Fetish Porn Stories
Page 63

Ein langer Weg 2-Netzfund

„Setzen Sie sich“

Frau Bösl, eine verbittert wirkende Mitfünfzigerin deutete auf einen Hocker vor ihrem Schreibtisch. Ich war nie ein besonders aufmerksamer Mensch, aber an diesem Hocker fiel mir gleich eine Besonderheit auf: Ein Gewinde war in der Mitte des Hockers eingesetzt. Als ich Platz genommen hatte fuhr die Bösl fort...

„Sie wissen, dass wir unseren Gästen hier einen besonderen Service bieten. Und ein Teil dieses Services sind sie. Sie haben unseren Gästen zu Diensten zu sein und ihnen jeden Wunsch von den Augen ab zu lesen. Damit ihnen das gelingt, werden sie nicht nur eine ga... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 807  |  
100%

Ein langer Weg 3-Netzfund

Der Raum hatte sich inzwischen mit mehr als 15 jungen Frauen gefüllt. Frauen, von denen jede einzelne ein Geheimnis zwischen den Beinen hat. Alle umringten mich. Ich kam mir vor wie im Mädcheninternat und irgendwie hatte das ja auch was von Internat. Ich war, als die Neue natürlich im Mittelpunkt. Und die ein oder andere schien auch bemerkt zu haben, dass sie Miri und mich beinahe bei etwas gestört hätten, aber keine erwähnte etwas. Ich wurde von Miri und Daniela allen Mädchen vorgestellt.

„Wow, dich haben sie aber toll hinbekommen.“ meinte Michi, eine kleine Rothaarige, die mit ihrer weiß... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 770  |  
100%

Lutschdienst im Schwimmbad

Heute früh war ich wie jeden Samstag im Schwimmbad.Frühs um sechs uhr sind kaum Badegäste dort,so kann man in ruhe seine Bahnen schwimmen.Anschließend lege ich mich meist in einen Ruheraum,welcher mit künstlichem Sonnen-(Rotlicht)ausgestattet ist,unter dem man sich herlich entspannen und wärmen kann.oft schlaf ich sogar fürn stündchen ein.Heute jedoch nicht,denn ich hatte mich mit jemand um acht in besagten Raum verabredet.
Ich hatte ein Handtuch umgebunden und legte mich auf eine Liege.Kurz vor acht betrat ein Mann den Raum,suchte sich ne Liege gegenüber aus und legte sich ebenfalls hin.Ein ... Continue»
Posted by dirty2-hole 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Gay Male  |  Views: 3250  |  
66%
  |  3

Ein langer Weg II

Laute Musik beherrscht alles. Der Typ ist unsicher auf den Beinen, hat wohl schon ne Menge getrunken. Er beobachtet ein junges Mädchen auf der Tanzfläche...- seine Tochter – seine Stieftochter – wie es tanzt und ausgelassen feiert. Ihr Name ist Julia. Sie tanzt mit einem anderen Mädchen. Die beiden küssen sich, berühren sich. Man merkt das zwischen diesen beiden jungen Frauen mehr als Funken sprühen. Er wird sauer. Im Porno mag das ja geil sein, wenn Frauen miteinander rummachen, aber seine eigene Stieftochter? Was sollen seine Kollegen sagen. Was die Partner in der Firma. Er wird sie zur R... Continue»
Posted by Cordobunny 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 590  |  
100%
  |  5

Total besoffen - ein Webfund mit leichten Verä

Zum dritten Mal fuhr ich im Kreis. Endlich ein Parkplatz, nur zwei Häuser weiter von der angegebenen Adresse. Ich sperrte den SUV zu und schlenderte zu dem Haus mit der Nummer 8. Es war ein altes Haus ohne Lift, aber sauber. Also Fußmarsch hinauf. Ich checkte die Türsc***der, und das musste richtig sein. Tür 12, Ekif!
Ich klingelte, zündete mir eine Zigarette an und wartete. Vor zwei Tagen hatte ich Bianca im Einkaufszentrum kennengelernt, und das war unser erstes Date. Sie war sehr lässig gekleidet und ihre geilen weiblichen Rundungen machten mich an. Ich verfolgt sie ein wenig und freute mi... Continue»
Posted by poppelhoppser 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 3107  |  
83%
  |  2

Mein erstes Treffen (3)

Mein erstes Treffen (3)

Teil 3


Plötzlich ging ging das Licht an, ich war kurz panisch, da ich immer noch ans Bett gefesselt war aber das legte sich schnell wieder. Meine Augen gewöhnten sich langsam an das grelle Licht.
Da sah ich, das mein Herr nicht alleine im Raum stand. Dort war auch eine ältere Dame, ich würde sie auf so um die 50 Jahre schätzen, aber Sie sah noch richtig gut aus. Sie trug ein Korsett, ein Minirock, Nylons und Overknee-Stiefel, war sehr scharf anzusehen.
Mein Herr machte mich los vom Bett, führte mich ins Bad damit ich Duschen und zur Toilette gehen kann... Continue»
Posted by SlaveSeth 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  Views: 2056  |  
100%
  |  2

Meine geile TS in Hamburg

Neulich hatte ich geschrieben, dass ich die geile TS in Cuxhaven getroffen habe, aber dass ich die kleine noch nicht ficken durfte.
Wir hatten ja vereinbart, dass sie mich in Hamburg besuchen wollte und am Pfingstsamstag war es dann soweit.

Wie immer ganz in Leder - schwarze weit geschnittene Lederhose, schwarzes Hemd und Ledersakko - wartete ich am frühen Abend am Hauptbahnhof. Der Zug fuhr ein, die Leute stiegen aus und schnell hatte ich sie erspäht.
Es war echtes Sauwetter und so war es nicht verwunderlich, dass sie sich dementsprechend angezogen hatte. Sie trug einen wadenlangen schwa... Continue»
Posted by LederGuru 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2513  |  
87%
  |  1

Latex - Leidenschaften Teil1

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den tiefen des Internets.

Teil 1 Spaß am Abend
Schon lange hatte sich Carlo auf diesen Abend gefreut, denn Gina kam nur selten direkt in seine Stadt. Nun sollte es wieder einmal so sein, dass sie beruflich in der Nachbarstadt zu tun hatte und natürlich die Gelegenheit nutzen würde, mit Carlo einen geilen Abend zu verbringen. Sie war verheiratet, aber ihr Beruf als Unternehmensberaterin ließ sie in der ganzen Republik herumreisen. Bei einer dieser Gelegenheiten hatte sie sich kennen gelernt. Eines abe... Continue»
Posted by bepaballs 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 491  |  
100%
  |  4

Latex - Leidenschaften Teil2

Diese Story ist nicht von mir geschrieben, sondern ein altes "Fundstück" aus den tiefen des Internets.

Teil 4 Die Radtour
Obwohl ihre Erlebnisse beim Rubberball in London schon eine Weile zurücklagen, hatten sie doch den Kontakt zu Ilona nicht verloren. Sie hatte sich inzwischen von Dieter getrennt und meinte, dass Sex doch etwas positives sei und sie sich nicht länger für diese einseitige Unterwerfungsspiele begeistern könnte. Mal ein bisschen dominant und dann wieder auch devot sein, dass macht Spaß, wenn alle Beteiligten zufrieden sind. Sie hatte auch ihren Job gekündigt u... Continue»
Posted by bepaballs 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 753  |  
100%
  |  2

Fettsau Sandra - 3. & fortsetzung zu die Speck

Ralf war keine 10 Minuten Zuhause als sein Telefon klingelte, es war Martin, der ihm ein ganze Menge zu erzaehlen hatte.
Die Speckschlampe aus dem Cafe hiess Vanessa und sie und Martin waeren nun zusammen, allerdings auf einer Ebene die Sex expliziet ausklammere. Martin gestand Frank in diesem Gespraech das er sich sexuell nur zu Maennern hingezogen fuehle und staendig davon traeume endlich mal so richtig hart von mehreren Kerlen eingefickt zu werden. Dagegen waere Vanessa grunsaetzlich eher Dominant nur beim sex saehe es bei ihr anders aus, da wolle sie so wie sie es ja schon in dem Cafe gen... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1172  |  
46%
  |  4

Kinderwunsch III Netzfund

Kinderwunsch 03
by GeorgGenders©
Hallo liebe Leser, hier der dritte Teil der Geschichte um Milana und ihre Familie.

Euch allen, Fans meiner Geschichten ebenso wie Kritikern und Nörglern, viel Spaß beim Lesen.

Die Geschichte und ihre Fortsetzung, so wie sich einiges entwickelt, das wird nicht jedem gefallen, aber so ist das nun mal.

Das Lesen des ersten beiden Teile ist für das weitere Verständnis dieser Geschichte erforderlich.

Georg Genders

-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Ich erwachte am nächsten Morgen öffnete blinzelnd die Augen und schaute meiner Mut... Continue»
Posted by samira1985 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 3217  |  
100%
  |  6

Real ? - eine Kurze Story

Ralf hatte von einer vermeintlichen Frau , die kein Foto und keinen Realcheck hatte eine Message bekommen. Sie schrieb ihm das seine Story über die Fettsau Sandra sie unheimlich angemacht hätten, vor allem die beschreibungen der Fickszenen und wie er Sandra dabei und davor mit Worten und auch sonst gedemütigt und erniedrigt hätte das würde ihren eigenen Wünschen entsprechen, so wollte sie selbst auch mal rangenommen werden. Sie schrieb ihm auch das sie weil sie so enorm Fett wäre kein Bild in ihr Profil gestellt hatte, sie schäme sich für diesen wabbelnden schwabbelnden verfetteten Körper und ... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 453  |  
33%

geile arzthelferin

(...gefunden im netz...)
Die geile Zahnarzthelferin

Es war ein Mittwoch abend, als ich nach der Arbeit noch zum Zahnarzt fuhr zwecks einer Kontrolluntersuchung. Als ich ankam meldete ich mich an der Rezeption an und sollte noch ein paar Minuten im Wartezimmer warten. Ich war anscheinend der einzige Patient, da ich weder jemanden hörte, noch jemand mit mir im Wartezimmer saß.

Als ich dann aufgerufen wurde, sind mir die Augen fast rausgeflogen! Die Zahnarzthelferin war einfach nur irre heiß! Groß, blond, perfekte Beine, große Brüste, einfach nur zum Anbeten. Dabei spürte ich schon ein lei... Continue»
Posted by bigdiggen 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  Views: 5786  |  
50%
  |  1

Outddorspiel

Mein Handy summte, ich schaute auf die Uhr und dachte nur wer um diese Zeit was von mir wolle. Es war kurz nach Mitternacht und ich war hundemüde, doch wirklich schlafen sollte ich diese Nacht nicht. Rolf´s SMS war einfach zu aufregend: Heels, halterlose Strümpfe, Schuhe, Mini und transparente Bluse - erwarte mich morgen um 18.00 Uhr auf unserem Parkplatz. Rolf wusste wie sehr ich seine Spiele liebte und seine SMS ließ mich unruhig einschlafen und sorgte am Folgetag für eine gewisse Unruhe. Ich war den ganzen Tag über leicht erregt und hätte mich gern selbst befriedigt, wusste aber dass genau ... Continue»
Posted by dildospielmaus 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  Views: 2932  |  
100%
  |  4

Sklave bei einem Paar - oder so (Teil 1)

Ich klingel an der Haustür und es öffnet eine Dame, ich denke mal Ende 50 in einem Kostüm, die Tür. "Kommen Sie rein", sagt sie freundlich zu mir und mir fallen sofort ihre schönen Brüste auf. Kaum hat sie die Tür hinter mir verschlossen, wechselt sie den Tonfall. "Los auf die Knie mit Dir!" Ehe ich überlegen kann falle ich auf die Knie. "So ist artig Du Sklavenschwein! Jetzt stehe auf und ziehe Dich komplett aus und packe die Sachen hier in den blauen Sack!" Wie befohlen ziehe ich mich komplett aus und nachdem ich die Sachen in dem blauen Sack gepackt habe falle ich vor der Dame wieder auf di... Continue»
Posted by Berliner_Sklave 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 1505  |  
17%

Der Weg – Eine Erzählung Teil 28

Der Weg – Eine Erzählung Teil 28
© Franny13 2011
Mein Gesicht wird eingenässt. Endlich habe ich es geschafft. Habe alles in mich aufgenommen. „Genug. Geh zu deiner Herrin.“ befiehlt mir Ah-Min. Ich erhebe mich und gehe zu Herrin Veronika. Die sitzt in einem Sessel und schaut mich böse an. Sie hat mir den Arschfick noch nicht verziehen. Aber was sollte ich denn tun. Es war doch schließlich ein Befehl. Ich knie vor ihr nieder und senke mein Haupt. Erwarte meine Strafe. Aber es kommt anders. Sie streicht über meinen Kopf. Beugt sich vor und flüstert mir ins Ohr: „Ich weiß, dass e... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Shemales  |  Views: 1102  |  
100%

Die etwas andere Paartherapie Teil 35

Die etwas andere Paartherapie Teil 35
© Franny13 2012
…………..möchte mich entschuldigen. Ich war mir nicht bewusst, dass es dich so kränken würde.“ Sie schlägt die Augen nieder, aber ein leichtes Zucken umspielt ihre Mundwinkel. Aha, sie geht auf das Spiel, und nichts anderes ist es, ein. „Du wirst alles tun, was ich dir befehle? Ohne Widerspruch?“ „Ja Herr.“ „Na gut.“ Ich stehe auf und wie von selbst schlüpft mein Schwanz zwischen ihre leicht geöffneten Lippen. Ich brauche nichts zu sagen. Sie streckt ihren Kopf, um soviel Schwanz wie geht in ihren Mund zu nehmen. Ich lasse si... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetish, Shemales, Voyeur  |  Views: 1379  |  
100%

Endlich Urlaub Teil 7

Endlich Urlaub
© Franny13 2011
Teil 7
Ich gehe in unsere Zimmer und gleich ins Bad. Will das klebrige Gemisch aus dem Gesicht haben. Im Spiegel sehe ich, dass auch meine Haare verklebt sind. Also dusche ich lieber doch gleich. Was habe ich mir da nur eingebrockt, denke ich mir beim einseifen. na klar habe ich auf diversen Internetseiten gesurft. Und ja, ich bin auch in einem Forum angemeldet. Ich habe mich an den Seiten aufgegeilt und dann gewichst. Aber ich habe nie ernstlich daran gedacht, meine Fantasien in die Wirklichkeit umzusetzen. Und jetzt dass hier. Und... Continue»
Posted by Franny13 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  Views: 688  |  
100%

Ein sehr geiles Seminar

Ein geiles Seminar durfte ich gestern und heute besuchen. Mein Dienstherr hat mir und elf weiteren Kollegen aus der Stadtverwaltung ein zweitägiges Seminar mit dem Schwerpunkt "Kommunikation" spendiert.
Tja, der erste Tag war eher ein bischen Lahm....Vorstellungsrunde und ein paar Spielchen zum warm werden.
Ach ja, warm werden. Unter 12 Teilnehmern gab es nur drei Damen. Zwei davon auch echt hübsch, aber die Kleidung passte so gar nicht in mein Nylonfetisch-Beuteschema. Außer die etwas ältere Dame, die dazu auch noch ziemlich kräftig gebaut war:-( Zumindest sie hatte eine fast blickdichte ab... Continue»
Posted by Nylonlover7704 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2419  |  
100%

Mein erster ....

Ich wollte auch einmal eine Geschichte erzählen aus meiner Jugend.

Angefangen hast es mit einer Einladung zur Hochzeit eines Arbeitskollegen, ich war in der Lehre im ersten Lehrjahr. Ich freute mich auf den Polterabend. Da dieser Polterabend in einem weiter weg gelegenem Stadtteil stattfand, lud mich mein Arbeitskollge ein bei im zu übernachten. Also alles zuhause zusammengepackt und los ging es.
Bei meinem Kollgen ( Gerd ) habe ich dann erst einmal alles für das übernachten vorbreitet.

An dem Samstagnachmittag im Juli, es war sehr warm bereiteten wir noch gemeinsam alles vor. Au... Continue»
Posted by speedy260566 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 4448  |  
100%
  |  5