Fetish Porn Stories
Page 76

Warum eigentlich nicht 2

Warum eigentlich nicht 2

Der Tag danach
Als Vera langsam wach wurde realisierte Sie das es wohl doch kein Traum gewesen war den Sie erlebt hatte. Sie lag noch immer in Latex verpackt im Bett und versuchte so langsam um sich zu schauen. Auf dem Nachtisch neben Ihr sah Sie einen Zettel und ein Telefon. Sie richtete sich langsam auf und begann zu lesen was auf dem Zettel stand.
Hallo meine kleine süsse Gummimaus. Ich habe dich noch so schön schlafen gesehen das ich mir dachte das du noch etwas Schönheitsschlaf brauchst. Wenn du das liest bin Ich schon weg. Ich habe ein wenig umdisponiert un... Continue»
Posted by lisadwtstute 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 1823  |  
91%
  |  3

Auf dem Parkplatz

Auf dem Parkplatz

byERobert© gefunden bei literotica.com

Nach dem Kennenlernen im Erlebnisbad hatten Karin, Werner und ich unsere Telefonnummern ausgetauscht und vereinbart, uns bald wieder zu treffen. Wo und wie war offen geblieben. Meinen Versuch, mehr zu erfahren über die Möglichkeiten, die die Beiden offenbar kannten, beantwortete Karin mit einem wissenden Lächeln und den Worten: "Lass Dich überraschen." Ich brachte sie dann mit meiner Antwort zu einem herzlichen Lachen: " Ist gut Rudi..." Sie umarmte mich, gab mir einen Kuss mit offenem Mund, den ich mit meiner Zunge gern erw... Continue»
Posted by ICU123 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  Views: 2119  |  
94%
  |  3

Fahrt ins Blaue

Fahrt ins Blaue

Lena rutschte unruhig auf dem Beifahrersitz hin und her. Was hatte Bernd nur vor? Er war aussergewöhnlich ruhig. Seine Augen waren beinahe beängstigend, wenn er den Blick kurz von der Strasse nahm und sie abschätzend musterte.

Sicher, sie war heute morgen zickig gewesen, hatte den Aufstand geprobt. Es konnte aber doch nicht sein (oder doch?), dass er sie bestrafen wollte – nur weil sie sich geweigert hatte, ohne Jacke, nur in ihrem Sommerkleidchen zum Bäcker zu gehen! Dresscode sei Dresscode, hatte er gemeint, und wenn es Ausnahmen gäbe, dann würden sie nur von IHM ausgeh... Continue»
Posted by oldman50ffm 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 3380  |  
85%
  |  3

Webfund:


Rauchen & saufen & fressen
Eine erotische Saufgeschichte

Zusammenfassung: Die fette Lidija, die diese Geschichte in der Ichform erzählt, hat schon früh angefangen zu rauchen, zu saufen und zu ficken, bevor sie bei ihrem jetzigen Partner vollends zu einer nymphomanen und exhibitionistischen Alkoholikerin und Kettenraucherin wird, die aus ihren meistens zu engen Klamotten platzt. Erstaunlicherweise hat sie trotzdem einen Arbeitsplatz in einer Bank gefunden, deren Chef ein Faible für verkommene Fettschlampen hat, die sich obszön kleiden und im Suff kaum noch auf den Beinen halten können. Di... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 1986  |  
84%

Warum eigentlich nicht

Warum eigentlich nicht zur Fetisch Transe werden
Hallo meine liebe. Ich habe dein Profil beim durchstöbern gesehen und bin irgendwie bei dir hängengeblieben. Beim durchsehen deiner Bilder , die übrigens sehr gut gelungen sind, ist mir aber etwas aufgefallen. Bei den älteren Bildern von dir wo du vor dem Auto posierst ist mir aufgefallen das Ich dein Auto kenne und damit dich auch, allerdings nicht persönlich, sondern nur vom sehen her. Man muss schon sehr genau hinsehen damit man dich erkennt und eine Verbindung zu dir als Mann herstellen kann. Respekt, wirklich sehr gut gelungen dein auftret... Continue»
Posted by lisadwtstute 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  Views: 1910  |  
97%
  |  3

da Wär doch was

Von zwei Dominas benutzt

Wir (meine Frau und ich) sind nun schon seit 4 Jahren zusammen. Langeweile kommt aber bei uns nie auf, wie diese wahre Geschichte zeigt.
Ich kam so gegen 18:00 Uhr nach Hause, öffnete die Tür und es war kein Kinderlärm zu hören.
Toll denke ich, so habe ich noch ein bisschen Ruhe. Auf dem Tisch lag wie immer die Post von diesem Tag, aber zusätzlich lag dort Heute ein gefaltetes Stück Papier. Es war von meiner Frau.
Ich solle mich duschen, sauber rasieren, meine Rosette sauber putzen und auf den Knien im Badezimmer im Dunkeln auf Sie warten. Das war der Befehl.
Da... Continue»
Posted by dunklesspiel 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 3012  |  
88%
  |  3

Muster Sklavenvertrag

§ 1 - Die Sklavin
Mit Unterzeichnung dieses Vertrages gelobt die Sklavin, ihrem Herrn in jeder Hinsicht vollständigen Gehorsam. Ihr Körper, ihr Wille und ihre Zeit gehören ihrem Herrn. Oberstes Ziel der Sklavin ist der lustvolle Dienst für ihren Herrn. Die Sklavin hat ihren Körper ihrem Herrn jederzeit zur Verfügung zu stellen. Des Weiteren erklärt sich die Sklavin damit einverstanden, dass ihr Herr nach Absprache mit ihr über das Recht verfügt, ihren Körper anderen zur freien Verfügung zu stellen. Die Sklavin hat immer zu zeigen, dass sie ihre Rolle zu dienen und zu gehorchen akzeptiert, sow... Continue»
Posted by Peter36OBnrw 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1006  |  
80%
  |  5

Die Hure nebenan


Wenn die Eltern glaubten, ihr Sohn befand sich im Obergeschoss in seinem Zimmer und schlief vielleicht schon, stand der oft im Dachboden an der kleinen Luke. Sogar sein Fernglas hatte er dann dabei. Vor ein paar Wochen hatte er eine Entdeckung gemacht, von der er lange profitierte. Durch Zufall hatte er damals bemerkt, dass sich hinter einem Fenster in der Nachbarschaft Dinge abspielten, die sicher für fremde Augen nicht gedacht waren. In jenem hell erleuchteten Zimmer sah er, wie zwei splitternackte Körper miteinander balgten. Erst beim näheren Hinsehen bekam er mit, dass ein Mann auf einer... Continue»
Posted by Peter36OBnrw 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Voyeur  |  Views: 3401  |  
69%
  |  2

Versaute Schlampe

Es ist nun mal so, in einem Dorf kennt jeder jeden, und viele wissen mehr voneinander als in der Stadt. So kann man im Dorf auch schnell in Verruf kommen. Anke, die sechsundzwanzigjährige Hausangestellte eines Großbauern, hatte sich über die Jahre den Ruf erworben, eine versaute Schlampe zu sein. Zur Verbreitung so eines Rufs sind immer zwei Seiten nötig. Die entscheidende waren sicher die Kerle, die zuerst stolz waren, wenn sie mit der süßen Blondine ins Bett steigen durften, dann aber über sie herzogen. Sie hatte nun mal keinen Hof, also gab es keine ernsthaften Begehrlichkeiten von den Baue... Continue»
Posted by Peter36OBnrw 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 2233  |  
84%
  |  3

Mit Michelle im Hotelzimmer

Es war ein verregneter Sommertag und ich war froh, konnte ich dem Scheisswetter endlich entfliehen. Meine aktuelle Geschäftsreise sollte mit nach New York führen, wo das Wetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen aufwartete. Natürlich würde ich wem Wetter nur wenig mitbekommen, erwartete mich doch eine arbeitsreiche Zeit. Viel zu knapp traf ich am Flughafen ein und stiegt auf den letzten Drücker in die swiss-Maschine. Um so erstaunter war ich, als auf meinem Sitz bereits jemand sass. Wir zückten beide unsere Bordkarten und stellten dabei fest, dass die Sitznummern identisch waren. Nac... Continue»
Posted by cirrex 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Masturbation  |  Views: 3432  |  
98%
  |  4

Frust mit Happy End

Frust mit Happy End

Die Geschichte ist reine Phantasie!!

Schlechte Laune wo ich nur hinsah, ich könnte kotzen, am liebsten würde ich sie mir vor mich hinstellen und ihr voll in die Fresse hauen. Wie immer war abends im Bett jetzt so viel Action, wie auf einem Friedhof, wenn wir uns nicht noch im Bett herumwälzten um die richtige Schlafposition zu finden, würde nur noch ein Kreuz an der Wand fehlen und man hätte den Friedhof zu Hause. Es wurde mal wieder ein langweiliger und sexfreier Abend. Da lag sie die Frau die ich einst mehr geliebt habe als mein eigenes Leben. Die Frau mit der ich n... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 1937  |  
92%
  |  6

Schwiegervaters Geschenk

Netzfund




Im Alter von 25 war die frühere Kerstin Müller froh, auf der Hochschule Kurse für asiatische
Kultur und Sprachen belegt zu haben. Denn dort hatte sie den ansehnlichen Mark Fujimoto
kennen gelernt, der auch praktisch ihre erste richtige Liebe wurde. Nach dem Studium starteten
beide zeitgleich ihre Karriere. Sie saß vor dem Spiegel, tief in Gedanken versunken und
dachte: "Mensch, ich kann es kaum glauben, dass unser Hochzeitstag schon zwei Jahre her
ist. Wie schnell nur die Zeit vergeht. Vor gerade mal zwei Jahren war ich noch Kerstin
Müller, eine Studentin. Jetzt bin ich... Continue»
Posted by einfachmalso 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 4489  |  
83%
  |  3

Liebe zu meinem Schwager

Liebe zu meinem Schwager

von:cuckold fan


Ich kannte Heribert noch von meiner Schulzeit. Er war nie ein Draufgänger,
aber äußerst charmant. Wir trafen uns Jahre später durch Zufall, in einem
Café. Aus den anfänglichen, eher zaghaften Annäherungsversuchen, wurde
Freundschaft und letztendlich Liebe. Wir zogen zusammen und circa ein Jahr
später heirateten wir.

Heriberts größerer Bruder Lars war das Gegenteil von ihm. Er lebte nach dem
Motto 'hinter mir die Sintflut'. Lars war seit drei Jahren mit Anke
verheiratet, zu der ich in der Zeit ein sehr inniges Verhältnis aufbaute.
... Continue»
Posted by einfachmalso 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2523  |  
84%
  |  4

Frauen(?)party Teil 1

Frauen(?)party Teil 1
bymic70© gefunden bei literotica.com
Vorab etwas zu mir. Mein Name ist Mic, ich bin 35 Jahre alt, ca. 1,70 m groß und habe eine schlanke Figur. Ich hatte bisher nur Sex mit Frauen, aber insgeheim träume ich immer wieder davon, auch einmal als Frau Sex zu haben (egal ob mit einer anderen Frau, einem TV oder einem Mann). Dazu habe ich ein ausgesprochenes Faible für Nylons und High-Heels. Ab und zu ziehe ich das auch selbst an, aber immer nur im Verborgenen.

Nachstehend eine meiner Fantasien, die ich gerne mal so erleben würde.

„In drei Wochen sind wir zur Faschings... Continue»
Posted by ICU123 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Shemales  |  Views: 2384  |  
97%
  |  10

Sklavenaufgabe meiner Herrin

Meine Herrin hatte immer große Freude daran mich öffentlich zu demütigen und mir Aufgaben zu geben die mich an meine Grenzen bringen.

Vor einer weile hat sie mich in einen Sexshop geschickt um mir einige neue Spielsachen zu kaufen. Ich sollte sie übers Handy anrufe sobald ich dort bin.

Wie gewünscht rief ich sie an und musste ihr sc***dern, was es alles an Halsbändern und Toys in dem Geschäft gab.

Eine sehr ungewohnte und demütigende Situation, da ich nicht allein im Geschäft war und dies mehrere andere Kunden und der Verkäufer mitbekommen haben.

Sie forderte mich dann auf zum Verk... Continue»
Posted by Max_devot 1 year ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Masturbation  |  Views: 1377  |  
86%
  |  7

Der Tausch - 7 - Der Tag danach ist der Tag davor.

Der Tausch - 7 - Der Tag danach ist der Tag davor.

Ich fuhr nach Hause...
Die vollgewichsten Strumpfhose Schmiss ich aus dem Auto raus, damit mich nichts daran erinnert was Grade passiert ist.

Zuhause gab es wieder Stress mit meiner Frau, weil ich wieder so anders bin als sonst und weil ich mit ihr nicht ins Bett will.
Natürlich bin ich anders, wenn sie nur wüsste warum...

Abends als sich alles beruhigt hat und meine Frau und Kinder im Bett lagen, machte ich mein Computer an und wollte grad an meine Herrin ein Brief schreiben und sie bitten mich endlich gehen zu lassen.
Da sehe ich... Continue»
Posted by dario73 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1322  |  
96%
  |  2

Ledersex in Rendsburg (Teil 2)

Hier nun die Fortsetzung der Story Ledersex in Rendsburg
(http://xhamster.com/user/LederGuru/posts/163508.html)

Als wir am nächsten Morgen aufwachten hatte es draussen zu schneien begonnen.
Bevor wir aufstanden sexelten wir noch ein bißchen herum, dann duschten wir und zugen uns an um zu Frühstücken.
Marion hatte ein tolles, enges, knielanges Etruikleid aus schwarzem Leder und ich hatte noch eine bequeme braune Lederhose mitgebracht und dazu trug ich ein schwarzes Oberhemd.
Was ich nicht mitgekriegt hatte war, dass Marion sich schon wieder den großen Plug hinten reingeschraubt h... Continue»
Posted by LederGuru 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  Views: 373  |  
90%
  |  1

Der Tausch - 5 - Auf gehts ( Sicht der Herrin)

Der Tausch - 5 - Auf gehts ( Sicht der Herrin)

60 € dafür dass ich meinen Sklaven ficken ließ.
Unglaublich. Geld liegt auf der Straße und ich sehe es jetzt erst.
Wenn ich es richtig anstelle dann ist 2 oder 3 mal soviel drin.
Ob er mir dabei leid tut?
Nein! Ich Tat ihm auch nicht leid als er mich sitzen lassen wollte, geschweige denn seine ganzen Beleidigungen.
Ich beschloss das Groß aufzuziehen und mein haushaltgeld etwas aufzubessern.
Schließlich weiß ich ganz genau er würde und wollte das gleiche mit mir tun.

Noch als ich auf Arbeit war und Pause hatte, schrieb ich ihm eine Anw... Continue»
Posted by dario73 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 503  |  
98%
  |  2

Der Tausch - 4 - Sie verkauft mich

Der Tausch - 4 - Sie verkauft mich

Es sind wieder einige Tage vergangen, ich war froh dass sie mir etwas Luft zum leben ließ.
Noch 3 Tage später musste ich meinen Hintern vor meiner Frau verstecken damit sie die roten strimmen nicht sieht, aber dann sind sie auch schon verschwunden, nur die Erinnerung blieb.
Ich wusste das wird mir nicht noch mal passieren dass ich wegen nicht einhalten meiner regeln schläge kassiere.

Jedenfalls bekam ich wieder eine kurze Mail...

Morgen Abend!
17 Uhr!
Im Bad liegen deine Anweisungen!

Es war der Abend an dem ich mit meinen Kumpels angeln gehen ... Continue»
Posted by dario73 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 625  |  
100%

Der Tausch - 3 - Die Belohnung

Der Tausch - 3 - Die Belohnung

Einige Tage hörte ich nichts von ihr.
Ich wusste das dauert nicht mehr lange und sie wird mich wieder beanspruchen.
Ich überlegte wie ich aus der scheisse rauskomme, aber ich war machtlos, machtlos gegen ihr Druckmittel.
Ich hatte Angst. Angst vor dem was sie mir als nächstes antut.

Genau eine Woche nach dem letzten treffen flatterte eine Nachricht von ihr als ich auf Arbeit war.

Sklave! Heute Abend. 17 Uhr
Im Bad findest du weitere Anweisungen.

Mein Tag war gelaufen. Normalerweise würde ich fragen was hast du vor oder meckern ich will das nicht,... Continue»
Posted by dario73 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 590  |  
99%