Group Sex Porn Stories
Page 122

Frust mit Happy End Teil 4

Karussell der Schmerzen

Nachdem wir uns etwas erholten, war es an der Zeit sie zu meinen Eigentum zu machen. Wer hätte auch gedacht das es einmal zu so einer tollen und geilen Verbindung kommen würde. So etwas musste man sich sichern.

So stand ich auf und nahm die runde Platte die neben dem Sofa stand mit. Dann öffnete ich die Klappe im Boden und legte die Platte darüber. Versuchte sie genau auf die Stange die im Boden war mit der Hülse am Brett zu vereinigen, geschafft. Jetzt noch versplinten und es konnte eigentlich losgehen.

Ich sah zu den anderen die alle gespannt mir zusah... Continue»
Posted by bigboy265 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
649
  |  
100%
  |  2

Mein Enkel und ich, Teil 03

Mein Enkel und ich, Teil 03

nicht von mir sondern aus dem netz

(nach unserem Anfang, Teil 2)

Hallo, werte Leser!

Klaus und ich waren also im ‚Wild Rover' und spielten unser Spiel.

Ich war zur Toilette gegangen und was sich, wie Klaus es mir später erzählte, in dieser Zeit ereignete, gibt mir die Gelegenheit den Faden wieder aufzunehmen und die Geschichte der Beziehung zwischen meinem Enkel und mir weiter zu erzählen.

Als ich außer Hörweite war, fragte Klaus mit der unschuldigsten ihm möglichen Stimme: „Wow! Sagt, mal, wer ist das denn? Kennt die einer von euch?"

Natürlich... Continue»
Posted by markus150677 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
5697
  |  
97%
  |  3

Jennys Vorbereitung zur Zuchtsau

Zur Vorgeschichte, Jenny ist eine junge sehr dicke Frau, ihre 150 Kilo verteilt auf knap einen meter siebzig präsentiert sie gern und sie mag es als fette Sau oder Speckschlampe bezeichnet und behandelt zu werden. Ralf ist ihr "Herr und Meister" obwohl ihre Beziehung eher nur im Grenzbereich liegt, als S/M beziehung kann man sie nicht sehen, obwohl Ralf schon eindeutig der Dominante Part und Jenny eine unterwürfige geile Mastsau ist, zumindest würden die beiden ihr Verhältnis so beschreiben.

Jennys neuester Wunsch ist es zur trächtigen Zuchtsau zu werden und nach dem Abferkeln auch regelmäß... Continue»
Posted by Cailly 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  
4448
  |  
59%
  |  5

Das Event im Keller - eine Melanie Geschichte

Nachdem Melanie in Kontakt mit dem sogenannten Kreis aufgenommen hatte oder eigentlich war es umgekehrt, der Kreis hatte Melanie schließlich gefunden, hatte Melanie angefangen erste Erfahrungen und Schritte zur Aufnahme in den Kreis zu gehen. Diese Schritte waren keineswegs vergleichbar mit irgendwelchen anderen Aufnahmeriten von Vereinen oder Clubs – nein, es waren gleichermaßen Schritte um ihre Rolle im Kreis zu finden und dabei zu erkennen, ob sie bereit war für den Kreis – also eine Art Reifeprüfung – und ebenso musste sie durch ihre uneingeschränkte Teilnahme an allen Prüfungen beweisen, ... Continue»
Posted by cernunnos23 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2714
  |  
90%
  |  6

Die neue SexApp - eine Melanie Geschichte

Melanie war an diesem Mittwochnachmittag in der Innenstadt unterwegs. Sie wollte den freien Nachmittag dazu nutzen, mal wieder in aller Ruhe durch die Kaufhäuser zu bummeln, auf der Suche nach Schnäppchen, vielleicht ein neues Top, ein neues Kleidchen oder ein Paar Schuhe. Vor ein paar Tagen hatte sie sich ein neues App auf ihr Smartphone geladen, von dem sie in einschlägigen Internetforen gelesen hatte. Die Anwendung Namens klickme war simple gestrickt, sie kombinierte die Funktionen eines Chats mit etwas detaillierten Profilinformationen mit der Ortungsfunktion des Smartphone über GPS, Funkt... Continue»
Posted by cernunnos23 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Interracial Sex  |  
3834
  |  
100%
  |  4

Die begehrte Arbeitskollegin

Ich arbeite in einer Werbeagentur und bei uns sind nur wenige Damen beschäftigt. Die meisten sind doch eher von älterem Semester und alle verheiratet und haben schon Kinder. Eine einzige Singledame ist mir gleich am ersten Arbeitstag in der Firma aufgefallen. Das sie Single ist, hat sie mir gleich beim ersten kurzen Gespräch in der Kaffeeküche erzählt und hat mich dabei fast mit ihren tollen blauen Augen verschlungen. Die Kollegin heißt Kathleen und ist gerade mal 24 Jahre alt und hat lange schwarze Haare bis fast zum Po und eben diese tollen blauen Augen. Sie hat einen wirklich schlanken und ... Continue»
Posted by crosh67 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
3760
  |  
100%
  |  2

Die begehrte Arbeitskollegin 2

Kathleen wurde von Tag zu Tag hübscher und immer noch waren alle männlichen Kollegen sehr heiß auf sie. Trotz allem fühlte sie sich nur zu mir hingezogen und wir lachten viel zusammen in den Pausen auf der Arbeit. An einem Wochenende mussten wir auch beide arbeiten und ebenfalls ein neuer Kollege unserer Agentur. Kathleen hatte heute ein besonders tief ausgeschnittenes Shirt an und die knallengen Jeans betonten ihren knackigen Körper. Bereits in der Frühstückspause konnte ich keinen Blick von ihr wenden und ihre prallen Brüste rekelten sich herrlich unter dem Shirt. Der neue Kollege hatte bere... Continue»
Posted by crosh67 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
3649
  |  
100%

Karnevalfick mit 3 Kerlen - Funkemariechen wird zu

Ein Chatprotokoll - Dank an, nun, nennen wir sie "Steffi" für diesen geilen Chat!

Nick
helauf und alaaf...im karneval ist alles erlaubt. ist grad so passend ...
alle locker und fröhich, betrunken, und dann kommen drei typen, die dich abschleppen an die bar...
http://xhamster.com/photos/view/2909130-48182329.html#imgTop

Steffi
ja, drei kerle um mich, die sich mich zurechtlegen. mir immer mehr ausgeben, mich richtig abfüllen und sich an mich schmiegen.

Nick
du schmiegst gut zurück in deinem engen polizistinnen-kostüm..die ersten 3 knöpfe schon aus...rote spitze lugt hervor....di... Continue»
Posted by quick_nick 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
5370
  |  
60%
  |  1

Mein Enkel und ich, Teil 02

Mein Enkel und ich, Teil 02

nicht von mir sondern aus dem netz

Mein Enkel und ich, zweiter Teil

(nach unserem Anfang)



Hallo, liebe Leser!

Nachdem ich Ihnen im ersten Teil erzählt habe, wie aus meinem Enkel Klaus und mir ein Paar geworden ist, werde ich Ihnen im Folgenden vom Fortgang unseres gemeinsamen (Liebes-) Lebens berichten:

ich war jetzt 73 Jahre alt und hatte meinen ersten nichtehelichen Verkehr gehabt- ach was „Verkehr“; das war eher eine Art Rallye Monte Carlo, als eine gemächliche Sonntagsausfahrt in die Eifel gewesen.

Nie hätte ich gedacht, daß ein Mann so... Continue»
Posted by markus150677 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
6393
  |  
100%
  |  1

EIN NEUER START INS LEBEN 6

Ihr Chef schickte sie natürlich sofort nach Hause, nachdem Anja den Arzt hatte überzeugen können, dass ihr nichts fehlte, was mit ein paar Tagen Ruhe zu Hause nicht wieder in Ordnung zu bringen wäre. Zu Hause legte sie sich auf die Couch ins Wohnzimmer, wo sie ihren Gedanken nachging. Sie konnte es nicht begreifen, was heute morgen geschehen war und ihr wurde nun zum ersten Mal bewusst, wie verletzlich sie doch war und dass es sie sehr wahrscheinlich umbringen würde, wenn sie ihre geliebte Susanna verlieren müsste; an wen, das war letztendlich egal. Sie dachte an das Leben, dass sie vor der Be... Continue»
Posted by Swim_King 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Lesbian Sex  |  
829
  |  
90%
  |  4

Meine WILDE Familie (Teil 3)

Die Beschreibung der Personen findet ihr in Teil 1:
http://xhamster.com/user/pgt7/posts/261866.html

Viel Spaß beim Lesen :-)







...die Türe auf ging!

Auf ein mal stand meine Schwester nackt in der Sauna!
( http://xhamster.com/photos/view/2899514-48022580.html http://xhamster.com/photos/view/2886431-47796841.html )

Verdammt... wo kam die denn auf ein mal her? Schließlich wohnte sie nicht mehr bei uns, hatte aber einen Haustürschlüssel.
Ich sah sie mit riesigen Augen an und sie starrte sofort auf meine komplett ausgefahrene Latte! ( http://xhamster.com/photos/v... Continue»
Posted by pgt7 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
5268
  |  
97%
  |  16

Märchenstunde 2 Teil 2

Zweiter Teil des zweiten Kapitels.
Immer noch mit Amolyphia geschrieben.
Konstruktive Kritik und anderes Feedback gerne erwünscht.

Nach einer Weile hörte er ein Klopfen. Er grinste in sich hinein, ahnend, was ihn erwartete. Er öffnete die Tür für die beiden. "Hallo Erik, dürfen wir hereinkommen?" „Natürlich.“ Er machte eine einladende Geste in sein Zimmer. Als er die Tür hinter ihnen schloss, fragte er: „Was kann ich für euch tun?“ "Du kannst uns Erlösung schenken." sagte Liza kokett und klimperte mit ihren Wimpern. Er grinste. Darauf hatte er gewartet. „Es wäre mir eine wahre Wonne dies ... Continue»
Posted by freyalover 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
356
  |  
100%

Manu wird einem fremden Mann sexuell hörig 6

11. Miriam

Die letzten beiden Kapitel werde ich wieder aus meiner Sicht schreiben, da ich selbst mehr involviert war als Manu.

Es war irgendwann im Herbst, kurz nach dem Manu einmal alleine mit Theo unterwegs gewesen ist. Wir waren an einem Sonntag zum Essen in einem griechischen Restaurant in unserer Stadt gegangen. Wir wurden von einem Ober an den für uns reservierten Platz geführt. Nachdem der Ober die Speisekarten für uns gebracht, sowie unsere Getränkewünsche aufgenommen hatte, entdeckte Manu bekannte Gesichter im Lokal.

„Schau mal dort rüber“, meinte Manu und deute mit einer K... Continue»
Posted by harddreamer 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  
3327
  |  
100%
  |  7

Anna, eine geile Freundin (2)

Ich holte noch schnell 2 große Handtücher für uns beide aus dem Schrank und begab mich ebenfalls zu ihr in das recht kleine Bad. Als Gerald mich nun auch halb nackt durch den Flur laufen sah, schaute er mich mit einem breiten Grinsen an. Unter dem Motto:“ Was hast du Glückspilz da wieder abgeschleppt“. Wobei abschleppen ja nicht mal der richtige Ausdruck ist, immerhin war Anna ja eigentlich nur eine gute Freundin…. mit Gewissen Vorzügen. Ich freute mich schon darauf ihren schlanken Körper einseifen zu dürfen und an ihren fülligen Brüsten erneut herumspielen zu dürfen.
Als die Badezimmertür hi... Continue»
Posted by eddicted90 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  
7260
  |  
100%
  |  2

Der Streit 2

Mark hatte unbewusst seinen Schwanz in die Hand genommen und angefangen ihn langsam zu massieren. Yvonne sah wie sich das prächtige Organ durch die Bettdecke abzeichnete. Offenbar machte sie das an, denn sie fing an breit zu grinsen. Obwohl er sich jetzt ertappt fühlte, konnte er nicht aufhören. Die ganze Situation war einfach zu bizarr, um wahr zu sein. Yvonnes Brüste sahen aus seiner Perspektive unglaublich frech aus. Sie waren leicht spitz und genau so groß, dass sie gerade noch in seine Hände passten. Die Kombination ihrer mädchenhaften Brüste mit den jetzt steil aufragenden Nippeln und de... Continue»
Posted by tyoshi0815 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
840
  |  
22%
  |  1

Freund schaut zu

Hallo zusammen!

Ich lese sehr gerne die Storys hier. Unabhängig davon ob es ein reales Erlebnis oder reine Fantasie ist. Ich würde mit euch gerne eine Story teilen , die ich zu meiner Freude wirklich erlebt habe.

Um vom stressigen Alltag wegzukommen entschied ich mich mit einem Freund mal wieder in einen Club zu gehen und einen draufzumachen. Der Club war sehr gut gefüllt und wir nahmen an der Bar Platz. Ohne großes Zögern begannen wir auch unsere Getränke zu uns zu nehmen. Wir bestellten einen Turm. Dann den nächsten. Ich merkte langsam wie der Alk anfing zu wirken. Kurz nach Mittern... Continue»
Posted by cgn_sex58 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
8995
  |  
83%
  |  4

Die Azubinen Teil II

Einige Tage nach „unserer Lutschtour“ waren ins Land gezogen, die Gemüter und vor allem Susy hatten sich beruhigt.

Ich hatte die Sache unter außergewöhnlich und sehr geil, aber einmalig abgelegt. Doch……Anja kam eines Morgens alleine zu mir und fragte in ihrer unverblümten Art, ob ich nochmals Lust auf ein Treffen hätte….Ich sah sie überrascht und fragend an…sie sagte das sie gerne mal wissen würde wie es ist wenn ein Schwanz in ihre Pflaume spritzt und da sie aus Erzählungen von mir weiß, das ich sterilisiert bin, (ich sagte ihr bei unserer Flapserei ich würde Sperma light spritzen und sie ... Continue»
Posted by spritzer1969 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Voyeur  |  
7651
  |  
92%
  |  7

Britta Teil 2

Danke. Nein, es geht schon."

„Hören Sie zu. Lady Claire ist heute weit über ihre Befugnisse gegangen. Sie wird von Sir Ralph bestraft werden. Hier und heute. Sie werden gebeten, die Strafe für Lady Claire auszusuchen. Was würde Ihnen gefallen?"

Britta war vollkommen überrascht. Sie würde sich revanchieren können? Aber wofür? Wollte sie das überhaupt?

Eva schien ein wenig ungeduldig.

„Kommen Sie schon. Es wird lustig, Sie werden sehen. Schlagen Sie was vor. Lassen Sie sie auspeitschen, vielleicht so wie Sie gestern und lassen Sie sie vergewaltigen. Denken Sie daran, was sie ihnen a... Continue»
Posted by witiko_666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  
2230
  |  
100%
  |  1

Kinoträume - vielleicht bald realität ?!

Hallo.....

wir wollen uns im Kino treffen. ich bin schon 15 min früher da um mich für dich um zu ziehen. Die Nylons hab ich schon unter der Jeans. Mit meinem Rucksack geh ich auf WC, zieh mich aus. Seh in den Spiegel und bemerke wie geil ich auf das Treffen bin. Schnell hol ich die Stiefel und den Rock aus dem Rucksack. Zuerst zieh ich die Stiefel an. Schwarze Overknee aus Lack. Ein hohe 15cm Sohle und Absatz. Sie sind so schön eng am Bein...mein Schwanz steht wie ne eins. ich wichse ihn leicht. dann zieh ich den Rock an, Er hat nen Klettverschluss, ist aus schwarzem Lack...meine Latte pass... Continue»
Posted by ralfmagbi 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  
498
  |  
100%
  |  4

EIN NEUER START INS LEBEN 5

„Mein Name? Chantal. Oder Monika. Oder Tina. Je nachdem, wie ich gelaunt bin. Geboren wurde ich als Katharina Gängersheim am 11. September 1970 in Berlin. Dort wuchs ich auch auf. Und dort habe ich auch gelernt, was man mit Männern anstellt, was sie wollen und wie man das bekommt, was wirklich wichtig ist: Ihr Geld. Mit 15 gaben meine Eltern mich in ein Heim, sie wurden nicht mehr mit mir fertig, vor allem meine Mutter. Ich hatte zu der Zeit mit so ungefähr 50 Männern geschlafen, darunter waren auch einige, von denen ich Geld oder Schmuck genommen habe. Geliebt habe ich keinen von ihnen.
Entj... Continue»
Posted by Swim_King 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Masturbation  |  
1692
  |  
100%
  |  2