Fetish Porn Stories
Page 14

Kleines "About Me"

Name: Bi_79
Alter: 34
Augenfarbe: braun
Haarlänge: kurz
Rasierter Intimbereich: ja
Wie oft rasierst du dich? täglich
Wie/Wo rasierst du dich? Gesicht, Achseln, Rücken, Schwanz & Arsch
Schamhaarfarbe: dunkelbraun
Schamhaarlänge: rasiert
Größe: 1,86m
Gewicht: ~110 kg
Schuhgröße: 45
Piercings: Zunge & Lippe
Tattoos: Rücken, linker Arm

Sexuelle Einstellung?
Bi

Wen/Was suchst du?
Sex mit Männern und/oder Frauen

Was ist deine Lieblingsstellung und Warum?
Doggy & Reiter

Wo hast du am liebsten Sex?
Gern überall, wenn man nicht erwischt wird ;-)

Magst du Oral-Sex?
ja

... Continue»
Posted by Bi_79 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1156  |  
100%

Die Autopanne (real online Roleplay)

Gülsen: ich stehe an Straßenrand und habe eine Panne mit meinem Auto. Du hältst an. Ich frage ob du mich bis zur nächste Werkstatt mitnehmen kannst. Fein, ich steige in dein Auto
Max: alles klar, du schnallst dich an und ich fahre los, und frage dich in welcher Richtung deine Werkstatt liegt.
Gülsen: ich trage eine hautenge Leggins und ein weißes Trägershirt. fahr einfach, die nächste Werkstatt die wir sehen nehme ich
Max: alles klar, wir fahren los. nach einer kurzen Fahrt kommt ein Waldstück und ein See
Max: ich sage dir dass es eine Abkürzung sei  und du glaubst mir ;)
Gülsen: ein... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 4355  |  
8%
  |  1

Fragebogen

Name: Carsten
Alter:41
Augenfarbe:blau
Haarfrage:dk blond
Haarlänge:Mittel
Rasierter Intimbereich:ja
Wie oft rasierst du dich?alle 2-3 tage
Wie/Wo rasierst du dich?Nassrasierer/ Scharm, After, unter den arme und ab und zu die Brustwarzen
Schamhaarfarbe:lange nicht gesehen
Schamhaarlänge:??
Größe:184
Gewicht:90
Schuhgröße:43
Körbchen:
Piercings:no
Tattoos:no




Hier mal ne andere Version eines Fragebogens. Da ich sehr auf rollesnpiele, cybersex und sowas stehe und ich dabei ein bisschen die sau rauslassen will unterscheiden sich die dinge, die ich im wirklichen leben mit ... Continue»
Posted by Devoterman 3 months ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Voyeur  |  Views: 416

Tief im Wald (3. Teil)

Du kniest vor mir…nackt, auf dem Waldboden…reibst dir möglichst unauffällig deine Handgelenke. Langsam kehrt kribbelnd das Blut in deine Arme zurück…Ich stelle mich direkt vor dich, du kannst mich riechen, meine Wärme spüren…Ich nehme dir das Seidentuch von den Augen.
„Brav gemacht!“ lobe ich. Streiche dir sanft eine Haarsträhne zurück. Du erschauderst bei dieser Geste. Eine Gänsehaut rollt deinen Hals hinunter, deine rosigen Warzen stellen sich steil auf. Die mittlerweile kühle Waldluft streichelt deinen Körper.
Du siehst dich um….deine Augen weiten sich. Der Blick eines kleinen Jungen v... Continue»
Posted by laBoucheOuvert 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 1865  |  
77%
  |  3

Eine schöne Verwandlung Teil 2

Ein paar Tage ist es jetzt her, das ich von meiner alten reifen Nachbarin in ihrer Damenwäsche befriedigt worden war.
Ich konnte an gar nichts anderes mehr denken, weil es so schön war. Immer wieder erinnerte ich mich an den schönen Abend mit ihr, wir wir beide damenhaft elegant gekleidet vor ihrem Spiegel standen und sie mir in ihrer Wäsche dabei den Schwanz ganz langsam wichste. Ich mußte sie einfach wiedersehen. Ich nahm den Mut zusammen und rief sie an. Sie freute sich über meinen Anruf und sagte mir das sie auch die ganze Zeit an mich denken mußte. Sie fragte mich ob ich Lust habe mit i... Continue»
Posted by chxyz 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Reifen  |  Views: 2190  |  
85%
  |  1

An einem heissen Sommertag (älterer Netzfund)

An einem heißen Sommertag
Im Sommer war ich mit meiner Freundin Petra im Freibad. Es war wahnsinnig heiß und das Freibad war sehr gut besucht. An Schwimmen war nicht zu denken, nur mal ins Wasser hüpfen und sich erfrischen war okay. Irgendwann am Spätnachmittag hatten wir genug und beschlossen uns auf den Heimweg zu machen. Wir packten unsere Siebensachen und marschierten zum Auto. Das Auto war den ganzen Tag in der Sonne gestanden und hatte sich total aufgeheizt. Wir waren nur noch am Schwitzen.

Als wir schließlich daheim angekommen waren, riss ich mir die Klamotten vom Leib und s... Continue»
Posted by niceguy67 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 4059  |  
93%
  |  5

Beim Joggen

Es ist ein Sonntagmorgen. Ich schaue aus dem Fenster und es wird ein schöner Tag denke ich mir und grinse glücklich. Ich ziehe mir meine Lauf Bekleidung an und sage zu meinem Mann ich gehe Joggen und anschließen hole ich Brötchen für unser Frühstück mit den Kindern. Ich küsse meinen Mann innig und sage bis nachher Schatz. Meine Laufstrecke ist mehrere Runden um den See. Ich laufe an diesem See entlang und habe schon 2 Runden gedreht. Ich komme einem Mann (Er ist 1,89cm groß. Sportlich. Weiß. Blonde Haare. Blaue Augen.) entgegen der mich lüstern an sieht und der sich vor mir hinstellt damit de... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 5006  |  
11%

Mein Daddy

Eine Sexfantasie von mir
Vorab: Die Geschichte ist wie der Name sagt ausgedacht, vielleicht werde ich irgendwann jemanden finden der sie wahr werden lässt, vielleicht nicht.. Und zur Warnung: Es kommt auch NS und leichter SM darin vor, wer das nicht mag, soll es überspringen oder eben nicht lesen, das ist euch überlassen

Ich wollte schon immer mal ein Rollenspiel machen, wo es um Vater und Sohn geht, dafür hatte ich mich für ein komplettes Wochenende mit einem Mann verabredet, zu mir kurz: Ich bin 25, 1.90 groß und insgesamt schlank mit meinen 83 kg. Mein Hintern ist noch rec... Continue»
Posted by loron1989 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 2933  |  
86%
  |  3

Unsere Aussprache (5)

Ich klopfte bei Hans an. Sein "JA" ließ mich die Tür öffnen.
"Ich fahr zu John" - absichtlich hielt ich meine Nachricht an Ihn so kurz. Er sollte spüren, das ich mich auf John freute. Und er sich geile Gedanken machen konnte, das ich in kurzer Zeit für meinen FReund die Beine breit machen würde. Ich stürmte die Treppe hinunter, da stand Johns Wagen. Mein Herz schlug sofort hoch. Ich schwang mich auf den Nebensitz und emping eine leidenschaftliche Knutscherei von meinem John. Ein kurzer Griff an meinen Busen, seine Küsse wurde gieriger, denn ich trug weder BH noch Slip unter meinem leichten So... Continue»
Posted by ullrike_johann 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Interrassische Sex, Voyeur  |  Views: 1681  |  
58%
  |  4

Messy und Sploshing Melkfett Event oder wie Alexis

Wir hatten diese Story schon mal als kürzerer Version in unseren Profil, aber einige wollten dazu mal mehr und die Story umfangreicher geschrieben haben, auch beschreibt diese Story und das dabei erlebte den Start für uns in die Welt des Sploshing- und Messyfetishes.
Seit einiger Zeit sind wir mit drei Pärchen befreundet, alle sind so aus der Goth- und Fetishszene und wir hatten schon so einige gemeinsame Fotoaktionen im Bereichen Fetish und Bondage gemacht, auch hatten wir mal unsere Mädels provokant in knappen Bikinis an Seen gezeigt, dazu kommen auch gemeinsame Treffen abwechselnd bei den ... Continue»
Posted by gothpaar 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Masturbation  |  Views: 766  |  
89%
  |  2

Anschauungsobjekt

An einem Uniklinikum wurde eine männliche Person zu Anschauungszwecken für eine Vorlesung im Studienfach Medizin gesucht. Professor H. hatte dort einen Lehrstuhl und unterrichtete Urologie. Er suchte einen Mann ab 45 Jahre der bereit war, sich für eine Untersuchung im Rahmen seiner Vorlesung den Studentinnen und Studenten zur Verfügung zu stellen. Diese sollten üben, an einem lebenden Objekt, die äußeren und inneren Geschlechtsorgane des Mannes zu untersuchen. Also den Penis, die Vorhaut, die Eichel, die Harnröhrenöffnung, den Hoden nebst Nebenhoden und Samenleitern und die Prostata.
Ich meld... Continue»
Posted by handjobmale 3 months ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Fetisch  |  Views: 4575  |  
72%
  |  3

Ausgeliefert!

Über das Internet lernte ich meine Herrin kennen. Ich sollte an einem bestimmten Tag zu ihr kommen. Treffpunkt war eine alte Fabrik. Sie erwartete mich mit ihrer Zofe. Sie hatte mich vor dem Treffen aufgefordert mich zu rasieren, meinen Anus zu spülen und eine Woche nicht zu ejakulieren. Meine Prostata war also gut gefüllt. Ich durfte zwar masturbieren aber nicht abspritzen und stand also unter großer sexueller Spannung.
Das zeigte sich schon als meine Herrin mich aufforderte mich auszuziehen. Mein Penis war schon fast völlig steif als ich meine Hose herunter zog. Das bemerkte meine Herrin so... Continue»
Posted by handjobmale 3 months ago  |  Categories: BDSM, Erstmal, Fetisch  |  Views: 2539  |  
100%
  |  3

Das Mädcheninternat (1 )

Das Mädcheninternat (Teil 1)


Ich (Sabiene) gehe seit 3 Monaten in ein ein Internat,und habe dort auch schon eine Freundin
gefunden(Anni).
Wir sind zwar um 1 Jahr aus einnader,sie ist 19 und ich 18,aber wir verstehen uns super.
Anni und ich wir lernen zusammen und machen sonst auch alles miteinander.Wir gehen
sehr viel Spazieren und Schwimmen,was anderes kann man hier sowieso nicht machen,
weil es sonst nichts gibt, außer einer Haus eigenen Bar, wo es allerdings nur Alkoholfreie
Getränke gibt.
Es ist ja jetzt schon wieder Herbst und wir gehen wieder einmal spazieren und unterhalten... Continue»
Posted by Martina141 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Lesben-Sex  |  Views: 5057  |  
92%
  |  9

Verwandlung

Obwohl diese Geschichte vor gut vier Jahren zum ersten Mal online veröffentlicht wurde und sie seitdem mehrfach im Web auftauchte (meist i*****l, ganz selten mit meiner Erlaubnis) habe ich mich entschlossen sie nun auch hier zu posten.

Ich habe mir erlaubt einige Kleinigkeit abzuwandeln, aber es ist es nun mal mein erster Versuch gewesen, eine Geschichte zu schreiben -- man möge mir manch ungünstige Formulierung und den abgehackten Sprachfluss nachsehen. :-)

Die Mutation

Wie jeden Freitagmittag räumte Sabine Prof. Haberleins Labor auf. Sie verbrachte viel Zeit in seinem Labor, denn Bi... Continue»
Posted by Kojote20 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2175  |  
79%
  |  1

Real oder Fake

Schon früh merkte Ich, daß meine Freundinnen sich von mir stark unterschieden. Mindestens 3 mal am Tag juckte meine Vagina so stark, das ich es mir sogar beim Shoppen auf der Kundentoilette selbst besorgte. Ich traute mich aber nicht, jemanden davon zu erzählen, Ich hatte feuchte Träume in denen ich es mit Freunden meines Stiefvaters trieb oder es mir auf einem Parkplatz von mehreren Männern hart besorgen ließ. Der Gedanke, von mind. 4 Männern als Schlampe benutzt zu werden machte mich ultrascharf. Meine Cousine, war die einzige der ich es erzählen konnte und mit Erstaunen bemerkte ich wie Ih... Continue»
Posted by SimSe 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Tabu  |  Views: 4399  |  
88%
  |  8

Tief im Wald (Teil 2)

Behutsam ziehe ich meine Hand zurück…ein erleichterter Laut entfährt dir, langsam schließt sich dein von mir weit gedehntes Loch wieder. Ich lasse dich einen Moment allein mit deiner Entspannung und Erleichterung. Ziehe mich ein Stück weit zurück um dich zu beobachten…
Aus der Entfernung sieht die von mir konstruierte Szene irreal aus. Ein bisschen wie im Märchenwald…und alle Märchen gehen gut aus…
Der pulsierende gelbliche Kerzenschein…dein gebundener Körper mit dem hochgestreckten Oberkörper…dein Kopf hängt erschöpft nach vorn. Du versuchst dich so gut es geht zu entspannen. In dieser Halt... Continue»
Posted by laBoucheOuvert 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 2404  |  
100%
  |  6

Samenspender

Diese Geschichte, die ich in diesem Jahr während meines einwöchigen Sommerurlaubs erlebte, habe ich mit Zustimmung der Beteiligten nach der wahren Begebenheit niedergeschrieben. Meine Zunge leckte den letzten Wonnetropfen aus ihren Schwänzen heraus war.

Es geschah auf einem Campingplatz an der Ostsee. Ich war alleine mit meinem Wohnmobil unterwegs und bekam einen Platz neben einem anderen Wohnmobil mit Freiburger Kennzeichen zugeteilt. Wie das so ist, man grüßt sich, wünscht sich einen schönen Tag und so. Mehr nicht – normalerweise. Und auch, als am dritten Abend, ich saß wie meine beiden N... Continue»
Posted by DeinFerkel 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Gruppen-Sex  |  Views: 4622  |  
100%
  |  4

Alice im Wunderland (Teil 2)

Teil 1 findet ihr hier http://de.xhamster.com/user/Raynein/posts/299552.html

Er schaut sie mit grinsendem blick an und zeigt mit einem Finger seiner pranke in eine richtung. "Dort geht es zu einem see, aber leider kann ich dich nicht begleitet. Dort ist ein anderes territorium." Sie nickt leicht und kniet sich hin um ihre Sachen wieder aufzuklauben. Schnell zieht sie ihren Rock über ihre feuchten Beine und zieht ihre bluse und auch die metalkorsage an. "Wessen Territorium?" Er schaut leicht nachdenkent, nickt aber dann und sagt. "Das territorium der Wassermenschen... dorthin bringen mich ke... Continue»
Posted by Raynein 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3271  |  
86%

mein erster cuckold

Ganz am Anfang unserer Beziehung waren wir beide, oder meine Frau noch nicht so offen für alles sexuelle. Natürlich hatten wir uns schon gegenseitig erzählt was wir alles erlebt hatten, aber in unserer Beziehung waren wir bis auf wenige Ausnahmen monogam geblieben. Obwohl uns beiden sexuelle Spielarten nicht fremd waren und wir schon einen geilen Dreier erlebt hatten. Das sollte sich erst im Lauf der Jahre so ergeben, daß wir unsere Wünsche und Träume gemeinsam auslebten. Und vor allen Dingen, wie wir unsere Erlebnisse uns dann auch gegenseitig anvertrauten. Wie es also begann erfährt der Les... Continue»
Posted by Mondmatt 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 4979  |  
92%
  |  7

Ute kleines Geheimniss

Letztes Jahr im Sommer kam meine Frau auf einmal auf die Idee, durch eine ihrer Freundinnen inspiriert einen Job am Wochenende in der Disco anzunehmen. Ich war erst skeptisch, aber schließlich dachte ich mir, dass der kleine Nebenverdienst unsere finanzielle Situation ein wenig entspannen könnte, vor allen Dingen da wir uns ein Haus gekauft hatten. Dieser Job sollte ja auch nur ein halbes Jahr dauern. Zunächst lief auch alles gut, auch wenn ich schon ein wenig Eifersüchtig wurde, wenn sie sich für die Arbeit fertig machte und dazu in ihre sexy Klamotten schlüpfte. Ich muss dazu sagen, dass sie... Continue»
Posted by Mondmatt 3 months ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 4494  |  
77%
  |  3