Fetish Porn Stories
Page 75

Zurück 4

Als Christina über Bord geworfen wurde, erlebte sie das in ihrem tranceartigen Zustand wie ein Hinabgleiten in einen tiefen Schlund. Ihr rettendes Ziel war unerreichbar weit entfernt, sie bekam keine Luft mehr und es wurde erbärmlich kalt.

Krampfhaft zog sie sich in ihrer Latexhülle zusammen und kämpfte gegen den Drang, Luft zu holen. In ihr dämmerte das Bewusstsein herauf, dass sie sterben würde, aber dann hörte sie Miriams Stimme.

»Du musst atmen! Lernen zu atmen -- gib nicht auf!«

Christina war überfordert mit dem Befehl, sie wand sich unter Krämpfen und kämpfte gegen den schmerzha... Continue»
Posted by Kojote20 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
669
  |  
100%

Zurück 5

Christina tippelte in Gestalt einer schwarz glänzenden Latexpuppe durch die dunklen Flure des Schiffs. Es machte ihr noch große Mühe auf den 20 cm hohen Absätzen, die ihren Fersen entsprangen, zu laufen. Sie gewöhnte sich langsam an diese Spielart und fand Gefallen daran. Der bizarr aufgerichtete Gang verlieh ihrem Körper Erhabenheit, jedoch fehlte es noch an Eleganz.

Ihre Arme wurden durch eine stramm anliegende Latexmembran auf den Rücken gepresst und verschmolzen scheinbar mit ihrer Wirbelsäule.

Sah man sie von vorne, mutete es an, als besäße dieses Wesen keine Arme -- nur extrem groß... Continue»
Posted by Kojote20 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
912
  |  
100%

Arena 51 - Ein scheiß Tag (Kapitel 1)

Kapitel 1 – Ein scheiß Tag

Nasses Laub wehte umher. Kalter, feiner Sprühregen tanzte im Schein der Straßenlaternen. Das Gewerbegebiet schien zu so später Stunde ausgestorben. Ja fast ein wenig unheimlich. Niemandem war er bislang begegnet. Er schaute auf sein Handy. Es war schon kurz vor zehn. Nicht, dass er auf jemanden warten würde. Nein, aber letzte Woche noch war er mit seiner Freundin um diese Uhrzeit wie immer im Solebad und in der Sauna. Doch jetzt? Es war echt eine scheiß Woche für ihn.

Immer wieder gab es zwischen ihnen Streit. Immer war sie unzufrieden mit ihm. Nie reichte er i... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
801
  |  
100%
  |  1

Arena 51 – Ganz anders als gedacht (Kapitel

Kapitel 2 – Ganz anders als gedacht

Markus und Jens schauten sich tief in die Augen. Keiner konnte etwas sagen. Die Situation schien ihnen die Luft abzuschnüren. Damit hatte Jens nicht gerechnet. Nie hätte er Marie hier erwartet. Nie hatte sie nur Andeutungen gemacht, dass ihr ein solches Spiel Spaß bereiten würde. Sein Blick wanderte rüber zu ihr. Da stand seine große Liebe, nackt, gefesselt an einem Pfahl. Alle Welt konnte sie beschauen. Zorn stieg in ihm auf, seine Miene verfinsterte sich.

Da nahm Eva seine Hand. „Alles ok?“, fragte sie vorsichtig. Ihre Stimme war unsicher und schien ... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
974
  |  
100%
  |  1

Arena 51 - Glück im Unglück? (Kapitel 3)

Kapitel 3 – Glück im Unglück?

Eva und Jens stürmten über die Bühne und durch die Tür, hinter der Markus und Marie verschwunden waren. Es war Eva egal, dass noch immer ihr Oberkörper frei war und ihre Brüste hin und her schwangen. Hinter der Tür lag ein langer Korridor von dem rechts und links Türen weiterführten. Sie eilten ihn entlang und suchten nach dem Türsc***d mit Markus Aufschrift. Es war die vorletzte Tür, ganz hinten rechts. Sie war nur angelehnt. Eva und Jens traten ein.

Marie lag auf einer Massageliege. Ihr ganzer Oberkörper war beschmiert von einer Mischung aus Farbe und Blut... Continue»
Posted by mrvarg 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1084
  |  
100%
  |  1

Enges Leder [Netzfund]

Enges Leder

Irina lebt alleine in ihrer Zwei-Zimmer Wohnung. Ihr Mann hat sie verlassen, Stieftochter und Sohn sind ausgezogen. Aber sie hat mehrere gute Freundinnen, mit denen sie sich auch mal im Bett vergnügt.

Trotzdem gibt es ein tägliches Ritual. Nach dem Aufwachen und vor der Volkshochschule holt sie sich einen runter, mal indem sie sich mit einem ihrer unzähligen Lederminis die Fotze reibt, mal indem sie einfach in ihrer Futt rumfingert. Dabei träumt sie immer von Männern, die sie richtig durchziehen und alles mit ihr machen, angefangen vom einfachen Oralverkehr bis hin zum Titten... Continue»
Posted by ravenxx 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
1395
  |  
80%
  |  2

Ich

Ich komme aus der Dusche, nur mit einem Handtuch bekleidet... komme zu dir und schmiege mich an. Du drückst mich fest an dich... dabei verrutscht mein Handtuch ein wenig was dich aber nicht weiter stört... ganz im Gegenteil. Meine Brüste an deiner Haut und du bist gar nicht mehr so müde wie gedacht..
Du machst einen Schritt nach vorn so dass ich unweigerlich zum Bett zurückweichen muss. Beim nächsten Schritt stosse ich mit den Beinen an das Bett. Du nimmst mir das feuchte Handtuch ab, reibst mir damit kurz übers Haar und wirfst es dann weg. Ich mache Anstalten das Handtuch wieder aufzuheben ... Continue»
Posted by Flynni 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
956
  |  
100%
  |  7

Das erste Mal mit meiner Schwiegermutter

Jutta, Meine Schwiegermutter rief mich letzten Mittwoch an und fragte, ob ich sie zum Einkaufen bringen könnte, da ihr Auto in der Werkstatt sei. Nichts lieber als dass, war sie doch immer schön anzuschauen mit ihren ausladenden Brüsten und kurzen schwarzen Haaren. Sie ist Anfang 50 und hat immer noch eine tolle Figur. Natürlich hat sie auch ein paar Fettpölsterchen an ihrem Bauch aber dass ist ihrem Aussehen nicht abträglich und macht sie noch attraktiver. Auch hatte ich bemerkt dass ihr immer wieder die Kerle lüstern hinterherschauen, wenn sie mit ihren Stiefeln und kurzen Rock unterwegs war... Continue»
Posted by wsehg 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Mature  |  
4508
  |  
100%

Junge naive Speckschlampe im Schwimmbad

Vorweg - es geht in dieser Story um eine junge sehr dicke eigentlich richtig Fette Frau, die auf die Sprüche ihrer Freundinen reinfällt und doch ein wundervolles Erlebniss hat.
Wer nicht auf dicke Frauen steht sollte gar nicht ert weiterlesen.

Ralf war zum abschalten ins Spaßbad gegangen, seine Bahnen hatte er hinter sich, jetzt wollte er in einem der warmen sprudelbecken entspannen, er war auf dem weg in eines wo niemand drin war, als er aus einem anderen einige Mädels hörte die sich unterhielten.
"...ach du bist den Kerlen nunmal zu fett, du müßtest echt mal richtig massiv abspecken Mic... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
5668
  |  
91%
  |  3

Die Pelzbaronin II

Ob es zu einer Hochzeitsnacht kam? Nein! Chris war viel zu betrunken!
Aber von da an änderte sich mein Leben extrem! Eigentlich führte ich ein Doppelleben! Tagsüber war ich in der Bank und am Abend und in der Nacht arbeitete ich als Pelzhure im Bordell meines eigenen Mannes.
An einem Tag in der Woche machte ich abends mit ihm gemeinsam die Buchhaltung der ganzen Woche. So blieben wir auf dem Laufenden und konnten auch sehen, mit welchem Pferd in unserem Stall wir Geld machten und wer weniger gut war. Diese Abende gehörten dann ganz allein uns und ich war wieder seine persönliche Hure, die... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 year ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex  |  
646
  |  
100%

Die Pelzbaronin III

Plötzlich entschuldigte sich Chris kurz und ging zu unserer Hausdame. Mit dieser besprach er kurz etwas und kam gleich wieder. Er nahm mich und wir zogen uns für eine Stunde in unsere privaten Räume zurück. Er wollte ungestört mit mir sein. Aber nicht um Sex zu haben:
„Liebes, wir haben sehr viel zusammen durch! Wir arbeiten hart zusammen, Seite an Seite! Damals hab ich Dich auf sehr unschöne Art und Weise zu dem hier gezwungen. Du hast mich geheiratet und bist diesen Weg mit mir gegangen. Du hast sogar Deinen Job an den Nagel gehangen! Das will ich wieder gut machen!“ sagte er mit leiser St... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 year ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex  |  
753
  |  
100%
  |  1

Göttin Anke fickt meine Arschfotze

Es war gestern,ich saß da trank einige Bier und spielte mir mit meinen Fingern an meinen Arschloch rum.Ich wusste genau das es schon viel zu lange her war das ich einen prächtigen Gummischwanz in meinen Arschloch gespürt hatte.Ich hatte mich schon seit Jahren immer wieder von Frauen in den Arsch ficken lassen.Ich denke nicht das ich ich schwul bin, aber so richtig geil werde ich nur wenn ich einen kräftigen Gummischwanz in meiner Analfotze spüren darf.....einmal hatte ich es sogar geschafft mit zwei Göttinen einen Dreier zu machen, wobei ich von beiden Ihren Umschnalldildo in meinen Nuttenarsc... Continue»
Posted by umschnalldildo 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
752
  |  
20%
  |  3

Von meiner Herrin anal mit dem Strapon gefickt!

Es war gestern,ich saß da trank einige Bier und spielte mir mit meinen Fingern an meinen Arschloch rum.Ich wusste genau das es schon viel zu lange her war das ich einen prächtigen Gummischwanz in meinen Arschloch gespürt hatte.Ich hatte mich schon seit Jahren immer wieder von Frauen in den Arsch ficken lassen.Ich denke nicht das ich ich schwul bin, aber so richtig geil werde ich nur wenn ich einen kräftigen Gummischwanz in meiner Analfotze spüren darf.....Seis drum, nach einigen Bieren fielen meine letzten Bedenken und ich griff zum Telefon.Ich rief mein Stammcallgirl an.....es läutete und sch... Continue»
Posted by umschnalldildo 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
288
  |  
33%
  |  1

Sklavenarsch von Göttin mit Umschnalldildo ve

Es war gestern,ich saß da trank einige Bier und spielte mir mit meinen Fingern an meinen Arschloch rum.Ich wusste genau das es schon viel zu lange her war das ich einen prächtigen Gummischwanz in meinen Arschloch gespürt hatte.Ich hatte mich schon seit Jahren immer wieder von Frauen in den Arsch ficken lassen.Ich denke nicht das ich ich schwul bin, aber so richtig geil werde ich nur wenn ich einen kräftigen Gummischwanz in meiner Analfotze spüren darf.....Seis drum, nach einigen Bieren fielen meine letzten Bedenken und ich griff zum Telefon.Ich rief mein Stammcallgirl an.....es läutete und sch... Continue»
Posted by umschnalldildo 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
315
  |  
18%
  |  1

Rechte einer Sub und Sklavin

1 . Sie haben das Recht mit Respekt behandelt zu werden
Sie haben nicht nur das Recht, Sie haben auch das Recht um es einfordern. Devot zu sein bedeutet nicht, dass man weniger ist als jeder andere, dass man wie ein Fußabtreter behandelt werden kann oder wie eine Art "Untermensch" durchs Leben zu kriechen hat. Sie haben viel zu geben und dieses Geschenk soll mit Achtung und Respekt entgegengenommen werden.

2. Sie haben das Recht stolz auf das zu sein was sie sind
Devot zu sein ist nichts worüber sie sich schämen müssten. Es ist eine Gabe die sie bekommen haben und sie dürfen stolz darau... Continue»
Posted by saardom_stella 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
929
  |  
94%
  |  5

So fand ich meinen Zuhälter Teil 1

Einleitung
Das, was ich hier erzähle ist reine Phantasie, allerdings darf sie gern auch Realität werden.

Teil 1
Ich stand hinter dem Fenster und war gespannt, wird er kommen oder ist das wieder so ein Feigling, der nicht mal absagt. Meine schwarzen Haare lagen locker auf der Schulter und mein Mini war nicht zu lang, grins. Da lugte sogar die Spitze meiner roten halterlosen Nylons hervor. Ja so mag ich es schön nuttig gestylt. Rote Nylons, rote Korsage, darüber meine schwarze Chiffonluse, und mein schwarzer Stretchmini. Dazu meine absoluten Lieblinge, die schwarzen Lackoverkn... Continue»
Posted by TV_Bitch0705 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
2917
  |  
71%
  |  6

Unverhofft kommt oft - Teil 2

am besten solltet ihr auch den ersten Teil der Geschichte gelesen haben:
http://xhamster.com/user/basti91-20/posts/323721.html

Unverhofft kommt oft – Teil 2

…Zwischen deiner Kleidung und deiner roten Unterwäsche lugt etwas glänzend schwarzes hervor, ein Lederstück und ein langer Dildo. Ist das etwa das was ich denke? Hast du wirklich einen Strap-On mitgebracht? Bei den Gedanken hab ich schon fast vergessen wo ich mich befinde, immer noch sitze ich auf dem BD-Stuhl, eingeölt und du kniest auch noch breit grinsend vor mir und musst bemerkt haben wie ich soeben hinter deinen Plan gekomm... Continue»
Posted by basti91-20 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  
1660
  |  
89%
  |  1

Einbruch mit Folgen Part 1

Diese Geschichte ist frei erfunden, sprich reine Fantasie. Ich bringe etwas gewalt und fetische mit ein. Diese Geschichte kann für einige Abnormal wirken! - Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten. :)


Ich ging Orientierungslos durch die Straße, bin voll kommen besoffen und frustriert. Ich bin stämmig gebaut, dunkelblond und habe blaue Augen. Ich bin etwas 'pummelig', aber nicht hässlich. Denk ich mal. Doch trotzdem schaffe ich es nicht ein Mädchen klar zu machen. Ich bin total schüchtern. Frustriert, dass ich in der Disco mal wieder nicht meinen Schweinehund überwinden konn... Continue»
Posted by JonMor 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
3645
  |  
72%
  |  7

Die magischen Schuhe

Hier meine erste Geschichte für euch;-)
Leider nur fiktiv...

Vor kurzem habe ich eine neue junge Nachbarin bekommen.Sie war sehr hübsch,hatte lange Schwarze Haare und unglaublich lange Beine.Leider hatte ich sie nicht so oft zu Gesicht bekommen.Ab und zu hörte ich sie aber im Flur gehen und meistens klingte das Klack-Klack-Klack...
Neugierig wie ich bin,sah ich das sie gerne hochhackige Pumps trägt.Eines Tages trafen wir uns zufällig auf dem Flur und begrüßten uns freundlich.Ich sah natürlich auf die Schuhe und sah das sie ca. 10cm hohe schwarze Lederpumps trug.Mir fiel dabei leider nicht... Continue»
Posted by Stiefelboy85 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
2557
  |  
77%
  |  8

Unverhofft Kommt oft - Teil 1

Diese Geschichte wird aus mereren Teilen bestehen, bisher habe ich den ersten Teil fertig. Dieser Teil bildet lediglich die Einleitung und es werden noch ein oder zwei Teile mit der Haupthandlung folgen... allerdings wird das sicher noch ein paar Tage dauern!

Unverhofft kommt oft - Teil 1

Mit meinen 23 Jahren befinde ich mich mitten in meinem Studium, es ist Sommer, warm, sonnig. Aber dummerweise auch Prüfungsphase und ich verbringe fast meine gesamte Zeit in der großen Bibliothek. heute Mittag hattest du mich noch besucht, wir waren zusammen in der Cafeteria und haben uns für den heutig... Continue»
Posted by basti91-20 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  
1506
  |  
100%