BDSM Porn Stories
Page 82

Mein Mann sein Chef und Ich


Mein Mann und Ich wurden zur Jubiläumsfeier seiner Firma eingeladen. Markus mein Mann war in der Forschung der Firma tätig. Wir standen an den Bar unterhielten uns mit verschiedenen Leuten, dort lernte Ich, Karin die Sekretärin kennen. Später am Abend wurde Markus auf die Bühne gerufen, er bekam eine Ehrennadel. In der zwischen Zeit gesellte sich sein Chef zu mir. Er stellte sich mit Thomas vor. Ich bin Jessica die Frau von Markus. Ich weiß sagte er. Thomas sah recht attraktiv aus ich schätzte ihn auf so um die 50 Jahre. Markus wird demnächst befördert werden wenn er sein Projekt erfolgrei... Continue»
Posted by Jessy27 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 6321  |  
86%
  |  8

Meine Herrin

Sie öffnet die Tür einen Spalt, schaut mich nur kurz an und geht von der Tür weg ohne ein Wort, sogar irgendwie abwertend.
Ich bin mir nicht sicher ob ich eintreten darf und taste mich vorsichtig vor.
Zieh dich aus, leg deine Sachen auf die Komode und nimm eine für dich würdige Stellung ein, sagt sie zu mir.

Splitter nackt knie ich mich nieder und gucke sie mit erfurcht und begehren an.
"Na, hab ich dir erlaubt mich anzuschauhen und so abwertig zu betrachten?"
"Nein Herrin" antworte ich nervös. "Dafür sollte ich dich bestrafen, aber das kommt noch. Folge mir erst einmal, ich will dich b... Continue»
Posted by GermanSubBoy 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1039  |  
90%
  |  3

Ehestute für euch

Ich war mit 2 kumpels (Stefan und Ogi) bei uns zu hause wärend meine Frau schlief! Wir scherzten rum das wir sie zu 3. ficken wollten aus spass wurde ernst und ich ging mal nach ihr schauen .... sie schlief ich rief Stefan! Stefan, komm runter hier." forderte ich ihn leise auf. "Du kannst ihre Möse streicheln und dabei abspritzen. Aber du darfst sie nicht ficken. Hörst du?"
Andrea's Hüften bewegten sich immer noch leicht und bei seinem Gewichse berührte sein Schwanz ganz leicht Andrea's Möse mit der Spitze.
Er ejakulierte auf die Möse von Andrea und zwischen ihre Beine. Bei jedem Schub stöhn... Continue»
Posted by feierei 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 2660  |  
55%
  |  4

Mieterin 11

Ich erwachte aus meinem unruhigen Schlaf durch ein mir vertrautes Geräusch. Meine Haustür wurde aufgeschlossen. Unwillkürlich wurde ich hellwach. Hatte ich verschlafen? Wie spät war es? Im Raum war es noch dunkel, also konnte es noch nicht Zeit zum Aufstehen sein. Ich spähte nach meinem Wecker. Undeutlich konnte ich erkennen, dass es kurz vor fünf war. Die Schlafzimmertür öffnete sich, das Licht ging an.

"Aufstehen!" ertönte die Stimme meines Meisters. Undeutlich nahm ich das Geschehen um mich herum wahr. Meine Augen hatten sich an die plötzliche Helligkeit noch nicht gewöhnt. Schlaftrunke... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1223  |  
88%

Mieterin 12

Er ging, ohne auch nur eine Türe hinter sich zu zumachen. Ich blieb noch eine Weile liegen, unfähig mich zu bewegen. Was war geschehen?

Ich richtete mich schwerfällig auf. Mein Rücken schmerzte. Ich hörte seine Schritte im Treppenhaus durch die offenen Türen langsam verklingen. Dann war es bis auf das Ticken der Uhr still. In meinem Kopf gab es eine Leere, wie ich sie vorher nicht gekannt habe. Mein Blick ging zur Badezimmertür. Ich schaute an mir herab. Nackt. Mein Busen war gerötet. Ich stand auf und ging ins Badezimmer. Auf meinem Hals sah ich die Spermaflüssigkeit meines Meisters. Dort... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1134  |  
97%

Mieterin 13

Ich war freudig erregt, zumal ich nun seit Tagen keinen Orgasmus mehr hatte. Vielleicht würde mich mein Meister ja heute mit einem Höhepunkt belohnen.
Ich schminkte mich etwas, obwohl ich darin wenig Erfahrung hatte. Also ein bisschen die Wimpern schwärzen, eine leicht getönte Gesichtscreme und einen dezenten Lippenstift sparsam aufgetragen. Sexy anziehen? Na gut, heute war es draußen frühlingshaft warm, also verzichtete ich auf einen BH. Ich entschied mich für eine unifarbene rote Bluse. Mein schwarzer Slip wurde durch ein ebenso schwarzen kurzen Lederrock versteckt, dazu noch schwarze klas... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2417  |  
93%
  |  2

Mieterin 10

Viel später kam Herr Luchs wieder ins Zimmer. Er war frisch angezogen und wirkte ordentlich.
"So, Monika. Das war es für heute. Du bläst wirklich wie eine Teufelin!"

Er schnallte mich ab und entfernte Dildo und Kabel. Ich stand auf. Es kostete Mühe, nicht sofort zusammenzusacken, denn ich war ziemlich kraftlos. Auf wackeligen Beinen nahm ich Stellung Nummer 1 an. Er stellte sich vor mich.

"Du darfst jetzt frei zu mir sprechen, Sklavin."
Oh, ich hätte ihm gerne tausend Sachen gesagt, wie geil ich noch bin, dass ich einen Orgasmus haben möchte, dass ich jetzt gerne vor seinen Augen w... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2529  |  
78%
  |  1

Mieterin 9

Ich stand im Untersuchungszimmer. Nackt. Bis auf sie Söckchen und Turnschuhe. In meinem Mund schmeckte es salzig. Was kommt jetzt?
"Geh zur Kommode und nimm die Tittenklammern mit der Nummer 2 heraus. Ach ja, und such dir einen Plastikpenis aus."

Ich tat wie befohlen. Nummer 2. In der Kommode waren mehrere Klammern, sauber in kleinen Kästen aufgereiht. Ich nahm die beiden mit der Nummer 2. Dann schaute ich mir die Dildos an. Auf der Kommode waren etwa ein Dutzend aufgereiht. Kleine, große, dicke dünne, ein schwarzer und sogar ein goldfarbener Kunstpimmel. Aus allen ragte ein Anschlusskab... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2058  |  
85%
  |  1

Fotosession

Die folgende Story ist [user]Crystal-Hot[/user] und ihren Bildern gewidmet.



Sie ist von mir, einem Mann geschrieben und ich widme sie Frauen, die Frauen lieben und begehren.
Crystal-Hot danke ich für ihre Bilder und ihre Offenheit dieser Story gegenüber.


--------------------------------------------------------------------------------


Die Stadt lag in der brütenden Hitze des Sommers wie unter einer riesigen Servierglocke aus weiß glühendem Metall. Alles schwitze, dampfte, schwelte: der Asp... Continue»
Posted by semper-et-ubique 3 years ago  |  Categories: BDSM, Lesben-Sex  |  Views: 5976  |  
83%
  |  7

Mieterin 8

"Gehe bis heute Abend nicht mehr auf Toilette, Monika. Das ist ein Befehl. Sei um sechs Uhr da" sagte er einfach. Mehr nicht.
Etwas enttäuscht stand ich nun da. Keine Toilette? Für die nächsten vier Stunden? Was sollte das nun schon wieder? Na gut, ich musste auch nicht dringend.
Pünktlich stand ich dann vor seiner Tür, um ihm zu Diensten zu sein.
"Komm herein, ich warte schon sehnsüchtig", begrüßte er mich mit einem lüsternen Blick. "Ins Arbeitszimmer, Monika."
Ich empfand es als Test. Sollte ich auch heute einen Orgasmus bekommen, so war ich ihm wirklich hörig.
Wir standen uns im Ar... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1648  |  
91%
  |  4

Besuch im Club Teil 1

Hinweis
Bei unseren Geschichten mischen sich immer Realität und Phantasie.
Wo die Grenzen sind, was wahr und was erfunden ist überlassen wir Euerer Phantasie

Besuch im Club Teil 1

An einem Freitag Vormittag rief mich mein Mann zu Hause an und sagte zu mir, „Chris, ich habe beschlossen, heute Abend mit dir in einen richtig geilen Club zu gehen, also geh zum Friseur und lasse dich etwas aufstylen“. Ich fragte ihn, „in was für einen Club willst Du denn mit mir gehen“ und er antwortete mir, „ich habe dir vor längerer Zeit schon einmal erklärt, in welche Art von Club ich mit dir gehen wil... Continue»
Posted by swingpaarm 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 3827  |  
99%
  |  5

Neue Heels !

Neue Heels !
Endlich Feierabend ! Ab nach hause und relaxen . Irgendwie habe ich es heute
aber etwas eiliger als an den anderen Tagen . Kurz noch zum Supermarkt fürs
Abendessen einkaufen. Es ist nur eine Kasse auf! Na Super ! Die Frau vor mir
diskutiert mit der Kassiererin ! Alleine der geile Ausschnitt der Dame an der
Kasse lenkt etwas ab. Bestimmt Körbchen D, und schöne dunkle Warzenhöfe
.... ! Endlich kommen meine Artikel an die Reihe. „Hallo Herr Schulz“ - „Hallo !“
Piep, Piep, Piep ! „19,85€ “Flötet die Kassierin ! Bitte - Danke und Tschüss!
Nun aber los ! Zuhause angekommen verst... Continue»
Posted by Haeger 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Homosexuell  |  Views: 1621  |  
94%
  |  6

Mieterin 7

Ich stand vor seiner Tür. Ich hatte es hinter mir. Jetzt war ich blank rasiert. Ich spürte einen kalten Luftzug unter meinem Rock. Die frisch rasierte Haut war besonders sensibilisiert. Ich musste mich erst wieder an die hochhackigen Schuhe gewöhnen und klackte wackelig zum Geländer. Ich fuhr mit einer Hand unter meinen Rock um das weiche Fleisch zu spüren. Wunderschön. Ich streichelte die Umgebung. Ja, ich konnte mich an den Gedanken gewöhnen, unten rum rasiert zu sein. Mit wurde bewusst, dass ich im Treppenhaus stand und jederzeit jemand kommen könnte. Als machte ich mich auf den Weg zum Kel... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2510  |  
100%
  |  2

Mieterin 6

Ich wollte Herrn Luchs eigentlich mit einem 'Guten Abend, Meister' begrüßen, um zu zeigen, dass ich gelernt hatte, stattdessen kam ich jedoch gar nicht zu Wort.
"Monika!" brüllte er mich noch während er die Tür öffnete an, so dass es durch das ganze Treppenhaus schallte. "Du bist zwei Minuten zu spät!".
Er trat zur Seite und zeigte auf die Wanduhr, die am Ende des Gangs stand. Sie zeigte zwei Minuten nach acht.
"Hast du nichts dazu zu sagen, Monika?"
"Ich habe mich verspätet, Meister. Ich bitte um Entschuldigung, Meister."
Er packte mich an einem Arm und zog mich in den Flur.
Er st... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 512  |  
93%

Spermaschlampe nada's Ausbildung Part 2

Heute ist der 30.06.2011. Noch 10 Tage, dann bin ich bei meinem Master. Ich habe minem Mastermitgeteilt, dass ich sehnsüchtig am Telefon auf seinen Anruf warte. Er ruft nicht an , ich binn dem wahnsinn nahe, mein Körper ist angespannt ich kann nicht mehr klar denken. Ich trage nur halterlose Naylons dazu 12 cm hohe Pumps. Mein Master M hat mir dieses Outfit befohlen, so will er mich immer am Telefon haben. Das Warten am Vormittag bringt mich umden Verstand. Dann der ershnte Anruf. Ich melde mich wie von meinem Master schn seit Tagen mit Spermafotze Nada guten Tag mein Master. Mir geht es gut. ... Continue»
Posted by SpermafotzeNada 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1281  |  
80%
  |  2

Spermaschlampe nada's Ausbildung Part 1

Meine Gefühle mit meinem Herr und Meister


Heute ist der 29.06.2011. Ich habe mit mienem Master M telefoniert. Es siond noch 11 Tage bis ich bei meinem Master in Zürich bin. Meine Gefühle fahren Achterbahn. Ich halte es kaum noch aus, endlich bei ihm zu sein. Am Nachmittag haben wir telefoniert, wir habenüber meine neue Zukunft gesprochen. Ich habe meinem Master M über meine Keuschheit berichtet, er spürte aber, dass ich es nicht mehr lange aushalte. Ich war wahnsinnig erleichtert, als ich mit seiner Erlaubnis mich am telefon fingern durfte.... seit tagen bin ich nass erhalte aber keine ... Continue»
Posted by Al_Bondage 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1532  |  
32%

Der Diebstahl und die Folgen

Es ist 22 Jahre her, als ich das erlebt habe, ich versuche das gerade aus der Erinnerung wieder zu geben:

Ich war damals 15, als ich in einem Laden was geklaut hatte. Eie Bekannte hat es gesehen. Wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Sie hat mich dann zum Kaffeeklatsch eingeladen. Nichtsahnend kam ich dann dorthin, klingelte, sie öffnete mir die Tür und bat mich herein. Ich ging ins Wohnzimmer, dort saßen dann 4 Ihrer Freundinnen, alle recht nett angezogen, viele Miniröcke, teils sehr hohe Stiefel. Ich sollte mich einfach in ie Runde setzen. Wir aßen Kuchen, tranken Kaffee, bis meine d... Continue»
Posted by 200cm21x11 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 4154  |  
13%
  |  5

Der Dämon und das Mädchen Teil 3

So, es geht weiter, mal ein etwas längerer Text von mir, jetzt gibt es auch endlich action :D
wer die fortsetzung will darf gern bescheid geben, auch ideen können zugetextet werden :)

Kapitel 4 Die Reinigung

Gwidion befreite Sarah von der Streckbank und führte sie an der Hand zu einem Fesselkreuz, wo er sie wieder festzurrte, als sie dort stand spürte sie die Wärme der Kerzen die nahe bei ihr standen “Das wirkt ja fast schon romantisch” dachte sie mit einem schwachen Lächeln. Gwidion trat zu ihr und hielt ihr einen goldenen Kelch an die Lippen “Trink ihn aus, die Flüssigkeit wir... Continue»
Posted by loron1989 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 997  |  
77%
  |  3

Wie ich Andrea zu einer willigen Schlampe erzog...

Wie ich Andrea zu einer willigen Schlampe erzog...

Kapitel 1
---------

Als ich Andrea kennenlernte war sie gerade 21 geworden. Huebsch, jung, unschuldig – ein Maedchen vom Lande, dass gerade in die Stadt gezogen war. Wir lernten uns auf einer Party kennen, es war ein ausgelassener Abend, wir unterhielten uns ganz angeregt (*gg*) und hatten eine menge Spass. Dieser sexy, junge Koerper turnte mich total an, obwohl sie ihn mit ihrem Klamottenstil eher versteckte als praesentierte und so liess ich auch nichts unversucht sie noch in der selben Nacht in mein Bett zu kriegen und si... Continue»
Posted by sehrnett 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 3683  |  
92%
  |  9

Der Dämon und das Mädchen Teil 2

nach längerer Pause nun eine fortsetzung, werde jetzt wenn zuspruch kommt fleissig weiterschreiben :)
ich hoffe es gefällt euch, auch wenn diesmal wenig passiert

Kapitel 3
Sarah ist bereit


Die Gerte sauste herab, trafen das zarte, unberührte Fleisch ihrer Schamlippen und im gleichen Moment kam ein heller Schmerzensschrei über Sarahs rote Lippen. Der Dämon sah sie an und grinste “Hmm.. Gibt es etwas schöneres als so einen hellen, reinen Ton wie ihn Schmerz erzeugen kann? Ich kann mir kaum etwas anderes vorstellen..” So schlug er sie erneut auf die empfindliche Stelle, ein weiter... Continue»
Posted by loron1989 3 years ago  |  Categories: BDSM, Erstmal  |  Views: 1618  |  
73%
  |  3