BDSM Porn Stories
Page 6

Sie trauten sich doch mal. Teil 3.

Sie trauten sich doch mal. Teil3. © By Silverpair

Auch die Frauen waren nicht untätig geblieben und verwöhnten sich gegenseitig mit ihren Händen und Zungen. Während ihre Männer fasziniert zu sahen lagen beide in der seitlichen 69 und gaben sich ihrem Liebesspiel hin. Katrin stöhnte immer lauter und schien kurz vor ihrem Höhepunkt zu stehen. Als Carmen mit ihrer linken in Katrins aufgerichtete Nippel kniff und gleichzeitig in sanft mit ihren Zähnen an deren Klit knabberte geriet Katrin aus dem Häuschen. Sie schrie förmlich ihre Höhepunkte heraus und zuckte in völliger Ekstase. Carmen rut
... Continue»
Posted by Silverpair 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Mature  |  Views: 1710  |  
100%

Schwester Monika

I

Monika ließ ihren engen, geschlitzten Lederrock 'versehentlich' ziemlich weit hoch rutschen, ja eigentlich unverschämt weit. Ich dagegen versuchte meinen Blick mehr oder weniger verschämt von diesen unverschämt aufreizenden Beinen abzuwenden, doch sie trug echte Nylons mit Strapsen, schwarze Nylonstrümpfe mit schwarzen Vinylstrapsen und ließ mir keine Chance. Natürlich wusste sie, wie man reizt und das war wohl ihr erster ernsthafter Angriff auf meine Beherrschung.
Auf der Geburtstagsfete eines gemeinsamen Freundes hatten wir uns nach Jahren wieder getroffen. Ich meine wir waren j... Continue»
Posted by 418only 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  Views: 4005  |  
77%
  |  1

Die Entführung von Mutter Petra

Die Entführung von Mutter Petra

Wir hatten uns ein Plan ausgedacht um Mutter Petra zu entführen. Wir beobachten das Mutter Petra immer am Mittwochnachmittag aus der nahen Stadt nach Hause fuhr.
Udo besorgte einen alten VW-Bus den wir grün weiß lackieren ließen. So das etwas nach einem Polizeiwagen aussah. Vor dem Dorf von Mutter Petra lag ein Waldstück und dieser hatte auch einen Waldparkplatz, den man von der Straße nicht direkt einsehen konnte, da wollten wir das ganze nun durchziehen. Udo und Jochen verkleideten sich als Polizisten und ich fuhr mit meinem BMW im Abstand hinter M... Continue»
Posted by masado 1 month ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 6660  |  
73%
  |  5

Wahrheit oder Fantasie???

„Wie wird er wohl real sein?“ Neugierig und mit einer leicht nervösen Anspannung betrat sie die Bar, in der sie sich verabredet haben. Bisher hatten sie nur miteinander geschrieben. Nicht viel, aber genug um zu wissen, dass es für beide heute nicht nur bei einem Cocktail bleiben wird. Schon lange hat sie in ihr diesen unwiderstehlichen Drang verspürt, sich einem dominant Mann vollkommen auszuliefern. Nicht dass sie ein Kind von Traurigkeit wäre – es wäre auch nicht der erste Mann, mit dem sie intim werden würde. Jedoch sehnte Sie sich nach dem „Kick“ - sie wollte Grenzen erfahren. Schon die Vo... Continue»
Posted by mysteryX 1 month ago  |  Categories: BDSM, First Time, Fetish  |  Views: 1253  |  
100%

WIE ICH ZUM LUSTSKLAVEN WURDE...........

Wie ich zum Lustsklave wurde...

Ich stand vor der Tür seiner Wohnung... Ich zögerte - ich war so aufgeregt! Schon auf dem Weg zu ihm ging mir alles mögliche durch den Kopf. Es war mein erstes Date mit einem Mann und ich hatte Angst davor, das es mich doch abstoßen würde...


Wir hatten uns übers Internet kennengelernt. Er war ein schwuler Top und suchte einen unerfahrenen Kerl, den er benutzen und an seine Grenzen führen wollte. Ich brannte darauf, endlich meine ersten bi-sexuellen Erfahrungen zu sammeln und meine devoten Neigungen ausleben zu können. Er hatte sich auf einem Onli... Continue»
Posted by FreddyBi 1 month ago  |  Categories: BDSM, First Time, Hardcore  |  Views: 3220  |  
84%
  |  2

Sie trauten sich doch mal. Teil 2.

Sie trauten sich doch mal. Teil 2. © By Silverpair

Noch auf der Heimfahrt diskutierten beide Paare über das geschehen und den leidenschaftlichen Abschied der Frauen. Carmen und Jochen hatten, seit dem sie verheiratet waren, genau so wenig Erfahrung mit Partnertauschspielen wie Katrin und Mark gemacht aber die Neugierde der vier war geweckt und man wollte sehen wie sich das Ganze nach und nach entwickelt. Zuhause angekommen wurde nach dem Abendessen der PC in Betrieb genommen und nachgeschaut ob die neuen Freunde online sind. Auch dort wurde nochmal über das Tagesgeschehen diskutiert und
... Continue»
Posted by Silverpair 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Mature  |  Views: 472  |  
100%

Strandbekanntschaft Teil 3 – Herr oder Sklav

Auch bei dieser Geschichte ist es von Vorteil die beiden voran gegangenen gelesen zu haben!

Dieser Sommer sparte wirklich nicht mit Regen, der folgende Tag war erneut trüb und wolkenverhangen. Die gesamte Nacht hatte ich unruhig geschlafen, hatte über gestern gegrübelt. Eine Beziehung zu einem etwas älteren Mann wollte ich schon haben, vor allem einem Mann, der mich „so richtig im Griff hatte“. Allein dieser Begriff gefiel mir, die Tragweite konnte ich noch nicht wirklich begreifen. Nach nur zwei Begegnungen lief ich Gefahr diesem Kerl absolut hörig zu sein und hatte doch keine Ahnung ob ic... Continue»
Posted by hajona 1 month ago  |  Categories: BDSM, Gay Male  |  Views: 1237  |  
75%

Sie trauten sich doch mal. Teil1.

Sie trauten sich doch mal. © By Silverpair

Die 4 hatten sich in einem Erotikportal via Internet schon länger über ihre Intimsten Details ihres Liebeslebens ausgetauscht und so manches eindeutige Foto von sich betrachtet und kommentiert. So wurde beim Chat manch heiße Stunde verbracht

Carmen und Jochen hatten so manche geile Stunde genau wie Katrin und Mark. Da alle 4 auf SM Rollenspiele standen und spielten hatte Carmen ihren Jochen bei einem Chat einfach mal gefesselt mit sehen und lesen lassen. In ihrem Bürostuhl sitzend hatte sie bis auf ihr Nippelkettchen nackt die Füße hochgeleg
... Continue»
Posted by Silverpair 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Mature  |  Views: 1588  |  
100%

Vertragsvorschlag

0) Erklärung

Die Begriffe für >Sklave< und >Herrschaft< sind frei änderbar, sie dienen nur als Platzhalter.

Ebenso die Bezeichnung “Sklavenvieh 13” und “13”


Auf den Unterschied Herrschaft / Nutzer sei demütig hingewiesen.

1) Status

>Sklave< ist vollständiges uneingeschränktes Eigentum der Herrschaft.

>Sklave< hat sich der Herrschaft freiwillig, vorbehaltlos, bedingungslos und endgültig als Eigentum unterworfen.

>Sklave< hat auf alle Rechte an Körper, Geist und Seele ohne die Möglichkeit auf Widerruf der Unterwerfung verzichtet.

Alle Rechte am Sklavenkörper, Geist und... Continue»
Posted by wertlosER 1 month ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  Views: 1385  |  
67%

Was geht denn hier ab !! Teil9

Passt es oder nicht?

So gingen wir zu Bett, meine Mutter und Tante schliefen zusammen und es würde mich nicht wundern, wenn meine Mutter ihr noch die Fotze lecken müsste. Simone und ich gingen zu mir und schliefen dort. Die erste Nacht die wir zusammen verbrachten. Ich war aufgeregt wie ein kleiner Junge, auch wenn ich neben meiner Tante oder meiner Mutter schon geschlafen habe. Aber sie gehören zur Familie.

Nun sollte ich mit meiner ersten Freundin die erste Nacht verbringen. Ein Kribbeln im Bauch machte sich breit, Aufregung pur. Wie sollte ich cool bleiben, wie kann ich ihr vor... Continue»
Posted by bigboy265 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 3681  |  
100%
  |  4

Lebenswandel, es entwickelt sich. Teil VII

Unsere Beziehung entwickelte sich sehr gut. Isabel wohnte inzwischen überwiegend bei mir. In ihrer Wohnung übernachtete sie nur noch nach Partys und Discobesuchen mit ihren Freundinnen.

Von Zeit zu Zeit durfte ich sie da auch besuchen bzw. abholen. Eines Tages bekam ich eine SMS mit nur vier Worten: „Komm meine Wohnung putzen“.

Als ich ankam, standen auf dem Fußabstreicher vor Ihrer Wohnungstür ihre alten pinkfarbenen „Havaianas“ Flipflops. Ich erkannte sie sofort. Diese trug Sie an besagtem Fußballabend vor langer Zeit auf Claudias Terrasse. Darin steckte ein kleines Damen-Höschen wel... Continue»
Posted by serve_for_goddes 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1374  |  
100%
  |  1

Der meister kommt II

Teil 1.
Es ist ein warmer schöner Sommerabend, nach einer weile kommst Du mit dem Auto an ein kleines Waldstück das an einer Wiese angrenzt an und stellst fest das es der Ort sein muß den Dein Meister Dir als Treffpunkt genannt hat. Du steigst aus und gehst ein Stück die Wiese entlang und siehst dann aus der Ferne einen Mann in schwarz gekleidet und hat einen Hut auf. Er macht einen geheimnisvollen Eindruck und wirkt wie ein schick gekleideter Mann aus den 20er Jahren. An der Körperhaltung und seinen Bewegungen merkst Du das es Dein Meister zu sein scheint und ein durch Vorfreude erzeugtes Zu... Continue»
Posted by fette3lochbitch 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 450  |  
100%

Der meister kommt 2.5

Danach lässt Er Dich erstmal durchatmen, bindet Dich los und nimmt dich in den Arm wärend Du noch auf dem Boden sitzt und sagt leise mit zarter stimme zu Dir "Es ist Gut, es ist alles in Ordnung. Bei mir wird Dir nichts passieren" und streichelt Dir dabei durchs Haar. Nach einer Weile,als Du Dich wieder gefangen hast nach den intensiven Orgasmen, schaust Du Dich ein wenig um und erkennst im leich schummrigen Licht ein Braunes Ponny das in der Ecke des Schuppens angebunden steht. "Ja das ist Dein nächstes Abenteuer das Du erleben wirst" sagt Dein Meister. Spontan bist Du wieder richtig aufgegei... Continue»
Posted by fette3lochbitch 1 month ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1457  |  
100%

gefesselt und überrascht

Meine Freundin hatte vorgestern plötzlich mal Lust auf kleine Sauereien. Ich hatte keine Ahnung was sie vorhatte mit mir, aber sie legte Handschellen bereit, 2 Seile und einen Schal. Sie hatte sich schon ziemlich sexy angezogen. Strapse und BH in rot/schwarz und sie dunkelte das Licht ein wenig ab. Sie knabberte mir am Ohrläppchen und stöhnte leise in mein Ohr. Sie sagte mir, das sie mal etwas neues probieren wollte und ich sollte mich überraschen lassen. Sie ließ im Hintergrund langsame Musik laufen, ich glaube das kannte ich aus 9 1/2 Wochen. Doch diesmal strippte sie nicht, sondern fing lan... Continue»
Posted by Jackd666 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 3727  |  
92%
  |  6

Mit Zoe im Herrenhaus

Es war an einem Montag, als ich sie zum ersten Mal sah. In einer Schlange, beim Dönerladen, in dem ich mir Abends nach einem langen Arbeitstag noch etwas zu Essen holen wollte. Ich kam mir wie immer etwas oberdressed vor in meinem taillierten, dunkelblauen Anzug, dem weißen gestärkten Hemd und mit Krawatte, die ich in der Bank unmöglich auslassen konnte - allein als Zeichen gegenüber meiner Angestellten achte ich immer sehr genau auf meien Kleidung. Sie war das komplette Gegenteil: ein Pulli, dessen Kapuzze ihr blonden, vollen Haare auffingen udn eine Jeans, die den Impuls gab für alles weiter... Continue»
Posted by karma_kater 1 month ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2179  |  
100%
  |  2

Erregende Bestrafung

Eine Fantasie .....


in der ich meinem Herrn gegenüber ungehorsam war.


In Corsage, Halterlosen und High Heels bringt er mich in einen abgedunkelten Raum und fixiert Hand- und Fußgelenke an einem Andreaskreuz, erteilt mir dabei ein eindeutiges Orgasmusverbot. Kurz darauf wird eine Frau mit verbundenen Augen von zwei nackten Männern hereingeführt. Sie trägt nur Strümpfe und High Heels. Weitere Kerle betreten den Raum. Schwarze und Weiße, alle sowohl gut gebaut als auch bestückt. Sie drängen sich an die Frau, stellen sich so hin, dass ich einen guten Blick auf die Schlampe hab. Schwarz... Continue»
Posted by hotsexwife 1 month ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  Views: 3097  |  
100%
  |  2

Ehehure Angelika K. aus Siegen

Name: Angelika
Alter:49
Augenfarbe: grün
Haarfarbe: braun
Größe:1,70
Gewicht:60kg
Konfektionsgröße: 38
BH Größe: 75b
Deine Brüste straf oder leicht hängent:leicht hängend
Oder Hängen sie:nein
Wenn Sie Hängen bis wo: xxx
Schuhgröße: 38
Familienstand: verh
Wenn du in eine festen Bindung bist, wie lange schon:13 jahre
Was gefällt dir an dir: Meine Lebenslust
Was nicht: mein po

Bist du rasiert: teilrasiert, wegen den blöden pickeln die dann kommen
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: einmal die woche
Bist du gepierct: nein
Wenn ja wo:xxx
Bist du tätowiert:nei... Continue»
Posted by dwt-bukkake 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 3678  |  
100%
  |  4

Meine "Vergewohltaetigung" - Ein Sextrau

Liebe Freunde,
dies ist die verbesserte Fassung meines "Vergewaltigungstraums".



Eine Sexphantasie:

Meine "Vergewohltätigung" oder: Wie ich zur Nutte gemacht und zugeritten wurde.


Ich träume manchmal davon, von ein bis zwei "bösen Herren" ordentlich vergewaltigt und durchgevögelt zu werden !

Ich stelle mir folgendes Szenario vor:

Ich liege komplett als Satinschlampe gestylt auf einem Tisch oder einer Bank.
Ich liege auf dem Rücken, mit an den Seiten festgebundenen Armen. Der Raum ist sehr still und verdunkelt.
Die Wände sind mit schwa... Continue»
Posted by JoHannaSatin 1 month ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  Views: 2868  |  
100%
  |  2

Im Rausch der Lust

Im Rausch der Lust – c********* auf der Hochzeitsmesse
(c)Krystan Knight

Eine Hochzeit in Weiß ist für viele Frauen ein ganz besonderer Lebenstraum. Auch Ivonne hatte diesen. Schon als Kind hatte sie sich am liebsten in diesen weißen Kleidern gesehen. Oft träumte sie davon, wie es an ihrem großen Tag wohl sein würde. Dass sie dabei nicht selten ganz feucht zwischen den Schenkeln wurde, blieb ihr kleines Geheimnis.

Das Problem an Träumen ist nur, wenn man sie sich einmal erfüllt hat, ist alles nicht mehr das Selbe. Mit 37 Jahren war Ivonne inzwischen verheiratet und... Continue»
Posted by Krystanx 1 month ago  |  Categories: BDSM, Mature, Taboo  |  Views: 2297  |  
67%
  |  1

Sandravotz - Die männliche Keuschhaltung

https://de.xhamster.com/user/sandravotz

Über die „Notwendigkeit“ der männlichen „Keuschhaltung“ mit Hilfe des „Keuschheitsschlosses“!

Keine Geschichte! Das Leben und die harte“ frauliche“- „Wahrheit“ einer Herrin und Meisterin!

„Achtung und Warnung“ – „Das ist nichts für Amateure! Lasst die Finger weg!!


Seit Jahrhunderten verbindet man – nein, eher der Mann „Das Keuschheitsschloss“ mit der „Keuschhaltung“ der Frau! Es diente ihm zur „Kontrolle“ und „Einschränkung“ der fraulichen Sexualität. Sich „Sicher zu sein“ …der alleinige „Meister“ und „Zug... Continue»
Posted by sandravotz 1 month ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1471  |  
96%
  |  3