BDSM Porn Stories
Page 10

Ringerl für mich?

Uih, auch schon einmal aufgewacht und so sich so unendlich geil gefühlt zwischen den Beinen? Heute morgen war meine Klitoris hart wie eine Erbse. Was hatte ich bloß geträumt? Egal, ich bin so geil. Und ich brauche Geld. Der Blick in mein Börserl zeigt mir: Ebbe. Mein Gedanke sagt mir: Sepperl. Richtig, es ist Mittwoch, und ich muss zu Sepperl, ihm einmal die Wohnung durchputzen und ihn bekochen. Mit etwas Geschick kann ich beide Fliegen auf einen Schnapp erledigen. Sex und Geld.

Ein Stunde später steige ich die knarrende Stiege herauf. Glücklicherweise habe ich einen Schlüssel, rufe beim Au... Continue»
Posted by aishelieb 2 months ago  |  Categories: BDSM, First Time, Mature  |  
3908
  |  
100%

Der Haustechniker (eine Fantasie) Teil 4

Ich will mich auch anziehen, doch er verbietet es mir, stattdessen nimmt er mich an der Hand und führt mich ins Wohnzimmer. Er setzt sich auf meine Couch und ich nehme vor ihm auf dem Boden Platz. "Wenn ich hier bin als dein Herr, bist du nackt oder nur leicht bekleidet. Und wenn ich hier auf der Couch sitze, bist du auf dem Boden, außer ich erlaube dir, dich woanders hinzusetzen. Ich werde dir schrittweise einige Regeln geben, die du beachten musst, also pass gut auf. Oder schreib sie dir auf."

Da ich immer noch so aufgeregt bin, hab ich mir wirklich Zettel und Stift geholt und angefangen... Continue»
Posted by chubbydragon76 2 months ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  
1172
  |  
73%
  |  7

Erinnerungen 1966

Der Vietnamkrieg war gerade von den USA ausgeweitet worden, bei der Landung in Bremen zerschellte ein Flugzeug und alle Insassen starben, Florenz wurde von einer grossen Überschwemmung getroffen und viele Kunstschätze gingen verloren. Vieles ereignete sich auch in diesem Jahr und langsam wurde die Welt immer verrückter.
Während der Sommerferien war Mario wie immer im Haus seiner Tante am Meer, verbrachte viel Zeit mit Freunden am Wasser, und ging mit einer Gruppe Freunden beim nahegelegenen Kap Tauchen. Er hatte endlich auch einen Tauchanzug, damals natürlich noch einen ungefütterten- dopp... Continue»
Posted by elandar2 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1453
  |  
58%
  |  1

Julia Teil 05

Ich wurde durch einen Klaps auf meinen Po geweckt. Anfangs etwas orientierungslos war ich mir dann doch schnell wieder meiner Situation bewusst.

Ich war auf dem Bock eingeschlafen, nachdem ich von Jörg und seiner Maschine um den verstand gemolken wurde und Jörgs Regeln kennen gelernt hatte.

Ich hatte nun 3 von 5 angekündigten Stationen hinter mir und lag gerade auf der vierten. Noch immer mit der Latexdecke auf mir leckte sich Jörg auf mich und rieb seinen Körper an mir. Nur getrennt von dem Latex spürte ich seine Wärme und vor allem seinen fetten Schwanz wie er über meine Arschbacken ri... Continue»
Posted by ringmyding 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1826
  |  
90%
  |  1

Julia Teil 06

Vollkommen verschwitzt und noch immer mit Spermaresten an meinem Po stand ich nun im Bad und sollte mich waschen. Das hatte ich nach all dem Erlebten auch nötig.

Jörg ging zur Badewanne und ließ Wasser ein.

„Da hinten im den Kleidersack sind die Stücke die du nachher anziehen sollst. Da drüben sind die Hygieneartikel und im Schrank neben dem Waschbecken sind Schminke und Cremes. Jetzt setzt dich in die Wanne. Ich möchte, dass du in einer Stunde aus dem Bad bist, nicht früher und nicht später. Verstanden?"

Ich nickte. Und wie er etwas böse dreinschaute setzte ich noch nach: „Ja Daddy."... Continue»
Posted by ringmyding 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
1520
  |  
75%

Julia Teil 07

Jörg führte mich in eine Umkleide des Sexshops und nahm mir die Augenbinde ab.

Ich fühlte mich benutzt, nachdem mich die zwei Frauen so für ihre Lust benutzt hatten.

Die anderen Männer waren mir egal. Sie waren nicht besonders gewesen.

Einer nach dem anderen hatte mir nur seinen Schwanz in den Arsch gesteckt und sich kurz ausgefickt.

Aber Jörg, Klaus, Natascha und die beiden Frauen hatten mich auf eine besondere Art benutzt. Bei ihnen war Dominanz und Macht spürbar.

Jörg reichte mir eine Flasche Wasser und strich mir übers Gesicht.

„Na meine kleine, fühlst du dich schon wie e... Continue»
Posted by ringmyding 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2276
  |  
83%
  |  2

Julia Teil 04

Nachdem ich Jörg ziemlich lange einen geblasen hatte und er mit einem ziemlich heftigen Orgasmus in meinem Mund gekommen war und mich dazu gezwungen hatte sein Sperma zu schlucken, hatte ich meine erste Erziehungsetappe hinter mir.

Ich lag nun mit dem Rücken auf dem Tisch neben dem Sessel vor dem ich bis vorhin noch brav gekniet hatte. Der Tisch war ganz leicht gepolstert und mit Leder überzogen. Er fühlte sich ganz gut an. Er war nicht zu hart und das Leder gab einen schönen Geruch ab.

Jörg stand vor dem Tisch und machte die Leine samt Halsband los und ersetzte dies durch ein Schmales m... Continue»
Posted by ringmyding 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
797
  |  
87%

Der anonyme Besuch Teil 3

Ich stehe im Dunkeln, links von mir sehe ich das Bett, Du liegst unter der Decke, Deine Umrisse zeichnen sich ab. Ich höre Dich atmen. Da liegt also der läufige Drache. Ich kann die Befestigungen für die Fesseln, die Du tragen solltest, am Bett jetzt sehen. Jetzt. Ich decke dich auf, ich werde immer geiler, da liegst Du, auf der Seite, komplett nackt. Ich spüre die von Dir aufsteigende Wärme, was sage ich, Hitze. Ich kann Deine Geilheit förmlich riechen. Ich greife Deine Arme, langsam regst Du Dich und scheinst aufzuwachen. Die Fesseln an Deinen Handgelenken sind schnell befestigt, jetzt schne... Continue»
Posted by spritzerberlin 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
962
  |  
86%
  |  1

Der anonyme Besuch Teil 1

Da war ich also. Ich stand vor diesem Haus und sah hinauf in den 4. Stock. Überall war es dunkel, welche Wohnung es war, konnte ich daher nicht ahnen. Ein erster Blick aufs Klingelsc***d, da stand er. Zumindest in diesem Punkt klappte es bisher. Auf dem Weg hierher war ich die ganze Zeit aufgeregt und unsicher, aber dies hier gab mir bereits zum zweiten Mal die Sicherheit, dass heute etwas völlig Abgefahrenes passieren würde. Ich habe Dich und mich auch schon lange genug zappeln lassen. Wer hätte gedacht, dass aus einer anonymen Wichsfreundschaft das hier werden könnte. Vor mehr als einem Jahr... Continue»
Posted by spritzerberlin 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1415
  |  
100%
  |  1

Der anonyme Besuch Teil 2

Ich entschloss mich, die Antwort herauszufinden. Jetzt zu kneifen wäre nicht würdig gewesen, bei all dem, was Du bereits bereit warst von Dir preiszugeben. Hinter der Tür war es dunkel, das Licht aus dem Treppenhaus war spärlich aber es reichte um zumindest erkennen zu können, dass keine unmittelbare Gefahr bestand. Also hinein, Tür zu, den erspähten Lichtschalter benutzt und der Flur wurde in Gänze sichtbar. Nett, aber ich war nicht als Inneneinrichtungskritiker hier. Deine Beschreibung stimmte, rechts war das Wohnzimmer zu sehen, mir gegenüber die Küche und daneben musste das Schlafzimmer se... Continue»
Posted by spritzerberlin 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
563
  |  
100%
  |  1

Das Rosettengirl - 4

"Dann hat es Dir also Doch gefallen zärtlich gestreichelt zu werden, sooo gestreichelt zu werden?" fragst Du mich und ich spüre, wie Du mir meinen Slip langsam über den Po ziehst.

Dein spitzbübisches Lächeln kann ich mir gut vorstellen, du Schuft.
Alleine für dieses unglaublich süße Grinsen das du mir immer wieder schenkst hast du mich völlig für dich eingenommen.

Ich hebe das Becken leicht an, um es Dir leichter zu machen und spüre, wie der Stoff sich nur zögernd von meiner Mumu trennt.

Die Feuchtigkeit die ich verströmt habe, beschert mir jetzt ein kleines, aber nicht unangenehm... Continue»
Posted by berliman 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
2137
  |  
100%
  |  6

Der Haustechniker (eine Fantasie) Teil 3

Zuhause angekommen, lenke ich mich mit dem Putzen der Wohnung ab. Meine Sexspielzeuge werden auch mal wieder gereinigt und sortiert, damit ich beim nächsten mal vor der Cam wieder damit spielen kann. Dabei bekomme ich schon wieder Tagträume und sehe den Haustechniker vor mir, seinen Schwanz vor meinem Gesicht und wie er mich damit fickt. Ich brauche Ablenkung und gehe auf meine Seite. "Heute Abend wird sie gefickt", ist dort auf meiner Seite gepostet, der Name ist nicht zuzuordnen, aber laut Profil könnte es mein Haustechniker sein. Meine Möse kribbelt bei dem Gedanken. Am Nachmittag lege ich ... Continue»
Posted by chubbydragon76 2 months ago  |  Categories: BDSM, Voyeur  |  
1649
  |  
100%
  |  4

Dauerhafte Keuschhaltung - Bericht eines Ehesklave

Liebe Leserinnen und Leser :-)

Wie vielen aufgefallen ist, habe ich meine Berichte nicht weitergeschrieben. Dies lag daran, dass wir tatsächlich die Keuschhaltung abbrechen mussten. Wir waren auf verschiedensten Reisen, es kam eine schwere Erkältung dazu und eins führte zum anderen.

Nun ist es aber so, dass ich seit dem 23.05.2016 wieder keusch gehalten werden. Ich möchte Euch wieder live daran teilhaben lassen. Und wie auch beim letzten Mal ist es erwünscht, dass Ihr geil kommentierte, liked und auch Vorschläge einbringt, wie meine Ehe-Herrin mich weiter benutzen könnte. Wer weiß, viell... Continue»
Posted by dirtyslaveforU 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2127
  |  
100%
  |  1

Berichte einer Polizistin 02

Bis zu jenem Tag, wo die Jungs eine Stufe höher schalteten mit ihrer genussvollen „Polizistinnen-Vernichtung", gab es natürlich noch weitere Treffen, wo sie mir richtig zugesetzt haben. Mein Rausch und der Grad, in dem ich von diesen Burschen abhängig war, sexuell hörig um genauer zu sein, wurde immer schlimmer. Ich war in einen Strudel sexueller Abhängigkeit geraden, es gab für mich praktisch kein Entkommen aus dieser Geilheit, ob ich gewollt hätte oder nicht. Die Studenten wussten das, sie wussten, dass sie hier eine reale Polizistin unter ihre Kontrolle gebracht hatten und mit ihr wie mit e... Continue»
Posted by _Gizmo_ 2 months ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Hardcore  |  
4654
  |  
78%
  |  1

Aus Marc wird Marcy Teil 1 ( Netzfund)


Petra wachte auf. War da nicht ein Geräusch unten an der Haustür? Sie
machte Licht und sah zum Wecker: halb drei. Jetzt hörte sie wieder etwas.
Ihr Blick in die unberührte Hälfte ihres Ehebetts ließ auch kaum einen
Zweifel aufkommen, wer sich unten an der Tür zu schaffen machte.

Ihr Mann Marc war nach einjähriger Ehe am Ende. Alkohol, Berufsstress als
erfolgloser, selbstständiger Vertreter, dauernder Ehekrach: Petra stand
es bis zum Hals.

Schon wieder besoffen, dachte sie.

So ging's jedenfalls nicht weiter. Gerade heute, wo sie von ihrem Anwalt
Nachricht über die im Stillen sc... Continue»
Posted by Devotleben 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2946
  |  
92%
  |  3

Benutzung im Park

Wirklich so erlebt!

Ich weiss, dass Du auch gern Ungewöhnliches erleben möchtest um Deine devote Seite weiter zu erforschen. Beim letzten Mal durftest Du Toys mit einbauen und hast sie bei mir gelassen, die nun mehr zum Einsatz kommen sollen. Aber nun fordere ich von Dir eine große Überwindung. Doch Dir schien der Reitz daran auch so groß zu sein, dass Du mir sagtest, es zu machen. Unser Treffen soll diesmal also etwas anders verlaufen. An einer bestimmten Stelle im Park machten wir unser Date aus, …nachts.

Der Mond war voll und hatte einen hell leuchtenden Ring um sich. Blau-graue Wolk... Continue»
Posted by KL-Torsten 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1208
  |  
100%
  |  1

geile devote fette Ficksau -Teil 2

Hallo,
zuerst mal eine Bitte, wer nicht auf die folgenden Aspekte steht sollte diese Story gleich wieder schließen:
richtig fette Weiber, devotes Verhalte selbiger einerseits; erniedrigende und demütigende Sprache und Handlungen durch einen Mann, Fotzenfisting, Darmreinigung und Analfick, Spielzeuge (auch leichte SM Varianten), teils harte Erziehungsmethoden gegenüber der fetten Sau.


Du Liest noch weiter? Ok dann hoffe ich das dir dieser Teil der Geschichte ebenfalls gefällt.
Kleiner Hinweis zum Copyright, da diese Geschichte wie auch alle anderen von mir, allein meiner Fantasie entsp... Continue»
Posted by Ralf2604 2 months ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1394
  |  
84%
  |  3

ER und Ich , ein SM-Erlebnis Teil 1

ER und Ich , ein SM-Erlebnis
„Heute mein lieber Freund bist du dran“. Sage ich aus heiterem Himmel. Er weiß noch gar nicht worum es geht. „Wie?“ fragt er.
„Du hast es mir neulich so heftig besorgt, das mir mein arme Muschi noch zwei Tage lang wehgetan hat und mein Busen hat noch länger blaue Flecken gehabt“. Er kann sich ein Grinsen nicht verkneifen. „Deine Titten hatten es verdient und erst recht deine doofe Möse“. Gibt er zurück. „Wie sprichst du von meinem Körper?“ „Kannst du dich nicht vernünftig ausdrücken“? Achtung voreinander zu wahren, ist ist ganz wichtig für uns.......Nur wenn wir ... Continue»
Posted by SMChristian 2 months ago  |  Categories: BDSM  |  
2487
  |  
100%
  |  4

Anal Befriedigung mit dem Hammer

Anale Befriedigung mit dem Hammer

Hallo, dies ist meine erste Geschichte, bitte geht nicht zu hart mit mir ins Gericht.

Es war wieder einer dieser Tage, der Streß auf der Arbeit war kaum auszuhalten, meine Frau unterwegs und ich war unendlich geil.

Ich hatte heute sturmfreie Bude und die Zeit und Lust mal wieder etwas neues zu machen. Etwas, was ich meiner Frau niemals erzählen würde. Etwas, was ich nur für mich mache, dass Sie wahrscheinlich abstossen würde.

Ich hatte mir seit meiner Pubertät schon sehr oft einen runtergeholt, denn mein Drang mich um mein warmes Sperma zu erleicht... Continue»
Posted by Angela-lang 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3039
  |  
57%
  |  3

Entjungferung

Für den geneigten Leser, der gerne in verschiedenen Rubriken liest: dies ist die Fortsetzung von "Bi-Sex zu viert im Pornokino" in der Rubrik "Gruppensex".

Auf der Kinoleinwand schob sich der nächtliche Einbrecher mit der übergezogenen Strumpfmaske gerade die Hosen hinunter, dann stellte er sich über das Becken des überraschten Schläfers, der nackt auf dem Bett lag. Dessen Glied stand senkrecht ab, und der Einbrecher schob seine Analöffnung darüber.

Ich war mal wieder die ganze Woche beruflich in Kxxx, und wenn ich mehrtägig von zu Hause weg bin, dann gehe ich nur zu gerne in ein Pornoki... Continue»
Posted by Angela-lang 2 months ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  
3183
  |  
71%
  |  3