BDSM Porn Stories
Page 56

Die Venus im Pelz Kapitel 1

Venus im Pelz
Kapitel 1

»Gott hat ihn gestraft und hat
ihn in eines Weibes Hände gegeben.«
Buch Judith 16. Kap. 7.





Ich hatte liebenswürdige Gesellschaft.

Mir gegenüber an dem massiven Renaissancekamin saß Venus, aber nicht etwa eine Dame der Halbwelt, die unter diesem Namen Krieg führte gegen das feindliche Geschlecht, gleich Mademoiselle Cleopatra, sondern die wahrhafte Liebesgöttin.

Sie saß im Fauteuil und hatte ein prasselndes Feuer angefacht, dessen Widerschein in roten Flammen ihr bleiches Antlitz mit den weißen Augen leckte und von Zeit zu Zeit ihre Füße, wenn sie... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 492  |  
100%
  |  1

Die Novizin Joli

♀ Die Novizin Joli


Wie ewig lange sich doch Sekunden, Minuten, Stunden und schließlich eine ganze Nacht hinziehen können. Mein Zeitgefühl hat mich längst verlassen – ist es eine, zwei oder schon drei Stunden her, seitdem mich meine Herrin hier an meinem kargen Nachtlager abgelegt und angekettet hat, um sich selbst für die Nacht in ihrem bequemen Bett fertig zu machen? Mir kommt es wie eine Ewigkeit vor. Nahezu bewegungsunfähig liege ich hier auf dem harten Boden meines Verlieses, nur eine dünne Hundedecke als Unterlage. Ob es tatsächlich eine Hundedecke od... Continue»
Posted by Janchen 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  Views: 2256  |  
77%
  |  4

Emma Watson und ein bisschen "Shades of Grey&

"Hier herein. Sofort! "

Alex 'Stimme war fordernd, aggressiv, laut. Emma stand in der Lobby ihres Hauses, noch immer mit der Handtasche über ihrer Schulter. Sie war gerade von einem Foto-Shooting in der Stadt zurückgekehrt und wurde von ihrem Bruder auf eine sehr ungewöhnliche Art begrüßt. Ohne zu zögern legte sie ihre Tasche ab und ging in die Küche. Alex schloss die Tür hinter ihr.

"Bleib stehen. Und kein Wort! "

Er liebte es, seine ältere Schwester unsicher zu sehen über das, was da gerade geschah. Da Emma sich nicht rührte, schob er sie in die zum großen Küchentisch, der in der Mi... Continue»
Posted by fuzzy2005 1 year ago  |  Categories: BDSM, Celebrities, Taboo  |  Views: 1720  |  
88%
  |  5

Als Schlampe in den Wald (reale Geschichte)

Auf einem Portal für schwule Männer bekam ich eine Nachricht aus der Nachbarschaft in der ich gefragt wurde was ich für Klamotten hatte. Im Profil deutete ich auf mich hin in Strumpfhosen und Halterlose Strümpfe, ebenfalls hatte ich ein paar Bilder von mir in einer Korsage. Ich antwortete Ihm dass ich Halterlose habe und Stiefel wodurch wir ins Gespräch kamen. Letzt endlich verabredeten wir uns auf einen Parkplatz im Wald.

Ich machte mich fertig und zog mir meine Halterlose Netzstrümpfe an, einen schönen halbtransparenten Tange und die schwarze Korsage, darüber damit es keiner mitbekommt ei... Continue»
Posted by Calando 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  Views: 3457  |  
97%
  |  10

Meine Familie Part 4

Meine Familie Part 4
Große Fickerei


Teil 1: http://xhamster.com/user/megamark/posts/52079.html
Teil 2: http://xhamster.com/user/megamark/posts/53020.html
Teil 3: http://xhamster.com/user/megamark/posts/192198.html


Ich wachte am anderen Morgen alleine auf. Beate musste wohl schon aufgestanden sein. Als ich durch die Wohnung ging, stellte ich fest dass ich wirklich alleine war. Ich nahm mir eine Tasse Kaffee und lies den Abend Revue passieren. Ich konnte einfach nicht meine Finger von Beate lassen. Es war einfach der Hamme... Continue»
Posted by megamark 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 4612  |  
100%
  |  9

Traumfantasien einer Euterkuh -T8 -Die OP

Langsam erwache ich aus meinem Schlaf. Oder war es doch eine Ohnmacht?

Die Striemen der Gerte und der Peitsche aus der letzten Nacht schmerzen auf meinem Transenarsch. Meine Kuheuter und Zitzen sind noch empfindlicher als sonst. Mein Säckchen unterhalb meiner Clit ist gerötet, meine Clit klein wie nie zuvor.

Langsam krieche ich auf die Ecke mit meinen beiden Näpfen zu, habe großen Durst, will trinken.

Schnell habe ich den Napf leer geleckt und leergesaugt. Immer noch dürstet es mich. Eine zufällig vorbeikommende Magd bemerkt mein Lecken in dem trockenen Trinknapf. Sie sieht mich stren... Continue»
Posted by SklavinDevot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 960  |  
100%

Ein langer Weg 4-Netzfund

Laute Musik beherrscht alles. Der Typ ist unsicher auf den Beinen, hat wohl schon ne Menge getrunken. Er beobachtet ein junges Mädchen auf der Tanzfläche...- seine Tochter – seine Stieftochter – wie es tanzt und ausgelassen feiert. Ihr Name ist Julia. Sie tanzt mit einem anderen Mädchen. Die beiden küssen sich, berühren sich. Man merkt das zwischen diesen beiden jungen Frauen mehr als Funken sprühen. Er wird sauer. Im Porno mag das ja geil sein, wenn Frauen miteinander rummachen, aber seine eigene Stieftochter? Was sollen seine Kollegen sagen. Was die Partner in der Firma. Er wird sie zur Rede... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 719  |  
100%

Ein langer Weg 5-Netzfund

Ich hatte in meinem Leben vor Saskia eigentlich immer Sport getrieben. Nichts besonders, mal etwas Joggen, mal Rudern oder auch Radfahren, aber immer draußen. Turnhallen kannte ich nur aus dem Schulsport. Die Halle in die Miri mich führte, war eine klassische kleine Turnhalle, wie man sie aus der Schule kennt. Miri durchquerte die Halle und ging durch eine Tür in den Umkleidetrakt. Ich folgte ihr und war erstaunt, als Miri mich in die Dusche führte. Ich sollte mich ausziehen und in die Dusche stellen

„Der Teil ist etwas ekelhaft, aber echt wichtig Saskia“ meinte Miri. „Analverkehr kann ne M... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 1245  |  
100%

Ein langer Weg 2-Netzfund

„Setzen Sie sich“

Frau Bösl, eine verbittert wirkende Mitfünfzigerin deutete auf einen Hocker vor ihrem Schreibtisch. Ich war nie ein besonders aufmerksamer Mensch, aber an diesem Hocker fiel mir gleich eine Besonderheit auf: Ein Gewinde war in der Mitte des Hockers eingesetzt. Als ich Platz genommen hatte fuhr die Bösl fort...

„Sie wissen, dass wir unseren Gästen hier einen besonderen Service bieten. Und ein Teil dieses Services sind sie. Sie haben unseren Gästen zu Diensten zu sein und ihnen jeden Wunsch von den Augen ab zu lesen. Damit ihnen das gelingt, werden sie nicht nur eine ga... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 806  |  
100%

Ein langer Weg 3-Netzfund

Der Raum hatte sich inzwischen mit mehr als 15 jungen Frauen gefüllt. Frauen, von denen jede einzelne ein Geheimnis zwischen den Beinen hat. Alle umringten mich. Ich kam mir vor wie im Mädcheninternat und irgendwie hatte das ja auch was von Internat. Ich war, als die Neue natürlich im Mittelpunkt. Und die ein oder andere schien auch bemerkt zu haben, dass sie Miri und mich beinahe bei etwas gestört hätten, aber keine erwähnte etwas. Ich wurde von Miri und Daniela allen Mädchen vorgestellt.

„Wow, dich haben sie aber toll hinbekommen.“ meinte Michi, eine kleine Rothaarige, die mit ihrer weiß... Continue»
Posted by sissyslutjessy 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 771  |  
100%

Ein langer Weg II

Laute Musik beherrscht alles. Der Typ ist unsicher auf den Beinen, hat wohl schon ne Menge getrunken. Er beobachtet ein junges Mädchen auf der Tanzfläche...- seine Tochter – seine Stieftochter – wie es tanzt und ausgelassen feiert. Ihr Name ist Julia. Sie tanzt mit einem anderen Mädchen. Die beiden küssen sich, berühren sich. Man merkt das zwischen diesen beiden jungen Frauen mehr als Funken sprühen. Er wird sauer. Im Porno mag das ja geil sein, wenn Frauen miteinander rummachen, aber seine eigene Stieftochter? Was sollen seine Kollegen sagen. Was die Partner in der Firma. Er wird sie zur R... Continue»
Posted by Cordobunny 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 595  |  
100%
  |  6

Sterne können leuchten oder fallen...

„Lust zu ficken?“ fragt die Kleine. Was soll man Da sagen? So direkt erwischt einen die Frage mal ganz eiskalt. Wäre nicht auch dieser harte Rockschuppen inzwischen ein Nichtraucherlokal, könnte ich lässig an meiner Zigarette ziehen und gewänne so ein paar Sekunden um mir ne coole Antwort einfallen zu lassen. Aber so…
So steht nun ein kleines Ding vor mir und kuckt mich erwartungsvoll an. Sie sieht ganz schön lässig aus. Schwarzes Oberteil, Schwarzgefärbte Haare, dunkelrotes Lipgloss und Kajal, der aussieht als wäre er mit nem Malerpinsel aufgetragen. Sie fällt definitiv nicht auf in diesem S... Continue»
Posted by Cordobunny 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1163  |  
77%

Roswitha 27

Roswitha (c) by Pimpermusch 2013

Teil 27

„So ihr versauten Schwanzlutscher, nun kommt eure große Chance“ erklärte Bashira. Ihr dürft selber entscheiden, wen ihr nun von uns Fickschlampe benutzen möchtet. Tahira, Rosi und ich werden nun hinter dem Vorhang je eine Kanne Natursekt abfüllen und ihr schreibt auf eine Karte zuoberst den Namen, den ihr für euren Fick haben wollt und dahinter die Nummer des Sektes der diesem Namen entspricht. Wenn ihr die richtige Pissschlampe herausschmeckt, dürft ihr sie hier vor allen nach euren Wünschen konsumieren!“ „Und wenn die Nummer nicht mit der unsere... Continue»
Posted by Pimpermusch 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 3159  |  
100%
  |  4

Mein erstes Treffen (3)

Mein erstes Treffen (3)

Teil 3


Plötzlich ging ging das Licht an, ich war kurz panisch, da ich immer noch ans Bett gefesselt war aber das legte sich schnell wieder. Meine Augen gewöhnten sich langsam an das grelle Licht.
Da sah ich, das mein Herr nicht alleine im Raum stand. Dort war auch eine ältere Dame, ich würde sie auf so um die 50 Jahre schätzen, aber Sie sah noch richtig gut aus. Sie trug ein Korsett, ein Minirock, Nylons und Overknee-Stiefel, war sehr scharf anzusehen.
Mein Herr machte mich los vom Bett, führte mich ins Bad damit ich Duschen und zur Toilette gehen kann... Continue»
Posted by SlaveSeth 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  Views: 2059  |  
100%
  |  2

Lebensveränderung einer Frau – Teil 2 (

Lebensveränderung einer Frau – Teil 2

Das überraschte mich dann doch ziemlich, aber trotzdem hielt ich die
kühle Fassade aufrecht. Ich wusste dass ich nun gewonnen hatte und freute
mich ganz heimlich darüber. Nach dem Essen ginge wir zum Auto zurück,
dass in einer dunklen Ecke parkte. Ich wollte gerade einsteigen da
küsste mich Sonja gierig und schob ihren Rock hoch. Sie präsentierte
mir mitten auf dem Parkplatz ihre geile Fotze. Ich ließ sie eine ganze
weile zappeln, wie einen Fisch am Haken. Erst dann fing ich an ihre
erhitzte Haut zu streicheln. Doch den Genuss meine ... Continue»
Posted by XyJByX 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  Views: 1502  |  
100%

Die Freundin meiner Tochter 16.Teil

„So könnten wir jeden Morgen zusammen wach werden Liebling!“, sagte ich.

„Schatz! Wie heißt das?“

„Herrin Susanne ich möchte jeden morgen neben Ihnen aufwachen!“, verbesserte ich mich.

„Du musst es dir verdienen Sklave!“

„Was soll ich denn noch mehr machen Herrin Susanne!“

„Zieh dich erst mal an und mach Frühstück!“, meinte sie.

Ich erhob mich aus dem Bett und wollte mich anziehen, als ich ihre Hand an meinem Bein spürte.

„Warte kurz Sklave!“

Sie stand auf und ging zu ihrem Kleiderschrank. Sie öffnete die Tür und fing an zu kramen. Dann gab sie mir einen rosafarbenen S... Continue»
Posted by johelm 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 3406  |  
95%
  |  3

Die Schöne und die Sklavin - Teil 15

Die restlichen Teile findet ihr hier http://xhamster.com/user/Boelker/blog/1.html
Teil 1 wäre hier: http://xhamster.com/user/Boelker/posts/143667.html



Bevor ich Patti kennenlernte war ich über 2 Jahre lang Single. In der Zeit hatte sich, was Frauen anbelangt, nichts für mich ergeben. Und wenn ich „nichts“ sage, mein ich auch „nichts“. Deswegen konnte Nino, mein damaliger bester Freund, gar nicht fassen wie es mir erging. Er wohnte zwar schon lang nicht mehr in unserer Stadt, aber über unseren online-Kontakt wusste er immer über mein Leben Bescheid. Für Nino hingegen war es ein L... Continue»
Posted by Boelker 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 993  |  
100%
  |  2

Fettsau Sandra - 3. & fortsetzung zu die Speck

Ralf war keine 10 Minuten Zuhause als sein Telefon klingelte, es war Martin, der ihm ein ganze Menge zu erzaehlen hatte.
Die Speckschlampe aus dem Cafe hiess Vanessa und sie und Martin waeren nun zusammen, allerdings auf einer Ebene die Sex expliziet ausklammere. Martin gestand Frank in diesem Gespraech das er sich sexuell nur zu Maennern hingezogen fuehle und staendig davon traeume endlich mal so richtig hart von mehreren Kerlen eingefickt zu werden. Dagegen waere Vanessa grunsaetzlich eher Dominant nur beim sex saehe es bei ihr anders aus, da wolle sie so wie sie es ja schon in dem Cafe gen... Continue»
Posted by Cailly 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  Views: 1227  |  
46%
  |  4

Meine Familie part 3

Meine Familie part 3
Erziehung und Beates 19 ter Geburtstag

Fortsetzung von Teil 1 und 2

Die Woche begann sehr schwül und heiß. Auch am Mittwoch waren bestimmt 40 Grad in der Wohnung. Ich hatte in der Zwischenzeit mein Zimmer geräumt, und den Mädels zur freien Verfügung gestellt. Katrin war ja sowieso schon fast bei uns eingezogen. Das Beate nichts merkte Bezog Katrin darauf das sie sowieso im Moment lieber alleine ist und froh ist wenn sie nicht da sei.
Durch Zufall wurde genau nebenan die Wohnung frei und ich sorgte dann auch umgehend dafür dass die beiden diese Wohnung bekommen wür... Continue»
Posted by megamark 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  Views: 4063  |  
100%
  |  10

Lebensveränderung einer Frau (netzfund)

Lebensveränderung einer Frau - Teil 1

Sonja war fast ende zwanzig und eine gute Freundin von mir. Wir hatten
gemeinsam unser Abitur erfolgreich hinter uns gebracht und waren auch
in den Jahren danach immer locker in Kontakt geblieben. Auf einem
Klassentreffen trafen wir uns wieder. Sonja hatte sich zum xten Mal die
Haare gefärbt. Ich hatte sie schon in fast allen Farben des Regenbogens
gesehen und nun war sie sauerstoff blond. Ansonsten hatte sie sich
nicht groß verändert, ihr leichtes Sommerkleid enthüllte viel von ihren
gebräunten Beinen und ihr Dekolleté war wie imme... Continue»
Posted by XyJByX 1 year ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex  |  Views: 3572  |  
100%
  |  4