Fetish Porn Stories
Page 78

Mein erster Nylonfootjob

Die Geschichte ist so real passiert!!

Meinen ersten Nylon-Footjob hatte ich mit meiner Exfreundin aus dem Ruhrpott und ich werde den ganz gewiss nicht vergessen - genauso wenig wie ich sie vergessen werde...
Es war am letzten Tag wo ich bei ihr war, wir schauten gemeinsam Fernsehen als sie plötzlich aufstand und aus dem Raum ging. Als sie wieder kam fielen mir fast die Augen raus. Sie hatte eine schwarze Korsage und dazu schwarze hauchzarte Nylons an. In meiner Hose regte es sich sofort, denn das Geräusch was bei jedem ihrer Schritte durch die Nylons entstand war einfach magisch.
Sie setz... Continue»
Posted by berlinheels 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 615  |  
78%
  |  2

Die Autopanne

Ich hatte mir, um zu einem Festival zu fahren, ein schönes Wohnmobil gemietet. Draußen war es schon dunkel und es regnete in Strömen. Innerlich meckerte ich über das Ganze, doch ich freute mich auf das Festival und die Leute, da einige da waren die ich schon kannte Eigentlich betete ich schon das es aufhörte zu regnen, da es im Sommer so schön viele Frauen zu sehen gab, die sich dann etwas kürzer anzogen und meist dann auch schöne High Heels trugen.
Doch plötzlich donnerte es und ein Kugelblitz, ein Naturschauspiel was ich noch nie gesehen hatte war direkt über mir. Ich wendete mein Blick wie... Continue»
Posted by berlinheels 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 974  |  
84%
  |  2

Meine erste Mätresse Teil II

Nach dem ersten schnellen Fick in freier Natur war Kerstin
wie umgewandelt. Ihre Stimmung war wie ausgewechselt.
Sie war vorher schon lustig und ihr Lächeln erhellte den
trübesten Tag. Aber jetzt strahlte sie wie die
Sonne an einem schönen Sommermorgen.
Die komplette nächste Woche trafen wir uns jeden Tag da
ich Urlaub hatte.
Ich führte mein Spiel fort. Ich reizte ihre Fotze bis zum
letzten ließ sie aber nie kommen.
Zusehens konnte man erkennen das daß strahlen aus ihrem Gesicht
mehr und mehr verschwand.
Aber nicht nur für Kerstin war es eine schwere Zeit.
Auch ich hatte daran zu k... Continue»
Posted by Malamut-Power 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal  |  Views: 1243  |  
92%

Stute und Hure

Stute und hure, ein Wahnsinns vergnügen
Nach dem Frühstück ziehe ich mich in den Garten zurück.
Meine Stute Simone darf den Tisch abräumen, und sich dann in die Küche zurückziehen.
Ich bin noch nicht ganz von der Terrasse herunter, da scheppert es hinter mir.
Ich drehe mich um, und was sehe ich ?
Da hat die dumme Nutte doch das Tablett fallen gelassen, weil sie mit ihren Heels mal wieder nicht laufen konnte.
Na Warte!
„ Du blöde Kuh, räum den Scheiß hier auf der Stelle weg, leck den Boden sauber und dann bringst du mir den Strafplug und den Schwanzknebel. Los auf die Knie, du wirst heut... Continue»
Posted by sklavenhalter 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Shemales  |  Views: 2187  |  
85%
  |  5

Nylon Fetisch

Neulich lese ich folgendes in der Zeitung: eine Einbrecherin hat ihr Opfer, die sie beim Einbruch in ihre Wohnung überrascht hat, mit ihren eigenen Strumpfhosen gefesselt und geknebelt. Sie war sich sicher, daß die junge Frau den ganzen Abend aus dem Haus sein würde und hatte sich deshalb nicht darauf eingestellt, auf die Wohnungsbesitzerin zu treffen. Also blieb ihr nichts übrig, als das zu nehmen, was gerade in der Wohnung war, um sie zu fesseln und das waren ihre Strumpfhosen.

Das Opfer hieß Lia, ist 19 Jahre alt und von Beruf Bankkauffrau. Lia hat schulterlange, blonde Haare, ein sehr ... Continue»
Posted by micki55micki 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch  |  Views: 1000  |  
80%
  |  3

Nylon Fetisch


Neulich lese ich folgendes in der Zeitung: eine Einbrecherin hat ihr Opfer, die sie beim Einbruch in ihre Wohnung überrascht hat, mit ihren eigenen Strumpfhosen gefesselt und geknebelt. Sie war sich sicher, daß die junge Frau den ganzen Abend aus dem Haus sein würde und hatte sich deshalb nicht darauf eingestellt, auf die Wohnungsbesitzerin zu treffen. Also blieb ihr nichts übrig, als das zu nehmen, was gerade in der Wohnung war, um sie zu fesseln und das waren ihre Strumpfhosen.

Das Opfer hieß Lia, ist 19 Jahre alt und von Beruf Bankkauffrau. Lia hat schulterlange, blonde Haare, ein seh... Continue»
Posted by micki55micki 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 473  |  
80%
  |  2

Der Weg – Eine Erzählung Teil 9

Der Weg – Eine Erzählung Teil 9
© Franny13 2010
„So, fertig. Steh auf und lauf ein paar Schritte.“ Ich drückte mich von dem Hocker hoch und wäre beinnahe hingefallen. Meine Herrin konnte mich gerade noch stützen. Auf ihren Arm gestützt lief ich 2 Runden durch den Raum, dann ließ sie mich los und ich musste allein weitergehen. Es klappte mehr schlecht als recht. Mit ausgebreiteten Armen hielt ich gerade so das Gleichgewicht. „Arme an den Körper und mach kleinere Schritte. Oberkörper aufrecht.“ korrigierten mich die Herrinnen. Ich gehorchte und trippelte vor ihnen auf und ab. Vo... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Shemales  |  Views: 1021  |  
97%
  |  3

Die etwas andere Paartherapie Teil 20

Die etwas andere Paartherapie Teil 20
© Franny13 2011
....................quadratisches Gestell aus zusammengesteckten Rohren. Ungefähr 2m hoch und 1m breit. Die senkrechten Streben stecken in 2 Aussparungen im Boden. An allen Rohren sind im Abstand von ungefähr 20cm Ösen angebracht. An der wagerechte Stange sind 2, an den senkrechten jeweils eine Kette befestigt. Iris steht daneben und grinst mich an. Erstaunt blicke ich zu Herrin Lydia, aber die grinst auch nur und sagt: „Dies ist die nächste Stufe deiner Ausbildung. Knie dich in das Gestell.“ Misstrauisch gehe ich zu dem Di... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Shemales  |  Views: 1331  |  
100%
  |  5

Der Spieleabend

In der kalten Herbstzeit sitzt man gern mit Freunden zusammen und unternimmt was in der Warmen Stube.
So auch dieses Wochenende, ein paar Freunde habe mich mit eingeladen zu einem Spielabend mit zukommen.
Da ich Spieler bin und es einfach schön ist auch neue Leute kennen zu lernen sagte ich zu.
Da ich zu diesem Zeitpunkt solo war und meine Freunde mich schon bedauerten haben sie schon häufig versucht zu verkuppeln.
Der Abend sollte bei Silvaner stattfinden bei einer Freundin meines Kumpels nichts ahnend sagte ich zu wir verabredeten uns gemeinsam dorthin zu fahren da mein Auto wieder einma... Continue»
Posted by berlinheels 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2291  |  
84%
  |  2

In einer anderen Zeit!


In der Zukunft wird es einmal eine Zeit geben in der die Männer sich auch einmal Emanzipieren wollen, so wie es die Frauen jetzt tun.

Wie das Wort dafür lauten wird... wer weiß???????


Es ist im Jahr 2025, die Regierung hat öfters gewechselt als die Jahreszeiten und die Geschlechter haben sich weitgehendst angeglichen. Jede Frau hat dieselben Rechte, Pflichten und auch der Lohn hat sich angeglichen. Alles ist für alle gleich und es gibt keine Benachteiligung der Frau mehr. Alle können und dürfen alles machen, alles?

Frauen können alles arbeiten, was sie möchten, zum selben Lohn ... Continue»
Posted by tvclauditv 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2154  |  
88%
  |  5

Meine erste Mätresse Teil I

Erst einmal ein paar Worte zu mir.
Ich war damals 40 Jahre alt und seit einiger Zeit dem Okulten
so wie der schwarzen Scene recht angetan.
Da es in meiner Ehe ein wenig schlecht lief wollte ich mit
anderen Frauen meinen Spaß haben.
Aber was findet man bei den Gothic - Leuten?
Meist ehe nur junge Dinger was für mich nicht in Frage kommt.
Also habe ich im Internet nach einer reiferen Frau gesucht.
Alsbald habe ich auch eine recht nette Frau gefunden.
Nach einiger Zeit die wir mit chaten, E-Mail´s und telefonieren
verbracht haben, näherte sich die Zeit des ersten Treffen.

An dem Tag ... Continue»
Posted by Malamut-Power 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal  |  Views: 1775  |  
84%
  |  3

Besuch einer Freundin - nackt unterm Mantel

Besuch einer Freundin - nackt unterm Mantel

Diese Geschichte beruht teilweise auf echten Begebenheiten. Wir haben sie aber nicht gemeinsam geschrieben. Viel Spaß beim Lesen.

Als dann vor ein paar Monaten Liebeskummer hatte, habe ich einige meiner Freunde und Freundinnen damit belästigt. Eine langjährige, sehr gute Freundin zu der ich ein hocherotisches, jedoch immer rein platonisches Verhältnis hatte, wollte mich natürlich auch aufmuntern. Wir hatten bisher schon oft erotische Fantasien oder auch Erlebnisse ausgetauscht und waren in vielen Bereichen auf einer Ebene, aber da wir beide in ... Continue»
Posted by Superkater69 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Voyeur  |  Views: 2321  |  
95%
  |  5

Wachträume Teil 4

Wachträume (vierter Teil)

Der Wagen setzte sich wieder in Bewegung. Weg von der Holperpiste, auf direktem Weg in die Tiefgarage des Einkaufszentrums. Nachdem er den Wagen eingeparkt hatte ließ er ihr noch ein paar Minuten Zeit sich zu erholen bevor er ihr ein Zeichen gab auszusteigen. Er ging um den Wagen herum und öffnete ihr die Tür. Sie hatte reichlich Mühe aus dem Sitz hoch zu kommen und festen Halt auf den Stöckelschuhen zu finden. Als sie dann doch endlich neben ihm stand, mit der rechten Hand an der Dachreling festhaltend, merkte er wie sehr ihre Beine zitterten. Sogar ein paa... Continue»
Posted by Gummino1964 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 637  |  
88%

Wachträume Teil 3

Wachträume (dritter Teil)

Es war wirklich nicht leicht für sie mit dem prall aufgepumpten Plug zu gehen, aber das er ihr dazu noch befohlen hatte die schwarzen Pumps mit den 10 cm Absätzen zu tragen ließen ihre Bewegungen fast zeitlupenhaft erscheinen. Durch die hohen Absätze waren sämtliche Beinmuskeln stark angespannt. Die Anspannung setzte sich natürlich in den Gesäßmuskeln fort und sorgte dafür, dass sie den Plug ganz fest mit dem Schließmuskel umschloss, so als wollte sie ihn nie wieder herauslassen. Schon als sie die Treppen vom 2. Stock bis ins Erdgeschoss hinter sich hatte musste si... Continue»
Posted by Gummino1964 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 650  |  
86%

Wachträume Teil 2

Wachträume (zweiter Teil)

.........................ließ seine Tasche achtlos auf den Boden fallen. Nahm sie in seine starken Arme und drückte sie fest an sich während sie sich einem leidenschaftlichen Zungenspiel hingaben. Immer wieder stieß sie mit ihrer Zunge tief in seinen Mund hinein. Er verglich es mit der Art, wie er gerne mit seiner Zunge in ihr Arschloch stieß und sie damit in den Arsch fickte. Sie stöhnte meist sehr dabei. Sie liebte es seine lange feste Zunge in ihrem Arsch zu spüren. Wie sie ihren Damm massierte und schließlich bis zum Schließmuskel vordrang und ihn vorsichtig de... Continue»
Posted by Gummino1964 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 661  |  
85%

Wachträume Teil 1

Wachträume (erster Teil)

Voller Ungeduld erwartete sie seine Ankunft. Er wollte früh losfahren hatte er gesagt. Wie früh ? 6 Uhr, 7 Uhr oder vielleicht erst um 8 Uhr ? Sie wusste es nicht und es lohnte sich auch nicht darüber Spekulationen anzustellen. Sie war schon um 7 Uhr aufgestanden, hatte sich geduscht und versucht so gut es eben alleine ging ihren Darm zu reinigen. Er fickte sie ungern in ihren Arsch, wenn er nicht vorher gründlich gespült worden war. Also ließ sie sich mehrmals mit Hilfe des Duschschlauches den Darm voll Wasser laufen und versuchte es solange als möglich dri... Continue»
Posted by Gummino1964 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1077  |  
98%

Gertrud betreibt Facesitting auf Pauls Zunge

Wer meine Vorgeschichte nicht kennt, (Facesitting mit meiner Tante) hier ein kleiner Rückblick:
Es war Anfang der Siebziger an einem Samstag im Oktober, an dem ich auf dem Gehöft bei meiner allein lebenden Tante Holz für ihren Kaminofen aufgestapelt habe.
Meine Tante ist die Schwester meines Vaters, heißt Uta, ist 45 Jahre alt, wiegt ca. 85 kg, ist 1,75 groß, blond und recht korpulent und kräftig gebaut. Ihre Körpermaße wirken zur Körpergröße ein wenig überproportioniert. Sie ist lebenslustig und hat ein wahnsinnig schön und üppig geformtes Hinterteil.
Ich hingegen bin 18 Jahre, ca. 1.40 ... Continue»
Posted by Raschu 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Reifen  |  Views: 1208  |  
79%
  |  3

Die neue Stute

,


Die neue Stute

17.00 der Bus müsste an der Haltestelle angekommen sein.

Naja, und die 2,5 km bis hier hinaus zu meinem Haus wird sie auch noch schaffen, denke ich mir gerade, als ich auf die Uhr sehe.

Mal sehen wie sie das letzte Stück Straße meistert, denn als Nutte sollte sie schon auf Heels kommen, und die Straße ist eben nur mit Schotter befestigt. Grins

Das wird schon ein schönes stolpern geben, und weil dabei bei jedem Schritt immer noch das Schloss am Sack der Stute hängt, wird sie auf ihre neue Rolle als Zofe und Sexsklavin vorbereitet.


Mal sehen was der Abend... Continue»
Posted by sklavenhalter 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 4690  |  
81%
  |  8

Muttis Hängebrüste (Teil 2)

Je mehr ich darüber nachdenke, umso mehr bin ich der Überzeugung, dass mein Schlüsselerlebnis wohl auf den Vorfall mit unserem Hausmeister zurückging, den ich bereits erwähnte.

Wir wohnen in einem Haus mit 15 Stockwerken. Sozialer Wohnungsbau schimpft sich das. In diesem Haus leben mehr Assis als auf der U-Bahn-Ebene des Frankfurter Bahnhofs. Trotzdem gibt es eine Hausordnung, an die sich keiner hält, außer natürlich Mutti! Diese Hausordnung sieht vor, dass jeder Mieter einer Etage im Turnus von 2 Wochen einmal die Geschosstreppe reinigt.

Wir haben auch einen Hausmeister, der im Erdgesch... Continue»
Posted by tothenavel 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  Views: 5460  |  
82%
  |  10

Erziehung einer Schwanzstute 1 (vonCloudy@KG-Forum

Als der Vorhang aufging, stand ich gerade mit heruntergelassenen Hosen da. „Wie wäre es denn, wenn Du mal diese Hose…“, setzte die mir unbekannte Frau an, merkte aber dann, dass sie sich offensichtlich in der Umkleidekabine getäuscht hatte. Sie stutzte kurz, musterte mich von unten bis oben, grinste geringschätzig und zog den Vorhang mit einem „Sorry, Schätzchen“ wieder zu. Ich stand während dieser wenigen Sekunden wie verdattert da. Grundsätzlich wäre es nicht so sehr peinlich gewesen, nur mit T-Shirt, Slip und Strümpfen bekleidet in solch eine Lage zu geraten. Wenn man dabei aber wie ich sch... Continue»
Posted by Bi_79 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 4543  |  
15%
  |  12