Free Sex Stories
Page 654

Die Mutter Schwanger gevögelt

Die Mutter Schwanger gevögelt –Version 01
© by Unbekannt


Es geschah an einem sonnigen Tag im Mai. Ich kam gerade aus der Dusche, als meine Mutter (39) plötzlich die Tür öffnete und an mir vorbei ging. Wir waren schon immer eine freizügige Familie gewesen. Deshalb machte ich mir nicht die Mühe mich zu bedecken. Während ich mich noch abtrocknete kam sie zurück und sagte im vorbeigehen: "Oh lass mal beißen ", und guckte dabei auf meinen Schwanz. Natürlich war dies nur ein Spaß von ihr und das wußte ich auch. Trotzdem sagte ich ohne groß drüber nachzudenken: "O.K. hier!", und hielt ihr mein ... Continue»
Posted by jane_ruth 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
27901
  |  
94%
  |  21

Sex mit Vater und Onkel

Sex mit Vater und Onkel
© by Unbekannt


Silke wird vom Vater und Onkel gefickt

Es ist Sonntag, Silke hat lange geschlafen. Als sie endlich soweit ist Ihre Augen ganz zu öffnen, sieht sie als erstes auf die Uhr. Mensch, verdammt, denkt sie, schon 11.oo Uhr. Sie reibt sich die Augen und steht auf. Schnurstracks geht sie in Bad und stellt sich unter die Dusche. Nach dem Duschen geht sie in die Küche und macht sich etwas zu essen. Eine halbe Stunde kam ihr Vater herein. Sie umarmen und begrüßten sich. "Tag mein Schatz", sagt Udo. "Tag Papa", sagt Silke." Ich bin sofort fertig". Beide haben... Continue»
Posted by jane_ruth 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
5988
  |  
97%
  |  12

Aus Mama´s Sicht

Es ist mitten in der Nacht als ich meine Tochter aufwecke und sie in nicht viel mehr als ihrem Nachthemd zu mir ins Auto setze. wir fahren zu einer abgelegenen Scheune. Es ist stockdunkel als wir sie betreten. Sie weigert sich zwar, doch ich ziehe sie einfach mit. Ich weiss um ihre Angst vor der Dunkelheit und gehe mit ihr in die Mitte der Scheune wo ein Lichtkegel eine kleine Liege erhellt. Kaum sind wir dort angekommen tritt eine Frau in sexy Outfit zu uns und beginnt mich auszuziehen. Als ich nackt vor ihr stehe legt sich mich auf die Liege und beginnt mich zu küssen. Lena steht daneben und... Continue»
Posted by SaskiaS 3 years ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
4280
  |  
73%
  |  6

Hausfreund gefunden???

Treffen
Nachdem wir einige Zeit in verschiedenen Foren unterwegs waren und einen passenden Hausfreund gesucht haben, scheinen wir am Donnerstag endlich Glück gehabt zu haben und einen netten Mann in Dortmund getroffen.
Michael, 39 Jahre alt und damit etwas jünger als wir. Sportler, aber nicht so, dass wir uns unserer Körper schämen müssten.
Sabine war sehr aufgeregt, als ich ihr mitteilte, dass wir uns mit einem Mann treffen würden. Er hatte uns angeschrieben und entgegen der Absprache mit Sabine ein Treffen heute im Stade Treff ausgemacht. Um 13 Uhr waren wir da und setzten uns in eine Eck... Continue»
Posted by freeridegermany 3 years ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
1785
  |  
100%
  |  4

Wenn der Vater mit dem Sohne

Wenn der Vater mit dem Sohne
© by Unbekannt


Ich stamme aus einem gutbürgerlichen Elternhaus, mein Vater ist Arzt und meine Mutter war seit meiner Geburt zu Hause, um sich um mich zu kümmern. Das tat sie immer sehr liebevoll, wohl auch, weil ich ein Einzelkind bin.
Ich bin heute 19 Jahre alt und bekomme immer noch sofort einen Ständer, wenn ich an diesen Nachmittag denke, an dem alles begann.
Ich hatte damals schon meine ersten sexuellen Erfahrungen gemacht, indem ich meine Mutter nach dem Duschen beobachtete, wie sie ihre schweren Brüste und ihre wulstige Pflaume eincremte. Dabei rieb... Continue»
Posted by jane_ruth 3 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
2204
  |  
100%
  |  4

meine sekretärin

Meine neue Sekretärin

Gestern traf mich der Super-GAU. Meine Sekretärin kündigte knall auf Fall. Noch jetzt sehe ich es vor meinen Augen, wie diese Furie vom Schreibtisch aufsprang, mir ein Aktenbündel vor die Füße warf, auf dem Büro hinauslief und die Tür ins Schloss knallte. Gut, wahrscheinlich war ich, nachbetrachtet, schuld an der Eskalierung unseres Streits. Ich konnte einfach nicht kleinbei geben, zugeben, dass sie in einer wichtigen Sache Recht hatte. Nun war guter Rat teuer. Mein Verleger lag mir schon seit langem in den Ohren, wollte endlich das druckfertige Manuskript in Händen h... Continue»
Posted by buster0815 3 years ago  |  Categories: Mature  |  
5623
  |  
89%
  |  2

Mein Erlebnis mit einer Transe (wahre Geschichte)

Das Herz schlug mir bis zum Hals. Es war fast Mitternacht, als ich mich am Körner Hellweg nach einem Parkplatz umsah. Die Umgebung war mir unsympathisch, aber das lag wohl mehr an mir als an dem Umfeld. Eine dicht besiedelte Geschäftsstraße beherbergte ein Haus, das ich bereits kannte. Hier in der Hausnummer 81 gab es käufliche Liebe. Vor Jahren war ich schon ein paar Mal Gast in diesem Hause. Damals wie heute suchte ich das Besondere.

Meine Nervosität erreichte eine Dimension, die eine innere Stimme veranlasste mich zur Umkehr zu überreden, aber auch das kannte ich bereits. Ich bemühte mi... Continue»
Posted by Neugier40 3 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
12304
  |  
92%
  |  4

Die verdorbene Ehehure Barbara 3

Als ich wieder zu mir kam, lag ich in einem kleinen Gefliesten raum. In der Ecke stand ein Eimer und die Matratze war dünn und mit so einer abwaschbaren Folie bezogen. Ich hatte nur eine dünne Decke und ein kleines Kopfkissen. An der Decke brannte nur ein kleines Licht die das Zimmerchen nur wenig ausleuchtete. Ich setzte mich hin und ließ mir das Ganze noch einmal durch den Kopf gehen. Was hab ich nur getan? In Gedanken verunken verging die Zeit, bis jemand die Tür öffnete. Es war ein junges Mädchen, vielleicht gerade 18, ebenfalls nackt und wie ich, mit blauen flecken am ganzen Körper. "Barb... Continue»
Posted by TangaBabs 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
5315
  |  
98%
  |  10

Meine Hochzeit

von banhsee


Endlich ist es soweit. Ich bin jetzt Frau Krause. Gestern haben mein
Liebster und ich uns vor dem Standesbeamten das Jawort gegeben. Nur
unsere Familien und engsten Freunde waren dabei. Anschließend haben wir
in einem kleinen, gemütlichen Restaurant gefeiert.

Mein Name ist Petra. Ich bin 27 Jahre alt. Ich bin 1,70 groß und habe
schulterlange, braune Haare. Ich arbeite bei einer Bank hier bei uns in
der Stadt. Mein Mann, Frank ist 31 Jahre alt. Wir kennen uns schon seit
acht wundervollen Jahren. Frank ist Kfz-Mechaniker und arbeitet bei
einer der hiesigen Autoh... Continue»
Posted by nylonabenteuer 3 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Hardcore  |  
4030
  |  
100%
  |  4

Anja+Timo #5: Schwanger & Versaut

Anja+Timo #5: Session mit Jeanette


Jeanette:

http://xhamster.com/photos/view/1567823-25739859.html

Timo:

http://xhamster.com/photos/view/1567823-25739860.html

Anja:

http://xhamster.com/photos/view/1567823-25739861.html


Am Abend sind Anja und Jeanette zusammen essen gegangen und erst gegen halb neun wieder zurückgekommen. Ich warte ungeduldig auf die Beiden und weiß dann nicht ob ich sof... Continue»
Posted by crow2011 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
9602
  |  
100%
  |  8

Yja Teil II

Vorwort:
Niemand würde einen Roman in der Mitte aufschlagen, zwei Seiten lesen und erwarten, die komplette Handlung dadurch ohne Probleme zu verstehen. Mit dieser Geschichte verhält es sich ähnlich. Den vorigen Teil gelesen zu haben, wäre dienlich …

C





Mit dem einsetzenden Regen sank die Temperatur. Tanyja trank ihr Bier in großen Zügen. Ich stand ihr darin in nichts nach. Zwischen den Schlucken unterhielten wir uns. Sie fragte mich, ob ich schon lange an der Uni unterrichtete. Ich fragte sie nach ihrer Heimat Bulgarien und ob es nicht schwer sei, Familie und ihren Freund ... Continue»
Posted by lucascorso 3 years ago  |  Categories: BDSM, Masturbation  |  
784
  |  
100%
  |  5

fisting.. bitte immer tiefer und tiefer... BITTE !

das stelle ich mir so vor:

Wir streicheln unsere Körper und ich genieße es, als du das erste mal meinen harten dicken Schwanz in den Mund nimmst. Diene Hand an meinen Eiern, fest knetend bis sie irgendwann langsam nach unten wandern.
Du küsst mich am Schwanz, dann den Eiern herunter bis du dir meinen Po vornimmst... mit der Zunge und ein paar Küssen bis du langsam deinen ersten Finger in mich schiebst.
Meine geilheit in diesem Moment lässt meinen ganzen körper zittern und ich kann es kaum erwarten mehr von dir zu spüren !! Ja ich bettel fast darum das du deinen zweiten, dritten und vierte... Continue»
Posted by michawf 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  
2487
  |  
29%

Fick mit meiner türkischen Nachbarin

Eines Tages habe ich meine Nachbarin dabei beobachtet wie sie im Keller ihre Schuhe ins Regal eingeräumt hat.Dabei fiel mir auf,daß sie überwiegend nur Peeptoes und High-Heels besaß,was mich sehr verwunderte,da sie eine Türkin ist,aber eine sehr,sehr geile Türkin,.Sie hat schöne lange Beine und eine echt knackiges Hinterteil,ihr Name ist Jasmine und muss so um die 35 Jahre alt sein!Schon vorher habe ich sie öfters beobachtet und mir dabei einen gewichst.
Am nächsten Tag bin ich dann in den Keller zu dem Regal mit den Schuhen gegangen und habe sie mir aus nächster Nähe angeschaut.Je mehr High-... Continue»
Posted by roterbaron73 3 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
8490
  |  
78%
  |  4

Einer der geilsten Tage in meinen Leben ..........

Mein Name ist Karl, ich bin 53ig und seit einiger Zeit in der BI-Szene unterwegs.....

In einer Telefonhotline habe ich vor Kurzem, Dieter 55ig, kennengelernt.
Wir verabredeten uns in einem Cafehaus in WIEN.

Wir waren uns auf den ersten Blick sympatisch, erzählten uns gegenseitig die bisherigen Erfahrungen..... was uns allmählich extrem geil machte, so daß wir
ad hoc entschieden, es miteinander zu versuchen.
Wir waren Beide auf einen solchen Fall vorbereitet(gereinigt,Zubehör...)

Am IPONE entdeckten wir eine "intime Pension " im 1.Bezirk; dort angekommen,
mit gewaltigen Ständern i... Continue»
Posted by SHANNON17x6 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Mature  |  
1721
  |  
100%
  |  2

Yja Teil I

Yja Teill I

Irgendwann fragt man sich immer nach dem Anfang. Die Frage ist unweigerlich da. In zärtlich romantischen Momenten denkt man zurück, wie alles zwischen uns begonnen hatte. In tragischen Momenten der Trennung, wann es begonnen hatte, schief zu laufen. Wann es zwischen mir und Yja begann, weiß ich noch sehr genau. Ich sehe es wie gestern vor mir. Aber wann hatte es begonnen, sich zu verändern? Wann wurde aus Liebe Hass? Und war es denn überhaupt jemals Liebe? Liebte sie mich irgendwann einmal? Oder liebte ich sie?

Es war im letzten Jahr, im Oktober, um genau zu sein. Das ... Continue»
Posted by lucascorso 3 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Voyeur  |  
4275
  |  
100%
  |  8

Im Internat

Heute war ihr erster Tag im Internat, in das sie ihre Eltern geschickt haben, nachdem die Ehe auseinander gegangen war. Sie, das ist die 18jährige Vroni, eine aufgeweckte, schlanke junge Frau mit schulterlangen blonden Haaren, kleinen apfelförmigen Brüsten, einem knackigen Arsch, der in die engen Jeans eingezwängt ist und einem nicht vom T-Shirt verdeckten, gepircten Bauchnabel. Vroni sollte die letzten eineinhalb Jahre bis zum Abitur ohne die störenden Einflüsse der gescheiterten Ehe verbringen. Sie steht vor dem Klassenraum, um auf den Klassenlehrer, Herrn Müller, zu warten, der sie den neue... Continue»
Posted by fuzzy0707 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo  |  
4815
  |  
100%
  |  4

"... warum nicht Dänemark?" (Teil 2

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

Teil II – Das Ferienhaus

Das Ferienhaus war ein Traum. Wie im Prospekt versprochen lag es einsam am Ende einer Landzunge unmittelbar am Strand. Der Abschnitt vor unserem Haus war buchtartig und mit Felsen umgeben vom restlichen Terrain abgetrennt.

Die erste Woche verging wie im Flug. Nachdem wir uns ein wenig häuslich eingerichtet hatten, machten wir einen ausführlichen Einkauf im nächsten Ort. Wir verzichteten auf Ausflüge, Besichtigungen und sonstige Unternehmungen.

Statt dessen genossen wir die Zeit mit Faulenzen, Saunieren, Schwimmen, Sonnen... Continue»
Posted by bepaballs 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
1031
  |  
93%
  |  1

der König und des erzfeindes Junge Tochter

Part 1/2
bei einer Nacht und Nebel Aktion gschön zuir di Tochter meines Feindes ins Netz !
Sie war gerade erst erwachsen geworden und eine dunkelhaarige ,Grosse junge Lady und hieß Sandra!
Zwei Tage sperrten wir in unserem Kerker ein und als es Freitag Abend wurde bestellte ich sie in spitzenWäsche und strapse ,frisch gebadet und sexy LippenStift in mein KaminZimmer!
Meine angestellten Damen im Schloss
mussten mir und meinen trieben Folge leisten wann immer ich es wollte!
Gefangene mussten als Sklaven gehorchen oder sie kamen ins verlieSs bis sie entweder verreckten oder Taten was ich ... Continue»
Posted by nomek 3 years ago  |  Categories: Anal, Fetish, Hardcore  |  
1339
  |  
9%
  |  2

Die perfekte Kur - Teil 2 (Bisex)

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

8. Im Hotel

Als wir das Hotel am Marktplatz erreichten, wo im Oktober jedes Jahr auch das deutschlandweit bekannte Lullusfest gefeiert wird, ging Jochen nur noch mal schnell zum Auto, um seine Tasche aus dem Kofferraum zu holen. Danach betraten wir gemeinsam die Lobby. Es war gemütlich und auf den Charakter Bad Hersfelds mit seinem Flair eingerichtet.
Jochen ließ sich an der Rezeption seinen Zimmerschlüssel geben und wir gingen hoch in den 3. Stock.
Das Zimmer war sehr schön eingerichtet. Ländlich, aber nicht kitschig. Mittendrin stand ein großes ... Continue»
Posted by bepaballs 3 years ago  |  Categories: Gay Male, Group Sex, Hardcore  |  
1443
  |  
91%
  |  6

"... warum nicht Dänemark?" (Teil 1

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

„Tja nun gut, warum nicht Dänemark,“erklärte ich.

Sandra lachte mir ins Gesicht. „Hier habe ich was gefunden,“ und schon hielt sie mir einen Ferienkatalog vor die Nase:

>>freistehendes Ferienhaus, zwei Schlafzimmer, Bad, Wohnküche und Sauna, auf großem Privatgrundstück, direkt am einsamen Strand von Hoijepa<<

„Hört sich gut an, oder?“

Das war im Februar gewesen. Mittlerweile befanden wir uns an einem sonnigen Augustmorgen auf der A 5 in Fahrtrichtung Norden. Den Urlaub hatten wir uns redlich verdient und freuten uns darum um so mehr auf drei W... Continue»
Posted by bepaballs 3 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
1983
  |  
100%