BDSM Pornogeschichten
Seite 53

Meine Erziehung zur „O“ - Fortsetzung

Ich habe vor einiger Zeit bereits die Geschichte "Meine Erziehung zur "O" gelesen und habe die Lektüre sehr genossen. Ich fand allerdings, dass die Geschichte ziemlich plötzlich endete. Und so entschloss ich mich, selbst die Geschichte fort zu schreiben. Ich benutze nur das Universum der genannten Geschichte. Die Handlung wurde von mir selbst verfasst. Sollte ich trotzdem gegen irgend ein Urheberrecht oder ähnliches verstoßen, bitte ich um Nachricht, dann wird die Geschichte selbstverständlich wieder gelöscht. Jetzt aber zur Geschichte selbst:

Veränderungen
Mein Mann hat mir nach dem Abend... Forfahren»
Gesendet von dearseall vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Reif  |  
6251
  |  
87%
  |  10

Club-Besuch mit Folgen

Hallo Zusammen,
in dieser Story geht es bedingt um leichte Formen des S/M und auch dezente Andeutungen zu NS, Freundinen die ziemlich mies sind, eine sehr dicke junge Frau namens Jenny (25 Jahre), einen dominanten Kerl und was so alles passieren kann in einem Fetisch und S/M club der relativ offen für vieles ist.

Ralf war zum ersten mal in diesem Club, ein Bekannter hatte ihm gesagt das hier öfter devote Hobbyhuren nach Kerlen für geile harte ficks suchen würden und Ralf hatte lust mal wieder so eine devote Speckschlampe so richtig ran zu nehmen. Als er eintraf war noch nicht viel los und ... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
2738
  |  
100%
  |  5

Die Veränderung Teil 2

Es ist nun schon einige Zeit vergangen als sich Susan für eine radikale Veränderung entschieden hatte. Und sie hatte sich entschieden ihrem Mann Jens zu dienen. Ohne Ausnahme.
Damals hatte er ihr versprochen nichts mit ihr zu machen was nicht in ihrem Interesse sei. Und er hatte sein Versprechen bis jetzt nicht gebrochen.
Nun kam der Tag an dem Susan Geburtstag hatte und sie war schon sehr gespannt darauf was sie wohl von Jens zum Geburtstag bekommt. Dann endlich war es soweit, er kam von der Arbeit und in der Hand hielt er ein kleines Geschenk. Sie fragte sich was da wohl drin sei.
Feier... Forfahren»
Gesendet von raduka vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
1316
  |  
92%
  |  1

Die Freundin meiner Tochter 23. Teil

Das wichsen wurde intensiver aber richtig Steif wurde er nicht doch genau das schien sie erwartet zu haben dieses Luder !

Ich bemerkte das sie etwas in ihrer Hand hielt und dann an meine Eichel legte sie drückte dagegen und ich wusste was es war , sie hatte einen recht engen Penisring gekauft sogleich staute sich das Blut und mein Schwanz insbesondere die Eichel wurden mega dick und prall.

Sie wichste nun leidenschaftlicher und hatte noch etwas Gleitgel genommen.

Durch den Penisring war mein Schwanz so dick das das eindringen etwas schwieriger schien, doch das Gefühl war einfach himm... Forfahren»
Gesendet von johelm vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
1938
  |  
81%
  |  1

Grande Malheur - Teil 1

Es war einer dieser angenehmen Sommertage in der Ferienzeit, in der Firma war nicht viel los, fast alle im Büro waren entweder im Urlaub oder auf Außentermin, nur drei meiner Kolleginnen und ich hielten die Stellung. Leider musste ich an diesem Tag mein braves Kostüm anziehen, ausgerechnet heute stand noch ein Besprechungstermin mit einem ziemlich konservativen Kunden an.
Die Besprechung verlief wie geplant und vollkommen unspannend. Als ich wieder in mein Büro ging, lag auf dem Schreibtisch ein kleines Paket. Ich war freudig überrascht, denn erst am Wochenende hatten mein Freund und ich im... Forfahren»
Gesendet von steffiprivat vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Masturbation  |  
4723
  |  
95%
  |  8

Stutenmarkt Teil 2

Stutenmarkt Teil 2
Soll ich schreien, fragte ich mich. Von den anderen Frauen war keine Hilfe zu erwarten und mir tat noch das Gesicht von der Ohrfeige weh. Wenn ich schreie, schlagen sie mich vielleicht noch fester. Ich beschloss so gut es geht ruhig zu bleiben. Und da war ja noch meine total nasse Muschi. Einen besonderen Tag machen ging mir durch den Kopf.
Plötzlich stand jemand hinter mir und legte eine Augenbinde um meinen Kopf. Ich zuckte heftig zusammen. Nicht ungeduldig werden, du bekommst schon noch deine Schwänze, du kleine Sau, sagte jemand und ging zur nächsten, um ihnen allen A... Forfahren»
Gesendet von vondersee vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
6648
  |  
95%
  |  2

Julia und Stefan

Ich hatte meinen alten Freund Stefan zu uns zum Abendessen eingeladen. Meine Freundin Julia kannte ihn noch nicht und ich hatte Stefan auch zuletzt vor über einem Jahr gesehen.

Ich hatte schön für uns gekocht, während sich Julia mit Stefan im Wohnzimmer unterhielten. Offensichtlich verstanden sich die beiden direkt auf Anhieb ganz gut. Zum Abendessen gab es Wein und so wurde die Stimmung ausgelassener. So erfuhren wir, das Stefan zur Zeit Single war, seine letzte Beziehung war vor ein paar Monaten geendet. Ich konnte mir das gar nicht vorstellen, da ich Stefan eigentlich immer nur mit Freu... Forfahren»
Gesendet von damiandros vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
4888
  |  
100%
  |  11

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 12

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 12

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 x 6

Erlebnisbericht 08. Juli 2011


Habe heute einen Termin bei einer anderen Gewinnerin der Losziehung. (Edith) abgeholt. Soll bereits nackt in der Einfahrt meines Hauses stehen und auf meine Gewinnerin warten.

Habe meinen Hausschlüssel per Karabinerhaken an meinen Fußfesseln angebracht. Sicher ist sicher. Laut Befehl habe ich Hand- und Fußfesseln an, Eier abgebunden und Saugspritzen an den Brustwarzen. Natürlich den d... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
944
  |  
100%
  |  3

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 10

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 10

Meine Person:
Alter 33
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Erlebnisbericht 28 Juni 2011

Werde zur Schule befohlen, soll in die Aula kommen, ohne Schuhe, Klamotten vor der Aula ablegen. Natürlich Hand- und Fußfesseln an. Bin etwas verunsichert, aber egal. Bin so geil. Betrete die Aula, grelles Scheinwerferlicht auf die Bühne, sehe nicht wer da im Zuschauerraum ist. Meine Herrin steht auf der Bühne, hat scharfe Klamotten an. Rote Büstenhebe, keinen Schlüpfer, schenkelhohe Stief... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
509
  |  
100%
  |  1

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 11

Meine Herrin Linda und ich Tagebucheintrag 11

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 18 x 5

Erlebnisbericht 5 Juli 2011

Habe einen Termin bei der ersten Gewinnerin. Soll nach Duisdorf kommen. Komplett nackt und alles dran was geht. Na was erwartet mich da, erst mal 500 m durch den Ort oder was? Ist aber nicht direkt in Duisdorf, sondern in Messdorf in einer Seitenstraße.

Ne, die Dame, Silvana, ist eine absolute Genießerin. Empfängt mich in einem Einfamilienhaus der Extraklasse. Einfahrt absolut d... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
525
  |  
100%

KARIN - verführerische devote MILF

Zu Beginn der Semesterferien saß Martin deprimiert an seinem kleinen Küchentisch. Seit einigen Wochen hatte er das nicht ganz unbegründete Gefühl, dass seine Freundin ihn mit einem dieser reichen Schnösel aus ihrem Semester betrügen würde. Einem, mit dem er - so jedenfalls seine Vorstellung – in nichts würde mithalten können. Die Tatsache, dass sie vor einigen Wochen in seinem Browserverlauf die von ihm favorisierten BDSM-Videos gefunden hatte, machte die Situation nicht besser. Nun war sie angeblich für 14 Tage ihre Eltern besuchen, woran er allerdings auch seine Zweifel hegte. Noch dazu p... Forfahren»
Gesendet von kock11 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
8934
  |  
100%
  |  9

Spannungsabbau Mundfick

Du beschließt, dass ich herein zu kommen habe. Du rufst mich zu dir und ich schaue auf dem Sofa sitzend zu, wie du die Türen zum Balkon etwas heftiger als nötig wieder verschließt.
Ich spüre, dass du ein bisschen aggressiv bist. Eine Woge des Begehrens wallt in mir hoch. Meine Lust auf dich kommt unvermittelt und sie überollt mich wie eine Welle. Du drehst dich um und gibst mir eine schallende Ohrfeige. Vollkommen aus dem nichts heraus scheinen wir beide geil zu sein. Und geil auf Spielen. „Ich habe dir nicht erlaubt zu grinsen! Dreh dich um. Knie dich vor dem Sofa hin. Hände auf den Rücken.... Forfahren»
Gesendet von aniera vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1794
  |  
94%
  |  4

Zeig mir dein wahres Ich

Immer wieder hatte sie sich damit gebrüstet, exhibitionistisch veranlagt zu sein. Doch gezeigt hatte sie sich nie. Er hatte nicht nichts extravagantes, wie einmal den Rock lüften in der Fußgängerzone, verlangt. Weder beim nackt baden an der Ostsee, noch in der Sauna hatte sie auf das Handtuch verzichtet oder sich der streifen-freien Bräune hingegeben. So langsam kam ihm der Verdacht, dass sie ihm etwas vormachte. Aber er wollte es wissen. Wollte wissen, wie weit sie wirklich gehen würde.

Das gemeinsame Kurzurlaub nahte. Er sich schlau gemacht und ein Hotel gefunden, welches genau seinen Wü... Forfahren»
Gesendet von spielsuechtig vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Voyeur  |  
3526
  |  
74%

Altersunterschied - meine junge Freundin und ich -

... der Kellner schmunzelt, rückt ihr den Stuhl zurecht, sie lächelt "Danke, dasss muss paul noch lernen .... aber er ist es sicher nicht gewohnt, mit so einer jungen Lady, wie mir, ist bei ihm ja schon was her" und packt dem Kellner dabei in den Schritt.

"Entschuldigen Sie bitte, er ließ mir gar nicht die Chance .... aber es sieht so aus, als seien Sie sehr vertraut" "Oh ja, er ist ein fantastischer Stecher ..... wenn wir zusammen kommen, wirst dich auch an ihn gewöhnen" und lacht dabei. Schon wieder taucht der Kellner auf "Brauchen Sie die Karte .... oder wie immer?" "Zweimal .... wie imm... Forfahren»
Gesendet von Schwanzzoefchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
3061
  |  
24%

CUCKOLDRESS Julia Teil 3

ulia kommt auf mich zu, küßt mich inniglich, schickt Harald weg "geh ins Schlafzimmer, ich will mit meinem Schatz allein sein, Harald" und er verschwindet sofort. "der gehorcht ja aufs Wort" kommentiere ich ... sie lacht "ich hoffe doch, nicht nur er" und streichelt mich dabei zaertlich. "Julia, ich habe Dich so sehr vermisst" "Ich Dich doch auch paul'chen, freu mich schon, auf unser gemeinsames Frühstück morgen früh .... endlich mal wieder mit einem so lieben Mann frühstücken" "Cool, ich freu mich auch!" ... aber wieso las ich nicht zwischen den Zeilen, ich sag zu ihr "bin was muede lass uns ... Forfahren»
Gesendet von Schwanzzoefchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1166
  |  
40%
  |  1

CUCKOLDRESS Julia - Teil 4

5:15 Uhr ... ich sehe auf die Uhr, weil ich was lauteres höre, Gestöhne aus meinem Schlafzimmer, Harald poppt Julia .... und sie scheint abzugehen, wie nie zuvor bei mir ... okay, sein Riemen ist auch der Hammer.

Als sie laut schreit und auch er gekommen ist, knarrt die Schlafzimmertuer, er kommt raus "muss zur Frühschicht ..... aber Du leckst mir noch den Schwanz sauber, schließlich ist der versaut mit dem Mösensaft deiner Freundin. Und glaub mir eins, auch wenn ich sie ficke und Du nicht, Du bist beneidenswert, eine solche Lady als Partnerin, mit ihr hätte ich alles erreicht ..... aber di... Forfahren»
Gesendet von Schwanzzoefchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1653
  |  
83%
  |  3

Zu schnell gefahren (Teil 5)

"Einen wunderschönen guten Abend, meine Damen!", begrüße ich meine Kandidatinnen.

Diesmal sind es nur drei. Angela, Silvia und eine Neue namens Sabine, die beim Schwarzfahren erwischt wurde. Die gegenseitige Vorstellung ist daher schnell erledigt.

Unaufgefordert machen sie sich frei. Sogleich legt sich die Angela über den Bock, während ich den Rohrstock für sie hole. Diesmal eine Nummer dicker.

"Das klappt ja wie am Schnürchen!"

Mit viel Liebe und Strenge wärme ich ihren Po auf. Ah, diese festen runden Backen!

Ich lasse sie selbst zählen und weise sie ausdrücklich darauf hin, da... Forfahren»
Gesendet von vampiri vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
2481
  |  
71%
  |  1

Die Knastbraut 3

Es dauerte länger als sonst, bis er endlich kam. Aber er spritze und ich konnte sein Sperma wieder schmecken und schlucken. Anschließend küssten wir uns innig. Dann sagte mir Wilhelm, dass er mit mir reden müsste. Er hätte mir im Gefängnis nicht die ganze Wahrheit gesagt. Er hätte zwar einen Bauernhof, aber dort würde er nicht alleine wohnen. Er wäre verheiratet und hätte 4 Kinder. Deshalb könnte ich nicht bei ihm leben.
Das schlug natürlich bei mir ein wie eine Bombe. Zuerst war ich einfach nur sprachlos. Dann wurde ich wütend und schließlich war ich nur noch unheimlich enttäuscht. Wie kon... Forfahren»
Gesendet von jean_68 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Schwule Männer  |  
2107
  |  
83%
  |  3

cuckoldress aus dem Club - Teil 2

Klaus fuhr mich nach Hause, erstmals musste ich bei meiner eigenen Wohnung klingeln, ein komisches Gefühl. Der automatische Türöffner wurde betätigt. Klaus schmunzelte "Dann begleite ich dich noch zu deiner Partnerin, sie hat mir ja noch was zugesichert für die Taxi-Fahrt" *wie komme ich aus der Nummer nur wieder raus?*

An der Wohnungstür im zweiten Stock wurde die Tür geöffnet und ich erschrack total "Julia, was machst Du denn hier?" .... denn meine Ex Julia öffnete die Tür. "Hilde lud mich ein, es gäb heute was interessantes zu sehen" "Hilde?" fragte ich ungläubig "... woher kennst Du sie... Forfahren»
Gesendet von Schwanzzoefchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
1744
  |  
92%
  |  4

Zu schnell gefahren (Teil 3)

Da stehe ich jetzt wie ein begossener Pudel vor der Tür der Polizeistation. Puh. Was habe ich da eben gesagt? Ich glaube ich werde es machen, glaube ich das wirklich? In mir brodelt es, mir sausen die Gedanken wild durch den Kopf. Will ich wirklich drei Wochen Sitzbeschwerden in kauf nehmen damit mein Vater nichts erfährt, ich keine Punkte und Führerscheinsperre bekomme und mich mit meinen Freunden treffen kann? Soll ich mich mit meinen einundzwanzig Jahren tatsächlich noch wie ein kleines unartiges Mädchen überlegen und durchhauen lassen, noch dazu vor den Augen von lauter fremden Leuten? Je ... Forfahren»
Gesendet von vampiri vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
1914
  |  
71%
  |  1