Anal Porn Stories
Page 114

Ein geiler Waldspaziergang Pt1




Da es mit der Fortsetzung leider etwas gedauert hat, poste ich die etwas überarbeitete Story nochmals







Ich machte wie täglich meinen Spaziergang. Da ich immer zur gleichen Zeit unterwegs war, traf ich auch oft die gleichen Leute.Von weitem erblickte ich den gutgebauten Mann, der stets eine rote Jacken trug, wahrscheinlich um gesehen zu werden.Wegen ihm zog ich mich mich heute sehr aufreizend an. Alle Männer die mir begegnete sahen mir nach.Ich genoß es und merkte eine gewisse oder besser gesagt eine sehr angenehme Feuchtigkeit zwischen meinen Beinen. Auch heute stellte er s... Continue»
Posted by sexhool 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 1130  |  
87%
  |  9

geiler walspsziergang pt2

„ nein nein meine versaute Fickbiene „ sagte er mir grinsend ins Gesicht.Er schüttelte sich nochmal seinen Schwanz über meinem Gesicht ab. Daraufhin nahm er sich seine Jacke und holte etwas heraus.Ich erschrak, weil ich auf Anhieb nicht erkennen konnte was es war. Es war ein Blasenkatheter. „Hast du so was schon mal in dir gehabt.? Supergeil und du glaubst garnicht wieviel
Pisse sich in deiner Blase aufgestaut hat .Manchmal ist es fast ein Liter, denn du entleerst dich bist auf den letzten Tropfen.“ „ Nein ,hab ci nicht aber wenn´s nicht weh tut würde ich das mit mir machen lassen.Aber es ist... Continue»
Posted by sexhool 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Hardcore  |  Views: 622  |  
78%
  |  6

Beschrieben

Eva saß am Computer und arbeitete. Sie war schon drei Stunden weiter mit ihrem Manuskript. Sex zu beschreiben war eine wunderbare Sache. Es hatte nur einen leidigen Nebeneffekt. Wenn sie es zu gut machte, bekam sie Lust mehr zu tun, als nur zu beschreiben. Und gerade heute, hatte sie so eine wundervolle Idee gehabt. Sie fühlte sich richtiggehend inspiriert. Ihre Geschichte war so gut geworden! - Sie wusste immer, wann eine Geschichte gut war und wann nicht. Aber diese entsprach genau ihren persönlichen Vorlieben. Das war ja nicht immer der Fall, aber jetzt dachte sie sehnsüchtig darüber nach,... Continue»
Posted by boler0 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 505  |  
96%

Bergtour und ander Hügel

Bergtour und andere Hügel


Teil 1

Student begegnet einer üppigen Schönheit

Gisela 41, 165, 90 kg, 85F Hubert 26, 182, 80 kg BBW, squirt, pee, anal,
fist

Nichts für LeserInnen die nur Schlanke mögen. Den Anderen und
Neugierigen viel Vergnügen beim Lesen.

War das ein herrlich schöner Tag!

Hubert hatte heute vorlesungsfrei und nützte die freien Stunden zum
Wandern. Vor allem in der heißen Jahreszeit genoss er die frische
Bergkühle, den weiten Blick, die wenigen Menschen, man konnte seinen
Gedanken nachhängen, war für sich. Von Hütte zu Hütte- auch mal ein
Biwak. E... Continue»
Posted by jay26664 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Reifen  |  Views: 2550  |  
98%
  |  10

Alter Kahn und harte Triebe (Part 9)

Night Life in La Coruna

Die Paella hatte fantastisch geschmeckt und die Altstadt war am Freitagabend mit Touristen und Einheimischen gesäumt, als man es sich im Garten eines Weinlokals gemütlich an einem Tisch gemacht hatte, an welchem auch andere Menschen saßen. John und Robert hatten schnell Kontakte zu den Nachbarn geknüpft, einer Reisegruppe aus Holland mit fünf Mädels Anfang Zwanzig aus einer Handballtruppe und dem etwa gleichalten Konditionstrainer. Alle Mädels sahen typisch holländisch aus mit ihren blonden Haaren, die bei Zweien von ihnen wie bei der Käsewerbung für Frau Antj... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 431  |  
48%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 10)

Kein Abschied für immer

Die weitere Fahrt bis Hamburg bescherte der Crew wieder tolle Tage und ausgelassene Stimmung. Auch Heike bekam ihr volles Dutzend Ringe in die weiche Haut neben ihrem Baggerseeloch ohne Schamlippen und ihre Brüste zierten weiterhin die Piercings, die John ihr zu Beginn der Reise gestochen hatte. Regina wurde nochmals operiert und dabei ihre wieder verheilte Möse noch ein wenig durch einen geschickten Schnitt geweitet, damit sie nun den kompletten Ring-Schwanz von Günther aufnehmen konnte. Ihr Freund Hansi probierte einige Male saftige Faustficks bei ihr, da nu... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 284  |  
31%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 1)

Schiff Ahoi!

Die ´Anna Karenina` lag im Yacht-Hafen von Marseille. Die drei langjährigen Schulfreunde Dr. John Belten, Dr. Robert Müller und Willi Astor befanden sich auf der Schlussetappe ihres mehrwöchigen Sommer-Törns, den sie alle fünf Jahre aus alter Verbundenheit unternahmen. Sie hatten ihren Leihwagen, den sie bis nach Marseille benutzt hatten, abgegeben, um die restaurierte Yacht zurückzuführen. Belten war Schönheitschirurg, Müller Chefarzt einer dermatologischen Klinik und Astor hatte ein Kapitänspatent für Hochseeschiffe. Trotz ihrer Familien lebten die drei Mitvierziger be... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Gruppen-Sex  |  Views: 816  |  
87%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 7)

Neue Freunde

Als einige Tage später die ´Anna Karenina´ in Cádiz den Hafen ansteuerte und Günther, Hansi und Regina aufnahm, war Heike schon wieder so weit hergestellt, dass sie problemlos gehen und sonnen konnte. Auf einen Fick in die Fotze hatten die Männer noch vorsorglich verzichtet, weil die Fäden an ihrer Vagina noch nicht gezogen waren, sie jedoch schon zwei Tage lang wieder anal befriedigt, weil die Dralle darum gebettelt hatte. Auch die einstmals dicht bewaldete Schamregion war nun schon gut gebräunt, jedoch so, dass man den Unterschied zu ihrer übrigen dunkelbraunen Haut no... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 315  |  
70%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 8)

Gebratene Hühnchen auf dem Grill

Die Tage vergingen wie im Fluge. Am Morgen nach der ersten gemeinsamen Orgie hatte John die Fäden bei Heike gezogen und die geröteten Nahtstellen nochmals mit einer Spezialmixtur beträufelt. Hätte man es nicht gewusst, so hätte man die OP beim Anblick der Muschi auf zwei oder drei Monate geschätzt, nicht aber auf einige Tage. Daher stand nun auch ein Waxing bei Heike durch John und Robert an, welches die kleinen Stoppeln für längere Zeit beseitigen sollte und ihre Fotze spiegelglatt und noch heller erschienen liess. Es war ein Genuss anzuschauen, wie ... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 270  |  
94%
  |  2

Die Praktikantin

Die Praktikantin

Alles begann damit, dass ich seit einigen Jahren bei einer großen Firma arbeite, die in der Baubranche tätig ist. Ich ging jeden Tag wie gewohnt zur Arbeit um mein Täglich Brot zu verdienen. Dabei ist meine Arbeit eher mittel zum Zweck, um die anfallenden Rechnungen bezahlen zu können und nicht das was ich mir im Studium vorgestellt hatte. Doch eines Tages änderte sich meine Arbeitseinstellung schlagartig. Die Firma stellte eine Praktikantin in unsere Abteilung ein. Sie musste ein Vorpraktikum für Ihr Studium zur Architektin ableisten. Sie hieß Jenny ein Traum von einer Fr... Continue»
Posted by CASANOVA27 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2136  |  
87%
  |  2

Alter Kahn und harte Triebe (Part 5)

Rote Lippen soll man lösen

Nach einigen Minuten bat John Heike und die beiden Freunde nach unten in die Kajütenzeile, die er mit einem weißen Tischtuch, vielen Gerätschaften und einer am Tisch befindlichen 1000-Watt-Stehleuchte zu einem Operationssaal verändert hatte. Er besprach mit seinem Assistenten Robert seine Vorgehensweise, gab Heike nochmals eine ausführliche Belehrung darüber, dass „einmal weg“ gleichbedeutend mit „immer weg“ sei und ließ sie eine in Kliniken übliche Einverständniserklärung unterschreiben, die rechtlich absolut notwendig war.

Eine große Packung Zangen, P... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 366  |  
73%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 4)

Die Barbiere, denn sie will ja

Willi meldete sich zu Wort. „Heike, machen wir es doch so, das wir dir erst dein süßes Polöchlein ausrasieren, dann noch einmal nett zusammen sind und morgen bei Sonne auf dem Deck den schwierigen Teil deiner Enthaarung angehen. Wir liegen ja nicht mehr im Hafen von Marseille, sondern einige Seemeilen außerhalb alleine auf der offenen See und werden also auch nicht beobachtet. So kannst du später nach Herzenslust sonnen und ich mache uns ein opulentes Mittagsmahl“.

„Okay, einverstanden“. Heike räkelte sich lasziv auf dem Bettlacken. „Was soll ich jet... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 417  |  
79%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 1)

Die ´Anna Karenina` lag im Yacht-Hafen von Marseille. Die drei langjährigen Schulfreunde Dr. John Belten, Dr. Robert Müller und Willi Astor befanden sich auf der Schlussetappe ihres mehrwöchigen Sommer-Törns, den sie alle fünf Jahre aus alter Verbundenheit unternahmen. Sie hatten ihren Leihwagen, den sie bis nach Marseille benutzt hatten, abgegeben, um die restaurierte Yacht zurückzuführen. Belten war Schönheitschirurg, Müller Chefarzt einer dermatologischen Klinik und Astor hatte ein Kapitänspatent für Hochseeschiffe. Trotz ihrer Familien lebten die drei Mitvierziger bei ihren Touren ihren En... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 611  |  
81%

Abentuer mit Lin (Chinesin) und Lynette (Ladyboy)

Meine Zeit in Singapur näherte sich dem Ende, nach knappen zwei Jahren hatte ich hier in meiner Freizeit fast alles an Nationalitäten ausprobiert, was der Markt zu bieten hatte.
Nur eins war noch offen… eine Erfahrung mit einem der süssen Ladyboys. Ein Freund aus SGP hatte mir die Seitenstrasse in der Nähe von Little India gezeigt und nachdem ich ein paar mal doch falsch abgebogen war, fand ich sie wieder… die Mädchen und Boys standen im Schatten der Vordächer in einer schmuddeligen Gasse. Prositution war zwar offiziell verboten aber doch alltäglich.
Es war heiss, später Nachmittag. Die Girl... Continue»
Posted by Master_Hunter 3 years ago  |  Categories: Anal, Interrassische Sex, Shemales  |  Views: 2017  |  
96%
  |  8

Parkers Inn

Die geilen Erlebnisse der biederen Ehefrau Linda Meyer.

Ich bin 22 Jahre alt und seit 2 Jahren glücklich verheiratet. Samuel war der erste Mann in meinem Leben und ich kann sagen, dass ich noch nie mit einem anderen Verkehr hatte. Der einzige mit dem ich außer ihm intim wurde, war Ralph Martens, ein Junge aus meiner Parallelklasse. Ihm hätte ich wohl alles erlaubt. Kurz nach dem wir angefangen hatten uns an intimen Stellen zu berühren bekam er ein Sportstipendium und ging an eine andere Schule in einer anderen Stadt. Ich habe ihm lange nachgeweint.
Nach unserer Hochzeit sind wir von der Kü... Continue»
Posted by Zorro35 3 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Interrassische Sex  |  Views: 1440  |  
96%
  |  1

Alter Kahn und harte Triebe (Part 2)

Ein willkommener Passagier

Unten in der Kajüte der ´Anna Karenina´ angelangt, sah sich Heike neugierig und fasziniert um. Ein großer, freundlicher Raum mit ovalem Tisch, einer Sitzbank und zwei Stühlen auf der einen Seite, einer Küchenzeile auf der anderen Seite links vom Eingang und einer weiteren Durchgangstüre an der dem Eingang gegenüberliegenden Wand. In mehreren in die Wände eingelassenen Regalen standen kleine Skulpturen und auf der Küchenseite in der Ablage eines Regals mehrere schwarze Ledertaschen.

„Hey, das sind aber keine Schmuckstücke aus Diebesgut, wie?“, deutete Hei... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 496  |  
98%

Alter Kahn und harte Triebe (Part 3)

Entkrampfte Atmosphäre

Nach insgesamt anderthalb Stunden neigte sich die Triole ihrem Ende entgegen, als John Heike eine Riesenladung Sperma auf die dichten Schamhaare spritze, während Willi Heikes Anus mit Creme auffüllte. Robert hatte es bis zu Heikes Mund geschafft, der willig die große Ladung aus seinem Schwanz aufnahm und schluckte. Heike lutschte den Kolben trocken und schleckte schließlich als Nachspeise auch die Schwänze der anderen Freunde sauber.

„Wow, Männer, das war toll. Wisst ihr, dass ich mir so etwas seit über zwanzig Jahren gewünscht habe? Das war nicht langweilig... Continue»
Posted by Salamander69 3 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetisch  |  Views: 484  |  
89%

Küchendienst

Leise schloss ich die Tür auf, ich hörte sie in der Küche mit Töpfen hantieren.
Bei dem Gedanken sie beim kochen zu überraschen bekam ich lüsterne Gedanken.
Leise zog ich meine Schuhe aus und schlich auf Socken in die Küche. Sie bückte sich gerade um etwas in den Backofen zu schieben.
Ich strich sanft mit meiner Hand über die wohlgeformten Rundungen die sich mir entgegen streckten. Sie schreckte ein wenig zusammen, streckte aber den Po etwas weiter meiner hand entgegen. Langsam schob ich die Hand tiefer zwischen ihre Beine und strich mit der ganzen Handfläche über ihre Möse. Ein wohliger La... Continue»
Posted by boler0 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 1465  |  
87%

Mein schwuler Arzt

Das mein Hausarzt schwul war, hatte ich schon länger vermutet. Nicht, dass er es ausstrahlte, aber an der Art wie er ich ansah und an der Enttäuschung, als er mich mit Frau und Kindern in der Stadt sah.
Ich selbst hatte schon lange mal den Wunsch nach einer Erfahrung mit einem Kerl, und er war nun in meiner Umgebung die greifbarste Wahl. Also nahm ich meinen Mut zusammen und rief ihn an.
Seine Sprechstundenhilfe meldete sich und ich erklärte ihr, dass ich etwas mit ihm direkt besprechen müsste. Schnell hatte ich ihn am Apparat und erklärte mein „Problem“. Ich stellte mich absichtlich verklem... Continue»
Posted by Master_Hunter 3 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Homosexuell  |  Views: 2229  |  
96%
  |  9

Ein Sandwich ist nicht immer etwas zu essen


Ich war schon einige Jahre mit meinem Freund zusammen und im Bett lief es noch immer ganz gut. Da er aber mein erster Mann gewesen ist, fragte ich mich in den letzten Monaten zunehmend, wie sich ein anderer Schwanz in meiner nassen Fotze anfühlen würde, wie anderer Saft schmecken würde und wie gut andere Männer mit ihrer Zunge umgehen könnten. Da mein Freund und ich ein offenes Verhältnis pflegen, erzählte ich ihm von diesen Gedanken. Zunächst war er entsetzt und eifersüchtig, aber schon bald heizte er mich während er mich fickte damit an, mir zu beschreiben, was ein anderer Mann alles mit m... Continue»
Posted by PallMall-82 3 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2925  |  
97%
  |  5