Free Sex Stories
Page 719

Samstagmorgen .....Kindermund ...

Der Vater hat unheimlich Lust, seine Frau zu
vernaschen,

aber was soll in der Zeit mit dem 5-jährigen Sohn passieren?
Kurzerhand schickt er diesen auf den Balkon:

"Schau mal was so los ist, und erzähle es uns."

Vati ist mit Mutti schon schwer am
werkeln als die Stimme des Kleinen vom Balkon tönt:

Papa ....."Schmidts haben sich ein neues Auto gekauft, einen Golf!"
Der Vater keucht:
"Super, beobachte weiter!" mein Sohn


2 Minuten später vom Balkon:
Papa ......"Meiers bekommen gerade Besuch aus Frankfurt."
Der Vate... Continue»
Posted by didu812 4 years ago  |  Views: 1219  |  
63%
  |  2

bi

Es ist ein rauer Novemberabend und der Nebel zieht durch die Strassen es ist feucht und diesig ich habe Euch beide angerufen und zu einen Abendessen in einem ruhigen Lokal eingeladen weil ich mir denke ihr beide solltet euch kennen lernen ich bin eigentlich nur Vermittlerin zwischen euch beiden und die, die euch eure Sehnsüchte erfüllen möchte.
Habe mich zu dem Schritt durch gerungen weil ich denke das ihr beide sehr gut zusammen passt.
Treffpunkt ist 20 Uhr und ich freue mich das ihr beide sehr pünktlich seid so das ich nicht lange bei diesem Wetter warten muss.... die ... Continue»
Posted by didu812 4 years ago  |  Views: 449  |  
66%
  |  1

Begierde einmal anders

Als ich neulich von der Arbeit nach Hause kam, sah ich sie schon von der Tür aus. Endlich sie ist da schoss es durch meine Gedanken und eine seltsame Begierde durchzog meinen Körper ....

Eine freudige Erregung packte mich und ich dachte plötzlich nicht mehr an meine Müdigkeit. Ich hob sie sanft auf nahm sie sachte in meine zittrigen Hände , trug sie ins Schlafzimmer und legte sie vorsichtig auf mein Bett. Während ich mich auszog, konnte ich meinen Blick nicht von ihr wenden. Völlig entkleidet schlüpfte ich unter die Decke.
Kuscheln war jetzt angesagt... Continue»
Posted by didu812 4 years ago  |  Categories: Sex Humor  |  Views: 535  |  
64%
  |  4

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

(3.Teil)
Am nächsten Morgen fuhren wir so rasch es ging Richtung Konstanz. Samira saß „nackt“ neben mir, d.h. sie trug nur Rock und Bluse. Gegen 1600 Uhr waren wir am Ort und ich lieferte meine Begleittruppe ab. Endlich war ich mit Samira allein.
„Komm,“ sagte ich, „wir gehen was für Dich kaufen.“
„Was denn?“
„Wirst schon sehen:“
Wir gingen in ein Kaufhaus, und ich fragte die Verkäuferin nach einem weißen, kurzen Kleidchen, wenn möglich ohne Träger aus Leinen. Sie zeigte uns ein paar Modelle, ... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Views: 1045  |  
89%

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

(3.Teil)
Am nächsten Morgen fuhren wir so rasch es ging Richtung Konstanz. Samira saß „nackt“ neben mir, d.h. sie trug nur Rock und Bluse. Gegen 1600 Uhr waren wir am Ort und ich lieferte meine Begleittruppe ab. Endlich war ich mit Samira allein.
„Komm,“ sagte ich, „wir gehen was für Dich kaufen.“
„Was denn?“
„Wirst schon sehen:“
Wir gingen in ein Kaufhaus, und ich fragte die Verkäuferin nach einem weißen, kurzen Kleidchen, wenn möglich ohne Träger aus Leinen. Sie zeigte uns ein paar Modelle, ... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Views: 1189  |  
75%
  |  1

wie es am Montag, 09.Aug.10, weiter ging

....wie es weiterging....
Am Montagmittag bekam ich einen Anruf. Diese Nummer war zwar unterdrückt, aber eine meiner Bekannten nutzt diese Funktion auch. Als ich den Anruf entgegen nahm, erkannte ich die Stimme des älteren Türken, der mir erklärte, dass er mich jetzt in der Hand hätte. Wenn ich nicht gehorchen würde, würde er an sämtliche Telefonnummern, die er aus meinem Handy kopiert hatte MMS mit den Bildern vom Samstag schicken, und auch SMS mit einer Webseitenadresse, wo die gleichen Bilder hinterlegt seien.
Er sagte mir, dass ich ihn gegen 15 Uhr erwarten solle, und mich bis dahin fert... Continue»
Posted by haego 4 years ago  |  Views: 495  |  
42%
  |  3

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

Teil 1
Sie hieß Samira, war 19 Jahre alt, und wußte infolge ihrer religiösen Erziehung vom Sex nur, daß er schmutzig und Unrecht war. Sie hatte mir zu verstehen gegeben, daß sie von mir gerne mehr darüber erfahren würde, und so nahm ich sie als Begleiterin bei einer Klassenfahrt von Gymnasiasten mit, da eine weibliche Begleitung Vorschrift war.
Und so fuhren wir nach Stuttgart. Nach einem Tage Museumsbesuch, spazierte ich mit Samira auf der Suche nach einem Restaurant in der Nähe des Hauptbahnhofes durch die Straßen. Samira behauptete plö... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Views: 2431  |  
88%
  |  1

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

(2. Teil)
Als wir wieder sauber waren, trockneten wir uns gegenseitig ab und gingen ins Zimmer.
„Hast Du alle Frauen, die Du hattest, ins Ärschlien gefickt?“ fragte Samira.
„Nein, nur meine kleine Freundin und Dich.“
„Meine Schwester auch nicht?“
„Ich habe es einmal versucht, aber sie hat geschrien wie am Spieß, da ließ ich es bleiben.“
„Da hat sie aber was verpaßt. Natürlich hat es mir vorhin auch sehr weh getan, aber jetzt spüre ich nur noch dieses herrliche Völlegefühl, wenn Du drin bist u... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Views: 2367  |  
81%
  |  3

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

(3.Teil)
Am nächsten Morgen fuhren wir so rasch es ging Richtung Konstanz. Samira saß „nackt“ neben mir, d.h. sie trug nur Rock und Bluse. Gegen 1600 Uhr waren wir am Ort und ich lieferte meine Begleittruppe ab. Endlich war ich mit Samira allein.
„Komm,“ sagte ich, „wir gehen was für Dich kaufen.“
„Was denn?“
„Wirst schon sehen:“
Wir gingen in ein Kaufhaus, und ich fragte die Verkäuferin nach einem weißen, kurzen Kleidchen, wenn möglich ohne Träger aus Leinen. Sie zeigte uns ein paar Modelle, ... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Views: 769  |  
77%

Eine Jungfrau wird aufgeklärt

Stuttgart
Sie hieß Samira, war 19 Jahre alt, und wußte infolge ihrer religiösen Erziehung vom Sex nur, daß er schmutzig und Unrecht war. Sie hatte mir zu verstehen gegeben, daß sie von mir gerne mehr darüber erfahren würde, und so nahm ich sie als Begleiterin bei einer Klassenfahrt von Gymnasiasten mit, da eine weibliche Begleitung Vorschrift war.
Und so fuhren wir nach Stuttgart. Nach einem Tage Museumsbesuch, spazierte ich mit Samira auf der Suche nach einem Restaurant in der Nähe des Hauptbahnhofes durch die Straßen. Samira behauptete pl&o... Continue»
Posted by cloelia 4 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  Views: 5278  |  
86%
  |  4

Die Krankenschwester

Die Krankenschwester

Zu der Zeit als ich für die Bundeswehr meine Dienstzeit in dem "schönen Örtchen" Holzminden verbrachte, lernte man in
den Diskotheken doch die ein oder andere ziemlich willige Frau kennen. Aber die Goldmedallie hat sich eine
Krankenschwester Namens Isar ergattert.

Sie war damals, 1987, das bis dahin schärfste Weib, was je meinen Schwanz bearbeitet hat. Wir lernten uns an einem
Abend in der Discotek "Plante" kennen. Sie war klein, so 1,55m, 27 Jahre alt und sehr zierlich. Ich denke sie hatte keine 45 Kilo.
Aber was sie hatte war ein dermaßen geilen Arsch, das... Continue»
Posted by kernspaltung 4 years ago  |  Views: 2014  |  
92%
  |  6

Mein Liebhaber und mein Cuckold Teil II

Danach ist es still. Keiner spricht ein Wort, obwohl jeder danach brennt darüber zu sprechen oder eine Reaktion zu erfahren. Klaus erwartet bestimmt, daß ich wieder sage er spinnt mit seinen verrückten Sachen. Aber ich habe diesmal den ernsten und fest entschlossenen Ton in seiner Stimme wahrgenommen, obwohl er nur dieses kurze Ja gesagt hat. Wie gerne würde ich jetzt wissen, was er damit genau meint, wie er sich das vorstellt? Ich bringe aber kein Wort mehr heraus. Ich staune viel mehr über mich. Ich bin weder entrüstet, noch aufgebracht über seinen Wunsch. Nicht wie sonst, da wäre ich schon ... Continue»
Posted by Silke506 4 years ago  |  Views: 744  |  
78%
  |  2

Mein Liebhaber und mein Cuckold Teil III

Am nächsten Morgen mußte ich immer wieder grinsen, wenn ich ihn am Frühstücktisch ansehe und ihm geht es genauso. Endlich haben wir wieder ein kleines Geheimnis. Nur mit Mühe kann ich mich auf andere Gedanken bringen und mich um meine täglichen Arbeiten kümmern. Immer wieder ertappe ich mich dabei, wie ich darüber nachdenke, ob ich das überhaupt durchstehe, wie er wohl sein wird, mein Liebhaber und all die anderen Dinge, die damit zu tun haben.

Es ist an- und erregend darüber zu fantasieren, aber irgendwie bin ich mir sicher, daß daraus nichts wird. Die Vorraussetzungen sind einfach zu schw... Continue»
Posted by Silke506 4 years ago  |  Views: 1025  |  
82%
  |  5

Mein Liebhaber und mein Cuckold Teil II

Danach ist es still. Keiner spricht ein Wort, obwohl jeder danach brennt darüber zu sprechen oder eine Reaktion zu erfahren. Klaus erwartet bestimmt, daß ich wieder sage er spinnt mit seinen verrückten Sachen. Aber ich habe diesmal den ernsten und fest entschlossenen Ton in seiner Stimme wahrgenommen, obwohl er nur dieses kurze Ja gesagt hat. Wie gerne würde ich jetzt wissen, was er damit genau meint, wie er sich das vorstellt? Ich bringe aber kein Wort mehr heraus. Ich staune viel mehr über mich. Ich bin weder entrüstet, noch aufgebracht über seinen Wunsch. Nicht wie sonst, da wäre ich schon ... Continue»
Posted by Silke506 4 years ago  |  Views: 445  |  
79%
  |  1

Mein Liebhaber und mein Cuckold Teil II

Danach ist es still. Keiner spricht ein Wort, obwohl jeder danach brennt darüber zu sprechen oder eine Reaktion zu erfahren. Klaus erwartet bestimmt, daß ich wieder sage er spinnt mit seinen verrückten Sachen. Aber ich habe diesmal den ernsten und fest entschlossenen Ton in seiner Stimme wahrgenommen, obwohl er nur dieses kurze Ja gesagt hat. Wie gerne würde ich jetzt wissen, was er damit genau meint, wie er sich das vorstellt? Ich bringe aber kein Wort mehr heraus. Ich staune viel mehr über mich. Ich bin weder entrüstet, noch aufgebracht über seinen Wunsch. Nicht wie sonst, da wäre ich schon ... Continue»
Posted by Silke506 4 years ago  |  Views: 780  |  
82%

Mein Liebhaber und mein Cuckold Teil I

Teil I
Was soll ich? Ich glaube du bist total verrückt geworden, das vergiß gleich mal wieder. Du suchst wohl eine Möglichkeit, damit du fremdgehen kannst?

Ich bin schockiert über das, was mein Ehemann Klaus gerade zu mir gesagt hat.

Nein, Nein, Silke. Du verstehst mich völlig falsch, ich will doch gar nicht fremdgehen!

Liebst du mich denn nicht mehr?

Aber Silke du verstehst mich falsch.

Ich verstehe dich schon richtig und ich sage dir, wenn du fremdgehst, kannst du deine Sachen packen und verschwinden. Dann ist es aus!

Ich gebe auf, du hörst ja nicht einmal zu. Mit dir kann... Continue»
Posted by Silke506 4 years ago  |  Views: 2294  |  
79%
  |  3

Frauen schlank, mollig und Fett !

Für gewöhnlich blieb ich brav zu Hause, wälzte meine Bücher oder schmökerte in Romanen. Besonders beim Lesen vergaß ich alles um mich herum, es existierte nur die Welt meiner romantischen Romanhelden und ich liebte es, wenn er seine Auserwählte endlich küsste und ihren Körper erkundete. Vor Aufregung wanderte meine Hand praktisch automatisch zur Schokolade, manchmal auch in die Chipstüte. War ich als Teenie Girl noch schlank und manchen Jungs empfanden mich als begehrenswert – was mir aber irgendwie zu dieser Zeit Angst machte – war ich mit Ende zwanzig kugelrund. Betrachtete ich mich im Sp... Continue»
Posted by PegPete 4 years ago  |  Views: 1042  |  
28%
  |  3

Das Hotelzimmer

Gegen dreiundzwanzig Uhr drehten sich an der Bar einige Herren um.
Sie hatten in der verspiegelten Wand eine wunderschöne, elegante Frau herankommen gesehen.

Sie wurde vom Oberkellner an ein Zweiertisch
begleitet und postwendend mit einem riesigen Cocktail bedient.

Als die Combo zum nächsten Tanz ansetzte, stürzten gleich zwei Herren zu ihrem Tisch. Mit einem konnte sie nur tanzen, und das war der
zweiundfünfzigjährige Bernd F...., seines Zeichens Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens.

Nach ein paar Cocktails und um
diese Zeit denkt ein Mann wohl nicht mehr darüb... Continue»
Posted by Saphira 4 years ago  |  Views: 1126  |  
73%
  |  6

Der Überraschungstermin

Es war Anfang Oktober an einem trüben regennassen Mittwochnachmittag. Zwei ergebnislose Kundenbesuche hatte ich bereits hinter mir und dabei über 120 km verfahren. Für 15.00 Uhr hatte ich einen weiteren Besuch bei einem Werkzeugfabrikanten vereinbart. Plötzlich bemerkte ich wie mein Ford anfing nach links zu ziehen und sich kaum noch in der Spur halten liess. "Verdammter Mist, das hat mir gerade noch gefehlt", dachte ich und fuhr rechts ran. Der linke Reifen war fast platt und es war bereits Viertel vor Drei. Mürrisch wechselte ich den Reifen und wischte mir ... Continue»
Posted by DKK99 4 years ago  |  Views: 1742  |  
78%
  |  3

Neue Firma - neue Sitten

Heute möchte ich Euch eine Geschichte erzählen die mir vor einiger Zeit in meiner neuen Firma passierte. Ich war froh daß ich trotz meines Alters (immerhin schon fast 50) einen neuen Job bekommen hatte. Durch die Insolvenz in meinem ehemaligen Unternehmen stand ich für eine kurze Zeit förmlich auf "der Straße". In der neuen Firma herrschte ein sehr lockeres Arbeitsverhältnis, das Betriebsklima war so gut, wie ich es mir nie erträumt hatte. Anfangs war eigentlich alles so wie immer. Man kommt als neue Arbeitskraft in eine neue Firma und alle K... Continue»
Posted by DKK99 4 years ago  |  Views: 2270  |  
79%
  |  7