BDSM Pornogeschichten
Seite 5

Totale Aufgabe

Als er die Tür öffnet, steht jemand auf der anderen Seite und kommt herein. Ich sitze auf dem Boden, mit immer noch Augen voller Tränen, hustend und den Geschmack von Sperma im Mund. Ich schaue auf: den kenne ich doch!

Es ist mein Nachbar aus dem Haus schräg gegenüber. Es war immer eine Grüßbekanntschaft. Er ist um die 60, klein, Halbglatze, hat aber sympathische, verschmitzte Augen, die mich gerade nett ansehen. Ich kenne nicht mal seinen Namen, Bongartz oder so, glaube ich zumindest. Dass ich ausgerechnet ihn aus meinem alten Leben wiedersehe, nie im Leben hätte ich daran gedacht. Er gri... Forfahren»
Gesendet von Ehehure1971 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM  |  
6610
  |  
88%
  |  10

Der Wunschtraum Teil 3


Neue Aufträge und mehr

Während Bea die Küche säuberte, war ich im Wohnzimmer und telefonierte mit Daniel. Er wäre Zuhause und wir sollten wann immer wir wollten vorbeikommen. So ging ich ins Schlafzimmer und legte Bea was zum anziehen raus. Duschte noch einmal schnell, zog mich an und wartete bis Bea fertig war. Auch sie duschte und kam in den Klamotten was ich ihr herausgelegt habe.

Sie wollte doch meine Hure sein, also verpasste ich ihr halterlose Nylons, Minirock, Bluse und eine halbe Lederjacke, dazu High Heels. So betrat sie das Wohnzimmer, blieb in der Tür stehen, senkte d... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
2217
  |  
91%
  |  3

Vergewaltigung oder Egoismus auf Gegenseitigkeit?

Es ist ein offenes Geheimnis, dass viele, womöglich sogar die meisten Frauen, in ihrem Leben Vergewaltigungsfantasien hatten oder immer noch haben. Dabei wird immer betont, dass es sich nur um Fantasien handelt und nicht um einen wirklichen Wunsch. Laut Wikipedia ist eine Vergewaltigung die Nötigung zum Geschlechtsverkehr, die das Opfer besonders erniedrigen, wobei diese mit Gewalt, durch Drohung mit gegenwärtiger Gefahr für Leib oder Leben oder unter Ausnutzung einer Lage, in der das Opfer dem Täter schutzlos ausgeliefert ist, erfolgen kann.

Klar: ein Vorgang, auf den diese Definition zutr... Forfahren»
Gesendet von Unehefrau vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Tabu  |  
5988
  |  
88%
  |  27

Der Gutshof , Teil 4



********************************************************************


Diese Story darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden!




Teil 4: Das Café „Elite"




Eine Woche später fuhr ich mit Gabi in die Stadt. Sie wählte aber nicht den Weg ins Zentrum sondern bog am Stadtrand in eine kleine Gasse ein.


Am Ende der Gasse versperrte uns ein Verbotssc***d die Durchfahrt und quer über die Fahrbahn ragte eine Stahlschiene mit Dornen aus dem alten Straßenpflaster.


Ein rotes Sc***d, das quer über die Straße reichte, verkündete mit großer weißer Schrif... Forfahren»
Gesendet von alexa6666 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM  |  
2522
  |  
100%
  |  2

Als Schlampe hart rangenommen beim ersten Vierer

Bei diesem Date hatte mir Peter gleich drei Kerle versprochen. Ich war allein von dem Gedanken von drei aktiven Männern die mich gebrauchen, war ich so geil dass ich jeden Tag bis zum Date mehrmals wichsen musste.
Endlich war es soweit, ich kam in die Wohnung wo die drei Kerle schon auf mich warteten. Peter den ich in seiner Wohnung hin und wieder besuchte, sein Kumpel Bernie und neue der Ralf hieß.
„Na Ralf was hältst du von meiner fetten willigen Schlampe?“
„Ich stehe auf solche Stuten, mal sehen wie die Nutte so aussieht“
Er stand auf, fasste mir in die Hose und fasste nach meinen Schwa... Forfahren»
Gesendet von Chubby-Michi vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Schwule Männer  |  
5481
  |  
81%
  |  3

schlafend

ERSTVERSUCH : Sie schlief in ihren Bett .Das Licht strahlte von der Straßenlaterne durch das Fenster auf ihren halb Nackten Körper .Sie schlief mit den Rücken zu mir man konnte deutlich ihren geilen Arsch sehn, sie trug einen String und ein etwas zu kleines t Shirt. Ich betrachtete sie mein Schwanz wurde von diesem Anblick hart wie Stahl. In meinen Kopf lief das Kopfkino schon auf Vollgas meine Phantasien wurden immer wilder und perverser was ich jetzt alles mit der geilen schlampe anstellen könnte .An meiner Eichel bildeten sich schon die ersten lusttropfen ich dachte bei mir ich Fick je... Forfahren»
Gesendet von geschichte1977 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
874
  |  
62%
  |  1

schlafend

ERSTVERSUCH : Sie schlief in ihren Bett .Das Licht strahlte von der Straßenlaterne durch das Fenster auf ihren halb Nackten Körper .Sie schlief mit den Rücken zu mir man konnte deutlich ihren geilen Arsch sehn, sie trug einen String und ein etwas zu kleines t Shirt. Ich betrachtete sie mein Schwanz wurde von diesem Anblick hart wie Stahl. In meinen Kopf lief das Kopfkino schon auf Vollgas meine Phantasien wurden immer wilder und perverser was ich jetzt alles mit der geilen schlampe anstellen könnte .An meiner Eichel bildeten sich schon die ersten lusttropfen ich dachte bei mir ich Fick je... Forfahren»
Gesendet von tomsand1977 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4259
  |  
72%
  |  4

Muss ein Mann unbdingt dominieren???

Normalerweise sehen Männer es stets so, dass sie die dominante Rolle zu spielen haben. Die Frau hat sich ihnen zu unterwerfen und optimaler weise die Sklavenrolle zu übernehmen.

Einige Männer wünschen sich den Rollentausch. Sie selbst wollen es sein, die sich von der Frau demütigen lassen.

Doch wie wäre es so: Beide sind gleichzeitig sowohl das Eine wie auch das Andere!? Konkret:

Ein Mann kommt zu einer fremden Frau, deren Augen verbunden sind. Er greift sie fies an und sagt ihr schlimme Dinge. Dabei stellt er fest: das Weib wird heiß! So dauert es nicht lange, dass er sie penetriert.... Forfahren»
Gesendet von Unehefrau vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
1750
  |  
87%
  |  11

In der Disco angeboten

Es war Samstagabend und ich traf mich wie üblich mit meiner besten Freundin Jennifer. Jennifer und ich kennen uns schon seit der Kindheit, da wir zusammen zur Schule gingen und haben viel mit einander unternommen. Sie kennt alle meine Geheimnisse und fordert mich immer mehr hinaus weiter zu gehen. Eigentlich ist Sie schuld das ich keinen Mann habe, obwohl ich genug sexuellen Kontakte mit Männer jeglicher Art pflege, doch dazu kommt es anders wie man meint.

Jennifer ist 20 wie ich, hat eine normale Figur und irgendwie bin ich in der Zeit unserer Pupatät Ihr hörig geworden, wie es dazu kam? D... Forfahren»
Gesendet von Yzabell vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
4270
  |  
78%
  |  3

Meine Stiefschwester

Ich lebte mit meinem Vater seiner neuen Frau und ihrer Tochter zusammen. Sie war 19 und ich schon 21. Es waren Ferien und wir hatten beide keine Lust mit ihnen in den Urlaub zu fahren und ich musste sowieso noch Arbeiten.Sie ging noch zur Schule und hatte Ferien.Eigendlich war sie gar nicht mein Typ.Etwas 170 90kg lange Braune Haare und wie ich fand etwas ungepflegt.Schöne dicke Titten hatte sie schon. Sie Geitzte auch nie damit recht viel davon zu zeigen.
Da ich sehr bi bin habe ich manchmal Freunde bei mir dehnen ich einen Blase. Ich genieße es sehr Schwänze zu Melken bis sie mir in den Mun... Forfahren»
Gesendet von Cumeater50 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6538
  |  
84%
  |  7

Die Zähmung 2 - Beherrschung - Teil 3

Ohne den Kuss zu unterbrechen, strich seine Hand von ihrem Hinterkopf über ihren Nacken, ihr Schulterblatt entlang, zog eine heiße Spur über ihre Schulter nach vorne über ihr Schlüsselbein und legte sich besitzergreifend auf eine ihrer Brüste, knetete sie. Ihre Nippel waren unter der Kleidung schon vorher hart gewesen, aber nun zogen sie sich fast schmerzhaft zusammen. Der Stoff ihres Shirts rieb über die spitzen Warzen, reizte sie noch mehr, ließ sie in seinem Mund keuchen.
Unter all dem Stoff sehnte sich ihre sensible Haut nach ihm, nach seiner Berührung, nach seinen bloßen Händen.
Wahnsi... Forfahren»
Gesendet von luxxussweibb vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
1435
  |  
75%
  |  7

Das Spiel

Es war an einem ganz gewöhnlichen Morgen,mein Mann hatte gerade das Haus verlassen und befand sich auf dem Weg zur Arbeit. Ich saß, noch etwas müde am Tisch und widmete mich der Tageszeitung, als plötzlich das Telefon klingelte. Ich dachte schon, es sei etwas passiert,denn wer ruft schon um kurz nach sieben Uhr bei mir an ? Also stand ich schnell auf und ging ans Telefon.... Es war mein Mann und seine Stimme klang so ganz anders, als sonst, was mich etwas verwunderte.
Er fragte mich, ob ich bereit sei, ein kleines Spiel mit ihm zu spielen und ich fühlte mich etwas irritiert, wusste ich doch n... Forfahren»
Gesendet von marie1969 vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM  |  
7272
  |  
95%
  |  15

Weiter Weg

Ich bin ein Mensch der sich viel im Internet aufhält und dauernd auf der Suche ist. Auf der Suche nach Frauen die so sind wie ich mir sie vorstelle. Die Voraussetzungen sind

1. Sie müssen älter sein als ich und dennoch gut aussehen
2. Sie müssen große Titten und einen geilen Arsch haben aber nicht fett sein

Früher hatte ich eine ganz andere Einstellung zu Frauen und war der „ Frauenversteher „. Meine letzte Partnerin hat mich auf den Geschmack gebracht und wollte von mir immer härter genommen werden. Dann kamen Fesselspiele incl. Titten abbinden dazu. Nach drei Jahren dann war sie berin... Forfahren»
Gesendet von domilli vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
4195
  |  
94%
  |  7

Verschließbarer Butt Plug

Frei erfunden

Meine Freundin, eine sehr feminine Transe hat sich aus China einen spezielleren Butt Plug und ein Peniskäfig bestellt. Als die Lieferung eintraf, musste das natürlich sofort probiert werden.

http://www.ebay.co.uk/itm/The-Stainless-Steel-Bondage-Stretching-Lock-Chastity-Cheapest-On-Ebay-A124-/350850766361?pt=LH_DefaultDomain_3&hash=item51b055d619


Wir zogen uns aus, sie fängt an mich zu küssen, erst auf den Mund mit Zunge. Die Küss... Forfahren»
Gesendet von Freeway0 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2520
  |  
100%
  |  1

Liebeskugeln

Meine Herrin hat mir befohlen an einem bestimmten Abend in eine bestimmte Kneipe zu gehen. Der Besitzer dieser Kneipe ist ein Bekannter von ihr gewesen.

Dort sollte ich 2 Biere trinken und danach dem Besitzer der Kneipe sagen, dass ich es nicht bezahlen kann.
So habe ich es auch gemacht. An einem späten Abend bin ich zu der Kneipe gegangen und Bier getrunken, und dem Besitzer gemeldet, dass ich kein Geld habe…

Er hat mir gesagt, dass ich dann warten muss, bis die Kneipe in ca. einer Stunde schließt, und wir klären es in Ruhe. So habe ich es auch gemacht.

Sobald alle Gäste weg waren u... Forfahren»
Gesendet von SubrinaDWT vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2995
  |  
85%
  |  5

Schwanzmädchen

Schon vor einigen Jahren hatte ich begonnen mir regelmäßig die Beine zu rasieren. Des Sports wegen. Als sportwissenschaftlich erwiesen gilt, dass Schwimmer ohne Körperbehaarung auf 100 Meter 2 zehntel Sekunden Zeitvorteil haben. Gut, ich schwimme nicht. Aber egal, ob man glatte Männerbeine über die bessere Heilung bei Schürfverletzungen oder sonst wie zu rechtfertigen will: es ist eben so, dass nicht jeder auf wollig behaarte Männerbeine steht. Und ich mochte meine Beine so, wie sie waren, eben glatt rasiert.
Allerdings empfand ich den Kontrast zwischen den glatten Beinen und den Haaren um di... Forfahren»
Gesendet von dd_bursche79 vor 1 Monat  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
3418
  |  
90%
  |  4

Meiner Frau zusehen Teil 11 bis 13

11 Ja irgendwie wenn sie so was macht ohne mich oder besser ohne mit mir darüber zu reden. Na ja aber irgendwie fand ich den gestrigen Abend und den heutigen Tag sehr geil. Sie grinste, faste in meine Hose und wichste etwas mein Schwanz und sagte es wird noch viel geiller werden glaub mir, komm kaufen wir deiner Frau noch etwas freizügige Kleidung.
So jetzt gehen wir noch Grillfleisch kaufen, und Anja es wird nichts von dem getrockneten sperma weg gewischt. Sie sagte nichts sondern schaute nur traurig zurück. Als wir dann auf dem weg nach hause waren fragte ich ob wir nicht noch nach Oldenbur... Forfahren»
Gesendet von francose vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Interracial Sex, Lesben Sex  |  
820
  |  
100%

Meiner Frau zusehen ( Teile 1-12)

Meiner Frau zusehen

Nach dem es mit meiner jetzigen Frau nicht mehr so gut lief ( sie 41 jahre, Mollig) hatte ich die Idee, einen weiteren mann mit ins Bett zu holen.
Meine Frau nennen wir sie Anja würde nie etwas mit einem anderen Mann machen, geschweige in meinem Beisein.
Als erstes habe ich eine Kontakt Anzeige aufgegeben.
Es meldeten sich einige Männer und alle fragten ob meine Frau eingeweiht ist, was ich verneinte, worauf hin die meisten nicht mehr wollten. Bis auf zwei Männer, einer 26 Jahre und einer 55 jahre.
Ich habe dem älteren Mann sein Name war Max, geschrieben, das ich ... Forfahren»
Gesendet von francose vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Interracial Sex, Lesben Sex  |  
1235
  |  
33%

Meiner Frau zusehen 13

Anja legte sich aber total glücklich neben mir. Ich wurde los gebunden. Dan halfen Tom und Anja mir hoch und brachten mich in den nächsten Raum wo ich an einem Andreaskreuz gefesselt wurde. Ich hatte schon Hoffnung das es vorbei ist, na ja weit gefehlt. Mein Gesicht klebt es ist total eingesaut. Anja legte sich zu entspannen auf das Bett vor mir und schloss die Augen. Während sie so entspannt und ausgestreckt da lag, fesselte Tina sie vorsichtig.
Danach weckt sie meine Frau ganz zärtlich in dem sie ihre muschi küsst und leckt. Erst jetzt mergte Anja das sie gefesselt ist. Aber sie genoss erst... Forfahren»
Gesendet von francose vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Interracial Sex, Lesben Sex  |  
512
  |  
67%
  |  1

Die Zähmung 2 - Beherrschung - Teil 2

Nervös trommelte sie auf das Lenkrad.
Ach was! Sie war nahe an einer Panik! Hysterisch lachte sie auf! Was hatte sie sich nur dabei gedacht?

Seit geschlagenen 10 Minuten stand sie vor seinem Haus, schielte immer wieder zum Autoschlüssel und verwarf immer wieder den Gedanken, umzudrehen und sich in die Sicherheit ihres Heims zu flüchten.

Was war schon das Schlimmste, das passiere konnte? Sie würden doch nur quatschen.
Jedenfalls stand das so in der SMS, die er ihr geschickt hatte.

'Heute Abend, 20 Uhr, bei mir. Wir werden reden!'

Instinktiv hatte sich alles in ihr gesträu... Forfahren»
Gesendet von luxxussweibb vor 1 Monat  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
5767
  |  
73%
  |  7