BDSM Pornogeschichten
Seite 91

Zimmersuche

Dies ist eine Variante meiner Story "Der Vermieter"

Kurz vor meinem 18. Geburtstag musste ich mich auf Zimmersuche in der benachbarten Großstadt machen. Es war nicht leicht etwas Passendes zu finden, aber ich war voll Elan, da ich mich freute endlich ungestört von Überwachung machen zu können, was mir Spaß machte.

Schließlich kam ich zu einem recht netten alleinstehenden Vierziger in einem Einfamilienhaus. Er empfing mich in seinem Zimmer, das neben dem zu vermietenden lag. Einige Bilder an der Wand elektrisierten mich: sie zeigten ziemlich junge Burschen in knappen Höschen oder mit nack... Forfahren»
Gesendet von smharry vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
4945
  |  
87%
  |  5

Raucherpause 02

Raucherpause 02

By plusquamperfekt ©


Sandra schlief bald mit einem sehr zufriedenen Gesichtsausdruck in meinen Armen ein, nachdem wir nach einer kurzen Säuberung in unser Schlafzimmer zurückgekehrt waren. Ich war zwar ebenfalls hundemüde, aber deutlich zu aufgewühlt, um einschlafen zu können. Was für ein abgefahrenes Erlebnis, für alle Beteiligten, obwohl eine davon nicht einmal ahnte, was tatsächlich vorgefallen war.

Es war schon nach eins, als ich mich schließlich aus der Umklammerung Sandras vorsichtig befreite und zu einer letzten Zigarette auf den Balkon ging. Wie üblich p... Forfahren»
Gesendet von plusquamperfekt vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
2712
  |  
96%
  |  6

Erziehung einer Schwanzstute 2 (vonCloudy@KG-Forum

Wir verstauten die Einkäufe im Kofferraum des BMW und machten uns anschließend auf dem Heimweg. Als wir während der Fahrt an einem Fast Food-Laden vorbekamen, bog meine Herrin ein. Sie hatte Hunger und so parkten wir das Auto und gingen rein. Es war inzwischen kurz nach Mittag und nachdem ich gestern ohne Abendessen ins Bett geschickt und heute Morgen auch nur mit ein paar Brotkrumen gefüttert wurde, hatte ich ebenfalls Kohldampf. Meine Herrin bestellte für sich ein großes und für mich ein kleines Menü und bezahlte bei der jungen hübschen Bedienung erneut mit meinem (laut meinen Vermutungen) i... Forfahren»
Gesendet von Bi_79 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Transen  |  
2400
  |  
99%
  |  6

Anwältin von Hinten

Eine etwas ältere Geschichte von mir, die vielleicht der eine oder andere von euch noch nicht kennt, oder wieder einmal lesen will.


Anwältin von Hinten
(c)Krystan

„Das war für heute alles, Sonja“, erklärte die Frau im schwarzen Designerkostüm und glitt mit den Fingern durch ihr dunkelrotes Haar. Die Anwältin überspielte ihre inner Unsicherheit und versuchte ihrer Sekretärin gegenüber gelassen zu wirken.

„Gut, dann gehe ich jetzt. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend, Frau Lindner. Und danke.“ Sonja verließ das Büro ihrer Chefin und ergriff ihren Mantel, d... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Tabu  |  
5579
  |  
97%
  |  5

Die Untersuchung


Spezialanstalt Dr. Bert Hodenbrecher
Eingetragener Schmerzthe****ut
Institut für Schmerzentsamung


Medizinisches Gutachten

Eutersau miles

Dieses Gutachten ist streng vertraulich und nur für den Samenmeister gedacht!


Der Samenbock miles war im Jänner 2012 für 3 Tage auf eigenen Wunsch in unserer Anstalt um die von ihm angestrebte Stelle als “Samensklave“ von unabhängiger Stelle überprüfen zu lassen.

Der Samenbock war in der Zeit eines Aufenthalts vollständig von der Umwelt abgeschnitten und unter permanenter Beobachtung.

Allgemeiner Befund:
miles ist ein adultes Objekt... Forfahren»
Gesendet von miles42 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Masturbation  |  
3191
  |  
79%
  |  6

langsam lesen - Gehirn spielen lassen

Das Internet …
Wir hatten uns darauf verständigt, dass wir langsam, Zug um Zug vorgehen.
Es war seine Idee, er schrieb, nach seiner Erfahrung – und er schien wohl Erfahrungen zu haben -, müssen die Erfahrungen – muss ich meine Erfahrungen langsam sammeln. Überstürzen nutzt nichts, auch dann, wenn meine Erwartungen im Moment groß – sehr groß - seien. Zeit sei hier wichtig, und die richtige Verarbeitung, die richtige Vorbereitung im Kopf.
Wir tauschten die Mailadreessen, der Chat schein ihm hier nicht hinreichend.
Und ich baute auf seine Erfahrung, ließ mich von ihm führen.
Folgende Regeln ... Forfahren»
Gesendet von flugfaehig vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal  |  
1394
  |  
70%
  |  1

Als Firmenschlampe abgerichtet

Hallo, ich heiße Melanie und komme aus Hannover. Ich arbeite als Architektin bei einer großen Bank und mir macht die Arbeit in einem so netten und kollegialen Umfeld viel Spaß. Ich war meinem Mann in dem Jahr, seitdem wir verheiratet sind, immer absolut treu (naja fast, aber dazu später mehr), obwohl er nun wirklich nicht der Wahnsinn im Bett ist und es an Gelegenheiten zum Seitensprung nicht gefehlt hätte. Meine Freundinnen sagen immer, ich sei doch sehr attraktiv und solle doch mal etwas mehr aus mir herauskommen, naja...

Zu meinem Äußeren: Ich bin 1,70m groß, dunkelblond, habe lange, gl... Forfahren»
Gesendet von Padi_shah_96 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
11390
  |  
97%
  |  14

Der Professor Teil 2

Der Professor Teil 2
(c)Krystan


Lautes rhythmisches Klatschen hallte durch den Raum. Das aufeinander Schlagen von Fleisch, welches in enger Wollust verschlungen war, glich einen Tribut an die Lust. Einen Tribut, in dem die Schreie des Mädchens zu Gebeten wurden, die um Erlösung baten. Längst jeder Widerstandskraft beraubt lag sie auf dem Laken und empfing die Stöße des Mannes, der sich leicht über sie gebeugt hatte.
Ihre jungen glatten Beine hatte er auseinander gedrückt und hielt sie an den Kniekehlen fest. Hilflos lang Vanessa vor ihm, die Hände über ihren Kopf au... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Erstes Mal  |  
5206
  |  
90%
  |  4

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

der Beginn

Es war später Nachmittag, Sandy hatte alles erledigt und setzte sich an den PC, sie chatete mit Freunden und stöberte ein wenig auf verschiedenen BDSM-Seiten herum. Das Thema interessierte Sandy, aber bisher hatte sie eigentlich nur auf diesen Seiten gelesen und nichts anderes gemacht. Sie schaute sich in einem Forum um und entdeckte dort eine Mann den sie vom Namen her kannte, einen Arbeitskollegen aus dem Nachbarort. Er tauschte sich gerade mit jemanden dort über Strafen für "unartige" Sklavinnen aus. Sie las sich alles sehr genau d... Forfahren»
Gesendet von chatter_eckhard vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
6936
  |  
99%
  |  6

Roswtiha 22

Roswitha (c) by Pimpermusch 2012

Teil 22

„Beug sie weiter runter, damit sie mir den Pimmel lutschen kann, das mag die Hurensau doch, oder?“ wollte der erste Ficker wissen der vor mich trat. Doris verstärkte den Druck in meinem Nacken und so musste ich einen ungewaschenen stinkenden Pennerschwanz lutschen. Die dicke pralle Eichel schmeckte als habe er eben noch eine versiffte Votze gevögelt. Nur mit Mühe konnte ich einen Brechreiz verhindern. Als er begann zu Keuchen, das immer stärker wurde, ahnte ich was kommen musste. Er spritzt Sperma in meinen Rachen, in gewaltigen dicklichen Spritze... Forfahren»
Gesendet von Pimpermusch vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Reif  |  
2425
  |  
81%
  |  3

Mitternacht, Stunde des Jägers

Mitternacht, Stunde des Jägers
(c)Krystan


Es ist Mitternacht. Die dunkelste Stunde. Schwarze Wolken verbergen die lichten Seelen des Himmels. Nur schwach bricht hin und wieder der Vollmond zwischen den unheilvollen Schleiern am Himmel hervor.
Das Licht fällt schemenhaft auf das Gesicht einer jungen Frau. Schön ist sie und voller Jugend. Doch zeichnet Angst die Formen ihrer Mine. Furcht glänzt in ihren vom Mondlicht erhellten Augen. Sie läuft. Hastet durch die Nacht.
Ihr goldblondes Haar ist durchnässt und fällt über ihren Rücken. Ihr weißes Kleid, einer Jungfrau wü... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1860
  |  
90%
  |  2

Roswitha 22

Roswitha (c) by Pimpermusch 2012

Teil 22

„Beug sie weiter runter, damit sie mir den Pimmel lutschen kann, das mag die Hurensau doch, oder?“ wollte der erste Ficker wissen der vor mich trat. Doris verstärkte den Druck in meinem Nacken und so musste ich einen ungewaschenen stinkenden Pennerschwanz lutschen. Die dicke pralle Eichel schmeckte als habe er eben noch eine versiffte Votze gevögelt. Nur mit Mühe konnte ich einen Brechreiz verhindern. Als er begann zu Keuchen, das immer stärker wurde, ahnte ich was kommen musste. Er spritzt Sperma in meinen Rachen, in gewaltigen dicklichen Spritze... Forfahren»
Gesendet von Pimpermusch vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Reif  |  
2003
  |  
97%
  |  2

Frühlingsgeilheit - Teil 3

Nun war es bereits Anfang Mai geworden, der Frühling zweigte sich von seiner besten Seite, alles war grün geworden und das Wetter glänzte noch immer mit ungewöhnlich viel Sonne. Alex und Janett hatten sich für einen Wochentag, an dem beide frei hatten, verabredet. Diesmal wollten sie nun ihr Spiel vollenden – weiter gehen als je zu vor, nicht nur spielen wie zu vor. Da Janett fand ihre Wohnung sei dafür etwas ungeeignet hatte sie eine bessere Idee. Ihre Eltern besaßen einen Kleingarten in einer dieser weitverbreiteten Schrebergartensparten. Es war eine reckt kleine, außerhalb der Stadt, halb i... Forfahren»
Gesendet von jackmckanzy vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Erstes Mal  |  
2114
  |  
100%
  |  5

Der Zuhälter - Teil V

Der Zuhälter Teil V - oder wie sich ein Nuttenanbieter bedankt!


Dieser Teil habe ich auf Grund eines Wunsches geschrieben, er wollte mehr Action und etwas weniger Sex, habe es mal versucht, aber reine Sexgeschichten liegen mir glaube ich besser. Es wäre nett wenn ihr euch durch Kommentare dazu äußert.

Die Geschichte ist reine Phantasie, sowie mein geistiges Eigentum und darf ohne meine Erlaubnis nicht weitergeben werden, ansonsten wünsche ich euch viel Spaß.



...lag diese dumme Schlampe im Bett, zwar wie befohlen nackt, aber hatte sich zwei Finger in ihre Möse geschoben und wichs... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
4081
  |  
98%
  |  5

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Nach der überraschenden Wendung meiner Frau zu meiner Herrin, erklärte Sie mir am folgenden Tag, nachdem ich Ihr das Frühstück an das Bett serviert habe:

„Ich habe im Internet recherchiert und habe einen Keuschheitsgürtel für Dich gefunden.“ Dabei zeigte Sie mir ein Bild eines CB 3000.
„Ich will nicht dass Du weiter onanierst!“

Ich war sprachlos, mit dieser Reaktion hatte ich nicht gerechnet und stimmte nach kurzer Bedenkzeit doch zu...

Mein Kopfkino lief auf Hochtouren und ich glaubte zu Träumen als Sie meinte:

„Mit dem hatte ich ger... Forfahren»
Gesendet von easylover6 vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2009
  |  
96%
  |  16

Herrin Mama

Hey Leute ;) ich hab hier mal einen Anfang einer anderen Geschichte geschrieben und wollte mal hören ob ihr an sowas Interessiert seid ;) Also ruhig ein Feedback geben ;) ....XOXO Jule :*


Wieso musste das ausgerechnet an meinem Geburtstag passieren? Seit ungefähr einer Stunde saß ich nun weinend bei Nicole, meiner besten Freundin und schüttete mein Herz aus. Als ich heute Morgen aufgestanden war, war noch alles in Ordnung, aber als ich zum Frühstückstisch kam fing das Chaos an. Mein beiden Söhne Till, 23 Jahre und Christian, 20 Jahre, hatten mal wieder die ganze Nacht gefeiert und mal wie... Forfahren»
Gesendet von hot_jule vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
8012
  |  
82%
  |  19

Raucherpause 01

Raucherpause

By plusquamperfekt ©

Vorwort:
Hier jetzt mal eine brandneue Geschichte, die hier zwar nicht exklusiv, aber zuerst erscheint. Ich hab den Rest noch nicht ganz fertig, also wundert euch nicht, wenn es mit dem Hochladen des zweiten Teils etwas länger dauert. Viel Spaß damit.

Endlich. Nach ein paar Ausreißern im März und darauffolgenden kühleren Tagen, gab es endlich wieder Temperaturen über fünfzehn Grad. Nicht dass ich bei meiner Schichterei viel davon hatte. Aber zumindest war das Rauchen auf unserem Balkon erträglich geworden.

Konzessionen. Was tut man n... Forfahren»
Gesendet von plusquamperfekt vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Voyeur  |  
2923
  |  
97%
  |  11

Familiensklavin Teil 4

Die Klammern zwickten böse in meine empfindlichen Teile und ich war froh, als die Pause endlich vorbei war. Als alle wieder Platz genommen hatten, bat ich Mama die Klammern abnehmen zu dürfen. Mama verbot es aber, dass ich das selbst tun sollte. Sie fragte in die Runde wer denn der „Fotze“ gerne die Klammern entfernen möchte? Meine Schwester Maria, sowie meine beiden Kinder meldeten sich. Ich schaute auf Mama, was sie wohl entscheiden wird. „Such dir selbst jemand aus“ war ihre Antwort. Ich ging breitbeinig auf meine Schwester zu. Als ich vor ihr stand sagte ich mit Tränen in den Augen zu... Forfahren»
Gesendet von anditina vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
1924
  |  
92%
  |  9

Familiensklavin Teil 4

Die Klammern zwickten böse in meine empfindlichen Teile und ich war froh, als die Pause endlich vorbei war. Als alle wieder Platz genommen hatten, bat ich Mama die Klammern abnehmen zu dürfen. Mama verbot es aber, dass ich das selbst tun sollte. Sie fragte in die Runde wer denn der „Fotze“ gerne die Klammern entfernen möchte? Meine Schwester Maria, sowie meine beiden Kinder meldeten sich. Ich schaute auf Mama, was sie wohl entscheiden wird. „Such dir selbst jemand aus“ war ihre Antwort. Ich ging breitbeinig auf meine Schwester zu. Als ich vor ihr stand sagte ich mit Tränen in den Augen zu... Forfahren»
Gesendet von anditina vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
2020
  |  
89%
  |  4

Succubus 8 Teil 2 v 5

© Hunterxxl

Viel Spaß beim Lesen


Succubus
Tara die “Dämonische Hure“

Episode I
Das Leben nach dem Leben

Kapitel 8
12 Mann auf des toten Manns Kiste Teil 2 von 5 – Nackt

Bevor Christoph die Tür zum Zimmer schließen konnte, zwängte sich Goliath zum ihm auf den Gang und schaute zu seinem Herren hinauf. Der Dämon klopfte dem Tier auf den Rücken und als er zu dem Hund sprach, sagte er es mehr zu sich selbst: „komm, wir schauen draußen mal nach dem Rechten.“ Christoph wäre viel lieber bei den zwei Mädchen geblieben, doch eine innere Unruhe ließ ihn nicht los. Irgendetwas stimm... Forfahren»
Gesendet von Hunterxxl vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Gruppensex  |  
847
  |  
38%
  |  2