BDSM Porn Stories
Page 9

Das Leben IV (die Erziehung von O geht immer weite

Fortsetzung, von Das Leben I
http://xhamster.com/user/exwildsau/posts/481570.html

Das Leben Teil II
http://xhamster.com/user/exwildsau/posts/485007.html


Das Leben Teil III Claudia und ihre Erlebnisse als Sklavin

http://xhamster.com/user/exwildsau/posts/493802.html

Bitte an alle Leserinnen und Leser meiner Geschichten:
Bin dankbar für alle Bewertungen, Kommentare und Anregungen für weitere Folgen.
Besten Dank und nun wünsche ich euch allen viele geile Minuten beim lesen meiner Geschichten.




Müde aber Glücklich


Er nimmt seine glückliche Sklavin am Arm und ge... Continue»
Posted by exwildsau 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2899
  |  
100%
  |  6

Erster Partnertausch

Wir hatten Rosi, Peter wieder mal eingeladen. Wie immer waren beide etwas zu spät, sie kamen eben aus Wilhelmshaven und wir wohnten ca. 20 km entfernt auf dem Land. Außerdem brauchte Rosi immer etwas länger, um sich aufzustylen. Aber sie sah auch immer gut aus. Peter war der Typ Mann, den alle Frauen anhimmelten, auch meine, das hatte ich schon öfter mal beobachtet. Wir hatten auch öfter schon mal so getan, als ob wir unsere Frauen getauscht hätten und rumgeknutscht, mehr war aber nie passiert. Es war ein schöner Tag gewesen, sonnig und warm. Um kurz nach 8 kamen die beiden an und wir begrüßte... Continue»
Posted by katrinsatt 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
4603
  |  
91%
  |  4

Chatbekanntschaft

In einem Chat ist es zu einem Wortwechsel mit einer
Hochschullehrerin gekommen.
Allmählich kamen wir auf das Thema Spanken. Sie erzählt mir, dass
sie fast zwei Jahre als Sub einem Dompaar gedient hatte.
Mit der Zeit jedoch merkte, dass sie auf der falschen Seite der
Peitsche steht. So hat sie sich zur dominanten Seite entschlossen,
die sie auch mit aller Leidenschaft lebt. Für mich wurde dies immer
spannender. Wir verabredeten uns zu einem Motorradausflug,
den wir dann auch genossen. Am Abend verabschieden wir uns.
Am gleichen Tag hatten wir uns gegenseitig weitere Neigungen
pe... Continue»
Posted by katrinsatt 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1825
  |  
76%

Die Busfahrt

Das Klingeln des Weckers drang penetrant an mein Ohr. War es schon
wieder 7:00 Uhr? Ich dreht mich um und blickte in die Augen von
Daniela, meiner Freundin. Und das war sie immerhin schon seit zwei
Jahren. Ich gab ihr einen flüchtigen Kuß und ging ins Badezimmer. Ich
beeilte mich, denn ich wollte nicht unbedingt am ersten Tag an der Uni
zu spät kommen. Nachdem ich mir ein Brötchen mit Marmelade und eine
Tasse Kaffee eingeflößt hatte, nahm ich meine Schultasche und verließ
das Haus.
Es war ein noch relativ warmer Morgen im Oktober. Die Sonne schien und
es war gerade noch warm ... Continue»
Posted by katrinsatt 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
5637
  |  
85%
  |  3

Der Segelturn Teil 3

Der Sturm und die neu entdeckte Insel

Verstaute wieder alles und stellte es neben dem Bett in eine Ecke. Dann machte ich mich auch wieder auf den Weg zum Deck. Als ich auf dem Flur war, hörte ich mein Vater der im Arbeitszimmer saß, wo sich das Funkgerät, die Karten und alles moderne wie Laptop und so sich befanden. Ich stellte mich in die Tür und er sah mich bedrückt an.

Aus dem Funkgerät war zu hören, Sturmböen Süd/West stärke acht zunehmend. Ich verstand nun warum er so bedrückt war. Wir waren gerade an Jamaica vorbei und befanden uns auf den halben Weg nach Honduras. Das Unwet... Continue»
Posted by bigboy265 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
4000
  |  
100%
  |  2

Erziehung zur willenlosen Schwanzhure Kapitel 2

.....und es ging weiter !!

Zunächst war Herrin Helga in Spendierlaune und gab eine Runde Sekt aus. Sekt bewirkt bei mir das ich nur noch geiler wurde was meine Herrin nur zu gut wußte. Nachdem die erste Flasche ausgetrunken war, begann sie dem " Pizzaboten " die Hose zu öffnen und dann wichste sie grinsend seinen Schwanz.
"Eigentlich viel zu schade für Dich du blöde schwule Sklavensau" Dabei grinste sie mich wieder an und lutschte seinen steifen Pimmel.

Dann meinte sie okay, jetzt hol ich uns noch eine neue Flasche , damit meine Schwanznutte auch richtig geil wird und dann startet "... Continue»
Posted by malezofe 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
3088
  |  
89%
  |  4

Meine kleine Strafe für sie

Hi, wie ich heisse ist nicht von Bedeutung. Wie meine Freundin heisst auch nicht. Alles was ihr wissen müsst oder wollt ist, dass sie schlank ist, etwa 1,74 groß, einen kleinen festen Po und ein nettes B Körbchen hat. Achja und sie ist wahnsinnig devot. Sie liebt es sich von mir herumkommandieren zu lassen und das nicht nur im Bett! Wenn sie dann so da steht und mich mit ihren braunen Augen von unten her anschaut, fragend was sie nin tun soll für mich, das ist ein herrliches Gefühl für mich! Manchmal will ich dann nur einen geblasen bekommen, aber wie sie das dann macht, voller Hingabe und am ... Continue»
Posted by liberte_toujour 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3865
  |  
17%

Hochzeit

Wir sind jetzt gerade 1 ½ Jahre verheiratet aber schon in der
Hochzeitsnacht hat Jenny mich mit meinem Chef betrogen. Wir waren
damals, bei der Feier, recht ausgelassen und hatten neben dem Tanzen
auch viele Spiele gespielt. Als Jenny jetzt auf dem Schoß meines Chefs
saß, hielt ich das auch für ein Spiel und wir lachten alle, als mein
Chef meine sexy Frau lobte. Auch die Chefin tat gespielt böse und
sagte, er käme nie mehr zu ihr ins Bett, wenn er nicht sofort damit
aufhöre. Alle lachten! Meine Braut blieb aber auf seinem Schoß und wir
alberten alle weiter , die kleine Band mach... Continue»
Posted by SexyJule88 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
7549
  |  
69%
  |  2

Herrin Sandra von Ananke - Gedichte statt Geschich

Herrin mit der harten Hand –
mancher Sklave der auch wand –
sich hin und her – mit geil Beschwer –
in seinem Schwanze –
bis er tat mit „Pfeife“ tanze –
um die Herrin zu entzücken –
musste er sich – auch noch bücken –
gar zu zeigen – seine Rute –
denn Herrin – die ist Stute –
die zwar liebt– auch Sklavenrute –
doch noch mehr – liebt sie die Möse –
auch wenn mancher Sklave böse –
ist darüber sehr –
es der Herrin ein Begehr –
diese auch – lieb zu haben – müssen –
und niemals möchte – sie es missen –
diese ungeküsst zu wissen.

Herrin kommt auch vom Olympe –
und re... Continue»
Posted by ZEUS-STRAFENDE-HAND 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
275
  |  
100%
  |  4

Meine Erfahrungen und Wünsche als Sexsklave


Es war das Bestreben meiner Eltern, vor allem aber meines Vaters, mir eine anständige Ausbildung angedeihen zu lassen. Da es aber in dem, damals noch sehr einfachen, Dorf nur Volks - und Hauptschule gab, verbrachte ich meine frühen Jugendjahre in Internaten. Heute glaube ich, durch das Internatsleben sexuell geprägt worden zu sein. Schon zu Beginn meines „ sexuellen Erwachens " onanierte ich wie fast jeder Junge meines Alters. Ich oft mehrmals täglich, so geil war ich schon damals. Und vielleicht war die Tatsache dass ich von Mutter und drei älteren Schwestern, praktisch nur von Frauen, erz... Continue»
Posted by Gerswitcher 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1842
  |  
79%

Erziehung zur willenlosen Schwanzhure Kapitel 1

Alles war wie so oft. Meine Freundin wollte Ihren Spaß und ich durfte wieder meinen Nuttenfummel anziehen. Dann wurde aus Helga wieder Herrin Helga und ich war wider die Schlampe Rosi.
Herrin Helga war wieder großzügig und bestellte den Pizzaservice, nur diesmal rief sie selber an und bestellte. Als es klingelte ging sie jedoch nicht wie sonst zur Tür sondern schaute erst aus dem Fenster und zu meiner völligen Überraschung drückte sie mir Geld in die Hand und befahl mir die Lieferung in Empfang zu nehmen.
Ich war komplett aufgerüscht. Geschminkt und mit blonder Lockenperücke im Leopardenloo... Continue»
Posted by malezofe 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
4464
  |  
92%
  |  7

Die Ameisenstrasse

Vor mehreren Jahren waren meine Frau Juliane und ich mit Uli und Angelika an einem einsamen Strand in der Nähe von Marseille. Dort campierten wir mit unseren beiden VW-Bussen direkt am Wasser. Als nach zwei Tagen unsere Vorräte und unser Trinkwasser zur Neige gingen beschlossen wir, daß Angelika und ich in das nächste Dorf fahren sollten, um den Proviant aufzufüllen. Uli und meine Frau blieben nur zu gern am Strand zurück, da wir schon seit einiger Zeit Partnertausch betrieben. So ergab sich für sie eine gute Gelegenheit, sich ohne uns etwas Freude zu bereiten.

Gesagt - getan, Angelika und ... Continue»
Posted by thorskel 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
3941
  |  
23%
  |  1

Parkplatz Benutzung

... ein kurzer Bericht über meine letzte Erfahrung - selbstverständlich anonymisiert. Sie hatte sich auf mein Profil bei XHamster mir gemeldet. Sie ist Mitte 20 und Studentin. Offensichtlich gibt es keinen Dom. Sie ist auch anonym geblieben.
Nach diversen Emails und einem "Beschnupperungstreffen" beim Edelitaliener (noch ohne Ergebnisse), haben wir uns dann in Hamburg getroffen.
Ihr Wunsch war eine Vorführung und Benutzung von Bikern. Da mir das zu vage war, ist es zu folgender Szene gekommen. Vorweg, was sie nicht wusste, habe ich alle direkten Akteure ausgesucht und bestellt. Nur die indirek... Continue»
Posted by horstsorento 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
4673
  |  
84%

Ein nettes Paar hinter der Bar

hi, diese geschichte basiert auf wahren begebenheiten, welche ich niemandem vorenthalten möchte, denn was ich in jener nacht erlebt habe, veränderte auf eine gewisse weise mein leben... das ganze war ganz spontan, was es noch aufregender machte!

angefangen hat alles, als ich und zwei kollegen in einer bar ein paar bierchen tranken. dabei fiel mir immer wieder auf, dass eine frau zu uns rüber schaute und mich anlächelte. zunächst ignorierte ich das, da ich dachte sie schaut jemanden neben uns an denn sie war einiges älter als ich, bestimmt gegen die 50. ausserdem sass sie mit zwei männern un... Continue»
Posted by MilkXXX 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Masturbation  |  
1988
  |  
100%
  |  1

Wie es so kommen kann 9

Da stand sie nun innerlich zitternd, splitternackt mit den Händen hinter dem Kopf verschränkt und breitbeinig, den lüsternen Blicken dieser vier fremden Männern ausgesetzt. :nackte: Das Gefühl für Elke war unbeschreiblich, zwischen unsagbarer Angst, Scham und Erniedrigung, Demütigung.

Das ist sie Jungs, hörte sie Peter sagen.Sie gehört euch, bedient euch.

Diese Worte waren für Elke wie ein Peitschenhieb, sie kam sich vor wie ein Stück Vieh oder irgendein Gegenstand der völlig respekt- und würdelos angeboten wurde.:oops:

Einer der Männer kam näher und fasste Elke ungeniert an die Brüst... Continue»
Posted by Sonni318 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
2825
  |  
100%

Treffen mit der Online-Sklavin - Teil 1

Johannes stand nervös am Fenster. Er schaute durch einen schmalen Spalt zwischen Fensterrahmen und Jalousie, als ob er Gefahr liefe entdeckt zu werden. Er fühlte sich so, als ob er etwas Verbotenes planen würde und seine Art und Weise Ausschau zu halten, unterstützte dieses Gefühl nur.
Gefühle, oh ja, Gefühle waren in den letzten Wochen das für ihn alles beherrschende Thema gewesen. Seine Leistung auf der Arbeit hatte sogar schon nachgelassen, so dass es die Kollegen mitbekommen hatten. Vor 3 Tagen fragte eine Kollegin mit leicht sorgenvoller Miene bereits nach, ob mit ihm alles in Ordnung se... Continue»
Posted by backdoorslv 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1380
  |  
90%
  |  1

Hannes und Mindy´s Heiße Baby Time

Hannes und Mindy´s, Heiße Baby - Time

Zweimal in der Woche feiern Hannes und Mindy ihre heiße Baby - Time.
Dazu schmeißt sich die 43 jährige zwei Zentner Lady in ein von Hannes zusammen -gestelltes Baby Outfit. - Und umgekehrt.

Und beide fahren voll darauf ab.

Mindy bekommt von ihrem Mann super -saugstarke Windeln angezogen, je nachdem was die beiden gerade spielen, bekommt sie manchmal bis zu zwei, drei Stück auf einmal von Ihm verpasst. Aber heute hat Hannes für sein „Frauchen“ nur eine Extra Dicke Windel rausgesucht, darüber gibt es ein Rosa PVC Höschen zum knöpfen, und e... Continue»
Posted by DL_DWT 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
392
  |  
38%

Zimmermädchen fickt Gast Teil 1

Seit einigen Jahren arbeite ich als Zimmermädchen in einer kleinen Pension. Ich liebe Sex am Arbeitsplatz. Was mir letztes Wochenende passiert ist, zeigt folgender Tagebucheintrag:

16.04.2016 (Samstag)

Um 19 Uhr klingelt das Telefon der Rezeption. Das Telefonat dauert 10 Sekunden."Lilani, der Gast von Zimmer 104 möchte ein Eis als Nachspeise auf sein Zimmer gebracht bekommen. Kümmer dich darum!", schreit meine Chefin Monika. Ich hole das Eis aus der Küche und gehe Richtung Zimmer 104. Ich klopfe an der Tür und rufe freundlich "Zimmerservice!".

Ein etwa 50 jähriger Mann öffnet d... Continue»
Posted by Lilani78 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Interracial Sex  |  
8686
  |  
90%
  |  15

Nicoletta die neue Servicekraft beim Italiener

Ab und zu gehe ich gern zum Italiener in unsere Kreissstadt. So auch an diesem Wochenende wieder. Dort angekommen, fiel mir direkt eine junge Servicekraft auf, die ich für maximal 17 Jahre hielt. Sie wies mir auch den Tisch zu, dackelte vor mir und als ich auf Ihren Arsch schaute, erwischte sie mich, weil sie sich grad in diesem Moment umdrehte. "Gefällt er Ihnren?" frage sie leise, ich stotterte "Ja schon ........ für ein so junges Girl schon fein" sie wies mir einen Tisch zu "für wie alt halten Sie mich denn?" ich konterte "ca. 20" (mann weiss ja, die ganz jungen, wollen nie zu jung geschätz... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3816
  |  
86%
  |  4

Fragebogen für Sklaven

Fragebogen über mich

Name: Richard
Alter: 62 Jahre
Augenfarbe: graubraun
Haarfarbe: grau
Größe: 180 cm
Gewicht: 89 kg
Konfektionsgröße: L, XL
Fam.stand: in einer Beziehung
Stadt/Bundesland: Flensburg / Schleswig-Holstein


Positive Eigenschaften: Tabulos und extrem zeigefreudig
Negative Eigenschaften: spritze manchmal zu schnell

Wen oder was suchst du: dominante, sadistische Frau(en), Paare

Schwanzlänge: 15 cm
Durchmesser: 4,5 cm
rasiert: ja, immer
Wo bist du rasiert: Brust, Bauch, Schwanz, Eier, Arschkerbe
wie rasierst ... Continue»
Posted by richard49d 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
291
  |  
33%
  |  3