Anale Pornogeschichten
Seite 69

Geiler Männerfick im Freibad

Es war ein heißer Sommertag und ich beschloss nach dem Büro wieder einmal in mein Freibad zu gehen um den tag schön ausklingen zu lassen. Dort angekommen zog ich mich in der umkleide um. Als ich nackt war überkamen mich wieder diese geilen Fickfantasien. Wie geil es doch wäre, hier und jetzt einen geilen arsch durchzubumsen. Mein schwanz schwoll ein wenig an und passte fast nicht mehr in meine badehose. Draußen suchte ich mir einen schönen Platz, schwamm ein paar runden und beobachtete die Gäste. Da fiel mir ein muskulöser, braungebrannter typ auf, der wie ich alleine im Freibad war. Seine pra... Forfahren»
Gesendet von bigspender vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Hardcore  |  
3950
  |  
100%
  |  5

Geiler Urlaub mit neuer Freundin und Töchtern

Eigentlich soll ja Urlaub die schönste Zeit des Jahres sein, aber mit zwei Teens kann das zum Alptraum werden. Zugegebenermaßen ist die familiäre Situation auch nicht ganz einfach. Ich (Holger) habe mich im letzten Jahr von meiner Frau getrennt und vor vier Monaten meine Traumfrau kennengelernt. Britta verkörpert die hemmungslose Lebenslust pur, hat eine phantastische Figur und strahlt bei einer Größe von 178 cm unübersehbar die Botschaft aus: hier bin ich, hier stehe ich und ich stehe zu dem, wie ich bin. Da sie trotz ihrer Größe nicht auf High-Heels verzichtet, überragt sie auch mich manchma... Forfahren»
Gesendet von Thogumarob vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
16973
  |  
87%
  |  5

Der Fickbulle

Ich bin Thomas, 43 Jahre alt und dauergeil. Bis vor kurzem war ich braver Familienvater, der gerne Pornos schaute, FKK liebt, aber das wars auch schon. Doch nun ist unsere Tochter aus dem Haus und meine Frau und ich haben beschlossen, unsere Sextriebe voll auszuleben. In langen Diskussionen sind wir zum Schluss gekommen, dass kann doch noch nicht alles gewesen sein.
Meine Frau Petra hat bei einer Größe von 1,75 m noch eine Topfigur, ist sehr schlank mit einem zierlichen, straffen Busen, dafür hat sie aber einen ausgeprägten Fickarsch. Wie ich beim FKK feststellen konnte, werde ich von vielen... Forfahren»
Gesendet von Thogumarob vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
8378
  |  
89%
  |  6

Druckabbau – Teil 2

Vorwort:

Auch wenn das Feedback zum ersten Teil bisher ausblieb, habe ich Teil 2 bereits fertig gestellt und hoffe natürlich, dass er euch ebenso gefällt wie der erste. Auch hier sind Kommentare ausdrücklich erwünscht.


Druckabbau – Teil 2

Während ich auf dem Weg ins Bad etwas gedankenverloren auf deinen Hintern starre, kommt mir eine geile Idee.
„Du warst doch immer neugierig auf meine Fleshlight, oder? Möchtest du sie mal ausprobieren?“
„Klar, das ist bestimmt geil!“
„Stell du dich doch schon mal unter die Dusche, ich hole sie kurz und dann zeige ich dir wie es geht.“

Ich kom... Forfahren»
Gesendet von pornhunter3 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
1119
  |  
67%
  |  6

Umzug nach Hamburg

Beruflich mußte ich von Köln nach Hamburg ziehen, also mal wieder ein neues Abenteuer, gut war dass ich gerade meine Beziehung zu Jens beendet hatte, so liefen wir uns net mehr über den Weg, schlecht war, das ich wieder neue Kontakte knüpfen mußte, aber anderseits ja auch spannend so ein Neubeginn.
Nachdem ich mich so einigermaßen in Hamburg eingerichtet hatte, hatte eine schöne Dachgeschoß-Wohnung in HH-St. Georg gefunden, das ist der Stadtteil mit den meisten Gay-Kneipen, dann gibt es noch einige in St. Pauli und anderen Stadtteilen.
Am 1. Arbeitsfreien Wochenende bin ich also losgezogen d... Forfahren»
Gesendet von only4boys vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
1781
  |  
94%
  |  1

Was auf der Arbeit alles passieren könnte..

Als Physio bekommt man ja einiges zu sehen, oft genug müssen die Leute vor einem in Unterwäsche stehen, sowas kann manchmal nicht gerade schön sein, aber ab und zu hat man auch Glück.. Und manchmal sogar mehr als Glück.

Es war bereits kurz vor Feierabend und ich hatte nur noch einen Patienten zu behandeln, meine Arbeitskollegen waren bereits gegangen und somit war ich allein in der Praxis, als mein Patient kam, viel wusste ich nicht, bis auf den Allerweltsvornamen: Kevin!

Ich wartete also und pünktlich auf die Minute kam er herein und ich lächelte kurz „Hi.. Du bist Kevin richtig?“ Er n... Forfahren»
Gesendet von loron1989 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Tabu  |  
1087
  |  
100%
  |  1

Geile Erinnerungen ( Dies ist eine Wahre Geschicht

Geile Erinnerungen

Ich erinnere mich gerne an meine Ex Freundin )ich damals 26 Sie 37 Mollig) zurück, denn mit Ihr hatte ich bis heute den besten Sex. Wenn ich mir dann mal einen Runter hole und ich keine Vorlage habe so denke ich gerne an Sie zurück.

Hier eine kleine Story:

Da wir in der Nähe zum Flughafen Zürich Wohnten gingen wir öfters am Wochenende zum Flughafen und Wanderten durch das Naturschutzgebiet um Tiere zu beobachten.
Wir hatten auch immer eine Decke und Picknick dabei.
Doch an einem Samstag war alles anders und meine Ex und ich hatten auch nicht im Sinn an diesem War... Forfahren»
Gesendet von maturlover vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Reif  |  
4268
  |  
41%
  |  1

Im Nachtzug von Berlin

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH und tief ausgeschnittene Blusen der Männerwelt präsentiere. Meine schwarzen Haare trage ich meistens Nackenlang und mit einem Gummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Meine Schambehaarung ist nur spärlich, welche ich mir auch schon in jungen Jahren ganz abrasiert habe. Ich hab... Forfahren»
Gesendet von divadiva1 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Reif  |  
3082
  |  
77%

Druckabbau – Teil 1

Vorwort (BITTE LESEN!):

Hallo liebe xhamster-Gemeinde,
dies ist die erste Geschichte dieser Art, die ich online stelle. Es handelt sich dabei lediglich um meine Fantasie, nichts davon ist real passiert. Bisher hatte ich leider kein Glück mit den Frauen. Ich habe auch schon ein wenig mit Dildos rumprobiert, um es einfach mal zu testen. Ich bin weder schwul noch bi, aber ich könnte mir vorstellen, einen jungen Mann zu ficken, um „den Druck“ loszuwerden. Nach einem Chat mit einem jüngeren User, der dies genauso sieht wie ich, entstand in meinem Kopf die nun folgende Geschichte.

Für alle, d... Forfahren»
Gesendet von pornhunter3 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
1786
  |  
100%
  |  3

Zum ersten Mal

Garantiert träumt jeder geile Mann davon, aber bestimmt nicht jeder findet den Weg. Den Weg weg von seiner Ehefrau und rein in den Arsch einer wirklich fickfreudigen Dame. Ich habe es gewagt, bin immer noch gern verheiratet, treibe es aber trotzdem bunter. Man sollte sich vor seinen Träumen hüten!

Wie war es, das erste Mal einer Frau in den Arsch zu ficken? Die Begebenheit will ich hier autobiographisch sc***dern:

Analverkehr, Arschficken, Rosettenbesamung... Begriffe, die jeder geile Mann, und ich bekenne mich, einer zu sein, in seinem Fantasierepetoir bereithält! Bilder, die jeder geil... Forfahren»
Gesendet von katjahanz vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Tabu  |  
5490
  |  
80%
  |  2

Tief in den Arsch gefickt

Tief in den Arsch Gefickt

es war so wunderschön damals am Schwulentreff an den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden Morgens um 2. Ich war wie üblich als TV-Gumminutte Renate unterwegs auf der Suche nach einem dicken Schwanz für meinen mit Butter vorgefetteteten Arsch. Ich trug den Abend, neben viel Make-up und Silberschmuck, eine durchsichtige schwarze Bluse, eine hautenge schwarze Gummihose mit Schlag und Reißverschluß durch den Schritt -sodass die Freier nur von hinten meine Gummihose aufzuzippen brauchten um mich anal zu begatten- als der junge türkische Hengst mich erspähte und sich in mein... Forfahren»
Gesendet von Latex_anal_queen vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
1405
  |  
34%
  |  1

Anal Ficknutte Nachts unterwegs um sodomisiert zu

Morgens gegen 4 Uhr war ich wieder so weit. Ich musste mal wieder so richtig misbraucht werden. Ich begann also, mich schön planmäßig vorzubereiten. Glatte Rasur, dicke Schicht Make-up, Metallicgrüner Lidschatten, knallrote Bonbonlippen und graue Kurzhaarperücke. Es war recht kühl draussen also zog ich unter meinem hautengen, schwarzen Gummi-Etuirock eine Strumpfhose in Hautton an. Oben Silikontittchen mit durchsichtiger, schwarzer Wickelbluse darüber. Hautton Lackpumps mit Plateau und hohem Spitzabsatz und grüne OP-Gummihandschuhe rundeten das Anal-Nutten Bild schön ab. Darüber warf ich mir m... Forfahren»
Gesendet von Latex_anal_queen vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2571
  |  
72%

Mondscheinsonate

Ich sitze an meinem Flügel…es ist abends...niemand außer uns im Haus…wir wollen noch weg – eine Einladung zum Geschäftsessen. Ich trage das bodenlange schwarze Kleid, mit dem großen Ausschnitt, das nur meine Schultern frei lässt und ansonsten alles manierlich bedeckt… Ich bin fertig angezogen und geschminkt, die Haare sind elegant hochgesteckt…ein bisschen Entspannung vor dem Essen mit deinen Vorgesetzten ist sicher nicht verkehrt…

Sanft streichen meine Finger über die Tasten….Mondscheinsonate…erster Satz…cis-Moll…ich liebe es, das Stück langsamer zu spielen, als Beethoven es vermutlich gew... Forfahren»
Gesendet von laBoucheOuvert vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal  |  
1014
  |  
91%
  |  11

Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff (Teil 4):

Fortsetzung folgt…

Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff, (Teil 4):

Herr Resch setzte sich an die Bar und bestellte ein Bier. Er unterhielt sich mit einem türkischstämmigen, kräftigen Schrank von einem Mann als Johann eiligen Schrittes um die Ecke bog und versuchte cool und gelassen in seine Richtung zu schlendern. „… die werden sicher Stammkunden, haha.“ konnte er Herrn Resch gerade sagen hören. Im Raum in der Ecke war ein Teil verspiegelt, mit einer kleinen Bühne davor und einer Stange an der sich eine leicht bekleidete Tänzerin räkelte. Ein paar Männer, die nur Handtücher um den Körper ... Forfahren»
Gesendet von klothomat vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Hardcore  |  
1425
  |  
89%
  |  1

Die Firmenfeier, Ausflug ins Puff, Teil 3

Johann lag noch etwas außer Atem neben Frida, sie wichste zärtlich sein schlaffer werdendes Glied, er strich sanft und voller Begehren über ihren braungebrannten, reifen Körper. Gerade ihre Fältchen und Unperfektheiten gefielen ihm besonders. Sie wischte mit einem Kleenex genüsslich sein Sperma aus ihrem saftverschmierten Gesicht.

„Und, noch ne Runde, oder hast du schon genug?
Sonst wird`s Zeit für dich aufzubrechen und für mich zu duschen.“
Johann überlegte kurz. Eine Stunde hatte es geheißen und zu seiner Überraschung hatte dieser unglaublich geile Fick gerade einmal eine halbe Stunde ... Forfahren»
Gesendet von klothomat vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Interracial Sex, Tabu  |  
1017
  |  
87%

Die junge Hure – meine Bestellung

Diese Geschichte ist die erste, die ich aus Sicht eines Mannes geschrieben habe…bitte verzeiht, wenn es nicht ganz eure wirkliche Innenwelt spiegelt.
Es klopft an der Tür…Etwas scheu, zaghaft. Gerade hatte ich angefangen zu warten und ich warte nicht gern…

“Herein“ sage ich schlicht.

Sanft wird die Türklinke heruntergedrückt…ein kleines reizendes Näschen wird sichtbar, es folgt ein sehr hübsches von langem Blond umrahmtes Gesicht und schöne graublaue Augen…der Mund des Mädchens ist groß und fast schon obszön sinnlich. Larissa hat mir nicht zu viel versprochen, sie kennt meinen Typ Mäd... Forfahren»
Gesendet von laBoucheOuvert vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Reif  |  
4579
  |  
96%
  |  13

Erwischt (ganze Geschichte)

Erwischt

Vorbemerkung:
Ich hatte den ersten Teil notgedrungen schnell hier geposted vor 2 Wochen. Dies ist nun die ganze Geschichte. Viel Spass damit.

Ich wurde von meiner Schwiegermutter erwischt. Damals zogen wir gerade in die Nähe meiner Schwiegereltern und wir überbrückten die letzten Tage vor dem endgültigen Umzug bei meinen Schwiegereltern. Morgens ging meine Frau zur Arbeit und ich fuhr schon in die neue Wohnung um die letzten Renovierungsarbeiten durchzuführen. Am 3. Tag hatte ich bis spät in die Nacht gearbeitet und nahm mir am darauffolgenden Tag eine kleine Auszeit. Und das... Forfahren»
Gesendet von sondermann12 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Reif  |  
8867
  |  
100%
  |  4

Fortsetzung von: Die Firmenfeier, Abstecher ins Pu

Fortsetzung von: Die Firmenfeier, Abstecher ins Puff:


Resch lag auf dem Bett und gab Anweisungen.
„Na los, Sophia, leck die kleine Schlampe. Zeig ihr, wie geil du auf ihre Fotze bist. Steck ihr schön das Zünglein rein und bring sie zur Extase!“

„Ja, Chef, ganz wie Sie befehlen.“ Sophia lies ihre rosa Zunge tief in der feuchten Spalte von Dalita verschwinden. Resch hatte sich zwei Frauen genommen. Die 30 jährige Sophia, ein Prachtweib, blond, mit ordentlich aufgepolsterter Oberweite, vollen, roten Lippen, hübschen, blauen Augen sattem Arsch, aber sonst gertenschlank, zu der er immer wi... Forfahren»
Gesendet von klothomat vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Lesben Sex  |  
2270
  |  
76%

Geschwängert im Piercingstudio

Und wieder hatte ich Michael etwas versprochen, was ich im Grunde genommen gar nicht wollte.

Damit er mir einen Gefallen tat, hatte ich ihm versprochen, mich Piercen zu lassen. Um genauer zu sein, sollte ich mich an intimer Stelle ein Piercing machen lassen. Ich hatte die Wahl zwischen Brustwarzen- oder Schamlippenpiercing. Nach langem Überlegen hatte ich mich für ein Piercing der Schamlippen entschlossen, da ich im Sommer meistens ohne BH gehe und ein Piercing dann sicherlich zu sehen oder zu erahnen war.

Versprechen ist einerseits leicht, es aber einzuhalten doch erheblich schwerer.

... Forfahren»
Gesendet von katjahanz vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Hardcore  |  
5790
  |  
87%
  |  4

Sommerfick mit der Famile

„Los komm jetzt Dorit, wir fahren!“ sagte Daniel bestimmt, doch Dorit dachte nicht dran und bestellte sich noch ein Bier. „Nee, Marcel ist ein Arsch, ich fahre nirgendwo hin“ lallte sie ihren Bruder an. Dorits Freundin Sanne sagte zu Daniel:“ Sie kann nicht mehr nach Hause. Marcel hat sie rausgeschmissen, du musst sie mit zu dir nehmen.“ Daniel nickte und griff den Arm seiner Schwester. Er zog sie zum Ausgang, bezahlte die Rechnung und fuhr mit ihr zu sich. Er wohnte in der Oberwohnung seines Elternhauses. Dorit ist vor 3 Jahren direkt von zuhause in Marcels Wohnung gezogen, doch nun ist alles... Forfahren»
Gesendet von Tutta vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Tabu  |  
18054
  |  
98%
  |  15