BDSM Porn Stories
Page 10

Japan

Das Zimmer war nicht sehr groß, doch für die nächsten vier Monate sollte es reichen. Ihre Uni hatte es ihr ermöglicht, ein Semester hier in Osaka zu studieren, um so ihr Japanisch zu verbessern. Das andere Zimmer bewohnte Carol aus Birmingham, die auch für ein Semester hier studierte. Die beiden Zimmer gingen von der Küche ab, auch das Bad ging von der Küche ab. Sie kamen beide gut miteinander aus, Carols offene Art war ansteckend und sie hatte auch keine Scham vor Rachel, so daß diese den nackten Körper Carols schon am ersten Abend sah, als Carol aus dem Bad kam und Rachel die wulstige, haarl... Continue»
Posted by designerbonn 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7058
  |  
78%

Silikone Strafe

Es hatte damit zu tun, daß das Gesetz des Landes vorsah, daß Sex vor der Ehe verboten war. Und mit der Tatsache, daß in Zeiten von sprunghaftem Anstieg der Häufigkeit von Geschlechtskrankheiten sich die Justiz plötzlich entschlossen hatte, dem Gesetz Geltung zu verschaffen, nachdem es die letzten 60 oder mehr Jahre nur ein Stück Papier gewesen war. Das Land war immer ein wenig langsamer darin gewesen, sich den Umständen einer verändernden Welt anzupassen, und die Strafverfolgungsbehörde machten da keine Ausnahme.

Er war einer der ersten, die nach dem Politikwechsel geschnappt und verurteilt... Continue»
Posted by designerbonn 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1244
  |  
29%

Die Zofe der Herrschaft 2 - Der Willen ist gebroch

Der Geruch des fremden Schwanzes war plötzlich allgegenwertig. Es war eine Mischung aus dem typischen Penis-Geruch und Schweiß. Auf gar keinen Fall war es der Geruch der den Ekel in Marin alias Lilly auslöste. Es war die totale Hilflosigkeit und der Pein der ihn völlig übermannte. Tränen schossen in seine Augen und kullerten seine Wangen herunter. Ihm wurde schlecht und ein leichtes Würgen ließ sich nicht mehr vermeiden.
Gerhard war davon völlig unbeeindruckt oder konnte zumindest sein Mitgefühl vollkommen verbergen. Er rieb sein Geschlechtsteil, welches immerhin 18 cm in der Länge und 6 cm i... Continue»
Posted by ageplay-boy 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
4229
  |  
84%
  |  1

Die Zofe der Herrschaft 1 - Der Boy wird zur Zofe

Nun war es endlich so weit. Martin feierte mit Freunden, oder besser gesagt Bekannten und Schulkollegen seinen 18. Geburtstag. Martin war für sein Alter sehr schmächtig und sah eher aus als würde er heute Jugendweihe feiern. So gab es auch beim Einkauf zu seiner Party wieder mal Probleme beim Kauf der alkoholhaltigen Getränke.
Nur dem guten Klassenverbund hatte er zu verdanken, dass überhaupt Gäste zu seiner Feier kamen. Das schlechte Gewissen und die Freude auf kostenlose Getränke waren der eigentliche Grund des Erscheinens der meisten. In der Schule ist er eher der Außenseiter und an sexuel... Continue»
Posted by ageplay-boy 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
3702
  |  
93%
  |  5

Wie es so kommen kann 18

DU SCHLAMPE KLEBST JA ÜBERALL IHHH GITTT SCHAU DICH MAL IM SPIEGEL AN DU SAU schimpft Peter lautstark etwas gekünzelt.

Alle grölen los vor Lachen und schauen auf Elke. FASS MICH NICHT AN MIT DENEN PAPPFINGERN motzt Peter als Elke ihre Hand ihm entgegen streckt.

Hilf mir Peter bitte hilf mir stammelt Elke völlig ermattet und total fertig:oops:


Elke weicht etwas zurück und schaut an sich runter, das aus ihrer Möse und dem Poloch laufende Sperma rinnt ihre Beine runter. Elke wischt sich Ihre verklebten Haare aus dem Gesicht und spürt, dass Ihr Gesicht ebenfalls völlig versaut is... Continue»
Posted by Sonni318 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3667
  |  
77%
  |  1

Wie se so kommen kann 17

Elke hat immer noch die Augen geschlossen, wie automatisch streicht ihre Hand über ihre noch vom Stoff verhüllten Brüste über den Bauch abwärts zwischen ihre Nackte und für jeden gut sichtbare Möse.

Sanft beginnt sie diese zu streicheln, leise muss sie seufzen.

Die Anwesenden schauen diesem Schauspiel gierig zu, Peter nickt den Jungs mit einem breiten Grinsen zu.

SCHAUT GENAU HIN, SCHAU EUCH GENAU, AN WAS DAS LUDER MAG, hört Elke wie in Trance Peters Stimme.

Sanft streichelt sie mit der Fingerkuppe Ihre Schamlippen, langsam auf und ab, dann wider ein paar kreisende Bewegungen mit d... Continue»
Posted by Sonni318 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Taboo  |  
1151
  |  
69%

Ein neues Leben Teil 3

Sonntag 7.00 Uhr
Ich hörte wie sich die Türe öffnet. „Aufstehen Sklave! Du hast lange genug geschlafen.“ Sie band meine Hände wieder los und sah runter zum Schwanzkäfig. „Na der bleibt erst mal dran.“ sie legte mir die Leine wieder an und befahl mir ,sie in die Küche zu tragen. In der Küche angekommen war auf dem Tisch ein wundervolles Frühstück vorbereitet mit vielen Leckeren Sachen. Ich schaute mich in der Küche um und sah den Napf. Er stand neben dem Herd am Boden und war leer. „Hoffe du hast Hunger mein Sklave. Ich nickte und stotterte ein „ja Herrin habe ich „ Ein wenig Verwundert schaut... Continue»
Posted by Swiss_Tributer 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1190
  |  
100%

Der Vertrag Teil 6

6. Teil

Am Morgen wachte ich völlig durchnässt auf. Die ungewohnten Gummischichten
auf meinem Körper hatten ganze Arbeit geleistet. Jeder Zentimeter meines
Körpers war in Schweiss getränkt. Monika erging es nicht anders als mir.
Sie versuchte auch, sich in ihrem Bett hin und her zu wenden, was ihr genau
wie mir auch nicht gelang. "Ich bin total durchnässt," sagte sie zu mir.
"Mir ergeht es nicht anders" erwiderte ich. "Ich bin vollkommen
durchgeschwitzt, und ich kann nur hoffen, dass wir beide bald aus diesen
Betten befreit werden." Kaum hatte ich meinen Satz beendet, als sich die
T... Continue»
Posted by fletch99 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2423
  |  
58%
  |  3

Reife Frau und junger Mann.. wirklich REALE GESCHI

Reife Frau und junger Mann.. wirklich REALE GESCHI
Wir sind Nachbarn..seit ca 2 Jahren.
Sie ist Ende 48 und eine schlanke Frau, schöne Brüste und einen schmalen festen Körper.
Sie trägt ihre langen Haare gerne geschlossen.
Sie ist Mutter von 2 Kindern, ihr Sohn ist in meinem Alter und wohnt mit seiner Freundin zusammen.
Ihre Tochter aktuell in einer Ausbildung wohnt noch Zuhause bei ihrer Mutter.
Sie ist schon seit einigen Jahren geschieden.
Zu meiner Person, ich bin 27 Jahre jung und hatte schon immer die Phantasie eine Reife Frau zu beglücken...

Es war Sommer... heiß und einfach s... Continue»
Posted by Reitersmann111 2 months ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Masturbation  |  
18494
  |  
91%
  |  3

Die Nacht 03

Du mußt dich sehr anstrengen, um ihm ganz aufzunehmen, und bist entsprechend konzentriert. In
rhythmischen Bewegungen nimmst du meinen dicken Riemen tief in dir auf, lässt ihn wieder
herausgleiten, um dann wieder von vorne zu beginnen. All das wird durch meine Hand verstärkt, und
jedes Mal, wenn es mir nicht tief genug geht, presse ich dir den Rest auch noch in den Hals. Ein geiles
und erregendes Spiel. Eigentlich stehe ich ja gar nicht darauf mich blasen zu lassen da die aller
meisten Frauen keine Ahnung davon haben. Aber mein mädchen hat das in den letzten Monaten
wahrhaft perfektionie... Continue»
Posted by SadistundDom 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1916
  |  
100%

Ein neues Leben Teil 2

Sie führte mich direkt in einen kleinen Raum ohne Fenster, der halb Waschküche, halb Gäste Toilette war. Auf einem Hocker lag eine lederne Maske, ein Hundehalsband und ein Latex Höschen. „Zieh dich erst mal aus“ befahl sie mir. Ich legte meine Sachen ab und war nun nackt. Als erstes legte sie mir das Halsband an. Dann drückte sie mir den Slip in die Hand. Ich zog ihn an. Als nächstes folgte die Maske. Ich zog sie an und die Herrin befestigte sie an dem Halsband. Ausserdem legte sie mir eine Leine an und zog mich anschliessend hinter sich her. „Du musst sicher durstig sein“. Sie führte mich i... Continue»
Posted by Swiss_Tributer 2 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Fetish  |  
1116
  |  
86%

drillinge

Das Ende der Welt

Ich renne den Gang der ehemaligen Psychiatrie entlang, auf der Suche nach einem Fluchtweg. Jedoch sind alle Türen an denen ich bisher vorbei kam verschlossen und hinter mir befinden sich immer mehr Zombies.
Alles in allem wird die Situation also wirklich haarig.
Meine Waffe habe ich längst verloren, gegen so viele Feinde hätte jedoch auch mein Baseballschläger wenig auszurichten vermocht.
Da das Ende der Ganges bereits in Sichtweite ist fange ich an mich auf mein Lebensende einzustellen. So fühlt es sich also an zu wissen das es gleich aus ist. Einfach beschissen. Es is... Continue»
Posted by Reitersmann111 2 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
1577
  |  
100%

Wie es so kommen kann 16



Man muss sich das bildlich vorstellen, bildlich vor Augen führen, wie Elke sich da den Anwesenden präsentiert. In der Tat, sie liegt da wie eine läufige Hure, den Rock hochgeschoben, die Beine weit gespreizt und leicht angewinkelt. Es liegt so ein gewisses Knistern in der Luft, Elke spürt ihre weiter steigende Geilheit, sie spürt aber auch die lüsternen Blicke, die sie auf sich zieht.

Ich soll den Anwesenden zeigen, wie ich es mag, was mir gut tut, sollte das der Ernst von Peter sein. Dieser Teufel, dieses gemeine Schwein, der will doch tatsächlich, dass ich vor den ganzen Type... Continue»
Posted by Sonni318 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3330
  |  
75%

Der Vertrag Teil 4+5

4. Teil

"Also, ich bin in Hamburg gross geworden" begann sie sehr zaghaft. "Schule,
Kindergarten, na, du weisst schon. Nach der Schule begann ich ein Studium,
was ich jetzt leider nicht mehr fortsetzen kann. Ich lebte bis gestern
zusammen mit meinem Vater, der in Hamburg einen kleinen Textilbetrieb sein
eigen nennen konnte, das dachte ich zumindest. Vorgestern dann tauchte
plötzlich wie aus dem Nichts dieser Araber bei uns auf. Es war Nachmittag
so gegen 16:00 Uhr. Vati und ich sassen gerade beim Kaffee zusammen, denn
ich habe gerade Semesterferien, und war nicht in Berlin auf der ... Continue»
Posted by fletch99 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
4060
  |  
66%
  |  4

Ein misslungener Ehebruch und dessen Folgen. Teil

Nach einer unruhigen Nacht auf dem Boden erwachte ich. Sarah erlaubte mir, tagsüber ganz normal in die Arbeit zu gehen, aber sie ermahnte mich, ja wieder pünktlich zurück zu sein. Der Tag verlief so zunächst völlig normal, wie wenn es denn vorigen Abend nicht gegeben hätte. Doch der holte mich ein, als ich wieder zurück kam. Sarah empfing mich und sie sah toll aus. Sie war sehr körperbetont gekleidet, was sie sich auch leisten konnte. Sie trug lange schwarze Stiefel und sie war geschminkt, wie wenn sie gerade ausgehen wollte. Unwillkürlich wollte ich sie wie früher umarmen, aber sie stieß mich... Continue»
Posted by thomas_1975 2 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
5270
  |  
70%
  |  3

Ein neues Leben

Vor 4 Monaten habe ich mich und meinen Körper voll und ganz meiner Herrin versprochen . Alles fing hier auf xhamster an. Wir begannen über kik eine Onlineerziehung. Es läuft alles echt toll. Langsam denke ich das sie mich besser kennt als ich mich selber. Sie weiss genau welche knöpfe sie bei mir drücken muss um mich zur Verzweiflung zu bringen . Wir arbeiten beide sehr viel und auch noch zu den unmöglichsten Zeiten. Ich freute mich tierisch auf meine Woche Urlaub. Endlich mehr zeit für meine Herrin! Von dieser Woche erhoffte ich mir sehr viel. Besonders das ich meine Belohnung bekomme und e... Continue»
Posted by Swiss_Tributer 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2033
  |  
75%
  |  2

Einfach benutzt, fast vergewaltigt...

Eine wahre erlebte Geschichte, schon einige Jahre her aber durch diesen Film:
http://xhamster.com/movies/6260548/meiner_ehehure_aufgelauert_und_hart_gefickt.html
hab ich mich wieder darin erinnert.
Wie immer wenn in Hamburg war wohnte ich im Hotel Austria auf der Talstr., mitten im Transenviertel zwischen Sexkinos, Bars und Kaschemmen. Damals gab es noch das Kino SEXPOINT auf der Talstr.16 wo ich mich oft als Kinonutte angeboten habe.
Heute war wirklich nicht viel los, und erst nach einigen Stunden hatte ich den Schwanz eines älteren Herrn im Mund. Kurz bevor er kam bat ich um eine Gesi... Continue»
Posted by KimBitch 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
7976
  |  
87%
  |  3

Meine SM-Kurzgeschichte "Das Messer".

Es war ein verregneter, kühler Sonntag im Frühling im Jahr 2012, und uns beiden war langweilig, im
TV lief auch nichts Besonderes. Meine damalige Partnerin, ich nenne sie hier Samantha, hatte noch
nie mit SM zu tun, und war dem Thema gegenüber ziemlich abgeneigt.
Doch ich bin seit Jahren SMler mit Leidenschaft, und wollte sie unbedingt in dieses Thema einführen,
denn ich war überzeugt davon, dass ihr das eine oder andere davon gefallen würde, wohl wissend,
dass sie leicht devot ist, aber nicht maso.
So brachte ich mit Kerzenlicht das Wohnzimmer zum Leuchten und lud ein paar Filme von Cos... Continue»
Posted by Wifesharingmaster 2 months ago  |  Categories: BDSM, First Time  |  
1298
  |  
100%

Das geheime Hobby

Das ist eine Relativ lange Geschichte am besten ihr greift euch eine
Tasse Kaffee bevor ihr anfängt zu lesen.
Bitte habt nachsicht wenn sich der eine oder andere Rechtschreibfehler eingeschlichen hat.
Viel Spaß beim Lesen, los geht´s

Das Geheime Hobby

Der Wecker klingelte früh an diesem Morgen Peter war noch in sein Laken gewickelt und dachte nicht daran aufzustehen ganz im Gegenteil der Wecker war für seine Frau die ihn nun ausschaltete und sich ins Bad begab. "Lara mein Schatz musst du schon los" Fragte Peter noch ganz müd mit geschlossenen Augen. "Ja mein Schatz" erwiderte Sie "h... Continue»
Posted by der_allgaeuer 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3884
  |  
95%
  |  5

weiter

Irina war zu dem damaligen Zeitpunkt ca.18 Jahre alt,sie ist eine Russland-deutsche.
Sehr Unerfahren und Schüchtern,aber sehr Lernfähig.

Nachdem sie ihre ersten Orgasmen hatte und auch einen sagen wir mal sehr feuchten Abgang,stand ich auf gab ihr einen flüchtigen kuss auf ihre Lippen und ging ins bad um mich frisch zumachen,
ihr Geilsaft schmeckte auch nach 10 min. lecker,aber so konnte ich nicht unter die Leute gehen.
Irina folgte mir ins bad,nackt wie gott sie schuf,ich bemerkte sie erst als sie direkt hinter mir stand und sie mir ihre noch immer harten Knospen an meinem Rücken ri... Continue»
Posted by tbltanja 2 months ago  |  Categories: BDSM  |  
2603
  |  
89%
  |  1