BDSM Porn Stories
Page 83

Mieterin 9

Ich stand im Untersuchungszimmer. Nackt. Bis auf sie Söckchen und Turnschuhe. In meinem Mund schmeckte es salzig. Was kommt jetzt?
"Geh zur Kommode und nimm die Tittenklammern mit der Nummer 2 heraus. Ach ja, und such dir einen Plastikpenis aus."

Ich tat wie befohlen. Nummer 2. In der Kommode waren mehrere Klammern, sauber in kleinen Kästen aufgereiht. Ich nahm die beiden mit der Nummer 2. Dann schaute ich mir die Dildos an. Auf der Kommode waren etwa ein Dutzend aufgereiht. Kleine, große, dicke dünne, ein schwarzer und sogar ein goldfarbener Kunstpimmel. Aus allen ragte ein Anschlusskab... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2058  |  
85%
  |  1

Fotosession

Die folgende Story ist [user]Crystal-Hot[/user] und ihren Bildern gewidmet.



Sie ist von mir, einem Mann geschrieben und ich widme sie Frauen, die Frauen lieben und begehren.
Crystal-Hot danke ich für ihre Bilder und ihre Offenheit dieser Story gegenüber.


--------------------------------------------------------------------------------


Die Stadt lag in der brütenden Hitze des Sommers wie unter einer riesigen Servierglocke aus weiß glühendem Metall. Alles schwitze, dampfte, schwelte: der Asp... Continue»
Posted by semper-et-ubique 3 years ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex  |  Views: 5977  |  
83%
  |  7

Mieterin 8

"Gehe bis heute Abend nicht mehr auf Toilette, Monika. Das ist ein Befehl. Sei um sechs Uhr da" sagte er einfach. Mehr nicht.
Etwas enttäuscht stand ich nun da. Keine Toilette? Für die nächsten vier Stunden? Was sollte das nun schon wieder? Na gut, ich musste auch nicht dringend.
Pünktlich stand ich dann vor seiner Tür, um ihm zu Diensten zu sein.
"Komm herein, ich warte schon sehnsüchtig", begrüßte er mich mit einem lüsternen Blick. "Ins Arbeitszimmer, Monika."
Ich empfand es als Test. Sollte ich auch heute einen Orgasmus bekommen, so war ich ihm wirklich hörig.
Wir standen uns im Ar... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1648  |  
91%
  |  4

Besuch im Club Teil 1

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie.
Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Euerer Phantasie

Besuch im Club Teil 1

An einem Freitag Vormittag rief mich mein Mann zu Hause an und sagte zu mir, „Chris, ich habe beschlossen, heute Abend mit dir in einen richtig geilen Club zu gehen, also geh zum Friseur und lasse dich etwas aufstylen“. Ich fragte ihn, „in was für einen Club willst Du denn mit mir gehen“ und er antwortete mir, „ich habe dir vor längerer Zeit schon einmal erklärt, in welche Art von Club ich mit dir gehen wil... Continue»
Posted by swingpaarm 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 3803  |  
99%
  |  5

Neue Heels !

Neue Heels !
Endlich Feierabend ! Ab nach hause und relaxen . Irgendwie habe ich es heute
aber etwas eiliger als an den anderen Tagen . Kurz noch zum Supermarkt fürs
Abendessen einkaufen. Es ist nur eine Kasse auf! Na Super ! Die Frau vor mir
diskutiert mit der Kassiererin ! Alleine der geile Ausschnitt der Dame an der
Kasse lenkt etwas ab. Bestimmt Körbchen D, und schöne dunkle Warzenhöfe
.... ! Endlich kommen meine Artikel an die Reihe. „Hallo Herr Schulz“ - „Hallo !“
Piep, Piep, Piep ! „19,85€ “Flötet die Kassierin ! Bitte - Danke und Tschüss!
Nun aber los ! Zuhause angekommen verst... Continue»
Posted by Haeger 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Homosexuell  |  Views: 1621  |  
94%
  |  6

Mieterin 7

Ich stand vor seiner Tür. Ich hatte es hinter mir. Jetzt war ich blank rasiert. Ich spürte einen kalten Luftzug unter meinem Rock. Die frisch rasierte Haut war besonders sensibilisiert. Ich musste mich erst wieder an die hochhackigen Schuhe gewöhnen und klackte wackelig zum Geländer. Ich fuhr mit einer Hand unter meinen Rock um das weiche Fleisch zu spüren. Wunderschön. Ich streichelte die Umgebung. Ja, ich konnte mich an den Gedanken gewöhnen, unten rum rasiert zu sein. Mit wurde bewusst, dass ich im Treppenhaus stand und jederzeit jemand kommen könnte. Als machte ich mich auf den Weg zum Kel... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2510  |  
100%
  |  2

Mieterin 6

Ich wollte Herrn Luchs eigentlich mit einem 'Guten Abend, Meister' begrüßen, um zu zeigen, dass ich gelernt hatte, stattdessen kam ich jedoch gar nicht zu Wort.
"Monika!" brüllte er mich noch während er die Tür öffnete an, so dass es durch das ganze Treppenhaus schallte. "Du bist zwei Minuten zu spät!".
Er trat zur Seite und zeigte auf die Wanduhr, die am Ende des Gangs stand. Sie zeigte zwei Minuten nach acht.
"Hast du nichts dazu zu sagen, Monika?"
"Ich habe mich verspätet, Meister. Ich bitte um Entschuldigung, Meister."
Er packte mich an einem Arm und zog mich in den Flur.
Er st... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 512  |  
93%

Spermaschlampe nada's Ausbildung Part 2

Heute ist der 30.06.2011. Noch 10 Tage, dann bin ich bei meinem Master. Ich habe minem Mastermitgeteilt, dass ich sehnsüchtig am Telefon auf seinen Anruf warte. Er ruft nicht an , ich binn dem wahnsinn nahe, mein Körper ist angespannt ich kann nicht mehr klar denken. Ich trage nur halterlose Naylons dazu 12 cm hohe Pumps. Mein Master M hat mir dieses Outfit befohlen, so will er mich immer am Telefon haben. Das Warten am Vormittag bringt mich umden Verstand. Dann der ershnte Anruf. Ich melde mich wie von meinem Master schn seit Tagen mit Spermafotze Nada guten Tag mein Master. Mir geht es gut. ... Continue»
Posted by SpermafotzeNada 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1283  |  
80%
  |  2

Spermaschlampe nada's Ausbildung Part 1

Meine Gefühle mit meinem Herr und Meister


Heute ist der 29.06.2011. Ich habe mit mienem Master M telefoniert. Es siond noch 11 Tage bis ich bei meinem Master in Zürich bin. Meine Gefühle fahren Achterbahn. Ich halte es kaum noch aus, endlich bei ihm zu sein. Am Nachmittag haben wir telefoniert, wir habenüber meine neue Zukunft gesprochen. Ich habe meinem Master M über meine Keuschheit berichtet, er spürte aber, dass ich es nicht mehr lange aushalte. Ich war wahnsinnig erleichtert, als ich mit seiner Erlaubnis mich am telefon fingern durfte.... seit tagen bin ich nass erhalte aber keine ... Continue»
Posted by Al_Bondage 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1532  |  
32%

Der Diebstahl und die Folgen

Es ist 22 Jahre her, als ich das erlebt habe, ich versuche das gerade aus der Erinnerung wieder zu geben:

Ich war damals 15, als ich in einem Laden was geklaut hatte. Eie Bekannte hat es gesehen. Wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Sie hat mich dann zum Kaffeeklatsch eingeladen. Nichtsahnend kam ich dann dorthin, klingelte, sie öffnete mir die Tür und bat mich herein. Ich ging ins Wohnzimmer, dort saßen dann 4 Ihrer Freundinnen, alle recht nett angezogen, viele Miniröcke, teils sehr hohe Stiefel. Ich sollte mich einfach in ie Runde setzen. Wir aßen Kuchen, tranken Kaffee, bis meine d... Continue»
Posted by 200cm21x11 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 4154  |  
13%
  |  5

Der Dämon und das Mädchen Teil 3

So, es geht weiter, mal ein etwas längerer Text von mir, jetzt gibt es auch endlich action :D
wer die fortsetzung will darf gern bescheid geben, auch ideen können zugetextet werden :)

Kapitel 4 Die Reinigung

Gwidion befreite Sarah von der Streckbank und führte sie an der Hand zu einem Fesselkreuz, wo er sie wieder festzurrte, als sie dort stand spürte sie die Wärme der Kerzen die nahe bei ihr standen “Das wirkt ja fast schon romantisch” dachte sie mit einem schwachen Lächeln. Gwidion trat zu ihr und hielt ihr einen goldenen Kelch an die Lippen “Trink ihn aus, die Flüssigkeit wir... Continue»
Posted by loron1989 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 996  |  
77%
  |  3

Wie ich Andrea zu einer willigen Schlampe erzog...

Wie ich Andrea zu einer willigen Schlampe erzog...

Kapitel 1
---------

Als ich Andrea kennenlernte war sie gerade 21 geworden. Huebsch, jung, unschuldig – ein Maedchen vom Lande, dass gerade in die Stadt gezogen war. Wir lernten uns auf einer Party kennen, es war ein ausgelassener Abend, wir unterhielten uns ganz angeregt (*gg*) und hatten eine menge Spass. Dieser sexy, junge Koerper turnte mich total an, obwohl sie ihn mit ihrem Klamottenstil eher versteckte als praesentierte und so liess ich auch nichts unversucht sie noch in der selben Nacht in mein Bett zu kriegen und si... Continue»
Posted by sehrnett 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 3683  |  
92%
  |  9

Der Dämon und das Mädchen Teil 2

nach längerer Pause nun eine fortsetzung, werde jetzt wenn zuspruch kommt fleissig weiterschreiben :)
ich hoffe es gefällt euch, auch wenn diesmal wenig passiert

Kapitel 3
Sarah ist bereit


Die Gerte sauste herab, trafen das zarte, unberührte Fleisch ihrer Schamlippen und im gleichen Moment kam ein heller Schmerzensschrei über Sarahs rote Lippen. Der Dämon sah sie an und grinste “Hmm.. Gibt es etwas schöneres als so einen hellen, reinen Ton wie ihn Schmerz erzeugen kann? Ich kann mir kaum etwas anderes vorstellen..” So schlug er sie erneut auf die empfindliche Stelle, ein weiter... Continue»
Posted by loron1989 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 1615  |  
73%
  |  3

Mieterin 5

"So gefällst du mir schon besser. Ich hoffe, das lehrt dich, nur noch die Wahrheit zu sagen"
Er hatte mich nun genau da, wo er mich hinhaben wollte, und ich Idiot habe genau das falsch gemacht, was ich falsch machen sollte. Ich kam mir sagenhaft blöd vor.
"Also, noch einmal. Wann hast du dich das letzte Mal selbst befriedigt"
Ich versuchte mich zu konzentrieren. Meine Nippel brannten und schrien nach Erlösung. Ich musste es schnell hinter mich bringen.
"Nachdem ich das letzte Mal bei ihnen gewesen bin, Meister."
"Hat es dich scharf gemacht zuzusehen, wie ich Tanja gefickt habe?"
"J... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1610  |  
98%
  |  1

Succubus - Tara die “Dämonische Hure&ld

© Hunterxxl
Ich erlaube jedem meine Geschichte zu vervielfältigen und sie zu verbreiten, jedoch untersage ich finanzielle Geschäfte jeglicher Art (auch auszugsweise) mit meinem geistigem Eigentum. Damit meine ich auch alle Betreiber kostenpflichtiger Internetseiten. Alle Copyrightverletzungen bringe ich zur Anzeige.

Prolog:
Taras Geschichte gliedert sich in drei Zeitzonen
Episode I spielt im Zeitraum 1600 – 1800
Episode II 1900 – 2100
Episode III irgendwo in ferner Zukunft

Ich möchte nicht einfach nur eine Geschichte schreiben die sich ausschließlich ums Poppen dreht, ich lege Wer... Continue»
Posted by Hunterxxl 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1190  |  
25%
  |  8

Mieterin 4

Eine Woche später war es soweit. Ich war dran!
Ich war nicht aus der Wohnung ausgezogen und heute war ich nicht mehr bloß Zuschauerin. Heute würde Herr Luchs mit mir Geschlechtsverkehr haben. Ich fühlte nichts, ich führte die Anweisungen roboterhaft aus und so wollte ich es auch weiter halten. Verkleidung anziehen. Pünktlich bei ihm erscheinen.
Ich begab mich in den Salon und klingelte. Er öffnete mit einem breiten Grinsen.

"Du brauchst keine Angst zu haben, Monika.", sagte er in einem beruhigenden Ton. "Dadurch, dass du hier geblieben bist, zeigst du Mut. Du willst offenbar mitspielen. ... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2981  |  
86%
  |  1

Die Direktorin

Eines Tages musste ich nachsitzen und zwar bei der Direktorin der am meisten gefürchtet en lehrerin unserer schule. Ich klopft e an ihre tür und sie rief mich herein. Sie gab mir einen ultra kurzen karierte n rock und ein rotes weit ausgeschnittenes t shirt und befahl mir mich umzuziehen und zwar durfte ich nichts anderes darunter tragen. Als ich mich umgezogen hatte musste ich mich über den tisch beugen der rock war so kurz das man nun meinen arsch halb sehen konnte. Die direktion zog den rock hoch und nahm einen rohrstock. Sie fragte mich wie oft ich schon meine hausaufgaben vergessn hätte u... Continue»
Posted by darlingpopo 3 years ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex, Tabu  |  Views: 3733  |  
34%
  |  5

Mieterin 3

"Ich glaube, es wird Zeit, dass mein Schwanz etwas verwöhnt wird, meinst Du nicht auch, Tanja?"
"Jawohl, Meister"
"Fellatio!".
Er nahm seine Beine etwas auseinander, und Tanja robbte an ihn heran. Dann beugte sie sich vor, um seine Unterhose mit den Zähnen etwas herunterzuziehen…
Sofort sprang sein Schwanz heraus. Dafür, dass dieser Kerl so hässlich war, überraschte mich der Anblick dieses Prachtschwanzes doch sehr. Meine Augen fixierten sein bestes Stück fasziniert. Tanja nahm die Eichel in den Mund und saugte behutsam daran. Er schien tatsächlich noch ein Stückchen zu wachsen. Unbehol... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1983  |  
87%
  |  1

Meine Schwester Lara


Meine Schwester Lara

Ich war damals in der Neunten Klasse und meine Schwester kam gerade in die Sechste.
Sie war damals 13 Jahre. Sie war früh pubertierend. Sie hatte auch schon niedliche kleine feste Tittchen.

Es war an einem Abend passiert, meine Eltern waren schön Essen, da ihr Hochzeitstag war.
Am Abend holte ich mir an meinen PC gerade einen runter, als Lara nach mir rief.
Sie kam vom Fußballtraining nach Hause, dabei hatte ich vergessen meine Zimmertür abzuschließen. Als ich sie hörte sprang ich nach oben, riss meine Hose nach oben, machte sie zu.
Die Tür sprang auf und ich ... Continue»
Posted by Eimer123 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 11943  |  
87%
  |  15

Bizarrer Kehlenfick



Mein Freund hatte mich zu einer Bizarr Party eingeladen wobei ich der Mittelpunkt der Party sein sollte da ich unwahrscheinlich tief Schwänze in allen körperlichen Stellungen schlucken könnte. Dies gefiel mir vor allen Dingen das ich der Mittelpunkt sein sollte. Mein Freund wusste dass ich sehr auf bizarre Dinge stehe und gerne erlebe. Für diese Party zog ich meine schönste Reizwäsche an um auch ja gut auf der Party anzukommen. Ich konnte es gar nicht mehr abwarten bis die Party anfing. Endlich fuhren wir zu dieser Party, auf dem Weg erzählte mir mein Freund das es ca. zehn Personen wären ... Continue»
Posted by only-wick 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1396  |  
89%
  |  1