Free Sex Stories
Page 680

Demonia - Teil 10

Teil 10

Sie sind gegangen, um die Leiche wegzubringen, ich habe nicht gefragt, wie oder wohin. Als sie wiederkommen, sitze ich neben
Narlinea auf meinem Bett, wie eine Aerztin, halte ihre Hand. Ihre Augen sind jetzt geschlossen, sie bewegen sich unter ihren
Liedern, ruhelos, aber lebendig. Beim Menschen waere sie jetzt im Traumschlaf. Sie sieht veraendert aus, die unmenschliche
Symetrie ihres Gesichtes wohl fuer immer durch die Narbe an ihrer Wange zerstoert.
Venarius hat schwarze Erde an seinen weissen Turnschuhen.
"Sie wird Hunger haben, wen... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 368  |  
91%
  |  3

Demonia - Teil 5

Teil 5

Fuer einen Moment bleibt mir die Sprache weg. Ich hatte mit Kinderschaendung oder sonstwas gerechnet, aber nicht damit. Sie
sieht ungluecklich aus, und wieso auch nicht. Was fuer Chancen sie auch immer hatte, dass ich mit ihr zusammenarbeite, sind
nun ganz ins Klo gefallen.
"Etwa alle acht Monate muessen unsere Maenner jemanden," Pause, "ermorden um fruchtbar zu bleiben."
Wenigstens versucht sie nicht um den heissen Brei zu reden. Ich habe Professoren gehabt, die immer von "devitalisieren" und so
geredet haben, nur um nicht zugeben zu m... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 149  |  
96%

Demonia - Teil 6

Teil 6

Aber vorher haenge ich eine Stunde lang an meinen Handgelenken in dem neuen Folterrahmen, die Beine gestreckt und
gespreizt und zu den Seiten gezogen, ohne die geringste Chance, auch nur mit den Zehenspitzen den Boden zu beruehren.
Manschetten verteilen die Belastung auf die gesammten Handgelenke, aber mein ganzes Gewicht ist doch etwas viel fuer sie,
und ich bin es nicht gewoehnt, so zu haengen. Ich bin nicht geknebelt, und sie hat mir auch nicht die Augen verbunden oder die
Ohren versiegelt. Auf dem Tisch brennen zwei Kerzen. Der Rahmen riec... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 266  |  
80%

Demonia - Teil 7

Teil 7

Danach spuere ich warmes Wasser auf meiner Haut, kuehle Kreme, der Duft von Kamille und frischen Laken vertreibt den von
Holz und Leder. Sie traegt mich, kuemmert sich um mich, schuetzt mich. Ihre Haut ist kuehl, ich klammere mich an sie wie an
einen Liebhaber, weine haltlos in ihre Haare, weine alles aus mir heraus, weine mich zurueck von dem Ort, an dem mich ihre
Peitsche gebracht hatte, meine zahmen Fingernaegel in ihre Schulterblaetter gekrallt. Sie haelt mich fest, ist fuer mich da,
nimmt mich zu sich, birgt mich wie eine Freundin, stunde... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 178  |  
56%

Demonia - Teil 2

Teil 2

Den hat sie nicht verstanden. Sie wischt sich den Mund wieder delikat ab.
"Die Kernmutation, die Demonias von Menschen unterscheidet, betrifft eine bestimmte Art von Nervenzelle, die in grossen
Konzentrationen in den Riechnerven, dem Duenndarm und beim Mann um die Samenkanaelchen zu finden ist."
Ich nicke, uebrigens nicht ganz einfach, wenn man auf dem Ruecken gespannt ist und die Haende ueber dem Kopf gestreckt
sind.
"Und diese Nervenzellenart empfaengt Emotionen." sage ich. "Richtig. Da die Riechnerven weiterhin in das Riechhirn muende... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 432  |  
88%

Demonia - Teil 3

Teil 3


Das soll ich glauben? Die Demonias, eine Rasse von Dominas?

Sie zuckt wieder mit den Schultern, schaut zum Fernseher. Der Finanzminister verteidigt die medizinische Notwendigkeit einer
Steuer fuer's Sonnenbaden.

"Sie werden verdraengt werden oder sich unterordnen. Sie koennen nicht konkurrieren." Da koennte sie recht haben. Ich lehne



mich zurueck, die Haende in meinem Schoss. Ich koennte die Oberarme ueber meine Brueste legen, die Warzen zudecken,
aber sie sind noch zu empfindlich, zu wund nach der Klammerung.

Si... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 170  |  
52%

Demonia - Teil 4

Teil 4

"Du riechst nach Gold, Claudia. Nach Gold und Silber, Lust und Schmerz, und ein ganz kleines Bischen nach Alabaster." Sie
fluestert, streichelt mir eine
nasse Straehne aus dem Gesicht. Diesmal zucke ich zurueck. "Es hat dir fast gefallen, nicht wahr."
Ich drehe wuetend meinen Kopf weg, so weit ich kann, das einzige, was ich kann. Es muessen dreissig Grad im Zimmer sein,
Schweiss fliesst von mir vom
Koerper, aber sie schwitzt immer noch nicht, und ich kann ihren Schweiss nicht riechen. Sie riecht nach nur Poison. Sonst
rieche ich ... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 222  |  
94%

Demonia

Teil 1

Am Abend vor meinem Urlaub mache ich gerade den dritten Koffer auf die altbewährte Methode zu - 'draufsetzen - als es an
meiner Tür klingelt. Und wahrscheinlich habe ich schon australischen Sand unter den Füßen, oder, noch wahrscheinlicher,
schon einen gehörigen Sonnenstich. Wie sonst soll ich mir erklären, daß ich einfach aufmache. Wenn man als Frau alleine lebt,
sollten gewisse Vorsichtsmassnahmen eigentlich schon unterbewusst ablaufen. Aber ich gucke nicht durch den Spion, schiebe
nicht die Kette vor, gehe nicht über Los, kriege kein Geld, und lan... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 602  |  
73%
  |  1

als die Liebe laufen lernte

aus einem meiner Lieblings-Blog's (na ja, aus weiblicher Sicht, aber irgendwie weckt's Erinnerungen):

"Wenn ich etwas überhaupt nicht leiden kann, dann sind das Männer, die dumm vor sich hinbrabeln, wenn ich ihnen einen blase. "Oh, Baby, nimm ihn richtig tief rein" und "Du machst das so geil". Das geht gar nicht. Das klingt ein wenig so, als wenn einer am Trafo seiner Modelleisenbahn spielt. Hallo? Das ist jetzt zwar keine Dienstleistung, weil ich das ja nun nicht machen würde, wenn es keinen Kick gäbe, aber ich bin deswegen kein sprachgesteuerter Duracell Hase.

Das ist sowieso so eine S... Continue»
Posted by donald22 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 513  |  
71%
  |  2

Erlebnis im Zug





Wir stehen am Bahnhof und warten auf den Zug Richtung Zürich. Neben uns warten vier junge Männer im Alter von schätzungsweise 20–25 Jahren in Uniform auf denselben Zug, vermutlich müssen sie zurück in die Kaserne oder haben Ausgang. Die Blicke der Männer haben Manu schon mehrmals eingefangen und bestimmt auch ausgezogen. Warum auch nicht denn heute trägt sie ein schönes, sommerliches Kleid, dass ihr aber eine Nummer zu klein ist. Sie hat keine Modelfigur, sondern ist noch viel schöner und interessanter anzuschauen, da sie eine etwas breitere Hüfte und etwas drallere Beine hat als der D... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1383  |  
94%
  |  3

Rosenmontag in Mainz

Es war Rosenmontag im Jahr 1986

Gegen 13:00 Uhr kam mein Kumpel Paul zu mir,um mich abzuholen.
Mein Kumpel war als Zauberer und ich als Klosterbruder verkleidet !
Wir sahen super aus ! Er mit "Merlin-Kleid" und Zauberhut und ich mit weiter Kutte,Strick um den Bauch und dem
dazugehörigem Käppi ! Wir hatten beide nur noch unsere Slip`s unter der Verkleidung!
Gegen 15:00 Uhr fuhren wir los.
Wir fuhren das erste Mal nach Mainz zum Feiern.
Normal blieben wir immer bei uns in der Region,doch diesmal wollten wir was erleben!

Also ab nach Mainz!

Schon auf der Fahrt ging das Thema eigen... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Group Sex  |  Views: 1667  |  
94%
  |  2

Erst Ehefrau und dann Hure

Seit 24 jähren bin ich verheiratet meine frau bin heute 44 jahre, wir führten ein vorbildliche ehe und zogen 2 kinder gross, wobei auch der sex nicht zu kurz kam. Am anfangt unserer ehe waren wir beide recht unerfahren und hatten so den ganz normalen sex. Im laufe der jahre experimentierten wir immer mehr miteinander und entwickelten so eine gute sexuelle partnerschaft mit unterschiedlichen stellungen und oralsex , wobei meine frau zu hause auch mal halterlose strümpfe anzog. Kurzum, ich war glücklich und zufrieden und vertraute ihr blind. Vor 4 jahren machte meine frau eine schulung übers arb... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  Views: 2885  |  
11%
  |  3

Der perfekte Tag

Juli, ein Hochsommertag. 30 Grad im Schatten. Bundesjugendspiele an meinem Gymnasium.
Ich war damals 17 Jahre alt und total verliebt in den besten Hochspringer unserer Schule. P. war damals 19. Er war der Sohn einer blondhaarigen Deutschen und eines farbigen amerikanischen Soldaten. Er hatte diese samtige, dunkle Haut, schwarze krause Haare, war ca. 1.85 groß und bestimmt die Hälfte aller Schülerinnen (und auch der Lehrerinnen) schwärmten von ihm. Wir kannten uns bereits einige Jahre, hatten einige Male miteinander gesprochen und im Skilager vor zwei Jahren hatte er mir erste Hilfe geleistet,... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 1194  |  
98%

Erlebnis





Angeheizt durch einen aufregenden Mailwechsel, habe ich gestern ein nettes Rollenspiel mit meinem Mann gemacht.

Die Mails beschäftigten sich mit dem Thema: Hobbyhure und die Preise dafür. Ich habe meinem Mann von diesem Schriftwechsel erzählt und prompt klingelte kurze Zeit später mein Handy. Er gab sich als potenzieller Kunde aus.

Ich ging natürlich sofort auf sein Spiel ein und beschrieb ihm den Weg zu meiner Arbeitsstätte.

Pünktlich zu der vereinbarten Zeit klingelte es und er erschien. Ich hatte mich in eine entsprechendes Nuttenoutfit gezwängt. Viel zu kurzer Rock, dur... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  Views: 1057  |  
78%
  |  3

nur eine Fantasy - oder doch nicht ?

Es war ein sehr schöner Tag, als die Sachverständige der Versicherung bei Ihm zur Begutachtung des Schadens auftauchte.

Sie wirkte sehr feminin, attraktiv und natürlich und schnell fand man heraus, dass man sich sympatisch fand. Schnell und professionell wurde das Gerät von Ihr untersucht und Schaden festgestellt, sowie die Reparatur vereinbart.

Bei der anschliessenden Unterhaltung wurden auch noch einige sehr humorvolle und private Worte gewechselt, wobei er erwähnte, dass er als Hobby gerne koche – das schien Ihr zu gefallen.

Er wusste später nicht mehr, wie es dazu kam – jedenf... Continue»
Posted by bitzaehler 3 years ago  |  Categories: First Time, Interracial Sex  |  Views: 382  |  
90%
  |  1

das Girl von der Haltestelle

"Entschuldigen Sie, können Sie mir sagen, wie spät es ist?"

Ich hob meinen Regenschirm etwas an, so dass ich den Ursprung der Stimme erkennen konnte. Niedlich war mein erster Gedanke, als ich das zu der Stimme gehörende Mädchen sah.
Ein schlanker, zierlicher Körper, kleine, feste Brüste, und ein Paar langer, schlanker Beine, die in einer engen Jeans steckten. Sie trug ein rosa, nabelfreies T-Shirt, das ihre schlanke Figur sehr vorteilhaft betonte.
Offensichtlich trug sie keinen BH, da sich ihre Brustwarzen sehr deutlich unter dem nassen T-Shirt abzeichneten.
Sie hatte dunkle, nackenl... Continue»
Posted by bitzaehler 3 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 1323  |  
97%
  |  8

MEIN SCHWIEGERVATER (3. Teil)

Völlig willenlos ging ich ins Haus. Ich war durcheinander.

Wenige Augenblicke später stand ich IHM im Flur gegenüber und wagte
kaum, in seine Augen zu blicken. Hatte ich vielleicht alles nur
geträumt ?

Nein, er packte mich grob an der Hüfte und stieß mich förmlich ins Bad.
Er verschloß die Türe und begab sich zur Toilette. Ohne auf mich zu
achten stellte er sich breitbeinig davor und holte seinen halbsteifen
Penis aus seiner Hose und begann sich ungeniert zu erleichtern.

` Wir haben nicht viel Zeit, zieh dich schon aus, du kleine Nutte.`

Hatte ich das geträumt ? Nein sein Bl... Continue»
Posted by hengstustute 3 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1302  |  
81%
  |  15

Ex vermieterin

Vorab muß ich sagen, dass ich es total geil finde und es mich geil macht, wenn ich in der Sauna oder am FKK einen Ständer bekomme und den Frauen zeigen kann. An den beiden Orten geht das ja sehr einfach, denn wenn man nackt ist kann keine was sagen und einen Ständer bekommt man immer mal, nur das es Absicht ist weiss keiner.
Bei mir in der nähe gibt es ein Kurort mit einem Thermalbad, in dem es auch einen Saunabereich gibt, nicht sehr groß. es gibt einen Innenbereich in dem es viele versteckte ecken gibt, wo einem nicht jeder sieht, nur die die daran vorbeilaufen. draußen gibt es ein kleines... Continue»
Posted by Jossy67 3 years ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Voyeur  |  Views: 2588  |  
94%
  |  6

Die Belohnung

Es wurde schon wieder langsam hell, als wir von der Party nach Hause bummelten. Die Bodypaintings bei uns Girls waren durch die Spermaladungen doch recht mitgenommen. Haut und die Haare glänzten durch die Geilcreme der Jungs aber super. Das Geräusch in meinen Overknees beim Gehen erinnerte alle an die entsprechende Füllung und hielt den Geilheitslevel auf hohem Niveau.
"Na, du Geilbock, hast du mit deinem Fickprügel alle Girls beglückt?" fragte ich Thomas.
"Ja, ich habe mich heute auf Arschmösenfick spezialisiert, ausserdem kann ich jetzt gezielt meinen Glibber in jede Augenhöhle plazieren. ... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 535  |  
60%
  |  1

Isarbrücke

Vor 2 Monaten haben wir Walter und Susi auf einer Party kennen gelernt. Walter war ein ordinärer Tammler, mir etwas zu ordinär aber Heidi stand darauf. Das absolute für Heidi waren allerdings die Besuche mit Walter an der Isar. Dort waren an einem etwas uneinsehbaren Platz viele FKK-Freunde. Dabei waren es meist zwischen 30 - 50 Männer und wenige Paare und nur vereinzelt Frauen. Walter hatte Heidi beim ersten Besuch das Gelände von der anderen Isarseite gezeigt. Sie mußten sich durch einen Schleichweg zwängen um 100m in das Dickicht zu kommen, dann konnte man bequemer gehen. Sie trafen bald au... Continue»
Posted by schildgreed 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  Views: 1038  |  
90%
  |  1