Gay Male Porn Stories
Page 5

Gang bang der besonderen Art

Ja, da saß ich nun, mit dem Plug zur Weitung meiner Lustgrotte in mir. Zum Glück war er nur so groß, dass ich mich drauf setzen konnte. Die Stärkung, die man mir hingestellt hatte war gut. Aber bei jedem Stück, was ich genüsslich zwischen meinen Lippen durch in mein Hurenmaul schob, kam die Erregung schon wieder. Mein Körper war ölig und klebrig von all dem Sperma, das sich mit dem Öl vermischt hatte. Irgendwie fand ich Gefallen daran, so schleimig zu sein. Die Geilheit war wieder da und die sucht, weiter benutzt zu werden. Ja, Schwänze wollte ich haben, viele für meine beiden Öffnungen. Schli... Continue»
Posted by tv_claudiach 1 month ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Homosexuell, Shemales  |  Views: 3742  |  
100%
  |  9

Billys Bestrafung

Aus dem Netz (leider nur gefunden)

"Billys Bestrafung" (German)



Er glaubte es kaum, aber das Telefon stand still. Billy streckte sich und schaute aus dem Fenster. Es war bereits dunkel. Die Zeit war heute wirklich verfolgen, dachte er. Sein Blick fiel auf die Schülerzeitung und deren Titelseite die er verantwortete. Dort stand in großen Lettern:


>Football Star beim Schwulen Sex unter der Dusche erwischt!<

Dieser Artikel hatte heute einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Es war natürlich ein Skandal wenn der Star der Schule, der natürlich mit der schönsten Cherleaderin zusammen... Continue»
Posted by schwanzvotze 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 2048  |  
100%
  |  1

KNAST-BRÜDER (Teil 3)

KNAST-BRÜDER (Teil 3)
Netzfund

Küchendienst

Nichts hasste ich so sehr wie Küchendienst. Eine Woche lang durfte man das Essen zubereiten, Geschirr spülen und Essen austragen. Eine öde Schufterei. Es gibt nichts langweiligeres als stundenlang Gemüse zu schälen! Als ich mit Rudi zur Küche kam, staunte ich nicht schlecht. Frank und Jochen waren bereits da und räumten gerade das Frühstücksgeschirr in die Spülmaschine.
Der Koch begrüßte uns erfreut und warf uns einen Sack mit Möhren zu: "Ihr kommt gerade recht, hier, die könnte ihr putzen!". Wir setzten uns an den Tisch ... Continue»
Posted by Fjorek 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 726  |  
100%
  |  1

KNAST-BRÜDER (Teil 1)

KNAST-BRÜDER
Netzfund

"Mach's gut Micha!", flüsterte mir meine Frau zu. "Mach's gut Margot!", erwiderte ich fast automatisch und starrte dabei an Margots Kopf vorbei ins Leere. Ich begriff immer noch nicht was ich hier machte - es ging alles so schnell. Ein Kumpel meinte das wäre so eine sichere Sache-ein LKW voll Videorekorder- ein Fahrer nur. Leider hatten sie uns geschnappt, und jetzt werd' ich wohl meine Frau für eine sehr lange Zeit nicht mehr in den Arm nehmen dürfen. Ich winkte meiner Frau noch mal nach und klingelte dann an dem großen Eisentor der JVA Biederheim zum H... Continue»
Posted by Fjorek 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 1067  |  
100%

KNAST-BRÜDER (Teil 2)

KNAST-BRÜDER(Teil 2)
Netzfund

Ungewöhnliche Wichs-Phantasien

In der weiteren Zeit mit Rudi kam es mir so vor, als schöpfte er jede Möglichkeit aus, mich zu verführen und mich dazu zu bringen seinen Schwanz einmal anzufassen. Er schlief nackt und lief abends, bevor er ins Bett ging, demonstrativ ohne Slip herum. Dabei schaukelte sein dicker Schwanz hin und her. Mittlerweile hatte ich mich ja an den Anblick dieses Monstrums zwischen seinen Beinen gewöhnt und trotzdem konnte ich einfach nicht wegsehen, wenn er ihn wieder mal vor mir baumeln ließ. Ich denke seine 18 cm ... Continue»
Posted by Fjorek 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 601  |  
100%
  |  1

MEIN ERSTES MAL

Die Story ist nicht real.. aber die Gedanken sind frei!! ;)

MEIN ERSTES MAL
by Unbekannt

Fußball, immer nur Fußball,.... Wenn Länderspiele im Fernsehen übertragen wurden, gab's bei uns zu Hause immer High Life. Ich interessierte mich wenig dafür, aber mein Vater lud dann regelmäßig Freunde oder Verwandte zu sich ein und mit viel Alkohol wurde der Fußballabend vor dem Fernseher lautstark gefeiert.

Ich war damals 16 Jahre alt und war immer sehr darauf bedacht, die Freunde meines Vaters zu beobachten, denn er und sie arbeiteten alle auf dem Bau und sie alle waren d... Continue»
Posted by Fjorek 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 4591  |  
100%
  |  4

WIE DER SOHN, SO DER VATER!

Diese Story ist nicht real... aber die Gedanken sind bekanntlich frei! ;)
Ist vor längerer Zeit schon einmal hier erschienen, aber dann leider 'verloren' gegangen!
Wird Zeit, sie wieder zu posten! ;)

WIE DER SOHN SO DER VATER
by Moritz

Mein Vater

Ich war gerade 16 geworden. Meine Eltern hatten sich scheiden lassen als ich 10 war. Seitdem lebe ich bei meinem Vater. Wir kamen sehr gut miteinander aus. Tagsüber hatte ich oft sturmfreie Bude und konnte anstellen was mir gerade in den Sinn kam, da mein Vater bis spät in die Abendstunden arbeitete. Seit der Trennung von me... Continue»
Posted by Fjorek 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 5035  |  
100%
  |  8

Gangbang der besonderen Art (Teil2)

Ja, da stand ich nun, eine O, die nicht einmal sehen konnte und sich nur auf ihre anderen Sinne konzentrieren konnte, also Geräusch und Duft. Noch roch es nach Landluft und ich hörte nur ein leises Gemurmel, konnte nicht ausmachen, woher es kam. Es war eine gedämpfte Atmosphäre. Ein leichter Windzug umspielte meinen nackten Körper. Ich, die ich so empfindlich für Berührungen meiner Haut war, wurde schon geil durch diesen leichten Wind.
Ich zuckte zusammen. Eine Hand schlug auf meine Arschbacke, wanderte in meine Furche und fingerte mein Lustloch. Zum Glück war ich ja schon vorbereitet und so ... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Homosexuell, Shemales  |  Views: 1309  |  
100%
  |  4

Gangbang der besonderen Art (Teil 1)

Hallo, O, schrieb jemand im Chat. Ich erwidere wie üblich mit einem freundliche Hallöchen.
O, Deine Bilder haben mich angesprochen. Du scheinst ja ein geiles Luder zu sein. Ich musste schmunzeln. Wie recht er hatte. „nun, das finden die Herren dann erst heraus, wenn sie mich benutzen und ich ihren Befehlen Folge leiste. Er wollte wissen, wie es dazu gekommen ist, dass ich eine O wurde. „Ich kenne den Film und das Buch, ja, wenn du so zu benutzen bist, nun, dann wurde ihn das sehr interessieren.“ Ich war erfreut und schrieb ihm, dass ich eben von einem Meister vor Jahren zur O erzogen wurde. ... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Homosexuell, Shemales  |  Views: 3280  |  
94%
  |  4

Ich wurde im Zug von einem Matrosen abgewixt.

Hier ist meine Gesichte, wie ich damals zum ersten mal abgewixt wurde...


Passiert ist das alles im April/Mai 1998. Da war ich noch nicht so schwul, wie heute und Sex mit Männer wäre mir da nie eingefallen. Aber trotzdem fand ich Schwänze immer faszinierend.

Ich war damals noch 20 und in der Ausbildung. Wie fast jeden 2. Freitag fuhr ich mit der Bahn nach Hause. Musste mehrmals umsteigen und bei dem Zug, der von Dresden nach Görlitz fuhr, stieg ich immer in DD-Neustadt ein und nahm immer den letzten Wagen. Das war eigentlich sowas wie ein Gepäckwagen, mit 2 Abteilen. In einem saß ich da... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 2 months ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Homosexuell  |  Views: 1176  |  
91%
  |  1

Am See 2

Am See 2

Nachdem wir fast bis ans andere Ufer geschwommen waren und uns herrlich abgekühlt hatten, traten wir die Rückreise zu unserem Bewunderer an. Tropfend gingen wir beiden haarigen Kerle an Land und zurück zu unserem versteckten Plätzchen, wo uns gleich ein erotischer Kick erwartete: der nylonbestrümpfte Kellner lag grinsend auf einer mitgebrachten roten Decke, die muskulösen Beine gespreizt, sein enormer Schwanz senkrecht in den Himmel gereckt, und in seinem Arsch eine bis auf eine Grifflänge geschälte extrem dicke Salatgurke. „Na, ihr beiden nassen Pelztiere, jetzt habt ihr mich aber... Continue»
Posted by mannbi43 2 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Masturbation, Homosexuell  |  Views: 1651  |  
100%
  |  5

Mein Kollege und dessen Familie Teil 8

Die vorigen Teile findet ihr hier:
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307138.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307465.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/307767.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/308610.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/309657.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/311510.html
http://de.xhamster.com/user/dickerben/posts/316370.html

Übrigens: Kommentare sind die einzige "Entlohnung", die man sich hier als Schreiberling verdienen kann... danke dafür.

Teil 8: Überraschung für Jens
Freitags i... Continue»
Posted by dickerben 2 months ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Tabu  |  Views: 4155  |  
95%
  |  11

Der Saunabesuch

Der Saunabesuch (Bericht der O an ihren Master)
Demütige Grüße zuvor!
Wie der Master seiner O befohlen hatte, sich in einer Sauna zu prostituieren, ist O heute bei 30°C in einer Sauna gewesen. Heute ist der Tag, wo stets extrem viele Besucher dort sind. Also hatte sich O überlegt, trotz der Wärme dorthin zu gehen und sich wieder mal im Sling den Herren anzubieten.
Schon zu Hause war O extrem geil geworden beim Lesen einer sehr geilen Sexgeschichte. O hatte nur noch einen Gedanken: Schwänze und Fäuste für ihre Löcher, ja, das musste sein, möglichst viele.
Da O so schnell wie möglich be... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 months ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Homosexuell  |  Views: 2838  |  
79%
  |  5

Bro's best friend

Es waren nur noch knapp zwei Wochen bis zum sechzehnten Geburtstag meines Bruders. Ich wusste, dass er eine angemessene Party schmeißen wollte und dafür gab es nur eine einige perfekte Location, das Haus unserer Eltern. Mit dem riesigen Pool im Garten bot sich eine geniale Poolparty an und wir hatten wirklich Glück, dass unsere Eltern in dieser Hinsicht total cool waren. Sie vertrauten uns zu 100% und verreisten am besagten Wochenende nach Kroatien mit nur einer einzigen Bedingung: Das Haus wieder so vorzufinden, wie sie es verlasen hatten. Zum Glück funktionierte das in der Vergangenheit imme... Continue»
Posted by inoway 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 4498  |  
100%
  |  3

19.07.14,Lennewiese geiler 3 er

Hier mal ein Versuch ein Erlebnis nieder zuschreiben.


Es war Samstag und das Wetter hammer geil.Ich schaute das Formel1 Qalli

bis zum Ende und war schon die ganze Zeit geil.Ausgestattet mit

Kühlkiste,kalte Getränke,Handtuch und alte Schuhe fuhr ich mit dem

Roller zur Lenne.Dort den Roller geparkt und über die grosse Wiese ab

in den Urwald.Ich kriegte mein Zeug nicht schnell genug aus,so warm war

es.Nass geschwitzt ging ich den Trampelpfad weiter und sah 2 Männer die

nackt am Wasser standen.Ein paar Meter weiter lag ein Paar links am Weg

was ich grüsste,ging abe... Continue»
Posted by DerGraf_62 2 months ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Reifen, Homosexuell  |  Views: 870  |  
79%
  |  4

Erlebnis einer O


Herrin, Ihre O hatte schon immer auf dem Weg nach München in Ingolstadt den Erotikmarkt, den man von der BAB aus sieht, aufsuchen wollen. Das Navigationssystem sagte, dass O viel zu früh in Oberhausen sein würde. Auf den Parkplätzen waren überwiegend Touristen und dann mag O nicht wegen der Familien. Eigentlich wollte Ihre O sogar erst weiterfahren bis nach Frankfurt, aber auf den letzten Drücker zog die Hand das Lenkrad herum in die Ausfahrt und magnetisch wurde O angezogen und parkte schließlich am Erotikmarkt. 10 € Eintritt, ohne zu wissen, was O erwarten würde.

O hatte sich schon i... Continue»
Posted by tv_claudiach 2 months ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Shemales  |  Views: 970  |  
100%

Sex mit einem Handweker (der hoffentlich irgendwan

Ich träumte mal davon, Sex mit einem Handwerker zu haben und so passierte es mal in diesem Traum:


Einmal im Jahr kommen die Handwerker zu uns bzw. zu mir - da ich alleine wohne. Sie müssen im Bad die Wasseruhren checken und austauschen. Also kommt ein Handwerker zu mir und an meiner Tür. "Guten Tag! Ich muss in ihr Bad und die Wasseruhr tauschen.", sagt er zu mir und mustert mich dabei von oben nach unten. Ich lasse ihn ins Bad und ich steh an der Tür, von wo ich ihn bei der Arbeit sehe. Der Handwerker ist ca. 25 Jahre alt und ist sehr groß - glaube so ca. 1,90m, trägt ne blaue Latzhose m... Continue»
Posted by Klein-und-Fett 2 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 2141  |  
100%

Mallorca 2014

Mallorca, Pollenca Juli 2014

Wie fast jedes Jahr haben meine Frau und ich unseren Urlaub auf der wunserschönen ( naja, ist eine Geschmackssache ) Insel Mallorca verbracht.
In diesem Jahr hat es uns in das Städtchen Pollenca verschlagen.
Für mich als Bi Mann heisst Urlaub 2 Wochen kein Bi Kontakt, was jetzt auch nicht wahnsinnig problematisch ist da die Kontakte bei diversen Cummunities auch nicht so wahnsinnig gut laufen. Aber das ist eine andere Geschichte!
Nun aber zur Story die sich am 10.07.2014 gegen 18:00 Uhr in Pollenca im Cafe Can Moixet real abgespielt hat!!
Wir sitzen also im ... Continue»
Posted by MaskGay 2 months ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 3046  |  
84%
  |  3

Das erste mal...im Hallenbad.

Als erstes Sorry wegen Rechtschreibfehlern.
Und es hat sich alles so Zugtragen nichts ist erfunden.
Also ich war wie immer beim Schwimmen war damals im Verein also immer fit halten,man kannte sich also.
Es waren viele Ältere Männer da ich war so ziemlich der jünngste Schwimmer unter den Leuten die dort waren.Ich hatte schon immer seit ich Denken kann den Ältern Männer auf den Schwanz geschaut weil ich es immer Geil fand was sich darunter abzeichnete.Habe es natürlich nur heimlich getan aber man vergleicht ja immer grins,ausserdem stand ich immer auf Frauen dachte ich bis zu diesem Tag.
Nu... Continue»
Posted by Cornett 2 months ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Homosexuell  |  Views: 4129  |  
71%
  |  3

Das ehemaligen Treffen

Das Ehemaligen Treffen!


Zu Hause liegt eine Einladung im Briefkasten "Ehemaligen Treffen von Firma ..........."
Ist ja nett, mein Ausbildungsbetrieb, bei dem ich insgesamt über 10 Jahre gearbeitet habe, läd mal wieder die alten Kollegen und Rentner zu einem Sommerfest ein.
Das wird bestimmt super, also gleich mal die Antwortkarte ausgefüllt und zurück geschickt. Da bin ich auf jeden Fall dabei. Muss nur auch gleich der Familie Bescheid geben das ich an diesem Freitagabend nicht da sein werde. Statt eines Taxiservice wird ein Übernachtungsmöglichkeit für die nicht mehr fahrtauglichen ... Continue»
Posted by aberimmer69 2 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Homosexuell  |  Views: 3375  |  
100%
  |  8