Anal Porn Stories
Page 9

Witwentröster IV ....das Ende....

Witwentröster Teil IV


Den folgenden Tag verbrachten wir fast nur im Bett und erholten uns von der vergangenen Nacht.

Auf Sex mussten wir notgedrungen verzichten. Mutter hatte starke Schmerzen im Unterleib.

„Mamas Möse, ist solche heißen Nächte mit einem jungen Kerl, nicht gewöhnt“
Waren ihre Worte. Trotzdem war es schön mit ihr, an diesem Tag, im Bett!

Es war Sonntagmittag, Mutter hatte ein tolles Essen gekocht. Danach wollte sie sich im Garten etwas hinlegen und lesen. Das heiße Sommerwetter lud geradezu zum Sonnenbaden ein.

Eigentlich hatte ich vor meinen Jugend... Continue»
Posted by ladykiller_4you 19 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  Views: 2187  |  
100%
  |  5

Kleine, andere Methoden der Überzeugungskraft

Jule hörte auf, als die Tür ins Schloss fiel. "Bin Zuhause...", hörte sie ihren Dad mit müder Stimme rufen und blickte aus der Küche zu ihrem Vater.
Ihre Stirn legte sich in Falten. "Was ist los? Ist irgendetwas passiert?", fragte sie ihn besorgt und ging auf ihn zu, nahm seine Tasche ab, stellte sie zu Boden und strich über seine Brust.
Erschöpft blickte Lasse sie an, legte seine Hände auf ihre und schüttelte mit den Kopf. "Heute nicht Schatz, war ein harter Tag... wenn ich Pech habe, werde ich gefeuert...", meinte er resigniert und ging in die Küche.
Jule war geschockt. Ihr Vater hatte s... Continue»
Posted by lindilinda 21 days ago  |  Categories: Anal, Taboo  |  Views: 13780  |  
85%
  |  6

Analer Entjungferungsfick von Mara im Urlaub

Analer Entjungferungsfick von Mara im Urlaub
Am nächsten Morgen weckte mich das Leuten der nahe des Hafens gelegenen Kirche. Leise schlich ich mich aus der Koje, in der Mara noch nackt lag. Sehnsüchtig warf ich einen Blick auf ihren schönen Körper.
In der Pantry bereitete ich das Frühstück vor. Von den Geräuschen geweckt, kletterte Mara in die Pantry. Sie hatte sich ein Laken umgeschlungen und sah aus wie eine griechische Göttin. Durch einen Spalt im Tuch blitzte ihr sonnenförmiges Tatoo. „Willst du noch mit mir Frühstücken, bevor wir nach deinem Freund sehen?“, fragte ich sie. „ Gerne doch.... Continue»
Posted by lindilinda 21 days ago  |  Categories: Anal, First Time  |  Views: 9686  |  
100%
  |  1

Claudia

Claudia lernte ich zufällig durch eine Freundin von mir kennen, wir waren uns auch sofort sympatisch und verstanden uns gut, was ich nicht wusste, sie kannte mich schon vom sehen her und wollte mich unbeding kennenlernen!
Gesagt, getan, unsre gemeinsame Bekannte, machte ein ganz zufälliges Treffen aus, wir tranken und redeten! Verstanden uns auf anhieb!
Naja, das ging ein paar mal so, nach dem dritten Treffen bei der Bekannten, begleitete ich Claudia nach hause, ich war sehr angetrunken und irgenwie war was anderst, sie war den Abend über seltsam gewesen!
Vor ihrer Tür angekommen, küsste si... Continue»
Posted by lindilinda 21 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 7156  |  
92%
  |  1

Lady Ioura




Meine Herrin Laura rief wieder mal an, in einer halben Stunde erscheinst du hier! und legte sofort wieder auf.
Ich duschte mich, beeilte mich, zu ihr zu kommen, denn ein Zuspätkommen konnte unangenehme Folgen haben......
Sie öffnete mir die Wohnungstür, ließ mich herein und befahl mir gleich, mich nackt zu machen. Ich zog mich sofort aus und ging wie üblich vor Herrin Laura in die Hocke, spreizte meine Beine und verschränkte meine Arme hinter meinem Kopf.

Sehr gehorsam, sagte sie, aber jetzt steh auf, ich will dich jemandem zur Verfügung stellen. Ich habe Besuch, eine sehr gute Freu... Continue»
Posted by lindilinda 21 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 2712  |  
69%

Der Ausflug nach Dänemark

Ich habe eine befreundete Bekannte. Kennengelernt hatte ich sie vor einigen Jahren in der Kur. Sie ist ca. 1,63 groß, hat lange blonde Haare und eine super schlanke Figur. Sie ist jedoch einige Jahre älter als ich, so 70 Jahre. Sie wohnt in Bremen. Ich muss dazu erwähnen, dass sie nicht mehr sehr gut sehen kann.
Wir hatten schon einige Tagesausflüge gemacht. Und vor einem Jahr wollten wir ein Wochenende nach Sylt fahren. Ich hatte mich um ein Hotel auf Sylt bemüht, jedoch keines gefunden, es waren alle Zimmer belegt. So machte ich den Vorschlag, in Dänemark ein zu übernachten, um dann mit der... Continue»
Posted by wernerbrsel8 21 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  Views: 5988  |  
100%
  |  8

Frischlackierte Fussnägel besamt

Es war an einem Freitag Abend und wir hatten nur noch knapp 2 Stunden Zeit um auf der Grillparty von Marias Chef zu erscheinen. Also nix wie ab ins Bad und frisch machen war angesagt. Während sie unter die Dusche schlüpfte stand ich im Bademantel am Waschbecken und rasierte mich. Im Spiegel beobachtete ich meine Frau dabei unter der Dusche...geiler Anblick. Naja aber rasieren war angesagt...als aber der Duschkopf erlischte und sich die Duschkabine öffnete musste ich doch mal genauer in den Spiegel schauen und war wie immer angetan von ihrem Körper. Mit ihren 48 Jahren hatte sie eine perfekte F... Continue»
Posted by pannas68 21 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1812  |  
100%

Es scheint es ist normal - Kapitel 3 - Täglic

Täglich mal was neues



...Er fällt fast augenblicklich in den Schlaf und setzte seinen Traum fort...mehr Zunge. Ein Kampf zweier Zungen in zwei Mündern, die fest aufeinander gepresst wurden. Beide stöhnten leidenschaftlich, indessen sich die bebenden Zungen übereinander labten und Gefühle im Unterbauch auslösten. Der Geschmack, von ihrem eigenen Saft, sprengten neue Wellen von Leidenschaft frei und heftig atmend kroch ihre Zunge tiefer in seinen Mund. Er wollte mehr, stieß sie von sich weg, riss ihr Schenkel weit auseinander und sah einen Moment konzentriert ihre feuchte, von ihrer Schri... Continue»
Posted by Nordan1992 21 days ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 859  |  
100%

Gothic Bitch: Madame Fatale

Diese Story ist keine wirkliche Story, sondern (m)ein Erlebnis von einer Nacht im Juli 2014.

Beim Pokern heißt es, wenn du nach dreißig Minuten nicht weißt wer der Idiot am Tisch ist, dann bist du der Idiot. Ich blickte mich um:
Die Bässe sabberten aus den Boxen im Club. Das Volk tanzte kakophonischen Takt der Drums und der Bässe. Die Männer stapften mehr ziellos hin und her, einige ADHS- Tänzer sprengten kleine Grüppchen auseinander. Die Frauen, gekleidet von ärmellosen Blusen, bis hin zum goldenen Top in symmetrischer Kombination mit - zu - kurzen Röcken, gaben sich lustbetont, fast scho... Continue»
Posted by Dvid772 21 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Voyeur  |  Views: 1248  |  
100%
  |  1

Erziehung zur männlichen Hure (Phantasie) [Te

Erziehung zur männlichen Hure (Phantasie) [Teil 11]

Dann prostete ich den Frauen zu und wir tranken. danach legte ich mich wischen die Frauen und fragte: „Na Ihr beiden, war es geil für euch, euch allein miteinander zu beschäftigen? Hat es euch gefallen beobachtet zu werden? Und geilte es euch auf, daß ich euch ausgeliefert war?“ Lydia schaute zur Petra und antwortete: „Für mich als kleine Bi-Hure war es sehr geil mich mit der kleinen weiblichen Schlampe zu amüsieren. Ich habe es richtig genossen Sie zu ficken, besonders da ich schon so lange scharf auf Sie war und nie durfte.... Continue»
Posted by DWT-Michaela 21 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 683  |  
60%

Zu Gast in meiner Nachbarin

Auch wenn es nur ein schöner Fiebertraum war, könnte ich mir das ganze auch in der Realität sehr gut vorstellen, aber daraus wird es in diesem Leben bestimmt nichts mehr.

Mich hatte eine dieser ganz gemeinen Erkältungen, ja beinahe schon eine ausgewachsene Grippe, heimgesucht und wurde durch meinen Arzt zwei Wochen aus dem Verkehr gezogen. Die Medikamente hatten reichlich Nebenwirkungen und das Fieber tat sein übriges. Die meiste Zeit des Tages, abgesehen von der Zeit im Bad oder vor dem Topf mit der Hühnersuppe, verbrachte ich dick eingepackt im Bett und schlief. Meine Träume waren meist e... Continue»
Posted by katy-moli 22 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 5971  |  
78%
  |  3

Der Betriebsausflug!

So, nicht das ihr glaubt ich habe nur Sexerlebnisse mit Männern gehabt, hier mal ein Erlebnis was mir wirklich passiert ist! (Ach ja, wie alles was ich hier schreibe)

Aber auch hier, würde ich ehrlich gesagt dran zweifeln, wenn es mir jemand erzählen würde!
Ja, es hat was von diesen typischen Pornogedanken, die wir Männer öfter haben.

Also, es war mal wieder soweit, wie jedes Jahr war es wieder soweit Betriebsausflug!!!!!!
Ich will da ehrlich sein, an sich nicht mein Ding. Ich versuche Berufs- und Privatleben streng zu trennen. Daher nahm ich damals auch einen täglichen Arbeitsweg von ... Continue»
Posted by bimannbln40 22 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 2745  |  
52%
  |  2

Manchmal muss es mehr sein!

Hier noch eine Story zu der es eine Fortsetzung gibt,dirty geschrieben über dirtysex,viel Spass beim lesen denn....
Manchmal muss es mehr sein!

Er hatte Tage am PC verbracht und das Internet durchforstet.In etlichen Foren und einschlägigen erotischen Seiten gesucht,er wusste selbst nicht genau nach was!
Eins wusste er,endlich wieder mal raus aus dem alltäglichem Schlafzimmertrott.
Und dann um 2 Uhr nachts schrieb er einen Kommentar zu einem Foto das ihm gefiel,es war ein Dirty Text aber nicht ohne Niveau.

Es dauerte keine 2 Minuten als sich sein Nachrichtenfenster auftat um ihm mitzut... Continue»
Posted by der_Andy63 22 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  Views: 1673  |  
100%

Sohnemann in der Karibik

Wir sitzen gemütlich mit einem Gläschen Wein vor dem Kaminofen als es klingelt. Es war gerade dunkel geworden. Kurzer Blick aus dem Fenster. OK. Es ist mein Ältester nebst "Schwiegersohn". Sie sind also aus dem von mir gesponserten Urlaub zurück. Heike zieht sich schnell etwas Leichtes über, ich bleibe nackt. In den warmen eigenen vier Wänden ist mir das egal und man kennt sich ja.

Heike öffnet. Küsschen hier und da, nette Begrüßung. "Auch ein Gläschen?" Sie lehnen zunächst ab. "Dürfen wir erst in die Sauna? Müssen uns aufheizen....es ist ja saukalt hierzulande..." jammert m... Continue»
Posted by bisexuallars 22 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Sex Humor  |  Views: 3327  |  
87%
  |  5

Was geht denn hier ab! Teil 5

Oma das geduldete Wesen

Man hatte ich toll geschlafen, so zwischen den hübschen Damen. Mit geschlossenen Augen suchte ich das Bett ab. Leere egal wo ich hinfasste, ich öffnete meine Augen und schlechte Laune kam in mir hoch. So nicht meine Damen, so nicht. Ich stand auf, suchte die Dusche auf, seifte mich ein, als plötzlich meine Mutter mit unter die Dusche kam. Mich zärtlich küsste und dann die Arbeit des Abseifens übernahm. Okay ich gebe es ja zu an diesem Service könnte ich mich gewöhnen.

Dann übernahm sie sogar das abduschen, nach dem der Junge wieder sauber war. Kniete sie si... Continue»
Posted by bigboy265 22 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  Views: 4326  |  
100%
  |  5

Auf dem Rückweg

Es war eine anstrengende Woche gewesen. Nun ging es zurück nach Hause. Das Wetter war nicht allzu gut, nass und kalt. Die Fahrt verlief dennoch gut und meine Gedanken wanderten hin und her. Ich dachte an die schönen Momente, wo ich im Sommer im Auto in Sonnentop und Minirock bei offenem Schiebedach in blonden wehenden Haaren über die Autobahn fuhr. Mein Minirock rutschte immer wieder hoch und entblößte meine rasierte Haut. Ich war geil und fuhr beim Überholen von Trucks immer schön langsam vorbei und ordnete mich anschließend vor den Truck wieder ein. Lichthupe oder Lautes Hupen verriet, dass ... Continue»
Posted by tv_claudiach 23 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gay Male  |  Views: 2343  |  
85%
  |  3

Unser Postbote

Wir haben aber auch einen attraktiven Postboten bei uns, Mann! Seit ein paar Jahren schon kommt fast täglich der gleiche, nur wenn er mal Urlaub hat, schicken sie eine Vertretung. Dann bin ich immer ganz enttäuscht.
Unser Postbote läuft oft bis tief in den Herbst mit kurzer Hose und T-Shirt seine Tour, damit man seine stark trainierten und schön behaarten Arme und Beine bewundern kann. Ich glaube, er hat es ganz gern, von seinen Kunden mit Blicken ausgezogen zu werden. Schon oft hatte ich mich beim Träumen erwischt, während ich ihn dabei beobachtet hatte, wie er im Haus gegenüber Briefe in ... Continue»
Posted by ruffmnn 23 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  Views: 3077  |  
100%
  |  2

Des Einen Leid, des Anderen Weid! 03

„Dirk, ich glaube, ich bin total verliebt in Dich -- Danke, dass Du für mich da bist!"

„Geht mir auch so, Anika!" antwortete er und beide versanken in einem innigen Kuss.

Egal wie nahe sie sich in den letzten beiden Wochen gekommen waren, so wenig ging es um Sex. Umso überraschter war er, als er ihre Hand forschend in seinem Schritt spürte. Sein bestes Stück reagierte sofort und die Steifheit war Ausdruck seiner Liebe und seines Verlangens. Vorsichtig berührte er ihre Brüste. Sofort versteiften sich auch ihre Brustwarzen und ein Gefühl der Sehnsucht durchströmte ihren Unterleib und lande... Continue»
Posted by marinapik 23 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 477  |  
100%

Des Einen Leid, des Anderen Weid! 02

Nach einer weiteren, grausamen Nacht fasste Anika am nächsten Morgen einen Plan. Sie verstand zwar nicht, was los war, aber der alte Kästner war noch immer auf sie abgefahren. In einem schwachen Moment hatte er ihr gestanden, dass er auf junge Mädchen stand und da ihr zumindest unbewusst klar war, dass ihre Leistungen nicht wirklich gut waren, hatte sie ihn mit Ihrem Körper bei Laune gehalten. Ihr Frust wandelte sich in Trotz. Sie blickte in den Spiegel und erschrak. So war kein Land zu gewinnen! Zum ersten Mal seit zwei Wochen begann Sie am Nachmittag wieder sich zu stylen. Es wäre doch gelac... Continue»
Posted by marinapik 23 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 611  |  
100%

Des Einen Leid, des Anderen Weid! 01

Anika stand wie an jedem Samstagabend in ihrem Schlafzimmer vor dem fast zwei Meter hohen Spiegel und vollendete das Styling. So wie jeden Freitagabend und oft auch donnerstags. Zugegeben, jeden Morgen stylte sie sich auch voller Hingabe, aber die Klamotten waren doch andere, zumindest meistens. Sie hatte noch keinen Plan für ihren Urlaub diesen Winter und das sollte sich heute Nacht ändern.

Sie genoss die Blicke der Männer auf ihrem perfekten Körper. Die Natur war ihr gnädig gewesen: groß, gertenschlank und große Brüste (ohne dass ein Chirurg nachhelfen musste). Aber das war ihr gar nicht ... Continue»
Posted by marinapik 23 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 2060  |  
88%
  |  1