BDSM Porn Stories
Page 55

Teil-4: Traumphantasien einer Transe und Euterkuh

Oh, wie ich es genieße am 5. Tag wieder an die Melkmaschine angeschlossen zu werden. Es ist, als falle eine zentnerschwere Last von meinen Eutern ab. Wie sehr wünsche ich mir, auch einmal richtig Milch zu geben, aber das wird wohl auf ewig ein Traum blieben.

Ich bin halt nur eine Transe. Und doch, ich habe das täglich ein Gefühl in mir, als werden meine Euter stündlich voller, praller. So als würde ich wirklich produzieren können.

Auch meine Eierchen fühlen sich immer so an, als würde ich ständig Sperma produzieren und in ihnen einlagern.

Ja, ich brauche dieses tägliche Melken meine... Continue»
Posted by SklavinDevot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Shemales  |  Views: 1185  |  
95%
  |  4

Fortsetzung von „Gefesselt und wehrlos&ldquo

Ich brauchte erstaunlicherweise nur wenige Minuten um mich von meiner ersten BDSM Session mit meiner Frau zu erholen. Es lag wohl an der Erwartung nun meiner Frau Gefühle beizubringen die sie wohl auch noch nicht erlebt hatte. Ich rappelte mich auf und holte Erikas Laptop ins Schlafzimmer und loggte mich mit ihrem Account ein. Das Passwort war mir bestens bekannt weil ich derjenige bin der die Rechner immer einrichten muss. Ich öffnete den Internet explorer und wollte in ihrem Verlauf nach entsprechenden Seiten suchen auf denen sie erotische Inhalte beziehen könnte, als sie mich unterbrach und... Continue»
Posted by HerbertSchnaider 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1399  |  
77%
  |  1

In der Zucht der strengen Gummifrauen

In der Zucht der strengen Gummifrauen
Ralf Sch kam wie gewöhnlich um kurz nach sechs von der Arbeit zurück. In den Fenster des Hauses in einer ruhigen Vorstadtsiedlung brannte Licht. Immer wieder freute er sich, wenn er nach einem frustrierenden Arbeitstag nach Hause kam. Der Wagen in der Garageneinfahrt signalisierte ihm, dass seine Frau Sabine zu Hause war. Einen Moment schluckte er, er hatte sie erst einen Tag später zurück erwartet. Schade, aus seinen Plänen für den Abend und für die Nacht würde nichts werden. Nun ja, die nächste Gelegenheit würde sich sicher rasch bieten, Sabine war oft ... Continue»
Posted by LadyYasmin 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 5432  |  
93%
  |  6

Überrascht Teil V

Gehorsam leckte ich meiner Frau, oder besser meiner Herrin, mein Sperma vom Bauch um dem Keuschheitsgürtel doch zu entkommen.
Es schmeckte ein wenig salzig und nach dem Gummi, aus dem Sie es geleert hatte, wahr aber nicht schimm.

„Na schmeckt es Dir, mein Sklave?“ kam gleich Die Frage meiner Frau.

„Ja, Herrin“ antwotete ich pflichtbewust, da Sie es mir ja befohlen hatte Sie als Herrin anzureden.

„Geh duschen, wasche Deinen Schwanz, aber wehe Du wichst!“

„Ja Herrin“ war meine Antwort und ich ging in das Bad, nahm das Handtuch von vorher mit, duschte mich und wusch alles gut ab. Me... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 3556  |  
90%
  |  8

Gefesselt und wehrlos

Also habe ich vorsichtig bei meiner Frau Erika angefragt ob sie mich wohl einmal, sozusagen als Vorspiel, ans Bett fesseln könnte. Mit einem verwunderten Gesichtsausdruck fragte sie mich wie ich denn auf diese Idee käme. Allen Mut zusammengefasst erklärte ich ihr, mit einem gehörigen Frosch im Hals, dass ich mir im Internet einige Pornofilme heruntergeladen hatte, unter denen auch welche derartige Spiele zeigten, und dass gerade diese mich sehr erregt hätten. Zu meiner Verwunderung fiel die erwartete Standpauke komplett aus und Erika fragte womit ich denn gefesselt werden wollte. Ich holte die... Continue»
Posted by HerbertSchnaider 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 4558  |  
9%
  |  4

Michaela als Köchin!!

Außer den lebenden Puppen, die man den jungen Herrschaften zum Spielen gegeben hatte, und welche diese so oft peitschten, als ihnen die Lust dazu ankam, vertraute man ihnen auch von Zeit zu Zeit die Züchtigung der Hinterteile älterer Diener und Dienerinnen an, um ihnen die Muskeln zu stärken und die Hand geschickt zu machen. Die beiden grausamen Kinder erfüllten ihre Mission mit sichtlichem Vergnügen und die Augen des jungen Barin erglänzten vor Lust, wenn er den dicken Hintern einer erwachsenen Frau entblößte; voller Freude peitschte er den strammen Schenkel und das breite Gesäß der seiner So... Continue»
Posted by smichael54 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1422  |  
73%
  |  1

so erging es auch michaela der

Der Tag, an dem ich meine neue Funktion als lebendes Spielzeug begann, war der Geburtstag der jungen Barina, der ich als Geschenk ihrer Eltern in einem Blumenkorb überreicht wurde. Um mir einen Begriff meiner zukünftigen Bestimmung zu geben, hatte man mir eine lederne Klopfpeitsche in die Hand gesteckt. Ich mußte dann aus dem Blumenkorb aussteigen, mich vor meiner jungen Herrin auf die Kniee werfen, und ihr zum Zeichen ihrer Machtvollkommenheit und meines sklavischen Gehorsams die Schuhspitzen küssen, sowie die Peitsche überreichen, die von nun an wie das Schwert des Damokles über meinem Haupt... Continue»
Posted by smichael54 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1787  |  
72%
  |  3

Der erste Besuch - eine Phantasie

Meine Phantasie:
Das erste Treffen
Seit langer Zeit bin ich wieder in München – um Sie zu besuchen. Sie gaben mir die
besondere Möglichkeit eines ersten Unterrichts, um Ihnen zu dienen und Ihre Lust zu steigern.
Ich habe telefonisch die Anweisung erhalten mich bei Ihnen zu dieser Stunde und an diesem
Tag einzufinden.
Meine Nervosität ist unbeschreiblich, als ich auf Ihrer Schwelle stehe. Die Tür geht auf und
ich erblicke Ihre erhabene Erscheinung zum ersten Mal persönlich. Sie fesseln mich allein
durch Ihre Ausstrahlung. Das rote Lackkleid bringt Ihre weibliche Form hervorragend zu
Ge... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 788  |  
71%

Überrascht Teil IV

Nachdem einige Tage nichts passierte, sagte meine Frau eines Abends:

„Geh duschen und reinige Deinen Po, komm in einer halben Stunde ins Schlafzimmer!“

Ich tat wie geheissen und ging ich nach ca. 25 Minuten, nur mit einem Handtuch bekleidet zum Schlafzimmer, klopfte und hörte durch die geschlossene Türe meine
Frau sagen:

"Mach die Augen zu, komm herein, schließe die Türe und knie Dich nieder!" meine Frau in strengen Ton sagen.

Ich kniete kaum als mir meine Frau über die geschlossen Augen eine Augenbinde überstreifte. In mir machte sich die Unsicherheit breit, was hatte Sie mit mi... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 5556  |  
92%
  |  14

Überrascht Teil III

Nachdem mich meine Stieftochter Anna mit einem Handyvideo erpresst und mit Ihrer Freundin Betty benutzte, passierte einige Wochen nichts.

Eines Abends sagte meine Frau:

"Weißt Du was mit Anna los ist ich meine sie verhält sich Dir gegenüber so komisch?"

"Ja das ist mir auch schon aufgefallen, ich kann mir aber keinen Reim darauf machen"

antwortete ich und hoffte das Anna nichts meiner Frau erzählt hat oder Ihr das Handyvideo gezeigt hat.

Meine Frau ließ nicht locker, gab mir Ihr Handy und meinte:

"Schau Dir das mal an dieses Video an, das hat Anna mir geschickt, kannst Du... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 3885  |  
80%
  |  6

Der Zuhälter - Teil VIII

Der 8.Teil vom Zuhälter und auch der vorletzte
wie immer meins und die ganze Geschichte ist reine Phantasie

Zwei Schwänze für einen Schlitz

Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück, wollte ich sofort wieder los. Aber mein Vater rief mich zu sich ins Büro. Was denn noch, las mich doch endlich zu Tanja und den anderen. Ich betrat das Büro, schloss hinter mir die Tür. „Stefan, setz dich bitte“, oh wie förmlich, entweder reißt er mir jetzt den Kopf ab oder er hat was auf den Herzen wo ich ihm helfen sollte, also was wird es sein. „Erzähl mir doch mal bitte warum du es so eilig h... Continue»
Posted by bigboy265 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 3533  |  
99%
  |  2

Teil-3: Traumphantasien einer Transe und Euterkuh

„Heute wird ein schöner Tag für Dich sein. Der Herr hat uns geheißen, dich noch ein wenig zu verschönern. Du bekommst heute neue Arm- und Fußfesseln angelegt. Außerdem bekommst Du ein neues Halsband, eines was nur für Dich gefertigt wurde – ein silbernes. Aus diesem Material sind auch die neuen Arm- und Fußfesseln für Dich gefertigt. --- Und Dein Herr hat sich noch ein paar wunderschöne Verzierungen für Dich ausgedacht.“, sagte die Magd, als sie mir die Leine anlegte.

Bei ihren letzten Worten streicht sie mir sanft lächelnd über meine Zitzen, mein Transenschwänzchen und mein Säckchen.

„D... Continue»
Posted by SklavinDevot 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Shemales  |  Views: 1334  |  
72%
  |  2

picket fences 1 - Die Neugierde

Die Neugierde

Es war ein grauer und verregneter Tag. Jenes typische Hanseatenwetter, welches nur Verliebte oder waschechte Hamburger genießen können. Ok zugegeben, waschecht bin ich nicht, aber mittlerweile wohnte ich bereits 10 Jahre in der schönsten Stadt der Welt. Also galt ich als Hamburger mit Migrationshintergrund.
Die Arbeit hatte mich ganz schön geschafft und als auch im Fernseher mal wieder nichts Gescheites lief, stöberte ich in einer veralteten Tageszeitung. So saß ich auf dem Sofa, eine Tasse Ostfriesen-Tee in der Hand, eingewickelt in eine Wolldecke und meine Katze auf... Continue»
Posted by mia_Nyx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Sex Humor  |  Views: 2428  |  
97%
  |  7

Aus dem Internet, diese TV währe ich gerne.

Von DameNina

Diesmal mit einer Überraschung

Es vergingen einige Tage, mit normalen Sex. Jedoch wenn ich sie fickte, stellte ich mir immer wieder vor, dass ich an ihrer Stelle wäre. Scheinbar hatte sie dies bemerkt, und fragte mich eines Abend nach einer Nummer
„An was denkst du, wenn wir Sex haben?“
„Daran wie geil es wäre, wenn ich an deiner Stelle wäre.“
„Du fandest also das letzte WE erregend. So erregend, dass du es regelmäßig machen möchtest?“
„Das würde ich gerne.“
„Du möchtest also öfter als Frau einen Schwanz blasen und von diesem gefickt werden, wie ein hörige, devote, sch... Continue»
Posted by tvclauditv 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 4247  |  
100%
  |  13

In den Fängen der Spinnenkönigin IV

In den Fängen der Spinnenkönigin IV
(c)Krystan



Tiriva trat ein in die Opferhöhle der Spinnenkönigin. Noch immer verursachte dieser Ort ein unangenehmes Kribbeln unter der Haut der jungen Novizin. Ihr schulterlanges Haar war weiß wie der Schnee und entsprach damit ebenso dem üblichen Erscheinungsbild einer Dunkelelfe, wie der schwarzblaue Hautton, der durch das Licht der Kristalllampen einen leicht violetten Schimmer bekam.

Die Brutkammer bestand im Wesentlichen aus einem Opfertisch, der den speziellen Anforderungen der Königin gerecht wurde. Ketten und Ringe aus Mithril ... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  Views: 779  |  
84%
  |  2

Campingurlaub in früheren Jahren

Als Jugendlicher war ich im Sommer immer mit meinen Eltern im Campingurlaub. Als ich achtzehn wurde, bekam ich ein kleines eigenes Zelt und die Erlaubnis vom Bodensee aus mit Bahn, Rad und Zelt einige Tage die Schweiz zu besuchen. Damals – Anfang der sechziger Jahre -waren die Sanitäranlagen noch sehr primitiv meist aus rohen Latten gefertigt, die interessante Ansichten/Einsichten möglich machten. Ich hatte schon viel gesehen. Ich war gespannt wie das in der Schweiz wäre und wollte soviel wie möglich nutzen.

Ich fuhr zunächst mit dem Zug etwas tiefer in die Schweiz. Der erste Campingplatz w... Continue»
Posted by smharry 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1163  |  
62%
  |  2

Lustvoll benutzt an der Autobahnraststätte (4

(du kommst besser rein, wenn Du zuerst die vorherigen Teile liest)

In mir steigt eine Mischung aus Geilheit und Angst auf ….. Ich schätze, dass gut 10 Kerle unter der Dusche stehen…höre Gemurmel, teilweise leichtes Stöhnen…
Die ersten drei kommen auf mich zu… sie sind unterschiedlich gebaut…. Wichsen ihre Schwänze, einer der drei ist riesig, die anderen haben normale Größe… Alle drei zahlen ohne zu zögern 100€ und kommen auf mich zu… Der größte Kerl der drei wirkt trotz der Dusche ungepflegt, er schiebt mir ohne zu zögern seinen Schwanz in den Mund, der mich komplett ausfüllt. Die anderen... Continue»
Posted by Berliner2012 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  Views: 1554  |  
88%
  |  2

Session mit Chiara - Real !


Nachdem ich das Studio betreten hatte wurde ich von Chiara, meiner Bizarrlady, begrüßt.

Einer meiner Facetten der Lust ist es dominant verwöhnt zu werden. Die Führung abzugeben und zu genießen, ohne mich dabei devoten Ritualen zu unterwerfen.

Sie empfing mich in einem schwarzen Stringbody aus Lack, der Ihre größen Brüste betonte. Ein herrlicher Anblick. Ich folgte Ihr ins weiße Studio und genöß den Blick zu Ihrem strammen Hintern bis runter zu den glänzend schwarzen High Heels.

Nach dem Vorgespräch entkleidete und duschte ich mich und wurde dann mit einem sexy Lächeln wieder empfang... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 1579  |  
85%
  |  1

Rollentausch - eine geile Phantasie

Normalerweise bin ich es, der in unserer Beziehung den Ton angibt. Meine Freundin liebt es, oder besser lernte es zu lieben, gefesselt und geschlagen zu werden, bis sich ihr Schmerz mit ihrem Höhepunkt vermischt. Manchmal war ich fast neidisch auf ihre intensiven Orgasmen. Deshalb schlug ich ihr vor, doch einmal die Rollen zu vertauschen. Zuerst traute sie sich das nicht zu und bat um einige Tage Bedenkzeit.

Als ich einige Tage später abends nach Hause kam, hing ein Zettel an der Haustür: "Bist du „Bereit? Wenn ja, dann zieh‘ dich nackt aus, bevor du ins Schlafzimmer gehst." Ich spürte sofo... Continue»
Posted by kingcologne666 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 2418  |  
87%
  |  3

Wochenende

Wochenende

Du kommst nach Hause und findest einen Zettel vor. Auf diesem stehen die
folgenden Anweisungen:

- Trage dein Edelstahlhalsband

- Trage einen kurzen Rock, halterlose Nylons, Unterbrustkorsett und eine
Bluse

- Schminke dich passend

- Du wirst um 17 Uhr abgeholt

Das letzte war das, was dich eigentlich daran erstaunte. Bisher war es doch
immer so, das wir gemeinsam ein Wochenende begannen und nicht das du
einfach von jemandem abgeholt wirst. Du wusstest nichtmal wer dich abholen
würde, was dir irgendwie ein Unbehagen bereitete. Aber trotz diesem
Unbehagen wolltes... Continue»
Posted by SirAd76 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1716  |  
92%
  |  1