Free Sex Stories
Page 685

Das erste Klassentreffen

Das erste Klassentreffen nach 15 Jahren (Teil 1)
Vor einiger Zeit rief ein ehemaliger Schulkamerad an und fragte, ob ich denn nicht Lust hätte
an einem Klassentreffen in der alten Heimat teilzunehmen. Ich überlegte zunächst was das
wohl für einen Sinn machen sollte, die "alten" Schulkameraden kannte ich kaum noch.
Dann aber kam mir meine Schulfreundin Renate in den Sinn und ich fragte mich, was wohl
aus ihr geworden ist. Ich sagte also zu.
Die Zeit für das Treffen rückte näher. Es war Ende Mai. Ich bestellte mir ein Hotelzimmer;
wollte ja "nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen". Eine... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 785  |  
95%

Klassentreffen (Teil II)


Klassentreffen nach 15 Jahren (Teil II)
Renate und ich öffneten vorsichtig die Tür zur Gaststätte. Wir traten ein als ob überhaupt nichts
gewesen wäre. Tatsächlich war bis jetzt nichts Besonderes geschehen.
Wir gingen zur Bar, wo wir uns ein Erfrischungsgetränk reichen ließen. Wir plauderten bereits eine Weile, als Renate sagte sie müsse mal für „kleine Mädchen". Ich ging zurück an meinen Tisch und unterhielt mich mit Herrmann, der ebenso wie ich schlechte Erfahrungen beim Aufbau seiner beruflichen Existenzgründung gemacht hatte.
Die Musik begann wieder zu spielen. Hermann und ich wollte... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 951  |  
94%
  |  1

Klassentreffen (Teil III)

Klassentreffen nach 15 Jahren (Teil 3)
Je näher wir der Gaststätte kamen, umso lauter drang uns fröhliches Stimmengewirr entgegen.
Die Tische hatte man zusammengestellt und alle saßen eng gedrängt um die Tafel herum. Wir suchten nach einer Sitzgelegenheit und mussten uns mit einem Platz ganz in der Ecke zufrieden geben.
Es wurde laut gelacht und diskutiert. Man konnte fast sein eigenes Wort nicht mehr
verstehen. Die Uhr ging bereits auf Mitternacht zu. Renate und ich zwängten uns in die
Ecke. Ich bestellte noch eine gute Flasche Wein und ein großes Bier.
Dann kam ich auf den Rest der Nac... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 507  |  
74%
  |  1

Chrissie

Es begann eigentlich alles auf einer Party bei Karin. Ich war mit Mike zusammen
hingegangen und die Party war ein bisschen langweilig. Keine interessanten Frauen da mit
denen man was anstellen könnte. Das änderte sich aber zwei Stunden später, als zwei Frauen die Party besuchten. Karin stellte sie uns als Chrissie und Beate vor. Chrissie war etwa 30, blond und etwas fülliger mit üppigen Brüsten, während Beate etwa 25 sehr groß und schlank mit relativ kleinen Brüsten war. Mike und ich warfen uns fast an sie heran, und der Abend schien doch noch ganz nett zu werden. Die beiden hielten in Sache... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 571  |  
88%

Die Bandproben


Clemens Bemaister kam jeden Freitag mit seinen guten Freunden Andre und Steffen
zusammen um mit der Band zu proben und die fetten Sounds abzuchecken. Ihre
gemeinsame Band hieß FREISTIL und sie hatten viele weibliche Fans. Darunter auch das
geile Miststück Nicole Grotte. Sie kam oft zu Proben und warf Clemens jedes Mal
superscharfe Blicke zu. Während sie das tat musste Clemens immer wieder aufpassen, dass er nicht
die Kontrolle verlor. Eines Freitags, als die drei Freunde wieder zum musizieren
zusammentrafen war auch Nicole wieder von der Partie. Nicole hatte sich extra supersexy angezo... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 433  |  
74%

Überstunden


Heute hat mein Chef mich dazu verdonnert, Überstunden zu machen.
Bis morgen braucht er zwei wichtige Verträge, da ist natürlich eine Sonderschicht fällig.
Während ich noch die Unterlagen zusammenstelle, öffnet sich die Tür und Marita, unsere neue Sachbearbeiterin, kommt herein.
Marita ist nicht sehr hübsch und ihre Figur tendiert auch eher in Richtung pummelig.
Soviel ich weiß, ist sie ledig und hat auch keinen Freund.
Auf mich macht sie eigentlich immer einen etwas notgeilen Eindruck.
Sie beginnt ein belangloses Gespräch über ein Projekt, an dem wir kürzlich zusammenarbeiten mussten. ... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 1003  |  
88%
  |  1

Am Autostrich


Im letzten Sommer kamen wir spät nachts von Freunden nach Hause. Unser Weg führte wieder
einmal den Autostrich entlang.
Wir hatten das bereits zuvor schon einige Male mit größtem Vergnügen gemacht. Hier bei uns
in der Nähe gibt es derer gleich zwei. Und während des Urlaubs am Gardasee hatten wir
sogar die halbe Nacht, fast bis zum Morgen auf einem Autostrich verbracht, um uns Nutten
anzusehen und uns aufzugeilen bis wir dann irgendwann in einem Waldstück brünstig bumsten.
Auf unserem Autostrich standen die Nutten dichter. Und weil damit die Konkurrenz größer
war, gaben sie sich auch m... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1180  |  
95%
  |  1

Am Postschalter

Ich versah meinen Grundwehrdienst und wir hatten überraschenderweise ab 16 Uhr
Ausgang, weshalb ich die gewonnene Zeit nützte und einen wichtigen Brief aufs Postamt trug.
Meine Gedanken waren unentwegt geile, denn Joachim, unser Zimmerkommandant und
Ältester, erzählte tagaus tagein nur Fick-und-Blas-Geschichten. Er hatte schweinische Lektüre
in seiner Sporttasche und zeigte auch stolz Fotos her, auf denen er in eindeutiger Stellung
mit allen möglichen und unmöglichen Weibern abgebildet war. Oft gab es große
Versammlungen in unserem Zimmer und man lauschte Joachims Sc***derungen von
saug... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 687  |  
96%
  |  2

Atame!

Ein schöner ruhiger Abend. Ich habe gekocht, wir genießen das Essen zu einem anregenden
Rotwein bei Kerzenschein.
Der Abend ist schon fortgeschritten; auf einmal sagst Du in einem Ton, der beherrschend
und befehlerisch ist: "Zieh Dich aus und leg Dich aufs Bett!“
Du holst drei Tücher. Mit dem ersten verbindest Du mir die Augen. Dann merke ich, wie Du
mir die Hände über dem Kopf zusammen bindest. Das dritte benutzt Du für die Füße. Jetzt bin ich
Dir schutz- und hilflos ausgeliefert.
Ich höre Dich in die Küche gehen, weiß aber nicht, was Du dort machst. nach einiger Zeit
kommst Du wieder... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 518  |  
77%
  |  1

2 + 2 = Sex

Es war ein heißer Sommertag im Juli, als sich Klaus und Brigitte dazu entschlossen, ihre
Badesachen zu packen und ins Grüne zu fahren. Klaus hatte von einem Badegebiet gehört, das
an der Isar etwa 40 km südlich von München lag - die Pupplinger Au. Nach kurzer Autofahrt
kamen die beiden an dem Parkplatz an, wo man die Autos stehen lassen musste, da der
Badeplatz im Naturschutzgebiet liegt und man da nur zu Fuß hinkommt. Es war wirklich sehr
heiß, so daß Brigitte nur ein dünnes Sommerkleid ohne Unterwäsche trug; auch Klaus hatte nur
eine Bermuda ohne etwas drunter an.
Während des Fußmarsc... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 696  |  
96%
  |  3

Weiberfastnacht in Köln. Teil 1

Gestern geschehen im Kölner Karneval!
Mit guten Freunden waren wir seid 11:11 Uhr unterwegs im Kölner Altweiber-Karneval.
Außer ein paar Küsschen von netten Frauen war bisher noch nichts geschehen. Das sollte
sich dann wohl ändern als ich beschloss mich auf den Heimweg zu machen.
Ich ging zur Straßenbahn Haltestelle und stieg in die nächste Bahn die dort ankam. Die Bahn
war sehr voll. Ich fand noch einen Sitzplatz neben drei jungen Mädchen. Die mir gegenüber saß
war mehr als vollschlank. Sie war verkleidet als Teufel, rote Hörner auf dem Kopf einen
schwarzen Body und einen roten Wickelr... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 607  |  
89%
  |  3

Altweiberfastnacht in Köln. Teil 2

.... machten wir uns auch nichts daraus das die anderen Frauen auf der Damentoilette uns
etwas seltsam anschauten.
Sie zog mich in eine der Kabinen, schloss die Türe und setzte sich auf die geschlossene
Toilettenschüssel.
Ich stand vor ihr, meine Beule in der Hose genau in Höhe ihres Mundes.
Sofort knöpfte sie den Knopf meiner Jeans auf, zog den Reißverschluss herunter, schob meinen
Slip herunter und holte meinen nicht mehr ganz so steifen Penis aus der Hose.
Mit der rechten Hand fing sie an meinen Schwanz zu wixen, mit der Linken streichelte und
knetete sie meine Eier. Als sie merkte,... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 951  |  
95%
  |  1

Der Dreier im Wohnmobil

Mein Mann und ich haben ein tolles geräumiges Wohnmobil. Wir haben es fast
das ganze Jahr über angemeldet und es hat uns nicht nur im Urlaub schon
wunderbare Dienste geleistet. Sind wir zum Beispiel auf einer Feier
eingeladen die etwas weiter entfernt liegt, so brauchen wir uns nicht
darüber zu streiten wer von uns beiden fahren soll und damit auch keinen
Alkohol trinken darf. Wir nehmen dann einfach unser Wohnmobil und nach der
Feier gehen wir dann einfach in das Wohnmobil zum Schlafen um dann am
nächsten Morgen halbwegs nüchtern und ausgeschlafen den Heimweg
anzutreten. Das wir dabei... Continue»
Posted by Walker1982 3 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex  |  Views: 948  |  
93%
  |  2

Der lange Weg zur Party

Schon als ich zur deiner Haustür reinkomme und dich im Wohnzimmer am Rechner sitzen sehe, spüre ich deine prüfenden, aber auch anerkennenden Blicke über meinen Körper wandern. Du betrachtest mich schweigend und deine Augen schweifen von meinen zusammengebundenen Haaren über ein dezent geschminktes Gesicht zu meinen erwartungsvollen blauen Augen hinunter zu meinem losen blauen Top, über einen schwarzen Faltenrock, zu schwarzen Schnürstiefeln, die dich meines Wissens ebenso anmachen wie halterlose Strümpfe. Nach deiner Prüfung, kann ich in deinem Blick ablesen, dass du nichts lieber tätest als a... Continue»
Posted by Walker1982 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 487  |  
40%

Au-pair-Mädchen


Dies ist eine reine erfundene Fantasiegeschichte. Die Personen sind frei erfunden und es gibt sie nicht in Wirklichkeit.


Hallo, darf ich mich vorstellen? Ich heiße Natascha, geboren und aufgewachsen in Rußland. Bin 26 Jahre alt, 164 cm groß, wiege ca. 50 kg, trage Konversionsgröße 36, schwarze hüftlange Haare und BH-Größe 75 C. Für meine Proportionen sind meine Brüste ein bißchen stark ausgefallen, aber bis jetzt waren sie noch nie ein Hindernis. Meine Vorteile sagt man wären Lebensfreude und Hilfsbereitschaft. Das einzige Mal, wo eine dunkle Wolke über mir flog, war daß ich mit 15 Sch... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 2473  |  
71%
  |  8

Im Auto gewichst

Letzten Sommer war ich auf der Autobahn unterwegs. Ich fuhr rechts und auf der mittleren Spur überholte mich ein Wagen. Dort hatte die Beifahrerin ihre nackten Füße aufs Armaturenbrett gelegt. Dieser Anblick macht mich total geil, so dass ich direkt meinen Schwanz rausgeholt und hartgewichst hab. Ich fuhr schneller, so dass ich immer leicht hinter dem anderen Wagen fuhr. Ein Blick nach vorne, immer wieder auf die nackten Füße geschaut und dabei hart und schnell gewichst. Ich kam innerhalb von wenigen Sekunden und spritze mir eine große Ladung Sperman auf den Bauch.... Continue»
Posted by ladde18 3 years ago  |  Categories: Masturbation  |  Views: 638  |  
62%

Meine Arrogante Schwägerin im Schlaf gefickt,

Mein 40 Jähriger Bruder Heinz heiratete zum zweiten mal. Ihr Name ist Johanna, sie ist 36 Jahre alt und sie ist sehr hübsch. Jedes Mal, wenn ich sie ansah, bekam ich mächtig Lust darauf sie zu ficken. Sie sah unwahrscheinlich gut aus. Ihre langen blonden Haare fallen bis auf die Schultern. Johanna ist eine absolute Schönheit. Auf ihre Figur konnte sie stolz sein. Ihre schönen großen Titten waren unter ihrer Kleidung immer gut zu erkennen. Sie trug selten einen BH. Doch Johanna mag mich nicht, deshalb werde ich sie wohl nie ficken. Johanna konnte mich von Anfang an nicht leiden. Abfällig sprach... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7034  |  
85%
  |  14

Das Glück kam auf Samptpfoten

Es war vor drei Jahren, als ich kurz nach meinem Sommerurlaub nach einem anstrengenden Arbeitstag auf der Autobahn nach Hause fuhr, bemerkte ich am Rande der nicht sehr stark befahrenen Autobahn ein noch recht junges grau getiegertes Kätzchen. Ich bin mit Tieren aufgewachsen und Katzen haben mir es besonders angetan. Der Gedanke dass dieses Kätzchen überfahren werden könnte ließ mich sofort anhalten. Das stark verängstigte Kätzchen ließ sich auf den Arm nehmen und ins Auto tragen. Dann habe ich es mit nach Hause genommen, versorgt und in der Stadtzeitung eine Anzeige zur Suche nach dem Besitze... Continue»
Posted by Sonja58 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 550  |  
86%
  |  6

Eine Fahrt mit Hindernis

Eigentlich wollten wir am 23. 12. zu Hause sein. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Ich bin 21 Jahre alt, studiere in München, wohne im Studentenheim und heiße Martin. Meine Schwester Lena ist 25 Jahre alt, hat ihre erste Anstellung nach dem Studium in München, bewohnt ein hübsches Zwei-Zimmer-Appartement in Schwabing und unsere Eltern wohnen in Berlin. Wie gesagt, eigentlich wollten wir an diesem Tag nach Hause kommen, um die letzten Vorbereitungen mit den Eltern gemeinsam abzuschließen und ein gemütliches Weihnachtsfest in Spandau verbringen.
Meine Schwester hatte Url... Continue»
Posted by HaufenNr1 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1147  |  
97%
  |  7

Ich muß Dir etwas erzählen...

...waren meine Worte.

Wir waren auf dem Weg nach Hause, von einer Gartenparty kommend. Es war eine schöne Party, wir sahen Freunde und Bekannte, die wir schon lange nicht mehr gesehen hatten.

"Ich muß Dir etwas erzählen", wiederholte ich

"Ja, sag schon" erwiderte er.

"Hast Du auf der Party etwas bemerkt?"

"Ich? Nein"

"Du hast gerade mit einigen diskutiert, während ich getanzt habe".

"Ich kann mich erinnern, Du tanzt gerne, aber mehr habe ich nicht bemerkt, warum?"

"Ich bin weiter in den Garten, zum See gegangen, mit einem Mann, mit Jürgen, ich kannte ihn nicht" ... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Mature  |  Views: 2409  |  
92%
  |  5