Fetish Porn Stories
Page 124

Eine Zuchtstute steigt aus


Die schöne Brasilianerin hatte endlich ihren reichen Gönner gefunden, der sie in den Hafen der Ehe führte und sie über alles liebte.
(Es war höchste Zeit und Don Allessandro hatte sich nur einige Zugeständnisse sexueller Art erbeten, wenn er grosszügig darüber hinwegsehen sollte, dass eine Schwangerschaft nicht nur fünf Monate dauert)

OK, dabei ging es meist um nackt servieren, angeleint vor Freunden und Bekannten vorgeführt und von ihnen berührt zu werden.
Meist konzentrierte sich das Interesse der Gäste, Männer wie Frauen auf ihre grossen Brüste.
Erst als sie schon deutlich schwanger... Continue»
Posted by SpassBerlin 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Tabu  |  Views: 1624  |  
60%

Penny will ihre Nichte retten

Dies ist die Geschichte von Penny, die Sabine, die einen schönen Türkeiurlaub verbringen wollte, retten wollte.

Nachdem der Urlaub für Sabine eine unangenehme Wendung genommen hatte wollte Penny ihre Rettung voran treiben; doch auch diese Mission scheiterte in einer Welle von Lust und Gewalt.

Vorgeschichte :

Sabine hatte sich so auf ihren Urlaub gefreut. Man hatte sie gewarnt. Aber sie wollte nicht hören...und jetzt hat sie die Folgen zu tragen. Der Türkeiurlaub hatte prima begonnen. Sonne, Sand und tolle Unterbringung. Die ausgelassenen Partys der ersten Tage fanden allerdings nicht ... Continue»
Posted by SpassBerlin 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1713  |  
69%

Erziehungsspiele....

1995, als in das Alte Reihenhaus gegenüber des Geschäftes für Motorradbekleidung und Lederwaren eine Familie mit ihrer Tochter einzog.

Sehr interessiert sah Natascha, die Geschäftsführerin aus ihrem Bürofenster im 1. Stock des Geschäftes und beobachtete das Treiben auf der gegenüberliegenden Straßenseite.
Sie legte ihren Stift beiseite, lehnte sich in ihrem Bürosessel zurück und schaute der Familie zu.

Wie magisch wurde ihr Blick dabei von der jungen Dame angezogen, die mit eingezogenen Schultern und unsicherem Schritt Kartons in das Haus brachte. Mehrmals wurde sie dabei von ihren Elte... Continue»
Posted by SpassBerlin 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 2521  |  
84%
  |  5

Natascha, eine Geschichte.... (Der Sklavin)

Es war im Frühjahr 1994 , heute denke ich daran zurück und kann mit Stolz sagen das es eine Zeit war in der ich zwar meine Neigung und um mein Können wusste mir andere zu nutzen zu machen , aber nicht was es heißt zu herrschen und der Dominus zu sein der ich heute bin.
Es war die Zeit nach der Trennung von meiner damaligen Freundin.
Sie hielt mein Verhalten für eine Belastung unserer Beziehung und zog kurzerhand aus.
Mir war es fast recht, hatte ich doch schon lange gemerkt das sie nicht das war was ich eigentlich suchte.
Nicht sexuell und auch nicht von ihrer Art.
Zu sehr hatten wir uns ... Continue»
Posted by SpassBerlin 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1586  |  
92%
  |  3

Doch überrascht!



Letzten Samstag hatten Tina und ich es uns mit einem Glas Wein vor dem Fernseher gemütlich gemacht. Aber schon, für Tina sehr früh, gegen 21 Uhr meinte sie: Ich gehe schon mal ins Bett. Ich wunderte mich zwar, aber meinte dann: Ok ich komme gleich nach. Noch etwa ne halbe Stunde guckte ich Schimanski. Dann ging ich ins Schlafzimmer. Im Schlafzimmer brannte nur die Indirekte Beleuchtung vom Kleiderschrank. Tina lag mit der Bettdecke bis zur Nasenspitze gezogen auf dem Rücken im Bett. Mir fiel auf das es sehr warm im Zimmer war. Ich fragte ob sie etwas vor hat, weil die Heizung an ist. Tina ... Continue»
Posted by tinapaul 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Erstmal  |  Views: 3215  |  
77%
  |  5

Mein Ehesklave (3)

Nach dem Duschen bin ich gleich ins Schlafzimmer und legte mich ins Bett und überlegte mir, ob das so richtig ist, was ich da tue. Diesen Pimpf kann ich doch nirgends mit hinnehmen. Der wirkt alles andere als passend zu mir. Ich war noch mitten in Gedanken da stand er in der Tür. "Darf ich hereinkommen?" Ich schaute ihn an und sah seinen verliebten Blick. Ich klopfte neben mich auf die Bettdecke und er kam, legte sich neben mich hin ohne ein Wort zuverlieren. Ich drehte mich zu ihm um schaute ihm in seine Augen und sagte ihm das Wir es mal versuchen könnten mit der Beziehung da ich Männer mag ... Continue»
Posted by Biggi86 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1192  |  
93%
  |  3

Rita und das Klavier

Meine Blockflötenschülerinnen sind eindeutig zu jung dazu. Die Klarinettenschüler sind zu männlich und zu anständig. Dann ist da aber noch die kleine feine Klientel der Klavierschülerinnen. Bald ist wieder Sommer, und ich freue mich jetzt schon auf die geblümten, frischen Röcke, in denen sie sich zu mir setzen, auf ihr duftendes, offenes Haar, ihren warmen Atem… und auf ihre Zungen, ja, auf ihre Zungen, die sie, knapp sichtbar, zwischen die Lippen pressen, konzentriert auf eine für sie unspielbare Etüde. Oh ja, ich liebe sie, diese grosse weite Welt zwischen Quintenzirkel und Bassschlüssel. Ic... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1153  |  
77%
  |  2

Sandra die "Nylon" Nachbarin

Meine Nachbarin heißt Sandra, sie ist 36 Jahre alt, sehr schlank, hat einen kleinen Busen, aber eine sehr sexy Figur. Sandra kommt öfters zu uns in die Wohnung und ist auch immer ein gern gesehener Gast. Eines Morgens kam ich von der Nachtschicht nach Hause und war extrem geil auf einen Fick, leider war meine Freundin schon unterwegs und daher beschloss ich mir einen Porno an zu sehen. Ich legte einen geilen Porno in den DVD Player, setzte mich ins Bett und zog mir noch einen getragenen schwarzen Nylonstrumpf meiner Freundin über die Hand und begann zu wichsen. Mein Schwanz wurde schnell hart ... Continue»
Posted by nylonboy27 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 934  |  
100%
  |  7

Mein Ehesklave (2)

Ein paar Tage Später traf ich ihn in der Fußgängerzone wieder. Bei mir regte sich direkt etwas im Unterleib und ich bin zielstrebig auf ihn zu. Als er mich erkannte, wurde etwas rot und wiedermal verlegen. "Hallo kleiner, gehen wir wieder zu dir und dann gibst du mir mal deine Nummer." Er schaute mich mit festem Blick an und meinte das Er das so nicht wollte, er möchte eine feste Beziehung, und wenn ich ihn nur als Snack benutzen würde, käme er sich schäbig vor. Ich packte ihn am Kragen und befahl im sofort mit mir zu ihm nach Hause zu gehen und es mir zu besorgen. Ich wusste, dass er dann nic... Continue»
Posted by Biggi86 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1592  |  
96%
  |  5

Mein Ehesklave (1)

Ich bin eine sehr dominante Frau und habe einen ebensolchen devoten Mann gefunden, der alle meine Bedürfnisse erfüllt. Ich kann jede ihm wirklich alles unterziehen. Aber nun einmal zu den Anfängen.

Wir haben uns in einer unscheinbaren Kneipe kennengelernt. Er laberte mir den ganzen Abend ein Ohr, das ich irgendwann keine Lust mehr hatte, ihm zuzuhören.
"Gehen wir nun zu dir oder zu mir?" fragte ich ihn. Er starrte mich komisch an und fing an zu stammeln das Wir gerne zu ihm gehen können. Ich war den ganzen Tag schon sexuell geladen, dass es mir nun eigentlich egal war, das er so eigentlich... Continue»
Posted by Biggi86 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1632  |  
79%
  |  9

Die Ausfahrt (Teil2)

Eine Geschichte von Hajo und Simone

Die Ausfahrt II
Nachdem wir unsere Tour fast beendet hatten und einer der letzten Abende war meinte Simone ganz nebenbei ob ich meinen Urlaub nicht noch um 4 Tage verlängern könne, ich stutzte ,dachte bei mir warum ,wir können doch auch Zuhause jede menge Spaß haben, aber ich sagte .klar warum nicht ich ruf in der Firma an und frage, OK? Schon am nächsten Morgen klärte ich es Telefonisch ab ,und da der Krankenstand niedrig war gab es keine Probleme es wurden sogar 5 Tage und somit hatte ich noch die ganze nächste Woche frei , was bei Ihr wieder dieses –... Continue»
Posted by gummipaar87 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 309  |  
91%
  |  4

Die Ausfahrt

Eine Geschichte von Hajo und Simone

Die Ausfahrt
Wie jedes Jahr kam es das wir mit meiner Motorradgruppe ein paar tolle Touren unternahmen,
meist fuhr ich allein ,da ich selten jemand fand der mit uns Motorrad fahren wollte.
Diesmal allerdings kam es ganz anders ,auf dem Geburtstag meines Vaters ,lernte ich eine Frau kennen die sich später als neue Nachbarin meiner Eltern vorstellte.
Wir sprachen über allerlei Dinge ,vieles war Bedeutungslos ,nur beim Thema Motorrad hatte ich das Gefühl ,spitzten sich Ihre Ohren.
Ich erzählte von den Ausfahrten die wir bisher unternommen haben ,was Ih... Continue»
Posted by gummipaar87 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 623  |  
97%
  |  5

Louis

Eine Woche vor den Geschehen.

Die Straßen waren hart zu befahren mit einer Kutsche ,die von Rädern aus Holz getragen wurde.
Die Peitsche des Kutscher Zischte durch den Luft und Zerschnitt sie mit mehreren Hieben gen Himmel.
Louis Liebte die diese Art zu Reisen,auch wenn die Kutsche bei jedem Loch in der Straße sich wog wie ein Schiff auf hoher See,so würde auch sie an ihr Ziel kommen.
Sicher gab es schon Züge,die ersten ihrer Art,aber Louis so Wundervoll er die neuen Erfindungen Schätzte ,zog ein Scheißendes Pferd eher vor als in einem Stinkenden Blechkasten zu Sitzen mit Leuten die er ... Continue»
Posted by a00 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Voyeur  |  Views: 637  |  
13%
  |  1

Zugeritten 3

Pünktlich um 9.00 Uhr abends erschien Christine in Hassans Wohnung. Sie trug eine lange Hose und ein Sweatshirt.
Grinsend empfing Hassan sie an der Tür.
Na, hast du dich doch entschlossen zu kommen sagte er hämisch. Komm rein.
Er führte sie in sein Arbeitszimmer wo der Computer lief. Zwei ältere Türken standen im Raum und Hassan stellte sie als seinen Vater und seinen Onkel vor die zu Besuch aus der Türkei da seien. Sie verstünden kein Wort Deutsch sagte er ihr noch bevor sie sah was auf dem Bildschirm lief und warum die beiden so darauf starrten.
Sie sah sich selber wie sie vor Hassan k... Continue»
Posted by michaelkoeln 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore  |  Views: 1726  |  
83%
  |  5

Die geile SMS Teil 2

Schnell zog ich meine Arbeitssachen aus und spickte durch die angelehnte Schlafzimmertür.Manuela lag mit schwarzer Strapse bekleidet im Bett und stöhnte immer lauter.Als ich mit meiner steifen Latte ins Zimmer trat erschrak sie leicht und errötete stark.Da lag sie nun, sie hatte sich ein Vibroei in ihre nasse Möse gesteckt und bearbeitete gleichzeitig ihren Kitzler mit dem neuen Massagevibrator.
"Du geiles Stück hast es tatsächlich getan", sagte ich zu ihr.Manuela gab mir darauf hin zu verstehen, das sie schon seit Stunden extrem geil war, als sie die SMS gelesen hatte. Ich wies sie an, sich ... Continue»
Posted by justfun232323 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1449  |  
92%
  |  2

Annes Reise

Annes Reise

Anne schlug die Augen auf. Die Stimme des Schaffers hatte sie aus ihren Träumen gerissen. Endlich war er gekommen. Das wurde ja auch Zeit. Sie zeigte ihm lächelnd ihre Fahrkarte. Er tat das was alle Schaffner tun. Er nahm die Karte entgegen, knipste ein Loch hinein und gab sie Anne zurück. „Einen schönen Abend wünsche ich Ihnen", sagt er zu Anne. Den werde ich haben dachte sich Anne.

Sie sah sich um, der Wagen in dem sie saß war komplett leer. Kein Wunder um diese Uhrzeit. Es war fast 21 Uhr und diese Strecke wurde fast nur von Berufstätigten benutzt die von den Dörfern tägli... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1320  |  
84%
  |  3

Ein Tag im Studentenwohnheim

Ein Tag im Studentenwohnheim


Hallo, mein Name ist Jennifer. Ich schreibe diese Zeilen, da ich ein Erlebnis aufarbeiten möchte, das mir vor einem Jahr widerfahren ist. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr es mir am Herzen liegt, das endlich los zu werden. Es brennt mir nun schon so lange auf der Seele.
Warum ich es mit Euch teilen will? Nun, ich denke Ihr werdet am besten nachvollziehen können, wie es mir damals ergangen ist und was mich bewegt hatte dies zu tun, deshalb will ich Euch nun von meiner unerhörten Begebenheit berichten, an der ich selbst wohl nicht wenig Schuld zu tra... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2888  |  
85%
  |  7

Gefangen im Wald

Es war einer dieser schönen Sommertage, die im Juni die Luft auch Nachts über die 20 Grad Marke bringt. Es war mein erster Urlaubstag in diesem Jahr. Ich ging in ein Internetcafe um meinem Chef ein par Informationen über Mittelalterliche Handschellen zu besorgen, da er kein Internet hat und ich mich im Netz ein wenig auskenne. Ein Kunde unserer Schlosserei Fragte nach solchen Schellen und mein Chef wollte ihm welche konstruiren. Nachdem ich die Nötigen Informationen ausgedruckt hatte brachte ich sie Ihm noch kurz vorbei. "Johanna, du bist ein engel" sagte er mir lächelnd ins Gesicht."Und jetzt... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2362  |  
92%
  |  12

Die (Nylon) Freundin meiner Mutter

Ich bin Mark und war damals 18 Jahre alt als ich das geile Erlebniss mit der Freundin meiner Mutter hatte. Sie heisst Ines und reife 52 Jahre, für ihr alter aber sah sie meiner Meinung nach echt gut aus: etwa 1,60 m gross, rote schulterlange Haare, etwas mollig, mit einem sehr großen Busen und einem echt heissem Arsch.

Es war zu der Geburtstagsfeier meiner Mutter alle waren eingeladen Familie, Freunde und Arbeitskolleginnen. Da ich sehr auf Strumpfhosen und allen anderen Sachen aus Nylon stehe, waren solche Feiern immer sehr interessant für mich,da die meisten Frauen auf diesen Feiern immer... Continue»
Posted by nylonboy27 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2532  |  
94%
  |  14

(Un)freiwillig ausgenutzt

Mit einem faden Geschmack im Mund wachte er auf. Nach dem Besäufnis gestern musste jetzt erstmal Wasser her. Instinktiv wollte er neben sein Bett greifen, wo eigentlich immer 2-3 Flaschen standen...
Schlagartig war die Müdigkeit verflogen, er konnte seine Arme nicht bewegen, er war verschnürt wie ein Paket. Mehrere zusammengebundene T-Shirts umwickelten seinen Körper. Völlig verdattert sah er sich um: Er war gar nicht in seinem Zimmer, er lag in einem bequemen Doppelbett, mit Playboy-Bunny-Bettwäsche.
Bevor er weitere Beobachtungen anstellen konnte richtete sich sein Blick auf die Tür, wo in... Continue»
Posted by Verhaltenskreativ 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1272  |  
84%