Anal Porn Stories
Page 75

MEIN ERZIEHER Teil 2

MEIN ERZIEHER Teil 2


Laut stöhnend und sehr energisch bockte er mich kräftig durch und brachte mich zum lauten wimmern. Mein Po brannte gemein, aber ich war geil wie nie. Noch dachte ich, dass ich es lieber stöhnend ertrug, das meine brennende Pofotze von seinem Schwanz durchgefickt wird, als das ich seinen Samen schlucken muss. In diesem Moment zog Bernd seinen Schwanz heraus, griff sich meinen Kopf und spritzte in mein Gesicht ab. Die Sahne verrieb er genüsslich stöhnend mit seinem Schwanz auf meinen Lippen. Der Geruch seines Samens drang in meine Nase, ich musste mich ek... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
895
  |  
86%
  |  3

EIN SAUGEILER SCHULAUSFLUG

EIN SAUGEILER SCHULAUSFLUG

Hallo mein Name ist Max! Ich bin 19 und gehe jetzt in die letzte Klasse meiner Schule.


Es war Juni geworden und wir freuten uns schon sehr auf den langersehnten Schulausflug. Wir fuhren gemeinsam mit der Nachbarklasse zu einem See. Am Sonntag ging es los. Zusammen mit 40 anderen Personen saß ich im Bus. Nach der zweistündigen Fahrt kamen wir dann endlich an. Wir hatten eine sehr schöne Jugendherberge gebucht, wo es nur 2 Bettzimmer gab.Wir konnten frei entscheide, mit wem wir zusammen im Zimmer sein wollen. Mir war es eigentlich egal, doch als zum Schl... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
2343
  |  
50%
  |  1

EIN SAUGEILES GEMETZEL IM WILDEN WESTEN

EIN SAUGEILES GEMETZEL IM WILDEN WESTEN

Wir sind so gut wie tot, dachte Sgt. James Walker als er sah wie ein weiterer Mann ihrer 7 Mann Truppe von einem Pfeil getroffen wurde. Neben ihn schoss Bill wie wild auf die umher reitenden Indianer, verschwendete dabei aber mehr Munition als alles andere. Sie waren die letzten beiden Überlebenden. Wie aus dem nichts war ihre Truppe von den Wilden Angergriffen wurden. Die Kutsche die sie begeleiteten, war bei Flucht umgestürzt und hinter dieser kämpften die beiden Soldaten um ihr leben. Dabei handelte es sich nicht einmal um etwas wertvolles,... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  
1098
  |  
90%
  |  2

Unser Analfick Abenteuer

Unser Analfick Abenteuer

von Katie Karlaga


Alex sah aus dem Fenster. Katie war schon eine halbe Stunde zu spät, was eigentlich nicht ihre Art war. Sollte er sie anrufen? Nicht, dass ihr etwas geschehen war. Er
entschied sich dagegen und stellte Musik an. Manchmal kam einem einfach mal etwas dazwischen, warum sollte er sich Sorgen machen? In dem Moment, als er sich
dazu entschlossen hatte, sich keine weiteren Sorgen zu machen, klopfte es an seiner Wohnungstür. Alex eilte hin und riss die Tür förmlich auf. Gott sei Dank! Es war
Katie...
„Katie!“
Er nahm sie fest in den Arm un... Continue»
Posted by allround85 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
4812
  |  
100%
  |  4

Schüler - Teil 1 oder wie ich meinen ersten G

Ich war im 2. und 3. Lehrjahr in München in der Berufsschule, und zwar als Blockschule, die zwei mal (oder drei mal?? Keine Ahnung mehr...grins...) im Jahr für jeweils drei Wochen dauerte.

Im dritten Lehrjahr kam in unsere Klasse ein Typ, der zu 100% meinem „Beuteschema“ entsprach! Groß gewachsen, breite Schultern, ein freches Gesicht, geile Augen, eine super Taillie, muskulöse Arme und einen guten Klamottengeschmack.
Er war vorher auf einer anderen Schule, und wechselte „in die Heimat“ zurück, so waren seine Worte, glaube ich.

Am Ende jeder Woche feierten wir am Donnerstag immer eine ... Continue»
Posted by Bitchchriss 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
5392
  |  
96%
  |  14

Benutzt

Ich traf sie mehrmals im Haus. Sie war eher klein uns zierlich und hatte ein hübsches Gesicht und lächelte einen manchmal freundlich an. Eines Tages dachte ich mir, ich fasse mir ein Herz. Als ich dann ein Paar Tage später nachhause kam und zur Haustür rein kam, war sie zufällig auch da. Ich lächelte sie freundlich an und sie lächelte zurück und versuchte, irgendeinen Smalltalk anzufangen. Wir stiegen in den Aufzug und ich drückte die Taste für den Keller, sie für ihr Stockwerk. Ich hoffte, dass der Aufzug zuerst in den Keller fahren würde. Als ich merkte, dass wir uns abwärts bewegten, ergrif... Continue»
Posted by oxofrmbl 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
4078
  |  
93%
  |  3

Erna und Kurt - Teil 2

Nach der Nummer brauchte ich erst mal "Abkühlung" und eine Zigarette auf dem Balkon. Bisher lief alles mehr als nach meinem Geschmack. Erna und Kurt sind sehr offen, wir verstehen uns Bestens. Gegen eine weitere Runde hätte ich also nichts einzuwenden.

Als ich zurück in das Wohnzimmer kam sass Erna mit einem Bademantel übergeworfen auf dem Sessel und Kurt kam gerade aus der Küche mit ein paar Häppchen. "Gerade recht" sagte ich und lehnte auch das von Kurt angebotene Bier nicht ab (zu viel Prosecco blubbert bloss im Magen...).

"Und - hat es euch auch so gut gefallen wie mir?" fragte ich. ... Continue»
Posted by omaliebhaber65 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Shemales  |  
2842
  |  
94%
  |  3

Mein Fragebogen

Name: Olm3011
Alter: 48
Größe: 174
Gewicht: 80kg
Schuhgröße: 43
Familienstand: single

Was gefällt dir an dir?: alles, besonders mein hintern ;-)
Was nicht? zu kleiner Schwanz, könnte größer sein
Bist du rasiert: ja
Wenn ja, wie bist du rasiert?: intimrasur
Wie rasierst du dich: nass
Wie oft rasierst du dich: 2-3 mal die woche
Bist du gepierct: nein
Bist du tätowiert: ja
Wie alt warst du bei deinem ersten Mal?: 18
Wie war es?: zu schnell vorbei
Hattest du schon einmal Sex mit einem gleichgeschlechtlichen Partner?: Ja
Wie war es?: spannend, geil und sehr befriedigend
Welche ... Continue»
Posted by olm3011 1 year ago  |  Categories: Anal, Sex Humor  |  
343
  |  
17%
  |  3

Ein heißer Juni 04 - Unterwegs ...

Ein heißer Juni 04 -- Unterwegs mit zwei Schwulen

© Helios53, IX/2008 und VI/2012

Autostopp

Dienstag, 24. Juni: Sabine hat Susi schon um 7 Uhr früh abgeholt. Dann sind sie mit dem ganz normalen Schulbus in die Nähe der Schule gefahren und zu Fuß ein Stück bis zur Ausfallstraße in Richtung Süden gegangen. Bis jetzt war die Autostopperei ein mühsames Geschäft. Mit einem Brotausfahrer sind sie nur bis zu einem Tante Emma Laden in einem nahen Weiler gekommen. Dort blieb ein uralter Opel Kapitän stehen, in dem ein älteres Ehepaar auf dem Weg zu einer Wandertour war. Der grauh... Continue»
Posted by bongalau 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Sex Humor  |  
943
  |  
82%
  |  3

MEIN ERZIEHER TEIL 1

Mein Erzieher Teil 1

Durchs Internet hatte ich Bernd kennengelernt. Ich fuhr am späten Nachmittag zu ihm hin. Er erwartete mich bereits. In seiner Wohnung musste ich mich umziehen, einen Röckchen, Nylons und High Heels, damit ich nur noch in Trippelschritten herumlaufen kann. Als ich alles angezogen hatte, wartete erbereits im Wohnzimmer auf mich. Bernd musterte mich zu Anfang und verlangte das ich mich über sein Knie lege, er streichelte meine prallen Pobäckchen, die von meinen schwarzen Netzstrümpfen umrandet sind.

"Möchtest du so ganz zu einer Privathure erzogen werden, so wi... Continue»
Posted by FreddyBi 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
3737
  |  
89%
  |  3

Stafhaus für Böse Mädchen 3


Madame erholte sich mit Ihren Gehilfen etwas von den vorangegangenen Anstrengungen. Dann dozierte sie:
”Es ist mein Bestreben, die Bestrafung eines Mädchens über eine lange Spanne Zeit auszudehnen. Das allerdings setzt voraus, daß die Strafarten vielseitig sind und an möglichst verschiedenen Körperteilen vorgenommen werden.
Um nun das Prügelfleisch geschmeidig und für längere Zeit den Hieben gegenüber widerstandsfähig zu machen, muß man die Haut vor der Züchtigung gut durchbluten und präparieren. Zu diesem Zweck klatscht man kräftige Schläge mit der nackten Hand auf Arschbacken und Schenke... Continue»
Posted by Pitterpin 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1705
  |  
100%
  |  3

Stafhaus für Böse Mädchen 2

Mit Kennermiene und fachkundigen Griffen deckten die Männer ganz langsam die Röckchen der Opfer auf. Schon waren die süßen Spitzenhöslein vor den gierigen Augen der Männer frei. Das zarte Gewebe ließ deutlich die runden Formen der Arschbacken erkennen. Zwischen den Strumpfbändern und der Spitzenkränze des Höschens schimmerte das rosige prächtige Schenkelfleisch, das festeste Prügelfleisch, wie man sich nur denken kann. Beide Mädchen weinten jetzt laut. Sie zuckten und
wanden sich in Angst und Schrecken. Und wieder hörten sie die unerbittliche Stimme von Madame: ”Wenn Ihr nicht sogleich mit de... Continue»
Posted by Pitterpin 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
3919
  |  
100%
  |  1

Das zweite mal gefistet...

Es ist schon wieder passiert. Am Sonntag. ... Ich war zu Hause und habe auf Die Kinder von ihr und uns aufgepasst, beide haben geschlafen weil bei uns nebenan Gemeindefest war. Der Rest der Familie war in der Stadt. Birgit kam kurz vor 15:00 Uhr rein und hat geschaut ihre Tochter noch schläft. Hat sie auch. Sie ging vor mir die Treppe hoch ins Wohnzimmer und wollte so lange warten bis sie munter ist. Sie hatte eine weisse Stoffhose an und ihr praller Asch hat sich so schön abgezeichnet vor meinem Gesicht so das ich "mmmmmh lecker" gesagt und reingekniffen habe. Sie hat gelacht, sich rumgedreht... Continue»
Posted by Frauenfanatiker 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
4260
  |  
100%
  |  6

Mein erstes Fisting mit ihr

Birgit ist die geile Schwester meiner Frau. Ein wandelndes Miststück auf Beinen. Seit Jahren bringt sie mich um den Verstand. Mit ihr lebe ich Sachen aus die ich sonst nicht bekomme, hier mein erstes mal Fisting mit ihr:

Wir waren im Winterurlaub alle zusammen im Hotel. Die Grossen Kinder haben alle einen Skikurs 4 Tage lang gemacht, die kleinen mussten betreut werden. Da am zweiten Tag das Wetter schlecht war bin ich mit Birgit und den zwei Kleinen zurück ins Hotel gefahren damit sie Mittagsschlaf machen können. "Viel Zeit für uns" meinte Birgit schon im Auto und lachte. Im Hotel haben wir... Continue»
Posted by Frauenfanatiker 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
3583
  |  
86%
  |  3

Schöner Fick mit Dank an die Bullen





Vor einigen Jahren hatte ich einen One-Night-Stand der eigentlich keiner war weil er sich tagsüber und in den Abendstunden ereignete und von dem ich Euch heute berichten möchte. Die Geschichte hat sich wirklich so zugetragen.

Aus meiner Stammkneipe kannte ich ein Paar so mehr vom Sehen, Hans und Angelika. Angelika war sehr groß, sehr schlank, sah recht gut aus und ich schätze, daß die damals so Ende 30 war. Ihr Lebensgefährte Hans war wesentlich älter, bestimmt schon Anfang 60. Solange ich die beiden kannte habe ich mich immer gewundert, wieso diese Frau mit so einem alten Sack zusa... Continue»
Posted by Spermhunter 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
2614
  |  
91%
  |  3

Wilder Urlaub in Südfrankreich X - Master ...

Wilder Urlaub in Südfrankreich X – Master of the Analverse

© luftikus, Februar 2015


Rasch schnappte sich Angie eine Picknick-Decke und zog mich mit sich in den Schatten einer alten Piniengruppe. Wir mussten einige große Zapfen, etliche Äste und Steine aus dem Weg räumen, dann konnten wir uns gemütlich niederlassen. Kaum lagen wir nebeneinander, kamen nach und nach auch die anderen: Marina, Maggo, Manu, Toby, Sandra, Matthias, Cora und Suli. Ich will nicht sagen, dass es dadurch ungemütlich wurde, aber ziemlich eng, denn so groß die Decke auch war, für zehn Leute war sie nicht ge... Continue»
Posted by Lufti_Kus 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Sex Humor  |  
2112
  |  
100%
  |  6

Mein erster One Night Stand

Hallo!
Mein Name ist Nina.
Ich möchte euch die Geschichte von meinem ersten Date erzählen, bei dem ich am Ende einen Mann mit nach Hause genommen habe. Und am Ende wird euch vielleicht klar, warum ich so was nie wieder machen werde.

Alles fing damit an, dass eine gute Freundin von mir und ich auf den Geburtstag eines Freundes gehen wollten. Da ich erst seit kurzem wieder Single bin, brezelte ich mich an diesem Abend besonders auf.
Mein langes, brünettes Haar fiel in Sanften Locken herab auf mein elegantes, rotes Abendkleid (so wollte es der Dresscode). Meine Freundin fragte frech, ob ic... Continue»
Posted by Herzritter 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
3037
  |  
86%

Wie ich eine Sklavin gewann (Fortsetzung zu "

Wie ich eine Sklavin gewann
„Es heißt ab sofort nicht mehr Schatz, Liebling oder so. Nur noch Herr! Ist das klar!“, sagte ich streng.
„Ja Herr, ist klar!“
„Gut, dann werden wir gleich mit deiner Bestrafung anfangen, schließlich möchte ich das Wochenende noch genießen. Zieh dich aus“, forderte ich sie auf.
„WAS? WIE BITTE?“ Bianca war nun wirklich verblüfft. So etwas hatte sie nicht erwartet.
„Du hast einer Strafe zugestimmt und die wird jetzt begonnen!“, erklärte ich.

Ohne weitere Worte stand sie auf und zog sich ihr Sommerkleid über den Kopf. Der BH und der Schlüpfer folgten. Ich scho... Continue»
Posted by dearseall 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
2297
  |  
94%
  |  7

Onkel Paul Teil 5

Onkel Paul [5]
Autor: Mister Moppel

Die folgenden Tage, verbrachte ich in einem Zustand
ständiger Geilheit, bedingt durch die japanischen Liebeskugeln,
die mir mein Onkel eingeführt hatte, verbunden
mit dem Befehl, diese nur herauszunehmen
wenn ich auf Toilette musste, um sie zu säubern oder
wenn jemand mit mir schlafen wollte. Fast stündlich
verschwand ich auf der Toilette, um es mir selber zu
machen. Meine Freunde machten sich schon über mich
lustig. Doch das war leider bisher nicht geschehen. Der
Pager, den mein Onkel mir gegeben hatte, schwieg,
genauso wie unser Telefon. Kei... Continue»
Posted by Pitterpin 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
2352
  |  
100%
  |  4

Onkel Paul Teil 4

Onkel Paul [4]
Autor: Mister Moppel

Bereits am n¨achsten Tag, kurz nachdem ich aus der
Schule gekommen war, rief Onkel Paul an und sagte
mir, ich solle zu ihm kommen. Ich wusste nicht so recht
ob ich das wirklich wollte, nachdem was er und Helmut
mir gestern mit mir angestellt hatten. Er bemerkte mein
Zögern und meinte süffisant, die Zeiten in denen ich
eine Wahl hatte seien vorbei. Entweder ich mache mich
auf den Weg oder meine Eltern hätten morgen einige
sehr delikate Bilder von mir im Briefkasten.
“Du machst mir keine Angst mit dem Bildern. Du bist
doch selber drauf und ich g... Continue»
Posted by Pitterpin 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1902
  |  
100%
  |  3