BDSM Porn Stories
Page 6

CHANNEL ROYAL by Castaneda






CHANNEL ROYAL Einleitung

Wenn Ihr auf der Suche nach erotischen Sensationen seid und bereits über eine
Satellitenanlage verfügt, versucht doch einmal, Euch über holländische
Freunde einen Decoder, für den privaten PAY-TV-Sender CHANNEL ROYAL zu
beschaffen. Die Gebühr beträgt im Monat zwar stolze 100 Euro, Ihr bekommt
dafür aber ein außergewöhnliches Programm geboten. In Holland habe ich mir
einmal eine Show von CHANNEL ROYAL aufzeichnen lassen.
Ich möchte Euch nun sc***dern, was dort gesendet wurde.

CHANNEL ROYAL

Kapitel 1

Auf dem Bildschirm wurde das Testbil... Continue»
Posted by alexa6666 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1521  |  
100%
  |  1

Im Hotelzimmer Teil 2 (Die Anweisung)

Im Hotelzimmer Teil 2: Die Anweisung
Teil 1 dieser Geschichte findet ihr unter: http://xhamster.com/user/lucascorso/posts/320592.html

Hinter mir fällt die Tür des Hotelzimmers laut ins Schloss und die kleine Lampe leuchtet wieder rot. Für einen kurzen Moment bleibe ich stehen und sehe auf die Uhr. Die Stoppuhr läuft, seitdem ich dir den MP3-Player angemacht hatte. 20 Minuten dauert der erste Track. 20 Minuten! Die erste Minute wirst du noch nichts hören, aber du wirst die Kopfhörer nicht herausnehmen. Anweisung ist Anweisung. Und ich weiß, du kannst gehorchen, willst gehorchen. Desh... Continue»
Posted by lucascorso 2 months ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1146  |  
80%

Bacon und Ei? Paule möchte Frühstüc

Diese Geschichte ist frei erfunden. :) Jede Ähnlichkeit zu realen Personen ist unbeabsichtigt.

Ihr wollt mehr solcher Stories? Ihr könnt mich beauftragen für euer eigenes kleines Kopfkino. ;)

_______________________________

Anne steht am Samstag morgen in der Küche und bereitet ein wenig das Frühstück vor. Paule schläft immernoch. Wie immer. Es nervt sie ein wenig. Aber im selben Augenblick lächelt Sie. Er ist es einfach. Und das ist gut so. Grad als sie gedankenverloren die Spiegeleier in die Pfanne haut, spürt sie einen Luftzug hinter sich und seine starken Hände um ihre Hüften.

... Continue»
Posted by Gluecksglatze 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 804

Der Saustall - Fortsetzung von Jennys Kur Teil 8

Wie immer ist dies eine direkte Fortsetzung zum letzten Teil.
Es geht in diesen Storys um extrem fette und teils devote Mastsäue die sich im Saustall, in dem meschliche fette Sklavensäue gehalten werden, aufhalten. In diesem Teil wird es nochmal um Maja und Vanessa gehen, die ein "Einfickwochenende" dort verbringen, beide sind stark überfettete junge Mastsäue die Carsten gebeten hatten sie einzuficken, worauf dieser ihnen anbot sich im Saustall gründlich einficken zu lassen und dort Probehalber ein Wochenende zu verbringen.
Beide haben sich als gierige geile Speckschlampen erwiesen, wobei Ma... Continue»
Posted by Cailly 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1192  |  
85%
  |  2

Der Spieleabend (real Chat bei Xhamster)

GuelsenBinguel: es ist donnerstag abend gegen 21:00 uhr. mein mann mark, meine töchter ayleen und kira sowie unsere nachbarin anja haben uns im wohnzimmer für einen spieleabend versammelt. monopoli ist schon in vollem gange als es an der tür klingelt. wir schauen uns verwundert an. hast du noch jemanden eingeladen frage ich scherzhaft zu mark. er schüttelt den kopf. aylees ist wie immer neugierig aufgesrungen und geht zur tür. sie öffnet und du stehst davor. sie schaut dich an und fragt: guten abend kann ich ihnen helfen.....

Tim: ich grinse die junge frau an und sage: klar, ist dein vater... Continue»
Posted by GuelsenBinguel 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 5823  |  
14%
  |  10

Zur Schlampe Gemacht Teil

Inzwischen wohnte ein gutes Jahr in der Stadt. Nach meiner bestandenen Lehre konnte es kaum erwarten, endlich in die Großstadt zu ziehen. Ich liebte es hier. Zwar war alles ein wenig teurer, doch dafür passte das Leben hier viel besser zu mir. Wirkliche Freunde hatte ich nicht gefunden, doch deswegen war ich auch nicht hier. War ich am Anfang noch öfters mit ein paar Arbeitskollegen in Clubs und Bars unterwegs gewesen und hatte durchaus regelmäßig diverse One-Night-Stands, so ödetete es mich doch schnell an.

Ich wusste schon lange, dass ich wesentlich perverser veranlagt war, weswegen mich ... Continue»
Posted by pazinos100 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 5932  |  
94%
  |  5

Random Shorts - Das Geschenk

Das Geschenk
Was beim Schenken wirklich zählt, ist die Absicht
© 2013/2014 Coyote/Kojote/Mike Stone

Mein Dank gilt Dominik, meinem ersten Unterstützer bei Patreon.com, dessen Großzügigkeit ich kaum genug betonen kann, weil er nicht einfach nur einen kleinen Beitrag leistet, sondern einen richtig spürbaren. Er ist der lebende Gegenbeweis dafür, dass alle Deutschen Geiz geil finden. Dafür bin ich ihm mächtig dankbar!

Außerdem möchte ich Ralph danken, der sich auch entschlossen hat, mich bei Patreon zu unterstützen. Dein Beitrag ehrt mich, macht mich glücklich und ist gen
... Continue»
Posted by Ko-jo-te 2 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 1373  |  
100%
  |  1

Die Folter Teil 2

Hier gehts zu Teil 1: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/319269.html

ich machte die Email von Angela auf und las sie durch.

Als erstes bedankte sie sich für das geile Erlebniss.Es war wirklich was außergewöhnliches und neues für sie gewesen und sie hatte da Gefühl der Hilflosigkeit genossen und würde es gerne nochmal und härter haben wenn ich einverstanden wäre.

Ich muss zugeben das ich damit nicht gerechnet habe.

Ich antwortete ihre das ich das gerne übernehmen würde und die Vorbereitungen treffen würde.Sobald es soweit wäre wollte ich ihrer Freundin wieder bescheid geben.... Continue»
Posted by koblenzer29 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 3212  |  
79%
  |  2

Meine Schwester Teil 5

Hier gehts zu Teil 1 bis 4

Teil 1: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/315073.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/316211.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/317762.html
Teil 4: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/318923.html

Es war Montag morgen sieben Uhr als mein Wecker klingelte. Für meine Rache stand ich gerne früher auf.Ich ging leise in den Keller und holte die Handschellen und den Knebel die ich gestern zu spüren bekam.
Leise schlich ich in Steffis Zimmer ließ die Handschellen klicken und bevor sie was sagen konnte was der ... Continue»
Posted by koblenzer29 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 5351  |  
97%
  |  3

Wie werde ich ihn los in 3 Wochen.

Am nächsten Morgen weckte mich wie immer ein Email Ton..........“ mein Sklave„

Er bat mich ihn heute einen freien Tag zu geben ;er hätte etwas Stress zu Hause und er müsste heute Abend mal pünktlich zu Hause sein, damit seine Frau keinen Verdacht schöpft .

Naja dachte ich mir willst mal nicht so sein und ihn einen freien Abend gönnen, damit er wieder Kraft für den nächsten TAG hat.

Ich antworte ihn „Ja Sklave dein freier Abend sei Dir genehmigt.

Was ich dann zu lesen bekam war einfach nur noch frech …

„Was bist du für eine Herrin? dein Sklave braucht nur einmal rum jammern un... Continue»
Posted by pomadur 2 months ago  |  Categories: BDSM, Sex Humor  |  Views: 499  |  
80%
  |  5

Das Hotelzimmer (Teil I)

Das Hotelzimmer
Teil I


Tief atme ich durch, bevor meine Finger deine Nummer wählten. Es ist jedes Mal etwas Besonderes, mit dir zu sprechen. Wir schreiben uns nahezu täglich. Aber deine Stimme zu hören, ist etwas anderes. Nicht, weil ich nervös wäre, sondern, weil ich um die Erregung weiß, die dich und mich gleich gefangen nehmen wird. Denn wie haben ein ungeschriebenes Gesetz: Sobald du meine Stimme hörst, wirst du deine Hand unter deinen Rock schieben und anfangen, dich für mich zu wichsen. Und das wirst du so lange tun, solange wir miteinander sprechen. Es gibt den Gesprächen eine be... Continue»
Posted by lucascorso 2 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Masturbation  |  Views: 2316  |  
100%
  |  4

Die Verwandlung 4

Miriam wachte an diesem Morgen recht spät auf, die Sonne stand bereits hoch am Himmel und versprach einen heißen Tag.

Trotz ihres verschlafenen Zustands spürte sie ihre harten Nippel über das Bettlaken reiben. Ein Griff zwischen ihre Beine bestätigte ihren dauererregten Zustand. Voller Vorfreude ließ sie zwei Finger durch ihre nasse Spalte kreisen und rief die Veränderung ihres Körpers ganz bewusst hervor.

Stöhnend vor Lust wurde sie wieder zu dem bizarren Latexwesen. Mit eng angewinkelten Gliedmaßen und weit aufgerissenem Mund lag die augenlose Lutschkrabbe auf dem Bett und sehnte sich ... Continue»
Posted by Kojote20 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1890  |  
100%

Ein Wochenende ohne Gabi

„Ein Wochenende ohne Gabi“ von Rolf



Am letzten Wochenende war Gabi zu Ihren Verwandten ins Ruhrgebiet gefahren. Da ich am Freitag noch Spätschicht hatte bin ich nicht mitgefahren.

Als ich am Freitagabend nach hause kam überlegte ich mir, während ich im Internet surfte, was ich mit den beiden nächsten Tagen anfangen könnte. Gabi wollte nämlich erst am Montag gegen Mittag wieder heimkommen. Ich saß also vorm PC und dachte bei mir, ich könnte ja schön meinen Schwanz und die Eier foltern. Da ich weiterhin im Internet bleiben wollte, musste ich also etwas machen bei dem meine Hände frei... Continue»
Posted by Schwanzus_Longus009 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  Views: 852  |  
50%

Blind im Wald

Ich stehe im Wald. Was ist nur in mich gefahren? Scheinbar stand ich wohl auch schon im Vorfeld total im Wald, sonst hätte ich mich auf diese Sache sicher nicht eingelassen.
Wie konnte ich mich nur so erregen lassen, das Spiel so weit mitspielen. Mich hier zu treffen. Noch dazu nackt und mit verbundenen Augen. Ich kann nur hoffen, dass niemand um diese Uhrzeit hier vorbei kommt. Es ist noch nicht einmal dunkel.
Du hast mich hierher bestellt. „Ich will dich nackt und mit verbundenen Augen!“
Und ich habe, entgegen aller Logik und meinem eigentlichen Naturell gehorcht. Einfach erregt umgeset... Continue»
Posted by laBoucheOuvert 2 months ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  Views: 1509  |  
92%
  |  6

Die Folter (Teil 1)

Eine Geschichte aus meinem Kopfkino

Gedankenversunken blätterte ich in den Kontaktanzeigen.Die Sexkontakte waren auch nicht mehr das was sie früher mal waren.Plötzlich viel mein Blick auf eine kleine Anzeige in der unteren Ecke.

Devote sie Anfang dreißig möchte ihre Grenzen überschreiten und die hilflosigkeit spüren.

Ich machte mir nicht wirklich Hoffnung aber ich schickte trotzdem mal eine email an die Adresse.mal sehen ob jemand Antwortet.

Bisher kam eigentlich nur auf jede zwanzigste eine Antwort und die war dann immer vom anderen ende des Landes.

Es vergingen ein paar tage ... Continue»
Posted by koblenzer29 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 4826  |  
95%
  |  6

Meine geile Schwester Teil 4

Hier gehts zu Teil 1 bis 3

Teil 1: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/315073.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/316211.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/koblenzer29/posts/317762.html

Ich wachte am nächsten Morgen als erster auf weil unser Hund meinte er muss meine Füße ablecken.Die drei Mädels schliefen noch tief und fest.Jasmin links neben mir rechts Steffi und daneben Sandra. Jasmin hatte ihre Decke in Schlaf weggetreten uns so hatte ich mal wieder eine schöne Aussicht. Ihre kleine enge Muschi glänzte richtig in Sonnenschein. Mit meiner rechten Hand g... Continue»
Posted by koblenzer29 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 7909  |  
96%
  |  4

Rolltreppe abwärts

Rolltreppe abwärts

Als ich Robert kennenlernte, war ich gerade einmal 17 Jahre alt und ging
noch zur Schule. Robert war rund zehn Jahre älter als ich und studierte in
Wien Medizin. Kennengelernt hatte ich ihn, als ich meine ältere Schwester,
die ebenfalls in Wien studierte, besucht hatte. Wir waren gemeinsam in ein
Lokal gegangen und dort hatte ich ihn dann kennengelernt. Natürlich waren
meine Eltern zuerst gegen unsere Beziehung. Es störte sie doch ziehmlich,
daß er so viel älter als ich war. Außerdem machten sie sich Sorgen, daß
ich die Schule vernachlässigen würde, wenn ic... Continue»
Posted by bastard73 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 339  |  
44%
  |  1

Rolltreppe abwärts

Rolltreppe abwärts

Als ich Robert kennenlernte, war ich gerade einmal 17 Jahre alt und ging
noch zur Schule. Robert war rund zehn Jahre älter als ich und studierte in
Wien Medizin. Kennengelernt hatte ich ihn, als ich meine ältere Schwester,
die ebenfalls in Wien studierte, besucht hatte. Wir waren gemeinsam in ein
Lokal gegangen und dort hatte ich ihn dann kennengelernt. Natürlich waren
meine Eltern zuerst gegen unsere Beziehung. Es störte sie doch ziehmlich,
daß er so viel älter als ich war. Außerdem machten sie sich Sorgen, daß
ich die Schule vernachlässigen würde, wenn ic... Continue»
Posted by bastard73 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 1412  |  
69%
  |  2

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 24

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 24 - 24

'Was zur Hoelle.....!', schrie Monique mich angewidert an.
'Ich....Ich...Ich....', ich stammelte hilflos vor mich hin, traute mich kaum, ihr direkt ins Gesicht zu sehen und ihr angeekelter Blick verursachte mir schlimmere koerperliche Schmerzen, als ich sie je zuvor erlebt hatte!
Aber es kam sogar noch schlimmer: Monique fand den Zettel, den mir der Mann auf das Bett gelegt hatte!
Sie las ihn offenscihtlich mehr als angewidert laut vor und ab dem zweiten Wort fing sie an, mir bei jedem weiteren eine zu scheuern, das mir hoeren und sehen ... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1414  |  
100%
  |  7

Englischkurs

Ich bin geschäftlich viel in England oder in Amerika unterwegs. Leider
ist mein Englisch alles andere als gut. Mit meinen 45 Jahren verstehe
ich zwar nahezu alles, aber wirklich sprechen kann ich nicht. Aus dem
Grund habe ich mich dazu entschlossen an einen Englischkurs
teilzunehmen. Es war ein Kurs über 10 Wochen, jeweils am Freitag ab
17:00 Uhr. Am ersten Kurstag betrat ich das Klassenzimmer, da der
Englischkurs in einer Schule stattfand. Ich war ungefähr eine viertel
Stunde zu spät. Die anderen Teilnehmer, es waren 8 Personen, waren
schon da und die Dozentin saß auf dem Pult.... Continue»
Posted by sporty67 2 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  Views: 1947  |  
92%
  |  2