BDSM Porn Stories
Page 81

Sanne oder "Die Veränderung"

Diese Story ist rein fiktiv, sie stammt nicht durchgehend von mir, denn den 1. Teil dieser Geschichte gibts seit Jahren im Internet.... sie wurde jedoch von mir fortgesetzt und vollendet. WARNUNG: sie ist nicht geeignet, in realer Form nacherlebt, nachgespielt zu werden. Diese Story ist reine Fiktion!!!

sollte es den Autor des ersten Teils, der in die Story miteingearbeitet wurde, noch geben und er diese Geschichte wiedererkennen und sie entfernt haben wollen, bitte melden!



Sanne
Es war einmal wieder so weit: Ende Mai.
Am 29. würde sie Geburtstag haben, 28 würde sie w... Continue»
Posted by slave_for_Pain_w 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 4282  |  
80%
  |  6

Im Kino II

Eine Woche später war ich wieder im Pornokino, zu gleichen Zeit.
Wieder stromerte ich durch die verschiedenen Räume, schaute mal hier, mal da, mein Schwanz schon hart, die Erwartung dessen was da vielleicht kommen würde, erregte mich.
Von Ihm war noch nichts zu sehen. Dafür standen oder saßen ca. zehn andere Männer in den Räumen. Eine Transe lief ähnlich wie ich durch die Räume, er/sie war recht echt aufgemacht, ab und an sah ich wie einer der Männer ihr hinterher sahen.
In einem der hinteren Räume lief ein Fetischfilm, in dem es vor allem um die Erniedrigung von Männern ging. Frauen in Lat... Continue»
Posted by schubba 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Masturbation  |  Views: 2115  |  
94%
  |  8

Der Mann im Chat und seine Aufgabe. (Im Kino III)

Lange war ich nicht mehr in dem Kino gewesen, dieses und jenes hielt mich davon ab. Hin und wieder ging ich in einschlägige Erotikchats, manchmal gab ich dort auch die Adresse dieses Blogs an. Einmal unterhielt ich mich mit einem dominanten Mann, der sich nicht nur so nannte, sondern auch auf dem Bildschirm eine starke dominante Ausstrahlung hatte, ohne plump zu wirken. Er hatte meine beiden Artikel über meine Erfahrungen im Pornokino gelesen und sprach mit mir darüber in dem er mir einige Fragen stellte und sehr intelligent Rückschlüsse auf mich und meinen Charakter zog.
Nach einiger Zeit sa... Continue»
Posted by schubba 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Masturbation  |  Views: 1808  |  
16%
  |  13

Im Kino

Ich saß in einer der wenigen Reihen des Pornokinos. In diesem Kino gibt es mehrere kleine Vorführräume, mit nur wenigen Sitzreihen. Ich war schon ein Weilchen durch die Räume gestromert, mir ein bißchen etwas von jenem und diesem Film angesehen. Mein Schwanz war hart und ich geil.

Nun saß ich also in der hinteren Sitzreihe und hatte meine Hose so weit geöffnet, daß ich meinen Schwanz wichsen konnte. Dazu noch mein Hemd aufgeknöpft, um mit der anderen Hand an meinen Nippeln zu spielen, etwas was mich immer scharf macht. Auf der Leinwand blies eine junge Frau gerade hingebungsvoll einen große... Continue»
Posted by schubba 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Masturbation  |  Views: 2553  |  
19%
  |  9

Die Mieterin 17

"Monika, du legst dich auf den Rücken, Angelika, du darüber. Schaut euch an."
Wir reagierten wie Marionetten. Ich spreizte beim Hinlegen automatisch die Beine und harrte der Dinge, die da kommen sollten. Angelika rutschte über mich, wobei sie ihren Oberkörper anheben musste. Ich sah an ihr herab, bewunderte ihre spitzen Brüste, die auch in dieser hängenden Position noch fest waren, wie zwei Kegel abstanden. Dann sah ich zwischen ihre gespreizten Beine.

"Monika, mach deinen Mund weit auf!"
Was jetzt? Würde ich doch seinen Saft bekommen? Die Erregung elektrisierte jede Faser meines Körpe... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1684  |  
95%
  |  2

Neuer Meister III

Ich sehe auf das Bild, das sie mir erst reicht, nachdem ich sie angesehen habe und es gerade fordern will. Was ich sehe gefällt mir, denn jetzt kenne ich auch ihre Brüste. Ich zeige es Peter meinem Kollegen und sage: “Das macht dann 50 €!“ Katja schaut mich an und weiß nicht was sie sagen soll. Auch er lobt ihren Körper, was sie wiederum freut. Als ich sie auf den halben Kopf hinweise, merkt sie dass das Bild doch nicht so wie gefordert ist. Sie versucht die Situation zu retten, indem sie mich an die Strafe vom Cafe erinnert. Doch ich schüttele nur den Kopf und sage ihr dass dieses noch zu ein... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1240  |  
100%
  |  1

Xenia - Teil 1

Eine Geschichte aus Tagen des alten Roms... - Ich glaube sogar, dass ich die Story von hier habe, konnte sie aber nicht mehr wiederfinden. Also stelle ich allen diese Phantasie noch einmal zur Verfügung. Viel Spaß! =D


“Vielleicht finden wir deine Xenia unter denen, die heute gekreuzigt wurden?” Von der Seite sah Lucius seinen alten Freund Crassus leicht mitleidig an: “Wenn sie bei den rebellischen Sklaven war, dann haben wir sie mit großer Gewissheit gefaßt und wir finden sie hier an der Via Appia oder in einem meiner Verliese.”
Schon von weitem sahen sie die Reihe der aufgerichte... Continue»
Posted by Skydiver125723 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 2108  |  
95%
  |  3

Zimmer Service

Eine ältere Geschichte von mir. Ich hoffe sie gefällt.

Zimmer-Service

Karina arbeite als Zimmermädchen in einem Hotel. Ihre Aufgabe bestand darin, die Zimmer der Gäste aufzuräumen und sauber zu machen. Die Arbeit war recht eintönig, manchmal eklig oder abstossend, wenn Gäste in ihren Zimmern randalierten oder es als Toilette missbrauchten. Manchmal wurden die Gäste auch anzüglich, machten unverhohlene Angebote oder gaben ihr einen Klaps auf den Po. Meistens waren diese Kerle so erbärmlich, wie ihre Angebote. Bei manchem Gast hätte sie nichts gegen solche Angebote gehabt. Diese Gäste aber... Continue»
Posted by anty_cgn 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2654  |  
91%
  |  2

Erlebnisbericht eines unserer Besucher


In einem BDSM-Forum habe ich unter der Rubrik Paar sucht Ihn eine Anzeige gefunden wo eine Ehefrau als junge Sklavin von ihrem Mann vorgeführt und zur Benutzung überlassen wird. Da ich so was noch nie gemacht hatte aber meine Neugierde geweckt war, habe ich per E-Mail Kontakt aufgenommen und auch schnell Antwort bekommen. Nach einem Telefonat waren wir uns über den Termin und den Treffpunkt in Nürnberg einig. Das Date findet im Haus der beiden statt, ist aber für nicht Ortskundige schwer zu finden.

Am Treffpunkt angekommen, kurz angerufen und ich wurde sofort vom Ehemann abgeholt und zum ... Continue»
Posted by DeutschPaarSM 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1275  |  
90%
  |  5

Roswitha 11

Nun geht es endlich weiter:


Roswitha (c) by Pimpermusch 2011

Teil 11

Am nächsten Morgen durfte ich mit Reifer Dom und Master Hans frühstücken. Wie üblich servierte Ben. Für meine Herren auf dem Tisch und für mich im Napf zu ihren Füßen. Nackt, nur mit Halsband, nahm ich kniend meine Lebensmittel zu mir.

„Sollen wir der Reifen Votze sagen, was auf sie zukommt?“ fragte Reifer Dom meinen Sohn. „Ja, das sollten wir schon, schließlich ist sie ja die Mutter des Bräutigams“ grinste Master Hans. „Dann kläre die devote Sklavin mal auf“ munterte Reifer Dom ihn auf. „Also, liebe Mamaschlamp... Continue»
Posted by Pimpermusch 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Mature  |  Views: 3240  |  
98%
  |  3

Punker-Girl...Teil 3

Sie starrte mit weit aufgerissenen Augen auf seinen knüpelharten Schwanz. Das Weiße in ihren Augen schien durch das starke schwarze Make-Up förmlich zu leuchten an und ehe sie auf seine Worte reagieren konnte packte er sie wieder an einem ihrer Irokesen-Spikes und riss ihren Kopf nach oben. Aus Reflex und vor Schmerz öffnete sich ihr Mund einen Spalt und er nahm die Gelegenheit wahr, um ihr seinen Prügel in den Mund zu stoßen. "Oh mein Gott" dachte sie sich, als er ihn ihr immer tiefer reinschob und tiefer und tiefer. Beim Versuch Luft zu holen, stellte sie fest, dass dies nicht mehr möglich w... Continue»
Posted by MikeBozz 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 2757  |  
83%
  |  9

Hans im Glück Teil 3

Da mir der comment eines users gefallen hat mit Hans im Glück werde ich den weiteren verlauf nun so bennen, da dort ja auch was wahres dran ist ;)

Hans erzählt

Da stand ich nun. Halbnackt, mit weggesperrtem Schwanz. Ich war tierisch
geil. Aber leider war nichts zu machen. Das Einzige, was ich streicheln
konnte, waren meine Eier. Mein Schwanz war komplett mit Plastik umhüllt
und jeder Versuch noch steifer zu werden wurde von leichten Schmerzen begleitet. Also lieber an etwas anderes denken.

Ich zog mein Hemd aus und entfernte meine Achselhaare. Dann ging ich, so
wie ich war, zu ihr... Continue»
Posted by biene868 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 968  |  
76%
  |  3

Hans im Glück Teil 4

Marion erzählt

Iris kam lachend mit dem Becher in Lydias Büro. "Na, konntet ihr alles
gut sehen?" Lydia, Sylke und ich hatten das Ganze über den
installierten Überwachungskameras auf dem Bildschirm verfolgt.

"Ja, wie im Kino." sagte ich. Iris stellte den Becher auf dem Tisch vor
uns ab. "Er hat eine ganze Menge abgespritzt. War er tatsächlich 5 Tage
weggeschlossen?" sagte sie. Lydia und ich grinsten uns an. "Na klar.
War doch so abgesprochen. Er sollte doch richtig geil sein. Du hast ihm
aber auch ganz schön eingeheizt." antwortete ich. "Und du? Hast du
keine Lust verspürt?" "Und ... Continue»
Posted by biene868 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 476  |  
84%
  |  3

Eierfolter

Eierfolter

Etwa 1 Monat nach unserem ersten Treffen, es war an einem Samstag, wachte ich morgens auf, weil irgendwer an mir rummachte. Ich wollte meine Augen öffnen, konnte jedoch nichts sehen, da diese verbunden waren. Meine Arme und Beine konnte ich nicht bewegen, weil sie ziemlich fest, in alle vier Himmelsrichtungen verzurrt waren. Mein Schwanz war auch schon knüppelhart, da an ihm gelutscht wurde. Gabi meinte zu mir, das jetzt auf meinem Riemen geritten würde bis sie keine Lust mehr hätte. Daraufhin spürte ich wie sie sich auf den steifen Pint setzte und zu reiten begann. Etwa eine Min... Continue»
Posted by Crow127 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1350  |  
88%

Die Mieterin 16

Im Chor sagten wir beide "Ich, Meister", wenn auch aus anderen Gründen. Angelika wollte bei mir wohl etwas gutmachen, ich jedoch wollte wirklich als erste gefickt werden. Ich wollte endlich einen Orgasmus bekommen, erlöst werden von meiner brennenden Geilheit.
"Hoppla, sind meine Täubchen wirklich so naturgeil? Ich habe es wohl mit echten Nymphomanen zu tun! Na den Gefallen kann ich euch tun."
Er ging auf Angelika zu und hockte sich über sie. "Blasen!" befahl er ihr.
Mein Meister drückte seinen noch schlaffen Schwanz in ihr Gesicht. Sie öffnete den Mund und nahm ihn zwischen die Lippen. ... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2059  |  
80%
  |  2

Punker-Girl...Teil 2

Verdammt, dass war ja klar dass ich ausgerechnet heute dabei erwischt werde. Ich hatte heute Mittag meine sau-coole Kette mit dem erbeuteten Mercedes-Stern verloren und diese funkelnde Spießersymbol an diesem alten Mercedes in dieser Seitengasse wäre ein adäquater Ersatz gewesen. Aber nein, der Besitzer mußte ja unbedingt im falschen Moment auftauchen und mit auf frischer Tat ertappen. Jetzt hielt er mich auch noch fest und seine kräftigen Hände machten keine Anstalten mich loszulassen egal wie kräftig ich versuche mich loszureißen. Scheiß Spießer. Ich bemerkte, dass er gar keinen wütendenden ... Continue»
Posted by MikeBozz 3 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 3048  |  
90%
  |  7

Die männliche Hure


Alles begann an einem Samstag abend. Ich war zu einer Party eingeladen bei Leuten die ich nur flüchtig kannte und so war ich eigentlich gar nicht so begeistert gewesen dort hinzugehen. Ich plauderte also immer kurz mit abwechselnden Gästen, die mir doch immer nur wieder die gleichen langweiligen Geschichten erzählten. Als in mir gerade die Entscheidung gefallen war, dass ich wohl nicht mehr lange bleiben würde, sah ich plötzlich Franziska im Flur stehen.

Franziska war die kleine Schwester eines guten Freundes von mir der leider vor ein paar Jahren weggezogen war. Wie das meistens so ist w... Continue»
Posted by spermaboy82 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 3725  |  
31%
  |  16

Die Zuchtfotze

cajcaj
Porn Lover
comments: 70 September 20, 2010, 3:32 pm
Ich rammle meine Schwiegervotze auch in der Richtung. Aber sie ist noch nicht so weit. Immer ,wenn wir das Video sehen machen wir für die nächste Rammlung etwas aus dem Vid aus. Die alte Sau kommt dann wie eine Rakete. Stundenlang benutze ich dann dsa alte Rammeltier. Sie wird immer belastbarer. Man kann sie am Gehänge hochziehen und an den Votzlappen ist sie mit 5kg. belastbar. Ich f***e sie bis ihr die Tränen kommen und ich ihr Fickmaul verbinden muss, weil sie vor Schmerzen schreit.
... Continue»
Posted by a310peng 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1526  |  
26%
  |  2

Neuer Meister II

Als wir durch die Tür gehen, schau ich noch mal ins Cafe und erkenne dass sich die Kellnerin das Tuch durch ihr Gesicht zieht und dann hält sie es sich unter die Nase und sieht uns nach. Wir gehen in die Einkaufsstraße und Katja folgt mir. Dass sie erregt ist, kann ich deutlich an ihren Brüsten ablesen. Als wir an einem Schuhgeschäft vorbeigehen sage ich zu ihr, dass sie sich zwölf Zentimeter hohe Pumps zeigen lassen soll und sie mir im Geschäft vorführen soll. Sie will gerade etwas sagen, doch ich unterbreche sie abrupt. “Eine Sklavin hat nur etwas von sich zu geben wenn sie gefragt wird.“ Si... Continue»
Posted by Chekov382 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 562  |  
68%
  |  1

Im Domina-Studio

Stunden können manchmal in Ewigkeiten ausarten. Auch diese 1 Stunde war mir damals wie eine Ewigkeit vorgekommen. Ich hatte meine Herrin enttäuscht und ihren Zorn geweckt, dafür musste ich büssen. Ungeduldig wartete ich darauf, dass sie mich holte, doch so sehr ich mich auch konzentrierte, ich konnte das Klackern ihrer Absätze nicht hören. Der Keller, in den sie mich gesperrt hatte, war ziemlich kalt. Vollkommen nackt, nur mit einem Halsband bekleidet, hatte sie mich an die Wand ketten lassen. Die kalte Mauer hinter mir linderte etwas die Schmerzen der Peitschenhiebe, doch sowie ich mich beweg... Continue»
Posted by MO007 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 371  |  
80%
  |  1