BDSM Porn Stories

Michelle´s Phantasien

Ein Fundstück aus alten Zeiten, das ich niemandem vorenthalten möchte.
Ein Dank an Michelle


Phantasien von Michelle
Ich muss gestehen, dass ich auf diesen Abend mit ihm nicht vorbereitet war, überhaupt nicht.

Dennoch hat mich der Verlauf dieses Abends sehr ins Grübeln gebracht, so sehr, dass ich Ihnen unbedingt erzählen muss, was ich erlebt habe. Die Schwingungen dieser wenigen Stunden hallen in meinem Körper nach und ich schwöre, wenn ich mich auf das Kribbeln, bei dem Gedanken daran, konzentrieren und das aufsteigende Gefühl festhalten würde, würde ich auf der Stelle, j... Continue»
Posted by JoeyGladstone 5 hours ago  |  Categories: BDSM, First Time, Hardcore  |  
562

Als Masoschwein im Sklavenhimmel, Teil 2 Erinnerun

Als Masoschwein im Sklavenhimmel

Teil 2: Erinnerung

Es war vor zwei Monaten im Park. Es war wenig los, so morgens um halb vier. Ich cruiste so gelangweilt durch die Büsche und plötzlich sah ich IHN da stehen. An einen Baum gelehnt, mit einer Fluppe in der Hand, cool, geil und zu mir rüber blickend. Ich war hin und weg. Der Typ war voll in Leder. Geile Reitstiefel, Lederhose, Motorradjacke und Ledermütze. An seinem Gürtel sah ich Handschellen und eine Peitsche hängen. Soo ein geiler Ledertyp.
Ich steh' ja total auf Leder, aber irgendwie hab ich mich nie getraut in eine Lederkneipe zu ge... Continue»
Posted by ikarus-ferkel 6 hours ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
193
  |  
100%

Als Masoschwein im Sklavenhimmel, Teil 1 Ankunft





Für Daniel, meinen Meister aus alten Tagen, dem ich so viel zu verdanken habe.

Ich werde Dich nie vergessen, auch wenn Du Dich an nichts mehr erinnerst und nun in Deinen eigenen Sphären lebst.


***



Als Masoschwein im Sklavenhimmel


Zum Geleit

Geneigter Leser!

Dies hier ist eine Fick tiefe,..... äh, ich meine eine fiktive Geschichte. Jedenfalls zum großen Teil. Deshalb hab' ich mir erlaubt, Safer Sex keine Rolle spielen zu lassen. Aber im echten Leben..... , du weißt schon! Doch die Gedanken sind frei!
Ich hoffe, du hast beim Lesen so viel Spaß wie ich be... Continue»
Posted by ikarus-ferkel 2 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
1206
  |  
40%
  |  2

Das Rosettengirl - 9

Ich freue mich auf deine Berlinführung. Ich bin neugierig wo du lebst. Im Fernsehen habe ich schon soviel von Berlin gesehen und habe so viele Dinge erzählt bekommen.

Meine Schwester hat hier sogar schon mal Urlaub gemacht und war ganz begeistert.
Sie ist allerdings ein ganz anderer Mensch als ich und hat hauptsächlich von den Einkaufsmöglichkeiten geschwärmt.
Seitdem bin ich aber ganz doll neugierig und beneide meine Schwester um ihr Erlebnis.

Dass du mir spontan einen Shoppingmarathon versprochen hast als ich dir das erzählt habe, hatte ich nicht ganz ernst genommen.
Aber du sch... Continue»
Posted by berliman 2 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Masturbation  |  
1110
  |  
100%

Der Beginn eine langen Wochenendes

Für Ladys...

Und gut geschlafen? So nass und geil....

Es ist Sommer, und Sommer bedeudet dass dein Fenster offen ist...dein Schlaf ist tief und voller Träume, geile Träume!

Prolog:

Es hat eine Weile gedauert bis ich dahinterkam, dass meine neue Kollegin ein absolut geiles und williges Fickstück ist. Erst war es ein Gefühl, ja eher sogar ein Geruch. In unseren Meetings hatte ich immer wieder den Geruch von Sex und Geilheit in der Nase. Aber wer kann sich schon denken dass die Quelle direkt neben einem sitzt. Ich dachte immer der Müller hat wohl wieder die kleine aus der Registratur... Continue»
Posted by Biontbi 2 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1792
  |  
100%
  |  1

Die Dame im Cafe 4.

(Bitte, bringt Zeit mit zum Lesen denn dieser Teil ist keine 10 Minutensequenz)

Wie aus einem gemütlichen Abend vor unserer Urlaubsreise eine versaute Vorführung wurde.

Ihr kennt mich ja,doch für diejenigen die mit diesem Teil anfangen ein Hallo,ich bin der Andy.
Diese Geschichte spielt ungefähr 2 Wochen nach dem Tanja zu uns stieß und 1 Tag vor unserem Swingerurlaub. Claudia musste noch einige Besorgungen machen und ich begleitete sie.Der Edeka bot sich an ,da wir uns dort am besten auskannten und da das was wir brauchten nicht oft in unserem Einkaufswagen landete ,war es besser dort e... Continue»
Posted by der_Andy63 2 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
1593
  |  
100%
  |  1

Vollständige Schwanz-Versteifung (Teil 3)

Seit dem Implantieren des Metallstabes in meiner Harnröhre sind jetzt drei Monate vergangen. Ich habe mich schon gut dran gewöhnt, dass mein Sklavenschwanz jetzt nie mehr ganz weich wird und nach unten zusammenrollbar ist. Tagsüber klappe ich ihn nach oben oder halbschräg zur Seite und in den Zeiten an denen es möglich ist, nackt zu sein, steht er halb ab. Da der Stab auch verhindert, dass der Sklavenschwanz ganz zusammenschrumpelt hab ich zumindest optisch immer einen langen halbsteifen Penis.

Meiner Herrin gefällt das eigentlich schon ganz gut, sie will aber mehr. Deshalb fragte sie gest... Continue»
Posted by cbt-boy 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5083
  |  
52%
  |  3

Karla - Fortsetzung von Nicoletta

Als die anderen weg waren, nahm mich Karla in den Arm "Wieso machst Du dass Alles? Du bist doch ein toller Mann, auch mit weniger als 20 cm" und streichelt mir dezent über den Penis, den Käfig hatte Nicoletta nicht mehr dran gemacht. "Ich wäre so froh mit so einem tollen Mann an meiner Seite, bin bisher immer nur verarscht worden von meinen Freunden. Würdest für mich auch einen KG tragen, wenn wir zusammen wären?" "Natürlich, denn ich will zeigen, dass ich treu bin und so muss die entsprechende Frau nie eifersüchtig sein." "Das ist echt cool, liebst Du Nicoletta .... oder dienst ihr nur wegen... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2103
  |  
88%

Mikropenis Michael und seine Geschichte

Ich heiße Michael S., bin ein 38-jähriger erwachsener Mann aus Österreich und habe dennoch die Genitalien eines kleinen Kindes bzw. eines Babys. Ich kann mich nicht erinnern, dass mein Penis oder mein Hodensack jemals gewachsen wären. Voll erigiert erreicht mein Penis gerade mal 5cm Länge, viel zu wenig für Geschlechtsverkehr. Ich hatte noch nie aktiven vaginalen oder analen Geschlechtsverkehr und akzeptiere auch, dass ich von der Natur dafür nicht für die Penetration eines Sexualpartners ausgestattet wurde. Stattdessen wurde ich über Jahre hin weg von verschiedenen Herren und Herrinnen zum ge... Continue»
Posted by Minipipimichi 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
3297
  |  
35%

Sklave meiner Friseurin (Netzfund aber geil)

Sklave meiner Friseurin - ein vor längerer Zeit gegebenes Versprechen,
an das ich überhaupt nicht mehr gedacht hatte.

Ich befand mich gerade auf dem Nachhauseweg vom Einkaufen, fuhr in das
Dorf vor meinem Wohnort und erreichte gerade das links am Orts- eingang
stehende Haus meiner Friseurin. Angelika und ich verstanden uns auch
privat sehr gut, ohne bisher miteinander intim geworden zu sein.

Und weil ich keine tiefgefrorenen Sachen hinten im Kofferraum transpor-
tierte, entschloss ich mich, ihr eine Stippvisite abzustatten. Außerdem
war heute Montag, und analog zu den Kollegin... Continue»
Posted by Pcucki 5 days ago  |  Categories: BDSM  |  
4251
  |  
100%
  |  1

Der Vertrag Teil 7


7. Teil

Monika und ich wir folgten dem Araber, immer darauf achtend dass wir
nebeneinander gingen, denn die Kette die uns verband, war nicht allzu lang.
Wir liefen wieder diesen sehr langen Gang entlang, aber nicht in die
Richtung aus der wir hierher gebracht worden waren, sondern in die
entgegengesetzte. Vor einer Tür blieb er dann stehen. Wie von Geisterhand
öffnete sich diese. Ich erkannte eine Fahrstuhlkabine, die wir schliesslich
betraten. Ohne weiteres Zutun von ihm schloss sich die Tür wieder und der
Aufzug setzte sich in Bewegung. Ich konnte sechs Etagen zählen als der
Auf... Continue»
Posted by fletch99 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
5321
  |  
71%
  |  2

ER und Ich , ein SM-Erlebnis Teil1 und Teil 2

ER und Ich , ein SM-Erlebnis
„Heute mein lieber Freund bist du dran“. Sage ich aus heiterem Himmel. Er weiß noch gar nicht worum es geht. „Wie?“ fragt er.
„Du hast es mir neulich so heftig besorgt, das mir mein arme Muschi noch zwei Tage lang wehgetan hat und mein Busen hat noch länger blaue Flecken gehabt“. Er kann sich ein Grinsen nicht verkneifen. „Deine Titten hatten es verdient und erst recht deine doofe Möse“. Gibt er zurück. „Wie sprichst du von meinem Körper?“ „Kannst du dich nicht vernünftig ausdrücken“? Achtung voreinander zu wahren, ist ist ganz wichtig für uns.......Nur wenn wir ... Continue»
Posted by SMChristian 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1774
  |  
40%

Zur Sklavin gemacht

Nervös steht sie vor mir. Unser erstes Date. Ich habe sie im Internet aufgetan. Sie hat mich gerade erst zum ersten Mal gesehen. Ich kenne ihren Körper in und auswendig. Sie musste Bilder schicken, viele Bilder. So ist das, wenn man Sklavin sein will. Völlige Offenheit und Transparenz von der ersten Sekunde an sind gefragt.. Ich bin 50, sie einen winzigen Bruchteil davon. Bluejeans, knallenges Top, flache Schuhe. Sie hat eine gute Figur, aber solche Schuhe gehen gar nicht. Zumindest nicht, wenn sie mich besucht. „Ab jetzt wirst du High Heels tragen, wenn du diese Wohnung betrittst“, stelle ich... Continue»
Posted by DirtyOldPornMan 6 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
6090
  |  
83%
  |  2

Wie es so kommen kann 19. und letzer Teil

Doch nichts von alle dem tut Sie, im Gegenteil, Elke empfindet es als Geil, es macht Sie geil, es törnt Elke sogar unheimlich an. Wider und wider öffnet Mona etwas ihre Schleuse und pinkelt weiter in Elkes Rachen. Auch wenn Elke diesen wirklich perversen Wahnsinn nicht verstehen kann, trotzdem schluckt Sie alles und wie bereits geschrieben, es törnt sie unheimlich an.

Nach einiger zeit versiegt die Quelle von Mona und langsam hebt diese Ihr Becken etwas an. Zärtlich streichelt Sie Elke über das Haar und lächelt Sie an. Dann rutscht Mona etwas nach hinten und schmiegt sich mit Ihrem nackten ... Continue»
Posted by Sonni318 7 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
2253
  |  
63%
  |  3

Vorschlag Sklavinnenvertrag

Dieser Vertrag regelt Rechte und Pflichten des Meister XXX [Meister] zu seiner Sklavin XXX [Fotze]. Der Vertrag gilt solange bis eine der beiden Parteien seine Beendigung fordert. Der Vertrag kann nur in seiner Ganzheit und nicht nur in Teilen aufgehoben werden.

Beide Parteien haben jede notwendige Sorgfalt anzuwenden, das das normale soziale Leben, (Familie, Beruf, Freunde) vom außergewöhnlichen Charakter dieser Vereinbarung nicht beeinflusst wird.

 

1)      Pflichten des Meisters

a)      Der Meister hat dafür zu sorgen, das die Fotze keine bleibenden Schäden erleidet.

b)      ... Continue»
Posted by Pony_Isabell 8 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2479
  |  
66%
  |  10

Ein neues Leben Teil 4


Montag 06.00 Uhr
Ich hörte wie sich jemand mir näherte. Ich machte die ganze Nacht kein Auge zu. Kein wunder in dieser unmöglichen Position. „Guten Morgen mein Sklave. Hast du auch so gut geschlafen?“ Sie befreite mich von dem Baum und ich kniete mich sofort vor sie hin. Schliesslich wollte ich sie nicht verärgern. Sofort legte sie mir die Leine wieder an und zog mich hinter ihr her. Da es in der Nacht einen kurzen Regenschauer gegeben hat war der Boden nass und matschig und ich ahnte schon das beim Auto eine weitere Reinigungseinheit folgen wird. Beim Auto angekommen öffnete sie meine Mask... Continue»
Posted by Swiss_Tributer 9 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
1653
  |  
100%

Ein misslungener Ehebruch und dessen Folgen. III

Wieder war ein Arbeitstag vergangen und ich kam nachhause. Es war ein Sommerabend und es war der zweite Abend, nachdem Sandra und ich beim Ehebruch erwischt worden waren. Ich wartete gespannt mit einer Mischung aus Angst, Scham aber auch Geilheit auf das, was kommen sollte.

Ich traf auf Sarah, meine Frau oder vielleicht besser Herrin. Sie deutete auf ihre Füße. Ich fiel vor ihr nieder und küsste ihre Stiefel. Sie lächelte mich überlegen an und sagte dann:
„Heute machen wir einen Ausflug. Peter holt uns gleich ab. Und keine Angst: Deine Hure kommt auch mit. Oder besser deine Mithure. Und i... Continue»
Posted by thomas_1975 9 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
3204
  |  
76%
  |  13

Verhängnisvolle Affäre mit Anna

Seit ein paar Monaten arbeitete Björn in der neuen Firma und fühlt sich auch richtig wohl. Das Team ist toll, er versteht sich mit allen wirklich gut und auch seine Aufgaben sind so, wie er es sich vorgestellt hatte. Auch zu Hause mit seiner Frau lief es jetzt wieder besser, denn durch den Jobwechsel hatte sich ihre angespannte finanzielle Situation entspannt. Das wirkte sich natürlich auch auf ihre Beziehung positiv aus. Nun stand seine erste Dienstreise für die neue Firma an. Björns Frau Claudia war nicht sonderlich begeistert, dass er sie 3 Tage mit den beiden Kindern alleine ließ. Er ahnte... Continue»
Posted by YaCD 9 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Shemales  |  
7071
  |  
93%
  |  1

Mein weiterer Lebensweg

Ein Ehepaar das ihr Leben völlig ihrem Fetisch gewidmet hat sucht eine TV Hure für ihren

privaten Gebrauch. Sie werden in xhamster fündig und schreiben die Schwanzhure Claudia

an.

Hallo Claudia wir haben dein Profil auf xhamster gesehen und wollten dir einen

verführerischen Vorschlag machen.

Wir sind ein Ehepaar Er 51 Jahre, Dominant, 188cm groß und Sie 49 Jahre, Dominant und

178cm groß. Wir haben eine gut laufende Firma und einen sehr großen Bekanntenkreis. Im

Bereich Fetisch sind wir mit LLL, Sklaven, Bondage, Crossdresser und vielen weiteren

Sachen vertraut. Auch hie... Continue»
Posted by tvclauditv 9 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
2678
  |  
79%

Japan

Das Zimmer war nicht sehr groß, doch für die nächsten vier Monate sollte es reichen. Ihre Uni hatte es ihr ermöglicht, ein Semester hier in Osaka zu studieren, um so ihr Japanisch zu verbessern. Das andere Zimmer bewohnte Carol aus Birmingham, die auch für ein Semester hier studierte. Die beiden Zimmer gingen von der Küche ab, auch das Bad ging von der Küche ab. Sie kamen beide gut miteinander aus, Carols offene Art war ansteckend und sie hatte auch keine Scham vor Rachel, so daß diese den nackten Körper Carols schon am ersten Abend sah, als Carol aus dem Bad kam und Rachel die wulstige, haarl... Continue»
Posted by designerbonn 12 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Taboo  |  
7806
  |  
78%