Fetish Porn Stories
Page 2

Penisvergrößerung

Penisvergrößerung bezeichnet unterschiedliche Methoden, deren Ziel die Vergrößerung des menschlichen Penis ist.

Die dabei eingesetzten Techniken reichen von manuellen Übungen und Anwendungen diverser Geräte bis hin zu plastisch-chirurgischen Eingriffen. Abgesehen von solchen chirurgischen Eingriffen ist die Wirksamkeit nicht belegt. Spezielle chirurgische Verfahren (Phalloplastie)[1] werden in einigen Fällen zur Behandlung eines echten Mikropenis angewandt.

Von Methoden, die den Penis dauerhaft – also auch im schlaffen Zustand – vergrößern, sind solche zu unterscheiden, die eine besonder... Continue»
Posted by Pimmelmann29 2 days ago  |  Categories: Prominente, Fetisch, Tabu  |  Views: 322

Penisvergrößerung

Penisvergrößerung bezeichnet unterschiedliche Methoden, deren Ziel die Vergrößerung des menschlichen Penis ist.

Die dabei eingesetzten Techniken reichen von manuellen Übungen und Anwendungen diverser Geräte bis hin zu plastisch-chirurgischen Eingriffen. Abgesehen von solchen chirurgischen Eingriffen ist die Wirksamkeit nicht belegt. Spezielle chirurgische Verfahren (Phalloplastie)[1] werden in einigen Fällen zur Behandlung eines echten Mikropenis angewandt.

Von Methoden, die den Penis dauerhaft – also auch im schlaffen Zustand – vergrößern, sind solche zu unterscheiden, die eine besonder... Continue»
Posted by Pimmelmann29 2 days ago  |  Categories: Prominente, Fetisch, Tabu  |  Views: 322

Meine Nachbarin Carmen

Mein Name ist Sven und ich bin 23 Jahre alt. Ich wohne in einer ruhigen Gegend. Mit sehr viel wohlhabenden Einwohnern. Mein bester Freund und seine Mutter wohnen in der selben Straße.
Thomas ist genau so alt wie ich auch, und hat eine sehr hübsche Mutter.

Carmen ist 43 Jahre alt, blond und gut gebaut. Ihr Mann ist vor 2 Jahren verstorben und seitdem lebt sie mit ihrem Sohn allein. Sie hat immer mal wieder einen andern Mann bei sich zuhause mit denen sie ab und zu fickt, erzählt mit Thomas. Aber es gibt noch mal etwas das Carmen sehr besonders macht, und zwar trägt sie sehr gerne Pelzmänte... Continue»
Posted by DMX2510 2 days ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 3390  |  2

die Mutter einer Kollegin .... ein heisses Luder :

Montagfrüh, in unserer Abteilung fängt eine neue Kollegin an, sieht supertoll aus, aber halt erst 21 Jahre und .... na ja ... ich bin Realist ..... ich bin 51 :-) Aber irgendwie ist die Süsse auch sehr konservativ, macht einen eher prüden Eindruck. Bei dem ein oder anderen Scherz der Kollegen über ihr heisses Aussehen, ist sie entrüstet. *gespielt oder ist sie so?*

Zum Einstand lädt sie uns zum grillen nach Hause ein. Einige Kollegen gehen gar nicht *Spiessigkeit am Wochenende, nein danke*. Ich habe nichts vor und gehe eher aus Anstand als aus Überzeugung hin.

Es ist schade, von 12 Kolle... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 2608  |  
100%
  |  1

Schmerz oder Gelüste?

Operation Schneckentraum

Es war dunkel bei dir Zuhause
und du brauchtest eine kurze Pause.
Die Zigarette stecktest du dir an
ein Geräusch dich erschreckte dann.

Du bliebst verängstigt sitzen
am Stuhl du dich musstest stützen.
Plötzlich hielt eine Hand deinen Mund
und du wolltest schreien zu dieser Stund.
„Bitte wehre dich nicht“hörtest du im Ohr
„du wirst was erleben, wie niemals zuvor.“

Eine Hand schob sich zu deinem Becken
sie spreizte deine Beine, du musstest sie strecken.
Ein heißer Kuss du am Halse spürtest
es wurd dir heiß und kalt und du würdest,
es zulassen was
... Continue»
Posted by sharktalak 4 days ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Reifen  |  Views: 313  |  
33%

Unter dem Rock der Nachbarin

Unter dem Rock der Nachbarin

Frau Canders 37, Jahre und ihr 16 jähriger Sohn Frank waren zusammen auf Besuch bei der Frau Linden, eine sehr attraktive Frau, immer aufreizend angezogen. Sie war der Traum der Jungs in der Strasse, eine lebende Wichsvorlage.
Nun saß Frank im Wohnzimmer der geilen Dame. Frau Linden wollte in Urlaub fahren und die Frau Canders sollte auf das Haus aufpassen und die Blumen versorgen. Frank sollte in den 3 Wochen der Abwesenheit die Gartenarbeit machen, Rasenmähen usw.
Der Junge saß der Frau Linden genau gegenüber und konnte ihr gut unter den Rock sehen. Das g... Continue»
Posted by felina74bra 4 days ago  |  Categories: Fetisch, Tabu  |  Views: 5003  |  
76%
  |  1

Das erste Treffen

Du läufst unruhig und nervös umher. Du bist einfach zu aufgeregt, um dich hinzusetzen. Auf was hast du dich bloß eingelassen? In deiner Vorstellung hat es dich unendlich geil gemacht, doch nun hast du schon beinahe Angst und fragst dich, ob du wohl das Richtige tust... deine Geilheit ist komplett verschwunden... es ist nur noch dieses Kribbeln im Bauch. So als würdest du dich von außen beobachten...auf was hast du dich nur eingelassen...

Es klingelt!

Dein Herz schlägt wie verrückt! Kein zurück mehr...Völlig parallelisiert gehst du zur Tür. Deinen Mantel hast du bereits angezogen. Darunte... Continue»
Posted by mustang1979 4 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1656  |  
100%
  |  1

Strafsamstag

Strafsamstag
-- eine fast wahre Geschichte

Manche Dinge muss man sich von der Seele schreiben, auch wenn, oder gerade weil sie pornographisch sind.

Samstag, 10 Uhr 30. Ich bin dabei, das Fruehstueck fuer meine Eheherrin zuzubereiten. Geraeusche aus dem Badezimmer kuendigen ihr baldiges Erscheinen an. Ich bin aufgeregt, angespannt und voll sklavisch-geiler Erwartung. Samstag ist der Tag, an dem sich meine angebetete grausame Frau meiner Erziehung widmet. Gestern war sie aus - wie ueblich ohne mich. Um sich zu amuesieren und natuerlich, um sich ausgiebig ficken zu lassen. Ich darf schon l... Continue»
Posted by dhartm 4 days ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 2357  |  
46%

Klaras Geschichte Teil 2

Martin

Heute ist Klaras Mann von seiner Geschäftsreise zurückgekehrt. Er ist irgendwie total aus dem Häuschen, und Klara hat den leisen Verdacht, dass er in Bangkok im Puff war.
„Es waren tolle Tage“, erklärt er strahlend, während er seinen Koffer ausräumt. Sie sitzt im Jogginganzug auf einem Hocker im Schlafzimmer und gähnt leise und unauffällig, während sie lächelnd an Ron, Ruben und Comic denkt und es kaum erwarten kann, die drei endlich wiederzusehen. Sie rasiert sich nun spätestens alle drei Tage alle Haare vom Hals abwärts, damit ihre schwarzen heißen Besamer zufrieden sind mit ihr, ... Continue»
Posted by wiechy 5 days ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 1439  |  
100%
  |  1

Fremdsperma in meinen Pumps, ein Experiment

Wir sind seit einiger Zeit bei Hamster angemeldet, zum einen, um uns Anregungen zu holen, zum anderen, um selber was von uns zu zeigen. Zwar gibt es unendlich viele Fakes und Spinner hier, andererseits aber viel Neues zu entdecken.

Ich weiß, dass mein Mann, genau wie ich, sehr auf hohe Hacken steht. Was ich aber lange nicht wusste, dass er heimlich Sperma in meine Pumps spritzt und sie dann wieder in den Schrank stellt. Mich hat immer nur gewundert, dass meine Füße in den Schuhen klebten, wenn ich sie längere Zeit anhatte. Natürlich bin ich schon relativ schnell dahinter gekommen, denn der ... Continue»
Posted by nylongeilsein 5 days ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Reifen  |  Views: 1496  |  
90%
  |  5

Sklave ihrer Lust

Sklave ihrer Lust

Es war eine anstrengende Woche für mich, der Chef nörgelte wegen den neuen Berichte, meine Freundin hatte mich mit sack und Pack verlassen und meine Mutter redet die ganze Zeit davon, das Veronika eh nichts für einen Schlappschwanz wie mich gewesen wäre.

Dabei war ich mit 1,80m größe und meinen 29 ein recht gut aussehender Kerl, meine Dunkelblonden haare stets locker geschnitten, und meine Grünen Augen hatten schon viele Frauen bezaubert, aber ich hatte mich in Veroika verliebt und ihr einen Heiratsantrag gemacht, aber jetzt 9 Monate nach der Verlobung, sagte Sie das i... Continue»
Posted by dhartm 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3495  |  
86%
  |  2

Entsamung des hörigen Ehesklaven

Entsamung des hörigen Ehesklaven

Mein Mann wird von mir keusch gehalten. Nur einmal im Monat darf er (selbstverständlich unter meiner Aufsicht) seinen aufgestauten Sklavenschleim absondern. Auf welche Weise und unter welchen demütigenden Umständen ich ihm das erlaube, ist Gegenstand dieser (wahren) Geschichte.

Ich schicke voraus, dass ich meinen Ehesklaven -- nennen wir ihn einfach „Wichser" -- auf psychologisch sehr raffinierte Art dazu abgerichtet habe, sich selbst aus Hörigkeit jeden unerlaubten Orgasmus zu versagen. Er braucht tatsächlich keinen Keuschheitsgürtel mehr. Seine Angst vo... Continue»
Posted by dhartm 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 4014  |  
76%
  |  3

Zur Nutte erzogen

Ach Da bist Du läufiges Flittchen ja endlich so wurde ich von meiner Herrin begrüßt, los mach hin und zieh dich um, du wirst heute sofort in deinen Fummel auf die Straße geschickt, die Leute sollen sofort
sehen was für eine kleines billiges Nüttchen Du bist, du alte geile Ficksau du perverses Schwein. Ich mußte mich sofort umziehen dann wurde ich noch nuttig geschminkt. So du Sau, das ist nicht ganz gleichmäßig, sieht sehr billig aus, das paßt ja zu Dir, und wenn Du gleich auf der straße mit deinem Nuttenfummel bist, dann vergiß das Arsch wackeln nicht Du Sau. Ich tat wie geheißen, die Auforf... Continue»
Posted by malezofe 6 days ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Shemales  |  Views: 2950  |  
100%
  |  1

Beim Metzger ( geschrieben für mich von einem

Mein Besuch beim Metzger.

Wir hatten wieder mal ein großes Familienfest und ich musste noch die ganzen Einkäufe erledigen.
Aber warum nicht das Geschäftliche mit dem Angenehmen verbinden.
Der junge Metzger, ein wahrer muskelbepackter Hüne, drei Straßen weiter, ich glaube, der fährt voll auf mich ab, zumindest hatten wir bei den letzten Einkäufen schon heftig geflirtet.
Auch wenn ich gewiss seine Mutter sein könnte.
Natürlich wollte ich nichts ernstes von ihm, aber es tat mir verdammt gut, von einem so jungen gut aussehenden Kerl begehrt zu werden..
Ich hatte meinen kurzen neuen Mini an... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 6 days ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 2625  |  
27%
  |  1

Mein kleiner Cuckold

Für Pimmelchen, meinen Cuckold!


Ich habe mir einen Cuckold zugelegt, er hat sogar darum gebeten, der Gute. Er kam sogar von ganz alleine. Eher zufällig war unser gemeinsames Zusammentreffen und die entscheidenden Gespräche und Verabredungen. So was hatte ich mir schon immer gewünscht, aber nie zu träumen gewagt! Jetzt schien es Wirklichkeit zu werden! Ich habe einen Cuckold und er ist mein Hubby, ich nenne ihn Hubby! Für ihn bin ich seine Madame Linda, oder einfach nur Madame!

Hoffentlich ist ihm klar, was auf ihn zukommt, dies wäre es, meint er. Nun, dann wollen wir doch mal schauen, ... Continue»
Posted by dhartm 7 days ago  |  Categories: Fetisch, Sexueller Humor  |  Views: 2598  |  
83%
  |  4

Freigang, Feuer und Fleisch

Hinweis: Diese Geschichte ist gedankliches Eigentum von fladnag69. Sie darf nicht in unveraenderter Form, in den Netzen weitergegeben und verbreitet werden. Für eine kommerzielle oder andere Nutzung ist das Einverstaendnis des Autors einzuholen. Es handelt sich um eine Geschichte in der sexuelle Handlungen und Praktiken, teilweise auch aus dem SM Bereich beschrieben sind und darf daher Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugaenglich gemacht werden. Die Handlung und Personen sind frei erfunden. So nun viel Spaß...


Freigang, Feuer und Fleisch...

Seit Tagen verharrte ich schon in diesem fi... Continue»
Posted by fladnag69 7 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1527  |  
100%
  |  2

der Kontakt Bar

Gestern habe ich mich wieder zurecht gemacht, um in die Kontaktbar zu gehen. Als ich mein Makeup aufgetragen hatte, habe ich mich angezogen: 2 transparente Catsuits, schwarze Strapsstrümpfe und mein neues, 55cm Taillenkorsett mit Nadelstreifen. Ein kurzer Minirock machte meinen Arsch noch erregender. Grosse Ohrringe, Halskette und oberarmlange Handschuhe stylten mich zur begehrenswerten Hure. Es fehlten nur noch meine Plattformstiefel mit 19cm Absatz. Mit einer Hautcreme mache ich mir immer mein kleines Loch weich und zart, so dass ich grosse Schwänze

aufnehmen kann. Ich warte auf DICH
... Continue»
Posted by Loupiz 7 days ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1349  |  
83%
  |  2

Die Geschichte meiner Familie 04

Nach dem Urlaub musste mein Vater direkt auf eine Geschäftsreise gehen. Meine Mutter war also zwei Wochen allein mit uns zu Hause. Es waren noch Schulferien und meine Geschwister waren dauernd mit ihren Freunden unterwegs.

An einem Tag stand ich erst spät auf. Im Haus war alles ruhig und so dachte ich, dass ich alleine sei. Eine mächtige Morgenlatte beulte meine Schlafanzughose aus. Ich war froh, dass ich auf meinem Weg ins Bad niemandem über den Weg laufen konnte. Ich stieg unter die Dusche und fing an die Stoppel an meinem Schwanz und Sack zu rasieren. Nachdem wieder alles glatt war, b
... Continue»
Posted by Loupiz 7 days ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3972  |  
100%

Die Geschichte meiner Familie 03

Der Urlaub geht weiter

Ich stand von der Couch auf und zog mich schnell wieder komplett an. Dann machte ich mich auf den Weg in die Küche wo ich meine Mutter, immer noch komplett nackt, das Essen vorbereiten fand. Als sie mich in der Tür stehen sah sagte sie:

„Da ist ja mein kleiner Langschläfer! Warum bist du denn schon wieder angezogen? So wie dein Gesicht aussieht solltest du erstmal unter die Dusche bevor dein Vater und deine Schwestern wiederkommen."

Ich war vollkommen verwirrt. Für meine Mama schien das was wir eben getan hatten die normalste Sache der Welt zu sein. Zuerst st
... Continue»
Posted by Loupiz 7 days ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3202  |  
100%

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 20

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 20 - 24

Zu meiner -kurzfristigen- Beruhigung geschah jedoch nichts dergleichen, stattdessen fing er ein unverbindliches Gespraech ueber den Job des Kellners in diesem Restaurant an.
Es war klar, dass er den Mann so lange wie moeglich an unserem Tisch halten wollte, um meine Angst und meine Demuetigung in die Laenge zu ziehen.

Den kurzen Antworten des Kellners war deutlich anzumerken, dass er wenig Lust hatte, hier stundenlang mit einem Fremden ueber seinen Job zu diskutieren, seine Antworten waren freundlich aber kurz..........und so hatte ich... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 8 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 1228  |  
100%
  |  2