Fetish Porn Stories
Page 113

Hannah

Es ist 14.00 Uhr am Freitag Nachmittag. Lustlos sitze ich mit meinen Kollegen im Büro. Da geht die Tür auf und Robert, unser Chef kommt rein. Im seinem gefolge eine Blondine in einem Atemberaubenden Kostüm. "Hallo Jungs, ich möchte euch Hannah vorstellen. Sie ist ab Montag meine Nachfolgerin. Ich wechsle weiter hoch in der Hirachie" Mehr nehme ich nicht mehr war. Zu sehr nimmt mich Hannah in bann. Ich ziehe sie förmlich mit meinen Blicken aus. So schnell wie sie erschienen waren sind sie auch schon wieder weg.

Kurz vor Feierabend läutet mein Telefon. Es ist Hannah. "Harry, kommen Sie sofort... Continue»
Posted by Jalapeno56 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2855  |  
86%
  |  3

Schleichende Veränderung 04

Vorwort: Die Teile 1-3 waren die Einleitung und mehr oder weniger in sich abgeschlossen. Dieser Teil erklärt inhaltlich, warum die Geschichte so heißt, wie sie heißt. Ich hoffe es gefällt euch bzw. interessiert euch, denn es soll natürlich weiter gehen, denn jetzt ist dir Richtung, in die es gehen soll klar bzw klarer und ich denke, es wird interessant :-)

4. Teil

Es gab ein köstliches Essen und auch Onkel Sascha, der Bruder meines Vaters, kam vorbei. Er ist 51, alleinstehend und Getränkelieferant, wie er bescheiden sagt, doch in Wahrheit ist er ein richtiger Tycoon, er bzw. seien Firma ... Continue»
Posted by Hentaiboobs-Fan 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2509  |  
100%
  |  2

Jeannes Praktikum - Teil 2

Firmenchef Tanner las seit einiger Zeit in einer Akte und saß dabei halb nackt in seinem ledernen Bürosessel. Auf der anderen Seite seines Schreibtischs saß Jeanne, auch halbnackt in einem Ledersessel, allerdings auch daran gefesselt. Er hatte sie vor kurzem drüben auf dem Kartentisch vergewaltigt und spielte mit dem Gedanken, es noch einmal zu tun. Während er flüchtig Daten in der Akte überflog, machte er sich nebenbei Gedanken, was er als nächstes mit der jungen hübschen Dame anstellen konnte. Ihm gingen unzählige Dinge durch den Kopf und alle erregten ihn. Schließlich war er wieder so spitz... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 3423  |  
72%
  |  5

Der schwarze Hengst - teil 2.

teil 2:

seine lippen waren so herrlich weich, roger verstand es zu küssen. noch unglaublicher war seine zunge: die art, wie er mit meiner zunge spielte, war einfach unbeschreiblich. ich setzte meine lippen kurz von seinen ab, streckte jedoch meine zunge vor, um sie weiter abzulecken. er erwiederte die, unsere zungen spielten so im freien. ob er mich nachher genau so gut lecken würde? meine erregung steigerte sich und ich saugte nun an seiner zunge - in gedanken war ich schon woanders und wurde dadurch noch geiler.

nach etwa 10 minuten zungenspielen konnte ich nicht mehr anders und bat ro... Continue»
Posted by nylonroxie 3 years ago  |  Categories: Fetish, Interracial Sex, Shemales  |  Views: 2359  |  
63%
  |  1

Jeanne's Praktikum - Teil 1

An diesem heißen Samstag im Juni musste Ralf Tanner, Chef der kleinen aber erfolgreichen Softwarefirma LVC noch einige Projektakte in seinem Büro durchgehen. Dabei hatte er Jeanne, die diesen Monat als Praktikantin bei LVC arbeitete, gefragt, ob sie ihn dabei unterstützen kann. Nach dem er erwähnt hatte, das die Firma so etwas gut bezahlt, stimmte Jeanne sofort zu.
Ralf Tanner war Mitte 40, hatte relativ kurze braune Haare, trug eine dezente Brille und sah in seiner Geschäftskleidung ganz passabel aus. Es war jedoch nicht wirklich der Typ, mit dem jüngere Kolleginnen unbedingt in die Kiste wo... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 4430  |  
88%
  |  2

Wie der Vater so der Sohn

„Oh mein Gott ich komme! Jaaaa!“stöhnte Tom als er seine aktuelle Flamme fickte. „Jetzt!“ Spurt um spurt pumpte er sein Sperma in die Möse seiner Gespielin. „Zieh ihn Raus, es ist zuviel!“ keuchte sie daraufhin. Tom tat wie geheißen und spritze weiterhin unmengen von Sperma über den Körper, das Gesicht, ja sogar die Haare des Mädchens. Tom leidet nämlich wie sein Vater an einer sexuellen Hyperaktivität mit damit verbundener Sperma Extremüberproduktion.
Nach vielen vielen weiteren Schüben schien sein Orgasmus endlich abzuebben. „Verdammt nochmal Tom! Soviel…im Gesicht…meine Haare! Ich hab genu... Continue»
Posted by lordvader1984 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 9204  |  
3%
  |  17

Sabrina Blackmail

Kleinigkeiten zur Vorgeschichte: Als ich mein Abi machte war ich mit Justine zusammen und stand aber komischer weise auf ihre beste Freundin Sabrina, obwohl wir uns hassten.
Sie konnte mich aus irgend einem Grund nicht leiden.

Meine Freundin war zierlich gebaut mit sehr kleinen Brüsten, was auch komplexe bei ihr hervor rief. Sabrina hingegen hatte schöne fest Brüste welche sich auch nicht unter einem Pulli verstecken liessen.

Immer wenn Sabrina dabei war machte sie abwertende kommentare über mich oder zettelte einen Streit an.

Ab und zu ging ich mit meinen Kumpels in Striplokale ode... Continue»
Posted by GermanSubBoy 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2417  |  
79%
  |  4

die geile versuchung...

hallo, sooo nun werd ich mal meine erste geile Geschichte hier post. Ich muss euch direkt sagen das was cih hier so schreibe sind fast alles erlebnisse von mir aber auch geile fantasien ;-) ....

solltet ihr gafallen dran gefunden haben fordert mehr ;) .....

.....In einer stressigen Woche bin ich am Freitag Abend nach hause gekommen und mein Kumpel ausm ersten Stock rief mich kurz.er wollte mir mitteilen das er leider übers wochenende mit seiner geilen Freundin wegfährt. Er fragte mich ob ich in der Zeit auf seine Post achten könnte und mal nach der Wohnung. Ich beantwortete das mit ein... Continue»
Posted by sunny211 3 years ago  |  Categories: Fetish, First Time  |  Views: 1827  |  
57%
  |  2

Die Bar

Eines Abends saß ich in einer Bar und trank gerade einen Whiskey als eine hübsche junge
Frau durch die Tür hereinkam. Sie hatte dunkle lockige Haare und ich musste sie durch den
ganzen Laden beobachten. Ihr Arsch war fest und rund. Ihre Brüste waren auch sehr hübsch
und drückten sich unter Ihrem Top sexy ab.

Nachdem sie sich in eine Ecke gesetzt hatte und einen Cocktail bestellt hatte, beschloss
ich zu Ihr herüber zu gehen."Hallo," sagte ich einfach, lächelte sie an und Ihr schien es
zu gefallen.

Der Abend wurde nett. Wir redeten viel. Sie hieß Charlotte und arbeitete in einem klein... Continue»
Posted by libertetoujour 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1496  |  
75%
  |  2

Sexerlebnisse 14 - Wahrheit oder Fiktion, wer wei&

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 14

19. Tamara

Nachdem ich meine Geschäfte in München abgeschlossen hatte fuhr ich wieder nach Hamburg zurück. Auf dem Weg dorthin klapperte ich jeden Park- bzw. Rastplatz ab, auf der Suche nach Katja oder ähnlichen Szenerien. Aber entweder war es zu früh am Tag oder heute waren keine Aktionen geplant. Jedenfalls war nichts los.
Es begann schon dunkel zu werden als ich auf einen Rasthof fuhr um zu tanken und etwas zu trinken. Ich gab zunächst meinem BMW was er verlangte, Benzin. Danach begab ich mich dann in den Schankraum u... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1755  |  
59%

Wunsch (Teil 1)

Mein Name ist Hannelore, ich bin 32 Jahre alt, 172cm groß, 65kg schwer, habe C-Cup-Titten mit dicken Nippeln, die meistens steif sind, ich habe eine rasierte Fotze mit ausgeprägt langen Fotzenlappen. Mein Mann Rolf ist 38 Jahre alt, 185cm groß, 90kg schwer und er hat einen wunderschönen Dickschwanz (22x5cm) und ist nicht beschnitten. Und sein Sohn Thomas (18) aus seiner ersten Ehe lebt mit uns ebenfalls zusammen. Thomas ist gerade aus der Pubertät raus und mausert sich gerade zum Mann.
Ich sehne mich so sehr danach, endlich einen dicken Bauch zu bekommen. Leider hat Rolf sich in seiner ersten... Continue»
Posted by Schreiberling 3 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 3267  |  
96%
  |  4

Ihre geilen Hoeschen

Schon seit klein auf habe ich diese Lust den Frauen in ihre geilen dreckigen Hoeschen zu wichsen, sie ordentlich mit meinem klebrigen Sperma zu fuellen. Nicht alle Frauen moegen das, dass man ihnen die Hoeschen und Buestenhalter vollsprizt. So ich ging zu ner Nutte wenn ich das tun wollte und bekam die hoeschen und bhs nass gepisst was gut ist wenn man damit wichst.
Aber so traff ich Eva in nem Chat und sie meinte das sex kein thema fuer sie war und ich hielt mich dran liess aber durchblicken dass feine dessous schon begeisterung bei mir hervorriefen.
-meinst du Reizwaesche- fragte sie zurue... Continue»
Posted by hoeschengeil 3 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 1190  |  
37%
  |  4

Im Freibad

An einem nicht wirklich schönen Sommertag beschlossen wir, also meine damalige Freundin Steffi und ich ins Freibad zu gehen. Es war zwar warm, aber recht bewölkt und leicht windig. Im Freibad selber war recht wenig los. Wir suchten uns einen Platz, der relativ abgelegen war. Wir breiteten uns aus und ich machte mich obenrum frei. Meine Badeshort hatte ich schon zu Hause angezogen. Steffi hatte einen provokant kurzen, ja fast nuttigen Minnirock an. Jedes mal, wenn sie sich nach unten beugte, blitzte ihr Slip hervor. Zu meiner Überraschung zog Steffi sich bis aufs Letzte aus. Es war ja eh nieman... Continue»
Posted by xHamsterer88 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 3765  |  
85%
  |  2

Wie es wirklich abgelaufen ist


(Fortsetzung von „Der PC meiner Nachbarin“)

In den letzten Tagen war ich immer mal wieder bei meiner Nachbarin Gabi wenn ich wusste das sie allein zu Hause war und lieh mir irgendwelche Kleinigkeiten, einfach um mit ihr in Kontakt zu kommen.
Mein Gedanke dabei war, dass sie wenn sie in einer ihrer Selbstfesselungssessions war, mir ja schlecht die Tür öffnen konnte. Dann wäre ich ums Haus geschlichen um zu schauen ob die Terrassentür geöffnet ist.
Als ich mal wieder was Ausgeliehenes zurückbringen wollte wurde mir nicht geöffnet obwohl ich wusste dass sie da sein musste, da ich sie kur... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  Views: 2012  |  
96%
  |  3

Das Toilettenloch

Das Toilettenloch

Ein wahres Erlebnis.

Ich bin immer auf der Suche nach Toiletten mit schönen großen Löchern in den Trennwänden, durch die einer schwanzgierigen Maulfotze wie mir, die steifen Saftschwänze zum Abmelken und Auslutschen durchgesteckt werden. Zusammengerechnet habe ich auf diese Art sicherlich schon mehrere Gläser Schwanzsahne getrunken! Apropos Gläser: Auch ich zapfe mir gerne selbst die Sahne ab, spritze den Glibber dabei oft in ein Glas und schlürfe dann die Soße aus!

Die Anonymität in der Toilette finde ich besonders geil. Wenn mir so ein langer, dicker Fleischbolzen... Continue»
Posted by Maul4you 3 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Hardcore  |  Views: 3456  |  
13%
  |  10

erlebnis im urlaub auf mallorca in paguera

hey ich war jetzt erst 2 wochen im urlaub auf mallorca paguera und hatte da ein erlebnis mit einer 20 jährigen.

ich bin 23 und in sachen sex noch sehr unerfahren hatte erst 2 oder 3 mal sex mit verschidenen mädchen und hatte es vorher schon öft versucht und da hat es nie gekappt da er nie steif wurde und ich dann sehr schnell beim blasen gekommen bn mit kondom nach 2 min ca. bei meine 2-3 sexuellen erfahrungen habe ich meine penis immer so im halbsteifen zustand rein bekommen aber er ist in ihr auch dann nie steif geworden.

Alsoe ich lernte das mädchen (20 jahre )in einer disco im urlau... Continue»
Posted by 1988Stefan 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  Views: 1121  |  
31%
  |  1

Sexerlebnisse 13 - Wahrheit oder Fiktion, wer wei&

Sexerlebnisse - Wahrheit oder Fiktion, wer weiß das schon genau 13

18. Katja

Ich hatte mich vor Kurzem von Corinna getrennt und war im Augenblick solo. Da ich aus beruflichen Gründen in München erwartet wurde, bestieg ich meinen BMW 760 und fuhr von meiner Hamburger Wohnung los Richtung Süden. Es war bereits ziemlich Spät, als ich die Autobahn erreichte, aber das war mir egal. Ich mußte sowieso erst am nächsten Morgen in der bayrischen Metropole sein, deshalb fuhr ich ziemlich gemütlich. Als es zu dämmern begann fuhr ich einen Rasthof an um eine Tasse Kaffee zu trinken und auf die Toilet... Continue»
Posted by HennerCarlsson 3 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  Views: 829  |  
64%

Beim Italiener

Wir wollten heute mal wieder lecker essen gehen, nehmen wir den neuen Italiener in der oberen Straße im schönen Burgdorf, wo Du schon immer mal hingehen wolltest.

Es sollte ein romantischer Abend werden, der aber von uns beiden gewollt mit geilem Sex enden sollte. So hat es jeder für sich geplant, aber mit dem anderen nicht darüber gesprochen. Du bereitest Dich also vor und hast Dir das entsprechende Outfit zurecht
gelegt, das auf den ersten Blick, anständig, feminin und klassisch aussieht. Ein Schwarzes Kostüm bestehend aus einen engen kurzen Rock, nicht ganz ein Mini, aber doch kurz genu... Continue»
Posted by BrainSex 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Masturbation  |  Views: 2881  |  
87%
  |  5

Geburtstagsgeschenk!

An meinem 21. Geburtstag waren meine damalige Freundin Steffi und ich etwas feiern. Wir hatten am nächsten Tag beide frei, weshalb es etwas länger ging. Wir waren beide betrunken und gerade im Taxi, auf dem Weg zu ihr. Wir saßen beide hinten und küssten uns heiß und innig! Ich war so spitz, dass ich mit meiner Hand unter ihren Rock ging. Ich massierte so unauffällig wie möglich ihre Muschi, die immer feuchter wurde! Endlich bei ihr angekommen gingen wir direkt ins Schlafzimmer. Wir zogen uns aus und legten uns ins Bett. Ich verschwand sofort zwischen ihren Beinen und leckte sie! Nach ein paar ... Continue»
Posted by xHamsterer88 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  Views: 1625  |  
72%
  |  1

Saturday Night

Es dämmerte bereits. Eigentlich wollte Jeanne ja zu einer Party, doch im Moment wusste sie überhaupt nicht wo sie war oder lang musste. Aber da war ja diese kleine Fabrik an der Straße - eine gute Gelegenheit mal nach dem Weg zu fragen, dachte sie sich. Als sie auf dem Innenhof stand sah sie sich um. Links war ein großes Gebäude, vermutlich für die Produktion von was auch immer. Rechts war ein Flachbau, anscheinend mit Büros. Dazwischen gab es einen gläsernen Verbindungsgang, in dessen Mitte eine Tür offen stand. Durch diese ging Jeanne und hielt sich rechts. Sie kam in einen langen Gang. Die ... Continue»
Posted by Biancanal 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 806  |  
84%
  |  3