Gruppensex Pornogeschichten
Seite 6

Als Schlampe hart rangenommen beim ersten Vierer

Bei diesem Date hatte mir Peter gleich drei Kerle versprochen. Ich war allein von dem Gedanken von drei aktiven Männern die mich gebrauchen, war ich so geil dass ich jeden Tag bis zum Date mehrmals wichsen musste.
Endlich war es soweit, ich kam in die Wohnung wo die drei Kerle schon auf mich warteten. Peter den ich in seiner Wohnung hin und wieder besuchte, sein Kumpel Bernie und neue der Ralf hieß.
„Na Ralf was hältst du von meiner fetten willigen Schlampe?“
„Ich stehe auf solche Stuten, mal sehen wie die Nutte so aussieht“
Er stand auf, fasste mir in die Hose und fasste nach meinen Schwa... Forfahren»
Gesendet von Chubby-Michi vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Schwule Männer  |  
5483
  |  
81%
  |  3

Urlaub am See 2.Teil

Am nächsten Morgen waren alle beim Frühstück zusammen gekommen und jeder war noch von der Fickerei fertig.Herbert hatte schon einen Morgenlauf hinter sich gebracht und stand schon in der Küche und half Ilse beim frühstück machen.Sabine war auch da und servierte das Frühstück für alle Leute.Zum Schluss kammen noch Mea und Josef dazu.Es wurde gelacht und Spass gemacht.Danach war die Frage im Raum was heute passiert.Josef mußte in die Stadt fahren um Besorgungen machen und des-wegen war Mea alleine allso sicher wieder etwas zum Ficken.Sabine und Herbert,Gerlinde schlossen sich der Fahrt an,allso ... Forfahren»
Gesendet von Auernig vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Reif  |  
1477
  |  
66%
  |  2

Das Märchen von Prinz Rodorian 3

Prinz Rodorian und die Weinbauern

Das unerwartete Intermezzo mit dem Tuchhändler hatte Rodorian recht angenehm erregt und ihn kurzzeitig abgelenkt von seinen Gedanken an die Nixe Celestine. Immerhin hatte er so erstmals selbst angewendet, was er zuerst vom Königsvater gelernt hatte, und das mit einem Mann, der so alt wie sein Vater war. Es war für einen guten Verlauf der Geschichte, war sich Rodorian sicher. Doch umgehend nach der Abreise des Tuchhändlers Elentes kamen die trüben Gedanken zurück. Er spürte die plötzliche Leere, die ihn umgab. Es berührte ihn immer noch mit einem leichten Sc... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
742
  |  
75%
  |  1

Dass Märchen vom Prinz Rodorian 4

Prinz Rodorian und das Elfenreich

Der Prinz ritt nach dem wehmutsvollen Abschied von der Bürgermeisterfamilie nachdenklich und doch vergnügt aus der kleinen Stadt Madriroma in Richtung Alvenutra. Zuerst in seiner Provinz Attilandis, zwischendurch in dem kleinen Dorf Rodaris, jetzt in dem von Trockenheit geplagten Landstrich um Madriroma, wo ein Fluss zurückkam, er hinterließ bei jeder Station zufriedene Landesbewohner. Als letzte wichtige Aufgabe in Madriroma hatte er einen Brief geschrieben bezüglich der Klagen über den Grafen Costarte. Er schlug seinem Vater vor, dass der Graf nur ein Dri... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Interracial Sex, Tabu  |  
821
  |  
81%
  |  1

Der See Urlaub Teil 1


Ich habe einen Urlaub an einem See gebucht,und bin in einen schönen großen Pension abgestiegen
Die Wirtin hat mich sehr freundlich begrüsst und dürfte so an dei 50 Jahre sein. Allso so alt wie ich.
Sie war Groß und stark gebaut und hatte einen roßen Busen was immer sofort auffiel. da schaue ich immer sofort darauf, den der Busen ist mein Lieblingswerkzeug.Nach der freundlichen Begrüssung zeigte Sie mir das Zimmer im 1.Stock gleich neben
Ihrer Privatwohnung. Ich fragte gleich ob noch andere Leute hier sind und Sie sagte das noch ein Ehepaar im gleichen Stock wohnt
und diese sicher am See... Forfahren»
Gesendet von Auernig vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Reif  |  
4378
  |  
53%
  |  4

Die helfende Hand, Teil 2

Zum besseren Verständnis, empfele ich vorher Teil 1 zu lesen..
Seit mir Bianca geholfen hatte, den sexuellen Notstand wenigstens kurzfristig zu beseitigen, herrscht in meiner Ehe wieder mehr Harmonie. Doch meine Frau bleibt noch immer jeglichem Sex gegenüber abgeneigt. Da hatte ihre Schwester doch recht gehabt. Wenn der Druck erst einmal weg ist, steigt die Stimmung. Allerdings bin ich ziemlich sauer auf sie. Als sie eine Woche nach dem Vorfall unangemeldet in mein Büro platzt und scheinheilig fragt, ob meine Frau da ist –sie weiß genau, dass sie im Einzelhandel tätig ist und o... Forfahren»
Gesendet von frog43 vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Reif  |  
3787
  |  
94%
  |  6

Loveparade – alle Hemmungen fallen

Geiler Start in den Tag, der dann beim Nachbarschaftsbrunch seinen vorläufigen Höhepunkt findet


Den vorherigen Teil der Geschichte findet ihr hier: http://xhamster.com/user/spritzab/posts/417904.html

Teil 6 - Brunchen - kalt, warm, heiß - für jeden was dabei

„Wo ist dein Freund eigentlich?“ will Julia von unserer Tante wissen, als wir uns anziehen.

„Robert hatte Nachtdienst im Krankenhaus“, gibt Claudia zurück. „Je nachdem wieviel auf der Station los war kommt er früher oder später zurück. Zum Glück kann er nach der Visite gehen und muss nicht noch in den OP.“

„I... Forfahren»
Gesendet von spritzab vor 1 Monat  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
3693
  |  
79%
  |  3

Das Märchen von Prinz Rodorian 2

Prinz Rodorian und der Zaubersee

Ohne Diener und übermäßiges Gepäck verließ Rodorian am nächsten Tag erst gegen Mittag das Schloss. Der Abschied von Mutter und Schwester war für ihn sehr traurig, sehr zärtlich und sehr verlangend gewesen. Seine Mutter und seine Schwester wollten ihn nicht ziehen lassen, ohne noch einmal die Kraft seiner Lenden zu spüren. Das erregte zudem den König, seinem Sohn ebenfalls einen Reisegruß zu geben, an den er im Sattel seines Pferdes denken würde. Seine Mutter hatte ihm einen besonderen Gürtel gestickt, in den sie heimlich eine Vielzahl königliche Goldstücke ... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Interracial Sex, Tabu  |  
2738
  |  
85%
  |  4

Frauenarzt Dr. Becker

Hab diese geschichte gefunden und sie hat mich so heiß gemacht da musste ich sie gleich teilen.
Viel Spass

Ich heiße Dr. Becker, bin 45 Jahre alt und unterhalte in einer deutschen Metropole eine gut gehende Frauenarztpraxis. Frauen mögen mich, das habe ich bereits in ganz frühen Jahren festgestellt. Und als ich dann Medizin studierte, habe ich mich recht schnell auf die Gynäkologie festgelegt. Dabei bin ich nicht nur ein absoluter Frauenkenner, sondern auch eine Koryphäe in meinem Fach.

Meine Praxis floriert, ja ich würde sagen, sie brummt richtig. Und das liegt nicht alleine an mir, so... Forfahren»
Gesendet von ben88191 vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Masturbation  |  
4371
  |  
76%
  |  1

Das Mädchen mit dem Kordkleid

9.Klasse Klassenfahrt. Die dreitägige Fahrt Ende September hatte als 1. Station das thüringische Städtchen Kahle mit seine Leuchtenburg. Die Leuchtenburg war damals Jugendherberge und unsere Übernachtungsstätte.
Als wir gegen Mittag in Kahla ankamen sah ich während des Stadtrundganges an einem Kino die Werbung für einen Film über U-Boote. Da mich das interessierte, frgte ich meinen Klassenlehrer, ob ich in die Nachmittagsvorstellung, die so glaube ich von ca. 17.00 bis 19.00Uhr ging, gehen darf. Er stimmte zu, unter der Bedingung, dass ich spätestens 21.00Uhr in der Jugendherberge zurück bin.... Forfahren»
Gesendet von Toni201511 vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
3898
  |  
87%
  |  1

Die helfende Hand

Nein, nicht alles hat sich real zugetragen. Aber eine ganze Menge ist tatsächlich passiert.

Ich bin in zweiter Ehe verheiratet. Aber seit über 2 Jahren hat meine Frau keine Lust mehr auf Sex. Dabei hatten wir in den Jahren zuvor kaum eine Gelegenheit ausgelassen und ziemlich viel ausprobiert. Aber seit den Wechseljahren ist bei ihr alles vorbei. Dabei sieht sie mit ihren 48 Jahren noch top aus und hat eine richtig gute Figur. Aber sobald ich dieses Thema anschneide und sie an die vielen schönen Stunden erinnere, blockt sie ab. Irgendwann kam ich einmal im Gespräch mit ihrer 6 Jahre ä... Forfahren»
Gesendet von frog43 vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Reif  |  
6693
  |  
97%
  |  7

Unser erster bi-Dreier

Unser erster bi-Dreier

von allways_good

Meine Frau Claudi und ich haben schon länger den Wunsch gehabt, bei unseren Sex-Spielen einen zweiten Mann dabei zu haben. Die Fantasie beflügelte uns oft beim Ficken. Da ich bisexuell bin, wäre das Spiel auch nur mit einem bi-Mann möglich. Wir malten es uns oft aus und beschlossen, zum Testen auf einem Videoportal zu schauen. Dort treibt sich ja allerlei notgeiles Volk und etliche Fakes rum. Aber wir haben schnell jemand aus der Nähe gefunden, der anscheinend real war. Unsere ersten Video-Chats waren vielversprechend, so dass wir uns entschlossen,... Forfahren»
Gesendet von allways_good vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Gruppensex  |  
2903
  |  
100%
  |  3

unser dreier

Die Erziehung aus dem Elternhaus war es, dass ich nach der Fete in der Küche stand, und wenigstens das Geschirr und die Gläser aufwusch. Ich kannte es nicht anders. Auch wenn Feiern in meiner Behausung noch solange gingen. Ehe ich nicht klar Schiff gemacht hatte, war ich niemals zu Bett gegangen. Es sei denn, eine süsse Maus hatte mich dazu verführt. Dem war an jenem Tage nicht so. Im Gegenteil! Mich regten die eindeutigen Töne und Geräusche langsam auf, die ich aus meinen Schlafzimmer hörte. Christian, einer meiner Freunde, hatte mich kurz gefragt, ob er in meinem Schlafzimmer einen verstecke... Forfahren»
Gesendet von anil973 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Gruppensex  |  
1713
  |  
100%
  |  1

In der Disco angeboten

Es war Samstagabend und ich traf mich wie üblich mit meiner besten Freundin Jennifer. Jennifer und ich kennen uns schon seit der Kindheit, da wir zusammen zur Schule gingen und haben viel mit einander unternommen. Sie kennt alle meine Geheimnisse und fordert mich immer mehr hinaus weiter zu gehen. Eigentlich ist Sie schuld das ich keinen Mann habe, obwohl ich genug sexuellen Kontakte mit Männer jeglicher Art pflege, doch dazu kommt es anders wie man meint.

Jennifer ist 20 wie ich, hat eine normale Figur und irgendwie bin ich in der Zeit unserer Pupatät Ihr hörig geworden, wie es dazu kam? D... Forfahren»
Gesendet von Yzabell vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
4240
  |  
78%
  |  3

Pornotraum: Fifty Shades of Kitty III

21. Becky

Becky wusste immer noch nicht ganz, wie ihr geschah. Sie hatte praktisch eben erst im Erotik-Geschäft angefangen, und plötzlich ging alles ganz rasend schnell. Zum Beispiel kannte sie auch Kitty erst seit ein paar Wochen – natürlich über Tamara, die sich in dieser merkwürdigen neuen Welt so viel besser auskannte als sie – und ohne genau erklären zu können, wie es dazu gekommen war, sahen sie sich nun zu dritt eine neue Wohnung an, in die sie gemeinsam einziehen wollten.
Das heißt, Becky war sich noch nicht ganz sicher, ob sie wirklich einziehen wollte... Sie war sich über so viel... Forfahren»
Gesendet von frauenfreund vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
1407
  |  
100%
  |  4

Unerwartete Offenbarungen Letzter Teil

Unerwartete Offenbarungen 7

Nach einigen turbulenten Tagen zogen Annelie, Ulrike und Joachim allerdings weiter. Er musste endlich Annelies Eltern vorgestellt werden. Die beiden Teschenfrauen waren sonst ziemlich regelmäßig bei ihnen gewesen, jetzt schon seit etlichen Wochen nicht. So fuhr Joachim Landmann mit seinen zwei Schönen erstmals eine Strecke mit dem Rad durch die Dörfer oberhalb von Königsberg.
„Wird ja Zeit, dass ihr euch auch wieder einmal sehen lasst, Mädels“, stellte Annelies Vater fest.
Eigentlich wollte er ihnen schon vorwerfen, dass es viel zu lange war, doch dann sah er,... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
1302
  |  
89%
  |  4

Madeleine

Madeleine

Der kleine Zoo von französisch Guyana liegt mitten im flachen Hinterland von Cayenne, im Norden von Südamerika. Mit einem kleinen Mietauto gelangte ich dorthin. Ein wenig Abwechslung tat mir gut, denn die Besichtigung im ESA-Weltraumbahnhof von Kourou war erst in vier Tagen möglich. Touristen verirren sich eher selten nach Guyana, am ehesten noch um die europäische Raketenstartbasis zu besuchen. Französisch Guyana ist geprägt von einem bunten Mix aus zumeist schwarzer Bevölkerung. Einige Menschen sind wohl karibischer Abstammung und die wenigsten sind rein weisse Bewohner. Das kar... Forfahren»
Gesendet von Swiss-Lady vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
1712
  |  
43%
  |  4

Unerwartete Offenbarungen 6

Auch nördlich Berlins ging das Leben weiter, unbemerkt von außen gab es dennoch etliche Veränderungen, die gerade die Familie von Reinstetten betrafen. Sofia hatte faktisch seit einiger Zeit jedes Wochenende andere Männer. Dieses Wochenende war sie bereits am Freitag wieder einmal mit Hauptmann Sommerfeld unterwegs, dieses Mal aber zu dessen Eltern. War der junge Mann aufgeregt! Wenn ihn seine Soldaten so sähen, wahrlich kein Beispiel für Führungsstärke, eher wie ein Primaner vor den letzten Prüfungen. Er wohnte mit seinen Eltern doch deutlich weiter südöstlicher, viel näher an Dresden denn an... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Tabu  |  
776
  |  
100%
  |  1

Wilder Urlaub in Südfrankreich XVI

Wilder Urlaub in Südfrankreich XVI– Der Deal

©Luftikus, Juli 2015


So standen wir also nackt an Michelles Strandbar und zwei so gut wie wildfremde Frauen beschäftigten sich versonnen mit meinem Schwanz. „Lasst das mal lieber jetzt! Die Kleine da ist uns anvertraut, und wie sie mir gleich am Anfang gesagt hat, macht sie ‚keine so Sachen‘ mit uns. Ich glaube, sie sollte auch nicht zu viel ihrer Mama heute Abend erzählen, was wir in ihrer Anwesenheit für Sachen gemacht haben. Dafür ist später noch Zeit und Gelegenheit genug“, flüsterte ich Mama Barbie ins Ohr, konnte aber nicht wide... Forfahren»
Gesendet von Lufti_Kus vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Tabu  |  
9085
  |  
95%
  |  8

Unerwartete Offenbarungen 5

Unerwartete Offenbarungen 5

Schon am folgenden Abend wünschten sich die Damen Teschen den Pfarrer Michelsen dazu in ihren Kreis. Der kam auch umgehend. Er fühlte sich ausgesprochen wohl zwischen einer großen und einer kleinen Schwester, mit denen man alles, aber wirklich alles machen konnte, obwohl sie eigentlich Mutter und Tochter waren. Er erinnerte sich vergnügt an ihre erste Begegnung vor fast zwei Jahren, wo sie über Gott, das Wetter und die Welt geplaudert hatten, bis Annelie irgendwann direkt auf ihr Ziel lossteuerte. Wozu hatte sie den Tipp von Direktor Eisel, dass der Pfarrer kein ... Forfahren»
Gesendet von immerich vor 1 Monat  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Tabu  |  
2813
  |  
91%
  |  2