Fetish Porn Stories
Page 114

Die Organisation (Teil 1)

Hallo mein Name ist Katja ich bin 24 Jahre alt und möchte mich euch vorstellen. Ich komme ursprünglich aus dem Süden von Deutschland, wohne aber zwischenzeitlich in Köln. Ich bin 157 groß. Trage meine Haare zurzeit schulterlang, schwarz. Ich bin schlank, aber keinesfalls dürr. Mein Becken ist etwas breiter gebaut und meine Oberweite kann auch nicht übersehen werden. Hierzu allerdings später mehr. Ich habe an der Fachhochschule für Medien in Stuttgart studiert. Und habe mein Studium zur Medieninformatikerin erfolgreich abgeschlossen. Nach dem Studium hab ich mich als Ich AG Selbständig gemacht.... Continue»
Posted by toni_stu 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 2943  |  
97%
  |  2

BIERBÖRSE

Willkommen zur ersten Ausgabe!
Vorab über mich: Mein Name ist Nicholas, genannt Nick ich bin 27 Jahre, durchnittliches Äußeres mit normalen Körperbau. Ich wohne in einer 1-Zimmer Wohnung in Ludwigshafen und bin gelernter Bäcker. Derzeit lebe ich noch von ALG I. Ich bin bekennender One-Hand-Surfer und Drei-Loch-Stopfer (wenn man mich lässt). Ich habe keinerlei Ansprüche was das andere Geschlecht betrifft denn Loch ist Loch und ich stopfs doch!!!
Jetzt aber zu meinem ersten Abenteuer, das ich euch näher bringen will…

Als ich von einer Bierbörse aus der regionalen Tageszeitung gelesen habe, ... Continue»
Posted by nick-nasty-stories 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 1130  |  
25%
  |  6

Erwischt: Beim Ficken mit Ersatzdildo

Es handelt sich um eine wahre Gegebenheit die allerdings noch etwas ausgeschmückt worden ist.

Meine Frau hatte ein Hämoriden Leiden und ich besorgte ihr eine Creme dagegen aus der Apotheke. Sie führte sich das Rörchen jeden Abend in ihren Anus ein bis es besser wurde, spühlte das ganze ab und legte die Creme ins Bad.

Während dieser Zeit gab es keinen Sex und ich sah mir jeden Abend einen heissen Analporno an. Ich weiss nicht wieso, aber eines Abends vor dem schlafen gehen bin ich auf die Idee gekommen das Röhrchen zum verteilen der Creme anders zu benutzen.

Ich hatte meinen Schwanz ge... Continue»
Posted by lula12 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  Views: 3579  |  
90%
  |  8

Die Hochzeitsnacht in Gummi

Hallo Gummifetischfreunde ,diese Storie habe ich so gefunden und wollte sie allen die Spaß am Latex habern zur verfügung stellen viel Spaß beim lesen....


Hochzeitsnacht in Gummi
Von Rubbersuitman@Hotmail.com (leider nicht mehr erreichbar)

Der Tag zuvor. . .

Alison war dabei, last-minute-Vorbereitungen für ihre große Nacht morgen zu machen.

Sie war in dem Hotel, wo sie und Johannes die Flitterwochen-Suite reserviert hatten. Ihre letzte Bitte an Jennifer, eine der Hotelangestellten, war, ihren Raum mit buntgefärbten Ballonen zu schmücken. Sie bat auch darum zwei Lufttanks fue... Continue»
Posted by gummipaar87 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 833  |  
89%
  |  2

Der Weg – Teil 7

Der Weg – Eine Erzählung Teil 7
© Franny13 2010
Sonntag
Am nächsten Morgen wachte ich um 08:00h auf. Ich hatte ein klebriges Gefühl an meinen Eiern. Ich hob das Negligee an und sah die Bescherung. In der Nacht hatte ich abgespritzt und davon nichts mitbekommen. Mein erster Gedanke war: Mist, eine vertane Gelegenheit. Der Zweite war: Verdammter Mist, wie soll ich das meiner Herrin erklären? Ich darf doch nur mit ihrer Erlaubnis spritzen. Hoffentlich bleibt mir noch genug Zeit um die Sauerei zu beseitigen. Sie hatte Gestern keine Zeit genannt an der sie erscheinen wollte... Continue»
Posted by Franny13 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Shemales  |  Views: 729  |  
99%
  |  4

Die etwas andere Paartherapie Teil 18

Die etwas andere Paartherapie Teil 18
© Franny13 2011

Marion erzählt
Ich höre im Bad Sylke lachen, als sie zurückkommt. Nur mit dem Handtuch bekleidet gehe ich in den Wohnraum. „Was ist so lustig? Darf ich mitlachen?“ frage ich sie. „Ich habe gerade deinen Hans beim Abwasch gesehen. Er hat mir zur Begrüßung, ohne Aufforderung, die Füße geküsst. Sein Gesichtsausdruck war so zum Lachen, als er mich als die Frau von der Rezeption erkannt hat.“ Sie geht zum Tisch und schenkt vier Sektgläser voll. „Vier?“ frage ich. „Ja, Iris und Lydia komme auch gleich noch.“ „Oh,... Continue»
Posted by Franny13 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Shemales  |  Views: 1002  |  
98%
  |  3

Nahtnylons (aus dem Web,aber wie für mich ge

Ich beneide die Kollegen meiner Freundin, denn für die macht sie sich immer schick, während sie zuhause in meiner Anwesenheit meistens in bequemen Klamotten herum läuft. Das hängt natürlich damit zusammen, dass sie in ihrer Firma am Empfang sitzt. Sie ist sozusagen das Aushängesc***d des Unternehmens, und da muss sie natürlich elegante Kleidung tragen. Aber was ich nicht so ganz verstehe, das ist, warum sie sich mit ihren Nylons eine solche Mühe gibt. Die sieht doch schließlich keiner! Sie steht oder sitzt hinter dem Tresen am Empfang, und das einzige, was die Kunden zu sehen bekommen, das ist... Continue»
Posted by MrsPanty 3 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation  |  Views: 1663  |  
98%
  |  5

Begegnung in den Bergen

Diese Geschichte habe ich gemeinsam mit romycherry geschrieben und werde sie vielleicht auch mit ihr fortsetzen. Vielen Dank für Deine Fantasien!

Wer Lust hat, mit mir eine Geschichte zu beginnnen, der kann diese einfach an mich senden - eine Geschichte alleine zu schreiben ist wie Masturbieren - nicht schlecht aber es geht viel schöner zu zweit...


Yannick
Über den Bergkamm zogen unvermittelt Wolken auf und Donnergrollen war plötzlich zu hören. Du schaffst es noch bis zu einer Schutzhütte zu laufen, bevor ein heftiges Gewitter beginnt. Erleichtert klopfst Du an die Türe u... Continue»
Posted by yannick1978 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 1081  |  
88%

Malin und die drei aus der disco

Nina und ich haben uns in der Disco erst mal ein paar Sektchen gegönnt und haben getanzt.So ein gutes Stündchen habe ich mir Freizeit gegönnt. Aber ich habe immer an meine Befehle gedacht...
Dann habe ich mir einen Typ ausgeguckt und ihn dazu gebracht, mich anzusprechen. Er stand da mit zwei anderen so rum und passte irgendwie nicht ganz in den Schuppen. Frank ist 51, arbeitet bei Siemens und war mit seinen Kollegen auf der Pirsch. Die beiden anderen waren beide 49.

Hat mich amüsiert, dass ich mir den ältesten ausgesucht hatte - obwohl alle ähnlich alt aussahen ;-)
Hab mich einladen lass... Continue»
Posted by denHarden 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  Views: 2461  |  
71%
  |  3

Stolz

Erschöpft, kraftlos liegt sie mit ihrem Kopf auf meiner Brust. Ein Arm legt sich um meinen Körper, mit der anderen fühlt sie meinen Herzschlag. Beide genießen wir diese unendliche Nähe. Bis vor wenigen Augenblicken kniete sie vor mir auf Händen und Füßen, unterwürfig, jedoch sehr anmutig. Sie hat sich mir hingegeben, voller Selbstverständlichkeit, ohne Angst.
Der Wille, mir zu gehören, hat sie furchtlos gemacht. Sie schenkte sich mir und ich nahm sie voller Ehrfurcht und Stolz in meine Obhut. Meine Hände führten sie in mein Reich und zeigten ihr die dessen Tiefe und Reichtum.

Der Abend be... Continue»
Posted by niceDevil 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1111  |  
90%
  |  5

Mail des Internetlovers meiner Eheschlampe

Hallo meine liebe Mausi Christiane

Meine liebe, geile, huebsche, verfueherische, Fickmausi, Geliebte Christiane.
Hier eine kleine Geschichte.
Schreibe mir bitte in Chat heute Abend oder in email, wie Dir das gefällt.

Es ist soweit wir wollen uns Treffen um endlich unsere Koerper zu spüren und den geilen Outdoorfick zu machen und dann Wochenende zu schmusen und uns geigenseitig durchzuficken.
Du hast mir wie in letzter Zeit immer Slip geschickt wo du erst drin es dir gemacht hast die ich bei jeden Chat tragen muß und dann reinspritzen muß und dann schicke ich sie Dir das du Spermasli... Continue»
Posted by Josh42 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  Views: 1213  |  
29%
  |  1

Sexerlebnisse 22 Wahrheit oder Fiktion

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 22

27. Marketa & die Sklavin

Nachdem ihr Orgasmus abgeklungen war, was ich durch streicheln ihrer Spalte hinauszögerte, mußte sie erst einmal ausruhen. Marketa lag völlig entspannt mit geschlossenen Augen auf meinem Bett.
Ich gab Tammy ein Zeichen möglichst leise zu uns zu kommen und sich neben Marketa zu legen. Ich forderte sie flüsternd auf, Marketas Körper zu streicheln, welche von der veränderten Situation noch nichts mitbekommen hatte. Zärtlich wanderten Tammys Hände über Marketas Titten und Bauch, den Brunzbusch und ... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 646  |  
85%

Tittenfick zum Kariereglueck

Businesstrick mit Busenfick

Britta war eine hochgewachsene Blondine mit großen
strahlend blauen Augen.Im Büro trug sie stets so
weit geschnittene Blusen,dass man nur fantasieren konnte, was für
eine prachtvolle Oberweite sich darunter verbergen mochte.
Nun aber war Tom nur noch drei Knöpfe davon entfernt es in
Erfahrung zu bringen. Seine Kollegin hatte ihn zu sich nach
Hause eingeladen,und nach einem schmackhaften Abendessen
ließ sie es zu, dass er zur Sache kam.

Tom schluckte,als er die aufgeknöpfte Bluse beiseite schlug.
Brittas Brüste drohten den champagnerfarbenen B... Continue»
Posted by reudiger66 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2238  |  
88%
  |  3

Nylonabrichtung durch Herrin Angelique

In demütiger Haltung - kniend und die Hände auf dem Rücken - wartete ich vor der geschlossenen Wohnzimmertür darauf, dass die beiden Herrinnen mich zu sich zitierten. Sie hatten mir gesagt, es sei Zeit für ein "Damengespräch", da sie sich lange nicht gesehen hatten - und da war ich als wichs- und strumpfgeiles Riechobjekt natürlich nicht erwünscht. Leise und durch die Tür gedämpft hörte ich ihre Stimmen, ab und zu ein Lachen und nach einiger Zeit zeugten die Geräusche von lustvollem Treiben. Geduldig wartete ich, ertappte mich aber dabei, wie ich mich anstrengte, jeden Laut der ersehnten Dame... Continue»
Posted by nylonboyyoung 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 510  |  
84%
  |  3

Wahnsinn im FKK-Bad

Wahnsinn im Spaßbad

Ein paar Mal im Jahr fahren meine Frau und ich in ein FKK-Spaßbad. Praktisch besteht das gesamte Bad aus einem Saunabereich. Besucher aller Altersklassen laufen dort nackt umher. Man(n) weiß gar nicht, wo man zuerst hinsehen soll. Immer wieder begegnet man den geilsten Frauen und Männer mit Prachtschwänzen. Heute war Sponsorentag im Bad. Ein örtliches Getränkeunternehmen wollte seine Erfrischungssäfte bekanntmachen und verteilte Wasser, Orangen- und Apfelsäfte gratis an die Gäste. Klar, dass die Saunafans das Angebot gerne annahmen und nach ihren Saunagängen reich... Continue»
Posted by Condorer 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 4813  |  
78%
  |  6

Arbeit

hallo



ich erzähl euch jetzt eine geschichte von einer wahren begebenheit bei mir in der arbeit. ich muss gleich vorab gestehen das ich nicht der beste schreiber bin. also entschuldige ich mich an dieser stelle vorab für die rechtschreib und grammatikfehler.


ich arbeite seit cirka 2 jahren in einer firma. ich habe 1 kollegin. sie heisst maria. keine männlichen kollegen.chef ist nie da, weil wir sehr internationale kunden haben und er so ziemlich die meiste zeit auf reise ist. es herrscht ein sehr gutes betriebsklima und es geht ziemlich locker zu. deswegen kommt es auch ab und zu z... Continue»
Posted by der-ficker 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 2247  |  
88%
  |  1

Die Spritztour (Zufallsbekanntschaft 2)

Zufallsbekanntschaft (2) - Die Spritztour

Die Woche war wie im Flug vergangen.
Michelle hatte jeden Abend in ihrem Hotelbett gelegen und die Erinnerung an das geile Erlebnis durch ihren Kopf und erst recht durch die Pussy ziehen lassen. Vielleicht einmal abgesehen von ihrer Pubertät, hatte sie sich nicht mehr so oft selbst befingert, wie in den vergangenen Tagen und Nächten. Das dunkelhäutige Zimmermädchen hatte ihr bereits mehrfach einen stumm anklagenden Blick zugeworfen,- ob ihrem Verbrauch an Handtüchern und Bettlaken.
Aber all das konnte Michelles gute Laune nicht trüben.
Sie angelt... Continue»
Posted by reudiger66 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 811  |  
85%
  |  2

Die Mutter meiner Frundin

Die Mutter meiner Freundin ist ein Traum und 43 Jahre alt, Rothaarig, super Figur und super Sexy....

Sie hatte schon ofter in meiner Gegenwart andeutungen gemacht, dass sie mich will..ich war mir aber niee sicher...bis zu dem einem Morgen... :D

Alles fing so an, dass die Mutter meiner Freundin mich öfter verwegen anlachte. Ich dachte mir dabei nie wirklich was dabei, bis sie das erste mal beim Essen meine Hand unterm Tisch nahm und sie auf ihre Schenkel lag. Ich dachte mir nur wie geil das wäre wenn Sie mehr will, hatte aber Angst was wäre wenn meine Freundin das rausbekommt..hmm ziemlic... Continue»
Posted by itslikeme 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  Views: 4794  |  
6%
  |  3

Von der alten Hobbykrankenschwester gefistet

Lange habe ich per Inserat im Internet nach einer Frau gesucht die mich gerne fisten würde, da die Nutten doch ziemlich ins Geld gehen.

Nach langer Zeit hat sich nur eine Frau gemeldet, 57 Jahre alt und ca 85kg, also eigentlich nicht mein Geschmack. Doch da es die einzige war schrieb ich doch zurück.
Wir schrieben einige Tage immer Mails hin und her, tauschten auch Bilder aus und schrieben über unsere Vorlieben. Sie schrieb mir das sie gerne in die Rolle der Krankenschwester schlüpfen würde um meinen Arsch zu untersuchen.
Das machte mich doch irgendwie geil, so dass ich mit Ihr ein treffe... Continue»
Posted by analbandit 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 1793  |  
83%
  |  6

Die Behandlung beim neuen Frauenarzt

Der Tag fing für Nina nicht so toll an, denn sie hatte einen ausgewachsenen Kater nach der letzten Nacht. Sie trank eigentlich keinen Alkohol oder nur gelegentlich und vertrug daher nicht so besonders viel. Gestern abend aber mußte sie einfach mal Dampf ablassen, denn sie hatte sich fürchterlich geärgert über ihre ungerechtfertigte Kündigung.

Aber alles der Reihe nach. Nina stand leicht schwankend aus dem warmen Bett auf und beschloß um richtig wach zu werden, erst eine belebende Dusche zu nehmen. Danach konnte sie bei einer Tasse Kaffee, Frühstück traute sie ihrem Magen noch nicht zu, in R... Continue»
Posted by snoopyhanni 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 4851  |  
90%
  |  12