Fetish Porn Stories
Page 4

Meine Frau

Meine Frau:
Meine gute und wie immer doch bessere Hälfte ist ansich ein kleines Luder. Schon damals als wir uns kennenlernten, immerhin jetzt schon 12 Jahre her, war Sie ein heisser Feger. Damals wie heute steh ich auf spotlich-zierlische Frauen, und Sie war so eine. Kurzes hellbraunes Haar, Brille, 165 gross, so um die 50kilo ( heute noch immer so ) und wir lernten uns bei Freunden kennen. Sie hatte damals einen Freund aber ich konnte meine Augen nicht von Ihr lassen und an dem Abend kamen wir so ins Gespräch. Es stellte sich heraus dass Sie an den Tagen, wo ich Squash spielen ging auch imme... Continue»
Posted by commentlover 13 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Voyeur  |  Views: 5492  |  
100%
  |  2

Geliefert

Sie saßen nebeneinander im Auto. Draußen war es dunkel, Autobahn, mäßig voll. Sie hatte die High Heels abgelegt und die Füße auf den Sitz gestellt. Erik genoss es zu sehen wie nervös sie war. Ihre schönen nackten Füße neben ihm auf dem Beifahrersitz, die Füssen an den Po angezogen saß sie da. Die Wölbungen ihrer Oberschenkel waren selbst aus dem Augenwinkel betörend.
Sie waren gleich da. Nur noch die Ausfahrt, ein paar Straßen weiter stoppte Erik und hielt an. Er schaute Silke an und sie spreizte die Beine ein wenig um ihm zu zeigen, dass sie keinen Slip anhatte. Die Aufregung und die Erwartu... Continue»
Posted by tyoshi0815 14 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 4719  |  
78%
  |  4

Mutter in Not

byWolf86©

Teil 1: Die Nippel.

Plötzlich stand Arnolds Mutter vor seiner Haustür. Vor drei Jahren hatte er sie zuletzt gesehen. Nun stand sie unerwartet vor ihm. Sichtlich erschöpft und schon beinahe ein wenig heruntergekommen. Ein zerschlissener Rucksack, den sie auf dem Rücken trug und vier Tüten, auf beide Hände verteilt, stand sie in seinem Türrahmen und rang sich ein erschöpftes, kaum wahrnehmbares Lächeln ab.

„Hallo mein Junge..." lächelte sie ihn peinlich berührt an. Arnold reagierte nicht. Verwirrt musterte er sie noch immer. „Darf ich reinkommen?" erkundigte sie sich demütig. ... Continue»
Posted by schmoggla 14 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 5809  |  
100%

Meine erste Erfahrung

Diese Geschichte wurde von meiner lieblings devoten Freundin für mich, über Ihre ersten Erfahrungen als Sub mit mir, geschrieben. (Kommentare gerne willkommen)

Nackt und mit weit gespreizten Armen und Beinen im Türrahmen. Himmel Herrgott nochmal! Was hab ich mir eigentlich dabei gedacht? Ich verfluche mich innerlich für meine Leichtsinnigkeit.
Schon gut, wir haben schon länger miteinander kommuniziert, uns ausgetauscht, kennengelernt. Ich habe Dir Dinge anvertraut, die ich sonst noch niemandem gesagt habe. Du hast mich ganz langsam aus der Reserve gelockt, jedes Mal ein kleines biss... Continue»
Posted by intrestedone 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 4386  |  
100%
  |  7

Die getragene Unterwäsche von der Mutter von

Hallo diese Geschichte habe ich schonmal geschrieben und sie ist 100% wahr und von mir.
Diese Geschichte gibt nur einmal noch im Netz also bitte nicht klauen oder woanders veröffentlichen.
Und ich weiß rechtschreibe und kramatik Fehler aber ich habe es damals mit Handy geschrieben.Viel Spaß

Hallo,
ich Rocky1979 jetzt 36 war damal 16 und wie des öffteren kam ich zu Ihm um Computer zu spielen.
Von Meinen Kumpel Die Mutter damals 36 sah einfach Sexy aus und mir war schon öffter aufgefallen wie leicht begleidet Sie zuhause rum lief.
Naja es kam später dazu das ich mal auf Toilette musste,... Continue»
Posted by rocky1979 15 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  Views: 3687  |  
67%
  |  2

Urlaub in der Türkei

Jeweils im Herbst mache ich und meine Freunde Urlaub in der nähe von Istambul in der Türkei. Wir sind ein kleines Grüppchen an 7 Leuten und nehmen uns jeweils ein Appartment-hotel direkt am Strand. So also auch dieses Jahr.
Nachdem wir alle zusammen angekommen waren und unsere Zimmer eingerichtet hatten, gingen wir noch einbisschen in die nächste Stadt um ein bisschen zu shoppen. Auf die eines der beiden Mädchen in der Gruppe war ich schon immer scharf. Da wir uns nur wenig unter dem Jahr sehen, binn ich jedes Jahr wieder erstaunt, wie hübsch sie ist. Ihr Name ist Vivienne. Sie ist blond, sch... Continue»
Posted by shoecow 15 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 3084  |  
18%
  |  1

Was geht denn hier ab!! Teil 6

Die zweite Entjungferung


Ich war im Garten und dachte über verschiedene Dinge nach. Das die Frauen unersättlich sind, brauchen wir wohl nicht zu erwähnen. Wie konnte ich das verhindern das es mir genauso geht wie meinem Opa und meinem Vater. Ich musste dafür sorgen das ich Unterstützung bekomme aber woher. Dann mussten meine regeln her, die mich auch entlasten sollten. Warum soll ich den Frauen jeden Tag sagen was sie machen sollen, haben die sie nicht mehr alle.

Als plötzlich mein Handy klingelte, es war Simone. Ein Lächeln machte sich auf meinem Gesicht breit. "Hallo Simone, w... Continue»
Posted by bigboy265 15 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 3468  |  
96%
  |  9

Chrissie

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Chrissie

Es begann eigentlich alles auf einer Party bei Karin. Ich
war mit Mike zusammen hingegangen und die Party war
ein bisschen langweilig. Keine interessanten Fra... Continue»
Posted by pissfanger 15 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 2064  |  
89%
  |  1

Über die „Notwendigkeit“ der m&au

Keine Geschichte! Das Leben und die harte“ frauliche“- „Wahrheit“ einer Herrin und Meisterin.

„Achtung und Warnung“ – „Das ist nichts für Amateure! Lasst die Finger weg!!

[b]https://de.xhamster.com/user/sandravotz

Über die „Notwendigkeit“ der männlichen „Keuschhaltung“ mit Hilfe des „Keuschheitsschlosses“!

Seit Jahrhunderten verbindet man – nein, eher der Mann „Das Keuschheitsschloss“ mit der „Keuschhaltung“ der Frau! Es diente ihm zur „Kontrolle“ und „Einschränkung“ der fraulichen Sexualität. Sich „Sicher zu sein“ …der alleinige „Meister“ und „Zugangsberec... Continue»
Posted by sandravotz 16 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  Views: 2216  |  
64%

Cuckold Geschichte (wahre Begebenheit) Teil 2

Nach dem Letzen mal mit meinem besten Freund wurde alles Besser bei uns. Bahar zog sich öfter freizügig an ging oft feiern. Kam abends durchgetanzt mit verschmierten Lippenstift nach Hause. Jedes mal wenn ich sie Fragte erzählte sie mir davon was sie getan hat am Abend. Das eine mal kam sie nach Hause und hatte noch Sperma auf ihrem Kleid ich fragte sie wie es dazu gekommen ist Sie erzählte mir das sie einem Kerl der sie ganze zeit angeschaut hat und sie dann angetanzt hat an der bar Theke in der ecke einen geblasen hat und da es dunkel war sah es niemand.

Es war einfach die geilste Z
... Continue»
Posted by Treckstore 16 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  Views: 3565  |  
73%

Manu, ich und das lächerliche Pimmelcheln

Es war im Sommer 2013, ich machte gerade Pause an einer Autobahnraststätte, trank meinen Kaffee und sah eine hübsche Frau mit wunderschönen Brüsten. Sie hatte nur ein Top an und man merkte dass sie ein wenig geil war. Denn ihre harten Nippel drückten sich gegen das Oberteil. Dazu hatte sie enge, weiße Hotpants an und das ohne Slip, denn ich sah ihre Muschi da durch. Diese geile Braut zog mich mit ihren Blicken irgendwie an und aus. Und ich dachte mir, ein Versuch ist es wert sie anzusprechen, mehr als eine Abfuhr könnte ich sowieso nicht kassieren. Also ging ich rüber zu ihr und sprach sie an.... Continue»
Posted by Grobari64 16 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Mature  |  Views: 3701  |  
77%
  |  1

Wie ich meine Bi-Neigung entdeckte

Um es gleich zu sagen: Der erste Teil meiner Geschichte ist wahr, der zweite Teil ist meiner Phantasie entsprungen. Die unterschiedlichen Teile werden gekennzeichnet sein.
Die Namen in BEIDEN Teilen sind allerdings frei erfunden. Real habe ich noch nie mit einem Mann Sex gehabt.

Erster und wahrer Teil:

Ich war zu der Zeit damals noch ein Teenager, so um die 16 oder 17 Jahre alt. Gemeinsam mit meinen Kumpels war ich oft abends unterwegs oder bei einem Kumpel daheim, je nachdem wer sturmfrei hatte. An einem Freitag- oder Samstagabend waren wir mal wieder bei Maxi abends eingeladen. Wir h... Continue»
Posted by schuechterner92 18 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Gay Male  |  Views: 5943  |  
100%
  |  11

Dyani - Gedanken einer Sklavin

Diese Story ist Dyani an einem Tag passiert, als sie schon länger Angestellte, aber erst kurze Zeit auch Sub von Markus-Aurelius Graf von Hohenburg war. Der geneigte Leser erinnerte sich vielleicht an meine Erzählung „Der Graf“.

Doch lassen wir Dyani selbst erzählen, welche Gedanken sie vor, während und nach einem Gespräch mit dem Graf hatte.
________________________
Hi,
ich bin Dyani und Markus-Aurelius Graf von Hohenburg sagt ich sei sexy. Ich knie gerade im Flur der Wohnung, die mir der Graf zur Verfügung gestellt hat.

Ich knie hier nackt und wie mein Gebieter es will mit dem Gesi... Continue»
Posted by eidsh-dee 18 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1243  |  
100%

Finale (Semesterferien mit Mama Teil 6)

Es dauerte nicht lange, bis Sabine ihnen die Tür öffnete. Marcel stand hinter ihr.
„Ja bitte? Ah, Frau Kommissarin. Jung, richtig?“
Helga lächelte. Ihr gefiel es, wenn sich jemand ihren Namen merken konnte, egal ob Zeuge, Verdächtiger, Kollege oder sonst wer. So war eine persönliche Ebene etabliert, auf der es sich leichter kommunizieren ließ. Gerade hier war das bestimmt von Vorteil. Immerhin ging es darum, den Unfall- oder eben Nicht-Unfalltod des Hausherrn zu klären. Dies auch noch am Tage seiner Bestattung mit den direkten Angehörigen.
„Wir müssen leider noch ein paar Fragen an sie beid... Continue»
Posted by bellaannabell 18 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  Views: 3582  |  
100%
  |  2

tochter geschwängert

Tochter Geschwängert
Unsere Tochter ist seit 2 Jahren, ihrem 18. Geburtstag, mit einem jungen Studenten eng befreundet. Da sein Studienort mehr als 200 Km von uns weg liegt, besuchen sie sich abwechselnd er das Wochenende. Wenn er bei uns ist. sehen wir beide kaum, da sie fast permanent im Bett sind.

Vor 1 Woche überraschte Katja uns mit der Nachricht, sie wolle ein Kind. Alle Versuche, sie davon abzubringen, schlugen fehl.

Mir wurde ganz anders, als ich zum ersten Mal bewusst daran dachte, das Sven Katja fickte.

Sie hat einen gut proportionierten Körper, der jeden Mann high mach... Continue»
Posted by tekki 18 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 6840  |  
40%

Bahnfahrt

eines vorweg:
diese Geschichte ist aus den Weiten des Netzes und befindet sich seit einigen Jahren auf meiner Festplatte.
ich arbeite gerade an einer eigenen Geschichte und poste bis zur Fertigstellung immer mal wieder eine kleine "Netz-Geschichte"
Alle meine Geschichten haben einen "feuchten"/"nassen" Hintergrund ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------


Es war im letzten Herbst. Wir hatten beschlossen, noch mal
eine Woche wegzufahren, um dem Stress zuhause mit
unserer pflegebeduerftigen Oma, dem Hund, der laestigen
Ha... Continue»
Posted by pissfanger 18 days ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 1729  |  
46%
  |  1

Frischlackierte Fussnägel besamt

Es war an einem Freitag Abend und wir hatten nur noch knapp 2 Stunden Zeit um auf der Grillparty von Marias Chef zu erscheinen. Also nix wie ab ins Bad und frisch machen war angesagt. Während sie unter die Dusche schlüpfte stand ich im Bademantel am Waschbecken und rasierte mich. Im Spiegel beobachtete ich meine Frau dabei unter der Dusche...geiler Anblick. Naja aber rasieren war angesagt...als aber der Duschkopf erlischte und sich die Duschkabine öffnete musste ich doch mal genauer in den Spiegel schauen und war wie immer angetan von ihrem Körper. Mit ihren 48 Jahren hatte sie eine perfekte F... Continue»
Posted by pannas68 20 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1810  |  
100%

Meine zukünftige Schwiegermutter

Meine zukünftige Schwiegermutter

Ich bin 19 Jahre alt, und seit 1 1/2 Jahren mit meiner halb spanischen Freundin zusammen.
Meine Freundin heißt Alexa und ist knappe 167 cm groß, hat 75c, und wiegt um die 60kg,
und ist eine Augenweide mit langem dunkel braunem Haar, und braunen Augen.

Jedes mal wenn ich Spätschicht hatte, schlief ich bei ihr. Meine Schicht begann um 14.30 Uhr,
Alexa verließ das Haus aufgrund ihres Büro-Jobs jeden Tag um Punkt 7 Uhr.

Ihre Mutter die Einzelhandelskauffrau ist, und als Teilzeitkraft arbeitet, muss erst um 13 Uhr
los. Sie ist 41 Jahre alt und 163 cm ... Continue»
Posted by jerome125 20 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  Views: 12342  |  
84%
  |  7

Der ordinäre Lebensfick

1. Im Hier und Jetzt

Du sitzt in einem schäbigen Kaffee und dir gegenüber ein dicker Mann mit Schnauzbart, der sich über den Mund fährt und einen Rülps in die Freiheit entlässt. Du schiebst ihm einen Umschlag mit 3.000 EUR entgegen und er gibt dir eine CD-Rom. Kurz bevor er aufsteht sagt er noch “Wirklich harter Tobak.”, dann klopft er dir auf die Schulter und du siehst ihn nie wieder. Zwanzig Minuten später sitzt du in deinem Wagen, einem neuen BMW, von dem du weißt, dass wenn es so weiter geht, du ihn dir bald nicht mehr leisten kannst, weil er genauso, wie das restliche Leben von ... Continue»
Posted by Dvid772 20 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 3747  |  
27%
  |  3

Gothic Bitch: Madame Fatale

Diese Story ist keine wirkliche Story, sondern (m)ein Erlebnis von einer Nacht im Juli 2014.

Beim Pokern heißt es, wenn du nach dreißig Minuten nicht weißt wer der Idiot am Tisch ist, dann bist du der Idiot. Ich blickte mich um:
Die Bässe sabberten aus den Boxen im Club. Das Volk tanzte kakophonischen Takt der Drums und der Bässe. Die Männer stapften mehr ziellos hin und her, einige ADHS- Tänzer sprengten kleine Grüppchen auseinander. Die Frauen, gekleidet von ärmellosen Blusen, bis hin zum goldenen Top in symmetrischer Kombination mit - zu - kurzen Röcken, gaben sich lustbetont, fast scho... Continue»
Posted by Dvid772 20 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  Views: 1249  |  
100%
  |  1