BDSM Porn Stories
Page 15

l****a, meine neue Partnerin Teil II

Das Faß war schneller leer als ich dachte. l****a kam zu mir "wir holen nun zu dritt ein neues Faß, ich frag Jennifer (die Servicekraft, mit der l****a abwechselt), ob sie mal kurz schauen kann, schließlich will ich ja auch nicht, wenn es spannend wird, den Keller verlassen müßen ....." dann flüstert sie mir nochmal ins Ohr ".... wenn Du das für mich tust, bist Du der richtige Partner" und küßt mich, lächelt mir dabei unwiderstehlich ins Gesicht "...weiß Du, aufgrund meiner Figur haben mich soviele Typen verarscht, die meinten, dass ich als Dicke ja froh sein muesste, wenn sich mir einer annim... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Sex Humor  |  
2426
  |  
100%
  |  2

Urlaub Teil 2

Am nächsten Morgen sehe ich meinen Sexpartner von gestern wieder. Ich habe total vergessen ihn zu fragen wie er heißt. Ich setzte mich an einen Tisch und er bringt mir einen starken Kaffee und ich frage ihn wie er heißt und er meint grinsend "Ali." "Danke," sage ich und lächle ihn an. "Hast du Lust wieder etwas zu machen?" fragt er mich während ich frühstücke und ich nicke und lächle ihn an.
Und wir treffen uns dann später wieder. Und dieses mal fahren wir wieder an der Küste lang und wir fahren an eine einsame Bucht. Da es warm ist, packen wir erst mal den Picknickkorb aus und trinken etwas... Continue»
Posted by Bitch_Molly 3 months ago  |  Categories: BDSM  |  
2432
  |  
73%
  |  1

Urlaub Teil 1

Es ist eine Phantasie und erfundene Geschichte von mir:

Ich bin Marie, 30 Jahre als und Single. Ich bin 1,65m, etwas mollig und habe eine große Oberweite.
Nun möchte ich mein Single-Dasein andern und ich habe einen Single-Urlaub gebucht- Es soll für 3 Wochen in die Türkei gehen. Ich habe ein schönes 4 Sterne Hotel gebucht mit All Inklusive und allem Drum und Dran.
Nun geht es endlich los. Ich fliege morgens los und bin am frühen Nachmittag im Hotel. Dort checke ich ein. Ich habe ein kleines schönes Zimmer mit dem Blick aus Meer. Das Hotel liegt etwas abseits, aber das stört mich nicht. E... Continue»
Posted by Bitch_Molly 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
3754
  |  
54%
  |  1

ICH bin die geile Nachbarin

Der Croco hat mir seine Geschichte in Xhamster gezeigt. Sie hat mir schon gefallen, ist aber nur die halbe Wahrheit. Männer lassen halt die Hälfte weg. Ich erzähle euch jetzt, wie es wirklich war:

Ich war den ganzen Tag schon so unruhig. Ich dachte den ganzen Tag nur an Sex, ficken, masturbieren, küssen, streicheln, Orgasmen, Orgasmen, Orgasmen. Irgendwas musste heute noch passieren. Vielleicht hilft ja ein Bad zur Entspannung, da kann ich dann auch gleich meine Beine rasieren, die haben es wieder mal nötig. Ich nehme also mein Rasierzeug und lege mich in die Wanne. Wie ich meine Beine so r... Continue»
Posted by crocodile15 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Mature  |  
3964
  |  
100%

FICKEN MIT FRED 4. Teil

FICKEN MIT FRED 4. Teil


Fred hütete sich, mir zu helfen, ganz im Gegenteil. Er war erfolgreicher und schnell war ich nackt. Er hatte noch alle Klamotten an und lachte: "Das gefällt mir. So ist es gut, Du kommst jetzt mit." Er schleifte mich ins Nebenzimmer, das von ihm anfangs als Schlafraum bezeichnete Zimmer. Es war eine Sex-Höhle und nie und nimmer das Schlafzimmer.

Fred war wirklich kräftig und eine Gegenwehr war sinnlos, da kam ich mit meinen Büromenschenmuskeln nicht gegen an. An der Wand hingen Lederpeitschen, Titt-Clamps, Dildo's in allen Größen und weiteres Spielzeug.... Continue»
Posted by FreddyBi 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
1169
  |  
83%
  |  2

Erlebniss in Venezuela


Diese Geschichte ist keine harte SM Story, wie wir sie sonst veröffentlichen, sie beschreibt vielmehr, wie wir zu dem wurden was wir heute sind, praktizierende SMler und Wifesharer.

Ich will hier berichten, wie mein Mann und ich zu einem Wifesharing und SM Paar wurden:
Wir waren vor etlichen Jahren in Urlaub in Venezuela auf der Insel Margarita. Um die Insel kennen zu lernen, hatten wir uns tageweise ein Taxi gemietet, es war ein uralter Pontiac, der von einem jungen, ziemlich attraktivem, dunkelhäutigem Fahrer gelenkt wurde. In unserer Begleitung befanden sich zwei Freundinnen von mir... Continue»
Posted by swingpaarm 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2065
  |  
88%
  |  1

Erstes mal BDSM

Ist schon ein paar Jahre her. Praktisch in den Anfängen. Ich hatte schon einige Erfahrungen gesammelt. Über´s Internet hab ich dann eine Frau kennen gelernt die es ausprobieren wollte. Und nach längerem hin und her schreiben und drei vier Treffen in denen wir die Einzelheiten besprochen haben, hab ich ein Hotelzimmer angemietet. Schon eher was nobles. Großes Bett, schick ausgestattet.
Ich war schon vor ihr da und hatte alles vorbereitet und hab mich dann erstmal in die Bar gesetzt und gewartet. Sie hatte von mir Anweisungen bekommen was sie zu tun hatte und wie sie sich verhalten soll. Sie so... Continue»
Posted by Provyou 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2066
  |  
100%

Wie ich gegen meinen Willen missbraucht wurde... (

Dies ist eine absolut reale Geschichte von mir selbst geschrieben, wie sie mir 1:1 passiert ist. Nichts davon ist ausgedacht...


Ich war vor kurzem 18 geworden und in dieser Zeit sehr viel auf Parties unterwegs. Man kann sagen ich war mindestens einmal die Woche betrunken, so auch an diesem Abend.

Kurz zu mir: Ich war wie gesagt 18, mit 163cm nicht groß, habe braune Augen und damals rötlich/braun gefärbte Haare. Was Männern meiner Meinung nach an mir am meisten gefällt sind meine prallen, damals noch C-Körbchen, die ich auch jederzeit in Form von tiefen Ausschnitten zeige. Mein Hintern ... Continue»
Posted by MareikeXX 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
9851
  |  
51%
  |  7

Die Herrenrunde

Die Herrenrunde

Cheche, meine asiatische Ehestute, stand nackt in dem fremden Treppenhaus.
Wie ihr in dem Einladungsschreiben aufgetragen war, hatte sie unten im Haus ihren Mantel, unter dem sie nackt war, ausgezogen.
Dann war sie in der Hoffnung niemandem zu begegnen bis in den 5. Stock gegangen.
Natürlich kam ihr an einem frühen Nachmittag jemand entgegen.
Die erste Person war eine Frau um die 50, die Cheche erst musterte und dann als Schlampe und Dreckstück titulierte.
Ein Stockwerk höher war eine Junge Frau gerade dabei ihren Einkauf in die Wohnung zu schaffen.
Sie grinste etwas v... Continue»
Posted by Asiatinlover 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  
3590
  |  
77%
  |  5

meine neue Partnerin

Die Servicekraft in meinem Stammlokal ist eine sehr mollige, aber auch superhübsche Lady, immer freundlich. Seit Jahren baggere ich an ihr rum, flaxe bei jedem Besuch dort an ihr. Ich weiss, sie ist wesentlich jünger, ich bin 51 Jahre jung und sie ist 30, ihr Vater ist der gleiche Jahrgang wie ich.

An Karneval letzten Jahres bin ich auch wieder dort, zog mir vorher aus Spass an der Freude und auch ein wenig um zu provozieren, an einem Handgelenk eine Handschelle an. Das zweite Ende der Handschelle bewusst offen und hatte auch beide dazugehörigen Schlüßel in der Hosentasche. Als ich in die K... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
2754
  |  
76%

Madame Denise, SM Geschichte

Meine Herrin, Baronin Gila, k¨undigte mir schon mehrmals an, daß sie mich an eine
Freundin verleihen w¨urde. Heute ist es soweit.
Die Adresse an der ich zu erscheinen hatte, erwies sich als ¨außerst mond¨aner Standort.
Es handelt sich um eine Adresse in Wien - W¨ahring. Ein Bezirk, der auch als
Nobelbezirk bezeichnet wird.
Ich l¨aute wie befohlen in kurzen Abst¨anden drei Mal hintereinander an der Gegensprechanlage
und bereits nach kurzer Zeit summt der T¨ur¨offner.
Die Eingangst¨ure steht bereits einen Spalt offen, als ich den zweiten Stock erreiche.
Ich trete in das riesige Vorzimmer... Continue»
Posted by Creep1972 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Masturbation  |  
1148
  |  
60%

Pick-up-Artist" Daryush Valizadeh fordert Str

Wenn denn schon gefordert wird, Vergewaltigungen zu legalisieren, weil Frauen dem Mann zur freien Verfügung zu stehen haben, dann sollten die Frauen auch:
1. Keine Unterwäsche tragen, maximal einen Ouvertslip. Brustwarzen, Po und Schambereich unbedeckt lassen, bzw jedem vorbei kommenden Mann diese Bereiche unaufgefordert zu präsentieren. Wenn der Mann sie benutzen möchte, hat sie sich ohne Verzögerung zur Verfügung zu stellen. 
2. Auch in der Öffentlichkeit breitbeinig sitzen.
3. Hand- und Fußschellen tragen, damit sie jederzeit und bequem in der Küche oder am Andreaskreuz angekettet werden... Continue»
Posted by fruehrentner 3 months ago  |  Categories: BDSM, Sex Humor  |  
1140
  |  
17%

Samstagnacht in Frankfurt

Das Morgengrauen...

Seit langer, langer Zeit waren wir gestern Abend mal wieder unterwegs. Wir waren in Frankfurt, wo wir nach einem leckeren Essen in Sachsenhausen erst einen entspannten Kneipenabend verlebt hatten. Im Laufe des Abends kamen von dir immer wieder kleine provozierende Spitzen, welche ich wohl bemerkt habe, aber erst mal nicht weiter beachtete. Nachdem wir in der letzten Bar noch einen süffigen Cocktail getrunken hatten warst du ziemlich locker und immer frecher. Wir sind am Main entlang spaziert und die warme Sommernacht war wie dafür gemacht gewesen, dir nach deinen Fre
... Continue»
Posted by SIRFRA 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  
1616
  |  
74%
  |  1

Aus meinem Chat - in 5 Min vom Dom zum Sub

Als Frau und vor allem als Sub wird man hier natürlich besonders oft angeschrieben.
Die meisten dieser Gespräche laufen darauf hinaus:

„ICH DOM – DU SUB … LOS DIENE MIR, LUTSCH MEINEN SCHWANZ, DEINE LÖCHER GEHÖREN MIR“

Oft wird man von „Typen“ angeschrieben, die meinen, wenn sie den Titel Meister oder Dom oder ähnliches als Nick tragen, dann rutscht man gleich ehrfürchtig und devot auf den Knien vor ihnen herum und wartet nur darauf, benutzt zu werden.

Weit gefehlt.

Ja – ich bin Sub,
weil ich es so möchte und nicht, weil irgendjemand meint, ich habe so zu ficken … äh –... Continue»
Posted by joyssub 3 months ago  |  Categories: BDSM  |  
964
  |  
91%
  |  11

Die Nutte Rosi



Kapitel. 1

Ich war ein Bisexueller Mann, der sich gerne mal, ab und zu in den Arschficken lassen wollte. Dazu kam noch, dass ich auch gerne mal in Damen Dessous herum lief. Das trieb ich soweit, dass ich mir eine Perücke, eine Bluse, einen Rock und die entsprechenden Damenschuhe besorgte.
Nach einigen Gehübungen in meiner Wohnung, den es war ja gar nicht so einfach, in Hochhackigen Damenschuhen herum zu laufen.
Beim zweiten Spaziergang in Damen Outfit versuchte mich ein Mann an zu machen. Durch einige verführerische Blicke lockte ich ihn in einen Park. Dort kannte ich ein... Continue»
Posted by xyrosi 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
2037
  |  
100%
  |  2

Sperma Party

Ich komme gerade aus dem Fitnessstudio und fühle mich müde, aber gut. Es ist Sommer, der Wind stricht über meine nackte Haut. Ich schaue an mir herunter und denke daran, wie ich auf die Männer, die mir entgegenkommen, wirke. Meine Blick stricht über meinen Busen, der nicht sehr gross, dafür aber schön geformt ist. Meine Brustwarzen zeichnen sich unter dem dünnen Trägershirt ab, das rot und kurz ist und meinen Bauchnabel frei lässt. Mein Bauch ist durch tägliches Work Out flach, meine Beine sind gut geformt und man sieht meine Muskeln bei jedem Schritt. Ich sehe bewundernde Blicke über mich gle... Continue»
Posted by miainda 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
9619
  |  
92%
  |  1

Ist das schon Fremdgehen? (Am Wald verwöhnt)

Ich habe eine sehr sehr gute Freundin. Sie hat einen festen Freund und ich bin verheiratet. Zwischen uns knistert es seit vielen Jahren.
Jetzt hat sie mir in einer ruhigen Minute erzählt, dass ihr Freund sie nicht oft genug befriedigt, auch wenn sie ihn dazu nötigt.
Da es in meiner Ehe seit 2 Jahren ohne Sex läuft, ich aber meine Frau über alles liebe ist die Situation ganz schön verzwickt.
Wären wir nicht in festen Händen, wären wir schon lange gemeinsam im Bett gelandet.
Um nicht fremd zu gehen hat sie sich etwas überlegt. Aber lest selbst.


Es war ein warmer wolkenloser Spätsommerta... Continue»
Posted by Sputnik27 3 months ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  
7437
  |  
88%
  |  2

Der Augenblick der Wahrheit

In jenem Moment dachte ich, es ist alles vorbei: meine Ehefrau Inge, meine Kinder, meine übrige Familie und die lange, innige Freundschaft zu Susanne und Stefan.
Inge hatte mich mit Stefan erwischt. Als ich ihre brünette Mähne an der Türe vorbeihuschen sah, wusste ich, dass nun mein letztes Geheimnis aufgedeckt war. Ich fühlte mich so schuldig und gleichzeitig allein gelassen mit meinen Wünschen und Gefühlen, dass ich nur in eisiger Starre verharren konnte.
Das mit Stefan hatte eine sehr lange Geschichte. Wir kannten uns schon seit der Grundschulzeit. Und so war es geradezu eine Selbstvers... Continue»
Posted by miainda 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
2318
  |  
88%
  |  2

Sorana

Die eingebildete, 18-jährige Göre lag nackt und vollständig eingeölt auf der Liege. Die achte Frauen hatten sie fast soweit.
Sie hatten das blasse, dürre Mädchen an den richtigen Stellen berührt. Das reiche, verwöhnte Biest bewegte ihre Hüften. Sie wollte nicht kommen, soviel war klar.
Aber diese blöden Weiber wussten was sie taten. So sehr sie sich konzentrierte, sie konnte sie den vielen Berührungen nicht entziehen.
Sie stöhnte sogar auf und alle johlten. Was für eine Erniedrigung. Sie, eine Millionärstochter lag umringt von Frauen, die bei ihnen höchstens den Boden wischen würden und sie... Continue»
Posted by miainda 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
7317
  |  
33%
  |  1

Sklaven Erziehung III - Ich und Du Perspektive



Ungeduldig erwartest du mich. Du bist erregt, kannst es kaum erwarten. Den ganzen Vormittag über hast du alles geforderte getan um mich heute glücklich zu machen. Du hast sogar einiges bereit gelegt das dir heute weh tun wird denn du hast eine bitte an mich. Es ist fast 13 uhr jeden Moment muss es klingeln, du weisst ich bin immer pünktlich. Die Uhr schlägt 1, es klingelt und du stürmet zur Tür. Du kniest aufrecht in der weit geöffneten Tür. Du trägst schwarze spitze und Strümpfe mit Haltern. Darüber trägst du einen engen sehr kurzen schwarzen Ledermini. An jedem Handgelenk eine große schw... Continue»
Posted by John_doe83 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
741
  |  
50%
  |  2