Fetish Porn Stories
Page 7

Die Geschichte vom unartigen Mädchen (Netzfun

Sie ist ein großes Mädchen und wohnt mit ihrem Freund zusammen. Neulich hat sie ein Buch gelesen über ein Kind im 19. Jahrhundert. Damals ging es viel strenger zu. Immer wieder in der Schule, wenn das Kind böse war bekam es strenge Haue vom Lehrer.

Nun träumt sie manchmal davon, wie sie über ein Pult gebeugt steht und man ihr den Po versohlt. Dann wacht sie auf und wenn sie sich in den Schritt fast ist sie dort ganz nass. Immer wieder schießt ihr das in den Kopf. Sie ertappt sich sogar tagsüber in der Uni dabei, wie sie sich extra unbequem hinsetzt damit ihr der Po weh tut. Manchmal kann
... Continue»
Posted by Novo-XXX 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
2111
  |  
100%

So geil war ich als Kind und bins heute noch

Hallo ich wollte euch mal meine Geschichte erzählen wie geil ich früher schon war.
Ich war sehr oft geil und ich wichste sehr viel ich stand schon immer auf Füße und wenn ich keinen hatte zum kuscheln dann hab ich es mit mir selbst gemacht.
Das heißt ich wichste und leckte mir selbst die Füße der Geruch machte mich sau geil die nassen Strümpfe die glänzten vor Schweiß ließen mich Hemmungslos wichsen.
Erst roch ich dran und schaute sie mir genau an der Anblick was so schön und ich fing an sie zu lecken.
Das war so geil das ich mein steifes glied nahm und dabei geil wichste, es ging sehr... Continue»
Posted by Sexylittlefeets 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
3578
  |  
92%
  |  6

Wie es so kommen kann 19. und letzer Teil

Doch nichts von alle dem tut Sie, im Gegenteil, Elke empfindet es als Geil, es macht Sie geil, es törnt Elke sogar unheimlich an. Wider und wider öffnet Mona etwas ihre Schleuse und pinkelt weiter in Elkes Rachen. Auch wenn Elke diesen wirklich perversen Wahnsinn nicht verstehen kann, trotzdem schluckt Sie alles und wie bereits geschrieben, es törnt sie unheimlich an.

Nach einiger zeit versiegt die Quelle von Mona und langsam hebt diese Ihr Becken etwas an. Zärtlich streichelt Sie Elke über das Haar und lächelt Sie an. Dann rutscht Mona etwas nach hinten und schmiegt sich mit Ihrem nackten ... Continue»
Posted by Sonni318 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
1897
  |  
66%
  |  3

Geile Julia



Meine Ehefrau Julia lernte ich vor zirka einem Jahr im Treppenhaus unseres
Wohnblocks kennen. Damals war sie noch die Freundin meines Nachbarn. Als
dieser ein anderes Mädchen kennen lernte setzte er Julia mit ihren Sachen
einfach vor die Tür. Es war ein für mich glücklicher Zufall, das ich an
jenem Tag etwas früher von der Arbeit nach hause kam und Julia weinend vor der Fahrstuhltüre traf. Als ich sie fragte was mit ihr los sei, klagte sie
mir ihr Leid. Mein Nachbar hatte sie von seinem Rumänienurlaub mit hierher
gebracht und hatte ihr versprochen sie zu heiraten.
Julia hatte mir sc... Continue»
Posted by bear47 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
4502
  |  
85%
  |  3

Und keiner hört die Schreib (Netzfund)


"Leise, sonst wachen die womöglich noch zu früh auf!"

Die drei Männer knackten geschickt das alte Türschloss. Sie wussten genau, dass die beiden Frauen zuhause waren. Janina, die erst 18-jährige aus Serbien, und die 28-jährige Natascha.

Harald schleppte die schwere Tasche mit den Utensilien, diverses Sex-Spielzeug, extra Batterien.

Niko war für das Schloss zuständig. Er kannte sich damit aus. Und Simon, der
Anführer, der trug die beiden Kameras. Neueste Technik. Alles digital. Die
stammten aus dem letzten Bruch.

Auf die beiden Frauen waren sie zufällig gestoßen. Im Baumarkt wa... Continue»
Posted by bear47 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
2221
  |  
74%
  |  1

Die Latex Nachbarin - Prolog

Wichtig: Die nachfolgende Geschichte behandelt ausschließlich die Vorliebe für Latex und Gummi als Material. BDSM und andere, möglicherweise verwandte Themen werden dabei nicht berücksichtigt.
Hinweis: Da dies der Anfang meiner ersten Geschichte ist und es sich dabei mehr um einen ersten Versuch handelt, freue ich mich sehr über konstruktive Kritik.



PROLOG

Schon früh entdeckte Tom seine spezielle Vorliebe für Latex und Gummi als aufregendes Material. Während des Schwimmtrainings mit ungefähr vierzehn fielen ihm besonders die Mädchen in den hautengen Badeanzügen au... Continue»
Posted by focused18 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
1332
  |  
100%
  |  4

Trampen

Freitag Nacht auf der A96 nähe Lindau,
super was ist mit meinem Audi Los,er ruckelt nur noch und die Instumente spielen den Song aus dem Radio nach,dann ein Knall und aus war er.
Man 50 KM noch und dann wäre ich daheim bei Meinen Geilen Mädels (Sandy,Bea,Jassy) und jetzt so ein Mist,ok mal den Gelben Engel anrufen,dann brauch ich halt 2 std. bis ich daheim bin,
super sagt die Olle es könnten 3 std. werden,weil ein schwerer Unfall alle Einsatz Fahrzeuge in Anspruch genommen ,
hat.
Ja Toll, ich schließe mein Auto ab,sage der Ollen wo der schlüssel versteckt ist und sagte ihr wenn mal einer ... Continue»
Posted by Lechwasser 1 month ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
8676
  |  
62%
  |  2

Vorschlag Sklavinnenvertrag

Dieser Vertrag regelt Rechte und Pflichten des Meister XXX [Meister] zu seiner Sklavin XXX [Fotze]. Der Vertrag gilt solange bis eine der beiden Parteien seine Beendigung fordert. Der Vertrag kann nur in seiner Ganzheit und nicht nur in Teilen aufgehoben werden.

Beide Parteien haben jede notwendige Sorgfalt anzuwenden, das das normale soziale Leben, (Familie, Beruf, Freunde) vom außergewöhnlichen Charakter dieser Vereinbarung nicht beeinflusst wird.

 

1)      Pflichten des Meisters

a)      Der Meister hat dafür zu sorgen, das die Fotze keine bleibenden Schäden erleidet.

b)      ... Continue»
Posted by Pony_Isabell 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2479
  |  
66%
  |  10

Das Stiefel-Schuhgeschäft

Netzfund

Melinda war froh sich auf die Anzeige des Schuhgeschäfts, das eine Verkäuferin suchte, gleich gemeldet zu haben. Sie hatte keine Lust als 25-jährige bereits zum Heer der Arbeitslosen zu zählen, und so hatte sie für heute gleich einen Termin vereinbart. Das Geschäft musste da vorne an der Ecke sein.
Als Melinda den ersten Blick ins Schaufenster warf stutze sie kurz - sie sah ausschließlich Schuhe mit sehr hohen Absätzen und Stiefel von der Art, wie sie in erster Linie von den Damen des ältesten Gewerbes getragen wurden. "Was soll´s", dachte Melinda bei sich, nutzte das Schaufenste... Continue»
Posted by Romulus520 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
3435
  |  
100%
  |  3

Ein neues Leben Teil 4


Montag 06.00 Uhr
Ich hörte wie sich jemand mir näherte. Ich machte die ganze Nacht kein Auge zu. Kein wunder in dieser unmöglichen Position. „Guten Morgen mein Sklave. Hast du auch so gut geschlafen?“ Sie befreite mich von dem Baum und ich kniete mich sofort vor sie hin. Schliesslich wollte ich sie nicht verärgern. Sofort legte sie mir die Leine wieder an und zog mich hinter ihr her. Da es in der Nacht einen kurzen Regenschauer gegeben hat war der Boden nass und matschig und ich ahnte schon das beim Auto eine weitere Reinigungseinheit folgen wird. Beim Auto angekommen öffnete sie meine Mask... Continue»
Posted by Swiss_Tributer 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1211
  |  
100%

Zusammentreffen mit der Ex im Club

Es war vor kurzem, ein verregneter Samstag, die Kollegen hatten alle schon was vor und im TV, kam auch nichts Gescheites.
So habe ich mich Kurzerhand entschlossen wieder einmal in den Swinger Club zu gehen, da dies ein BI-Club ist, hat es meist ein Überschuss an Männern, da ich Bi bin, spielt dies für mich keine Rolle.

Also, ab unter die Dusche, schön mein Schwanz und Hoden von den Haaren befreien, die Sachen Packen und ad geht's, nach ca. einer Stunde Autofahrt, die sich als sehr mühsam herausstellte, durch einen Unfall auf der Autobahn, erreichte ich den Club.
Rein in den Lift, ab in de... Continue»
Posted by MarK_78 1 month ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
5282
  |  
89%
  |  3

Projektmanagerin Jasmin Feucht (High-Heels-Fetisch

Lächelnd wies die Sekretärin auf ein paar Besucherstühle. „Nehmen sie noch einen Augenblick Platz, Herr Dreesen. Frau Feucht befindet sich noch im Gespräch.“ Mit einem Kopfnicken signalisierte ich Bestätigung und ließ mich auf einem der Stühle nieder. Ich sah zu der Bürotür hinüber, an der ein Sc***d mit den Worten ‚Jasmin Feucht - Leiterin Rechnungswesen‘ angebracht war. Auch, wenn ich selbst nicht im Rechnungswesen arbeitete, sondern in der IT-Abteilung unserer Firma, wusste ich genau, wer Frau Feucht war. Jeder Mann in unserer Firma kannte die schlanke Schönheit von Mitte Dreißig, die kein ... Continue»
Posted by saboti 1 month ago  |  Categories: Fetish  |  
1793
  |  
100%
  |  4

Ein misslungener Ehebruch und dessen Folgen. III

Wieder war ein Arbeitstag vergangen und ich kam nachhause. Es war ein Sommerabend und es war der zweite Abend, nachdem Sandra und ich beim Ehebruch erwischt worden waren. Ich wartete gespannt mit einer Mischung aus Angst, Scham aber auch Geilheit auf das, was kommen sollte.

Ich traf auf Sarah, meine Frau oder vielleicht besser Herrin. Sie deutete auf ihre Füße. Ich fiel vor ihr nieder und küsste ihre Stiefel. Sie lächelte mich überlegen an und sagte dann:
„Heute machen wir einen Ausflug. Peter holt uns gleich ab. Und keine Angst: Deine Hure kommt auch mit. Oder besser deine Mithure. Und i... Continue»
Posted by thomas_1975 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
3401
  |  
78%
  |  16

Das Tanzturnier (High-Heels-Fetisch)

Hallo Leute, heute möchte ich euch von einem Ereignis berichten, dass mir bereits vor vielen Jahren passiert ist. Ich hatte schon ungefähr in der neunten Klasse bemerkt, dass ich den Frauen immer zuerst auf die Schuhe gestarrt habe. Inzwischen war ich achtzehn Jahren alt, und mir war klar, dass ich ein High-Heels-Fetischist war. Ich hatte die ersten sexuellen Erlebnisse mit Frauenschuhen bereits hinter mir. Mit viel Herzklopfen hatte ich bei meinem besten Freund heimlich in die Lackpumps seiner Mutter gewichst und das Sperma damals noch verschämt weggewischt. Einer schweinegeilen Mitschülerin ... Continue»
Posted by saboti 1 month ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
1055
  |  
100%
  |  1

Mein weiterer Lebensweg

Ein Ehepaar das ihr Leben völlig ihrem Fetisch gewidmet hat sucht eine TV Hure für ihren

privaten Gebrauch. Sie werden in xhamster fündig und schreiben die Schwanzhure Claudia

an.

Hallo Claudia wir haben dein Profil auf xhamster gesehen und wollten dir einen

verführerischen Vorschlag machen.

Wir sind ein Ehepaar Er 51 Jahre, Dominant, 188cm groß und Sie 49 Jahre, Dominant und

178cm groß. Wir haben eine gut laufende Firma und einen sehr großen Bekanntenkreis. Im

Bereich Fetisch sind wir mit LLL, Sklaven, Bondage, Crossdresser und vielen weiteren

Sachen vertraut. Auch hie... Continue»
Posted by tvclauditv 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2754
  |  
80%
  |  1

Erotische fahrstuhlfahrt

Gänzlich frei erfunden und nicht für jeden was! Lediglich mit diesem Fetisch!!!!
Über ein Feedback würde ich mich freuen


Mir ist heute auf Arbeit was passiert was ich gerne mit euch teilen möchte!
Es fing schon beim aufstehen an das ich tierische Blähungen hatte! Ich lief furzend und nackt durch die Wohnung und machte mich so langsam fertig! Ich zog mir eine knappe Bluse einen weißen BH mit spitze und einen Rock mit nix drunter an! Der Rock ging gerade noch so über meinen fetten arsch! Noch etwas Schminke ins Gesicht und los ging es zum Auto! Als ich das Treppenhaus betrat und meine Tü... Continue»
Posted by bbww 1 month ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
2106
  |  
89%
  |  3

Poker1


"Dieter, es tut mir leid. Ich kann heute Abend nicht kommen."

"Warum? Dir macht Kartenspielen doch viel Spaß?"

"Ja, Spaß schon, aber mir fehlt das Geld."

"Wo wir doch immer nur um kleine Summen spielen?"

"Ja, aber die Zeiten sind schlecht. Ich hatte viele unerwartete Auslagen.
Ich muss sparen."

"Komm doch heute Abend trotzdem. Vielleicht können wir ja andere Regeln
ausmachen, oder ohne Geld spielen."

"OK, dann komme ich."

* - *

Die anderen waren einverstanden, und so spielten wir ohne Geld. Aber es
kam keine richtige Freude auf. De... Continue»
Posted by Devotleben 1 month ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
3851
  |  
80%
  |  5

Japan

Das Zimmer war nicht sehr groß, doch für die nächsten vier Monate sollte es reichen. Ihre Uni hatte es ihr ermöglicht, ein Semester hier in Osaka zu studieren, um so ihr Japanisch zu verbessern. Das andere Zimmer bewohnte Carol aus Birmingham, die auch für ein Semester hier studierte. Die beiden Zimmer gingen von der Küche ab, auch das Bad ging von der Küche ab. Sie kamen beide gut miteinander aus, Carols offene Art war ansteckend und sie hatte auch keine Scham vor Rachel, so daß diese den nackten Körper Carols schon am ersten Abend sah, als Carol aus dem Bad kam und Rachel die wulstige, haarl... Continue»
Posted by designerbonn 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7064
  |  
78%

Silikone Strafe

Es hatte damit zu tun, daß das Gesetz des Landes vorsah, daß Sex vor der Ehe verboten war. Und mit der Tatsache, daß in Zeiten von sprunghaftem Anstieg der Häufigkeit von Geschlechtskrankheiten sich die Justiz plötzlich entschlossen hatte, dem Gesetz Geltung zu verschaffen, nachdem es die letzten 60 oder mehr Jahre nur ein Stück Papier gewesen war. Das Land war immer ein wenig langsamer darin gewesen, sich den Umständen einer verändernden Welt anzupassen, und die Strafverfolgungsbehörde machten da keine Ausnahme.

Er war einer der ersten, die nach dem Politikwechsel geschnappt und verurteilt... Continue»
Posted by designerbonn 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1241
  |  
25%

Die Zofe der Herrschaft 2 - Der Willen ist gebroch

Der Geruch des fremden Schwanzes war plötzlich allgegenwertig. Es war eine Mischung aus dem typischen Penis-Geruch und Schweiß. Auf gar keinen Fall war es der Geruch der den Ekel in Marin alias Lilly auslöste. Es war die totale Hilflosigkeit und der Pein der ihn völlig übermannte. Tränen schossen in seine Augen und kullerten seine Wangen herunter. Ihm wurde schlecht und ein leichtes Würgen ließ sich nicht mehr vermeiden.
Gerhard war davon völlig unbeeindruckt oder konnte zumindest sein Mitgefühl vollkommen verbergen. Er rieb sein Geschlechtsteil, welches immerhin 18 cm in der Länge und 6 cm i... Continue»
Posted by ageplay-boy 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
4229
  |  
84%
  |  1