Fetish Porn Stories
Page 2

Neue nasse Hosen

Nach der Schule wollten die vier noch in die Fußgänger-Zone, immerhin war ein super Wetter - wann hat man das schon mitten im Oktober? - und die letzte Stunde fiel auch aus. Bibo und Jenni hatten die glorreiche Idee, gleich von der Schule aus mit dem Bus in die Stadt zu fahren. Der Lehrer, der die freudige Nachricht über den Ausfall der letzten Stunde überbracht hatte, war sogar so nett, seine Stunde einige Minuten früher abzubrechen, damit die Schüler den nächsten Bus erreichten. Leider fuhren die Busse gerade am Samstag nur halbstündlich.

Andrea war das gar nicht unbedingt recht, sie wäre... Continue»
Posted by Surro 9 days ago  |  Categories: Fetish  |  
2134
  |  
82%
  |  6

Schlampe Susi Teil 001

Schlampe Susi

Angefangen hat alles nach einem Kegelabend bei dem Susi als Gastkeglerin teilnahm. Sie war mit 2 Freundinnen dabei und es war klar was die 3 Mädels wollten. Zumindest war das bei Susi klar, so aufreizend war sie gekleidet.
Hautenge weiße Leggins, darunter ein String, enganliegendes Top mit tiefem Ausschnitt. Sehr kess. Ich bot ihr an sie nach dem Kegelabend nach Hause zu fahren da ihr Wagen in der Werkstatt war und ihre beiden Freundinnen noch bleiben wollten. Sie willigte ein und erzählte mir während er Fahrt vom Freund der die verlassen hatte. Doch das sei auch nicht sooo... Continue»
Posted by Mister-Onrop 10 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Hardcore  |  
3332
  |  
88%
  |  2

Fremdbestimmt - meine Herrin befiehlt den Orgasmus

Von Kal Roewe

Ein seltsames Gefühl beschleicht mich, ein wenig Schuldbewusstsein ist fast dabei. Immerhin: Seit drei Tagen, seit ich Lady Brigit diene, habe ich mich nicht mehr befriedigt, habe mich meiner Frau verweigert und meinen Unterleib nur angefasst, wenn Reinigung anstand. Dennoch laufe ich seitdem mit einem großen Ständer herum. Unerlaubte Geilheit, hat meine Herrin mich kritisiert. Und nun, unerwartet und freudig erwartet, erhalte ich von meiner Herrin die Erlaubnis, zu kommen. In ihren Namen, an sie denkend, ihr dankend. Natürlich.

Die Erregung ist da, seit ich weiß, ic... Continue»
Posted by Kalroewi 10 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
1063
  |  
100%

Schwanzmädchen

Schon vor einigen Jahren hatte ich begonnen mir regelmäßig die Beine zu rasieren. Des Sports wegen. Als sportwissenschaftlich erwiesen gilt, dass Schwimmer ohne Körperbehaarung auf 100 Meter 2 zehntel Sekunden Zeitvorteil haben. Gut, ich schwimme nicht. Aber egal, ob man glatte Männerbeine über die bessere Heilung bei Schürfverletzungen oder sonst wie zu rechtfertigen will: es ist eben so, dass nicht jeder auf wollig behaarte Männerbeine steht. Und ich mochte meine Beine so, wie sie waren, eben glatt rasiert.
Allerdings empfand ich den Kontrast zwischen den glatten Beinen und den Haaren um di... Continue»
Posted by dd_bursche79 10 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3018
  |  
90%
  |  3

Mein erster Blackcock

Einer meiner Freunde, die mir schon öfters mal ins gesicht gespritzt hatten lud mich
Zu sich nach hause ein. Er frug mich wenn ich Lust auf eine Ladung hätte soll ich vorbeikommen. Also fur ich Rüber. Voller Vorfreude und geiler Gedanken klingelte ich und ein recht grosser Afrikaner öffnete mir die Tür. Mit einem Hi du musst Thomy sein bat er mich herein. Etwas verdutzt trat ich ein und mein Freund saß auf dem Sofa und grinste mich an. Schön das du da bist meinte er nur. Ich setze mich auf den Zweisitzer und sah mir seinen Kumpel an.cirka 190 gross sehr muskulös. Er erregte mich. Hätte ich d... Continue»
Posted by Cumeater50 10 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Gay Male  |  
2943
  |  
100%
  |  1

Wie ich süchtig auf Cum-Control wurde

Alles begann, als meine Ex sich nach unserer Trennung zu einem Besuch ankündigte. Ich hatte mich in eine andere verguckt und sie wollte eine Aussprache, die ich ihr nicht verweigern wollte und konnte. 2 Stunden vorm Termin beschloss ich, mir ordentlich einen runterzuholen, um das Gespräch lockerer hinter mich zu bringen, hab mir nen Stapel Pornomagazine bereitgelegt und angefangen mir die durchzuschauen und dabei zu wichsen. Als plötzlich und früher als erwartet die türklingel ging. Michaela war zu früh. Ich öffnete die Haustür mit dem Drücker und liess die Wohnungstür offenstehen. Es war klar... Continue»
Posted by 20cmBerlin 10 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  
1662
  |  
80%
  |  2

Luft anhalten im Latex Catsuit

Nachdem meine Freundin sich zur Spätschicht verabschiedet hatte, überlegte ich, was ich mit dem Rest des Tages anfangen sollte. Ich setzte mich an den Rechner und surfte ein wenig über meine Lieblingsseiten und geilte mich etwas auf. Ziemlich schnell wurde mir das aber langweilig und ich kam auf eine Idee: Warum nicht mal was Neues probieren. Ich hatte schon länger geübt Luft anzuhalten und gemerkt, dass das nach etwa einer Minute meinen Schwanz hart werden ließ und ziemlich geil war. Mittlerweile konnte ich etwa drei Minuten die Luft anhalten und hatte das Ziel, vier Minuten zu erreichen, da ... Continue»
Posted by Theodor007 10 days ago  |  Categories: Fetish  |  
786
  |  
100%

Würdest Du es wissen wollen?

Ich hätte gerne einmal eine Auszeit und wenn es sein muss sogar in Griechenland ;) Ich möchte irgendwohin, wo viel Sonne ist und ein Strand. Hab ja sogar ein wenig gehofft, dass mich ein potenter User irgendwie spontan in den Urlaub einlädt, aber vielleicht ist es auch nicht so gut. Bei viel Sonne bin ich ja immer horny und da kann es sein oder ist ganz sichr so, dass ich auch neben meinem Urlaubspartner Schwänze suche.
Jedes Hotel hat ja immer so einen Typen der da versucht die Touristinnen zu ficken. Mit mir hätte er wohl leichtes Spiel. Und weil ich eh gerade geil bin, werde ich mich mit e... Continue»
Posted by PaarausLG 10 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
1912
  |  
100%
  |  4

Die Zähmung 2 - Beherrschung - Teil 2

Nervös trommelte sie auf das Lenkrad.
Ach was! Sie war nahe an einer Panik! Hysterisch lachte sie auf! Was hatte sie sich nur dabei gedacht?

Seit geschlagenen 10 Minuten stand sie vor seinem Haus, schielte immer wieder zum Autoschlüssel und verwarf immer wieder den Gedanken, umzudrehen und sich in die Sicherheit ihres Heims zu flüchten.

Was war schon das Schlimmste, das passiere konnte? Sie würden doch nur quatschen.
Jedenfalls stand das so in der SMS, die er ihr geschickt hatte.

'Heute Abend, 20 Uhr, bei mir. Wir werden reden!'

Instinktiv hatte sich alles in ihr gesträu... Continue»
Posted by luxxussweibb 13 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5832
  |  
73%
  |  7

Doro Teil 1

„Nun überlege ich gerade … ob wir nicht zu dir gehen und du mir einen bläst!?“ – Frecher Städter trifft auf eine vermeintliche Landpomeranze.


„Wir haben uns hier doch schon mal gesehen. Ich bin die Doro und du?“ Sie stand vor mir, die Hände in die Hüften gestemmt und strahlte mich freundlich an.

„Typisch Landpomeranze!“, dachte ich und grinste zurück. „Ich bin der Herbert – für nette Ladies, so wie Du, bitte Berti.“, entgegnete ich dann.

Eigentlich wartete ich auf Nick, einen guten Freund aus alter Zeit, den ich vor Wochen im Internet wieder entdeckt hatte. Weil ich in seiner Ecke b... Continue»
Posted by plavnik 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
5044
  |  
96%
  |  8

Der Rastplatz

Da saß ich nun auf dem Rastplatz, den sie mir beschrieben hatten. Stundenlang auf der A1 und der A3 unterwegs wartete ich nun gespannt darauf, was in den nächsten Minuten passieren sollte. Ich saß auf der beschriebenen Bank, etwas abseits, die Sonne streichelte mein Gesicht und der Verkehr schoß monoton hinter mir vorbei.

Ich zuckte leicht zusammen, als ich auf einmal hinter mir ihre Stimme hörte: "Hallo meine kleine Bitch." Ich war schon dabei mich umzudrehen als sie mich scharf zurechtwies, dass noch nicht der Moment gekommen sei an dem ich sie sehen dürfe. Ihre Stimme war faszinierend. S... Continue»
Posted by sissyboy77 13 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2909
  |  
62%
  |  2

Die Anprobe in der Fetisch-Boutique (2)

Die Anprobe meiner Mutter in einer Fetisch-Boutique in Düsseldorf (Teil 2)

Irgendwie musste meine Mutter etwas von der Ausbuchtung in meiner Anzughose bemerkt haben, denn sie lächelte mich an, und ich konnte in ihren grauschwarz umrahmten Augen etwas verheißungsvolles ausmachen. Sie sah mich dabei provozierend an, öffnete ihren Mund einen Spaltbreit und strich genüsslich mit ihrer Zungenspitze über ihre roten mit Lipgloss verzierten Lippen. Das sah so verführerisch aus, dass mein Penis noch mehr gegen meine Unterhose drückte.

Auch der ältere fremde Herr neben mir musste das gesehe... Continue»
Posted by Trauminet6 15 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
4542
  |  
96%
  |  3

Schweizer Herrschaften 3

Luzerner Leben III – Alles zurück auf Zurück


Die Turmuhr schlug Mittag. Ein schöner Klang – doch beim sechsten Glockenschlag stand ich senkrecht im Sessel. Glocke, Turmuhr … mein Gott, Luzern! Natürlich!! Der Graggenturm, der im 14. Jahrhundert schon eine Uhr erhalten hatte. Ich wollte ihn nur besichtigen, um die Zeit bis zur Ankunft von Biancas Lustsklaven zu überbrücken – und jetzt war ich ins Träumen geraten und es schlug 12! Zwei Stunden nach dem Termin …

Mein Herz schlug rasend. Ich wusste, dass ich gestern das Spiel womöglich übertrieben hatte und Bianca zu sehr erniedrigt hatte.... Continue»
Posted by Kalroewi 15 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1728
  |  
100%
  |  3

Die Dienerin der Herren (Runde Eins)

Als wir das Zimmer betraten, erwartete die Dienerin uns bereits kniend, mit gespreizten Beinen, mitten im Zimmer. Ihre Augen waren verbunden und ihre Hände hinter dem Rücken verschränkt. Ich muss gestehen, der Bodysuit passt ihr echt gut. Ihre langen brünetten Haare hatte sie zu einem Zopf geflochten. Ihr Herr ging geradewegs auf sie zu, öffnete seinen Hosenstall und holte seinen halbsteifen Schwanz heraus. Ein Griff an ihren Kopf und schon schob er seinen Schwanz in ihren Mund. Während er ihren Mund fickte, legten wir Mitstreiter unsere Klamotten mal ab. Nun deutete uns ihr Herr sich um die ... Continue»
Posted by baldurgarda 15 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Group Sex  |  
1325
  |  
88%
  |  2

Die Verwandlung zum Sklaven

Es war vor einer Woche. Ich lernte zwei Mäddchen in einer Bar kennen.Die beiden hießen Sabrina(18) und Michelle(20) und sind Beste Freundinen. Nach dem wir einige Drinks getrunken hatten, luden mich die beiden zu ihnen nach Hause ein. Die Beiden wohnen in einer gemeinsamen Wohnung.

Dort wurde es langsam ernst, wir küssten uns und bengannen uns zu gegenseitig auszuziehen. Ich musste zuerst blank ziehen. Also zog ich meine Sachen aus. Da stand ich also, komplett nackt vor den beiden. Michelle geht auf mich zu, presst ihre Lippen ganz fest auf die meinen. Plötzlich spüre ich einen Stich im Na... Continue»
Posted by kinky95AT 16 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
6025
  |  
77%
  |  3

Die wissbegierige Freundin einer Freundin


Ich treffe mich schon seit Jahren mit einer Freundin von mir, um unsere gemeinsame Vorliebe für BDSM auszuleben. Wenn einer von uns geil ist ruft er oder sie den anderen an und wir treffen uns bei ihr oder bei mir. Wir sind beide nicht verheiratet und leben auch nicht in einer Partnerschaft. Um uns zu beschreiben , Ute so heißt die Freundin , ist ca 1,70 groß , 35 Jahre alt ist schlank und hat ein geilen Körper. Körbchengröße DD und ein wirklich schönes Gesicht runden das Bild ab. Ich bin 53 Jahre 1,96 groß wiege 123 Kg und bin der dominante Teil unserer Sex Gemeinschaft. Wir haben uns vor g... Continue»
Posted by domilli 16 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
4038
  |  
94%
  |  3

In der Sauna


Es ist mal wieder so weit das ich meine ich müsste etwas für meinen Körper tun und mache mich auf zum Fitnesscenter. Ab in die Umkleide und dann geht’s los . Als ich an der Bar vorbei kam saßen dort zwei Frauen an einem Tisch und schlürften einen Kaffee. Die beiden hatten sofort meine Aufmerksamkeit geweckt und verursachten so ein kribbeln in gewissen Bereichen bei mir. Zuerst mal einen Kaffee und dann schauen wir mal weiter. Gesagt getan ich setzte mich so an einen anderen Tisch das ich die beiden Damen beobachten konnte ohne das es zu sehr auffiel. Die Kellnerin fragte was es sein dürfe un... Continue»
Posted by domilli 16 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Mature  |  
6456
  |  
85%
  |  3

Schweizer Herrschaften 2

Luzerner Leben II – Vertauschte Rollen

Ein großzügiges Trinkgeld hilft doch immer, auch in den besten Häusern. Das Hotel Central am See in Luzern jedenfalls hatte mich schon vom ersten Tag an mit einer äußerst attraktiven und zugleich sehr streng wirkenden Empfangschefin begeistert. Na, und jetzt hatte ich die elegante Dame im seriösen Business-Kostüm eben kurzerhand engagiert.

Ich saß in der Hotellobby, ordnete erneut meinen Smoking (den ich mit einem chinesischen Mandarin-Hemd trug, also ohne Fliege) und las die NZZ vom Tage, als Punkt 18 Uhr die Haupttür des repräsentativen Hotels dir... Continue»
Posted by Kalroewi 16 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1469
  |  
100%
  |  1

Weihnachtsfeier - Erwischt und entjungert

Ich schaue auf die Uhr, halb 2 haben wir es jetzt. Noch 2 Stunden dann ist feierabend und die Weihnachtsfeier-vorparty beginnt. Ich werde beim gedanken Geil, das ich mit meinen Nylonstrapsen auf der Weihnachtsfeier sein werde und niemand von meinem Geheimnis weiß, mit ausnahmer von meinem Bürokollegen, der gleichzeitig mein bester Freund ist. Ich habe eigentlich meine heutigen Aufgaben schon alle erledigt und warte nurnoch bis es losgeht. Plötzlich kommt mein Oberster Chef rein und bittet mich, nochmal in die Produktion zu gehen, die Stundenzettel einzusammeln und dann auswerten. Na toll, ich ... Continue»
Posted by nylonemo 16 days ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  
4071
  |  
94%
  |  4

Meine Frau und der neue Kollege

Wir sind fünf Jahre verheiratet. In der letzten Zeit hat sich meine Frau stark verändert. Während sie mir bisher immer etwas prüde erschien (in ihren Ansichten und auch bei der Auswahl ihrer Kleidung), hat sie sich seit einiger Zeit ein neues Outfit zugelegt. Sie hat eine hübsche schlanke Figur. Früher trug sie lange weite Kleidung, jetzt auffallend enge Hosen und kurze Kleider mit hohen Pumps. Besonders auffällig ist das Tragen von Lederkleidung und Handschuhen. Letzteres nicht nur an kalten Tagen. Da ich mir keinen Reim darauf machen konnte, wurde ich stutzig, hatte aber keine zunächst keine... Continue»
Posted by leder2009 16 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
3150
  |  
86%
  |  4