Gruppensex Pornogeschichten
Seite 84

Ein schöner Nachmittag im Garten

Hallo liebe Lesefreunde. Ich möchte mich kurz bei euch vorstellen, mein Name ist Joona und bin in der Teenagerspätlese. Meine Frau Marikit ist 35 Jahre alt und stammt aus Malaysia. Zusammen leben wir in unserem Haus, welches noch über drei weitere Wohneinheiten verfügt. Eine der Einheiten haben wir an Ellen vermietet. Sie ist ebenfalls 35 Jahre alt und stammt aus Ghana. Marikit und Ellen sind schlank, beide Frauen haben kleine feste Titten und sind ca. 165cm groß. Wobei Ellen, wie sollte es anders sein, eine schokoladenbraune Hautfarbe hat. Marikit hat diese helle Hautfarbe der Malaien und trä... Forfahren»
Gesendet von BMW-1000 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex  |  
1328
  |  
79%
  |  3

das neue büro, was wir noch daraus werden sol

Das neue Büro. Was wird wohl noch daraus werden.


Wir hatten einen neue Sekretärin in meinen Büro eingestellt, natürlich hatte mein Mann und ich sie unter vielen ausgesucht, sie sollte ja nun alles mitmachen, den es kommen viele Überstunden bei uns an, sie sollte ein gewisses aussehen haben und für alles offen und frei sein.
unser Büro das wir haben ist so gestaltet das die Sekretärin wie eine Empfangsdame fungiert, modern eingerichtet haben wir die Empfangshalle, so wie wir sie nennen, gemütlich und ein bisschen verspielt, mit einen Schreibtisch der eine gläserne platte hatte, in der and... Forfahren»
Gesendet von inseleremit vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
1808
  |  
100%
  |  2

das neue Büro und was wird weiter ?

Das neue Büro. Was wird wohl noch daraus werden.


Wir hatten einen neue Sekretärin in meinen Büro eingestellt, natürlich hatte mein Mann und ich sie unter vielen ausgesucht, sie sollte ja nun alles mitmachen, den es kommen viele Überstunden bei uns an, sie sollte ein gewisses aussehen haben und für alles offen und frei sein.
unser Büro das wir haben ist so gestaltet das die Sekretärin wie eine Empfangsdame fungiert, modern eingerichtet haben wir die Empfangshalle, so wie wir sie nennen, gemütlich und ein bisschen verspielt, mit einen Schreibtisch der eine gläserne platte hatte, in der and... Forfahren»
Gesendet von inseleremit vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Voyeur  |  
968
  |  
88%
  |  2

Tina & Beccy III (Spieleabend zu viert)

Es ist jetzt über eine Woche her, seit meine Freundin Tina, bei ihrer Kollegin Beccy übernachtet hat. Als sie am Sonntagabend nach Hause kam, fiel mir natürlich sofort die neue Frisur auf, die ihr Beccy gemacht hat. Steht ihr richtig gut, wie ich finde. Sie hat mir erzählt, sie hätten das ganze Wochenende nur gequatscht, DVDs mit Frauen Serien angeschaut und Beccy hätte darauf bestanden sie hübsch zu machen. Sie war total fertig und hat sich gleich nach dem Abendessen ins Bett verzogen. Erst in den folgenden Tagen, sind mir nach und nach kleine Veränderungen an ihr aufgefallen. Eigentlich nich... Forfahren»
Gesendet von Bodensee1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Hardcore  |  
3155
  |  
100%
  |  3

Die Fette Mitschülerin

Dies ist eine fiktive Story, es geht um eine Klasse von Erwachsenen Schülern zwischen 23 und 47, es sind nur 2 Männer und 22 Frauen in dieser Klasse, aktiv werden in dieser Geschichte jedoch nur 6 Frauen und die beiden Männer, sowie eben besagte fette Mitschülerin.
Es geht in dieser Story vor allem um verbale Demütigungen, aber auch leichten Sadismus und eben darum das die fette Mitschülerin von den anderen Frauen benutzt wird, die dann auch die Männer dazu auffordern.

Vanessa heißt die extrem dicke Klassenkameradin, die hier die Hauptffigur darstellt, dazu kommen Jenifer (die Anführerin)... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex  |  
6222
  |  
69%
  |  5

Gangbang nach dem Fußballspiel

Gangbang nach dem Fußballspiel

Mein Name ist Anja, ich bin 24 Jahre alt, 172 cm groß, 59 kg schwer, schulterlange Rotes Haare, und möchte mein Erlebnis hier schreiben. Meine Freundin Lea und ihr Freund Micha sind begeisterte Fußballfans. Micha spielt selbst in einem Verein in unserer Stadt. An einem Samstag rief mich Lea an und lud mich zu einem Fußballspiel ein bei dem Micha spielte. Ich sagte zu und war pünktlich zum Anstoß da. Mich interessiert eigentlich kein Fußball aber das Spiel war nicht uninteressant, da einige Spieler mir sehr ins Auge gefallen waren.
Nach dem Spiel, Michas Mann... Forfahren»
Gesendet von sweet-bee vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
5919
  |  
58%
  |  4

Frust mit Happy End Teil 3

Um die Gesichte besser zu verstehen, wäre es ratsam die ersten zwei Teile zu lesen.
Ansonsten viel Spaß.

Die Entstehung eines Harems

Ich küsste Gabi auf die Schulter und massierte ihre Brüste, dann zwirbelte ich ihre Nippel die sich steif und hart abstellten. Klaus war dabei sich auszuziehen. Ich stoppte meine Tätigkeit und hätte am liebsten Lauthals losgelacht. Nur hätte ich dies getan, wäre ich am Schluss mit Bauchschmerzen vor lauter Lachen auf dem Boden gelegen. Also musste ich mich zusammenreißen und akzeptieren was seine Lust in ihm vorgebracht hat. Er stand nun mit schwarz... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
1127
  |  
100%

Die Fremdbesamung

Wohl jeder echte Cuckold hat wohl schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, wie es wohl sein mag, wenn seine Ehefrau ein Kuckuckskind austrägt. Dabei ist es wohl auch oft so, dass er sich vorstellt, bei der Besamung dabei zu sein und den Zeugungsvorgang womöglich sogar fotografisch „fürs Familienalbum“ festzuhalten. Nur äußerst selten wird die fixe Idee Realität, denn zu groß scheint der Tabubruch zu sein. Dabei ist doch allgemeinbekannt, dass der Ehemann allzu oft nicht derjenige war, der seine Gene an den Nachwuchs seiner Frau weitergab. Qualifizierte Schätzungen gehen davon aus, dass etwa jed... Forfahren»
Gesendet von matser vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
3695
  |  
47%
  |  6

Eine heiße Party

-- Eine heiße Party

Jenny verabschiedete sich und stieg in ein Taxi, um nach Hause zu fahren und sich umzuziehen und auch Andrea und ich bestiegen ein Taxi, um zum Hotel zu fahren. Im Taxi hatten wir eine nette Unterhaltung. Andrea erzählte von ihrem Job und von sich. Sie wohnte in Bonn, war aber viel in Deutschland unterwegs und nahm sich auch Zeit immer mal wieder eine Stadt anzuschauen, so wie jetzt Stuttgart. Einen Freund hatte sie nicht.

Als wir am Hotel ankamen, ging Andrea zur Rezeption, um einzuchecken, während ich mich in der Hotelhalle herumdrückte. Als sie zum Aufzug ging, kam... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Voyeur  |  
2769
  |  
94%
  |  2

juhu

hallo leute hier bin ich mal wieder.....

ich überleg schon die ganze zeit wie ich hier was schreiben soll....hatte neulich ein geilen text hier gelesen und hab gedacht warum passiert es nur anderen und nicht mir....naja,irgendwann wird es sich alles mal ändern und bis dahin bleibt alles ein traum.....

ich bin eines tages auf gewacht und mein laken vom bett war plitschnass...oh man dachte ich was ist das....habe an meine pussy gefasst und gemerkt das sie total feucht war....

also wie immer hatte ich einen sehr geilen traum gehabt.....

ich bin beim shoppen und such nichts best... Forfahren»
Gesendet von kathi26w vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
1963
  |  
47%

Ein Dreier mit catherine Bell

Ein Dreier mit Catherine Bell

Mein Name ist Michael und ich arbeite als freier Journalist für verschiedene Verlage. In erster Linie befasse ich mich mit ernsthaften Journalismus und nicht, wie einige meiner Berufskollegen mit Klatsch und Tratsch. Mir ist es wichtig anspruchsvoll über wichtige Themen aus Politik und Wirtschaft, die unsere Gesellschaft bewegen, zu berichten. Auch wenn ich von dm einen oder anderen Verlag eine Anfrage erhalten habe, über gesellschaftlich mehr oder weniger große Ereignisse zu berichten, so habe ich immer wieder abgelehnt.

In der vergangenen Woche bekam ich ... Forfahren»
Gesendet von miprei1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Berühmtheiten, Gruppensex  |  
2411
  |  
90%
  |  2

Nach dem Klassentreffen (katja)

Nach meiner Schulzeit bin ich aus Freiburg weggezogen und hab in Köln studiert. Seitdem lebe ich hier, habe hier geheiratet. Nun kam vor ein paar Woche die Einladung zum Abi-Nachtreffen in Freiburg und ich entschied, hinzufahren und ein Wochenende im Süden zu verbringen. Ich verabredete mich deshalb mit meiner damals besten Freundin Steffi und sie lud mich ein, bei ihr zu schlafen.
Auf der Zugfahrt kamen mir alle schönen Erinnerungen wieder. Wir waren schon immer beste Freundinnen und irgendwann hatten wir als Abiturientinnen auch einen kurzen, heißen Sommer zusammen, eine Beziehung bis ich ... Forfahren»
Gesendet von katja-alex vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
5611
  |  
96%
  |  10

Tina & Beccy II (Daniels Samen verwandelt die

Mittlerweile ist es dunkel draußen und der Gewitterregen prasselt in Strömen auf die Terrasse. Tina liegt noch immer auf dem Boden in Beccys Wohnzimmer. Jemand hat eine Decke über sie gelegt. Als sie erwacht hat sie Durst und muss zur Toilette. „Wo ist Beccy?“ Sie setzt sich auf und entdeckt auf dem Boden einen kleinen gelben Klebezettel „Für Dich“ ist darauf mit einem dicken Filzstift geschrieben und mit einem Herz umrandet, darunter ist noch ein kleiner Smily gemalt. Dann erkennt sich auch das große weiße T-Shirt daneben. An ihrem Schenkel hängt noch immer der ganz verknitterte Tanga, er sch... Forfahren»
Gesendet von Bodensee1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Lesben Sex  |  
1575
  |  
100%
  |  3

Ein heißer Samstag

Ein heißer Samstag.
!Selbst erfunden!
Es war, wie schon die ganze Woche, auch heute ein sehr heißer Samstag. Eigentlich viel zu heiß um bei über 35 Grad Celsius draußen herumzulaufen. Aber mein Hund muss nun mal raus. Also überlege ich kurz was ich denn anziehen soll. Ich entscheide mich für ein weißes Shirt, wie eine Art Unterhemd nur etwas hochwertiger verarbeitet und eine Nike Sportshorts. Da diese Shirts einen integrierten Slip in Netzmaterial hat, entscheide ich mich dafür, die Shorts ohne Unterhose anzuziehen. Ich stecke mein Handy ein und mache mich mit meinem Hund auf den Weg. Wie ... Forfahren»
Gesendet von mikemaier vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex  |  
2510
  |  
85%
  |  1

Zwischenstopp (1. Teil)

Es war ein heißer Freitagnachmittag und ich war in meinem Wagen auf dem Weg nach Hause von einer Dienstreise. Ich hatte noch mehrere hundert Kilometer vor mir und bereits in Erwägung gezogen, einen Zwischenstopp mit Übernachtung einzulegen. Meine Gedanken würde jedocj jäh unterbrochen, als der Motor meines Wagen zu stottern begann und schließlich der Wagen auf einer kleinen Landstraße irgendwo im Nirgendwo einfach stehen blieb.

Gerade, als ich mich entschlossen hatte, mit dem Handy den ADAC anzurufen, hielt ein großer Pick-up neben meinem Wagen und zwei Männer stiegen aus. Beide Anfang drei... Forfahren»
Gesendet von Joystick77 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Gruppensex, Hardcore  |  
1818
  |  
95%
  |  3

Sexuelle Metamorphose - Teil 2

Teil 2 – Die Aufgaben

Holger stand hinter mir und sagte zu Marion: „Du weißt im Groben Bescheid, sieh zu dass sie die Haare los wird und das Blasen lernt!“. Dann schob er mich durch die Tür und schloss sie. Ich war mit Marion allein.

In dem Moment brach alles um mich herum zusammen. Mir flossen die Tränen und ich sah Marion – halb wutentbrannt, halb hilflos – an. Sie kam auf mich zu und nahm mich in den Arm, ich wollte sie loszuschütteln, brachte aber die Kraft dazu nicht auf. Ich sackte in ihre Arme, wie ein Häufchen Elend.
„Der erste Tag ist der härteste“ vernahm ich nun von ih... Forfahren»
Gesendet von creme21 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex  |  
1335
  |  
88%
  |  7

Spaziergang am Waldrand

Es ist Frühling, der erste Tag, an dem nach dem harten kalten Winter so aussieht, dass es längere Zeit sonnig und trocken werden könnte, also macht sich H... auf, einen kleinen Spaziergang im Grünen zu machen, um frische Luft zu tanken und die Trägheit des Winters aus den Knochen zu schütteln.
Sie zieht sich nett und luftig an. Ihren roten Lacklederrock, der ein paar Zentimeter über den Knien endet, eine durchsichtige weiße Bluse, durch die man ihre heißen Nippel sehen kann und die scharfen Tattoos und, obwohl sie weiß, dass dies nicht die richtigen Schuhe für einen Spaziergang sind, schwarze... Forfahren»
Gesendet von neustart2013 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Interracial Sex, Transen  |  
1651
  |  
81%
  |  3

Dreier in der Schule www.jorudan.net

Eine Geschichte, wie sie sich zugetragen haben könnte..

Als Schüler in der 12. Klasse einer Berliner Gesamtschule drehten sich meine Gedanken mehr um Parties und und Frauen bzw. Gruppensex als um Schule.

Im Kunstunterricht saßen vor mir 3 Schüler, mit denen ich sonst weniger Kontakt hatte, da sie als Aussenseiter galten: Nina, Uwe und Kai.
es ist wirklich das beste Deutsch Mädchen Website für Live-Cam www.jorudan.net
Alle Drei waren eher alternativ gekleidet, was nicht dem gängigen Modebewußtsein meiner damaligen Sturm- und Drangzeit entsprach. Nina war zudem recht üppig gebaut, wirkte... Forfahren»
Gesendet von zayna vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
2577
  |  
55%
  |  1

04-Steffi-Das Alter hat auch seine Reize

Ganz langsam tauche ich aus meiner tiefen Bewusstlosigkeit auf, ich kann wieder Bilder sehen und spüre, dass ich aus der Wann herausgehoben und zu einem Tisch getragen werde. Man hat mich sogar in ein großes Badelaken eingewickelt und ich fühle mich vollkommen erschöpft, aber auch sexuell so aufgekratzt wie noch nie zuvor.
Ich spüre noch immer dieses Zupfen der Aale und das Kriechen der Würmer an und in mir.

Der Orgasmus, ach was sage ich, die Welle der Orgasmen ist zwar abgeklungen, aber ich bin immer noch so nahe daran, mich erneut zu verströmen, dass jede Berührung an den richtigen St... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
1687
  |  
71%
  |  6

Firmenschlampe

Wie ich ungewollt zur Firmenschlampe wurde

Ich bin die Manuela, eine 33-jährige glücklich verheiratete Frau. Ich arbeite als Sachbearbeiterin bei einer großen Versicherung in Stuttgart. Ich liebe meinen Mann Thorsten sehr und in den sechs Jahren, seit wir zusammen sind, war ich ihm immer absolut treu, obwohl es an Gelegenheiten zum Seitensprung nicht gefehlt hätte. Meine Freundinnen behauten, ich sei sehr attraktiv und sexy. Ich bin jedenfalls etwa 1,71 groß, habe dunkelblonde, halblange Haare, ziemlich schlank, einen zwar nur mittelgroßen, aber dafür schön festen Busen und lange, schlanke,... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex  |  
32872
  |  
92%
  |  10