Free Sex Stories
Page 673

Das Hotelzimmer

Gegen dreiundzwanzig Uhr drehten sich an der Bar einige Herren um.
Sie hatten in der verspiegelten Wand eine wunderschöne, elegante Frau herankommen gesehen.

Sie wurde vom Oberkellner an ein Zweiertisch
begleitet und postwendend mit einem riesigen Cocktail bedient.

Als die Combo zum nächsten Tanz ansetzte, stürzten gleich zwei Herren zu ihrem Tisch. Mit einem konnte sie nur tanzen, und das war der
zweiundfünfzigjährige Bernd F...., seines Zeichens Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens.

Nach ein paar Cocktails und um
diese Zeit denkt ein Mann wohl nicht mehr darüb... Continue»
Posted by Saphira 3 years ago  |  Views: 1126  |  
73%
  |  6

Der Überraschungstermin

Es war Anfang Oktober an einem trüben regennassen Mittwochnachmittag. Zwei ergebnislose Kundenbesuche hatte ich bereits hinter mir und dabei über 120 km verfahren. Für 15.00 Uhr hatte ich einen weiteren Besuch bei einem Werkzeugfabrikanten vereinbart. Plötzlich bemerkte ich wie mein Ford anfing nach links zu ziehen und sich kaum noch in der Spur halten liess. "Verdammter Mist, das hat mir gerade noch gefehlt", dachte ich und fuhr rechts ran. Der linke Reifen war fast platt und es war bereits Viertel vor Drei. Mürrisch wechselte ich den Reifen und wischte mir ... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1743  |  
77%
  |  3

Neue Firma - neue Sitten

Heute möchte ich Euch eine Geschichte erzählen die mir vor einiger Zeit in meiner neuen Firma passierte. Ich war froh daß ich trotz meines Alters (immerhin schon fast 50) einen neuen Job bekommen hatte. Durch die Insolvenz in meinem ehemaligen Unternehmen stand ich für eine kurze Zeit förmlich auf "der Straße". In der neuen Firma herrschte ein sehr lockeres Arbeitsverhältnis, das Betriebsklima war so gut, wie ich es mir nie erträumt hatte. Anfangs war eigentlich alles so wie immer. Man kommt als neue Arbeitskraft in eine neue Firma und alle K... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 2269  |  
77%
  |  7

A dream of you

Es war Nacht. Nur noch 2 Stunden und das Unausweichliche würde geschehen. Die Gang von Antonio würde auf die Gang von Marwin treffen. Es würde blutig enden. Ob sie es überleben wird?
Wahrscheinlich nicht, aber konnte sie Julia mit reinziehen? Sie war noch so unerfahren, ja regelrecht naiv und würde doch nur als Kanonenfutter dienen. Sie wollte nicht, dass das ihrer Partnerin passierte. Wie konnte sie nur retten?
Eigentlich war sie ja selbst schuld an ihrer Situation. Sie hätte niemals Marwins Vertraute werden sollen. Er war zwar ihr bester Freund, aber trotzde... Continue»
Posted by X2k10 3 years ago  |  Views: 492  |  
50%

Die Eisenbahnfahrt

Eigentlich war es eine langweilige Geschäftsreise, die mir bevorstand.
Ich stehe am Fahrkartenschalter an, als ich sie am übernächsten Schalter entdecke. Groß und schlank, hellblondes, langes Haar unter einer knallroten Baskenmütze, fast bodenlanger Mantel. Als sie sich umdreht und ich sie von vorne sehen kann, erkenne ich unter dem geöffneten Mantel einen schwarzen Pullover und schwarze, glänzende Leggins, von denen aber nur eine Handbreit zu sehen ist, denn ihre Beine, ewig lang und schlank stecken in einem Paar extrem langer und enger Stiefel. Sie sind ... Continue»
Posted by X2k10 3 years ago  |  Views: 1704  |  
96%
  |  7

Die Nacht am Meer

Die Nacht am Meer

wir fuhren nach Holland. Urlaub. Eine Woche Camping, mehr konnten wir uns nicht leisten. Meine Freundinnen waren nach Malle geflogen. Wir wollten unsere Beziehung retten und fuhren an die Küste. Zelten, sollte unsere Beziehung retten. Schon im Stau auf der Autobahn sagten wir uns nichts. Er hatte mich betrogen. War mit einer meiner Freundinnen ins Bett gegangen. Ich hasste ihn dafür und gleichzeitig waren die Gefühle noch da. Er war mein Traummann gewesen.

Wir bauten unser Zelt auf und grillten. Wir redeten nicht, während er verstohlen andere Mä... Continue»
Posted by Stutenreiter 3 years ago  |  Views: 1466  |  
92%
  |  4

Die Geschichte der A - Dekadentes Rom?

Gunter ist zwischenzeitlich von Britta abgestiegen und streicht ihr das Sperma, das aus ihrer weit geöffneten Spalte tropft, mit seinen Fingern wieder hinein und sieht sich um. Er befreit Britta von den Ketten, mit denen sie an den Pfahl gefesselt ist und zieht sie hinter sich her. „Es wäre doch schade, wenn man diese herrliche Ölung einfach nur antrocknen lassen würde“, ruft er und winkt einen der Tierwärter herbei und flüstert ihm etwas ins Ohr. Dann geht er weiter und nähert sich mit Britta im Schlepp einem großen Stuhl und setzt Britta ... Continue»
Posted by micha51 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 2396  |  
95%
  |  7

Das gelbe Minikleid!

Hallo ihr Lieben, wollte auch mal eine Story beitragen. Reine Fi(c)ktion, keine wahre Geschichte, keine realen Personen, „Namen“ sind frei erfunden.

Freitagmorgen in München an einer Bushaltestelle. Ich bin genervt, der Bus hat mal wieder Verspätung. Den Termin kann ich also knicken. Apropos knicken, ficken könnt ich auch mal wieder. Auf der anderen Straßenseite steht doch genau das Richtige an der Haltestelle. Sie hat dieses geile, viel zu kurze Mini-Kleidchen an. Sehr Mini. Die will mehr, so bin ich mir sicher. So wie die aussieht! Hammer dieses gelbe Klei... Continue»
Posted by Bertibaerchen 3 years ago  |  Views: 1615  |  
89%
  |  5

Was lange währt wird gut

Langeweile und Regenwetter war angesagt an meinem einzigen freien Tag in dieser Woche, Sonntag.
Irgendwie wusste ich nichts mit mir anzufangen und im Fitness war ich schon gewesen, also führte mich mein Weg an meinen Pc.
Kiste an und was nun.
Chatten?
:/ Naja ein Versuch war es wert.
Also aufs Sofa geworfen Laptop auf den Schoß und rein ins Vergnügen.
Es lies auch nicht lange warten, da war auch schon der erste Kontakt geknüpft...bei genauerem betrachten seines Profils viel mir auf das er auch noch aus meiner Nähe kam :) komischer Zufall aber okay.
Lange ging ... Continue»
Posted by sweetseduction 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation  |  Views: 868  |  
91%
  |  3

Urlaub in Ägypten Teil 6

Wir liefen wie ein verliebtes Pärchen Hand in Hand voll gepackt mit unseren Utensilien zurück zur Hotelanlage und verschwanden in unserem Bungalow
Da gingen wir unter die Dusche und wuschen uns den Sand von unseren Körpern und verschwanden ins Bett wo wir eng aneinander gekuschelt dann einschliefen in Gedanken ging ich noch mal zurück und dachte an das was wir am Strand alles heute Nacht gemacht hatten und schmunzelte Mein Sohn feiert heute seinen 20 Geburtstag und ich habe Ihn wohl das schönste Geburtstagsgeschenk beschert das eine Frau Ihren Liebling nur geben kann... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1238  |  
71%
  |  1

Urlaub in Ägypten Teil 5

…………Ich wachte spät auf. Es war schon kurz nach 13 Uhr.
Meine Mutter war natürlich schon wach. Sie konnte einfach nicht lange schlafen.
Ich zog mir schnell mein T-Shirt und meine Unterhose über und ging in die Bungalowküche, wo sie bestimmt, wie sonst auch, am Tisch saß und ihren Tee trank.
Ich hatte recht, zumindest mit dem Aufenthaltsort. Sie stand gerade am Tresen und war gerade dabei sich eine Tasse Tee zu machen.
Mit dem Rücken stand sie zu mir und hatte nur einen weißen seidenen Mantel an, der leicht durchsichtig wa... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1582  |  
89%
  |  3

Was lange währt wird gut

Langeweile und Regenwetter war angesagt an meinem einzigen freien Tag in dieser Woche, Sonntag.
Irgendwie wusste ich nichts mit mir anzufangen und im Fitness war ich schon gewesen, also führte mich mein Weg an meinen Pc.
Kiste an und was nun.
Chatten?
:/ Naja ein Versuch war es wert.
Also aufs Sofa geworfen Laptop auf den Schoß und rein ins Vergnügen.
Es lies auch nicht lange warten, da war auch schon der erste Kontakt geknüpft...bei genauerem betrachten seines Profils viel mir auf das er auch noch aus meiner Nähe kam :) komischer Zufall aber okay.
Lange ging das Gespräch hin und her u... Continue»
Posted by sweetseduction 3 years ago  |  Views: 394  |  
84%
  |  6

Urlaub in Ägypten Teil 4

Wir verbrachten den Tag in Hurghada beim Shoppen und deckten uns mit Shirts in allen Variationen ein .
Meine Mutter war nach dem Islam Stilgerecht gekleidet so gerne ich wollte würde Ich zu Ihr in die Umkleidekabine gehen aber das Ließ ich aus Hinsicht der Kultur lieber denn ich wollte ja nicht im Gefängnis die Nacht getrennt von meiner Mutter verbringen.
Wir fuhren mit dem Taxi erschöpft (vom heißen Wetter) zurück zum Hotel gingen zum Abendessen , dann sagte meine Mutter „So Ich bin geschafft von dem Wetter noch ne Dusche und dann ab ins Bett“ d... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1834  |  
92%
  |  2

Urlaub in Ägypten Teil 2

Peter ging an den Strand und grübelte nach ob er nun ins Hardrockcafe fahren sollte oder ob er seine Mutter heimlich beim Sex mit dem Ägyptischen
Lover beobachten soll , aber seine Neugier war stärker als jede Vernunft , er hatte ja schon als Jugendlicher früher den Schlüssellochsex erlebt , als er seine Eltern im Schlafzimmer heimlich durchs Schlüsselloch beobachtete.

Karin dagegen saß noch auf der Poolpromenade und beobachtete den jungen Mann den Sie nachher den Verstand rauben möchte.
Sie ging an die Bar und fragte Mustafa ob er nach Feieraben... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 2373  |  
82%
  |  1

Urlaub in Ägypten Teil 3

Ich lag auf der Liege und neben mir meine Mutter vollkommen nackt dann fragte ich : „Karin?“
„Ja?“
„Ich habe dich unheimlich lieb. Darf ich dich mal ganz fest in den Arm nehmen? Dich nur einmal drücken?“
„Du bist verrückt... aber komm her... ich hab dich auch lieb“, sagte Mutter , stand auf zog mich hoch und nahm mich fest in den Arm. Ich genoss es, ihre festen Riesengroßen Brüste an meinem Körper zu spüren. Zu allem Überfluss, drückte sie nun aber auch noch ihre Spalte auf mein Bein, sodass ich ihre... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 2655  |  
87%
  |  3

Urlaub in Ägypten Teil 1

Mit stolz geschwellter Brust stieg ich aus dem Zug. Ich hatte gerade meine Prüfung bestanden.. Auf dem Vorplatz des Gleises im Bahnhof wartete meine Mutter auf mich und winkte mir zu. und lief zu ihr hin.
„Na Peter, hast du bestanden?“ rief sie mir entgegen.
„Natürlich... hast du etwa was anderes von deinem schlauen 19 Jährigen Sohn erwartet“ fragte ich lachend .
„Eigentlich nicht. Aber oft steckt der Teufel im Detail und man fällt eben durch“, meinte sie und rutschte auf den Beifahrersitz. „Dann fahre mich bitte nach Hause.&l... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 5224  |  
86%
  |  6

Die Frau von Gegenüber 3

Die Frau von Gegenüber 3

diese Nacht konnte ich mit Unterbrechung ein paar Stunden schlafen. Immer wieder wachte ich auf und dachte an sie. Jedes mal fickte ich sie in meinen Halbschlaf-Träumen. Wow, war das geil, diese naturgeile junge Frau zu nehmen. Wie sie es genossen hatte, wie ein 6er im Lotto, dachte ich. Kurt und ich hatten gestern Nacht beschlossen, sie zu behalten und zur gefügigen Sklavin zu erziehen. Ich hoffte, dass sie mitspielen würde und nicht kneift. Es könnte ja theoretisch sein, dass sie nie wieder auftaucht. Das ihr das ganze, dann doch Panik ber... Continue»
Posted by Stutenreiter 3 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore, Anal  |  Views: 1422  |  
87%
  |  5

Die SchwiMu

Meine (EX)Freundin (genannt Y) liebte es zu Wandern.... Fast jedes 2. verfluchte Wochenende ging es in die Berge. Ihre Familie liebte es seit jeher in die Berge zum Ferienhaus zu fahren um sich auf die umliegenden Berge zu stürzen und ausgiebig die Kniegelenke zu belasten. Und da ich (genannt X) seit drei Jahren mit meiner Freundin zusammen bin, "durfte" ich alle zwei Wochenenden mit ihr zum Ferienhaus fahren und hajken... Meistens waren ihre Eltern auch dabei. Beide um die 50. ER: Typ devot, unsicher, hochintelligent und ein kleiner Reinhold Messner. SIE: dominant, selbstsicher... Continue»
Posted by Trimma 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetisch, Reifen  |  Views: 1631  |  
82%
  |  1

Ayleens Entjungferung

Ich weiß nicht, wie mein Onkel und meine Tante darauf gekommen sind, ihre Tochter "Ayleen" zu nennen. Fakt ist: Sie haben es getan. Und auch das, dieser Name, hat es mir irgendwie angetan.

Ayleen ist also meine Cousine.

Schon vor Jahren haben wir gerne miteinander gespielt – damals halt noch im Sandkasten. Sie war 3, ich 4 Jahre alt.

Später gerne Schach. Sie war 12, ich 13 Jahre alt.

Doch die Spiele, die wir heute spielen, sind welche von der Sorte, die unsere Eltern besser nicht mitkriegen sollten. Aber sie kriegen's auch nicht mit, denn auf unseren... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 3952  |  
90%
  |  4

Ayleens Entjungferung Teil 2

Wir gehen also wieder ins Keller-Wohnzimmer und setzten uns auf die Couch. Ayleen zappt die Programme im Fernseher durch: Nachrichtenmagazin, Tiersendung, Theaterstadl, Heimatmusik usw. Es ist aber eigentlich auch egal. Sie stellt den Ton aus und kuschelt sich an mich. Ich nehme sie in den Arm, und wenig später kommt nach einem tiefen Blick wieder einer ihrer geilen Küsse.

Ich sehe, wie ihre rechte Hand unter dem Rock verschwindet. Ich schiebe meine Hand hinterher. Ayleen rückt sich kurz zurecht und greift sich mit mit beiden Händen in den Schritt. Sie lächelt. &quo... Continue»
Posted by DKK99 3 years ago  |  Views: 1421  |  
88%
  |  3