Fetish Porn Stories
Page 75

In den Fängen der Spinnenkönigin IV

In den Fängen der Spinnenkönigin IV
(c)Krystan



Tiriva trat ein in die Opferhöhle der Spinnenkönigin. Noch immer verursachte dieser Ort ein unangenehmes Kribbeln unter der Haut der jungen Novizin. Ihr schulterlanges Haar war weiß wie der Schnee und entsprach damit ebenso dem üblichen Erscheinungsbild einer Dunkelelfe, wie der schwarzblaue Hautton, der durch das Licht der Kristalllampen einen leicht violetten Schimmer bekam.

Die Brutkammer bestand im Wesentlichen aus einem Opfertisch, der den speziellen Anforderungen der Königin gerecht wurde. Ketten und Ringe aus Mithril ... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 779  |  
84%
  |  2

wifesharing

Hallo, mein Name ist Heike und ich möchte hier eine Geschichte erzählen, die ich vor nicht allzu langer Zeit erlebt habe.
Ich lebe seit einigen Jahren mit meinem Freund zusammen, den ich über alles liebe. Unser Sexleben ist abwechslungsreich und durchaus als sehr schön zu bezeichnen..

Über mich selber würde ich sagen, dass der liebe Gott es nicht gerade schlecht gemeint hat:
Ich bin 1,74cm groß, habe ein schönes, pralles B-Körbchen und einen Po bei dessen Anblick schon so mancher Mann Schweißperlen auf der Stirn bekommen hat *kicher*

Einer meiner größten Leidenschaften ist Sperma – ich... Continue»
Posted by gregor11 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2855  |  
90%
  |  6

Gemeinsame Intimrasur mit Schulfreund

Vor langer Zeit - ich muß etwa 14 Jahre alt gewesen sein - hatten wir Sportunterricht. Die Körperbehaarung war bei den meisten schon gut sichtbar vorhanden. Beim Turnen konnte man gut die Achselhaare der anderen sehen.
Ein Kumpel und ich saßen auf der Bank und warteten, bis wir dran waren. Plötzlich sagte er zu mir: "Zeig mal, wie es bei dir da unten aussieht." - "Da gibt's gerade nicht viel zu sehen. Ich hab mich erst letztens mal rasiert." und lüftete den Hosenbund, so daß er kurz hineinschauen konnte.
"Du hast dich da unten rasiert??? Du hast alles weg gemacht? Ich hab auch mal ein bißche... Continue»
Posted by Leon3 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell  |  Views: 5572  |  
86%
  |  6

J&J Die Schwangerschaft: Kapitel 1 die Beichte

Ich schaute noch einmal mit offenem Mund auf den positiven Schwangerschaftstest und dann auf das Gesicht meiner Schwester. Wie lange war das jetzt schon gut gegangen mit uns beiden?-dreien wenn man Marie noch mit einbezog.
2 Jahre waren es fast her seit ich sie an diesem verdammten Wochenende zuerst abgefüllt und dann sie entjungfert habe. Gott! Wie dumm und naiv war ich damals gewesen? Hätte ich ernsthaft geglaubt das ich einfach nur Sex mit ihr haben könnte ohne irgendwelche Konsequenzen? Ja klar ich hätte eher gedacht das wir von unseren Eltern erwischt werden, so wie in dieser einen onlin... Continue»
Posted by student_19 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Sexueller Humor, Tabu  |  Views: 5100  |  
13%
  |  7

In der Praxis (Der Neffe Teil 5)

Kai wanderte zwischen den Welten. Sein Studium lief gut, obwohl er nur noch das nötigste dafür tat. Viel wichtiger war im die Zeit mit seinen zwei Frauen. Seine Lady Uschi ließ ihn regelmäßig zu sich kommen. Es war ein Traum für ihn, ihr zu dienen. Er war ihr zu Willen und sie achtete darauf, dass er dabei nicht zu kurz kam. Zudem erlaubte sie ihm, sich seiner Tante Carina anzunehmen, wenn sie ihn selbst nicht für sich benötigte. Das tat er auch ausgiebig, zum einen als Ausgleich, da in dieser Beziehung er das Sagen hatte, zum anderen, weil Carina immer noch eine ausnehmend schöne Frau war. Si... Continue»
Posted by paul1361 2 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Reifen  |  Views: 3500  |  
93%

Traps - Mein zweites Mal ;)

Nach der Feier blieben Martin und ich in Kontakt, anfangs eher sporadisch und unregelmäßig. Nach ca. 3 Wochen schrieb er mich an und sagte mir, dass er mich nochmal sehen wolle. Ich willigte ein und wir verabredeten uns für einen Donnerstagabend bei ihm zuhause.

Martin wohnte noch zuhause bei seinen Eltern, in einem großen weißen Haus mit indoor-Pool und weitläufigen Garten. Ich stand gegen 19 Uhr an einem Novemberabend vor seiner Haustür, das Wetter war regnerisch und grau, es dämmerte und die Straßenlaterne beleuchtet den Vorgarten des Anwesens.

Ich klingelte zweimal und etwa zehn Seku... Continue»
Posted by Treesor 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Shemales  |  Views: 3520  |  
83%
  |  9

Session mit Chiara - Real !


Nachdem ich das Studio betreten hatte wurde ich von Chiara, meiner Bizarrlady, begrüßt.

Einer meiner Facetten der Lust ist es dominant verwöhnt zu werden. Die Führung abzugeben und zu genießen, ohne mich dabei devoten Ritualen zu unterwerfen.

Sie empfing mich in einem schwarzen Stringbody aus Lack, der Ihre größen Brüste betonte. Ein herrlicher Anblick. Ich folgte Ihr ins weiße Studio und genöß den Blick zu Ihrem strammen Hintern bis runter zu den glänzend schwarzen High Heels.

Nach dem Vorgespräch entkleidete und duschte ich mich und wurde dann mit einem sexy Lächeln wieder empfang... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1578  |  
85%
  |  1

Rollentausch - eine geile Phantasie

Normalerweise bin ich es, der in unserer Beziehung den Ton angibt. Meine Freundin liebt es, oder besser lernte es zu lieben, gefesselt und geschlagen zu werden, bis sich ihr Schmerz mit ihrem Höhepunkt vermischt. Manchmal war ich fast neidisch auf ihre intensiven Orgasmen. Deshalb schlug ich ihr vor, doch einmal die Rollen zu vertauschen. Zuerst traute sie sich das nicht zu und bat um einige Tage Bedenkzeit.

Als ich einige Tage später abends nach Hause kam, hing ein Zettel an der Haustür: "Bist du „Bereit? Wenn ja, dann zieh‘ dich nackt aus, bevor du ins Schlafzimmer gehst." Ich spürte sofo... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 2407  |  
87%
  |  3

Mein aufregendes Leben

Mein aufregendes Leben by Michaels


Es war ein sonniger Samstag im April und der Tag der mein Leben komplett verändern sollte .
Ich bin Michael, lebe mit meinen Eltern und meiner jüngeren Schwester in Kassel. Als die Geschichte ihren Anfang nahm ging ich ins 10te Schuljahr aufs Gymnasium.
Ich war mit dem Fahrrad die 20 km zu Anne gefahren, der Mutter meines Papas um auf ihrem Grundstück das erste Mal für dieses Jahr Rasen zu mähen,
und ihr zu helfen alle Vorbereitungen die man auf einem großen Grundstück für das Frühjahr treffen muss durchzuführen.
Um ca. 16 Uhr war ich dann ferti... Continue»
Posted by michaels1962 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen, Tabu  |  Views: 11888  |  
96%
  |  15

Tatjana (4.-Wer ist der Mann?)

Da lag ich nun – mit kurzem Röckchen, Strapsen und High Heels bäuchlings gefesselt auf dem Tisch und wartete, bis Tatjana wieder kam.
‚Vielleicht kommt sie aber mit der Peitsche zurück. – Nein die braucht keine Peitsche, das erledigt sie mit ihrer Hand.‘
‚Vielleicht lässt sie mich so einfach nur etwas zappeln und schickt mich dann endlich nachhause. – Nein sie plant etwas, der Ausdruck ‚Mannsweib‘ werde ich wohl noch bereuen.‘
‚Vielleicht tätowiert sie ja Schein auf meinen Arsch – das wäre erst noch lustig.‘
Ich schaute mal wieder in den Fernseher und ich sah, wie eine sehr attraktive Frau... Continue»
Posted by nina_busch 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 2379  |  
95%
  |  3

Eine seltsame Beziehung

Hallo,

diese Story erzählt euch die wundersame Entwicklung einer besonderen Beziehung;

vor einiger Zeit lernte ich in einem Online Chat einen netten jungen Mann kennen, gerade 19 Jahre alt geworden. Wir chatteten lange, ohne dass einer von uns auch nur daran gedacht hätte von Sex zu sprechen. Es entwickelte sich eher sowas wie eine Freundschaft. Wir hatten beide zu dieser Zeit keine Lust auf eine Beziehung oder ähnliches, sondern wollten nur etwas schönes erleben. Unser beider Hobby sind die Industrie-Kultur und ihre Bauwerke.
Wir verabredeten uns daher zu einem Ausflug, mit langem Spa... Continue»
Posted by bischlampe 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell  |  Views: 3543  |  
86%
  |  4

Viagra

Lange hatte ich von Petra nichts gehört, bis sie sich plötzlich mal wieder in ICQ meldete.
Sie hatte mal wieder mit einem Freund schlechte Erfahrungen gemacht und war schon einige
Zeit solo. Ihre gute Erfahrung war jedoch, daß der Ex regelmäßig Viagra nahm und dann rund eine
Stunde mit einem steifen Schwanz in Ihr war. Wir hatten viele schöne Erlebnisse zusammen und sie bat mich auch einmal Viagra zu probieren. Dies hatte ich bisher niemals genommen und auch nicht benötigt, da bisher alle meine Freundinnen sehr zufrieden waren.
Schon am nächsten Tag trafen wir uns bei der Eisdiele in Rothe... Continue»
Posted by frank_sinatra 2 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2403  |  
79%
  |  1

meine traurige, aber wahre Geschichte

Ihr lieben Leute,

seit langem schaue ich mir all die geilen Weiber hier auf dem Forum an und rubbele mir dann vor dem Monitor meine kleine Fadennudel runter. Da mich eh keiner leiden kann, hat mir meine Mutter als Kind immer Würstchen um den Hals gehängt, damit wenigstens die Hunde mit mir spielen. Nun wollte ich hier so gerne mitspielen und auch geile Bildchen posten. Aber woher sollte ich die nehmen ? So einen Wixer wie mich will doch keine gesunde Frau haben. Also habe ich mir eine aus dem Anzeigenteil nach hause bestellt. Für eine hübsche hat mein Hartz4 Geld dann doch nicht gereicht, a... Continue»
Posted by -gs4love- 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 2305  |  
46%
  |  2

Orgasmus am Vormittag.

Die Morgensonne flutet durch das hohe Fenster. Malt Schattenspiele auf dem weissen Bettlaken. Und Deinem nackten Körper. Leise ziehe ich meine verschwitzten Joggingsachen aus. Stehe nackt vor dem Bett. Schaue Dich an. Dein Gesicht. Die hohe Linie der Augenbrauen über den geschlossenen Augen. Deine bleiche, zarte Haut. Die sanften Konturen deiner Nacktheit. Die weissen Fingernägel. Das Lederhalsband um Deinen Hals. Die halterlosen schwarzen Strümpfe, die Du nicht anhattest als ich vor einer Stunde Joggen ging. Dein Venushügel der sich den Sonnenstrahlen entgegenwölbt. Ich fahre mir mit der rech... Continue»
Posted by on_the_road 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1989  |  
98%
  |  4

Erziehung einer Schwanzstute 3 (vonCloudy@KG-Forum

Während sich die Vier noch immer über mich amüsierten, begutachtete ich das mir unbekannte Pärchen etwas näher. Sie waren beide noch nackt und ich schätzte sie etwas jünger ein als Gassner und meine Herrin. Die blondmähnige Frau war gertenschlank, was ich bereits vermutet hatte, während sie zuerst auf meinem Sch****z und danach auf meinem Gesicht gesessen war. Sie hatte auch einen eher kleinen Busen, der mir aber gut gefiel. Ihre Möse war glattrasiert, was mir ebenfalls schon zuvor aufgefallen war. Der Typ war ebenso wenig dick und leicht muskulös. Ich vermutete, dass er wohl irgendeine Art Au... Continue»
Posted by Bi_79 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 2006  |  
93%
  |  5

In den Fängen der Spinnenkönigin III

In den Fängen der Spinnenkönigin III
(c)Krystan


Die meisten Frauen und Kinder waren bereits in Fesseln gelegt, als Aliza aus dem Keller unter dem Bauernhof hervorgestoßen wurde. Die Brüste der jungen Magd spitzen beidem Schritt aus ihrem eingerissenen Kleid. Der Dunkelelfenkrieger hinter ihr trieb sie mit dem Schwert vor an.

"Sieh da, sieh da, was haben wir den da?", fragte die Anführerin des Trupps und ging auf die Beiden zu.

"Der kleine Blondschopf wollte sich im Keller verstecken. Ich dachte mir, vielleicht wäre er etwas für Euch Herrin."

Die in ein freizügiges K... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1432  |  
16%
  |  3

Drei Minuten Hure.

Ich spürte seine lüsternen Blicke auf meinem Körper. Wir waren alleine im Umkleideraum. Seine Geilheit war spürbar. Und zeichnete sich gut sichtbar in seiner engen Badehose ab. Ich schaute ihm in die Augen. Unbeholfen wandte er seinen Blick ab. Carpe diem, dachte ich mir. Wieso den Tag nicht nutzen? Schritt zu ihm hin.

Erschrocken schaute er mich an. Ich lächelte ihm ins Gesicht. Legte meine Hand auf seine Beule. Und sagte leise, „Wenn Du noch einen Hunderter in diese geil enge Badehose steckst, darfst Du mir in die Kabine folgen.“ Drückte seinen harten Schwanz bis er aufstöhnte und liess ... Continue»
Posted by on_the_road 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 4833  |  
86%
  |  4

Dicke Titten.

Ich starrt direkt auf ihr riesigen nackten Möpse als sie die Tür aufmachte. Dora trug einen schwarzen Stütz-BH, einen schwarzen Strapsgürtel, Strapse und High-heels. Sie liess mich eine ganze Weile auf ihre rosigen DD-Titten staren und schaute mir dabei herausfordernd lächelnd in die Augen. Sie war nicht dick. Sie war kräftig gebaut, ca. 175 gross und hatte ausladende Hüften die in kräftige Schenkel übergingen. Ein getrimmtes haariges Dreieck. Ich merkte wie mein kleiner Freund in der Hose grösser wurde. Wir hatten uns in einem Chat kennengelernt. Hatten ein paar Stunden lang heisse Rollenspie... Continue»
Posted by on_the_road 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 3860  |  
83%
  |  3

Schwiegermama ist die beste

Eigentlich weiß ich schon lange dass ich auf reife Frauen abfahre, schon als junger Kerl bekam ich im Schwimmbad einen steifen Schwanz wenn ich eine attraktive 50 - 60 jährige Frau sah. Ich war schüchtern aber erregt und im laufe der Jahre wusste ich mit meiner Perversion umzugehen.

Manchmal ging ich in die Sauna, wenn ich allein mit einer reifen Frau war bekam ich sofort einen steifen Schwanz. Manche Frauen verließen die Sauna und manche schauten auch gern zu wie ich mich befriedigte. Ganz wenige waren mir auch behilflich ;-).

Zuhause auf der Terrasse lag ich auch oft wie mich Gott sch... Continue»
Posted by jamesone 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 11280  |  
90%
  |  7

In den Fängen der Spinnenkönigin II.

In den Fängen der Spinnenkönigin II
(c)Krystan



Aliza versteckte sich in einem Verschlag. Die junge Magd hatte sich gleich nach den ersten Kampfgeräuschen mit den Kindern der Bäuerin in dem Zwischenraum versteckt, der unter der Treppe zum Keller lag. Mehrmals waren die raschen Schritte der Angreifer zu hören, die über die hölzerne Stiege hinauf und hinunter rannten.

Die Magd deutete den Kindern leise zu sein und versuchte ihr Bestes, sie unter einer dreckigen Decke und zerschlissenen Kleidungsresten zu begraben. Sie wusste, dass dieses Versteck nicht sicher war. Alleine k... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 2031  |  
15%
  |  2