, ich war gut drauf und die Blicke auf sc... Forfahren»
Gesendet von pazinos100 vor 2 Tagen  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4282
  |  
85%
  |  2

Die Lehrstunde




Fatima wohnte schon einige Jahre neben uns, ohne dass sie mir auf besondere Weise auffiel. Ich war sehr gut mit ihrem Sohn Amir befreundet und sie war immer nett und gastfreundlich. Auch mit meinen Eltern verstand sie sich hervorragend, so dass man insgesamt von einer guten Nachbarschaft sprechen konnte.

Eines Sommers jedoch sollte diese Nachbarschaft mein Leben grundlegend ändern...

Amir hatte mittlerweile eine Freundin und verbrachte die Ferien mit ihr irgendwo in Frankreich. Ich hingegen blieb zu Hause, um den Sommer an der Ostseeküste zu genießen. Meine Eltern genossen ebenfall... Forfahren»
Gesendet von pazinos100 vor 2 Tagen  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3576
  |  
100%
  |  2

Der kleine Prinz

Der kleine Prinz

2015 © by Hymen

1 Demmin

Die ganze Geschichte spielte sich im Jahre 1504 ab. Da war das Bauernmädchen gut über 18 Jahre alt. Um 1500 war die Jahrhundertwende.

Die Ankunft

„He Kutscher, wann sind wir in Demmin?“, rief Prinz Albert dem Kutscher während der Fahrt zu.

„In etwa drei Stunden Herr“, rief dieser noch lauter zurück, während er die beiden Pferde zu einer schnelleren Gangart anhielt.

Albert war auf dem Weg nach Demmin, um dort in einem Gasthaus zu nächtigen, Boten hatten den Prinzen schon vor drei Tagen in diesem Gasthaus „Zur Sc... Forfahren»
Gesendet von Hymen2015 vor 2 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
1785
  |  
91%
  |  1

Ficken und gefickt werden

Babs ist ein recht mollige Frau und eigentlich recht reserviert, doch heute war sie kommunikativ, aufgeschlossen und wir beschlossen zusammen Mittagessen zu gehen. Am Nachmittag bekam dann ein Mail von Babs, sie lud mich auf ein Apéro für den nächsten Tag am späten Nachmittag ein. Was ich gerne annahm. Also, am nächsten Tag nach der Arbeit zu ihr nach Hause. Kurz läuten und schon öffnete sie die Türe sie winkte mich herein und führte mich ins Wohnzimmer. Ich fragte ob ich zu früh bin und wo sind die anderen Gäste? Keine weiteren Gäste nur du war die Antwort. Upps, dachte ich. Mach es dir beque... Forfahren»
Gesendet von Zungenspitze vor 3 Tagen  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Reif  |  
5189
  |  
74%
  |  3

Reife Friseurin und Jüngling

Mit 14 war ich ein neugieriger und natürlich dauergeiler Kerl, der noch über keine Erfahrung mit der Sexualität verfügt hat, außer sich ein bis zwei Mal am Tag einen runterzuholen. Mein Penis hatte für mich damals eine stattliche Länge von so 14cm und einen ganz netten Durchmesser.
Eine Freundin meiner Mutter leitete einen Frisörladen und dadurch konnten mir immer gratis bei ihr persönlich die Haare geschnitten werden. Ich fand sie immer schon etwas gut aussehend, aber nie wirklich herausgeputzt. Sie war etwas dicklich, hatte dadurch aber einen unfassbaren Vorbau, wie ich ihn davor selten so ... Forfahren»
Gesendet von pazinos100 vor 3 Tagen  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Gruppensex  |  
9451
  |  
86%
  |  7

Gerührt und nicht geschüttelt

Ich habe Dich vor erst ein paar Tagen im Hamster kennen gelernt.
Seitdem schreiben wir den ganzen Tag über dieses und jenes und immer wieder schaffst Du es, mit einer ganz gewöhnlichen Bemerkung, mein Blut in Wallung zu bringen.

Heute Morgen, ich war gezwungen 4 Stunden im Auto mit meinem Vater zu verbringen, schrieb ich mit Dir ein paar Zeilen, die leider schnell in eine bestimmte Richtung wechselten.
Ich gebe zu, dass es meine Schuld war, da ich Dich nur etwas ärgern wollte.
Aber vergleichen wir das mal realistisch: Ich werfe mit einem Schaumgummiball auf Dich und Du ziehst die Bazooka... Forfahren»
Gesendet von NothingForYou vor 3 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Sex-Humor  |  
953
  |  
80%
  |  3

Erst die Schwester und dann die Mutter Teil 9

Erst die Schwester und dann die Mutter
Roman in mehreren Teilen
Teil 9


Ganz ruhig, fast unmerklich streichelte sie dabei mit einer Hand durch seine Haare mit der anderen ganz langsam wechselnd über seinen Rücken und seine sehnig-kräftigen Arme und lächelte ihren Sohn Jan versonnen an und er genoss mit geschlossenen Augen diese Zärtlichkeit von seiner eigenen Mutter Susanne, sie lag immer noch ohne Slip und BH auf ihm und Susanne hatte immer noch ihre Nylons mit Strumpfhaltern an und er bewegte langsam nun auch seine Hände und tastete dabei ab, was er seit über einem Jahr reg... Forfahren»
Gesendet von Monikamausstr vor 3 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3381
  |  
94%
  |  6

Von zwei jungen Arbeitskolleginen benutzt

Seit knapp neun Monaten habe ich (25, Student) einen Nebenjob, um mir etwas Geld während meinem Studium dazuzuverdienen. Ich arbeite in einem kleinen Restaurant, in dem auch ein dutzend andere Studenten der örtlichen Uni arbeiten. Dadurch, dass wir alle ca. gleich alt sind, verstehen wir uns untereinander sehr gut und die Stimmung ist immer recht ausgelassen.
So kommt es auch, dass wir alle paar Wochen beschließen, gemeinsam etwas zu unternehmen. Natürlich können nicht immer alle, aber dennoch ist es immer wieder schön, die Leute auch außerhalb der Arbeit kennenzulernen.

Eine Kollegin ist ... Forfahren»
Gesendet von dionysos89 vor 3 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Hardcore  |  
6900
  |  
100%
  |  3

Nachbarn im Regen (Repost)

Vorwort:
Die folgende Geschichte ist nicht wirklich passiert, sehr gewagt und zielt auf Liebhaber molliger/dicker Frauen ab. Solltet ihr keine Liebhaber molliger/dicker Frauen zu sein, möchte ich euch bitten, nicht einfach daumen-runter zu klicken. Denn nicht jedermanns Geschmack kann immer bedient werden.

Es werden hier Fantasien ausgeschrieben, welche in dieser Form niemals passieren werden. Jegliche Interaktion mit fremden Personen oder nicht genannten Personen basiert auf keinerlei Erfahrungen oder Reaktionen echter Personen.

Punkte, welche auf wahren Begebenheiten beruhen sind:
- ... Forfahren»
Gesendet von german_bbw_couple vor 3 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
1285
  |  
71%
  |  3

Im Nachtzug in germany

Im Nachtzug in germany

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH und tief ausgeschnittene Blusen der Männerwelt präsentiere. Meine schwarzen Haare trage ich meistens Nackenlang und mit einem Gummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Meine Schambehaarung ist nur spärlich, welche ich mir auch schon in jungen Jahren ga... Forfahren»
Gesendet von pazinos100 vor 4 Tagen  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5318
  |  
76%
  |  3

Teresa

Geschäftlich musste ich für ein paar Tage in die Toskana reisen. Meine Sekretärin hatte mir ein Zimmer in einem wunderschönen Landhotel in der Nähe von Siena reserviert. Der ausschweifende Garten war sehr gut gepflegt und ein grosser Pool mit einer herrlichen Aussicht lud zum Bade ein. Aber ich war ja da zum Arbeiten...

Am dritten Tag entschloss ich mich, mich ein bisschen früher von meinen Kunden zu verabschieden und den Nachmittag am Pool zu verbringen. Also zurück ins Hotel und rein in die Badehose. Ich eroberte einen Liegestuhl und zog ihn ein wenig abseits in den Garten, damit ich in R... Forfahren»
Gesendet von nenbo vor 4 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Voyeur  |  
4445
  |  
79%
  |  1

Der Sohn

Der Sohn ist der Herr für Mutter und Tante

Diese Geschichte ist erfunden. Ich habe diese in meinem Kopfkino erlebt. Viel Spass beim lesen.

Morgen früh kommst du wieder zu mir und kümmerst dich um meine Morgenlatte. Du nimmst deine rote Strumpfhose, schneidest den Zwickel raus .So das ich deine Löcher benutzen kann. Dazu trägst du die roten Hihgheels. Ja Herrsohn.

Teil 03

Fortsetzung

Als ich am anderen Morgen wach wurde, hörte ich schon das klappern von Geschirr aus der Küche. Ich ging in die Dusche und machte mich... Forfahren»
Gesendet von xyrosi vor 4 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
3228
  |  
27%
  |  1

Harter Quickie mit der Bademeisterin im Freibad

Als es in den letzten Wochen so heiß war, war ich mal wieder in meiner alten Heimat zu Besuch und ging an einem herrlichen Mittwochmorgen auch mal wieder ins alte Waldschwimmbad bei uns im Ort. Ich stellte fest dass sich seit meiner Jugend eigentlich kaum etwas dort verändert hat, nur das Personal hat gewechselt. Ganz besonders fiel mir eine der Bademeisterinnen ins Auge. Warum wollt ihr nun bestimmt wissen, nun alle nannten sie nur Pamela und das zu Recht. In ihrem roten DLRG-Badeanzug mit ihren langen blonden Haaren und der beachtlichen Oberweite hatte sie wirklich eine sehr starke Ähnlichke... Forfahren»
Gesendet von PornFan75 vor 5 Tagen  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
9641
  |  
92%
  |  1

Das Geschenk aus dem WEB

Heute, an seinem 20. Geburtstag und ihrem zweiten Hochzeitstag, sollte
sein Wunsch in Erfüllung gehen. Wie vom Schicksal geplant, war ihr
Eisprung just auf diesen Samstagmorgen gefallen. Für Laura war das
Zeichen genug, einen idealeren Zeitpunkt gab es nicht.

Für diesen besonderen Tag hatte sie sich vorgenommen, ihn gleich doppelt
zu beschenken. Er war eine kleine, oder ehrlicher gesagt, eine große
Naschkatze, mit einer Vorliebe für Erdbeerkuchen, je frischer und
saftiger, desto besser. Daher sollte ihn nach der Arbeit seine
Leibspeise erwarten, ein doppelter Nachtisch mit eine... Forfahren»
Gesendet von ehenman1 vor 5 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Tabu  |  
3950
  |  
100%
  |  4

Hart von jungen, dominanten Türken gefickt &n

Ich bin nun 27 Jahre jung, sehe gut aus, bin sportlich / athletisch und bevorzuge den Sex mit Frauen. Eigentlich... Doch manchmal überkommt mich diese unbändige Lust, es mit einem jungen Mann / Boy zu treiben. Nun war wieder genau diese Zeit gekommen. Der Gedanke, mich von einem jüngeren Typen poppen zu lassen und ihm als Lustobjekt zur Verfügung zu stehen – genau dieser Gedanke verfolgte mich nun schon wieder einige Tage. Ich wurde ständig geil deswegen.
Sehr gerne durfte es diesmal härter zur Sache gehen. Manchmal brauche ich eine harte Hand. Es machte mich einfach an. Und es sollte nicht ... Forfahren»
Gesendet von NickEF vor 5 Tagen  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Schwule Männer  |  
4903
  |  
100%
  |  5

Der Herr Sohn

Der Sohn ist der Herr für Mutter und Tante

Diese Geschichte ist erfunden. Ich habe diese in meinem Kopfkino erlebt. Viel Spas beim lesen.

Morgen früh kommst du wieder zu mir und kümmerst dich um meine Morgenlatte. Du nimmst deine rote Strumpfhose, schneidest den Zwickel raus .So das ich deine Löcher benutzen kann. Dazu trägst du die roten Hihgheels. Ja Herr Sohn.

Teil 03

Fortsetzung

Als ich am anderen Morgen wach wurde, hörte ich schon das klappern von Geschirr aus der Küche. Ich ging in die Dusche und machte mich... Forfahren»
Gesendet von xyrosi vor 5 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
4155
  |  
83%
  |  4

Perverser Sex mit meiner Mutter

Es war einige Tage vor meinen 17 Geburtstag, als ich endlich mal an einen Abend alleine Zuhause war. Nach der Scheidung von meinen Vater vor 3 Jahren, ging Mutter nur noch selten außer Haus und ich wollte die Situation ausnützen um ein wenig in Mutters Schlafzimmer rum zu schnüffeln.

Ich war gerade dabei ihren Kleiderschrank zu inspizieren als mir ein mittelgroßer Koffer ins Auge fiel. Neugierig holte ich ihn hervor und am Gewicht als ich ihn auf das Bett legte konnte ich feststellen das er voll sein mußte. Glücklicherweise war der Koffer nicht verschlossen und neugierig öffnete ich ihn. A... Forfahren»
Gesendet von Yara00 vor 5 Tagen  |  Kategorien: Hardcore  |  
5734
  |  
88%
  |  1

The Housemaid

Kapitel 8
Anton hatte den ganzen Morgen im Büro gearbeitet und schaute auf dem Weg zum Essen noch auf dem Maintenance Yard vorbeischauen, und sich in der Firmenschreinerei ein Andreaskreuz anfertigen lassen und in der Schlosserei ein Spezialbett das er selber entworfen hat. Sollten die beiden Pakistaner doch denken was sie wollten über seine Wünsche, und wenn sie zu geschwätzig währen kann er sie einfach nach Hause schicken. Danach besuchte er noch die Baustellen und legte einen kurzen Zwischenstopp bei Thomas im Büro ein. Als er nach Hause kam kniete Nancy über einem Spiegel, auf dem ein D... Forfahren»
Gesendet von deer1966 vor 5 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Lesben Sex, Masturbation  |  
1469
  |  
83%