BDSM Porn Stories
Page 14

In der Wohnung

Es klingelte abends an meiner Tür, genervt stand ich auf , der Fick mit Anna ging mir eh nicht mehr aus dem Kopf aber ich wollte nicht aufdringlich sein,daher hatte ich sie nicht mehr gesehen , ja klar war mein Verlangen nach ihr so weit das ich fast verging, schon bei den Gedanken an ihre Spalte wurde ich unruhig und mein Schwanz denn ich sanft sonst streichelte verzog sich schmollend in den Hintergrund, „Wehr nervt ?“ Meine Stimme klang wie immer rau und laut , hatte alles verloren was Tage zuvor noch passiert wahr.

„Ich“ schon dieses kleine Wort liess mich aufhorchen, meine Ohren Pfeif... Continue»
Posted by Oldboy70 3 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Fetish  |  
2060
  |  
56%

Der geile Schulkeller

Es war ein wunderschöner Montagmorgen, als Ellen zur Schule ging. Die Sonne schien, der Himmel war blau und die Vögel zwitscherten. „Ein herrlicher Morgen“, dachte sie, „Nur schade, dass ich ihn nicht genießen kann“. Aber so war das halt, denn die Arme musste ja in die Schule. Ein Schaudern überfiel sie bei dem Gedanken. Und ein aufmerksamer Beobachter hätte vielleicht die leichte Gänsehaut sehen können, die sich an ihrem Traumbody bildete. Ihre langen Beine, die leicht gebräunte Haut, die rassigen, schwarzen lange Haare, ihre festen kleinen Brüste und der absolut wahnsinnige Knackarsch machte... Continue»
Posted by nightwish71 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
5601
  |  
83%
  |  4

Die Neue (Wer Elke kennt...)

Ich hatte ein paar Tage nichts von Elke gehört. Dienstag klingelt mein Telefon. „Ich will deinen geilen Schwanz in meiner Fotze! Jetzt!“ Und aufgelegt. Drei Sekunden später hatte ich eine Beule in der Hose und ein Blick auf die Uhr zeigte mit, dass in 10 Minuten eh Feierabend ist. Also Computer aus. Tasche geschnappt und ins Auto. Nachricht: „Treffen uns bei mir Tür ist offen“ Ich stürmte zum Auto und versuchte einen neuen Rekord aufzustellen.
Auto geparkt. Rein ins Haus. Die Wohnungstür war angelehnt. Auf dem Zettel, der an der Tür klebte, stand einfach nur „Mach kein Licht!“ Wow klingt äuße... Continue»
Posted by ricok123 3 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
2393
  |  
100%
  |  2

Wie es so kommen kann 2

Soweiter geht´s

Elke hatte die wildesten Träume in der Nacht, ihre Gedanken schlugen Purzelbäume und Ihre Fantasien bescherten ihr wirklich eine träumerisch erlebnisreiche Nacht.

Als sie noch vor Thomas aufwachte war sie regelrecht schweiß gebadet, innerlich total aufgekratzt und tatsächlich total nass im Schritt.

Kurze Zeit später wachte auch Thomas auf, der Morgen nahm seinen üblichen Verlauf. Nach dem Frühstück fuhr Thomas zur Arbeit und Elke machte klein Julian zum Mini – Klub fertig.

Die ganze Zeit ging Elke das bevorstehende Chat Date mit Peter nicht aus dem kopf, irgendwie ... Continue»
Posted by Sonni318 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  
1311
  |  
100%

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL17

FORTSETZUNG


C“O“ala schmiegte sich an meine Beine und bat mich darum mich nochmal ansehen zu dürfen. “Wenn Sie, geliebter Meister mich noch einmal Ihren mit Ihrem gestrengen und gleichzeitig liebevollen Blick würdigen, werde ich JEDE Praktik und sei sie noch so hart und erniedrigend, mit Ihrem Blick vor meinen verbundenen Augen erdulden und ertragen. Ich will mir die größte Mühe geben, Sie nicht zu enttäuschen und mich jedem Fremddom so hingeben, wie ich mich Ihnen hingebe. Sie als mein Meister und auch als mein Besitzer haben selbstverständlich das Recht mich an einen G... Continue»
Posted by SIRFRA 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
1562
  |  
71%
  |  2

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL16

FORTSETZUNG

Nach Übertragungsfehler wieder in der richtigen Reihenfolge

Die Fahrt ging nun zum Ferienhaus, wo ich den Wagen erst einmal parkte und alleine klingelte. HM begrüßte mich freudig und meinte das er sich freue, dass ich tatsächlich gekommen wäre. Er fragte nach C“O“ala und als ich ihm sagte, dass sie im Kofferraum läge, meinte er nur, dass sie dort auch erstmal bleiben könne. Er führte mich durch das Holzhaus, welches einen sehr niedrigen Keller hatte, der eher einer Kühlkammer unter einer Bodenluke glich. Der große Raum war mit reichlich Balken versehen und au... Continue»
Posted by SIRFRA 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
1127
  |  
58%
  |  1

Sperma die zweite

Von unserem letzten „Event“ in Sachen Gruppenspritzerei hatten wir sämtliche Telefonnummern der Teilnehmer gespeichert. Und durch das Video, das mein Mann während der Orgie gemacht hatte, konnten wir diese den „Spritzern“ zuordnen.
Nun, da wir Lust auf und eine Idee für etwas Neues hatten, schauten wir uns das Video noch einmal an.
Wir lagen auf dem Sofa und fickten in der Löffelchenstellung, während der Laptop vor mir stand und unser bisher geilstes Erlebnis abspielte.
Ich war mittlerweile sehr feucht und Thomas konnte sich nur wirklich langsam in mir bewegen, da er kurz vorm Orgasmus war.... Continue»
Posted by SexyJule88 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
3111
  |  
89%
  |  2

Spiele mit einer spanischen Shemale

Vor kurzem hatte ich auf Gran Canaria Urlaub gemacht, und da ist mir doch ganz was außergewöhnliches, aber erregendes und geiles passiert.

Ich war wieder einmal allein auf Urlaub. Mir machte das nichts aus, denn ich wollte einfach nur meine Ruhe haben, keine Verpflichtungen eingehen, und auf keinen Mitreisenden Rücksicht nehmen müssen. Aufstehen wann ich will, ins Bett gehen wann ich will, mich ansaufen wann ich will oder einfach nur am Strand liegen und in der Sonne braten. Natürlich wusste ich, dass auf Gran Canaria die Hölle los ist, und machte mir natürlich Hoffnungen auf ein geiles Url... Continue»
Posted by SexyJule88 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3003
  |  
100%
  |  2

Hitzewelle

Vorwort: Hier mal eine ältere Story, die ich zunächst auf Englisch verfasst und veröffentlicht habe (Heatwave). Die Leser, die sich auch auf Lit rumtreiben, mögen mir verzeihen, dass ich hier bereits dort gepostete Stories hochlade. Na dann viel Spaß damit.

Es war ein eigenartiger Sommer. Erst war der Frühling unzeitgemäß warm, einen großartigen Sommer versprechend, und dann nichts als Regen im Mai und Juni. Dann aber, in den ersten Julitagen, wurde es unerträglich heiß, mit Temperaturen weit über dreißig Grad fast jeden Tag, und kaum weniger in den Nächten.

Da ich gerade aus Südamerika ... Continue»
Posted by katrinsatt 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
1170
  |  
100%
  |  1

Schadensersatz


„Silke, wach auf. Es ist schon halb.“

Ich öffnete mühsam die Augen. Mein Sohn Andy stand mit vorwurfsvoller Miene vor meinem Bett, den Rucksack schon geschultert. Na, wenigstens er hatte nicht verschlafen. Ich seufzte.

„Hast du dir was zu essen gemacht?“

„Klar. Ich muss los, sonst verpasse ich den Bus. Tschau, Mama.“

Kopfschmerzen. Kein Migräneanfall diesmal, aber unangenehm genug. Hoffentlich waren noch Tabletten im Haus. Ich hörte die Haustüre klappen. Mühsam schwang ich mich aus dem Bett und stand leicht taumelig im Zimmer. Durch die Schlitze der Jalousien drang Sonnenlicht, u... Continue»
Posted by katrinsatt 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
7578
  |  
100%
  |  5

Antonella

Sardinien, Alghero, August 2015. Der Tag hatte die letzten Reste seiner Hitze in den Schenkeln meiner Freundin zurückgelassen. Nach dem Sex schlief sie prompt ein, nicht ohne mich vorher darauf hinzuweisen, dass die Sonnencreme sich den Ende neigt und wir morgen neue bräuchten. Unsere Beziehung war gut. Während unseres Studiums haben wir festgestellt: wir teilen gute Gespräche, gemeinsamen Geschmack und gemeinsame Zukunftspläne. Doch beide wussten wir, dass unser Sex auf neue Impulse wartet.

Es war bereits einige Monate her, dass wir über unsere sexuellen Phantasien gesprochen hatten. Im Gr... Continue»
Posted by SexyJule88 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2634
  |  
100%
  |  1

Anal WG

"Hallo Markus, ist das heute dein erster?" fragte Fanzi. "Ähm," ich war verlegen' "Mein zweiter Schwanz heute." "Und wir haben erst gerade 9 Uhr." Franzi lachte erfreut und zog mir die Decke weg, um alles zu sehen. Ein 18 cm Dildo steckte in meinem Po, ich hatte aufgehört zu wichsen als Franzi ins Zimmer gekommen war. "Schön machst du das" kommentierte Franzi "Fehlen dann ja nur noch 4 bis heute Abend" Sie lächelte süß. "Ja, wie vereinbart." "Dann wichs mal weiter, ich bleibe noch eine Weile hier stehen." befahl sie freundschaftlich.

Ich wichste natürlich sofort, fuhr mit meiner anderen Ha... Continue»
Posted by Jinjott 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Masturbation  |  
3989
  |  
100%
  |  2

Shoppingtour mit SM 1

Es war endlich Samstag und ich hatte Zeit Einkaufen zu gehen,
Da ich Im Hotel arbeite und dort mit dem Koch gut befreundet bin nehme ich immer mehr zu..Leider liebe ich zu allem überfluss auch noch Schokolade. Meine Jeans wird ziemlich eng und es war mal wieder zeit für ein neues komplett Outfit. Da nicht nur mein Arsch dicker wird sondern auch meine 95 F BHs passen hinten und vorne nicht mehr. Im Modegeschäft schaute ich mir die Hosen an und fand auch schnell die passende Grösse. Die Stretchjeans passte also ging es mal weiter zur Unterwäsche. Da war es wesentlich schwerer, aber die Verkäuf... Continue»
Posted by softlover1 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1625
  |  
81%
  |  3

Wie es so kommen kann

Ich habe diese Geschicht irgendwann mal im Netz gefunden und fine sie echt super


Elke ist eine seit 3 Jahren verheiratete Frau, sie ist 30 Jahre alt und Mutter eines 3 jährigen Sohns namens Mark. Ihren Mann Thomas lernte Elke vor etwa 6 Jahren auf einer Fete kennen. :)

Eigentlich sind die 3 eine glückliche kleine Familie mit noch vielen Zukunftsplänen. Kurz vor der Geburt des kleinen Julia zogen beide von einer Kleinstadt bei Hannover in die nähe von Offenbach am Main. Berufliche Gründe waren der Grund dafür, denn Thomas hatte dort ein Super Jobangebot.

Elke, die früher auch berufst... Continue»
Posted by Sonni318 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
7553
  |  
93%
  |  5

Traum mit zwei Herren

Nur bekleidet mit Jeans, Schuhen und Shirt mache ich mich auf dem Weg zu der Adresse, die mir hier von einem Herrn mitgeteilt wurde! Nach 30 Minuten Bahnfahrt durch die Hauptstadt musste ich feststellen, dass ich von Minute zu Minute geiler wurde und die dünne Jeans immer mehr ausbeulte und bereits feucht wurde.

Wenig später komme ich bei der angegebenen Adresse an und stehe vor einem Hochhaus, wo ich ganz oben klingeln muss! Wenige Augenblicke höre ich eine männliche Stimme an der Gegensprechanlage, die mir befiehlt sofort nach oben zu kommen. Ich befolge natürlich den Befehl und steige ... Continue»
Posted by Berliner_Sklave 3 months ago  |  Categories: BDSM, Gay Male  |  
1228
  |  
49%
  |  4

Midsommer 2

Amy haute Tom in die Seite.

"Und, willst du das ändern?"

"Nein, auf keinen Fall. Allerhöchstens, wenn ihr Bauch zu dick ist, so ab dem achten Monat", worauf Amy ihn schon wieder haute. "Tom, du bist unmöglich."

Dann sah Amy uns an "Mom, Dad, wann wollt ihr Heiraten?"

Jane sagte "gleich nach euch"

Tom sah uns an, als wenn er wissen wollte, warum.

"Tom, Amy, wenn wir verheiratet wären, könntet ihr nicht heiraten, denn ihr wärt vor dem Gesetz Geschwister. Wenn erst ihr, und dann Jack und ich, heiraten, dann heiraten eure Eltern, und ihr seid erst dann Geschwister. Das geht."

... Continue»
Posted by Yahoo-Berlin 3 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1816
  |  
20%
  |  3

Meine erste Vorstellung bei Lady Mary

Es ist etwas mehr als zwei Jahre her. Durch eine Dating-Seite lernte ich Mary oder besser Lady Mary kennen. Ich erspare mir jetzt eine lange Vorgeschichte über dieses kennen lernen noch möchte ich mich in Einzelheiten ergehen. Wir hatten uns per Telefon verabredet und grob alles besprochen, auch und vor allen die Wünsche der Lady.
Also wartete ich im schicken dunklen Anzug, mit Weste, weißen Hemd und Krawatte vor dem Kino des Einkaufscenter.
Unsere Blicke trafen sich gleichzeitig, die Chemie stimmte auf Anhieb.
Ich lud die Lady kurz in ein nahes Bistro ein und wir sprachen noch kurz über u... Continue»
Posted by malezofe 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1744
  |  
89%
  |  3

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL15

FORTSETZUNG


Die Versteigerung kommt näher. Noch drei Tage und C“O“ala wird erstmals gegen Gebot versteigert. Ihr Körper erholt sich bestens und so wie es aussieht kann ich sie nahezu ungezeichnet anbieten. Sie hält sich bislang an die neuen Regeln und bietet sich mehrfach täglich für die Freiheit eine Zigarette rauchen zu dürfen, zu einem Sklavendienst an. Gestern hat sie sich beispielsweise drei Zigaretten dadurch verdient, dass sie die Toilette mit der Zunge abgeleckt und von unzähligen Urinspritzern befreit hat. Sie leckte bislang täglich meinen Arsch und dürfte sich b... Continue»
Posted by SIRFRA 3 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
1451
  |  
44%
  |  1

Unser 1. Treffen - Teil 1

Unser 1. Treffen

Es war genau 20:59 Uhr als ich die Klingel von Miss Myriam drückte. Ich spürte den Puls im Hals, als 1 Frauenstimme knapp sagte: Zweiter Stock, die Tür auf der linken Seite…du nimmst die Treppe! Waow göttlich! Die Tür ging auf und ich begab mich auf den zweiten Stock. Es gab nur 1 Tür linksseitig des Ganges, diese war zu, ich musste wieder klingeln. Es dauerte, ich zweifelte ob Ich überhaupt richtig sei, das Treppenhauslicht ging aus, bevor ich es wieder an hatte sagte die gleiche Stimme wie eben: Knie dich vor die Tür! Kurz nachdem ich wie befohlen vor der Tür knie... Continue»
Posted by gumxetal 3 months ago  |  Categories: BDSM  |  
1393
  |  
92%
  |  3

ERZIEHUNGS- UND NUTZUNGSREPORT TEIL13

FORTSETZUNG

Bereits am Abend nach unserem ersten Zusammentreffen fand ich eine E-mail des Herrn Müller*. Er dankte mir für das aufgebrachte vertrauen und beglückwünschte mich zu C“O“ala. Der mail waren drei Bilddateien angehängt, die mir die an den regelmäßig stattfindenden Versteigerungen zeigten. Alle waren um die Mitte bis Ende 50 und waren teilweise sehr korpulent, doch was spielte das für eine Rolle. Der mail konnte ich entnehmen, dass alle 12 diesem Kreis angehörenden Herren finanziell unabhängig seien und auf ihre Gesundheit und Zuverlässigkeit überprüft worden waren... Continue»
Posted by SIRFRA 3 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
999
  |  
72%