BDSM Porn Stories
Page 92

Die Schulschlampe (Teil 4)

Die Schulschlampe


...Fortsetzung...

"Siehst du - sie will dir deinen Freund nehmen. Zeig ihr und uns, dass du Thomas alles gibst, um ihn glücklich zu machen." sagte Melanie und nestelte bereits an Michaelas Hose herum, die wie versteinert da stand. Sie öffnete die Knöpfe und zog ihr langsam die Jeans runter. "Meinst du, dass du ihm das gleiche bieten kannst, wie die kleine Fotze da unten?" Michaela war wie in Trance. Melanie griff an die feuchte Stelle an der Vorderseite ihres Slips. "Du bist in jedem Fall bereit alles zu geben - aber schauen wir uns doch mal an, wer es Thoma... Continue»
Posted by cinematographer 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Lesben-Sex  |  Views: 3187  |  
97%
  |  13

Reales Erlebnis, Teil 1

Ich war jetzt länger nicht Online was seine Gründe hatte die ich hier Berichten möchte, und muss. :-)
Ende Oktober hat mich hier bei Hamster eine Frau angeschrieben. Wir haben ein wenig hin und her gemailt, über Vorlieben, Neigungen und so. Wie sich raus stellte kommt Karin, so soll ich Sie nennen, aus München. Wir haben nach ein paar Mails in treffen im Cafe ausgemacht, zusammen mit Ihrem Mann, Kurt.
Am nächsten Tag, Freitag, trafen wir uns dann gegen 17 Uhr in einem kleinen Cafe am Rand von München. Am Eingang konnte ich schon beide erkennen, Sportlich Elegant gekleidet, Sie Rock und Bluse... Continue»
Posted by Sklavin_Petra 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 3590  |  
94%
  |  22

Fantasie... Teil 3

Die Zunge umkreiste meinen Kitzler, der immer härter und größer wurde. Es war ein unbeschreiblich geiles Gefühl. Sein Finger spielte mit meinem feuchten Loch, dehnte es etwas, ohne richtig tief einzudringen. Er saugte an meinem Kitzler und ich sog vor Geilheit scharf die Luft ein, bäumte mich etwas auf, soweit es mir möglich war. Ich schloss die Augen und genoss diese Berührungen - von einem mir wildfremden Mann... diese „Erkenntnis“ schoss wie ein Blitz durch meinen Kopf und ich riss die Augen wieder auf... wieder kam dieses Gefühl der Unsicherheit hoch, doch in dem Moment - bevor ich richtig... Continue»
Posted by albc 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 552  |  
97%
  |  13

Die Leiden der Madame

Es zog ein Gewitter über das hochherrschaftliche Landhaus mitten in den Wäldern von Südtirol. Der Regen peitschte auf ein herannahendes Auto, dunkle Wolken verdunkelten den Himmel. Es war erst gegen Mittag, aber es war sehr düster und trotz des bevorstehenden Frühlings doch sehr kalt.
Im Auto saß eine Frau, möglicherweise Mitte Vierzig. Sie war schwer zu schätzen mit ihren hochgesteckten, streng nach hinten gezogenen Haaren. Sie trug ein einfaches braunes Kostüm, sehr konservativ und schlicht. Während der Fahrt hatte sie kaum ein Wort gesprochen. Der Chauffeur wollte ein Gespräch beginnen, sc... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 605  |  
78%
  |  1

Mysteryland

Allein. Ich war tatsächlich allein. Noch konnte ich es gar nicht glauben. Ein Freitagabend, an dem keine Einladung, Party oder Familientreffen anstand, mein Mann mit den Jungs unterwegs war und unsere Töchter bei meiner Schwester einen Harry Potter Filmabend veranstalteten.

Ich empfand diese seltenen Momente des nur für mich Da-sein-Dürfens als absoluten Luxus. Loslassen … den Alltag vergessen und mit kindlich-trotziger Renitenz, all das, was die Familie sonst nicht zulässt oder belächelt, in einen Moment packen - und wenn er auch nur ein, zwei Stunden dauert.

Das nach Tannennadeln duft... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1715  |  
89%
  |  3

Die Schuldirektorin

Ich kann mich genau an die Zeit erinnern, die ich später als "die Phase meines zweiten sexuellen Erwachens" genannt habe.

Es war zu Anfang des neuen Jahrtausends und ich, Heike W., war die Direktorin eines renommierten Gymnasiums in einer kleinen Stadt, ziemlich exakt in der Mitte Deutschlands.

Zu diesem Zeitpunkt war ich 46 Jahre alt und wog bei einer Größe von 1,65 Meter 55 Kilo.

Diese waren gut verteilt, man konnte mich trotz meines ja schon etwas "reiferen Alters" als schlank bis zierlich bezeichnen.

Ich habe schwarzes, halblanges Haar mit einem leichten Hang zu Locken und war ... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 2092  |  
97%
  |  5

Pokerabend

für meinen herrn aus hh

mein herr plante einen pokerabend mit mehreren freunden denen ich zu dienen hatte...egal was sie für wünsche haben ich hatte sie zu erfüllen. Ich habe an dem Abend schwarze Dessous, Halterlose und High Heels getragen, bin natürlich frisch rasiert und trage den ganzen Abend einen Analplug den mir mein Herr kurz vor Erscheinen der Gäste reinschiebt. Er stellt mich allen Gästen vor und sie dürfen mich zur Begrüßung ausgiebig abgreifen. Meine erste Aufgabe an diesem Abend lautet mich unter den Tisch zu setzen und mich als menschliches Klo zur Verfügung zu stellen...sobal... Continue»
Posted by juecki 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 611  |  
45%
  |  5

Erlebnisse einer Dienstreise

Joe saß mit einem Geschäftspartner beim Essen in dem hoteleigenen Restaurant, in dem er auch übernachten wollte.
Während des anstrengenden Gespräches betrat eine blonde, wie Joe schätzte, Mittdreißigerin das Restaurant und wählte einen, ihm gegenüberliegenden Tisch. Bekleidet mit einer beigefarbenen, hautengen Hose, unter der sich der spitzenbesetzte String-Tanga deutlich abzeichnete und einer weißen, eher transparenten Bluse, unter der ein ebenso spitzenbesetzter BH erkennbar war, fiel diese gutaussehende Frau Joe natürlich auf.
„Alter Verwalter, … sieht die heiß aus“, schoss es Joe durch d... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 987  |  
98%
  |  4

Die Dienstreise

Als ich Sabrina wiedersah, bat ich sie, mir genau zu erzählen, was sie bewegte, was sie fühlte, was sie empfand, als ich sie das erste Mal traf und sie im Hotelzimmer lieben durfte, um daraus diese Geschichte zu schreiben…
So begann sie zu erzählen:

Ich schaute mich im Spiegel an – gedankenverloren strich ich mir meine braunen Locken aus dem Gesicht und schaute in großen braunen Rehaugen – sah eine kleine Stupsnase, darunter einen Mund mit vollen. geschwungenen Lippen in einem ovalen Gesicht.
Mein Blick wanderte tiefer, zu meinem schlanken Körper, den schmalen Schultern, der sehr schlanke... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 970  |  
91%
  |  3

Die devote Spielerin

Guten Tag. Mein Name ist Maya. Ich habe von meinem Meister den Befehl bekommen, Ihnen zu schreiben wie es dazu kam, dass ich eine devote Spielerin geworden bin.
Zu meiner Person. Ich bin 29 Jahre alt, ca. 170cm groß und wohne in einer Großstadt in Bayern. Ich habe Mittelbraunes, Schulterlanges Haar mit Blonden Strähnen. Von Beruf bin ich Büroassistentin in einer Anwaltskanzlei. Was Sie mehr Interessieren wird, ist, wie mein Körper ist. Nun, meine Oberweite ist 90 Doppel D. Anders gesagt. Ich habe volle leicht Hängende Brüste. Meine Brustwarzen sind normal im Durchmesser und Größe. Allerdings ... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1539  |  
92%
  |  5

Ich habe eine Überraschung

‚Ich habe eine Überraschung für dich’ hast du mir ins Ohr
geflüstert und mir dann diese schwarze Samtbinde über
die Augen gelegt und an meinem Hinterkopf fest zusammengeknotet.
‚Bin gleich wieder bei dir’. Ich hatte keine Ahnung welche
Überraschung das sein sollte – aber dein heiseres Flüstern,
dein heißer Atem so dicht an meinem Ohr, und nun diese Binde
vor den Augen, die mich nur noch auf meinen Körper konzentrieren
ließ, erweckte eine frivole Stimmung in mir. Was wirst
du mit mir anstellen? Ein etwas mulmiges aber zugleich
geiles Gefühl wuchs in mir. Ich stand inmitten deines Schla... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1128  |  
13%
  |  3

Erwischt, missbraucht und abgerichtet

Am nächsten Morgen ging ich, wie mir Madame aufgetragen hatte, zu einem Arzt am anderen Ende der Stadt, um einen AIDS-Test machen zu lassen. Wie erhofft, traf ich dort im Wartezimmer keine bekannten Personen an, so dass mir unangenehme Fragen erspart blieben. Daher bin ich auch nicht zu unserem langjährigen Hausarzt gegangen.
Nach geraumer Zeit des Wartens auf einem altmodischen und unbequemen Holzstuhl im Wartezimmer verspürte ich zunehmend einen doch unangenehmen Druck an meinem Hintereingang. Die Ladies hatten mich gestern dort doch ganz schön rangenommen. Insbesondere Susi, das kleine Mis... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 2465  |  
100%
  |  10

Die Sklavin

So fing alles an!
Als ich 17 Jahre alt war und noch zur Schule ging verehrte ich meine Mutter sehr!
Sie war mit ihren 42 Jahren noch sehr gut in Schuß!
Feste knackige Brüste, einen Körper der noch schöne Rundungen aufwies und einen sehr knackigen Hintern!
Unsere Familie war ansonsten ganz normal! Papa hatte die Hosen an und Mama hatte das Sagen!
Ich kenne meine Mutter nur in Röcken und passende Blusen. Meistens konnte man deutlich Ihre Brüste sehen wie sie fast aus dem BH hüpften!
Drunter trug sie immer halterlose oder Strapse die sich durch den Rock abzeichneten!
Das war immer ein geil... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 3755  |  
91%
  |  5

Als Oral Diener benutzt Teil 1

Du wartest auf mich an der ausgemachten Straßenecke. Ich parke meinen Wagen, steige aus und komme auf dich zu.
"Da bist du ja endlich, Stefan! Warum hat es so lange gedauert bis wir uns nun endlich mal Real Treffen?"
"Verzeih mir bitte! Es ging wirklich nicht schneller. Ich wollte dich jetzt auch nicht mit einem 5 Minuten Treffen abspeisen!"
"5 Minuten wären doch ausreichend gewesen um dir meinen Schwanz in dein Maul zu stopfen um dich dann Geil zu ficken und zu spritzen! Dir ist schon klar, dass ich so etwas als Missachtung betrachte und auf keinen Fall dulden werde? Alles Weitere klären w... Continue»
Posted by DienerStefan 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 1231  |  
96%
  |  2

Mystery

Es war nun schon über einen Monat her, seit Ericaïs Tante verschieden war. Sie und Erica hatten ein sehr inniges Verhältnis zu einander, deshalb war es auch keine Überraschung das der letzte Wille der Tante sagte, das Erica alles bekam was die Tante zurück ließ auf dieser Welt. Erica war gerade 26 und die einzige Verwandte die noch existierte als die Tante starb.
Erica arbeitete in einem Software - Unternehmen in Ohio. Dort hatte Sie auch schon Ihr Praktikum absolviert, während des Studiums. Nun war Sie seit drei Monaten fest angestellt, hier in Ohio. Sie hatte es in dieser Zeit geschafft ... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 664  |  
81%
  |  2

Sylvia bei der Augenärztin

Silvia konnte diese Nacht nur sehr schlecht schlafen. Sie mußte die ganze Zeit an den kommenden Tag denken und was auf sie zukommen würde. Sie hatte nämlich einen Termin beim Augenarzt, da sie mit ihrer derzeitigen Brille nicht mehr gut sehen konnte. Silvia hat grau-grüne Augen und trägt eine elegante Brille mit einer zierlichen Metallfassung und Gläsern mit -4,00 dpt rechts und -5,25 dpt links. Sie fürchtet sich davor, noch stärkere Gläser verschrieben zu bekommen als sie ohnehin schon trägt.
Um 10 Uhr morgens war es nun soweit, sie setzte sich ins Auto und fuhr zu ihrem Termin. Sie betrat ... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2778  |  
72%
  |  6

Das Outfit

Sie waren vor über 3000 Jahren ausgestorben, ein sehr exotisches und erotisches Volk. Aber die Artefakte, die sie hinterließen waren unglaublich und faszinierten Lori. Eigentlich war es niemandem erlaubt, mit den Artefakten zu arbeiten, bis sie katalogisiert und untersucht worden waren, aber da war etwas, daß Ihr schon den ganzen Tag im Kopf herumging und daß sie jetzt überprüfen mußte.
Sie ging in den Lagerraum und fand sofort, was sie suchte, weil sie es vorher dort abgestellt hatte. Es war spät und niemand sah, wie sie die Kiste in Ihr Quartier mitnahm. Die Kiste war für die anderen ein R... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1122  |  
99%
  |  10

Fortsetzung1

Fortsetzung 1
Der Anblick ist so überwältigend, das ich einen Moment in meinem weiteren Vorhaben inne halte, mich wieder auf den mittig vor dem Fußende stehenden Stuhl setze und die optische Situation in mich aufsauge. Ich stehe auf. Du hörst wieder Schritte und merkst, das ich mich wieder neben dich gesetzt habe. Meine Hand greift wieder in den Koffer. Ich nehme etwas heraus. Es ist ganz leicht, sehr luftig, aber dennoch kann es, richtig eingesetzt, ein sehr starkes Folterinstrument sein. Ich habe es auf einem Spaziergang in der Natur zufällig gefunden. Offensichtlich hat es wohl ein Bewohne... Continue»
Posted by hand_cuff 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 505  |  
90%

Julia die Chatnutte (Teil 3)

Julia die Chatnutte

...Fortsetzung...

Und wieder begann die Zeit des Wartens. Julias Knospen waren während des Schreibens leicht angetrocknet, so dass sie vorsichtig Spucke auf ihren Zeigefinger gab und beide immer noch harten Nippel erneut mit Spucke einrieb, um jeden noch so leichten Luftzug im Zimmer an ihren kleinen, festen Knospen zu spüren. Das Aroma ihrer feuchten Fotze stieg ihr durch das Höschen in die Nase - aber sie wusste ja nicht, ob sie es ausziehen sollte oder nicht - dies war etwas, das nicht mehr von ihr zu entscheiden war...

Sie konnte sehen, das... Continue»
Posted by cinematographer 3 years ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  Views: 631  |  
92%
  |  6

Kopfkino

Kopfkino

copyright by Hand_Cuff

Prolog:

Diese Geschichte spielt im Hier und Jetzt. Sie ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden, oder verstorbenen Personen ist zufällig und nicht beabsichtigt.
Mal angenommen:
Wir kennen uns mittlerweile persönlich. Wir haben über Deine und meine Vorlieben gesprochen und einen gemeinsamen Nenner gefunden was die Wahl der Mittel, Hilfsmittel und Handlungsorte angeht. Das macht die Sache des Schreibens einfacher. Wie gesagt: Kopfkino...ist die Möglichkeit ohne Eintrittsgelder Dinge zu erleben, die Anderen für immer und ewig verschlossen bleiben... Continue»
Posted by hand_cuff 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 521  |  
72%