Fetisch Pornogeschichten
Seite 75

Mein Traum als DWT

Meine Freundin ist über das Wochenende zu einer Freundin gefahren und so nutze ich die Chance, mich allein zu amüsieren. Allerdings nicht ganz allein.

Seit Monaten schon spiele ich mit dem Gedanken, endlich einmal zu probieren, wie es sich anfühlt einen fremden Schwanz zu verwöhnen, ihn zu massieren, zu reiben, zu lecken, ihn tief in meinen Mund gleiten zu lassen und seinen Saft zu saugen, und ihn dann vieleicht auch an anderen Stellen zu spüren.

Endlich habe ich meinen Mut zusammen genommen und über xhamster ein Date mit einem gut bestückten, dominanten und reifen Herren verabredet. Wi... Forfahren»
Gesendet von biguydd vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2344
  |  
100%
  |  10

Geiler Fetisch bei Mutti im Schlafzimmer, Teil 2

Die Mutter kam herein: "Ralf was machst du denn in meinem Schlafzimmer?" Der Junge wirkte etwas verstört, er mußte sich jetzt schnell eine Ausrede einfallen lassen. Da fiel ihm der große Spiegel ein. „Mutti ich wollte mich im großen Spiegel ansehen.“ „Darum ist auch mein Bett so zerwühlt.“ Sagte die Mutter in bestimmtem Ton. Sie ging zielstrebig auf den Wäschekorb los. „Ralf warst du an meinem Wäschekorb ?“„ Mutti ........ich........wollte... doch...nur mal....hineinsehen.“ „Was wolltest du denn sehen?“ „Mutti ich wollte sehen was alles in dem Korb drin ist.“ Der Stimmfall der Mutter ä... Forfahren»
Gesendet von felina74bra vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Tabu  |  
8339
  |  
97%
  |  8

Der Sklave Teil5 Die Ausbildung

Der Sklave Teil 5 Die Ausbildung.

Noch 2 Tage nach dem letzten Treffen konnte ich kaum sitzen, was auch meiner Frau nicht entgangen ist. Ich habe aber behauptet dass ich Rückenschmerzen habe und sie ließ mich in ruhe.
Auch die roten stellen auf meinem hintern verschwanden erst nach 2 tagen.
Ich war verzweifelt, ich wusste nicht wie damit umgehen soll.
Dann entschloss ich auf Risiko zu gehen.
Ich löschte alle Mailacounts über sie mich erreichen konnte sowie meine Profile auf verschiedenen Portalen die sie kannte. Ich erhoffte mir davon dass sie vielleicht aufgibt, dass endlich versteht ... Forfahren»
Gesendet von dario73 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
782
  |  
100%
  |  2

Erlebnis in Halterlosen

Eine Freundin von mir hat ein eigenes Büro für Computeranimationen, ab und zu trafen wir uns bei ihr im Büro da sie von mir gern Kritik hörte über ihre Arbeit.
Nun ja wir sahen uns sonst eigentlich recht selten, da ich selbst viel unter Wegs war, da war mir ihre Gesellschaft immer eine große Abwechslung.
Sie hieß Ramona und hatte eine tolle Figur, ach was sag ich da, sie war eine Traumfrau für mich, nur hatte ich nie den Mut mit ihr was anzufangen da ich immer dann die Freundschaft aufs Spiel setzte.
So waren jedenfalls meine Gedanken bis zu diesem Tage.
Es war im Frühling dieses Jahres un... Forfahren»
Gesendet von berlinheels vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
1962
  |  
100%
  |  3

In der Falle / Barbaras Leiden

(Wie alle meine Geschichten, irgendwo im Netz gefunden)

IN DER FALLE

Barbaras Leiden

Ahriman (Pseud.)

Unterhalb der Burg lag ein großes Dorf.
Das hatte einmal als Lehen zu der Burg gehört, aber die Zeiten, da der Burgherr über die Dorfbewohner wie über sein Eigentum verfügen konnte, waren lange vorbei. Gerard Lefort bedauerte das. In dem Dorf gab es nämlich auch ein großes Wirtshaus, früher mal Station für die Postkutschen. Und dort bediente Barbara, die Tochter des Wirtes die Gäste. Gerard Lefort war schon lange scharf auf sie, denn das war ein Prachtweib, wie man es nicht oft zu... Forfahren»
Gesendet von GrafSado vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
3779
  |  
55%
  |  5

Sanftes SM geht das ?

Das fragte ich mich auch als ich es selbst erlebte. Ich habe einen Traum, von einer schönen Frau ans Bett gefesselt zu werden und von ihr verwöhnt werden solange sie will...
Es war ein schöner Sommertag im August und ich erwartete Besuch von einer Freundin, Petra war ihr Name. In vergangenen Jahren war ich einmal mit ihr leiert, doch jetzt sind wir dicke Freunde und können auch hin und wieder kuscheln ohne das irgendwas läuft. Doch an diesem Tag änderte sich einiges...
Gegen 15 Uhr klingelte es an meiner Tür und ich stellte erfreut fest, das Petra wieder vor meiner Tür stand. Mir blieb mir f... Forfahren»
Gesendet von berlinheels vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
581
  |  
100%

allein Zuhause

Ich war 16 Jahre alt, meine Eltern waren im Urlaub und ich hatte die ganze Wohnung für mich. Meine Mutter die immer besorgt um mich war hatte mit unserer Nachbarin ausgemacht das Sie sich ein wenig um mich kümmert. Sie war eine nette Frau, ich denke so 60 Jahre alt, immer freundlich, ich mochte Sie.

Es war Sonntag Mittag , ich lag nackt mit einem Pornoheft auf dem Sofa und wollte es mir gerade besorgen als es an der Tür klingelte. Schnell zog ich mir meinen Bademantel über ging zur Tür und schaute durch den Spion, es war meine Nachbarin. Ich öffnete die Tür, hallo Jim ich hab uns was zu E... Forfahren»
Gesendet von jamesone vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Reif  |  
11159
  |  
89%
  |  2

Die Veränderung

Die Veränderung,

Susan ist eine sehr selbstbewusste und zielstrebige Frau, die genau weiß was sie will. Und sie bekommt auch immer was sie will.
Eines Tages war es soweit das sie sich morgens im Spiegel ansah und zu sich selbst sagte, jetzt ist es an der Zeit endlich deine Träume zu erfüllen. Sie wollte ihrem Mann die totale Hingabe erklären. Nachgedacht hatte sie schon lange darüber aber sie hatte sich bis jetzt noch nicht getraut es ihm zu sagen, obwohl er schon oft Andeutungen gemacht hatte das er sich darüber sehr freuen würde, denn bisher führten sie eine ganz normale Ehe.
Aber bevo... Forfahren»
Gesendet von raduka vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
3672
  |  
87%
  |  6

Straßenjungs töten Drachen

Eine meiner älteren Geschichten.

Es war einmal eine Gang aus 20 Jungs.
Da sie sehr arm waren, mussten sie barfuss laufen. Sie träumten davon Drachen zu erledigen. Sie wollten Drachen mit Steinen bewerfen und wenn er seinen Körper bewegte wollten sie ihm mit Messern zu Leibe rücken.
Besonders auf den Bauch hatten sie es abgesehen, da dieser sehr weich zu sein schien. Mit nackigen Füßen rannten die Jungs durch leerstehende Fabrikhallen und schließlich in den Wald.
Besonders erregte sie die Vorstellung, dass sie den Drachen mitten in die Stadt locken können, wo er vor den Augen aller Leute ... Forfahren»
Gesendet von Susi_barfuss vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  
2215
  |  
5%
  |  2

Sorana

Die eingebildete, 18-jährige Göre lag nackt und vollständig eingeölt auf der Liege. Die achte Frauen hatten sie fast soweit.
Sie hatten das blasse, dürre Mädchen an den richtigen Stellen berührt. Das reiche, verwöhnte Biest bewegte ihre Hüften. Sie wollte nicht kommen, soviel war klar.
Aber diese blöden Weiber wussten was sie taten. So sehr sie sich konzentrierte, sie konnte sie den vielen Berührungen nicht entziehen.
Sie stöhnte sogar auf und alle johlten. Was für eine Erniedrigung. Sie, eine Millionärstochter lag umringt von Frauen, die bei ihnen höchstens den Boden wischen würden und sie... Forfahren»
Gesendet von Susi_barfuss vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Erstes Mal  |  
5554
  |  
65%
  |  7

Die Brillenschlange

In der Klasse der 11b hatten sie eine Mitschülerin namens Sabrina. Sabrina hatte eine Krankheit. Sie konnte keiner Stimulation aus dem Wege gehen.
Schüchtern und mit Brille, Flip-flops and den Füßen und einem kurzen Rock saß sie in der Klasse.
Sie hatten gerade drei Stunden Ausfall und das Klassenzimmer für sich allein.
Schon lange besaßen die Clique der Klasse einen Generalschlüssel und schloss die Tür von innen zu, ließen den Schlüssel stecken. Das mit Sabrina hatten sie zufällig rausgefunden und es war sicher auch nicht nett, was sie taten.
Aber sie mussten es einfach ausnutzen, was mit... Forfahren»
Gesendet von Susi_barfuss vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Gruppensex  |  
8285
  |  
49%
  |  6

Das Chatter Treffen


Wie es sich so ergibt, wenn man im Internet auf Chatseiten geht, werden hin und wieder sogenannte Chatfeten oder CT´s veranstaltet.
Damit man auch mal sieht wer da an der Tastatur sitzt, ich hatte beschlossen dort hin zu fahren und meldete mich auch dafür an.
Es war ein groß geplantest Treffen mit ca. 100 Leuten, ein Raum wurde gemietet und es wurde ein Buffet und ein DJ wurde arrangiert.
Es sollte gegen 20 Uhr los gehen ich kam schon so um 15 Uhr in der Stadt an so das ich genug Zeit hatte etwas mein Hotelzimmer zu besichtigen und etwas Schlaf auf Reserve zu tanken.
Nach dem ich mit der... Forfahren»
Gesendet von berlinheels vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
368
  |  
85%
  |  1

Sommerregen Teil 1


Es war einer dieser schwül warmen Sommertage, einer dieser Tage, wo einem die Kleidung am Leib kleben bleibt. Ich stand in meiner Kochkleidung an unserem Personaleingang, um eine zu rauchen. Das Wetter hatte schließlich auch seine Vorteile, denn es liefen eine Menge schöner Frauen rum mit kurzen Röcken und schönen Beinen in wundervollen High Heels. Natürlich war dann jede Zigarettenpause ein Fest für mich.

Danach ging ich wieder an meine Kochplatten und es fing in der Zeit draußen an zu regnen und zu gewittern. Man konnte die Spannung förmlich spüren, zum Feierabend stand ich wieder am Pe... Forfahren»
Gesendet von berlinheels vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
1841
  |  
100%

Sommerregen Teil 2


Chantal startete ihr Auto und wir fuhren los, das Wetter war immer noch sehr bescheiden. Mittlerweile fing es noch an zu gewittern und die Atmosphäre wurde immer düsterer. Doch irgendwie steigerte das Ganze die Stimmung, ein Knistern lag in der Luft und das nicht nur im Freien. Nach einer kleinen Ewigkeit kamen wir zu einem Wolkenkratzer, bei dem Chantal ihren Wagen in die Tiefgarage lenkte. Wir stiegen aus und ich folgte ihr zu einem Fahrstuhl. Ich musste einfach meinen Blick immer wieder über ihre noch immer nassen Beine streifen lassen und das Geräusch, welches ihre Füße beim Gehen zauber... Forfahren»
Gesendet von berlinheels vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
412
  |  
100%

Die Gummi-Chefin

Die Gummi-Chefin

von: Latexx

John war von dem Anruf überrascht. Sie sagte dass ihr Name Kate Simpson, von Allway Electronics wäre. Er hatte von ihr gehört, genauer gesagt von ihrem Ehemann, welcher Allway gegründet hatte. Er war vor ein paar Jahren gestorben und Kate Simpson hatte das Management der Gesellschaft übernommen. Sie hatte von Technik keine Ahnung und so ging das Gerücht herum, dass die Gesellschaft ohne einen technischen Leiter den Bach runter gehen würde. Aber sie war eine harte Chefin und die Gesellschaft überlebte.
„Wir benötigen ihre Hilfe“, sagte sie. „Ich möchte... Forfahren»
Gesendet von dd_bursche79 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2743
  |  
100%

Die Sub und ihr Cuckold

Vor dem Wochenende an dem sich die Geschichte ereignet hat habe ich (für
die Geschichte nenne ich mich mal Stefan) mit, nennen wie sie hier
Sabine und ihrem Mann Frank, schon eine Monat im Internet geschrieben.
Wir lagen von Anfang an auf der gleichen Welle, in Ihrer Anzeige damals
stand Ich suche für meinen Frau einen Lover der sie in meinem Beisein
verwöhnt und das gibt was ich nicht kann. Ich habe die Zeilen gelesen
und die Beiden angeschrieben, eigentlich habe ich mir keine großen
Chancen ausgemalt, denn ich bin keine Schönheit, eigentlich bin ich
ganz normal, auch w... Forfahren»
Gesendet von demoniacobi vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
3499
  |  
100%
  |  9

Wie alles begann 2010


Es war später Abend, als sie seinen Wohnort erreichte. Ein paar Meter
von seiner Wohnung stellte sie ihr Auto auf einem öffentlichen
Parkplatz ab. Leise schloss sie die Autotür hinter sich. Er sollte
nicht durch Türen schlagen eines Autos bereits jetzt schon darauf
aufmerksam gemacht werden, dass sie eingetroffen war.

Leise wie nur möglich ging sie um das Haus zu seinem Parkplatz. Dort
stand sein Wagen, wie ausgemacht auf dem Parkplatz. Ihre Hand tastete
den rechten Vorderreifen ab, ja der Schlüssel lag dort deponiert, wie
ausgemacht. Leise nahm sie den Schlüsselbund... Forfahren»
Gesendet von pomadur vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
1867
  |  
83%

Der Sklave Teil4 Die Ausbildung

Der Sklave
Die Ausbildung Teil 4

Samstag Abend bekam ich eine Mail von meiner Herrin...

"Sklave... ich habe viel nachgedacht seit letzten Abend.
Ich kam zu dem Entschluß dass ich versuchen werde dir das zu erklären warum es so passiert ist.
Es gab eine Zeit, da habe ich dir mein Herz geschenkt aber du wolltest es nicht haben. Ok dein gutes recht, aber du hast es mit den füssen getretten.
Du hast versucht es zu zerstören.
Und weisst du was? Du hast es geschafft. Jetzt will ich nur noch eins,
Ich will dich ganz unten sehen, an meinen füssen.
Ich hasse dich nicht, aber meine liebe... Forfahren»
Gesendet von dario73 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
719
  |  
91%

Domina oder lieber Bizarr-Lady? Der Versuch einer

Was ist der Unterschied zwischen einer Domina und einer Bizarr-Lady? Hier einige Gründe, warum du dich für mich entscheiden solltest/ wirst!

Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Damen ist der, dass eine Domina unberührbar ist, während eine Bizarr-Lady gerne auch Haut zeigt und zumindest in Grenzen berührbar ist. Darum entscheiden sich die Gäste, die einer bizarren Erotik Nahe stehen für die Bizarr-Lady, während der klassische Sklave die Domina wählt. In der Session mit einer Bizarr-Lady steht die Erotik klar im Vordergrund. Allerdings bleibt die Bizarr-Lady der dominante und akti... Forfahren»
Gesendet von MissLadyTina vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
1032
  |  
100%
  |  4

Ein Abend mit S.

Ich weiß noch, als ich dich vor einigen Wochen kennenlernte und wir uns näher kamen: „Wie weit möchtest Du gehen?“, habe ich gefragt. Du sagtest: „Lass es uns doch ausprobieren...“. Braves Mädchen! Aber heute will ich es gemütlich angehen. Du kniest nackt in der Küche, die Unterarme auf den Boden gestützt. Die Kabelbinder schneiden ein wenig in die Haut über deinen Gelenken. Zum Glück war ich heute noch im Baumarkt. Deine Ohren sind mit Ohropax verschlossen. Zusätzlich trägst Du einen Kapselgehörschutz. Sorgfältig habe ich dir die Brauen und Wimpern mit Salbe eingerieben, bevor ich Dir die Aug... Forfahren»
Gesendet von grnfg vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
2593
  |  
49%
  |  1