Fetish Porn Stories

Wir bekommen netten Besuch

Die folgende Geschichte ist eine reine Fanatsie. Aber wer weiß ,vieleicht findet jemand das Spiel spannend und möchte mehr über uns erfahren.
Jenny und Tim hatten wir vor einigen Monaten aus Zufall bei einem Konzert kennen gelernt. Es war Sympatie auf den ersten Blick. Die Beiden sind zwar um einiges jünger als wir, aber schließlich wollen wir ja nicht heiraten. Lebenslustig, mit dem ironischen Humor, den wir auch mögen und natürlich, dem selben Musikgeschmack. Die Männer kommen gut klar miteinander und die Frauen haben wohl auch einiges gemeinsam. Paßt schon. Also hatten wir die Beiden zu ei... Continue»
Posted by wer-will-das-wissen 36 minutes ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 105  |  
100%

Ein Tag im Studentenwohnheim

Hallo, mein Name ist Jennifer. Ich schreibe diese Zeilen, da ich ein Erlebnis aufarbeiten möchte, das mir vor einem Jahr widerfahren ist. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr es mir am Herzen liegt, das endlich los zu werden. Es brennt mir nun schon so lange auf der Seele.
Warum ich es mit Euch teilen will? Nun, ich denke Ihr werdet am besten nachvollziehen können, wie es mir damals ergangen ist und was mich bewegt hatte dies zu tun, deshalb will ich Euch nun von meiner unerhörten Begebenheit berichten, an der ich selbst wohl nicht wenig Schuld zu tragen habe.

Es war im Sommer letz... Continue»
Posted by isabilccol 1 hour ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 339  |  
100%

früh um 6

Es war an einem Montag früh um kurz nach sechs Uhr morgens. Normalerweise mußte Janina Waldner erst um halb sieben aufstehen, um noch in aller Ruhe zur Arbeit ins Architekturbüro Schlösser fahren zu können. Heute war sie schon um fünf aufgewacht und konnte vor lauter Nervosität nicht mehr einschlafen.
Also war sie ins Bad gegangen, hatte geduscht und sich die Zähne geputzt. Jetzt stand sie nackt vor dem Spiegel in ihrem Schlafzimmer. Mit dem Anblick war sie nach einer kritischen Musterung durchaus zufrieden; sie war 1,73m groß und 64kg schwer – nicht zu viel und nicht zu wenig, wie sie fand. ... Continue»
Posted by lisalatex77 17 hours ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2090  |  
100%
  |  2

Die Toilettenfrau




In der vollen Straßenbahn stand eine junge Frau dicht an meinen Körper gedrängt. Ihr Dekolleté ließ einen tiefen ein Blick in ihre großen und wie ich fühlte noch sehr strammen Titten zu. Es war ein ziemlich Heizersommer und sie trug unter dem dünnen Kleid, welsches ihren Körper eng um spannte nichts mehr drunter. Mein Schwanz spielte verrückt in der Hose, sie hatte das bemerkt und drücke ihren Unterleib noch enger an meinen steifen Schwanz heran. Dann fing sie an mich noch mehr zu reißen, in dem sie ihren Unterleib immer an meinen Schwans rieb.
Ich stieg an der nächsten Station aus, i... Continue»
Posted by xyrosi 19 hours ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 2081  |  
33%
  |  1

Die Toilettenfrau

Ich schrieb auf eine Annonce. In Dieser wurde eine Männliche- Haushälterin gesucht. Ich dachte mir, wass solls, egal wo ich mein Geld verdiene. Dazu kam ja auch noch, das ich selber einen leichten hang zur Schwulenzehne hatte. Nur hatte ich mich nie getraut, mich in diese Zehne zu begeben. Nach einigen Tagen bekam ich eine Antwort auf meine Bewerbung als Männliche-reinigungskraft. Im Brief wurde Ich aufgevordert, mich morgen Abend um 18,00 Uhr in der Wohnung meines zukünftiegen Arbeitsgeber vor zu... Continue»
Posted by xyrosi 20 hours ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 1123  |  
22%
  |  1

Ferienjob auf dem Gutshof 5

Geschichte aus dem WWW..


Tina und Sarah waren angekettet, als der Wecker sie aus den Federn hob und sie unsanft aus den geilen Träumen weckte. Kurz darauf kamen die Baronin und der Gutsherr in ihr Zimmer, befreiten beide wortlos von ihren Ketten, zogen ihnen die Anal Plugs raus und schickten sie ins Bad.
“Tina, wenn ihr beide am WC wart gibst du mir Bescheid.“
“Ja Baronin“

Tina und Sarah liefen schnell auf das WC, denn sie glaubten fast, sie würden etwas verlieren. Endlich hatten sie es geschafft. Sie duschten sich schnell, rasierten ihr Mösen und Tina gab der Baronin Bescheid. Beide... Continue»
Posted by JonMor 21 hours ago  |  Categories: Anal, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 839  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 4

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Der Tag verlief dann ohne weitere Vorkommnisse. Sarah und Tina mussten natürlich für Getränke sorgen und ihre Herrschaft regelmäßig eincremen. Jedesmal wenn sie dies taten, wurden sie wieder ein wenig scharf, und sie hofften insgeheim auf etwas Geiles. Aber diesen Gefallen taten ihnen die Gutsbesitzer nicht. Abends mussten sie das Essen zubereiten, natürlich ohne Unterwäsche.

Nach dem Abendmahl sagte plötzlich der Gutsherr z... Continue»
Posted by JonMor 21 hours ago  |  Categories: Anal, Fetish, Lesbian Sex  |  Views: 781  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 3

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Sarah und Tina begannen in der Küche mit den Vorbereitungen für das Mittagsmahl.
„Du Tina, lange halt ich das nicht mehr aus…zuerst sperren sie uns ein, dann schlagen sie uns und jetzt machen die mich so erregt, dass ich schon fast am Verzweifeln bin. Nicht mal selbst rumfummeln…“, seufzte Sarah.
„Ja, ich weiß…ich bin ziemlich verwirrt…auch weil mir das doch Spaß gemacht hat…auch die sogenannte Schleckprobe der Baronin…mein G... Continue»
Posted by JonMor 22 hours ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 1298  |  
100%

Ferienjob auf dem Gutshof 2

Dieser Text ist aus dem WWW und somit nicht von MIR! Bei Rechtlichen Problemen mir bitte schnell mitteilen, sodass ich sie entfernen kann, wenn ihr was dagegen habt.

Ein lauter Knall schreckten Tina und Sarah aus ihrem Schlaf. Die Gutsherren standen mitten im Zimmer. Völlig verschreckt blickten sie zu ihnen, und zogen sich die Decke etwas nach oben. Die Baronin jedoch kam schnell näher und zog ihnen mit einem Ruck die Decke weg, sodass beide nun splitternackt im Bett lagen. Sie versuchten nun ihre Brüste und Pussys mit den Händen ein wenig zu verdecken, dabei zogen sie auch die Füße ein wen... Continue»
Posted by JonMor 22 hours ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 1406  |  
100%

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil II

Teil III

Im Laufe der Zeit, vertiefte sich unser „Verhältnis“ immer mehr. Wir sahen uns regelmäßig, wenn auch meistens nicht allein. Ich versuchte in Ihrer Gegenwart eher dominant zu wirken. Auch in Situationen wo ich am liebsten gebettelt hätte um zu ihren Füßen liegen zu dürfen. Ich denke das Isabel vieles intuitiv getan hat, weil es ihre Art ist. Das ich ihr gegenüber ein kleines devotes Würstchen war, hatte sie eventuell noch nicht einmal wahrgenommen bzw. bewusst provoziert.

Teilweise im Gegenteil. Sie meinte, sie war sehr erfreut, als wir uns bei der WM kennenlernten, was für: „ein... Continue»
Posted by serve_for_goddes 1 day ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 464  |  
100%

Eine Überraschung nach der anderen... Teil 2

Vorab muss ich sagen: alles in dieser Geschichte ist frei erfunden. Nichts davon ist mir jemals passiert, und ich bin auch nicht die Person in dieser Geschichte... auch wenn ich nichts dagagen hätte wenn es doch mal so passieren würde. ;3 Aber ein paar Dinge aus dieser Geschichte sind vielleicht doch von mir und meiner Person inspiriert...



Ich erwachte in meinem Bett.
Ich fühlte mich hundemüde und mir war kalt, trotz der Wärme meines Bettes. In meinem Kopf gingen schleierhafte Erinnerungen an ein "Date" mit einem Mann umher. Das Gefühl von Nervösität aber auch Erregung. Jetzt erinnerte... Continue»
Posted by MissUseless 2 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1393  |  
100%
  |  1

Der Bauernhof 20

„Weisst du, ich möchte dich auch als Kuh weiter behalten“, beichtete mir Peter nun ganz offen.
„Du spinnst wohl!“, entgegnete ich ihm entrüstet. Ich war wirklich aufgebracht. Da hatten wir uns mit den Eltern angelegt, damit ich frei kam und Peter wollte mich weiter zur Kuh machen! Das wollte ich keinesfalls zulassen!
„Und was machen wir mit deinen schönen Milcheutern?“, fragte er scheinheilig und kniff mir sanft in die Warzen, worauf prompt ein Strahl Milch raus schoss. „Es wäre doch schade, wenn du jetzt plötzlich keine Milch mehr hättest, oder?“
Ich überlegte kurz und kam zu dem Schluss,... Continue»
Posted by dearseall 2 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 2629  |  
100%
  |  1

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil I

Teil II

Das nächste Mal trafen wir uns bei einer lokalen Sportveranstaltung. Es war Anfang Januar und ziemlich kalt. Wir waren in einer größeren Gruppe unterwegs und es war ziemlich unspektakulär.

Allerdings, durfte ich ihr einen Glühwein ausgeben, da sie kein Geld dabei hatte. Dann meinte sie, dass sie Eisfüße hätte und ob die mal jemand warm machen kann. Eventuell bereits ein doppeltes Zeichen?

Ich bot ihr an, sie heim zu fahren. Im Auto würden Ihre Füße bestimmt warm. Aber sie hatte bereits eine andere Möglichkeit nach Hause zu kommen. Also gab sie mir einen Korb und war auch r... Continue»
Posted by serve_for_goddes 2 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 752  |  
100%
  |  1

Herrin und Sklave 2

Etliche Wochen hatte ich nicht von meiner Herrin gehört. Als sie mich abends anrief und wissen wollte wo ich sei. ?

Bist du jetzt zu Hause?? frage sie. ?Ja meine Herrin. Erwidere ich.
Spielst du dir wieder am Schwanz herum?? will sie wissen.
Nein, ich bin nach der Arbeit noch einkaufen gewesen und jetzt erst nach Hause gekommen? antwortete ich ihr.

Ich glaube dir nicht, du kommst jetzt sofort zu mir? befahl sie mir.
Ich hatte ihr wohl geschrieben dass meine Frau und die Kinder in der Woche weggefahren sind.
Meine Herrin ist umgezogen sie hatte mich zwar des öfter per Mail um Hilfe... Continue»
Posted by pomadur 2 days ago  |  Categories: Anal, Fetish  |  Views: 625  |  
100%
  |  1

Antonella die geile Hure

Antonella die dominate Straßenhure:



Nach der Trennung von meiner ersten Frau entdeckte ich plötzlich meine perversen Fantasien. Mich begeisterten Frauen in hohen Schuhen Lack Leder, Nylons Dildos Strap-on, schwarze Haare lange, ja extrem lange Fingernägel und der Blick wie man eine Mann verachtet der in Damenwäsche sich vor Geilheit angepinkelt hat und um Bestrafung bittet. Ja diesen Blick sah ich im Internet in diversen Foren von geilen Frauen mit Peitsche in der Hand und kleinen Fickern die vor ihnen winselten ihr eigenes Sperma schlucken zu dürfen oder noch geiler, dass von einem Mi... Continue»
Posted by derblutengel 4 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  Views: 2535  |  
60%
  |  2

Fragebogen von Benny

Mein Fragebogen
Ausgefüllt von Benny

Name: Benny
Geschlecht: Mann
Alter: 45
Augenfarbe: grün-braun
Haarfarbe: braun
Größe: 167 cm
Gewicht: 80 kg
Penis: 12x3.5
Gekrümmt: nein
Beschnitten: nein
Große oder kleine Eichel: klein, wie alles 
Schuhgröße: 38
Familienstand: Ledig
Bundesland: HE

Bist Du dominant: Nein
Bist Du devot: Ja
Bist Du masochistisch: Ja
Welche sexuelle Gesinnung hast Du: Bi
Wen würdest Du suchen: Menschen
Bist Du rasiert: Ja, im Gesicht. Im Intimbereich nicht immer
Wie rasierst du dich: Nass
Wie oft rasierst du dich: Täglich
B... Continue»
Posted by benny_32 4 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 546  |  
50%

Das geilste Geburtstagsgeschenk für meinen Fr

Diesmal ein kleine Geschichte von uns aus weiblicher Perspektive :D



Mein Freund feirte seinen 26. Geburtstag und ich wollte ihn mit was ganz Tollem überraschen. Eine gute Freundin hatte mir vor kurzem schöne Fotos von sich gezeigt, die sie hatte machen lassen. Ästhetische, schwarz-weiße, professionelle Aktfotos von einem Fotograf mit eigenem Studio nicht weit von uns. Mein Freund freute sich riesig darüber und war sofort heiß drauf, den Termin schnellstmöglich wahrzunehmen.
Dort angekommen begrüßte uns der etwa Ende 30-jährige, recht gut aussehende Fotograf. Er wirkte zwar sofort wie ... Continue»
Posted by just_a_young_couple 5 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  Views: 7516  |  
88%
  |  5

Lebenswandel

Teil I

Kennengelernt habe ich Isabel während der Fußball WM 2006. Es war am 10.06.2006, einen Tag nach dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Costa Rica.

Der Samstag war ein super Tag, bei absolutem Hochsommerwetter, gewesen. Abends spielte in Hamburg, Argentinien gegen Elfenbeinküste. Anstoß war 21 Uhr und es herrschten immer noch Temperaturen von 24°C oder mehr.

Dazu war ich von Claudia, einer Freundin zum Fußball schauen auf der Terrasse eingeladen. Nachdem ich die Technik soweit aufgebaut hatte, konnte es losgehen.

Also saß ich mit einem Bierchen in der Hand da, bereit das Spi... Continue»
Posted by serve_for_goddes 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2371  |  
83%

Der Rübenbauer (Fickpension.com)

Bin noch immer ganz erschöpft und mir läuft der Fotzsaft schon wieder aus dem Stoff meines Slips in die Hose. Gestern hatte ich ein Treffen mit einem Rübenbauer. Oh ja, Rübenbauer. Das es solche Menschen überhaupt noch gibt. Er beliefert die ZuckerstinkeFabrik in Uelzen unweit von meiner herrlichen Fickpension. Ob ihr es glaubt oder nicht: Er verfügte selbst über eine Steckrübe. Auf jeden Fall kündigte er sich so bei mir an.

„Hi ich bin Heinzer, ich bin oft in Deiner Nähe, habe mit Rüben zu tun und an mir direkt auch eine saftige Steckrübe. Natürlich ohne Blattzeug und rasiert“.

Als er m... Continue»
Posted by PaarausLG 6 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  Views: 4652  |  
54%
  |  1

Ein Schweizer pisst zurück

Erst seit kurzer Zeit ist unser Nationalfeiertag, der 1. August in der ganzen Schweiz ein gesetzlicher Feiertag. Ich sitze jetzt, in den frühen Morgenstunden des 1. August 2014, frisch geduscht und total nackt am PC im Büro und lasse mir den vergangenen Abend in Basel noch einmal durch meine Sinne plätschern...

Am frühen Nachmittag des 31. Juli, als mir klar wurde, dass ich eigentlich mit meiner Arbeit soweit nach Plan fortgeschritten war, dass ich an einen frühen Feierabend denken konnte, fragte ich mich, was denn aus dem angebrochenen Tag noch so alles werden sollte. Der Blick aus dem Bür... Continue»
Posted by Surro 7 days ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 2562  |  
100%