BDSM Porn Stories
Page 53

Überrascht Teil IV

Nachdem einige Tage nichts passierte, sagte meine Frau eines Abends:

„Geh duschen und reinige Deinen Po, komm in einer halben Stunde ins Schlafzimmer!“

Ich tat wie geheissen und ging ich nach ca. 25 Minuten, nur mit einem Handtuch bekleidet zum Schlafzimmer, klopfte und hörte durch die geschlossene Türe meine
Frau sagen:

"Mach die Augen zu, komm herein, schließe die Türe und knie Dich nieder!" meine Frau in strengen Ton sagen.

Ich kniete kaum als mir meine Frau über die geschlossen Augen eine Augenbinde überstreifte. In mir machte sich die Unsicherheit breit, was hatte Sie mit mi... Continue»
Posted by easylover6 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 5560  |  
92%
  |  14

Überrascht Teil III

Nachdem mich meine Stieftochter Anna mit einem Handyvideo erpresst und mit Ihrer Freundin Betty benutzte, passierte einige Wochen nichts.

Eines Abends sagte meine Frau:

"Weißt Du was mit Anna los ist ich meine sie verhält sich Dir gegenüber so komisch?"

"Ja das ist mir auch schon aufgefallen, ich kann mir aber keinen Reim darauf machen"

antwortete ich und hoffte das Anna nichts meiner Frau erzählt hat oder Ihr das Handyvideo gezeigt hat.

Meine Frau ließ nicht locker, gab mir Ihr Handy und meinte:

"Schau Dir das mal an dieses Video an, das hat Anna mir geschickt, kannst Du... Continue»
Posted by easylover6 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 3884  |  
80%
  |  6

Der Zuhälter - Teil VIII

Der 8.Teil vom Zuhälter und auch der vorletzte
wie immer meins und die ganze Geschichte ist reine Phantasie

Zwei Schwänze für einen Schlitz

Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück, wollte ich sofort wieder los. Aber mein Vater rief mich zu sich ins Büro. Was denn noch, las mich doch endlich zu Tanja und den anderen. Ich betrat das Büro, schloss hinter mir die Tür. „Stefan, setz dich bitte“, oh wie förmlich, entweder reißt er mir jetzt den Kopf ab oder er hat was auf den Herzen wo ich ihm helfen sollte, also was wird es sein. „Erzähl mir doch mal bitte warum du es so eilig h... Continue»
Posted by bigboy265 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 3598  |  
99%
  |  2

Teil-3: Traumphantasien einer Transe und Euterkuh

„Heute wird ein schöner Tag für Dich sein. Der Herr hat uns geheißen, dich noch ein wenig zu verschönern. Du bekommst heute neue Arm- und Fußfesseln angelegt. Außerdem bekommst Du ein neues Halsband, eines was nur für Dich gefertigt wurde – ein silbernes. Aus diesem Material sind auch die neuen Arm- und Fußfesseln für Dich gefertigt. --- Und Dein Herr hat sich noch ein paar wunderschöne Verzierungen für Dich ausgedacht.“, sagte die Magd, als sie mir die Leine anlegte.

Bei ihren letzten Worten streicht sie mir sanft lächelnd über meine Zitzen, mein Transenschwänzchen und mein Säckchen.

„D... Continue»
Posted by SklavinDevot 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Shemales  |  Views: 1345  |  
72%
  |  2

picket fences 1 - Die Neugierde

Die Neugierde

Es war ein grauer und verregneter Tag. Jenes typische Hanseatenwetter, welches nur Verliebte oder waschechte Hamburger genießen können. Ok zugegeben, waschecht bin ich nicht, aber mittlerweile wohnte ich bereits 10 Jahre in der schönsten Stadt der Welt. Also galt ich als Hamburger mit Migrationshintergrund.
Die Arbeit hatte mich ganz schön geschafft und als auch im Fernseher mal wieder nichts Gescheites lief, stöberte ich in einer veralteten Tageszeitung. So saß ich auf dem Sofa, eine Tasse Ostfriesen-Tee in der Hand, eingewickelt in eine Wolldecke und meine Katze auf... Continue»
Posted by mia_Nyx 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Sexueller Humor  |  Views: 2430  |  
97%
  |  7

Kinoschlampe 2

Ich war die ganze Woche nervös und geil darauf wieder ins Kino zu fahren. Am Mittwoch Abend
war es dann endlich soweit. Nur mit t-Shirt, Hose und Cockring bekleidet fuhr ich los. Schon
im Auto wurden meine Nippel hart und mein Schwanz stand, wenn ich an die letzte Woche dachte.
Parken, bezahlen und schon stand ich wieder im Kinotrakt. Da es früher Abend war, schlenderten
eine ganze Anzahl Männer durch die verschiedenen Kinoräume. Teils verdeckt die Hände in der
Hosentasche, andere hatten ganz offen ihre steifen Schwänze in der Hand beim Gang von einem
ins andere Kino. Ich gehörte zu dene... Continue»
Posted by wolf531 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 2248  |  
87%
  |  5

Zur Kinoschlampe gemacht

Vor ein paar Tagen war ich auf der Autobahn unterwegs und spürte wie die Geilheit
in mir hochkam. Da ich noch viel Zeit hatte fuhr ich in ein mir bekanntes Pornokino
von dem ich wusste, dass man dort seiner Geilheit freien Lauf lassen konnte.
Nachdem ich geparkt und meinen Eintritt gezahlt hatte ging ich rein. Mein Schwanz
stand schon hart ab, aber ich schlenderte erstmal durch die verschiedenen Kinoräume
um mir ein Bild der anwesenden Kerle zu machen. Viel los war nicht. Einige Männer
schlenderten wie ich durch die Räume. Die einen hatten eine Hand in der Tasche
die anderen standen w... Continue»
Posted by wolf531 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 2412  |  
86%
  |  8

Aus dem Internet, diese TV währe ich gerne.

Von DameNina

Diesmal mit einer Überraschung

Es vergingen einige Tage, mit normalen Sex. Jedoch wenn ich sie fickte, stellte ich mir immer wieder vor, dass ich an ihrer Stelle wäre. Scheinbar hatte sie dies bemerkt, und fragte mich eines Abend nach einer Nummer
„An was denkst du, wenn wir Sex haben?“
„Daran wie geil es wäre, wenn ich an deiner Stelle wäre.“
„Du fandest also das letzte WE erregend. So erregend, dass du es regelmäßig machen möchtest?“
„Das würde ich gerne.“
„Du möchtest also öfter als Frau einen Schwanz blasen und von diesem gefickt werden, wie ein hörige, devote, sch... Continue»
Posted by tvclauditv 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 4244  |  
100%
  |  13

In den Fängen der Spinnenkönigin IV

In den Fängen der Spinnenkönigin IV
(c)Krystan



Tiriva trat ein in die Opferhöhle der Spinnenkönigin. Noch immer verursachte dieser Ort ein unangenehmes Kribbeln unter der Haut der jungen Novizin. Ihr schulterlanges Haar war weiß wie der Schnee und entsprach damit ebenso dem üblichen Erscheinungsbild einer Dunkelelfe, wie der schwarzblaue Hautton, der durch das Licht der Kristalllampen einen leicht violetten Schimmer bekam.

Die Brutkammer bestand im Wesentlichen aus einem Opfertisch, der den speziellen Anforderungen der Königin gerecht wurde. Ketten und Ringe aus Mithril ... Continue»
Posted by Krystanx 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Tabu  |  Views: 779  |  
84%
  |  2

Campingurlaub in früheren Jahren

Als Jugendlicher war ich im Sommer immer mit meinen Eltern im Campingurlaub. Als ich achtzehn wurde, bekam ich ein kleines eigenes Zelt und die Erlaubnis vom Bodensee aus mit Bahn, Rad und Zelt einige Tage die Schweiz zu besuchen. Damals – Anfang der sechziger Jahre -waren die Sanitäranlagen noch sehr primitiv meist aus rohen Latten gefertigt, die interessante Ansichten/Einsichten möglich machten. Ich hatte schon viel gesehen. Ich war gespannt wie das in der Schweiz wäre und wollte soviel wie möglich nutzen.

Ich fuhr zunächst mit dem Zug etwas tiefer in die Schweiz. Der erste Campingplatz w... Continue»
Posted by smharry 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1163  |  
62%
  |  2

Lustvoll benutzt an der Autobahnraststätte (4

(du kommst besser rein, wenn Du zuerst die vorherigen Teile liest)

In mir steigt eine Mischung aus Geilheit und Angst auf ….. Ich schätze, dass gut 10 Kerle unter der Dusche stehen…höre Gemurmel, teilweise leichtes Stöhnen…
Die ersten drei kommen auf mich zu… sie sind unterschiedlich gebaut…. Wichsen ihre Schwänze, einer der drei ist riesig, die anderen haben normale Größe… Alle drei zahlen ohne zu zögern 100€ und kommen auf mich zu… Der größte Kerl der drei wirkt trotz der Dusche ungepflegt, er schiebt mir ohne zu zögern seinen Schwanz in den Mund, der mich komplett ausfüllt. Die anderen... Continue»
Posted by Berliner2012 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Interrassische Sex  |  Views: 1551  |  
88%
  |  2

Session mit Chiara - Real !


Nachdem ich das Studio betreten hatte wurde ich von Chiara, meiner Bizarrlady, begrüßt.

Einer meiner Facetten der Lust ist es dominant verwöhnt zu werden. Die Führung abzugeben und zu genießen, ohne mich dabei devoten Ritualen zu unterwerfen.

Sie empfing mich in einem schwarzen Stringbody aus Lack, der Ihre größen Brüste betonte. Ein herrlicher Anblick. Ich folgte Ihr ins weiße Studio und genöß den Blick zu Ihrem strammen Hintern bis runter zu den glänzend schwarzen High Heels.

Nach dem Vorgespräch entkleidete und duschte ich mich und wurde dann mit einem sexy Lächeln wieder empfang... Continue»
Posted by kingcologne666 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 1578  |  
85%
  |  1

Rollentausch - eine geile Phantasie

Normalerweise bin ich es, der in unserer Beziehung den Ton angibt. Meine Freundin liebt es, oder besser lernte es zu lieben, gefesselt und geschlagen zu werden, bis sich ihr Schmerz mit ihrem Höhepunkt vermischt. Manchmal war ich fast neidisch auf ihre intensiven Orgasmen. Deshalb schlug ich ihr vor, doch einmal die Rollen zu vertauschen. Zuerst traute sie sich das nicht zu und bat um einige Tage Bedenkzeit.

Als ich einige Tage später abends nach Hause kam, hing ein Zettel an der Haustür: "Bist du „Bereit? Wenn ja, dann zieh‘ dich nackt aus, bevor du ins Schlafzimmer gehst." Ich spürte sofo... Continue»
Posted by kingcologne666 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 2406  |  
87%
  |  3

Wochenende

Wochenende

Du kommst nach Hause und findest einen Zettel vor. Auf diesem stehen die
folgenden Anweisungen:

- Trage dein Edelstahlhalsband

- Trage einen kurzen Rock, halterlose Nylons, Unterbrustkorsett und eine
Bluse

- Schminke dich passend

- Du wirst um 17 Uhr abgeholt

Das letzte war das, was dich eigentlich daran erstaunte. Bisher war es doch
immer so, das wir gemeinsam ein Wochenende begannen und nicht das du
einfach von jemandem abgeholt wirst. Du wusstest nichtmal wer dich abholen
würde, was dir irgendwie ein Unbehagen bereitete. Aber trotz diesem
Unbehagen wolltes... Continue»
Posted by SirAd76 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 1716  |  
92%
  |  1

Lustvoll benutzt an der Autobahnraststätte (T

Irgendwann, eines Tages werden wir uns verabreden.... Treffpunkt ist ein EtapHotel o.Ä. nah der Autobahn. Du sagst an wo, du sagst an wann und gibst mir Befehle, was ich mitbringen soll, vor allem aber, wie ich gekleidet sein soll.
Wichtig ist dir, dass ich meine beiden Lieblingsdildos mitbringe....
Gekleidet in einem kurzen, sehr engen schwarzen Rock mit einem durchgehenden Reißverschluss vor und hinten, Strapsen an besagter Tittenhebe, ohne Slip, aber mit einem engen, sehr engen Oberteil mit Druckknöpfen.... High-heels.....
Allein die Aufmachung macht mich geil, so dass ich mit klopfendem... Continue»
Posted by Berliner2012 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Voyeur  |  Views: 3649  |  
93%
  |  3

Lustvoll benutzt an der Autobahnraststätte (2



Mein Atem geht schneller… eine Mischung aus Erregung und Angst steigt in mir auf….Ich höre, wie der Typ die Kondompackung aufreißt, höre das leise Quietschen des Gummis, als er sich die dünne Haut überzieht… und überlege, wie groß sein Schwanz wohl sein wird… eine leichte Alkoholfahne umweht meine Nase… der Typ atmet schwer, flucht auf polnisch oder russisch…. Dann greift er zwischen meine Schenkel… „Süße, bist du bereit? Ich kann nicht mehr warten… muss dich sofort ficken…“, ich spüre, wie er mir zwei Finger in meine feuchte Fotze stößt, heftig…“sehr gut, feucht… sehr feucht“… er Schiebt ... Continue»
Posted by Berliner2012 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2345  |  
93%
  |  2

Lustvoll benutzt an der Autobahnraststätte (3

(du kommst besser rein, wenn Du zuerst Teil 1 und 2 liest)

Und wieder höre ich Schritte…. Deine Stimme nähert sich…
„Jetzt reicht es, ich habe euch gewarnt, mehr gibt es nicht, Ende der Vorstellung….. Ich nehm mein Mädel mit, wir haben gerade einen neuen Auftrag reinbekommen…..“ Die Kerle verschwinden tatsächlich, zu meiner Verwunderung….
„Los, Jenny, mach dich frisch, hier sind wir erst einmal fertig…. Jetzt hast du dir einen Drink verdient… dann geht die Party erst richtig los…“ Du lächelst mir an, nimmst mich in den Arm, küsst mich leidenschaftlich….für wenige Sekunden Zärtlichkeit, ... Continue»
Posted by Berliner2012 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2151  |  
81%
  |  2

Tatjana (4.-Wer ist der Mann?)

Da lag ich nun – mit kurzem Röckchen, Strapsen und High Heels bäuchlings gefesselt auf dem Tisch und wartete, bis Tatjana wieder kam.
‚Vielleicht kommt sie aber mit der Peitsche zurück. – Nein die braucht keine Peitsche, das erledigt sie mit ihrer Hand.‘
‚Vielleicht lässt sie mich so einfach nur etwas zappeln und schickt mich dann endlich nachhause. – Nein sie plant etwas, der Ausdruck ‚Mannsweib‘ werde ich wohl noch bereuen.‘
‚Vielleicht tätowiert sie ja Schein auf meinen Arsch – das wäre erst noch lustig.‘
Ich schaute mal wieder in den Fernseher und ich sah, wie eine sehr attraktive Frau... Continue»
Posted by nina_busch 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Shemales  |  Views: 2379  |  
95%
  |  3

Heute Morgen tatsächlich passiert...

Gerade vor 10 min passiert...

Meine Liebhaberin und ich haben die letzten 3 Wochen kein Treffen mehr gehabt. Einerseits gab es zu viele Hindernisse, andererseits nagt das schlechte Gewissen an meiner Sexpartnerin. Da wir aber beide nicht voneinander lassen können, wollte sie zumindest für ein paar Minuten auf einen Kaffee vorbeischauen. Vor langer Zeit haben wir mal ein geheimes Wort ausgemacht, das verhindern soll, dass wir gegenseitig Grenzen überschreiten. Ohne dieses Wort ist alles erlaubt...

Insgeheim dachte ich an dieses Wort und überlegte, bevor sie kam, ob ich sie nicht einfach ü... Continue»
Posted by uli1065 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 3323  |  
78%
  |  6

Orgasmus am Vormittag.

Die Morgensonne flutet durch das hohe Fenster. Malt Schattenspiele auf dem weissen Bettlaken. Und Deinem nackten Körper. Leise ziehe ich meine verschwitzten Joggingsachen aus. Stehe nackt vor dem Bett. Schaue Dich an. Dein Gesicht. Die hohe Linie der Augenbrauen über den geschlossenen Augen. Deine bleiche, zarte Haut. Die sanften Konturen deiner Nacktheit. Die weissen Fingernägel. Das Lederhalsband um Deinen Hals. Die halterlosen schwarzen Strümpfe, die Du nicht anhattest als ich vor einer Stunde Joggen ging. Dein Venushügel der sich den Sonnenstrahlen entgegenwölbt. Ich fahre mir mit der rech... Continue»
Posted by on_the_road 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1989  |  
98%
  |  4