Fetish Porn Stories
Page 80

Die Organisation (Teil 4)

Es dauerte eine Ewigkeit bis die Ärztin und die Arzthelferin wieder zurückkamen. Die Ärztin entschuldigte sich dass sie mich in dieser Situation 2 Stunden liegen gelassen hatte. Sie befreite mich von dem Spekulum, ich entspannte mich ...

[Dieser Teil meiner Geschichte entspricht nicht den Richtlinien. An Freunde schick ich ihn aber gerne wieder per PM. Ihr müsst halt PM dann auch für Männlein freigeben.]

Frau Dr. Fischer. Saß vor ihrem PC und füllte dort ein Formular aus, dieses druckte sie aus und reichte es der Arzthelferin.

Dr. Nadja Fischer: „Sylvia machen sie Katja bitte sauber u... Continue»
Posted by toni_stu 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Lesben-Sex  |  Views: 1964  |  
92%
  |  2

Der Weg Teil 8

Der Weg Teil 8
© Franny13 2010
Der Nachmittag
Die Fahrt war für mich eine Tortur. Ich war den Dildo in meinen Hintern nicht gewohnt und rutschte auf meinem Sitz hin und her. Mein Rock verschob sich und die Strapse wurden an dem Schlitz sichtbar. „Sitz endlich still, oder ich binde dich fest.“ „Herrin, ich versuch es ja, aber der Dildo drückt mich so.“ Ich wollte den Rock wieder runterziehen. „Lass das. Sieht geil aus. Wir wollen doch Anderen auch etwas gönnen.“ Sie wollte mich ganz gezielt demütigen. An jeder Ampel konnten Die Spaziergänger in unseren Wagen sehen. Da d... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Voyeur  |  Views: 1922  |  
95%
  |  1

Friends in Hard places..Courtney51

Ich lebe in einer sehr schönen Stadt in Estland. Ich bemerkte eines Tages, dass ein guter Freund von mir, irgendwie erregt schien, wenn ich auf einer Party oder bei einem sozialen Ereignis auftauchte und dabei Sandalen oder High Heels trug. Er war sehr nett, aber wir haben nicht wirklich darüber geredet, weil er verheiratet war und ich seine Frau sehr gut kannte.
Ich kam nicht umhin zu bemerken, das er einen großen Schwanz zu haben schien, und er wurde steif und dann wieder klein, wann immer wir einander uns in einem Raum oder in der Öffentlichkeit nahe waren .
Aber dann änderte sich eines T... Continue»
Posted by courtney51 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 3184  |  
83%
  |  5

Die etwas andere Paartherapie Teil 19

Die etwas andere Paartherapie Teil 19
© Franny13 2010
Hans erzählt
..............höllischer Lärm. Der Wecker. Bei dem Krach werden Tote wieder lebendig. Ich schrecke hoch und brauche einen Moment, um richtig wach zu werden. Ich hatte einen schrecklichen Albtraum. Ich schlage die Bettdecke zurück und sehe mich im Nachthemd. Mit der Hand greife ich in meinen Schritt und fühle das Plastikgefängnis. Also doch kein Traum. Es ist Wirklichkeit und dann fällt mir wieder alles ein. Ich mache eine Therapie und das als Frau. Jetzt bin ich wach. Hellwach. Denn ich muss ganz... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales, Voyeur  |  Views: 1093  |  
97%
  |  1

Die perverse Nachbarin 3

Laut aufstöhnend spitzte ich meinen Samen in Annettes Hals die
erregt am Schnaufen war, während ich Schuß für Schuß in ihren Rachen spritzte.
War die ganze Sache an sich schon total geil, so erregte es mich noch mehr zu
spüren wie Annette am schlucken war. Als ich alles abgespritzt hatte zog ich
langsam meinen immer noch steifen Schwanz aus Annettes Mund. Es sah erregend aus in
Annettes halbgeöffneten Mund zu sehen und ohne lange zu überlegen begann ich Annette
zu küssen. Erregt fuhr meine Zunge durch ihren Mund, während Annette schon wieder
meinen Schwanz wichste. Als ich mich d... Continue»
Posted by Gruemmel 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Hardcore  |  Views: 7596  |  
92%
  |  5

Die Organisation (Teil 3)

Die Party fand nicht in der Villa stat. Als Lokation diente ein Gartenpavillon im Park. Er war etwa 100 Meter von der Villa entfernt. Die Organisation für die Party hatten die zweit und dritt Semester übernommen. Das war so Tradition. Sie waren es auch die nun am Ausschank standen. Es Gab Champagner und Cocktails. Außerdem war noch ein Buffet mit kleinen Snacks aufgebaut. Die Party war schon voll im Gange. Ich schaute mich interessiert um. Alle anwesenden trugen Latex. Ich genoss den Anblick. Lauter schöne junge Mädchen in Latex gehüllt. Mir wurde ganz heiß. Während des Abends lernte ich dann ... Continue»
Posted by toni_stu 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Lesben-Sex  |  Views: 1910  |  
92%
  |  2

Eine lange lange Nacht Part 1

Wir kamen betrunken in meine Wohnung. Sie hing an meinen Lippen und wollte mich die ganze Zeit küssen, ich schloss die Tür auf und ging mit ihr hinein. Sie zog sich ihre Schuhe aus, schmiss sie in eine Ecke. Ich legte ab, während sie mich provozierend anblickte. Es war sonnenklar, was sie beabsichtigte. Sie wollte mit mir ins Bett obwohl wir uns erst einige Stunden zuvor in einem Club kennen gelernt hatten.
Sie hatte mir erzählt, dass sie neu in der Stadt war. Vorher hatte sie in Köln gewohnt, hatte sich dann aber von ihrem Freund getrennt und war fortgezogen in ein kleines Apartment am Stadt... Continue»
Posted by Lookz 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 3046  |  
50%
  |  2

Sexerlebnisse 24 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 24


29. Giacomo

Eine Woche später in Hamburg.
Die beiden Frauen teilten sich Tammys Appartement und Marketa arbeitete mittlerweile im Hamburger Hotel Maritim in ihrem Job. Ich erwarb für Marketa ein Babydoll im Stil des vorigen Jahrhunderts, so wie Fanny Hill aus dem Roman von John Cleeland es vielleicht getragen hatte. Es bestand aus einem Babydoll mit Slip, einer Schürze und einer Haube. Marketa sah darin zum anbeißen aus!
Zu einer kleinen Feier ohne bestimmten Anlaß, hatte ich Naomi, die Transe, Pauline und Hanns, Marc... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 743  |  
92%

Die Organisation (Teil 2)

Auf dem Flug von Frankfurt nach Singapur machte Alex mir eine überraschende Beichte. Sie hatte die ganze Sache mit uns beiden von langer Hand geplant. Sie hatte den Kuss zwischen mir und Steffi bei der Oberstufenparty gesehen. In den folgenden Wochen hat sie mich dann beobachtet wie ich immer öfter Frauen ansah so wie ich es früher nur bei Männern getan hatte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie sich schon lange in mich verguckt. Allerdings wollte sie unsere Freundschaft nicht auf das Spiel setzen. Daher wollte sie eine Situation heraufbeschwören mich aus der Reserve zu locken. Dies ging allerdings ... Continue»
Posted by toni_stu 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Lesben-Sex  |  Views: 1911  |  
98%
  |  4

Succubus 8 Teil 1 v 5

© Hunterxxl

Hast du Wünsche oder Anregungen zu dieser Serie? Dann schau doch mal in meinem neuen Blog bei xhamster! *** Succubus - Taras Blog ***

Kleine Warnung an alle Liebhaber von Schnellfickgeschichten. Dieses Kapitel beinhaltet verdammt viel Handlung.

Viel Spaß beim Lesen

Succubus
Tara die “Dämonische Hure“

Episode I
Das Leben nach dem Leben

Kapitel 8
12 Mann auf des toten Manns Kiste Teil 1 von 5 – Von einem der entkam.

Kleine Personenbeschreibung als Vorwort zu Kapitel 8

Geister:
Personen, die nach ihrem Tod nicht zu Ruhe kommen, da sie noch ... Continue»
Posted by Hunterxxl 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Sexueller Humor  |  Views: 773  |  
27%
  |  6

Entführung oder Verführung

Entführung oder Verführung?

Die Tür glitt hinter mir zu und ich feuerte meine Identycard auf die Ablage im Flur.
„Guten Tag Michelle Sandiago, ich hoffe…“ begann die Computerstimme melodisch, ich hatte die Schnauze voll und unterbrach mit den Befehlen:„Kaffee…..Radio“ das monotone und immer gleiche und eintönige Einerlei.

„Die Kaffeemaschine ist eingeschaltete, bitte verifizieren sie das gewünschte Radioprogramm.“

Ich stöhnte, nun soll ich mir auch noch Gedanken über das Radioprogramm machen. Der ganze Tag war voller Entscheidungen für mich.

Ich hatte im Büro den Modekatalog für d... Continue»
Posted by luchsaugen 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1206  |  
92%
  |  2

das verschickte Gummi - die Wichsanleitung

Du hast soeben die Sendung geöffnet und hast diese Anleitung und das geil glitschige Gummi gefunden, welches ich zusammen mit meiner Frau speziell nur für Dich „verfickt“ haben.

Du fühlst den geilen Pussyschleim auf der glänzenden Außenseite des Gummis. Du streichst langsam mit einem Finger über das Kondom und es bleibt ein nasser Film Pussyschleim an deinem Finger kleben. Du hältst dir den Finger unter die Nase und riechst das geile Sekret, dass frisch, tief aus der Lustgrotte meiner geilen Frau kam. Du steckst dir den Finger mit dem Schleim in den Mund und leckst Deinen Finger genüsslich... Continue»
Posted by skully76 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1613  |  
91%
  |  6

Die Neue Arbeitgeberin

tvclauditv@googlemail.com

Auf der suche nach Arbeit las ich eine Annonce in der Zeitung, in der ein Computerspezialist für schnelle
Reparaturen gesucht wurde und entschloß mich dort anzurufen.
Es meldete sich „ Dark – Fashion Lady Cloudett am Apparat, was kann ich für sie tun“.
Ich fragte nach der Stelle und ob sie noch frei, währe als Sie mir ins Wort fiel und sagte das diese Stelle
eigentlich für eine Frau ausgeschrieben sei, weil Frauen doch etwas Sensibler währen als Männer.
Ich sagte Ihr das ich unbedingt eine Arbeit brauche und ich alles machen würde was von mir verlangt
würde.
... Continue»
Posted by tvclauditv 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Shemales  |  Views: 3961  |  
95%
  |  15

Sexerlebnisse 23 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 23

28. Juliana

An nächsten Morgen wurde ich wach und spürte vier Hände an meinem Sack und mein Schwanz steckte in einem warmen, feuchten Mund. Abwechselnd bliesen mir die Mädchen den Kolben.
“Dein Herr ist wach!”, Marketa hatte als erste bemerkt, daß ich aufgewacht war und wies Tammy darauf hin, die momentan meinen Steifen im Mund hatte. “Guten morgen der Herr, gut geschlafen? Was hältst du von diesem Weckdienst?”, erkundigte sich Marketa und schwang sich über meinen Schwengel, der von Tammy in ihre Fotze eingeführt wurde, ... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 1098  |  
83%
  |  1

Die Organisation (Teil 1)

Hallo mein Name ist Katja ich bin 24 Jahre alt und möchte mich euch vorstellen. Ich komme ursprünglich aus dem Süden von Deutschland, wohne aber zwischenzeitlich in Köln. Ich bin 157 groß. Trage meine Haare zurzeit schulterlang, schwarz. Ich bin schlank, aber keinesfalls dürr. Mein Becken ist etwas breiter gebaut und meine Oberweite kann auch nicht übersehen werden. Hierzu allerdings später mehr. Ich habe an der Fachhochschule für Medien in Stuttgart studiert. Und habe mein Studium zur Medieninformatikerin erfolgreich abgeschlossen. Nach dem Studium hab ich mich als Ich AG Selbständig gemacht.... Continue»
Posted by toni_stu 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Lesben-Sex  |  Views: 2943  |  
97%
  |  2

BIERBÖRSE

Willkommen zur ersten Ausgabe!
Vorab über mich: Mein Name ist Nicholas, genannt Nick ich bin 27 Jahre, durchnittliches Äußeres mit normalen Körperbau. Ich wohne in einer 1-Zimmer Wohnung in Ludwigshafen und bin gelernter Bäcker. Derzeit lebe ich noch von ALG I. Ich bin bekennender One-Hand-Surfer und Drei-Loch-Stopfer (wenn man mich lässt). Ich habe keinerlei Ansprüche was das andere Geschlecht betrifft denn Loch ist Loch und ich stopfs doch!!!
Jetzt aber zu meinem ersten Abenteuer, das ich euch näher bringen will…

Als ich von einer Bierbörse aus der regionalen Tageszeitung gelesen habe, ... Continue»
Posted by nick-nasty-stories 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 1120  |  
26%
  |  6

Erwischt: Beim Ficken mit Ersatzdildo

Es handelt sich um eine wahre Gegebenheit die allerdings noch etwas ausgeschmückt worden ist.

Meine Frau hatte ein Hämoriden Leiden und ich besorgte ihr eine Creme dagegen aus der Apotheke. Sie führte sich das Rörchen jeden Abend in ihren Anus ein bis es besser wurde, spühlte das ganze ab und legte die Creme ins Bad.

Während dieser Zeit gab es keinen Sex und ich sah mir jeden Abend einen heissen Analporno an. Ich weiss nicht wieso, aber eines Abends vor dem schlafen gehen bin ich auf die Idee gekommen das Röhrchen zum verteilen der Creme anders zu benutzen.

Ich hatte meinen Schwanz ge... Continue»
Posted by lula12 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Tabu  |  Views: 3579  |  
90%
  |  8

Die Hochzeitsnacht in Gummi

Hallo Gummifetischfreunde ,diese Storie habe ich so gefunden und wollte sie allen die Spaß am Latex habern zur verfügung stellen viel Spaß beim lesen....


Hochzeitsnacht in Gummi
Von Rubbersuitman@Hotmail.com (leider nicht mehr erreichbar)

Der Tag zuvor. . .

Alison war dabei, last-minute-Vorbereitungen für ihre große Nacht morgen zu machen.

Sie war in dem Hotel, wo sie und Johannes die Flitterwochen-Suite reserviert hatten. Ihre letzte Bitte an Jennifer, eine der Hotelangestellten, war, ihren Raum mit buntgefärbten Ballonen zu schmücken. Sie bat auch darum zwei Lufttanks fue... Continue»
Posted by gummipaar87 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 839  |  
89%
  |  2

Der Weg – Teil 7

Der Weg – Eine Erzählung Teil 7
© Franny13 2010
Sonntag
Am nächsten Morgen wachte ich um 08:00h auf. Ich hatte ein klebriges Gefühl an meinen Eiern. Ich hob das Negligee an und sah die Bescherung. In der Nacht hatte ich abgespritzt und davon nichts mitbekommen. Mein erster Gedanke war: Mist, eine vertane Gelegenheit. Der Zweite war: Verdammter Mist, wie soll ich das meiner Herrin erklären? Ich darf doch nur mit ihrer Erlaubnis spritzen. Hoffentlich bleibt mir noch genug Zeit um die Sauerei zu beseitigen. Sie hatte Gestern keine Zeit genannt an der sie erscheinen wollte... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Shemales  |  Views: 729  |  
99%
  |  4

Die etwas andere Paartherapie Teil 18

Die etwas andere Paartherapie Teil 18
© Franny13 2011

Marion erzählt
Ich höre im Bad Sylke lachen, als sie zurückkommt. Nur mit dem Handtuch bekleidet gehe ich in den Wohnraum. „Was ist so lustig? Darf ich mitlachen?“ frage ich sie. „Ich habe gerade deinen Hans beim Abwasch gesehen. Er hat mir zur Begrüßung, ohne Aufforderung, die Füße geküsst. Sein Gesichtsausdruck war so zum Lachen, als er mich als die Frau von der Rezeption erkannt hat.“ Sie geht zum Tisch und schenkt vier Sektgläser voll. „Vier?“ frage ich. „Ja, Iris und Lydia komme auch gleich noch.“ „Oh,... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Shemales  |  Views: 1006  |  
98%
  |  3