Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 705

Beim Gynäkologen

Es war wieder so weit.
Katrin geht zu ihrem Frauenarzt zur Vorsorgeuntersuchung. Einmal jährlich und bei Bedarf.
Diesmal hatte sie Bedarf, ihre Brüste schmerzten leicht und spannten etwas. Als ich beim Liebespiel diese vollen, griffigen Hänger bearbeiten wollte, zuckte sie etwas zurück, nahm sogleich ihre Brüste in die Hände und tastete sie vorsichtig ab. Es war nichts zu finden, doch sie wollte sicher sein.
Schnell bot ich ihr an, sie zum Arzt zu fahren.
Ihr Frauenarzt hat seine Praxis im Nachbarort, ich war schon öfter dabei, genoss sichtlich die Vorstellung, wie Dr. Peters sich an ihre... Forfahren»
Gesendet von airstream58 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
2803
  |  
68%

Urlaub

Petra schaltet ihren Rechner gerade aus, als ihr Chef reinkommt „Ah Frau Schmidt sie sind noch da, könnten sie bitte das noch gegenlesen, bevor sie in den Urlaub verschwinden“ grinst er. Petra seufzt „Klar, ich lese es gegen und bring es Ihnen dann ins Büro“. „Danke“ meint er und verschwindet.
40 min später ist der Schriftsatz gegengelesen du Petra ist unterwegs ins Chefbüro, dort übergibt sie den Hefter „Ich hab ein Blatt mit Anmerkungen beigelegt“ „In Ordnung“ sagte er und nimmt einem Umschlag vom Schreib-tisch „Das ist ein Bonus, den ich mit der Konzernleitung vereinbart hatte, für den Erf... Forfahren»
Gesendet von xpiemurx vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
2032
  |  
87%
  |  6

Luisa in der Schlangengrube Teil 1

Luisa In der Schlangengrube Teil 1 (von 2 )

by a.i.r /15.1.2012/



Komplette Dunkelheit. Eiskalter Boden. Kein einziges Geräusch.
Luisa windete sich in alle Richtungen und versuchte mit aller Kraft
sich aufzurichten. Doch es schien ihr unmöglich. Ihr ganzer
Körper wurde verschnürt wie ein Paket und je mehr sie zappelte,
desto mehr und schmerzhafter drückten sich die Seile in ihr Fleisch.
Sie versuchte sich vorzustellen wo man sie hin geschleppt hatte doch es gab keinen
Anhaltspunkt an dem sie sich orientieren könnte. Vor ihr breitete sich nichts
als unendlich tiefes schwarz ... Forfahren»
Gesendet von PurePoison vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex, Hardcore  |  
2090
  |  
83%
  |  4

Jungschwanz im Urlaub abgefickt

Meine Frau Susi und ich machten Urlaub im sonnigen Spanien mit tollem Animationsprogramm. Am dritten Tag meldeten wir uns zum Volleyball an. Wir beide waren mit unseren 42 Jahren so in etwa die Ältesten. Wie auch die jüngeren Frauen spielte meine Susi oben ohne. Es war geil anzusehen, wie die Möpse beim Spiel hüpften. Ein einzelner ca. 20 jähriger Mann war bei meiner Susi in der Mannschaft. Er starrte häufig auf meine Frau. Nun ja, sie war ein geiler Anblick. Als meine Susi Aufschlag hatte, schlug sie den Ball planlos ins Netz. Da erbarmte sich der Jüngling, ging zu Susi und stand nah bei ihr ... Forfahren»
Gesendet von peterwerner vor 3 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
10883
  |  
94%
  |  27

DIE ZUGFAHRT TEIL 2

Die Zugfahrt Teil 2


Manuel folgte Paul im Gang des Zuges Richtung WC. Paul strebte die Tür des Behinderten WC an. Manuel war verdutzt und fragte Paul warum das
behinderten WC. Pauls Aussage war in einem sanften Ton das man hier mehr Platz hätte und eben gemeinsam pinkeln konnte und nicht warten müßte
bis der eine fertig ist. Mnuel akzeptierte die Aussage und sie gingen eben zu zweit auf das geräumigere größere WC.

Manuel hatte schon großen Druck auf der Blase, öffnete seinen Hosenschlitz als Paul ihm dazwischen fuhr und eben meinte das er sich die ganze
Hose öffnen sollte das dies ... Forfahren»
Gesendet von nasty_man vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
1751
  |  
92%
  |  6

Mein Besuch in Berlin(das erste und einzigste Mal)

Mein Besuch in Berlin(das erste und einzigste Mal)

Es ist schon 10 Jahre her,aber ich muss es erzählen.
Bei einer Schulfreundin,die ich beim letzten Klassentreffen sehr nahe kennengelernt hatte,war ich in diesem denkwürtigem August eingeladen,um Berlin kennen zu lernen.
Da sie aber nicht die ganze Woche Urlaub nehmen durfte,musste sie an diesem Freitag arbeiten.
Ok sagte ich:“Da werde ich mich mal umschauen“.
Es war sehr warm,deshalb trage ich gern unter meinen Cargohosen keinen Slip.
Hose an T-Shirt drüber Dockers an und ab.
„Mal sehen was hier für hübsche Mädels rumlaufen im Kiez“da... Forfahren»
Gesendet von Mattilu vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Tabu  |  
3245
  |  
88%
  |  3

Rasten ist Geil

Rasten ist geil

Spät abends auf dem Heimweg muss ich noch schnell einmal auf dem nächsten Parkplatz halten, weil ich ein dringendes Bedürfnis habe.

Also Blinker raus und abfahren.

Aus dem Auto raus, und ab zur Toilette. Tür auf.

Wouhhhhhhhhhhhh.

Da steht sie, die perfekte Schlampe in einem Wahnsinns Outfit und schaut mich an.
Ihr Schwanz steckt in einer Bondage, und ihr Mini ist so kurz, das man ihren Hintern mit der Arschfotze sehen kann. Vulgär geschminkt und blonde Haare vervollständigen das Bild einer perfekten Nutte.

Und ich gehe auf sie zu, schnappe mir ihren Kopf, un... Forfahren»
Gesendet von sklavenhalter vor 3 Jahre  |  Kategorien: Transen  |  
2214
  |  
89%
  |  11

Svenja

Ich war im Urlaub auf Ibiza, es ist schon ein wenig her, ich war ca. 30.Erst
Mittlerweile war ich schon ziemlich angefressen dass in meinem Ort zu der Zeit nur ältere Frauen waren.

Da lernte ich ein Ehepaar in ca. meinem Alter kennen, die sehr nett waren. Man traf sich abend so zum Cocktail.

2 Tage später erst stellte ich fest, dass die eine junge Tochter dabei hatten, ich schätzte sie so auf 16. (ist ja immer schwer zu schätzen)

Ich traf sie also mal morgens am Pool, sie hatte einen Bikini an und hatte einen wirklich geilen Arsch und ein sehr süßes Gesicht.

Da die meisten Leute... Forfahren»
Gesendet von Tallsmallman vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Tabu  |  
6470
  |  
62%
  |  6

die perverse Nachbarin 6

Als ich mich dann leise im Treppenhaus
nach oben schlich, konnte ich es mal wieder kaum erwarten mit Annette zu bumsen.
Kaum stand ich vor der Tür, da öffnete mir Annette auch schon. Schnell ging ich
hinein und nachdem mein Mäuschen geschlossen hatte, nahm ich sie in den Arm.
Geil rieben sich Annettes Brüste an meinen Shirt, während wir uns küßten.“: Komm
mein Schatz, zieh dich aus! Ich brauche unbedingt deinen Schwanz!“ Flüsterte
Annette in mein Ohr. Schnell entledigte ich mir meiner Klamotten und wir beiden
beeilten uns ins Schlafzimmer zu kommen. Kaum lagen wir auf den Bett da... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
4603
  |  
11%
  |  6

Die Weihnachts (sex) geschichte Teil 9

30.Dez. Die Auktion

Es war noch dunkel und Judith und Sarah schliefen noch als ich mich leise ins Bad auf machte. In der Küche roch es schon nach Kaffee und frischen Brötchen aber Oma scheuchte mich erst einmal nach draußen. Opa und Jakob hatten schon die Transporter angehängt und machten sich daran die Pferde für die Auktion zu holen. Ich ging und machte die Transporter auf. Opa kam mit einer hell Braunen Stute mit einer Blonden Mähne. Jakob hatte einen dunklen Hengst. Es war sehr einfach die beiden in den Transporter zu bekommen da sie schon öfters damit transportiert wurden.
Wir ginge... Forfahren»
Gesendet von u-gobbler vor 3 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal, Voyeur  |  
1797
  |  
88%
  |  2

Die Freundin meines Freundes

Heike die Freundin von Mike einem meiner Freunde rief mich eines Tages an, ob ich nicht mal bei ihr vorbeikommen könnte, sie müßte unbedingt mal reden. Mehr wollte Sie mir am Telefon nicht verraten. Schnell machte ich mich auf den Weg, da ich natürlich aus sehr gespannt war um was es ging. Sie machte mir die Tür auf und bat mich im Wohnzimmer auf der Couch platz zu nehmen. "Magst Du etwas trinken, Bier oder etwas anderes" Ich entschied mich für Bier, sie trank ein Glas Wein. Sie war wohl etwas aufgeregt ihr Anliegen bei mir vorzubringen, daher der Alkohol.
"Du kennst doch den Mike auch schon... Forfahren»
Gesendet von fusserotiker007 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
4363
  |  
72%
  |  7

Der Anfang zu Hause Teil 2

Teil 2 " Der Anfang zu Hause"

gibst mir einen Kuss auf meine Stirn und gehst einfach aus dem Haus
und lässt die Tür weit offen stehen....

... Ich versuche mich zu befreien und strampel wie eine Wilde um mich, doch die fesseln sind einfach zu fest.
Ich schlafe vor Erschöpfung ein. Nach etwa 4 Stunden wache ich wieder auf es ist bereits dunkel draußen.
Ich höre schritte hinter mir, fange wieder an zu zappeln in der Hoffnung das mich jemand befreit.
Die schritte kamen immer näher, ich sah wieder diesen Mann und versuchte zu schreien. Er nahm einen Schal und
verband mir die Augen. Es ... Forfahren»
Gesendet von lisa1301 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Masturbation  |  
1985
  |  
93%
  |  2

Ein langer Samstagabend....

Es ist Samstagabend. Wir haben uns schon den ganzen Tag vergnügt und wollten eigentlich so viele Dinge unternehmen, heute. Doch wie es so ist, konnte ich meine Hände nicht bei mir lassen und habe Dich jedes Mal aufs Neue verführt. Nun bist Du gerade im Bad und machst Dich fertig, denn wir wollen unbedingt ins Thermalbad bei mir um die Ecke gehen und FKK und Sauna machen. Da freuen wir uns schon den ganzen Tag drauf. Ab 20.00 Uhr ist Einlass dafür.
Du kommst aus dem Bad und vor mir steht eine Frau, die einem den Atem raubt, mit einen Shirt an, ein paar Jeans. Einfach nur Schön und Dein Duft, u... Forfahren»
Gesendet von Dralony vor 3 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Voyeur  |  
1482
  |  
89%
  |  3

was zum schmunzeln...

Ein Mann geht mit einer neuen Bekanntschaft nach Hause. Noch bevor er die Tür öffnen kann, sagt sie: „Warte kurz. Daran, wie ein Mann seine Tür aufschließt, erkenne ich, wie er im Bett ist.“ Er zeigt sich verwundert und bittet um Beispiele. „Also, wenn er den Schlüssel hart ins Schloss rammt, dann ist er ein egoistischer Liebhaber. Das ist nichts für mich. Wenn er zu lange braucht und das Loch nicht findet, bedeutet das, er ist unerfahren“, erklärt sie. Dann fragt sie ihn: „Sag mal, wie schließt du denn nun deine Tür auf?“ Darauf er: „Bevor ich überhaupt etwas mache, lecke ich erst mal am Schl... Forfahren»
Gesendet von neuling111 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Sex-Humor  |  
1474
  |  
90%

Die perverse Nachbarin 5

Als ich am Morgen mit einer Wasserlatte erwachte war mein erster Gedanke Annette
und das ich sie bald wiedersehen würde. Ausgesprochen gutgelaunt stand ich auf
und statt wie sonst normal üblich ging ich nicht zur Toilette, sondern pinkelte
mich unter der Dusche selber an. Es war ein Genuß als mein warmer Urin meinen
Körper traf und am liebsten hätte ich mir sofort ein heruntergeholt. Da ich mein
Sperma aber lieber für meine Prinzessin aufbewahren wollte, verzichtete ich
darauf mich selbst zu befriedigen. Nachdem ich fertig war, ging ich in die Küche
und gab meiner Mutter einen Ku... Forfahren»
Gesendet von Gruemmel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
7990
  |  
91%
  |  9

Das Gewitter, 2. Teil

Wie zurück in die Dusche kam um ihm die trockenen Sachen zu bringen, drehte er sich gerade zur Wanne und dachte spontan: was für ein Knackarsch. Sogleich zuckte ich zusammen, ich erschrak an meinen eigenen Gedanken. Als er sich umdrehte wanderten meine Augen automatisch nach unten zu seinem Teil. Sein Blick folgte meinem und wie ich merkte, dass er mich beobachtet schauten wir uns direkt in die Augen.

Mein Mund blieb offen stehen und ich stammelte: „Hier, nach der Dusche, die trockenen Kleider.“ Etwas ungelenk legte ich den Trainer auf die Kloschüssel und stand etwas unschlüssig und vor all... Forfahren»
Gesendet von bigjon567 vor 3 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Tabu  |  
3019
  |  
98%
  |  4

Baggersee

Heute möchte ich auch davon schreiben was mir an einen Baggersee passiert ist. Es war im Sommer des letzten Jahres und es war sogar mal wider ein schöner warmer Tag. Ich hatte mich entschlossen zum Baggersee zu fahren. Ich fahre immer hier im Umland zu einen Baggersee, wo ich auch FKK machen kann. Ich finde es toll mich ohne alles zu bewegen und mag auch gerne provozieren. Es war heute am See nicht allzu viel los. Etwas entfernt von mir lag noch ein Typ der auch FKK machte und dort inzwischen mit steifen Schwanz lag Zwischen durch stand er auf und schaute zu mir herüber und spielte dabei an se... Forfahren»
Gesendet von Murkel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
1075
  |  
22%
  |  3

Baggersee

Heute möchte ich auch davon schreiben was mir an einen Baggersee passiert ist. Es war im Sommer des letzten Jahres und es war sogar mal wider ein schöner warmer Tag. Ich hatte mich entschlossen zum Baggersee zu fahren. Ich fahre immer hier im Umland zu einen Baggersee, wo ich auch FKK machen kann. Ich finde es toll mich ohne alles zu bewegen und mag auch gerne provozieren. Es war heute am See nicht allzu viel los. Etwas entfernt von mir lag noch ein Typ der auch FKK machte und dort inzwischen mit steifen Schwanz lag Zwischen durch stand er auf und schaute zu mir herüber und spielte dabei an se... Forfahren»
Gesendet von Murkel vor 3 Jahre  |  Kategorien: Masturbation, Voyeur  |  
3654
  |  
96%
  |  7

MELKEN

hmmmmmm !!! Schwänze melken ist was ganz ganz herrliches... Ich mag es am liebsten, wenn man sie dazu auf ein Brett oder Rost legt, auf dem Bauch liegend, und der Schwanz schaut durch ein Loch nach unten. Und dann den Körper schön straff mit Gummibändern fixieren, so dass er sich fühlt, als würde jemand auf ihm liegen.... und dann einen Plug in den Po schieben, der schön tief rein geht... am besten so einen Dong, der 20cm lang und 4cm dick ist... und den bis zum Ende und den Vibrator einschalten.... unter dem Brett kann man sich dann in aller Ruhe dem geilen Schwanz widmen. Ich mag Schwänze, d... Forfahren»
Gesendet von Cancer56a vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Masturbation  |  
2919
  |  
93%
  |  12

Erstes Training

Erstes Training als Gumminutte

Er hatte meine Bewerbung als ausreichend befunden und mir eine Vorladung zu einem "ausführlichen Test", wie er es im Brief nannte, geschickt. Die Vorladung enthielt exakte Anweisungen die ich zu befolgen hatte da mir ansonsten Strafen auferlegt werden würden.

Und so sahen die Anweisungen aus:
• Du wirst dich komplett rasiert und klistiert um Punkt 19:00 vor der Wohnungstür einfinden.
• Du hast drei mal zu klopfen und dann wird die Tür geöffnet.
• Du wartest 2 Minuten und trittst dann ein.
• Sofort nachdem du die Tür wieder geschlossen hast, gehst du im ... Forfahren»
Gesendet von playsm vor 3 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Transen  |  
2840
  |  
82%
  |  7