Schwule Männer Pornogeschichten
Seite 7

Lange nicht gesehen

Mein Freund und der Künstler

Neulich traf ich in einer Bar einen alten Schulfreund. Wir waren während der Schulzeit jahrelang befreundet gewesen, hatten uns aber danach aus den Augen verloren und gut zehn Jahre nicht gesehen. Früher hatten wir immer nach der Schule zusammen gehockt und uns über Männer unterhalten. Er war zwar ein Sportler und machte auch Krafttraining, hatte einen wunderschönen, muskulösen Körper, an dem kein Gramm Fett war, aber da er, wie ich, eher etwas mit Älteren anfangen konnte, war zwischen uns nie etwas gewesen, wir hatten uns nur gegenseitig heiß gemacht mit Geschi... Forfahren»
Gesendet von ruffmnn vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
2382
  |  
91%
  |  1

Meine ersten Schwulen Erfahrungen teil 2. Wie alle

Wie schon im Teil 1 der Geschichte bitte ich darum die Rechtschreibung zu ignorieren.

Wir sind von der schule aus am späten vormittag in ein Schwimmbad mit Hallenbad gefahren und manche von uns durften mit einer schriftlichen Erlaubnis der Eltern am Nachmittag noch alleine länger im Schwimmbad bleiben. Mein Kollege mit dem ich schon die Wichserfahrungen gemacht habe und ich waren zum Schluss eigentlich die letzten unserer klasse. Als wir so im Hallenbad rum geschwommen sind haben wir uns wieder gegenseitig ein bisschen geil gemacht als wir das wichsen erwähnt haben und deswegen hab ich ihm... Forfahren»
Gesendet von johnschmit vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Schwule Männer  |  
3714
  |  
100%
  |  11

Meine ersten Schwulen Erfahrungen. Teil 1, wie all

Zu allererst bitte ich darum die Rechtschreibung nicht zu beurteilen da ich in der Hitze der Erinnerung schreibe (weil es wirklich so passiert ist) und mir der Inhalt wichtiger ist als die Rechtschreibung ;).

Ich war damals ca 13 Jahre alt und hatte einen schulkollegen der, wie ich von der Dusche nach dem Sport wusste, ziemlich gut bestückt war. Da wir damals freunde waren haben wir uns öfter in der Freizeit getroffen, seine Mutter war Krankenschwester und ist dadurch selten zuhause gewesen deswegen waren wir immer öfter mal bei ihm in der Wohnung. Einmal hat er mir seine versteckten Porno ... Forfahren»
Gesendet von johnschmit vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
3898
  |  
100%
  |  4

Das Sextagebuch Teil 1

Nachdem ich immer wieder Kommentare bekommen habe, dass mein Profiltext gut ankommt und gerne als Wichsvorlage genommen wird, möchte ich noch eins drauf setzen und euch ganz detailliert beschreiben wie ich gerne Sex habe und mich befriedige. :-)

Ihr könnt auch gerne Fragen stellen oder beschreiben, wie ihr gerne mit mir vögeln wollt. Auch möchte ich euch meine sexuellen Erfahrungen beschreiben, damit ihr euch daran aufgeilen und dazu onanieren könnt.


Schwanzlutschen
Anfangen möchte ich mit dem Schwanzlutschen. Ich liebe es harte Schwänze zu lutschen und lasse mir natürlich auch... Forfahren»
Gesendet von Fickgeil27 vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Masturbation, Schwule Männer  |  
1798
  |  
100%
  |  4

Der beste Freund

Der beste Freund




Dennis ist ebenso wie Christoph 26 und beide gingen schon zusammen zur Schule. Seitdem beide Arbeiten und auch schon länger eine Freundin haben, sehen sie sich nicht mehr so oft, wie früher. Aber einmal in der Woche treffen sie sich und vertreiben sich die Zeit mit Quatschen oder Zocken an der PS3.

Es ist mittlerweile Sommer, aber der Regen hat das Wetter fest im Griff. Noch dazu ist Christoph an diesem Wochenende alleine und muss sich irgendwie die Zeit vertreiben. Jennifer ist über das Wochenende zu einer Freundin gefahren und kommt er am Montag wieder.

So hab... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2510
  |  
100%
  |  1

Der Start zum Dreier

(sry, das es diesmal so viel ist, wollt das aber nicht wieder unnötig unterteilen, ist aber auch viel passiert, was ich gern mitteilen möchte :P)


Wir saßen in meinem Zimmer, zockten bissl zusammen an der Station und redeten noch weiter über die peinliche Aktion, iwie war es ja doch schon lustig gewesen, aber zum Glück waren wir nicht gleich morgens schon so laut gewesen im Zelt, das wäre echt megapeinlich, wenn sie uns bei irgendwas zugehört hätten. So war es wenigstens “nur“ unser Anblick, naja, immerhin ein kompletter Anblick, aber noch lange nicht so dramatisch.
Mein Bruder auch gle... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
2213
  |  
78%
  |  2

Mit dem Nachbarsjungen am Bernsteinsee/Teil 2

Mit dem Nachbarsjungen am Bernsteinsee//Teil 2

Es ist Mittwochvormittag als ich eine Whatsapp erhalte. Erfreut darüber, das sie von Justin dem Nachbarsjungen ist, öffne ich diese gleich. „Wie wäre es Sonntag wieder am Bernsteinsee??“ stand dort. Ich antwortete sofort: „klar, gerne, sei wie letzte mal 11 Uhr vor meinem Haus“. „Jupp“ kam die kurze Antwort.
In Erinnerung an meinen Spass mit Justin vor 4 Tagen wurde mein Schwanz gleich wieder ein wenig hart. Ich war auf Arbeit und so konzentrierte ich mich schnell wieder auf meine Aufgaben. Der restliche Tag und die bevorstehenden 3 Tage verg... Forfahren»
Gesendet von bimannberlin vor 2 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
2234
  |  
88%
  |  5

Einem Freund, eine Freude machen

Einem Freund, eine Freude machen





Alex als Freund zu bezeichnen wäre übertrieben. Meine Freundin hat eine Arbeitskollegin, Stephanie, sie ist 25 und mit Alex zusammen.
Die beiden sind vor kurzem hier her gezogen und haben noch keine neuen Freunde gefunden, weswegen sich meine Freundin Jenny
verpflichtet fühlte sich mit ihnen zu treffen und das zu ändern.

Ich hatte darauf absolut keine Lust, Stephanie ist ganz nett, aber Alex ging mir ehrlich gesagt auf die Nerven. Ein richtiger Aufschneider
und Angeber. Sehr mollig, andere würden schon sagen dick, 28 und irgendwie ging er auch... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 2 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
1500
  |  
44%

Warten auf eine Freundin

Warten auf eine Freundin


Kapitel I
Valentin öffnet die Tür

Christoph und Iris kennen sich schon seit der Schulzeit und haben auch danach den Kontakt nicht verloren. Obwohl Christoph eine Freundin hat und diese mit Argwohn die Freundschaft der beiden beäugt, verstehen sich eigentlich alle ganz gut und so richtig hat seine Freundin auch nicht gegen Iris.

Es war halt nur schwierig für Christophs Freundin, weil er ihr gestanden hat, dass er von ein paar Jahren schon in Iris verschossen war, aber das ist scheint nun vorbei. Zumindest behauptet er das.

Valentin ist der jüngere Bruder ... Forfahren»
Gesendet von pinestrawberry vor 2 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
1695
  |  
82%
  |  4

Auf dem Seminar Teil 3

Am nächsten morgen wusste ich nicht mehr was in der Nacht zuvor geschehen war, bis ich mich im Bett auf die Seite legt und Jens erblickte.
Man was war das für ein geiler Kerl.
Wir zogen uns an und gingen zu Frühstück
Der tag zog sich quälend langsam dahin, und ich konnte nicht anders als an unsere Nacht von gestern denken.
Ich hatte noch immer den Geschmack seines Spermas auf der Zunge, und fühlte die enge seines Anus an meinem Schwanz.

„Können wir diese Geilheit noch steigern?“ fragte ich mich insgeheim.
„Welche Dimensionen der Lust können wir ergründen?“
Ich hatte ohne ende Probleme... Forfahren»
Gesendet von Lubristick vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
1476
  |  
92%
  |  3

Unsere besten Freunde

Unsere besten Freunde


Das folgende Erlebnis liegt viele Jahre zurück. Da es jedoch unerwartet geschah und auch sehr schön war, denken wir gerne daran zurück.

Seit mehreren Jahren waren wir nun schon mit Gitte und Horst befreundet. Häufig trafen wir uns an Wochenenden zum Grillen, Kino, Konzerte, Party´s usw., oder fuhren im Sommer gemeinsam an einen nahe liegenden See zum Schwimmen und Sonnenbaden. Gitte war eine sehr kleine mädchenhafte Blondine, die, wie ich wusste, sehr kleine Brüste hatte und deswegen ausgefütterte BH´s trug. Horst dagegen war 1,80m goß, mit einer eher kräftigen Fi... Forfahren»
Gesendet von er19300 vor 2 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Schwule Männer  |  
4720
  |  
94%
  |  5

Kathrins zweite Überraschung

Es mal mal wieder so weit, dass ich zu einer Fortbildung nach Osnabrück musste und da kam mir sofort Katrin in den Sinn, die mich bei meinem letzten Aufenthalt dort mit ihrem schwulen Freund Torben im Hotel besucht hatte.
Ich setzte mich an den Computer und schrieb ihr, dass ich in 4 Tagen wieder in ihrer Stadt sei und dass sie mich gerne wieder im hotel besuchen kommen könnte.
Es dauerte keine 3 Stunden und ich hatte Antwort von Katrin, in der sie kurz angebunden schien:
Super! Gleiches Hotel? Wann genau? Ich habe eine schöne Idee.

Ich malte mir schon wieder die wildesten Sachen aus, we... Forfahren»
Gesendet von Traveller78 vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Schwule Männer  |  
2443
  |  
100%
  |  3

Mein reifer Ficker 2

Wir verließen den Bahnhof und fuhren mit dem Bus ein paar Stationen zu seiner Wohnung. Während der Fahrt saßen Martin und ich ganz hinten so konnte ich die ganze Zeit an seiner dicken Beule in der Hose herumspielen. Wir stiegen aus, liefen noch ein Stückchen zu Fuß und standen dann auch schon vor seiner Wohnungstür. Er schloss die Tür auf und schob mich in seinen Flur. Aus dem Raum den ich für das Wohnzimmer hielt hörte ich Stimmen. „Hat wohl den Fernseher laufen lassen.“ dachte ich mir. „Los zieh dich aus Specki!“ befahl mir Martin. Ich tat was er sagte und entledigte mich meiner gesamten Kla... Forfahren»
Gesendet von ChubbyFuckPig vor 2 Monate  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Schwule Männer  |  
2805
  |  
71%
  |  1

Doppelt gelinkt (aus dem net von acam123)

Jörg war mal wieder im Schwimmbad und lauerte in den Duschen auf Frischfleisch. Er war wieder rattig und dachte an einen süssen Boyarsch , den er entjungfern könnte. Aber alles war leer und so liess er nur das warme Wasser über seinen schlacksigen Körper prasseln. Jörg hatte ein fettes Gehänge mit dicken Eiern die jetzt prallvoll waren, weil er schon 4 Tage nicht mehr abgerotzt hatte, er wollte sich alles aufsparen und einen richtig geilen Boyarsch voll spritzen.

In Gedanken wiegte er sich hin und her und schlug dabei mit seinem dicken Pimmel immer wieder an seine Schenkel dass es klatscht... Forfahren»
Gesendet von maenner6 vor 2 Monate  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
2007
  |  
95%
  |  2

Aus Daniel wird Danielle




Eigentlich heiße ich Daniel, aber man kennt mich nur unter dem Namen Danielle. Schon als ich ein Teenager war hatte ich Mädchenjungen Fantasien. Das heißt ich wollte mich so kleiden wie ein Mädchen und auch all die versauten Dinge tun, die Mädchen ab einem gewissen Alter so machen. Zu gute kam mir, dass ich schon sehr früh feminine Züge an mir hatte, es kam nicht selten vor, dass mich die Nachbarn im Haus für ein Mädchen hielten. Ich hatte sehr weiße Haut, himmelblaue Augen und schwarze längere Haare, die ich als Bob-Frisur trug.... Forfahren»
Gesendet von Mind_And_Soul vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
3011
  |  
81%

STECKBRIEF

Steckbrief
Name:xxxtzu
Alter:23
Augenfarbe:grün
Haarfarbe:braun
Größe:190cm
Gewicht:90kg
Konfektionsgröße:L
BH Größe:/
Schuhgröße:45
Familienstand:ledig



Bist du rasiert:Ja
Wie rasierst du dich:Nass
Wie oft rasierst du dich:2x in der Woche

Bist du gepierct:Nein
Bist du tätowiert:Nein


Welche ist deine Lieblingsstellung:Doggy
Wo hast du am liebsten Sex: Überall
Wo hättest du gerne mal Sex: Auto
Magst du...
Oral Sex:Ja
auch deep throat:Ja
Schluckst du Sperma:Ja
Anal Sex:eventuell
Fisting:eventuell
Outdoor Sex:Ja
Fesselspiele:Nein
Food-Sex (Schlagsahne usw.):n... Forfahren»
Gesendet von xxxtzu vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
1420
  |  
29%
  |  3

Erstes anonymes Treffen mit einem Paar-2. Teil

Ich blase, weiter seinen Schwanz und werde von ihr von hinten mit ihren Händen bearbeitet, wobei ich noch immer die Augenbinde trage. "So, der erste Test ist nun vorbei" sagte er, zog seinen Schwanz aus meinem Mund und griff nach meinem Oberarm. "Jetzt wollen wir mal sehen, wie Exibitionistisch du wirklich bist". Er führt mich zurück in den Flur. "Du wirst jetzt nur dein Shirt anziehen und zum Auto zurück gehen, dort wirst du neue Anweisungen bekommen". So zog ich mein Shirt an, was ein leichter, weitmaschiger Pullover war, der mir so gerade über den Hintern reichte und ging zu Wagen. Ich wart... Forfahren»
Gesendet von Exhi_Bitch vor 2 Monate  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore, Schwule Männer  |  
2201
  |  
77%
  |  3

das Leben geht weiter

Kurzer Rückblick


Ich weis nicht ob sich noch mancher daran erinnert was los was....

meine Kinderzeit war nicht die schönste, benutzt,geschlagen,missbraucht alles bis 10 Jahre.

Danach kam ich in eine Pflegefamilie in der es viel Liebe und Wärme gab, nein nicht so wie ihr meint...
hier wurde man in den Arm genommen und gedrückt ,weil meine Mama merkte das etwas fehlte das ihr Kinder sie brauchten.
Meine Mama war klein , nur 1,60m, etwas mollig, und damals schon 55 Jahre.meine Papa war 1.90m, kräftig ein Schrank von Mann.
Bei uns Kindern war es so geregelt ,dass die Jungs und Mädels... Forfahren»
Gesendet von redpaintedjack vor 2 Monate  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
3183
  |  
82%
  |  9

Sehnsucht nach David

David und ich kannten uns jetzt fast ein Jahr, und es war jetzt kurz nach Neujahr, ich hatte Urlaub, da am Jahresanfang in unserer Firma immer eine Flaute war. Was also tun, um die Zeit einigermaßen tot zu schlagen?

David und ich telefonierten immer wieder, manchmal fast täglich, das reichte mich natürlich nicht, aber manchmal ist es eben so.

Dann kam noch dazu, das wir über die Feiertage fast gar nicht telefonierten, und so war ich ganz schön flatterig, als ich endlich mal wieder bei meinem Lover anrief:
„Hallo Du! Na hast du viele Weihnachtsgeschenke bekommen?“... Forfahren»
Gesendet von Bitchchriss vor 2 Monate  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Schwule Männer  |  
1510
  |  
100%
  |  5

Zelten im Garten II

Am nächsten Morgen bin ich langsam wieder aufgewacht, ich drehte mich um und es kam mir alles etwas fremd vor, so langsam realisierte ich ’ach, ich bin ja bei meinem Bruder im Zimmer, wo ist er überhaupt?’. Mein Bruder war nicht zu sehen, aber ich hörte auch gleich wen laufen und die Zür ging auf und mein Bruder stürmte zu mir ins Bett und meinte „hey, da ist die Schlafmütze ja endlich wach“ und freute sich. Ich ihn auch begrüßt und er mich leicht geärgert mit kitzeln und pisacken, das machte er sowieso zu gern mit mir, da ich auch gut kitzlig bin. Dadurch wurde ich natürlich auch immer wacher... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 2 Monate  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
2193
  |  
100%
  |  1