BDSM Porn Stories
Page 52

Meine devote Art anal


Wenn ich so nachdenke, wann sich meine devote Leidenschaft entwickelt hat, kann ich gar kein genauen Zeitpunkt nennen. Ich habe jedenfalls immer mehr gemerkt, dass ich mich gerne führen und verführen lasse, gern auch auf die härtere Tour ...
Ich bin Minka, 31 Jahre und bisexuell. Und all meine Geschichten habe sich so in der Realität ereignet.
Mein damaliger Freund Christoph war ein gut aussehender, intelligenter und allseits beliebter Junge auf meiner Schule. Eigentlich der Typ Sunny-Boy, doch er hatte dunkle Seiten, die ich (zum Glück) auch kennen lernen sollte...

Was mir spontan und ... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4028
  |  
95%
  |  1

Bestrafung


Nach der Dusche öffnete ich die erste Schublade meiner Höschen....ne, nichts passendes dabei, sind ja die eher unspektakulären, die zur Dienstkleidung gehören.
Also habe ich die 2. Schublade geöffnet...hm, schon besser aber das sind ja die Spitzenhöschen, die nicht wirklich zu besonderen Anlässen getrage....Schublade also wieder zu und die 3. geöffnet. Hier wurde ich dann schon ein wenig zappelig bei der Vorstellung, eines für Dich auszuwählen. Ich entschied mich für einen Hauch von nichts und bei dem Gedanken, es gleich in meine frisch geduschte und rasierte Muschi zu schieben, begann dies... Continue»
Posted by BoesesMaedchen1 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
4539
  |  
86%
  |  15

Vorurteile

Bezüglich BDSM, gibt es mannigfaltige Vorurteile. Manch einer hält BDSM gar für frauenfeindlich oder pervers.

Warum sollte BDSM frauenfeindlich sein, es gibt Herrinnen und Sklavinnen. Die Position wird seit jeher nicht aufgrund einer Geschlechtszugehörigkeit gewählt, sondern wegen der individuellen Neigung.
Viele Sklavinnen sind im Alltag äußerst durchsetzungsstarke und selbstbewusste Frauen, die sich hinter keinem Mann verstecken müssen (vgl. interne Umfrage). Ist es nicht die reinste Form der Emanzipation auf Rechte, die einem zustehen, freiwillig zu verzichten, egal ob man Sklave oder ... Continue»
Posted by GentleDom04 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
131
  |  
69%

Zwang versus Überzeugung

Kann eine Überzeugung erzwungen werden?

Für Paare, die sich gut kennen, mag ein gewisser psychischer Druck eine Spielart sein, die durchaus ihren Reiz hat, aber eben auch gewissen Grenzen unterworfen ist. Immer wieder fragen mich Subs, ob das, was ihr „Dom“ von ihnen verlangt, so wirklich in Ordnung geht.
Ich denke, wenn jemand ernsthaft über diese Frage nachdenken muss, dann wird meist etwas im Argen liegen. In diesen Fällen verlangte der dominante Part fast immer Dinge, zu denen Sub eigentlich nicht bereit war und nicht selten waren es erklärte Tabus der/des Sub.

Warum dies zu tun sei... Continue»
Posted by GentleDom04 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
721
  |  
100%
  |  3

12 Ratschläge für Sub-Einsteiger

1. Versuch deine Neigung zu akzeptieren, deine Erziehung oder auch Alltagsrolle kann in einem krassen Gegensatz zu deiner Neigung stehen, aber dies ist beides durchaus miteinander zu vereinbaren.

2. Verwechsle nicht die Lust an der Unterwerfung mit Liebe, es ist zum Teil ein äußerst intensives Gefühl, aber grundsätzlich etwas ganz anders.

3. Hör auf dein Bauchgefühl und überleg dir vorher genau was du willst, willst du eine Liebesbeziehung mit einem dominanten Part, oder geht es dir erst einmal nur darum, zu spüren wie es ist, unterworfen zu werden?

4. Informiere dich über das Thema, ... Continue»
Posted by GentleDom04 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
911
  |  
92%
  |  6

Computerservice

(Ich bin zwar Computerfachmann, aber dies ist eine fiktive Geschichte)

Als EDV-Fachmann erlebt man so manche Dinge. Ich bekam einen Anruf von einem älteren Herrn, der Probleme mit seinem Computer hatte und dem ich auch eine Betriebssystem-einweisung geben sollte. Also bin ich hin zu ihm. Ein kräftig gebauter, grauhaariger Mann, 67 Jahre alt, öffnete mir die Tür, begrüßte mich und führte mich in das Wohnzimmer wo der Computer stand. Er sagte mir, dass er seine Bilder auf CD brennen wollte, dies aber nicht könne. Ich setzte mich also an den Computer und fragte ihn wo er denn die Bilder... Continue»
Posted by bipassiv-analegrande 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
2199
  |  
81%
  |  5

Der Rohrstock für Christine...



Alexandre hielt sie fest. „Zehn Schläge", kam nach einer Weile aus seinem Mund und Christine wiederholte es wie in Trance: „Zehn Schläge."

Alles hatte sich auf diesen Augenblick hin zugespitzt, das begriff sie. Zu keiner Zeit hatte sie eine echte Wahl gehabt, auch das verstand sie und es erschreckte sie nicht, sondern machte sie fast euphorisch. Er hatte sie vollkommen in seiner Hand und etwas anderes wollte sie auch nicht. Unglaublich aber wahr, sie sehnte sich nun sogar nach dem Rohrstock, denn es war das, was er ihr antun wollte und zweifelsohne auch würde.

Ihre Bereitschaft ließ ... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3478
  |  
78%
  |  3

Die unwillige Stute

Unruhe machte sich in mir breit. Heute war es endlich soweit. Was hatte ich da nur getan? Angefangen hatte es vor einer kurzen Zeit. Ich hatte ihm etwas - nur ein klein wenig - von meinen geheimen, verbotenen Träumen geschrieben. Warum eigentlich verboten? Erst langsam trauten sich meine Wünsche an die Oberfläche aber wie sollte ich diese leben? Ich war total unsicher. Hin und her gerissen von diesen tiefen, kribbeligen Gefühlen in meinem inneren, dieser Lust, diesem Verlangen und was man so als selbstbewusste kluge Frau tun sollte und durfte. Dann kam er in mein Leben. Mit einer kurzen Nachri... Continue»
Posted by justynak 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
10537
  |  
95%
  |  12

Flötentöne_01

Ein geheimer Traum eines „normalen“ Mannes:

Da bin ich nun. Und es fing alles ganz harmlos an.
Ich weiß bis heute noch nicht, was mich geritten hat, und wie alles „gepasst“ hat. Meine große „Schwäche“ für Damen – Tangas hat wohl einiges damit zu tun, denn es macht mir, einem
44 jährigen, recht molligen und kleinen Mann einfach Spaß, diese Dinger anzuziehen. ABER welcher Teufel mich dazu gebracht hat, und welche unterbewussten Geilheiten mich dazu getrieben haben, mich bei meinem Onkel Phillip ……
Aber jetzt von Anfang an:
Mein Onkel Phillip ist Frührentner (mit 59 Jahren), war Tischle... Continue»
Posted by spitze2006 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Mature  |  
1379
  |  
33%
  |  3

KeuschHaltung - Erfahrung eines Ehesklaven Teil3,

Dienstag, Tag7
Heute fahre ich auch ins Büro. Wir stehen beide morgens auf, ich darf wieder raus zwecks morgendlichem Reinigung. Anschließend verschließe ich mich wieder, ziehe mich an und fahre ins Büro. Im Büro kriege ich eine Nachricht meiner Frau "Heute Abend werden wir nochmal Spaß haben. Mittwoch fahre ich ja mit der Firma weg, da vergnügen wir uns nochmal vorher". Den ganzen Tag bin ich richtig geil, freue mich auf den Abend. Wenn ich auf Toilette muß natürlich nur im Sitzen, was irgendwie doof ist auf der Arbeit, aber gehört zum Sklavenleben wohl dazu. Abends ist ein Unfall auf der Au... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Sex Humor  |  
1625
  |  
87%
  |  3

Leben mit einer untreuen Freundin 1 -Der Beginn

Dies ist mein Erstlingswerk, alle Personen und die ganze HandLeben mit einer untreuen Freundinlung sind frei erfunden.
Ich möchte zuerst mal eine ausführliche Einleitung und Personenbeschreibung machen, damit der Leser eine genaue Vorstellung von den Personen und Hintergründen hat.
Auf dieser Einleitung werde ich dann aufbauen und immer wieder neue Teile hinzufügen.
Über konstuktive Kritik und Tips bin ich immer dankbar.....Viel Spass beim lesen.


Ich erwachte an einem sonnigen Samstag morgen schon ziemlich früh, mein Kopf fühlte sich noch etwas schwer an, anscheinend hatte ich mir... Continue»
Posted by racer86 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  
3379
  |  
94%
  |  4

Feuchte Bikini Höschen


Hallo zusammen, dies ist meine erste Geschichte . Ich bin glücklich vergeben. Wie es jedoch manchmal so ist, dürstet es auch mich gelegentlich nach einem Abenteuer. Da ich meine bessere Hälfte jedoch nie betrügen würde und ich Sie mit einigen pikanten Details meiner Vorlieben nicht verjagen will, bin ich hier. Nun genug der langen Worte: Es ist einer dieser typisch deutschen Sommeranfänge. Auf wenige schöne Tage folgen Regen und graues Wetter. Doch nun scheint die Sonne sich festgesetzt zu haben. Seit Tagen sind es mehr als 30°. Pünktlich zum Ferienbeginn.

Es sind die letzten Schulferien ... Continue»
Posted by katrinsatt 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
14592
  |  
67%
  |  4

Meine devote Schlampe II

Meine devote Schlampe - Teil 2

Eines Tages kam ich von der Arbeit heim und merkte, dass etwas nicht stimmte. Meine Gattin wirkte sehr aufgekratzt, ihre Wangen glühten und ihre Bewegungen machten einen hektischen Eindruck.

Zuerst wollte sie mit der Sprache nicht so recht heraus, aber nach einigem Drängen von mir, sagte sie: „Setz dich, ich muß dir erzählen, was mir heute in der Arbeit passiert ist.“

Ihr Chef habe sie in sein Büro kommen lassen und ihr unumwunden erklärt, dass er der Freund jenes Günthers ist, der sie einige Wochen zuvor auf der privaten Party vor mir und allen a... Continue»
Posted by swaggart1965 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
7793
  |  
91%
  |  18

Eine Session -- Tag 2---

Eine Session
--- Tag zwei---

Ich bin früh auf gestanden und habe das eine oder andere schon mal in gang gebracht. Nun wird es zeit die Sklavensau aus ihrem Verschlag zu holen. Entschlossen gehe ich zum schuppen und öffne diesen. Sofort sehe ich die Sklavennutte die zusammengerollt auf dem boden liegt. Sie atmet gleichmäßig und schläft den schlaf der erschöpften. Anscheinend war die nacht unruhig denn ich kann deutlich Geilsaft an ihren Schenkeln erkennen der teilweise an getrocknet ist. Ein grinsen schleicht sich auf meine Züge als ich leise an die kette trete und sie von der wand löse. Sc... Continue»
Posted by Nebulor2 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2061
  |  
88%
  |  4

Devotes Cuckoldpaar I

Devotes Cuckold-Paar I

1.Kapitel: Das Geständnis

Nach dieser Faschingsfeier war uns beiden klar, dass wir unser Sexualleben neu überdenken sollten.

Wir waren beide in unserer devoten Rolle voll aufgegangen, weder meine Karoline noch ich waren je so aufgegeilt worden, wie an dem vergangenen Abend.

Mein Schwanz war so hart wie nie zuvor. Schon als meine Gemahlin von den anderen Männern vor meinen Augen mehr oder weniger gezwungen wurde, sich von ihnen nach Belieben aus-und abgreifen zu lassen, hatte mir eine unvergessliche Latte beschert.

Am aller härtesten fand ich den... Continue»
Posted by swaggart1965 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
5141
  |  
97%
  |  16

Devote Schlampe I

Meine devote Gattin

Meine Name Frank, ich bin 40 Jahre alt und bin seit 20 Jahren verheiratet. Sie heißt Karoline und ist um 4 Jahre jünger wie ich.

Sie ist für Alter sehr attraktiv und hat eine knackige Figur. Schon bald nach unsere Hochzeit bemerkten wir unsere speziellen Vorlieben in Sachen Sex. Sie ist zwar nach außen hin eine Frau, wie die meisten anderen in ihrem Alter auch, höflich, nett charmant und eher zurückhaltend, doch wer sie genauer kennt, weiß, dass diese damenhafte, gepflegte Lady auch eine andere Seite hat, sie ist nämlich ein abgrundtiefes geiles Luder.

Man m... Continue»
Posted by swaggart1965 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Voyeur  |  
6358
  |  
95%
  |  33

FickLive (mollige kleine Schwester) HOT

Veronika kam aus der Dusche. Das pummelige Mädchen wurde von allen Vroni genannt. Ihr Bauch war in der Jugend ebenso gewachsen wie ihre üppigen Brüste. Mit 18 Jahren wog sie bereits über hundert Kilo.

Nachdem sie fertig abgetrocknet war, stellte sich Vroni vor den Spiegel. Ihr Körper war wirklich üppig, doch irgendwie schaffte es das Mädchen mit den langen, schwarzen Haaren nicht, an etwas Süßem vorbei zu gehen.

Es war bereits spät. Zumindest für eine junge Frau, die an diesem Abend noch fortgehen wollte. Während die letzten Wassertropfen auf ihrem molligen Körper trockneten, begann V
... Continue»
Posted by Nahariya 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
2859
  |  
47%
  |  3

Frau S, die reife Kollegin

Als ich die Treppe der Umkleide runter ging, kam sie, sie war etwas spät dran heute, mir eilig entgegen. Mein Blick fiel sofort auf ihr Dekolletee, ihre hübsche Schulterpartie und die Stelle in ihrem Nacken, wo die Träger ihres Oberteils zusammenliefen. Ihr Top war schwarz und zwei lederne Träger spannten sich von ihren vollen Brüsten über ihre makellosen Schultern in ihren zarten Nacken. Außerdem trug sie einen schwarzen Lederrock. Sie, das war Frau S., eine Arbeitskollegin in einer Großhandelsfirma in der ich einmal gearbeitet habe. Sie war Mitte 40, hatte kurze dunkle Haare, strahlende brau... Continue»
Posted by Nahariya 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
6486
  |  
81%
  |  4

Geistlos – der gebrochene Wille

Die folgende Story ist nicht von mir sondern ein Netzfund von Chaos Mind - myteufelchen.com und lediglich als Fanpost zu verstehen.



Kapitel 1 - Nachhilfe

„Bin gleich fertig“, rufe ich laut lachend aus dem Badezimmer. Ein letzter prüfender Blick in den Spiegel. Das Gesicht, das mich anlächelt, finde ich hübsch. Natürlicher Look ohne Schnickschnak, ein freundliches Lächeln, umgeben von einigen Sommersprossen und zwei haselnussbraunen Augen. Den Kopf zieren lange dunkelbraune Haare, die ... Continue»
Posted by Bi_79 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2451
  |  
75%
  |  3

Datetermin

Wenn ich nun der Autor von perversen, versauten Kopfkinostorys sein soll, dann beginnt meine Geschichte wie folgt: "Leicht nervös saß ich auf meinem Schreibtischstuhl und starrte auf das Display meines Handys. SIE hatte mir eine Nachricht geschickt, wie sehr sie sich darauf freut mich endlich unter ihren Füßen liegen zu sehen. Meine Gedanken setzten sich unaufhörlich in Bewegung und ich erwischte mich selbst bei der Frage, was sie denn genau mit mir vorhat. Abgedriftet in meiner Gedankenwelt wurde ich durch den Druck meiner erstarrten Eichel wieder zurück in die Realität geholt. Es war wohl au... Continue»
Posted by bad_character 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1015
  |  
100%
  |  1