Fetish Porn Stories
Page 67

Karneval / Fasching: Weiberfastnacht

Vorab präsentiere ich erstmal einen Auszug aus meiner ersten Geschichte. Vielleicht lasst Ihr mir ja ein Kommentar da, wenn ich weiter machen soll. DANKE.

Wie gesagt, wir feiern halt verdammt gerne. So auch an diesem Donnerstag. Schon am Morgen war meine schwangere Freundin schon ein wenig eifersüchtig auf mich, weil ich heute im Büro ein wenig feiern werde und sie auf das Feiern mit ihren Kolleginnen im Krankenhaus verzichten muss, da sie schon im Mutterschutz ist. Aber sie will heute dennoch mit unserer gemeinsamen besten Freundin, die ebenfalls schwanger ist, ein wenig feiern gehen. Jedo... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 1996  |  
93%
  |  2

Webfund bei Beas Saufgeschichten: Bazia II

Vertretung für Bazia

Zusammenfassung: Die Autorin Bea berichtet, wie sie am Montagmorgen ihren Kater bekämpft, weil sie am Sonntag auf einer Party völlig abgestürzt ist. Dann wird sie auch noch aufgefordert, ihre Freundin Bazia zu vertreten, die stockbesoffen zur Arbeit gekommen ist. Auch Bea ist nicht mehr ganz nüchtern, und so nimmt das Unheil seinen Lauf, als sie erst noch mit Bazias Chefin Irena und dann mit den drei Kunden weitersäuft. Als sie kaum noch stehen kann, wird sie auf dem Tisch im Besprechungsraum gefickt und muss bei ihrem Orgasmus auch noch pissen. Zum Schluss werden die d... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1669  |  
44%
  |  1

Webfund bei Beas Saufgeschichten: Bazia I

usammenfassung: Die Autorin Bea berichtet über die aufopfernde Arbeit, von der ihre Freundin Bazia jeden Abend mehr oder weniger besoffen nach Hause kommt. Als sie deren Mann Marek eines Dienstags zu Bazias Chefin Irena begleitet, bei der er sich darüber beschweren will, erlebt Bea hautnah mit, was dort so alles abläuft. In dem Büro, wo Bazia arbeitet, werden die Kunden bei allen Verhandlungen mit reichlich Alkohol bewirtet, wobei die jeweilige Kollegin in geradezu aufopfernder Weise mittrinken muss. So bleibt es nicht aus, dass sie nach zwei bis vier derartigen Kundengesprächen dementsprechen... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2123  |  
53%
  |  1

Zwangsfeminisierung – meine Verwandlung (net

Zwangsfeminisierung – meine Verwandlung
Ich freute mich auf das Auslandsjahr zusammen mit meiner lesbischen Freundin, welches wir zusammen in den USA verbringen konnten. Wir mochten uns sehr, aber sie gab mir immer zu verstehen, dass niemals mehr zwischen uns beiden laufen würde, da sie nur auf Frauen stehen würde. Ich fühlte mich bereits seit Jahren zu ihr sehr verbunden, denn wir sind immer einer Meinung und ich kann ihr vollkommen vertrauen und mich bei ihr fallen lassen. Zudem genieße ich ihre Anwesenheit, denn sie sieht mit ihren langen dunkelblonden Haaren, ihrem schmalen Körper mit ihr... Continue»
Posted by XyJByX 1 year ago  |  Categories: Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 607  |  
100%
  |  1

TV meets TS

TV meets TS

Klein, klein zu kein flößte mir meine Herrin immer wieder ein....zu klein sei mein Schwanz, um ihn als diesen bezeichnen zu dürfen.

Sie wollte von Anfang an, dass ich die Rolle einer TV-Nutte einnehme, weil es optisch so gut zu mir passen würde und die nach ihrer Meinung zu groß geratende Klitoris dieses im Gesamtbild so schön unterstreiche. So wurde ich vor 3 Jahren in „conny clit“ getauft. Ich musste von dann an unendlich viele Schwulen und Cuckoldpornos schauen, diese akribisch bewerten und dokumentieren, was mir und warum am besten gefiel.
Nach 2,5 Jahren war ich dann ... Continue»
Posted by connyclit 1 year ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  Views: 2590  |  
96%
  |  14

Zum Cuckold werden.. - Teil 3



Die folgenden Wochen vergingen wie im Flug. Nina und ich sind sowohl im Alltag als auch im Bett prima ausgekommen. Einzig ihre Geilheit, wenn ich mein Sperma aus ihrer Muschi saugte war für mich immer noch neu und aufregend.

In den letzten Wochen war ich meist lange auf der Arbeit und nicht vor neun Uhr Abends zuhause. Am Donnerstag nahm ich mit aber extra früher frei, damit ich Nina überraschen konnte, wenn sie von der Arbeit kommt und wir erst ein gemütliches Candle Light Dinner und danach unbeschreiblich guten Sex haben werden. Ich malte mir schon den ganzen Tag aus, wie sie mir mein... Continue»
Posted by MrFleece 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 1915  |  
89%
  |  4

Schuhe- Tausch mit Nachbarin

Wie geil...
*************
Gestern Abend war unser Nachbars- Pärchen zu besuch. Zum späteren Zeitpunkt hatten wir Männer unser Thema, sowie die Frauen und verquasselten uns.
Irgendwann bekamm ich mit das die Mädels es von Klamotten, Schuhen, Schminke hatten. Meine Frau zeigte Maggie ihre beiden neuen Paar Schuhe und die Frauen gingen rüber zum Kleiderschrank.

Sie meinte: "Ich zeige ihr noch schnell mein Kleid, dass ich für die Hochzeit ausgesucht habe."

Wir sagten: "Ist ok, aber keine lange Modenschau es ist schon spät."

Simon ging einige Zeit später auf die Toilette, als er wieder... Continue»
Posted by polar_boy 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 339  |  
100%
  |  1

Schuhe- Tausch mit Nachbarin

Wie geil...
*************
Gestern Abend war unser Nachbars- Pärchen zu besuch. Zum späteren Zeitpunkt hatten wir Männer unser Thema, sowie die Frauen und verquasselten uns.
Irgendwann bekamm ich mit das die Mädels es von Klamotten, Schuhen, Schminke hatten. Meine Frau zeigte Maggie ihre beiden neuen Paar Schuhe und die Frauen gingen rüber zum Kleiderschrank.

Sie meinte: "Ich zeige ihr noch schnell mein Kleid, dass ich für die Hochzeit ausgesucht habe."

Wir sagten: "Ist ok, aber keine lange Modenschau es ist schon spät."

Simon ging einige Zeit später auf die Toilette, als er wieder... Continue»
Posted by polar_boy 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 4332  |  
49%
  |  3

Richterhure

aus dem Netz



KaMue

Frau Dr. Simone Brecht ist Richterin am Bundesgerichtshof. Sie hatte eine Bilderbuchkariere hingelegt und war mit ihren 39 Jahren als jüngste Richterin an den Bundesgerichtshof berufen worden.

Den Weg dahin hatte Sie sich hart erkämpft. Sie hatte erfolgreich einige sehr schwierige Verhandlungen gegen Mörder, Vergewaltiger und Wirtschaftskriminelle geführt und harte Urteile gesprochen. Sie hatte sich nie einschüchtern lassen von den Verbrechern, die ihr nach den Urteilen Rache geschworen hatten, sondern die Äußerungen ungerührt zur Kenntnis genommen. Dann waren d... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 7408  |  
90%
  |  8

Arme, arme Nicole

aus dem Netz

Diablo2000

Mein Name ist Nicole, ich bin 165 groß, schlank aber mit den richtigen Rundungen am rechten Platz. Zu Beginn dieser Geschichte war ich 19 Jahre alt und Arbeitete bei einem Energieversorger als Sperrkassiererin. Meine Aufgabe war es, bei Kunden die ihre Stromrechnung nicht bezahlt haben und bei dehnen auch Mahnungen keinen Erfolg hatten, den Stromzähler abzuklemmen und erst wieder nach erhalt des ausstehenden Betrages wieder anzuklemmen.

Es war vor etwa zwei Jahren, normalerweise arbeiteten wir immer zu zweit, denn unsere Kunden reagierten nicht immer sehr freun... Continue»
Posted by slutfucker666 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1128  |  
100%

Outdoor geil abgegriffen und benutzt

Ich bin DWT und habe manchmal Lust Outdoor Spaß zu haben.
An einem Frühlingstag bin ich zu einem mir bekannten Platz gefahren, wo sich Männer und auch gelegentlich DWT´s aufhalten um miteinander rumzugeilen. Bin nicht schwul, eher leicht bi. Ich hatte eine hautfarbene Feinstrumpfhose, einen schwarzen Tüllslip und einen schwarzen BH an. Darüber trug ich eine Sweatjacke, Jeanshose und Sneakers.
Ich stieg aus meinem Wagen und ging Richtung Wald. Auf diesem Weg kam mir ein etwas älterer Herr in Anzughose und Oberhemd entgegen. Sein Körperbau war zwar kräftig, aber nicht fett. Er blieb stehen, ... Continue»
Posted by CDSlutMichelle 1 year ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  Views: 1058  |  
96%
  |  16

Latexsex am Karfreitag

Latexsex am Karfreitag
Ich hatte mit „ReifesGummipaarHH“ schon eine ganze Weile gechattet, aber es war nicht so einfach einen passenden Termin für ein erstes Treffen zu finden. Also hatte ich angekündigt, dass ich das ganze Osterwochenende Zeit hätte und es toll wäre, wenn die beiden sich auch einen der Tage freischaufeln könnten. Aber leider kam erstmal keine Antwort. Dann erhielt ich aber doch am Karfreitag morgens eine Email. Sie wollten mich noch am selben Abend treffen, alle Details standen in der Email und gegen 19:30 machte ich mich auf den Weg nach Wedel.
Wie befohlen hatte ich meine... Continue»
Posted by AngieRubberTV 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 671  |  
100%
  |  5

Kinderwunsch II (Netztfund)

Hier weil ihr alle so begeistert wart der zweite Teil der Geschichte von Georg Genders

Hallo liebe Leser, hier der zweite Teil der Geschichte um Milana und ihre Familie.

Euch allen, Fans meiner Geschichten ebenso wie Kritikern und Nörglern, viel Spaß beim Lesen.

Die Geschichte und ihre Fortsetzung wird nicht jedem gefallen, aber so ist das nun mal.

Das Lesen des ersten Teils ist für das weitere Verständnis dieser Geschichte erforderlich.

Georg Genders

-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Ja, mein Leben hatte sich tatsächlich komplett verändert. Aus dem rec... Continue»
Posted by sabrina1985 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 4216  |  
97%
  |  9

Die Freundin meiner Tochter 14.Teil

Was für eine Frage.

Susanne setzte sich neben mich. Dann legte sie sich auf den Rücken und spreizt ihre Beine. Ich drehte mich über sie. Wir begannen zu knutschen. Ich rolle mich zwischen ihre Beine.

„Schließt du mich auf?“, fragte ich.

„Wenn du dich bemühst mein Hengst!“, hauchte sie und öffnete das Schloß zu meinem Käfig. „Falls es wieder nichts wird, schließe ich dich länger ein!“, drohte sie.

Sofort nach dem Aufschluss hebe ich mein Becken, damit ich gut in sie eindringen kann. Es wird eine zärtlich-schöne Nummer geben. Innig und erfüllend.

Ich setze mein Glied an ihre Mus... Continue»
Posted by johelm 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2342  |  
81%

Der Weg – Eine Erzählung Teil 26

Der Weg – Eine Erzählung Teil 26
© Franny13 2010
..........eine Hand an meinen Eiern spürte. Sie massiert die Eier durch das Gummi. Sofort wollte sich mein Schwanz versteifen. Wurde aber durch die Begrenzung des KGs daran gehindert. Nur meine Eichel presste sich schmerzhaft gegen den Schlitz und ch zuckte zusammen. Eine andere Hand strich mir über meinen gummierten Hintern. Drückt das Gummi gegen meine Rosette. Dann sind die Hände weg. Wer war das? So sehr ich mich auch bemühe, ich kann nichts hören. Mir wird warm und ich spüre wie mir der Schweiß ausbricht. Ich weiß nicht wie... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Shemales  |  Views: 733  |  
100%

Endlich Urlaub Teil 5

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 5

Ich erwache. Durch meine geschlossenen Lider schimmert es hell. Als ich meine Augen öffne scheint mir die Sonne direkt ins Gesicht. Ein ziehender Schmerz zuckt mir durch das Gehirn. Schnell die Augen wieder zu. Hilft nichts. Hinter meinen Augäpfeln sitzen kleine Männer und versuchen von der Innenseite ein Stück abzumeißeln. Im Mund habe ich einen Geschmack, als ob ich eine meiner Socken ausgelutscht hätte. Man, hab ich einen Kater. Der Sekt, den ich getrunken habe, muss ja niederste Sorte gewesen sein. Hat mir auch noch so ... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  Views: 2236  |  
88%

Die verhängnisvollen Pumps - Netzfund Teil 5

http://www.trannynet.de/index.php?trannynet=b4b31642765205e6bb27c29bcc07afc6&s=tstorys_f_thema&lang=de&themaid=533

Die verhängnisvollen Pumps - Teil 5

Ich will dieses Mädchen auf dem Bild sein


Vorsichtig öffnete ich die Türe und drehte meinen ganzen Körper in Richtung der Autotüre. Dann streckte ich die aneinander geketteten Beine hinaus, um aus dem Auto auszusteigen. Als ich stand, waren Lady Cora, Gabi und meine Frau auch ausgestiegen. Lady Cora schloss ihr Auto ab und sie sagte:
„Mistress Tabea hat mir gesagt das wir uns bei dem Pförtnerhäuschen melden müssten, also lasst uns d... Continue»
Posted by TV_Sklavin_Biggi 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 627  |  
100%

Die verhängnisvollen Pumps - Netzfund Teil 6

http://www.trannynet.de/index.php?trannynet=b4b31642765205e6bb27c29bcc07afc6&s=tstorys_f_thema&lang=de&themaid=536

Die verhängnisvollen Pumps - Teil 6

Verkauft?

Kaum hatte die Frau Doktor das Zimmer verlassen und die Türe geschlossen, da hörte ich nach ungefähr 5 Minuten das Geklapper von Schuhen mit hohen Absätzen. Dabei konnte es sich nur um Thora und Gwen handeln. Wenig später würde die Türe geöffnet und die Beiden betraten das Zimmer.
Gwen kam zu mir und sagte zu mir: „Du kannst aufstehen!“ Als ich aufgestanden war begrüßte ich die Beiden mit einem Knicks. Knicks hier, Knicks da... Continue»
Posted by TV_Sklavin_Biggi 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 507  |  
100%

Auf Klassenfahrt

Liebe Leser, sollte Euch die Geschichte gefallen, schreibt mir doch kurz oder gern auch länger! Feedback find ich gut! Besonders falls es Frauen gibt, denen die Geschichte gefällt, bin ich sehr gespannt, was daran interessant ist! Gern auch als PM! viel spass...

Hallo, ich bin Alicia.
Damals war ich noch Schülerin im Gymnasium.

Es begann mitten in der Nacht. Ich hatte ein Zimmer, nein – nicht zusammen mit meiner Lehrerin - sondern, mit unserem Begleiterwachsenen damals. Ich weiß nicht, ob so etwas heute noch erlaubt ist, aber vor 15 Jahren war das halt so.
Es gab ein Doppelstockbett ... Continue»
Posted by schrank1 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 6376  |  
95%
  |  10

Die verhängnisvollen Pumps - Netzfund Teil 3

http://www.trannynet.de/index.php?trannynet=b4b31642765205e6bb27c29bcc07afc6&s=tstorys_f_thema&lang=de&themaid=532

Die verhängnisvollen Pumps - Teil 3

Was hab ich da bloß gemacht?


Nach einer längeren Fahrt hatten wir unser Haus erreicht und Lady Cora parkte ihr Auto vor unserem Haus. Nachdem wir ausgestiegen waren, ging ich mit ihr zur Türe, und schloss sie auf. Wir gingen hinein, sie befreite mich von meinen Fesseln und nun konnte ich Jacke wieder ausziehen. Danach rief sie meiner Frau: „Hallo, wir sind wieder zurück, schau dir mal deine TV-Sklavin an, wie sie sich verändert hat!“... Continue»
Posted by TV_Sklavin_Biggi 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 439  |  
100%