Promi-Pornogeschichten
Seite 3

Penisvergrößerung

Penisvergrößerung bezeichnet unterschiedliche Methoden, deren Ziel die Vergrößerung des menschlichen Penis ist.

Die dabei eingesetzten Techniken reichen von manuellen Übungen und Anwendungen diverser Geräte bis hin zu plastisch-chirurgischen Eingriffen. Abgesehen von solchen chirurgischen Eingriffen ist die Wirksamkeit nicht belegt. Spezielle chirurgische Verfahren (Phalloplastie)[1] werden in einigen Fällen zur Behandlung eines echten Mikropenis angewandt.

Von Methoden, die den Penis dauerhaft – also auch im schlaffen Zustand – vergrößern, sind solche zu unterscheiden, die eine besonder... Forfahren»
Gesendet von Pimmelmann29 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Fetisch, Tabu  |  
334

Rießen pimmel

Penisvergrößerung bezeichnet unterschiedliche Methoden, deren Ziel die Vergrößerung des menschlichen Penis ist.

Die dabei eingesetzten Techniken reichen von manuellen Übungen und Anwendungen diverser Geräte bis hin zu plastisch-chirurgischen Eingriffen. Abgesehen von solchen chirurgischen Eingriffen ist die Wirksamkeit nicht belegt. Spezielle chirurgische Verfahren (Phalloplastie)[1] werden in einigen Fällen zur Behandlung eines echten Mikropenis angewandt.

Von Methoden, die den Penis dauerhaft – also auch im schlaffen Zustand – vergrößern, sind solche zu unterscheiden, die eine besonder... Forfahren»
Gesendet von Pimmelmann29 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Fetisch, Tabu  |  
1135

Nutten

wird, wie auch die Wörter Hure, Metze und Dirne, als Synonym für das Wort Prostituierte gebraucht.

Während „Hure“, „Metze“ und „Dirne“ aus dem Wortschatz des Mittelalters hervorgegangen sind, entstammt das Wort „Nutte“ dem Berlinischen des späten 19. Jahrhunderts.[1] Von den vorgenannten Synonyma unterscheidet es sich insofern, als es nur im derb-vulgären Sprachgebrauch üblich ist und damit immer in klar abwertender Absicht benutzt wird.

Inhaltsverzeichnis

* 1 Etymologie
* 2 Wortfeld
* 3 Weblinks
* 4 Einzelnachweise

Etymologie

Entstanden ist der Begriff vermu... Forfahren»
Gesendet von Pimmelmann29 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Sex-Humor, Tabu  |  
1101
  |  
43%
  |  2

Noch ohne Titel

Tja.... wie fange ich an?
Ich bin sozusagen als gut situierte Tochter aufgewachsen, ganz klassisch.
Mein Vater ist der typische Manager. Nie daheim, aber die Kreditkarte hat ein umwerfendes Limit.

Meine Mum ist passend dazu einfach nur Hausfrau und kümmert sich vorrangig um Personal und ihre Beautytermine, vielleicht noch hier und da um Einladungen.
Klar- und um mich.
Meine Mutter ist 1,75 gross, schlank mit tollen Hüften und ein weiblicher Typ, aber nicht zu üppig und hat hellblonde, ellbogenlange Haare.

Glücklicherweise habe ich das gute Aussehen meiner Mutter geerbt und seit ich ... Forfahren»
Gesendet von berlinerschlampe vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten  |  
1632
  |  
77%
  |  8

[Netzfund] Der Hexenjäger

Der Hexenjäger (Warhammer)
byZenobit©
Nicht von mir aber sehr gut !
Viel Spass



Diese Geschichte spielt in der Hintergrundwelt des Fantasyrollenspiels Warhammer und der begleitenden Romane.

Die Warhammerwelt ist an das reale Mittelalter angelehnt, enthält aber auch einen sehr großen Anteil an Fantasyelementen,wie Zwergen,Elfen und Magie.

Wer mit Sex im Zusammenhang mit Gewalt nichts anfangen kann, wird mit dieser Geschichte nicht glücklich werden.

Der Hexenjäger

Die ersten Blitze begannen bereits den Himmel zu durchzucken, als der Bauer Heinz den schweren Balken vor die... Forfahren»
Gesendet von colatriker vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Sex-Humor  |  
903
  |  
100%
  |  1

Über mich und mein Sexleben - ein Interview

Das Interview führte die süße Jenny aus Berlin (http://the-fuckmelikethis.tumblr.com)

0. Erzähl mir was über dich. Wer bist du, was machst du und wie siehst du aus? Ich bin ein „großer Junge“ und sexsüchtig wie (fast) alle Männer. Meine Selbstständigkeit kommt mir dabei entgegen, ich bin viel unterwegs und lerne viele nette Frauen kennen. Wie sehe ich aus? Irgendwo zwischen Brad Pitt und Frankenstein bin ich zu finden, aber Jenny, Du kennst mich ja schon. Jedenfalls ist bisher noch keine Frau schreiend weggelaufen ;-))

1. Wohin spritzt du dein Sperma am liebsten? Eindeutig in die Muschi... Forfahren»
Gesendet von freudenschuss vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Gruppensex, Hardcore  |  
2982
  |  
62%
  |  3

Nach der Arbeit

Es war ein stressiger Tag auf Arbeit und ich war froh endlich zu Hause angekommen zu sein.
Ich war im Begriff die Tür zu öffnen und ahnte nicht was mich erwarten sollte.

Die Tür geöffnet und hinein in die gute Stube dachte ich mir nach der Macht der Gewohnheit aber
Was erspähten meine Augen oben am Ende der Treppe lehnte meine Freundin Nicole an der Wand.

Sie war soweit ich es erkennen konnte nur mit einem Bademantel bekleidet.
Sofort schaltete sich mein Kopfkino an was man doch jetzt alles machen könne.

Nicole kam grazil die Treppe hinunter und öffnete währenddessen ihren Badem... Forfahren»
Gesendet von Freigeist2014 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Hardcore, Masturbation  |  
3068
  |  
89%

Kanal Zapping: Kapitel 3 (überarbeitet 2014)

Anmerkung: Ich habe auch das 3. Kapitel noch mal überarbeitet und einige Fehler ausgebessert. Wer trotzdem noch welche findet, kann sie gern behalten... ;-)


Kapitel 3 - Willkommen in Sunnydale

Was bisher geschah:

Mein Name ist Peter Johnson. Ich arbeite bei 'Globo Vision Cable' im Kundendienst. Nachdem ich eine Satellitenschüsseln wieder in Gang gebracht hatte, wurde ich vom Blitz getroffen. Dieser schickte mich irgendwie ins Fernsehland. Zuerst landete ich bei den geilen drei Hexen von 'Charmed'. Danach verschlug es mich zur scharfen Donna aus 'Die wilden Siebziger
... Forfahren»
Gesendet von Enkil666 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten  |  
1804
  |  
100%
  |  2

Kanal Zapping: Kapitel 2 (überarbeitet 2014)

Anmerkung: Ich habe auch das Kapitel noch mal überarbeitet und einige Fehler ausgebessert. Wer trotzdem noch welche findet, kann sie gern behalten... ;-)


Kapitel 2 - Die wilden Siebziger

Was bisher geschah:

Mein Name ist Peter Johnson. Ich arbeite bei 'Globo Vision Cable' im Kundendienst. Als eines Abends ein Gewitter eine unserer Satellitenschüsseln lahm gelegt hatte, schickte mich meine Chefin Veronica dort hin, um sie zu reparieren, als ob ich davon eine Ahnung hätte. Jedenfalls bin ich auf die Schüssel geklettert und hab dort ein Plantschbecken gefunden, dass do
... Forfahren»
Gesendet von Enkil666 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten  |  
985
  |  
67%

Kanal Zapping: Prolog & Kapitel 1 (überar

Anmerkung: Ich habe den Prolog und das erste Kapitel noch mal überarbeitet und einige Fehler ausgebessert. Wer trotzdem noch welche findet, kann sie gern behalten... ;-)


Prolog

"Peter! Kommen Sie verdammt noch mal hier rein!"

Peter Johnson, das ist mein Name. Ich sah von meiner Trennwand hoch. "Äh, ich frage mich, was die Drachenlady jetzt wieder will," sagte ich, als ich am Schreibtisch meines Nachbarn vorbei ging.

"Vom Klang ihrer Stimme, vermute ich, dass sie deine Eier auf aufspießen will," witzelte mein Nachbar Roger.

Ich warf ihm einen verstörten Blick zu. ... Forfahren»
Gesendet von Enkil666 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten  |  
1544
  |  
100%

Die Technikerin der Telekom

Vorab will nur erzählen, dass es mal wieder eine sehr sehr geile Sache war. Man muß sich nur trauen, denn es gibt auch genug versaute Mädels auf dieser Welt.
An einem Dienstag wunderte ich mich am Morgen, dass ich um 9 Uhr noch immer alleine im Büro war. Wir sitzen zu viert in 2 Büros in einem Stockwerk. Dazu gehören ein Meetingraum, eine Küche, Damen und Herrentoilette. Der EDV Raum ist genau gegenüber der Damentoilette und die Herrentoilette gegenüber dem Heizungsraum und alle in einem kleinen Seitenflur. Bei einem Blick auf unseren Anwesenheitsplan stellte ich dann fest, dass heute alle 3 ... Forfahren»
Gesendet von Jossy67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Hardcore  |  
1321
  |  
83%

Emma Watson - heiße Nächte in BERLIN

Die beiden jungen Frauen lachten und hatten sichtlich Spaß, als sie durch die Drehtüre gingen, die in den großen Appartementblock am nördlichen Ende des Central Parks in Berlin führte. Jede von ihnen hatte mehrere Einkaufstüten in beiden Händen und beide hatten Mühe, durch die Türe zu kommen.

In der Portierloge saß John, der gute Geist des Hauses. Neben ihm ein bulliger Schwarzer mit namens Mike, der für die Wasser- und Stromversorgung im Haus zuständig war.

Die kleinere der beiden Frauen blieb kurz stehen und rief hinüber: „Hi, John, irgendwelche Nachrichten oder Besuche für mich?"
... Forfahren»
Gesendet von xcharm vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Berühmtheiten, Gruppensex  |  
987
  |  
86%
  |  2

Photoshooting mit Emma

"Danke Sweetie"

Ich gebe Paris ihr iPhone zurück.

"Ich lasse euch jetzt allein. Sagt der Haushälterin bescheid, wenn ihr fertig seid. Bye!"

Ich drehe mich um und bereite meine Kamera vor um ein paar Promos für Emmas neuen Film Bling Ring zu schießen. Als ich mich wieder herumdrehe, hat sie schon eine Schublade geöffnet und hält einen von Paris' Victoria's Secret BHs hoch

"That's hot!" sagt sie als ich auf den Auslöser drücke. Ich bin mir nicht sicher, ob sie Paris nachmacht oder schon ganz in ihrer Rolle als Nicki drin ist. Noch ein paar Schnappschüsse hier und da, dann verlässt Em... Forfahren»
Gesendet von s-e-fan vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten  |  
190
  |  
66%
  |  4

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 3)

Der dritte und letzte Teil dieser "Emma Watson-Geschichte". Der Autor würde sich über Feedback freuen, insbesondere auch zur Frage, ob Emma weitere geile Abenteuer erleben soll......


Emma und Sophie hatten sich ihrer Kimonos entledigt und hockten nackt vor Alex, der in der Zwischenzeit auch sein Badetuch auf den Boden geworfen hatte. Von beiden Seiten knabberten die beiden Schönheiten an seinem steifen Penis, von der Wurzel bis an die Spitze, wo die vor Lust tropfende Eichel zu finden war. Sie wechselten sich beim Verwöhnen ab; während Emma sich um die sanfte Liebkosung der Eichel ... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Tabu  |  
1665
  |  
92%
  |  4

Überraschung

.... lang ist es her, mittlerweile sind es fast auf den Punkt genau 7 Jahre, aber ich kann mich noch haargenau an diesen Abend erinnern ...

Das Straßenfest zog sich so hin, wir haben mit Bekannten gesprochen, der Country-Musik gelauscht und Cola-Wodka getrunken. Na ja, da passierte es, mir wurde ein junger sympathischer und dazu noch gutaussehender Mann vorgestellt, "er war's, mein Wolfgang". Ich glaube, seine Augen schauten einen Deut zu lang in meine, seine Worte klingen noch heute in meinen Ohren, als er zu mir sagte, "Ich habe gar nicht gewußt, das es in einem Dorf wie Groß Schönebeck s... Forfahren»
Gesendet von wolle4 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Reif  |  
1813
  |  
33%
  |  1

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 2)

Der geile Abend in Emmas Appartement in New York ist noch nicht zu Ende. Er hat eigentlich erst begonnen.....


Emmas Schlafzimmer war der größte Raum im ganzen Appartement. Sie hatte vom Vorbesitzer ein riesiges, überdimensionales Doppelbett übernommen, in dem sich Emma mit ihren 1,65 m schon manchmal fast verlor. Aber für drei junge geile Menschen war es genau der richtige Ort.

Sie krabbelten von der Seite auf das Bett und Emma und Sophie nahmen Alex in die Mitte.

„So, Zeit für Geständnisse!“ sagte Sophie und machte es sich mit leicht gespreizten Beinen bequem.

„Was für Ge... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Tabu  |  
2516
  |  
87%
  |  4

Überraschung

.... lang ist es her, mittlerweile sind es fast auf den Punkt genau 7 Jahre, aber ich kann mich noch haargenau an diesen Abend erinnern ...

Das Straßenfest zog sich so hin, wir haben mit Bekannten gesprochen, der Country-Musik gelauscht und Cola-Wodka getrunken. Na ja, da passierte es, mir wurde ein junger sympathischer und dazu noch gutaussehender Mann vorgestellt, "er war's, mein Wolfgang". Ich glaube, seine Augen schauten einen Deut zu lang in meine, seine Worte klingen noch heute in meinen Ohren, als er zu mir sagte, "Ich habe gar nicht gewußt, das es in einem Dorf wie Groß Schönebeck s... Forfahren»
Gesendet von wolle4 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Erstes Mal, Reif  |  
3042
  |  
67%

Emma Watson - hot nights in NY (Teil 1)

Ein weiteres erotisches Abenteuer der schönen britischen Schauspielerin.....


Die beiden jungen Frauen lachten und hatten sichtlich Spaß, als sie durch die Drehtüre gingen, die in den großen Appartementblock am nördlichen Ende des Central Parks in New York führte. Jede von ihnen hatte mehrere Einkaufstüten in beiden Händen und beide hatten Mühe, durch die Türe zu kommen.

In der Portierloge saß John, der gute Geist des Hauses. Neben ihm ein bulliger Schwarzer mit namens Mike, der für die Wasser- und Stromversorgung im Haus zuständig war.

Die kleinere der beiden Frauen blieb ku... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Hardcore, Tabu  |  
2278
  |  
94%
  |  6

Emma Watson und Alex - wie alles begann

Emma Watson und ihr Bruder Alex – wie alles begann…..


Nach einer Untersuchung des britischen Justizministeriums ist sexueller Verkehr zwischen erwachsenen, volljährigen Geschwistern häufiger als die breite Öffentlichkeit in der Regel annimmt. Durch die Tatsache, daß solch ein Verkehr meist in Übereinstimmung beider Partner stattfindet, wird er auch nur selten zur Anzeige gebracht und daher auch nur selten geahndet. Eine Rechtsmeinung britischer Juristen geht auch davon aus, daß die sexuelle Freiheit der einzelnen Person höher zu werten ist als die staatliche Vorsorge der Verhinderung v... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Hardcore, Tabu  |  
2741
  |  
100%
  |  3

Mein erstes mal das ich einen geblasen bekam und g

Es war nur wenige Tage nach meinem 15. Geburtstag da war ich mit meinen Eltern und einen bekannten meiner Eltern an einem Waldsee baden. Wir waren am FKK Bereich und ich hatte schon eine ganze Weile immer wieder einen steifen. Irgendwann war ich so geil das ich mir einen wichsen wollte. Also zog ich meine Schuhe und die Badehose an und sagte meinen Eltern mir sei langweilig und ich schau mal nach ob es im Wald Pilze gibt. Nach kurzer suche fand ich ein Gebüsch in das ich mich versteckte. Ich zog meine Badehose runter und fing an zu wichsen. Der Bekannte meiner Eltern muss aber meinen steifen S... Forfahren»
Gesendet von schleckmaulboy vor 1 Jahr  |  Kategorien: Berühmtheiten, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
6116
  |  
85%
  |  8