BDSM Pornogeschichten
Seite 48

Erste öffentliche Vorführung von Saskia

Wir (Timo, 35 und Saskia, 30) haben uns in xH angemeldet, um ein anderes Pärchen etwa in unserem Alter und nahe unserem Wohnort zur Freizeitgestaltung zu finden. Jetzt kam alles anders, als wir unsere Herrin, Lady K., kennenlernten. Timo ist der experimentierfreudigere beim Sex, aber doch eher devot. Saskia ist bei Partnertausch, Gruppensex, BDSM usw. unerfahren, neugierig aber sehr zurückhaltend und ausgesprochen devot. Wir haben uns Lady K. unterworfen. Sie bestimmt unser Sexleben und unsere sexuelle Entwicklung. Als erstes hat sie Timo einen Schwanzkäfig und Saskia einen Keuschheitsgürtel v... Forfahren»
Gesendet von tunds vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Gruppensex  |  
4699
  |  
100%
  |  5

Internetbekanntschaft

Als ich eines Abends einmal wieder gelangweilt und geil durch das Internet surfte, stieß ich auf folgende Anzeige: „Erfahrener, dominanter Meister sucht junge, unerfahrene und devote TV. Du solltest schlank, rasiert und sehr feminin sein. Bei Interesse beantworte den angehängten Fragebogen und sende mir ein paar Fotos von dir.“ Ich fand den Text ein wenig knapp gehalten und war enttäuscht, dass keine Bilder des Mannes angefügt waren. Dennoch machte die Anzeige mich neugierig. Vor allem da der Text genau auf mich zutraf. Ein wenig aufgeregt füllte ich den Fragebogen aus, bei dem ich u.a. meine ... Forfahren»
Gesendet von notgeile_fickstute vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Transen  |  
5332
  |  
97%
  |  11

Open Shorts - Der Profi

Der Profi
Eine Art BDSM-Charakterstudie…
© 05/2013 Coyote/Kojote/Mike Stone

Eine Erklärung, wo mir eine angebracht scheint, am Ende.

*****


Es war heiß und sie war nackt, aber das bot ihr nur wenig Kühlung. Ihr Körper glänzte leicht von einer dünnen Schweißschicht. Aber das war gut, denn Leon mochte das.
Die Hitze hatte mehr als einen Grund. Aber sie ins Schwitzen zu bringen war einer davon. Und sie genoss das Wissen, das es ihm einen leichten Kitzel in der Hose verschaffte.
Sie kniete an seiner Seite. Auf ihrem Platz, wo sie hingehörte. Ihre Arme lagen auf i... Forfahren»
Gesendet von Ko-jo-te vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1069
  |  
68%
  |  3

Alex in der Gaysauna

Alex war mal wieder extrem Geil. Es war ein kalter nasser tag draußen und es schneite unaufhörlich. Aber in seinem Zimmer war es mollig warm als er vor seinem Pc saß und sich seine Boylatte rieb. Er ging seine letzten Mails auf Gayromeo durch und Ärgerte sich über die ganzen Faker und Chatter die ihr unwesen trieben. Er wollte endlich wieder Sex haben. Einen geilen Schwanz im Arsch und im Maul haben. Nun hatte er genug er stopfte sich die Latte in die Jeans und zog sich an und Fuhr Richtung Gay sauna. Auf dem weg dorthin schrumpfte seine Latte wieder zusammen wegen der Kälte. Aber kaum war er ... Forfahren»
Gesendet von sb_dreamboy vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Schwule Männer, Hardcore  |  
3626
  |  
59%
  |  1

Eine wahre Geschichte von dario 73 nicht erfunden

Meine Sklavin



Ich weiß nicht warum
Ich weiß es bis heute nicht
Warum ich mich damals auf diese Frau eingelassen hab.
Ich habe sie damals in einem Chat kennengelernt und wie es kommen musste haben wir uns getroffen und ich hab sie gevögelt.
Schon damals merkte ich dass da nichts zwischen uns ist und dass es für mich eigentlich nur eine einmalige Sache werden sollte.
Doch ich traf mich immer wieder mit ihr um mit ihr zu vögeln.

Irgendwann Tat ich es nur um ihr einen gefallen Zutun weil ich dabei garnichts empfunden hatte.

Es sind Jahre vergangen.
Und sie so blöd sie ist, tren... Forfahren»
Gesendet von pomadur vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
5937
  |  
72%
  |  3

Jennys Kur Teil 4

Dieser Teil setzt direkt an Teil 3 an, es handelt sich bei dieser Geschichtenserie um sehr Dicke vor allem Frauen, die vier Frauen sind in einer Abspeckkur der härteren und ausgefallenen Art - sie werden wie auch der Ehemann der einen Sau in einem ehemaligen Schweinestall gehalten wo sie zunächst zwei Wochen strengstes Fasten aushalten müssen, damit sie dennoch genug Energie aufbringen um sich regelmäßig zu bewegen und um die Säue auf ihre zukünftige Schwangerschaft vor zu bereiten bekommen sie alle in ihrem Wasser ein Medikament das sie dauergeil macht,ausser bei Jenny wirkt dieses Mittel seh... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2040
  |  
100%

Der Nerd und die geile, alte Nachbarin Teil 3

Lest bitte erst Teil 1: http://xhamster.com/user/maexel/posts/272721.html
und Teil 2: http://xhamster.com/user/maexel/posts/273009.html

„So, ich würde sagen, das machen wir jetzt öfter, oder?“
„Ähm, ja, gerne.“ sagte ich.

Maren stand auf und ging aus dem Zimmer in Richtung Bad. Ich zog mich wieder an und ging in den Flur. Ich wartete kurz und als sie aus dem Badezimmer kam sah sie mich überrascht an.
„Meine meisten Kerle sind schon weg, wenn ich aus dem Bad komme. Hatte ganz vergessen dir Bescheid zu geben, dass es ok ist, wenn wir vögeln oder in diesem Fall nur ein weni... Forfahren»
Gesendet von maexel vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
3510
  |  
96%
  |  5

So bring ich meine Frau dazu...... CUCKOLDING

hi, hier mal eine Anleitung. Ist nicht von mir, aber so ähnlich hab ich es mir auch gedacht. Bin aber nicht der Hirsch an der Tastatur.

Eine Hobbynutte aus einer Frau zu machen die mit anderen Männern bumst, ist die leichteste Übung....!

Frauen haben dann gesellschaftliche Ängste und Ängste, dass ihr Partner denkt sie sei eine Nutte oder er verlässt sie... gib ihr die Sicherheit, dass du sie dann sogar noch mehr liebst!

und eine Frau, die sich mit Sex beschäftigt, mit der kannst du auf alle fälle reden.....mach es aber am besten beim ficken, denn dann ist sie sowieso schon geil und di... Forfahren»
Gesendet von anfaenger67 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
6923
  |  
87%
  |  16

Meine chinesische Nachbarin - II

Nun, von meiner chinesischen Nachbarin hab ich ja schon mal erzählt - sie ist wirklich herrlich geil, bloß hat es eine Weile gedauert, bis sie ihre inneren, anerzogenen Blockaden abgelegt hat.
Irgendwann erzählte sie mir von ihrer Kindheit..., dass sie anfangs der Erotik völlig unbefangen entgegentrat - als Kind fand sie nichts dabei, sich zwischendurch in aller Öffentlichkeit und das Kleidchen zu greifen... dann lehrte man sie, dass sich das nicht gehöre und nun spielte sie nur mehr im Bett, unter der Decke. Da geschah es dann, dass sie ihr Onkel beim masturbieren überraschte (vermutlich hat... Forfahren»
Gesendet von tramp6 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Interracial Sex  |  
8556
  |  
93%
  |  4

Yja Teil VII

Ich weiß, es hat sehr, sehr lange gedauert, bis ich die Muse gefunden habe, wieder an dieser Geschichte weiterzuarbeiten. Teil VII ist ein "wenig kürzer" und ehrlich gesagt auch nur das Vorspiel zu Teil VIII. ;-)Ich hoffe, dieser Teil der Story gefällt euch trotzdem ein klein wenig.


Weil diese Geschichte als Roman angelegt ist, ist es unerlässlich die anderen Teile zuvor zu lesen.
Teil I: http://xhamster.com/user/lucascorso/posts/189879.html
Teil II: http://xhamster.com/user/lucascorso/posts/189881.html
Teil III: http://xhamster.com/user/lucascorso/posts/190228.html
Teil IV: http:
... Forfahren»
Gesendet von lucascorso vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Masturbation  |  
1924
  |  
92%
  |  3

„Bürogemeinschaft sucht Bürohilfe

„Bürogemeinschaft sucht Bürohilfe auf 400 Euro Basis“ Das hört sich gut an. Da ruf ich an und bewerbe mich.
Hurra, ich hab ein Vorstellungsgespräch. Gleich morgen früh um 10 Uhr soll ich vorbeikommen. Die Bürogemeinschaft hat Räume in einem großen Bürokomplex. Ich soll mich am Empfang melden.
Kurz vor zehn Uhr komm ich am Empfang an. Die freundliche Dame ruft bei der Bürogemeinschaft an und bittet mich dann mich in ein Wartezimmer links um die Ecke zu setzen, es holt mich gleich jemand da ab.
„Guten Tag, ich bin Herr Müller. Wir haben einen Termin zum Vorstellungsgespräch. Kommen sie bitte... Forfahren»
Gesendet von Sklavin-Hilde vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
7088
  |  
87%
  |  7

die asiatische Freundin meiner Freundin Teil 3

Bitte lest erst Teil 1: http://xhamster.com/user/maexel/posts/271584.html
Und Teil 2: http://xhamster.com/user/maexel/posts/272679.html

Seki hatte scheinbar ein bisschen Schmerzen, da ihr Arsch bisher noch jungfräulich war, aber sie stöhnte nicht nur vom Schmerz sondern auch durch ihre Geilheit.
Langsam schob ich meinen Schwanz immer tiefer in ihren Arsch. Als ich etwa zur Hälfte drin war, zog ich ihn wieder raus und stieß einmal in ihre feuchte Fotze. Nun wieder neu geschmiert, setzte ich meinen Ständer an ihr Arschloch und stieß kräftig zu. Direkt bis zum Anschlag, was Sek... Forfahren»
Gesendet von maexel vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3282
  |  
100%
  |  4

[Netzfund] Hure zur Sklavin

Ich bin 38 Jahre alt und habe mich ohne Abitur oder Studium zum Geschäftsführer eines bedeutenden Unternehmens hochgearbeitet. Trotz meiner Körperfülle - ich bin für meinen Geschmack auf jeden Fall zu dick, beschreiben mich andere als kräftiges, attraktives Mannsbild. Ich bin zwar sehr kräftig und mein Hinterteil ist nicht schwabblig sondern stramm und fest, aber das darf nicht darüber hinweg täuschen, daß ich einen leichten Bauch mit mir herumtrage. Ich würde mich seit 15 Jahren als glücklich verheiratet bezeichnen, obwohl meine Frau und ich in Sachen Sex nie viel weiter als über Petting hina... Forfahren»
Gesendet von murphy181 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM  |  
2753
  |  
83%

Frust mit Happy End Teil 4

Karussell der Schmerzen

Nachdem wir uns etwas erholten, war es an der Zeit sie zu meinen Eigentum zu machen. Wer hätte auch gedacht das es einmal zu so einer tollen und geilen Verbindung kommen würde. So etwas musste man sich sichern.

So stand ich auf und nahm die runde Platte die neben dem Sofa stand mit. Dann öffnete ich die Klappe im Boden und legte die Platte darüber. Versuchte sie genau auf die Stange die im Boden war mit der Hülse am Brett zu vereinigen, geschafft. Jetzt noch versplinten und es konnte eigentlich losgehen.

Ich sah zu den anderen die alle gespannt mir zusah... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
610
  |  
100%
  |  2

Brieffreundschaft - Teil 2

Auszug einer Brieffreundschaft zwischen "Hemmungsloser" und mir - viel Spaß!




Er: ich streichle über deinen bauch, sehe wie sich der behälter langsam leert und spüre wie dein bauch gleichzeitig dicker wird. als ob ich deine gedanken lesen kann sage ich: "falls sich das falsch anfühlt ist es doch genau
richtig für das, was ich mit deinem arsch noch vor habe. nicht umsonst bist du mein arschfickmädchen, und dessen arsch sollte heute ganz sauber sein. und keine angst, es wird nichts daneben gehen. dein schliessmuskel hat einen natürlichen schliessreflex. erst wenn der gegendruck des wass... Forfahren»
Gesendet von Arschfickmaedchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1790
  |  
100%
  |  5

Das Event im Keller - eine Melanie Geschichte

Nachdem Melanie in Kontakt mit dem sogenannten Kreis aufgenommen hatte oder eigentlich war es umgekehrt, der Kreis hatte Melanie schließlich gefunden, hatte Melanie angefangen erste Erfahrungen und Schritte zur Aufnahme in den Kreis zu gehen. Diese Schritte waren keineswegs vergleichbar mit irgendwelchen anderen Aufnahmeriten von Vereinen oder Clubs – nein, es waren gleichermaßen Schritte um ihre Rolle im Kreis zu finden und dabei zu erkennen, ob sie bereit war für den Kreis – also eine Art Reifeprüfung – und ebenso musste sie durch ihre uneingeschränkte Teilnahme an allen Prüfungen beweisen, ... Forfahren»
Gesendet von cernunnos23 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
2646
  |  
89%
  |  6

Karnevalfick mit 3 Kerlen - Funkemariechen wird zu

Ein Chatprotokoll - Dank an, nun, nennen wir sie "Steffi" für diesen geilen Chat!

Nick
helauf und alaaf...im karneval ist alles erlaubt. ist grad so passend ...
alle locker und fröhich, betrunken, und dann kommen drei typen, die dich abschleppen an die bar...
http://xhamster.com/photos/view/2909130-48182329.html#imgTop

Steffi
ja, drei kerle um mich, die sich mich zurechtlegen. mir immer mehr ausgeben, mich richtig abfüllen und sich an mich schmiegen.

Nick
du schmiegst gut zurück in deinem engen polizistinnen-kostüm..die ersten 3 knöpfe schon aus...rote spitze lugt hervor....di... Forfahren»
Gesendet von quick_nick vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Gruppensex, Hardcore  |  
5362
  |  
63%
  |  1

Treffen mit Cuckold Paar

Ich hatte online ein Cuckold-Paar kennengelernt. Tina und Marc standen darauf, wenn Marc zugucken musste, wenn Tina es von einem anderen Mann besorgt bekäme. Wir chatteten viel und Tina fragte irgendwann ob wir uns nicht auch mal treffen wollten, da Ihr der Gedanke zwei devote Männer um sich zu haben sehr gefiel. "Ich könnte Dich ja auf dem Bett fesseln und auf Dir reiten, und Marc muss zugucken". Da unsere Wohnorte etwas weiter auseinander lagen wurde da aber erstmal nichts draus, bis bei mir eine Dienstreise nach Köln anstand. Die beiden wohnten auf dem Land aber nur circa 25min ausserhalb v... Forfahren»
Gesendet von Traveller78 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2590
  |  
67%
  |  2

Brieffreundschaft - Teil 1

Auszug einer Brieffreundschaft zwischen "Hemmungsloser" und mir - viel Spaß!

Er: ...es ist ein kalter wintertag und wie ich dir auf xhamster befohlen hatte erscheinst du nur im mantel vor meiner tür. bevor ich dich in meine gut geheizte wohnung bitte möchte ich sehen, ob du auch meinem wunsch nur t-shirt und röckchen darunter zu tragen nachgekommen bist. daher sind meine ersten worte an dich "lass sehen!". noch im hausflur öffnest du den mantel und präsentierst mir dein outfit. wie es sein sollte zeichnen sich deine vor kälte steifen nippel unter dem shirt ab. deinen eintritt hast du dir so... Forfahren»
Gesendet von Arschfickmaedchen vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
830
  |  
80%
  |  4

Als Sklave bei einem Paar

Schon seit langem träumte ich davon, einmal als Sklave dienen zu dürfen. Am liebsten wäre es mir bei einem älteren Pärchen (w+m) oder einem Freundespaar unter zu kommen. Auch ein einzelner Herr wäre denkbar, um auch meine ausgeprägten Bi Fantasien ausleben zu können.




Ich las sehr oft Kontaktinserate, oder gab selber welche auf. Allerdings kam es nie zu einem Treffen, da es in den meisten Fällen an Seriosität und Tabus mangelte. Da ich sehr auf Diskretion und Sauberkeit bedacht bin, und auch meine Tabus hatte, war es natürlich nicht leicht, diverse Kontakte zu knüpfen.
Ich glaubte sc... Forfahren»
Gesendet von dunklesspiel vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Schwule Männer  |  
3462
  |  
80%
  |  4