BDSM Porn Stories
Page 3

Neu im Job - Woche 3

Mit diesem nicht ganz befriedigenden Ergebnis starte ich auch ins Wochenende. So hat ich ein wenig Zeit um darüber nachzudenken, wie mit meiner Sekretärin weiter zu verfahren wäre. Bei einer Shoppingtour am Samstag erstand ich einige nette Gemeinheiten, die ich Fr. Niedermeier demnächst präsentieren werde. Ich stand am Montag mit der fixen Intention auf, es heute Fr. Niedermeier so richtig zu geben. Ich freute mich schon auf den Arbeitsbeginn.
Gegen 09:00 bat ich Fr. Niedermeier zu mir. "Guten Morgen Fickstück. Letzten Freitag hast du mich ein wenig enttäuscht. Hast du bereits Maßnahmen für d... Continue»
Posted by Asmodane 20 days ago  |  Categories: BDSM  |  
4061
  |  
82%
  |  5

Die Demütigungen des Cuckolds III - Das Passwort

Du kannst es ganz einfach beenden, wenn du uns das Passwort gibst. Aber du kniest nackt da vor Nadine und mir und stellst auf stur.
"Na gut, du hast es so gewollt", sage ich. "Nadine, geh in den Garten und pflück Brennnesseln für unseren Freund hier."
Nadine holt ein großes Bündel. Ihre Hände schützt sie mit Handschuhen.
"Jetzt noch eine Chance. Nein? Dann halt deinen Schwanz hoch. Nadine, fang doch mit seinem Sack an", sage ich.
Du stehst und hältst dein Pimmelchen hoch, während Nadine vor Dir kniet und das Grünzeug an deinem Sack entlang streicht und reibt. Es fühlt sich erst nur g... Continue»
Posted by seltzer 22 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
4020
  |  
73%
  |  5

Hausmädchen oder Lustsklavin "Die Nacht"

Der Abend als Hure von meinem Dom Paar


Die Herrin begleitet mich auf mein Zimmer und geht zum Schrank.

Ich selbst darf erst einmal unter die Dusche gehen.

Ich reinige mich, so gut es in meinem Latowski eben geht und klistiere mich wieder.

Zurück im Zimmer steht meine Herrin schon da und wartet auf mich.


Auf meinem Bett liegt eine Korsage, Strümpfe und mehrere Fessel Lederbänder.

Die Herrin hilft mir die Korsage, in der sich Silikoneinlagen befinden zu schnüren und zerrt mit aller Kraft daran. Meine Brüste haben bestimmt die Größe C oder D.

Bald bekomme ich kaum noch Lu... Continue»
Posted by tvclauditv 22 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
3516
  |  
83%
  |  1

Hanna - von der Lehrerin zur Sklavin

Hanna – von der Lehrerin zur Sklavin ( oder Schlampe !? )

Hanna M. war die Klassenlehrerin einer 12. Klasse. Ihre Schüler hatten noch gut 1 Jahr bis zum Abitur und eigentlich gab es keine ernsthaften Probleme in der Klasse und im Verhältnis mit ihren Schülern. Hanna war 34 Jahre alt, frisch geschieden, war der Schwarm vieler pubertierender Jungen der Schule, hatte eine tolle Figur und war auf der gesamten Schule beliebt. Ihre Hobbys waren joggen und schwimmen, zu mehr reichte ihre Freizeit meist nicht aus und das abendliche Ausgehen hatte sie reduziert denn sie wollte im Moment keine neue B... Continue»
Posted by rasteder 22 days ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  
18159
  |  
97%
  |  15

Melanies Tagebuch Teil 6

Seit der Radtour sind nun gute 8 Wochen vergangen. Ich selbst war jede Woche zur Nachsorge bei einem Piercer meines vertrauens und kann nun sagen das die Stichkanäle einwandfrei abgeheilt sind. Eine Lehrstelle oder auch ein Studium habe ich noch nicht angefangen da ich mir erst mal ein Jahr Zeit nehmen will um zu wissen was ich überhaupt machen möchte. Klar liege ich damit meinen Eltern auf der Tasche, aber die beiden haben meine Entscheidung diesbezüglich sogar gelobt. Wie sagte Papa doch. "Alles ist besser als so ein Werdegang wie deine Schwester". Damit was das Thema durch und da die beiden... Continue»
Posted by sukram6666 23 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1941
  |  
100%
  |  1

Melanies Tagebuch Teil 5

Damit machte ich mein Skype aus. Eines wusste ich jetzt. Ich brauchte diese Höhepunkte gegen die ich mich nicht wehren konnte. Gleichzeitig war die Sucht nach einer gleichzeitigen hohen Portion Schmerz ebenfalls sehr ausgeprägt. Wo sollte das nur hinführen. Meine Gedanken schweiften ab, zu Lisa und Peer. War das evt. auch etwas für mich? Ich wusste es zu diesem Zeitpunkt noch nicht und wollte mir darüber auch keine Gedanken mehr machen.

Selbst 2 Tage später hatte ich noch immer das Gefühl das Strom durch meine Brüste fließen würde. Nicht ständig. Hin und wieder halt. Ich hatte dann ein Gefü... Continue»
Posted by sukram6666 23 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1621
  |  
100%
  |  1

Die Zähmung des Rotschopfs

Als erstes fielen mir ihre langen roten Haare auf, als sie an mir vorbei lief. Sie hatte ein freundliches Gesicht, Sommersprossen und so sinnliche Lippen, wie ich sie noch nie gesehen hatte.
Ein geblümter Rock bedeckte ihren runden, kräftigen Hintern. Der Rock war - wie ihre helle Bluse und ihre leichte grüne Wolljacke - sehr spießig, aber ihr Hintern, das rote Haar und die vollen Lippen machten mich so an, ich fühlte, wie mir das Blut in den Schwanz schoss.
Sie lief den Korridor der Dorfgrundschule entlang und verschwand in einem der Zimmer. Als sie weg war, nahm ich wieder meine Arbei... Continue»
Posted by seltzer 23 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
5477
  |  
81%
  |  2

Neu im Job - Woche 2

Als sie den Raum verließ, fügte sie noch hinzu "Ich hoffe sie werden mich öfter in Anspruch nehmen". "Danke, das werde ich. Ich ersuche jedoch um Diskretion Fr. Niedermeier. Wir werden es Mitarbeitergespräch nennen" gab ich zur Antwort, dann schloss sie die Türe.
Gerüchte hatte es damals ja schon gegeben, dass der Alte die eine oder andere Dame im Unternehmen beglückt, aber in dem Ausmaß hätte ich das nicht erwartet gehabt. Sei es drum, die Fotze würde ich mir ab jetzt öfters zum Mitarbeitergespräch holen. Die nächsten Tage waren arbeitsreich und es blieb wenig Zeit für Annehmlichkeiten, am ... Continue»
Posted by Asmodane 23 days ago  |  Categories: BDSM  |  
3809
  |  
100%
  |  4

Unverhofft kommt oft

Der Beginn:
Es war ein kalter Novemberabend und ich war gerade auf dem Weg nach Hause aus dem Reitstall. Ich musste noch tanken und hielt an einer Nachttankstelle. Ich mochte es eigentlich nicht besonders, in der Öffentlichkeit mit den Reitklamotten herumzulaufen, und die Stiefel waren nicht gerade ideal zum Autofahren, aber sie waren zumindest halbwegs warm. Ok, raus aus dem Auto, Zapfpistole rein und warten. Hinter mir kam noch ein Auto, ein grauer Audi A5. Die Fahrerin tat es mir gleich.
Ich ging zur Kasse und zahlte. Während ich den Beleg einsteckte, kam die Audifahrerin au... Continue»
Posted by Asmodane 26 days ago  |  Categories: BDSM  |  
13883
  |  
95%
  |  6

Hot Summer Night

Eines Freitagnachmittags, die meisten meiner Kollegen machen dann immer um eins Schluss, war ich unterwegs um noch ein paar Muster fuer einen Kunden zu holen. Pfeifend ging ich durch die leeren Raeume und war beinahe schon erschrocken als ich von hinten ein „Hi Ben!“ hoerte. Es war Susanna. „Was treibst Du denn noch hier? Nachsitzen?“ „Och, einer von den ADler hats mal wieder wichtig. Auftrag muss am Montag raus und so weiter. Die sind nicht so relaxt wie ihr im Export. Was muss man eigentlich tun um zu Euch zu kommen?“ Ich grinste sie frech an und sagte: „Zu den richtigen Leuten richtig nett ... Continue»
Posted by milanifick 26 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6312
  |  
96%
  |  2

Im Hotel!

Nachdem wir uns schon eine Weile geschrieben haben,sagten wir es wird höchste Zeit sich zu treffen. So beschlossen wir uns in Erfurt zu treffen in einem Hotel. Ich wartete schon sehnsüchtig( mit einem kribbeln im bauch) dich endlich persönlich zu sehen und wo ich so darüber nachgedacht habe, was wir bereits geschrieben haben kamst du plötzlich um die ecke. Wir gingen ins Hotel und checkten in unser Zimmer ein. Es war gemütlich eingerichtet und es fehlte an nix. Wir saßen uns an den Tisch und unterhalteten uns über Gott und die Welt. Wir bestellten und eine Flasche eisgekühlten Champagner und ... Continue»
Posted by sschnix 26 days ago  |  Categories: BDSM, First Time, Fetish  |  
2869
  |  
44%
  |  1

Die geile Gertrud

Die geile Gertrud

Meine Frau und ich hatten uns vor 2 Jahren ein Haus in einem Neubaugebiet außerhalb der Stadt gekauft. Ein schönes Grundstück mit hohen Hecken und netten Nachbarn. Zur einen Seite wohnt ein älteres Paar, zur anderen ein gleichaltriges, und mit beiden sind wir sehr gut befreundet. Das ältere Paar sind Hans, Versicherungskaufmann und kurz vor dem Rentenal-ter, sowie Gertrud, die sich um Haus und Garten kümmert. Gertrud sieht für ihr Alter gut aus, und auch sexy. Meine Frau arbeit in einem Bekleidungsgeschäft, kommt also immer spät nach Haus. Ich mache Schichtdienst, und habe... Continue»
Posted by milanifick 26 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
12495
  |  
94%
  |  7

Mußte es ausgerechnet diese Strafe sein?

Obwohl Per bemerkt haben mußte, daß ich gern dominiert werde, spielte es in unserer Beziehung lange Zeit keine Rolle. Das änderte sich an dem Tag, als ich ihm gestand, daß ich einen One-Night-Stand gehabt hatte. Per war seit Wochen auf Montage gewesen und nur am Wochenende nach Hause gekommen. Ich konnte die Nächte allein kaum ertragen. Als er aber ein Wochenende ausfallen ließ, weil der Übergabetermin drückte, war es dann zuviel gewesen. Wenige Tage später war der Auftrag beendet, alles war wie früher. Fast alles, denn ich entschloß mich, ihm meinen Fehltritt zu beichten.

Ich war danach se... Continue»
Posted by milanifick 26 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
8367
  |  
74%

Neu im Job

Jetzt steht sie da vor mir. Sie ist gealtert, so wie wir alle. Ich kann mich noch gut an sie erinnern. Die allmächtige und launische Chefsekretärin. Wie wir die Zicke alle gehasst haben. An die zwanzig Jahre ist es her das ich dieses Unternehmen dann verlassen habe und seit gestern bin ich zurück - als Geschäftsführer. Das Unternehmen hatte in den Jahren eine wechselhafte Zeit gehabt. Ich bin inzwischen der vierte Geschäftsführer nach der zweiten Übernahme. Viele kenne ich hier nicht mehr, aber sie hat alles überstanden und war noch immer die Chefsekretärin. Wie sie das wohl gemacht hat? Um wi... Continue»
Posted by Asmodane 27 days ago  |  Categories: BDSM  |  
8359
  |  
96%
  |  15

The never ending story 01

Am Samstag wie oft, wenn ich etwas Abstand von der Menschheit und Ruhe brauchte ging ich zum naheliegenden See um zu angeln.
Wie so oft nahm ich 2 kleine Flaschen Bier mit und ich machte es mir gemütlich am Ufer.
Meistens blieb ich bis spät in die Nacht. Es machte mir nichts aus im Dunkeln alleine zu sitzen, nein ich habe es so richtig genossen.
Oft schreckte ich auf weil man das Gefühl hatte, jemand würde grade sich nähern.
Meistens waren es aber irgendwelche Tiere oder nur meine Einbildung. Also reagierte man garnicht mehr darauf.
Auch diese Nacht habe ich mich an all die Geräusche ... Continue»
Posted by Vomlebengefickt 28 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2184
  |  
100%

Sex mit der Geliebten

Ich muss nur den nackten Hintern und die Brüste meiner Geliebten sehen, und es fängt an, dieses Gefühl beginnender Erregung. Der Schwanz rührt sich, erst ganz zart, wie er noch hängend dicker und fester wird, dann sich ruckweise aufrichtet, bis er in voller Größe steht, die Vorhaut ist heruntergerutscht, die Eichel steht prall und blutvoll da. Der Schwanz ist eine einzige flammende Lust, er reckt sich mit unglaublicher Energie empor, steht in die Höhe, sein Sack hängt schaukelnd herab mit seinen prall gefüllten Eiern. Er ist so hart geworden wie ein eherner Stab, wie ein knorriger Ast, Aber er... Continue»
Posted by SexyJule88 28 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Voyeur  |  
2227
  |  
100%
  |  1

Die Frau vom Aldi

Am Donnerstag Mittag war ich mit meiner Frau im Aldi einkaufen .

Plötzlich sah ich SIE . Gegenüber von mir an einem der Wühltische

Ein braungebranntes , verbraucht wirkendes Gesicht mit blonden mittellangen Haaren und funkelnden fordernden Augen die mich fast aufsaugten , gepaart mit einer Hammer Fotomodell Figur .

Eine saugut gebaute geschätzte Mitt-Vierzigerin mit einem tiefe Ausschnitt in den man reinfallen konnte. Es wirkte sogar sinnlich wie sie ihren Einkaufskorb im Arm hielt .

Prachttitten quollen aus dem Ausschnitt der knallengen schwarzen Bluse . Ihre großen ,sich deutlich... Continue»
Posted by SexyJule88 28 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
7731
  |  
85%
  |  2

Ilse aus dem Hallenbad

Ilse aus dem Hallenbad

Viel Spaß beim lesen und was auch immer:P

Es herrscht kalter tiefster Winter mitten im Dezember und ich denke mir es wäre doch gut einen Ausflug in das warme Hallenbad zu unternehmen. Gesagt, getan. Ich mache mich also auf den Weg. Im Hallenbad angekommen, mache ich mich Badefertig und schwimme erstmal ein paar Runden im Wellenbad. Aber von Wellen ist noch nichts zu sehen. Erst nach einem 3fachen Gong fängt es an. Solange schwimme ich einfach meine Runden weiter, denke ich mir. Ich bin so ins schwimmen vertieft, das ich garnicht merke, wie der 3 Gong ertönt. Ich bi... Continue»
Posted by SexyJule88 28 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
5352
  |  
68%
  |  3

Kopfkino 1.0


Es ist ein schwüler Sommerabend, draußen taucht die Sonne die Stadt langsam in hitziges rot und die Straßen flirren vor Hitze.
Während die Sonne auch das Wohnzimmer in rotes Licht hüllt, sitzen wir beide eng zusammen auf der Couch. Wir fummeln und knutschen, unsere Hände gleiten über unsere schwitzige Haut, dabei fällt auf, dass ich die Hände wirklich nicht von dir lassen kann. Deine Haut ist warm und weich, ich lasse die Finger über deine haarigen Arme gleiten, von deinen Fingerkuppen hoch zu deinem Ohrläppchen. Sobald ich deine Halsbeuge erreiche, kicherst du und ein wohliger Schauer übe... Continue»
Posted by Dark_Love_86 29 days ago  |  Categories: BDSM  |  
725
  |  
93%
  |  13

Möchte ich noch mal erleben

Ich betrat den dunklen Heizungskeller und schloß die Tür hinter mir. Ich konnte die Hand vor Augen nicht sehen.

„Ich bin da, wie ihr befohlen habt“, sagte ich leise.

Ein leises Klicken erklang und ein Licht flammte auf. In der Mitte des Raumes erschien ein Tisch, der direkt von oben von einer Lampe angestrahlt wurde. Als sich meine Augen daran gewöhnt hatten, konnte ich sehen, daß sich etwas auf dem Tisch befand.

Auf der quadratischen Tischplatte lagen ein Rohrstock und drei Paar metallne Handschellen.

„Zieh Deinen Tanga aus!“, befahl eine Stimme aus der Finsternis.

Ich streift... Continue»
Posted by devbifrau 29 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
4772
  |  
100%
  |  2